abravanelhall.net
Neue Rezepte

Teufelsei-Geheimnisse

Teufelsei-Geheimnisse


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Wir sprechen mit Köchen darüber, welche Zutaten ihrer Meinung nach für Deviled Eggs wichtig sind

Ali Rosen

Teufelseier

Auf den Speisekarten tauchen immer häufiger Teufelseier auf – und sowohl Köche als auch Hobbyköche können nicht genug von diesen einfachen Vorspeisen bekommen! Aber es gibt viele Variationen von Deviled Eggs, und das Gericht hat von fast jedem, der es probiert, eine individuelle Note erhalten. Es ist die Art von Rezept, bei der jeder eine geheime Zutat hat und jeder denkt, dass sein Rezept (oder das seiner Oma oder seines Lieblingsrestaurants) das beste ist!

Wir haben uns entschieden, einige unserer Lieblingsköche zu fragen, was? ihr geheime Zutat ist. Einige wollten es uns nicht sagen. EIN sehr wenige (wie Chris Cosentino von Incanto) sagten, dass sie keine Teufelseier machten. Aber die meisten hatten sie auf ihrer Speisekarte und waren bereit, ein wenig von ihrer Magie zu verraten. Jeff Michaud vom Osteria Restaurant in Philadelphia macht die Version seines Restaurants mit Steinpilzen. Frank Lee aus Charleston, S.C.'s Slightly North of Broad fügt etwas Senf hinzu sowie sein Geheimrezept für Paprika-Relish. Anthony Lamas aus Louisville, Kentucky's Seviche gibt seinen Eiern gerne eine lateinamerikanische Note mit eingelegtem Jalapeño, während Andrew Ticer aus Memphis, Tennessee, Andrew Michael Italian Kitchen seinen Eiern mit dem alten Klassiker Schmalz ein südländisches Flair verleiht .

Für weitere Geheimnisse sehen Sie sich das Video oben an!


Ich habe auf neun Arten Teufelseier gemacht und das beste Rezept gefunden

Das teuflische Ei: Ein Potluck-Grundnahrungsmittel. Ein Titan der Hors d’oeuvre-Welt. Nicht gerade unmöglich zu vermasseln, aber auch bei weitem nicht so kompliziert, wie ihr schickes Aussehen vermuten lässt. Aber wie bei allen klassischen Rezepten gibt es viele, viele Möglichkeiten, sie zu machen, und kleine Variationen machen einen großen Unterschied.

Ich lebe in einer Ein-Zimmer-Wohnung in einem Vintage-Gebäude, also können meine winzige Küche und ich bei einem Projekt wie diesem nie wirklich Amerikas Testküche voll machen. Es hat mich nicht davon abgehalten es zu versuchen. ich versuchte neun verschiedene teuflische Eierrezepte, wobei im Allgemeinen alle Zutaten weggelassen werden, die das Ei zu einer Nebenschau machen könnten – also keine Garnelen, Krabbenfleisch, Spargelspitzen, Avocado, Speck, Kürbis und so weiter. Mit einer Ausnahme, die ich unten skizzieren werde, habe ich sie nicht verwendet, wenn sie nicht in die Füllmischung passte.

Nachfolgend finden Sie die besten Rezepte, die nützlichsten Tipps und allgemeine Lektionen, die ich aus neun Stunden hartem Kochen, Pürieren, Mischen, Quetschen, Garnieren und ja, Teufeleiern gelernt habe. Das überraschendste Essen zum Mitnehmen? Ich mag sie immer noch.


Wenn Sie sich fragen, wo die anderen sechs sind, ich habe sie bereits gegessen.

Es begann mit einem Zoom-Reunion mit High-School-Freunden, etwa einen Monat in Quarantäne, als einer meiner Freunde zugab, dass er plötzlich und anhaltend nach Teufelseiern sehnte. Er hatte sie noch nie zuvor gemacht, sie mochten sie nie wirklich, aber jetzt, allein in einer Wohnung in Boston, konnte er nicht aufhören, an diesen cremigen, würzigen Geschmack zu denken. Sobald er es sagte, wurden wir anderen munter. Hatte jemals etwas besser geschmeckt als ein teuflisches Ei? In unserer Kindheit im Süden waren Teufelseier das Grundnahrungsmittel jedes Potlucks, jedes Familientreffens und jeder Beerdigung – all der Versammlungen von Feiern und Trauer, die jetzt durch die Pandemie unmöglich gemacht wurden. Wir spekulierten, dass wir uns jetzt, isoliert auf unbestimmte Zeit, nach dem Geschmack der Gemeinschaft sehnten, den wir nicht haben konnten.

Innerhalb von ein paar Tagen schrieben wir uns gegenseitig Fotos von unseren Deviled-Ei-Versuchen, tauschten Kritiken und Rezepttipps aus, eine Art asynchrones Potluck. Zu viel Mayo. Wo ist der Paprika? Wenn Sie sich fragen, wo die anderen sechs sind, ich habe sie bereits gegessen.

Neugierig darauf, was andere in der Quarantäne begehrten, führte ich eine informelle Umfrage auf Facebook durch: Freunde kochten Urlaubsrezepte außerhalb der Saison, kohlenhydratreiche Hausmannskost und andere Potluck-Favoriten. Unter den Südstaatlern, die auf meine zugegebenermaßen unwissenschaftliche Umfrage reagierten, waren Deviled Eggs ein klarer Favorit. Tage nach unserem Zoom-Anruf erzählte ihr der schwarze Co-Lehrer meiner weißen Freundin unaufgefordert von den teuflischen Eiern, die er seiner Familie am Abend zuvor serviert hatte. "Essen Weiße auch Teufelseier?" er hat gefragt.

Teufelseier gehörten zu meiner Erziehung, so gütig und zuverlässig wie Brot. Aber jetzt begann ich mich zu fragen: Ist die Pandemie eine Art Schnellkochtopf auf persönlicher und gesellschaftlicher Ebene? Werte klären, Versteckte Sehnsüchte, unterdrückte Wut und stille Freuden hervorbringen, und die Verschärfung globaler Ungerechtigkeiten – was können wir aus dem, wonach wir uns in der Krise sehnen, über uns selbst lernen? Woher kommen Teufelseier und was bedeuten sie? Was finden wir im scheinbar Gutartigen?

Ich wollte mehr über die Rolle früher Essenserinnerungen in Krisenzeiten erfahren, also wandte ich mich an Susan Whitbourne, Professorin für Psychologie und Hirnwissenschaften an der University of Massachusetts Amherst. Sie erklärte, dass sich frühe Essenserinnerungen in diesem Nexus im Gehirn zwischen Emotionen und Geruch und Geschmack und Gedächtnis befinden. Sie sind kraftvoll, weil sie alle fünf Sinne ansprechen und kontextuell mit emotional reichen Erinnerungen an Familie, Tradition und Ritual verbunden sind. Nahrungserinnerungen sind subkortikal, dh sie sind primitive, nonverbale, nichtlogische Erinnerungen, die durch Stress provoziert werden können. Es macht also Sinn, sagte Whitbourne, dass wir uns in dieser Zeit des Umbruchs nach Komfortnahrung sehnen sollten, bevor wir artikulieren können, warum.

Eine Sammlung mündlicher Überlieferungen über Deviled Eggs, die auf dem Symposium der Southern Foodways Alliance 2004 zusammengetragen wurde, enthüllte die tiefe emotionale Anziehungskraft dieses allgegenwärtigen Komfortessens. Die Kollektion zeigt sowohl die Vielfalt als auch die Gemeinsamkeiten von Deviled-Ei-Rezepten, von der Beharrlichkeit auf Marken-Mayo bis hin zu ungewöhnlicheren Zutaten wie Sardellen, Cracker-Krümel und Sauerrahm. Was jedoch fast universell war, war die Intensität der Erinnerungen an das bescheidene Essen. „Jedes Mal, wenn ich teuflische Eier mache oder davon höre, öffnet sich die Tür zum Haus der guten Erinnerungen und des Komfortessens erneut. Ich kann nicht nur das Essen sehen, das wir hatten, sondern ich kann auch das Wasser UND das Benzin und das Öl riechen“, erinnert sich Linda Weiss an die Picknicks am Flussufer ihrer Kindheit. „Kühlen Sie sie und essen Sie sie und versuchen Sie, sich an den ersten zu erinnern, den Sie jemals gegessen haben“, weist Winston Hoy an.

„Ich denke, es ist definitiv eines der stimmungsvollsten Lebensmittel“, stimmt der renommierte Südstaatenkoch Scott Peacock am Telefon zu. Die teuflischen Eier seiner Kindheit an der Golfküste von Alabama enthielten süßen Relish-Saft, Senf, Kraft Miracle Whip („eine Art Narbe“ in seiner Kindheit) und Paprika („das einzige Mal, dass [es] aus dem Schrank kam.“) Heute , bevorzugt er das elegantere Rezept, das er von seiner Freundin und Mentorin, der legendären Königin der südlichen Küche, Edna Lewis, gelernt hat. Lewis mixte ihr Eigelb glatt mit Sahne und fügte einen Hauch Zucker hinzu. „Seid und lieb“, sagt Peacock, „das Ei zieht dich an und hat Geheimnisse zu erzählen.“ 2006 servierte er Teufelseier am Lewis-Denkmal.

Das Kochen nostalgischer Speisen, so Whitbourne, kann eine Möglichkeit sein, „seine Schritte zu diesem früheren Ich zurückzuverfolgen, die Zeit sozusagen zurückzuspulen“.


Anweisungen:

  1. 1 Dutzend Eier hart kochen. Abkühlen und Schalen abziehen.
  2. Eier längs halbieren.
  3. Das Eigelb herausdrücken und in eine Rührschüssel geben. Mit einer Gabel oder einem Mixer gut zerdrücken.
  4. In einer separaten Schüssel Miracle Whip, Senf, Essig, Zucker und Salz mischen.
  5. Die Miracle-Peitsche-Mischung zum Eigelb geben und mit einem Handmixer glatt rühren.
  6. Vor dem Servieren wieder in das Eiweiß geben und mit Paprika bestreuen.

Für das vollständige Rezept für Classic Deviled Eggs with Sugar scrollen Sie zum Ende dieses Beitrags.


Machen Sie sie im Voraus

Sie haben dieses Wochenende eine Party und möchten so viele Ihrer Gerichte wie möglich zubereiten? Oder haben Sie den ganzen Ostermorgen keine Lust, Eier zu schälen? Diese Eier sind definitiv ein Gericht, das Sie im Voraus vorbereiten können.

Eiweiß und Eigelb trennen. Das Eigelb mit den Zutaten für die Füllung mischen und in einem verschlossenen Beutel im Kühlschrank aufbewahren. Bewahren Sie das Weiß in einem separaten verschlossenen Beutel ebenfalls im Kühlschrank auf.

Am Tag des Servierens die Eigelbmischung in die Eier spritzen. Ein paar Stunden im Voraus ist völlig in Ordnung! Essen Sie innerhalb von 2 Tagen nach der Zubereitung.


Das Geheimnis der Pionierfrau für köstliche Deviled Eggs

Es ist die beste Picknick- und Grillsaison und für die Pioneer Woman bedeutet das Teufelseier. In der “Pickup Picnic”-Folge ihrer Food Network-Show verteilte Ree Drummond ein riesiges Heckklappen-Picknick mit würzigem Hühnchen, gebackenen Bohnen, Mokka-Brownies und den, wie sie es nannte, “die leckersten Teufelseier, die Sie jemals probieren werden .”

“Ich glaube, Teufelseier sind das Inbegriff von Picknick-Essen,”, sagte sie. “Und alle Jungs lieben ’em.”

Teufelseier sind ein wirklich gutes Rezept, um zur Not für eine große Party ausbrechen zu können. Sie sind nicht teuer, lassen sich ohne großen Aufwand in großen Mengen herstellen und sie können für jeden Anlass mit verschiedenen Gewürzen auf- oder abgesetzt werden. (Ree sagt, sie füllt ihre Eier mit einem Löffel für einen “rustikalen Look,”, aber Sie können die Füllung auch glatt schlagen und mit einem Spritzbeutel in die Eier spritzen, wenn sie schick aussehen sollen. )

Ree hat mehrere Variationen von Deviled Egg-Rezepten in ihrem Urlaubskochbuch, aber ihr Rezept für einfache Deviled Eggs beginnt klassisch. Ihre Technik für hartgekochte Eier besteht darin, alle Eier in bereits kochendes Wasser zu legen, dann die Hitze auf ein Köcheln zu reduzieren und sie 10 Minuten lang stehen zu lassen. Sie spült die gekochten Eier in kaltem Wasser, um sie schnell abzukühlen und leichter zu schälen.

Dann schält sie die Eier und schneidet sie in zwei Hälften, und verrührt das Eigelb mit Salz, Pfeffer, Mayonnaise und Senf, bis sie eine Paste hat. Ziemlich einfach, ja?

Doch dann bricht sie mit der Tradition und fügt hinzu gehackte Gurken zum Eigelb und einige Gurkensaft für zusätzlichen Geschmack. Dann fügt sie weißen Essig, scharfe Soße und Zucker hinzu.

“Für Textur und Geschmack füge ich gerne gehackte Gurken (oder Gurkenrelish), ein wenig Essig und ein wenig Gurkensaft hinzu. Yum!” schrieb sie in ihrem Blog.

Ich habe Teufelseier immer mit Geschmeidigkeit und nicht mit Textur in Verbindung gebracht, aber Ree mag es, Dinge zu mischen und Essiggurken für den Knusper hinzuzufügen. (Dasselbe macht sie auch mit ihrem Kartoffelsalat.) Und eines der besten Dinge an Deviled Eggs (neben der Tatsache, dass man 100 davon für wahrscheinlich weniger als 10 US-Dollar herstellen kann) ist, dass sie unendlich anpassbar sind. Sie können einem Teufelsei alles hinzufügen, was Ihrem Geschmack entspricht – sogar Essiggurken.

Was hältst du vom Teufelsei-Rezept von Pioneer Woman?


Unser einfaches Rezept für Deviled Eggs

Ich habe oben erwähnt, dass wir die Dinge wirklich gerne einfach halten. Für mich haben perfekte Teufelseier Mayonnaise, ein wenig Essig oder Zitronensaft, normalen gelben Senf, Salz und Pfeffer. Ich mische einfach das Eigelb mit den eben aufgeführten Zutaten glatt und füge dann die Füllung wieder in die Eiweißhälften.

Ich liebe es, meine kleine Keksschaufel zu verwenden, um die teuflische Eifüllung zu den Eiweißhälften hinzuzufügen. Sie können auch einen Löffel oder einen Spritzbeutel verwenden.

Da wir einen in unserer Küche haben, verwende ich gerne unsere kleine Keksschaufel, um die Teufelsei-Mischung in die Eiweißhälften zu geben, aber ein normaler Löffel funktioniert ganz gut. Eine andere Idee ist, die Ecke einer wiederverschließbaren Plastiktüte abzuschneiden, sie mit deiner Füllung zu füllen und sie dann in die Eiweißhälften zu spritzen.

Fügen Sie noch mehr Geschmack für erstaunliche Deviled Eggs hinzu

Als wir mit diesem Rezept herumspielten, durchsuchten wir beide unseren Kühlschrank und unsere Speisekammer, um eine Reihe lustiger Beläge zu finden, von denen wir dachten, dass sie gut für Teufelseier funktionieren würden.

Für etwas Klassischeres können Sie geräucherten oder süßen Paprika verwenden. Oder fügen Sie einfach eine Prise flockiges Meersalz hinzu (Joannes Liebling). Dann können Sie mit Sriracha, eingelegten Jalapeños, eingelegten Zwiebeln, Speck, Feta-Käse, Gurken (süß oder Dill) oder frischen Kräutern wie Schnittlauch verrückt werden, um die Dinge ein wenig aufzupeppen.

Klassische Teufelseier sind köstlich, aber wie wäre es, wenn sie mit Speck, Gurken, Gewürzen oder sogar Käse aufgewertet werden?

Vier Tipps für perfekte hartgekochte Eier

Sie können keine teuflischen Eier ohne hartgekochte Eier haben. Hier sind vier Tipps, um sie jedes Mal perfekt zu machen.

Verwenden Sie einen breiteren Topf mit Deckel. Beim Kochen von hartgekochten Eiern ist es wichtig, dass die Eier in eine Schicht passen. Unser Rezept unten fordert 6 große Eier. Ein mittelgroßer Topf macht den Trick gut. Wenn Sie das Rezept verdoppeln möchten, sollten Sie stattdessen einen großen, breiten Topf verwenden.

Bedecke die Eier mit kaltem Wasser, nicht mit heißem. Beim Kochen von hartgekochten Eiern möchten wir, dass sich das Wasser, das die Eier bedeckt, von kalt auf kochend erwärmt. Indem mit kaltem und nicht heißem Wasser begonnen wird, steigt die Temperatur langsamer an, wodurch das Risiko von Schalenrissen verhindert und ein gleichmäßiges Garen gefördert wird.

Zum Kochen bringen, die Pfanne abdecken, 30 Sekunden kochen lassen und dann vom Herd nehmen. Bei hartgekochten Eiern sind wir wirklich von der Hitze des Wassers abhängig, nicht von der Hitze des Brenners. In dem Moment, in dem wir ein rollendes Kochen sehen, decken wir die Pfanne mit einem Deckel ab und lassen sie nur 30 Sekunden kochen. Danach schieben wir den Topf komplett vom Brenner und lassen ihn je nach Größe unserer Eier 12 bis 14 Minuten stehen.

Stoppen Sie das Kochen, indem Sie es in eiskaltes Wasser tauchen. Wenn Sie wissen, dass Ihre Eier perfekt gekocht sind, möchten Sie sie so schnell wie möglich daran hindern, weiter zu kochen. Am einfachsten geht das für uns, indem wir sie in Eiswasser überführen und dort 5 bis 10 Minuten stehen lassen. Nach dem Abkühlen können Sie schälen und mit der Herstellung von Teufelseiern beginnen.

Übrigens, seit wir dieses Rezept für Teufelseier veröffentlicht haben, haben wir a . hinzugefügt Vollständige Anleitung zum Kochen von Eiern in einem Schnellkochtopf (wie ein Instant Pot). Die Eier werden perfekt und lassen sich leicht schälen. Wenn Sie einen Schnellkochtopf haben, empfehle ich dringend, einen Blick darauf zu werfen.

Meine Tipps für Easy Peel Eggs

Wenn Sie schon einmal teuflische Eier oder hartgekochte Eier gemacht haben, haben Sie wahrscheinlich gelegentlich ein hartnäckiges Ei erlebt, das sich einfach nicht schön schälen möchte. Es gibt viele Tricks, um Eier leicht zu schälen. Wir haben einige ausprobiert, haben aber festgestellt, dass die folgenden Tricks für uns am besten funktionieren:

  • Versuchen Sie, nicht die frischesten Eier zu verwenden. Frische Eier lassen sich nicht so leicht schälen, also wenn Sie die Möglichkeit haben, kaufen Sie ein paar Tage im Voraus Eier für Teufelseier. (Dies ist nicht notwendig, es macht die Sache nur ein wenig einfacher)
  • Kühlen Sie die Eier vollständig ab, bevor Sie sie schälen. Wir finden, dass dies sehr hilft, aber wenn Sie immer noch Probleme haben, schlagen Sie das abgekühlte Ei auf und legen Sie es zurück in das Eisbad. Das Wasser schleicht sich unter die Schale, wo Sie sie geknackt haben, und erleichtert das Schälen nach ungefähr 5 Minuten.

Rezept aktualisiert, ursprünglich im April 2014 veröffentlicht. Seit der Veröffentlichung im Jahr 2014 haben wir das Rezept klarer gestaltet. – Adam und Joanne


  • 6 große Eier
  • 2 Esslöffel Mayonnaise
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 1 Teelöffel Dijon-Senf
  • 3/4 Teelöffel zubereiteter (trockener) Senf
  • 1/2 Teelöffel Zitronensaft
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Paprika zum Garnieren

Legen Sie Ihre Eier in einen Topf mit kaltem Wasser und stellen Sie sie bei mittlerer Hitze auf. Zum Kochen bringen.

Sobald der Topf brodelt, stellen Sie einen Timer auf 12 Minuten und lassen Sie die Eier kochen (stellen Sie die Hitze NICHT ab. Lassen Sie die Eier im kochenden Wasser stehen).

Nachdem der Timer abgelaufen ist, nehmen Sie die Eier vom Herd und legen Sie die Eier in eine Schüssel mit eiskaltem Wasser, damit die Eier abkühlen können.

Die Schale vorsichtig vom Ei schälen und die Schale wegwerfen. Wiederholen, bis alle Schalen entfernt wurden.

Nehmen Sie ein Ei und eine Zeit und schneiden Sie das Ei lang. Das gekochte Eigelb mit einem Löffel vorsichtig entfernen und in eine mittelgroße Schüssel geben.

Die weißen Portionen der Eier in einer 9吉 Servierschale beiseite stellen (zum einfachen Transportieren). Sie können sie auch auf einen Teller legen. Wiederholen Sie dies für alle Eier.

In der Schüssel mit dem gekochten Eigelb Eigelb, Mayonnaise, Zucker, Dijon und vorbereiteten Senf, Zitronensaft sowie Salz und Pfeffer nach Geschmack mischen. Paprika nicht hinzufügen.

Rühren, bis es cremig und glatt ist. Wenn Sie Zeit sparen möchten, verwenden Sie einen Kartoffelstampfer, um das Eigelb für eine schnellere Mischung aufzubrechen.

Geschmack nach Geschmack. Fügen Sie zusätzlichen Zucker oder Zitronensaft (nach und nach) hinzu, um den Geschmack zu ändern. Wenn Sie einen süßeren Geschmack wünschen, fügen Sie etwas mehr Zucker hinzu. Oder, wenn Sie den Ei-Senf-Geschmack mögen, können Sie gerne etwas mehr Zitronensaft hinzufügen.

Die Füllung in einen verschließbaren Beutel füllen und die Luft entfernen.

Dann schneiden Sie ein kleines Loch von der Spitze (ca. 1/2 Zoll) des Beutels.

Die Eigelbmischung in die Eier drücken.

Die Eier mit Paprika garnieren und vor dem Servieren für mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Um Ihre geistige Gesundheit zu schonen, bereiten Sie diese Mahlzeit am Tag vor dem Servieren der großen Mahlzeit zu. Oder machen und essen und genießen Sie diesen köstlichen Leckerbissen selbst (ohne sich natürlich schuldig zu fühlen)!


Wie man die besten Deviled Eggs aller Zeiten macht

Unsere Testküche hat das klassische Rezept, auf das Oma geschworen hat.

Eines ist sicher: Deviled Eggs schmecken viel besser als sie klingen. Und viele Leute (einschließlich wir!) können bestätigen, dass dieses Hors d'oeurve a muss auf jeder Party, vor allem zu Ostern.

Um die Kunst der Herstellung von Teufelseiern zu beherrschen, müssen Sie auch hart kochende Eier perfektionieren (siehe unsere Tipps und Tricks!). Um sicherzustellen, dass das Eigelb durchgegart ist, schütteln Sie das Ei, sobald es fertig ist. Wenn es sich fest wie ein Stein anfühlt, können Sie loslegen.

Kommen wir nun zur Sache. Dieses Rezept ist unser dreifach getesteter Favorit für jedes Urlaubs- und Sommerpicknick, aber wenn Sie auf der Suche nach etwas anderem sind, bleiben Sie bei Variationen.

Deviled Eggs &ndash ein klassisches Gericht, auf eine Million verschiedene Arten. Beginnen Sie mit diesem Grundrezept und schmücken Sie Ihren Tisch dann mit unseren weiteren bunten Variationen. Befolgen Sie die Grundtechnik und werden Sie dann kreativ mit einer Eigelbmischung Ihrer Wahl: Pimentkäse, Garnelen und mehr.

Was du brauchen wirst:

&Stier 1 Esslöffel Dijon-Senf

&bull Gekochter Speck, in kleine Stücke geschnitten

Natürlich besteht der wahre erste Schritt darin, Ihre Eier hart zu kochen, aber wir gehen davon aus, dass Sie dies getan haben. Nach dem Abkühlen beginnen Sie, Ihre Eier am größeren Ende zu schälen. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, die Schalen zu entfernen, halten Sie die Eier unter kaltes Wasser, während Sie die Schale abnehmen. Dies hilft ihnen, sich zu trennen. Nach dem Schälen jedes Ei der Länge nach halbieren.

Das Eigelb in eine mittelgroße Rührschüssel geben. Dann fügen Sie 1/2 Tasse Mayonnaise, 1 Esslöffel Dijon-Senf und 1/2 Teelöffel scharfe Sauce hinzu. Pürieren und vermischen, bis eine cremige Konsistenz entsteht.

Löffeln Sie die Eigelbmischung in Ihren Spritzbeutel. Die sparsamste &mdash und am wenigsten zeitaufwendige &mdash-Option ist das Abpumpen aus dem Ziploc-Beutel. Einfach mit einer Schere eine Ecke der Tasche abschneiden und zusammendrücken.

Nacheinander die Eier mit Füllung spritzen. Um eine poliertere Paspelform zu erhalten, versuchen Sie es mit einer Schnörkelbewegung. Wenn Sie nicht auf Piping stehen, funktioniert auch ein Esslöffel voll der Eigelbmischung, die in jedes Ei getropft wird, und Sie können sie immer noch mehr mit Toppings verzieren.

Für dieses klassische Rezept mit Paprika und knusprigen Speckstücken belegen. Fügen Sie einen Hauch von Grün mit gehacktem Schnittlauch oder Koriander hinzu.

Wenn es Zeit zum Servieren ist, mischen und kombinieren Sie die Aromen (probieren Sie einige unserer Favoriten!)

Oh, und vergiss nicht, ein paar teuflische Mädels hineinzustreuen und sie werden sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen ein Hit sein!

Wenn Sie im Voraus vorbereiten, bewahren Sie die fertigen Eier bis zu 24 Stunden im Kühlschrank auf. Legen Sie ein Backblech mit feuchten Papiertüchern aus, legen Sie die Eier mit der abgerundeten Seite nach oben und legen Sie sie leicht mit Plastikfolie ein. Wenn Sie Eier vorher hart kochen, halten sie sich im Kühlschrank bis zu einer Woche. Frieren Sie niemals teuflische Eier ein, da dies die weiche, cremige Konsistenz ruiniert, die wir alle kennen und lieben. Schade, wir wissen es.

Für zusätzliche Präsentationspunkte spritzen Sie Ihre Eigelb-Mayo-Mischung mit einem Spritzbeutel (10 $, amazon.com) oder einem behelfsmäßigen Spritzbeutel, der durch Abschneiden der Ecke eines vertrauenswürdigen Ziploc-Beutels (5 $, amazon.com) hergestellt wird.

Machen Sie diese: Pimiento-Käse-Teufeleier

Gute Nachrichten! Sie können sich jetzt unsere Anleitungsvideos zu Test Kitchen Secrets auf Amazon Video &mdash ansehen und sie sind in Ihrer Prime-Mitgliedschaft enthalten! Wenn Sie kein Prime-Mitglied sind, klicken Sie hier, um sich anzumelden.


Martha Stewarts Rich Deviled Eggs rufen nach einer geheimen Zutat, die das Spiel verändert

Hat Martha Stewart uns jemals im Stich gelassen? Nein – und wir erwarten nicht, dass sie jetzt damit beginnt. Die Königin des Essens hat ein weiteres köstliches Rezept aus der November-Ausgabe von Martha Stewart Living veröffentlicht, und wir erklären es bereits zum Gewinner: Rich Deviled Eggs! Wenn die Feiertage vor der Tür stehen, sind Deviled Eggs eine Vorspeise, die garantiert zu Ihren Favoriten wird. Aber damit Sie nicht denken, dass dies nur irgendwelche alten Teufelseier sind (die, hey, keine Beschwerden von uns!), haben Stewart und ihr Team von Lebensmittelredakteuren uns überrascht, indem sie eine geheime Zutat hinzugefügt haben, die das Spiel völlig verändert: Butter!

„Wir kochen die Eier genau acht Minuten lang und schlagen dann Butter in das Eigelb, um eine kuschelige Cremigkeit zu erhalten“, begann der Post auf Instagram. Warum haben wir nicht daran gedacht? Wir sind uns nicht sicher. Aber nur so werden wir von nun an Teufelseier machen.

Falls Sie von der Power-Butter in diesem Rezept nicht überzeugt sind, nehmen Sie es von der Martha Stewart Living-Redakteurin Shira Bocar: „Früher habe ich nur auf Mayo und Senf geschworen“, wurde sie in dem Beitrag zitiert. „Aber wenn Sie der Füllung einmal Butter hinzugefügt haben, werden Sie nie mehr zurückgehen.“

Dieses reichhaltige Rezept ist ein Klassiker. Und wenn Sie noch nicht verkauft sind (wir sind uns ehrlich gesagt nicht ganz sicher, warum Sie es nicht sein sollten), haben Sie Glück. Stewart hat drei weitere einzigartige Variationen hinzugefügt, die auf jeden Fall einen Versuch wert sind: Räucherforelle, Pesto und Spiced Hummus.

Verwandte: Martha Stewart über die Herstellung Ihrer eigenen Marmelade

Unsere Mission bei SheKnows ist es, Frauen zu stärken und zu inspirieren, und wir bieten nur Produkte an, von denen wir glauben, dass Sie sie genauso lieben werden wie wir. Bitte beachte, dass wir, wenn du etwas kaufst, indem du auf einen Link in dieser Story klickst, möglicherweise eine kleine Provision vom Verkauf erhält.


Schau das Video: Welches GEHEIMNIS Verbirgt Der Mysteriöse BEFEHLSSTAB?