abravanelhall.net
Neue Rezepte

Rezept für veganes Schokoladeneis

Rezept für veganes Schokoladeneis


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Dessert
  • Gefrorene Desserts
  • Eis
  • Kokoseis

Schnell und gesund, dieses vegane Eis hat nichts vom traditionellen zu beneiden!Mit nur 4 Zutaten benötigt das Rezept außer einer Schüssel keine Ausrüstung.


London, England, Großbritannien

4 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 9 Esslöffel Cocofina® Kokosbutter
  • 5 Esslöffel Cocofina® Kokosnektar
  • 100ml Cocofina® Kokoswasser
  • 2 Esslöffel Kakaopulver

MethodeVorbereitung:10min ›Kochen:1min ›Extra Zeit:3h Einfrieren › Fertig in:3h11min

  1. Schmelzen Sie die Kokosnussbutter, indem Sie das Glas an einen warmen Ort stellen, bis es flüssig ist, oder indem Sie es in 30-Sekunden-Schritten in einer Mikrowelle in der Mikrowelle schmelzen, bis es flüssig ist.
  2. Alle Zutaten in eine Küchenmaschine geben und cremig mixen. In eine große Schüssel umfüllen und einige Stunden in den Gefrierschrank stellen, bis sie fest ist. Aus dem Gefrierschrank nehmen, in Schüsseln füllen und genießen!

Trinkgeld

Genießen Sie dieses erfrischende milchfreie Eis allein oder fügen Sie für mehr Dekadenz etwas Kokosnektar oder Kokoschips hinzu.

Siehe es auf meinem Blog

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(0)

Bewertungen auf Englisch (0)


Veganes Schokoladeneis

Ich habe es den ganzen Mai über und über eine Woche bis in den Juni geschafft, bevor ich mit meiner Eismaschine und meinen Freunden ausbrach, es war einfach. Es war heiß (seit April), die Schulen waren aus (seit, wie immer) und das Leben war stressig.

Glaubt ihr alle, wir könnten jetzt etwas hausgemachtes Eis gebrauchen?

Die Eisrezepte auf dieser Website sind einige meiner beliebtesten Rezepte überhaupt. Jeder liebt meine Kokoseis mit 5 Zutaten. Probieren Sie es aus und Sie werden sehen, warum. Und da wir auf dem Höhepunkt der Erdbeersaison sind, das Klassisches Erdbeereis ist stark im Trend.

Jetzt füge ich dem Mix einen neuen klassischen Geschmack hinzu.

Veganes Schokoladeneis, um genau zu sein.


Das beste vegane Schokoladeneis-Rezept

Ja, das BESTE vegane Schokoladeneis-Rezept. Ich sagte es! Heute machen wir das beste vegane Schokoladeneis-Rezept aller Zeiten. Es ist aus so vielen Gründen das Beste, aber lass mich nur ein paar auflisten, um deinen Appetit anzuregen:

  • #1: Es ist reichhaltig und cremig
  • #2: Es ist verdammt einfach zu machen
  • #3: Es hat einen tiefen Schokoladengeschmack
  • #4: Es ist genau die richtige Menge an Süßem
  • #5: Es besteht aus einfachen, ganzen Zutaten

Anmerkungen des Küchenchefs

Standard-Eiswürfelbehälter fassen etwa 1 oz. (2 EL) Flüssigkeit pro Würfel, daher musst du wahrscheinlich 1 1/2 Tabletts füllen und einfrieren. Wenn nach dem Abmessen und Einfrieren noch Flüssigkeit übrig bleibt, verwenden Sie diese als Sauce zum Übergießen von geschöpftem Eis! Eiswürfelformen aus Silikon funktionieren am besten. Um die Süßkartoffeln zu backen, waschen Sie sie gründlich und legen Sie sie direkt auf den Ofenrost, backen Sie sie 30 Minuten lang bei 175°C oder bis sie weich sind. Kochen oder dämpfen Sie sie nicht, da die überschüssige Feuchtigkeit die Qualität der Mischung verändert. Pass auf, dass du keine zu reife Banane verwendest, sonst übertönt ihr Geschmack das Eis.


Die Zutaten & Swaps

Süßkartoffel - Dies fügt eine schöne Textur und einen schönen Geschmack hinzu. Die japanischen Süßkartoffeln enthalten mehr Stärke und weniger Wasser. Aber du kann auch die klassischen orangen Süßkartoffeln oder sogar lila Süßkartoffeln verwenden (wenn Sie sie finden können - sie sind jedoch süßer und benötigen daher möglicherweise weniger Süßstoff). Achte nur darauf, die Orangen-/Lila-Sorten im Ofen zu backen, damit sie nicht zu „nass“ werden. Beim Backen halbieren, um noch mehr Feuchtigkeit aufzunehmen.

Kokosmilch in Dosen – Vollfett-Kokosmilch ist ähnlich wie Sahne reichhaltig und cremig und somit eine großartige pflanzliche Alternative. Wenn Sie den Geschmack von Kokosmilch nicht mögen, dann Sie können verschiedene Pflanzenmilch wie Cashewmilch, Mandelmilch usw. verwenden (für ein nussfreies Eis können Sie Hafermilch verwenden .)). Fügen Sie in diesem Fall jedoch auch 3 Esslöffel raffiniertes Kokosöl hinzu, sonst gefriert es fest. Du kannst auch andere vegane „Cremes“ verwenden, um ein cremigeres Ergebnis zu erzielen.

Kakaopulver – Oder Kakaopulver, wenn das alles ist. Sie können auch eine Kombination aus Kakao und dunklem Kakao für einen tieferen Geschmack mischen. Oder verwenden Sie Johannisbrotkernmehl.

Ahornsirup - oder ein anderes flüssiges Süßungsmittel nach Wahl wie z Agave.

Termine - Diese werden auf natürliche Weise ohne Zucker süßen. Beachten Sie jedoch, dass Zucker tatsächlich dazu beiträgt, das Eis weich zu halten, so dass ein Wechsel der Süßstoff-/Zuckertypen die Eiscreme auf unterschiedliche Weise beeinflusst. Zuckerfreies Eis ist oft härter eingestellt.

Vanilleextrakt & Salz – Der Alkoholgehalt im Vanilleextrakt trägt dazu bei, dass das Eis etwas weicher bleibt und gleichzeitig aromatisiert wird, und eine Prise Salz passt immer wunderbar zu Schokolade.

Instantkaffee (optional) – Egal, ob Sie einen Mokka-Geschmack wünschen oder einfach nur den Schokoladengeschmack intensivieren möchten. Das Hinzufügen von Kaffee zu Schokolade trägt dazu bei, dem Geschmack auf sündhaft köstliche Weise Schichten hinzuzufügen.


Auch wenn Sie vielleicht noch nie davon gehört haben, haben Sie es wahrscheinlich ausprobiert. Akaziengummi findet sich in zahlreichen Produkten von Brot bis hin zu Tiernahrung! Wenn Sie also denken, Sie hätten es noch nie gehabt, vielleicht hat Ihr Hund es! Es ist ein großartiger Emulgator, was bedeutet, dass es Öl in Wasser effizient stabilisieren kann, das bei der Herstellung von Limonaden üblich ist. Da Akazie kalorienarm ist, ist es die perfekte Zutat für diätetische und natürliche Getränke. Es wird sogar verwendet, um Wein gesünder zu machen! Zusätzlich zu diesen gesundheitlichen Vorteilen unterliegt die Beschaffung von Akaziengummi auch ethischen, Umwelt- und Sicherheitsgesetzen. Es ist auch ein 100% natürlicher Ernteprozess, der in Zusammenarbeit mit lokalen Landwirten entwickelt wurde.

Akaziengummi ist kalorienarm, 100 % natürlich und erhöht den Ballaststoffgehalt, wodurch es ideal für gesunde Produkte ist! Erfahren Sie mehr über Acacia Gum und Alland & Robert.


Das dekadenteste vegane Schokoladeneis

Ich denke, zwei meiner Lieblingssachen sind Kuchen (alle Kuchen, aber besonders Cupcakes) und Eis.

Oh mein Gott, ich liebe es, Eis zu machen! Sie sind so einfach zuzubereiten und schmecken soooo gut!

Es gibt wirklich keine Nachteile!

Bei meinem Bestreben, Eis in allen Geschmacksrichtungen herzustellen (bisher Vanille, Kokosnuss, Minz-Schokoladenstückchen und gesalzenes Karamell – so viel Spaß noch vor uns!), muss natürlich Schokolade ziemlich bald auf die Liste kommen. Schokolade ist schließlich ein wichtiger Akteur im gesamten Eiscreme-Spiel!

Ich wusste, dass ich einen wirklich reichhaltigen und dekadenten Schokoladengeschmack herstellen wollte. Wie zum Beispiel, nicht nur etwas Kakao hinzuzufügen und es zu beenden.

Und dieses fabelhafte vegane Schokoladeneis macht es wirklich richtig! Es ist dekadent und reich wie der Teufel!

Die Dekadenz und Fülle entsteht durch die Zugabe von ein paar Scheiben veganer dunkler Schokolade zusätzlich zu einer großen Dosis Kakao.

Das Ergebnis ist ein Eis im Schokoladenmousse-Stil, das nicht enttäuscht!

Ich mache keine Witze über den Reichtum, obwohl es verrückt reich ist, aber auf eine so gute Art und Weise. Davon brauchen Sie nur einen kleinen Teil, um rundum zufrieden zu sein! Und ich meine völlig!

Wenn Sie so geneigt sind (wir waren es total), können Sie beim Servieren noch etwas gehackte vegane dunkle Schokolade darüber geben. Oh lecker!

Für dieses leckere vegane Schokoladeneis gibst du einfach Kokosmilch, Kokoscreme, Kakao, Zucker und Gold- oder Ahornsirup in einen Topf und bringst ihn unter regelmäßigem Rühren zum Köcheln.

Wenn es köchelt, nimmst du vom Herd und fügst ein wenig Vanille und etwas vegane Zartbitterschokolade hinzu. Lassen Sie es eine Minute ruhen, damit die Schokolade schmelzen kann, und rühren Sie es dann ein. Dann mischen Sie es 30 Sekunden lang mit einem Stabmixer, wenn Sie einen haben, oder einem normalen Mixer, wenn Sie dies nicht tun. Dies dient dazu, jede letzte Spur von Körnigkeit in der Eiscreme-Textur zu entfernen.

Dann füllst du diese Mischung in einen Behälter mit Deckel, stellst ihn in den Kühlschrank und lässt ihn vollständig abkühlen.

Aufgrund der dunklen Schokolade im Rezept kann diese Mischung während des Abkühlens fest werden und die Konsistenz von Schokoladenmousse annehmen. Das ist völlig in Ordnung!

Wenn es vollständig abgekühlt ist, fügen Sie es in Ihre Eismaschine hinzu und rühren es um, bis es die Konsistenz eines dicken Softeis erreicht.

Dann von der Eismaschine in eine Kastenform geben, glatt streichen, mit Alufolie abdecken und zum Festwerden in den Gefrierschrank stellen.

Ich konnte mich nicht entscheiden, ob das besser in Schalen oder in Kegeln war, also haben wir beides genommen!

Sie werden dieses fabelhafte vegane Schokoladeneis lieben, es ist:

  • Erstaunlich reich
  • Dekadent
  • Wie ein Schokoladenmousse-Eis!
  • Der dunkelste, reichste Schokoladengeschmack
  • Die ideale Eiscreme-Textur
  • Perfekt glatt und cremig

Ich würde gerne wissen, was Sie von diesem Schokoladeneis-Rezept halten! Lass es mich in den Kommentaren wissen.

Und wenn du dieses Eis machst, komm zurück und lass uns wissen, wie es geworden ist (und vergiss nicht, Bilder mit #lovingitvegan auf Instagram zu markieren!)


Ich glaube nicht. Ich glaube, dass das Rühren einer elektrischen Eismaschine der Schlüssel zum Erfolg dieses Rezepts ist.

Ich habe diese Cuisinart Eismaschine und ich liebe sie. Ich lagere die Schüssel im Gefrierschrank und sie ist einsatzbereit, wann immer ich Eis machen möchte. Es hat auch eine wirklich schöne Größe, – Ich kann es auf der Theke aufbewahren, ohne dass es zu viel Platz einnimmt.

Wenn Ihre Eismaschine eine andere ist, kann die Zeit, die für die Herstellung des Eises benötigt wird, variieren. Bitte folgen Sie den Anweisungen für Ihre Eismaschine.

Dies ist allein köstlich oder mit veganer Schokoladensauce oder milchfreier Karamellsauce belegt.


Veganes Schokoladeneis

Es schien nur passend zu feiern Nationaler Eistag mit dem allerersten milchfreien Eisrezept, das ich gemacht habe. Ich habe dieses Rezept für veganes Schokoladeneis vor über zehn Jahren geteilt und wollte sicherstellen, dass es genauso gut ist, wie ich es in Erinnerung hatte. Aber da mein Gefrierschrank mit milchfreien Eisbechern zur Überprüfung voll ist (zwei Dutzend – kein Witz!), fragte ich Lea um es nochmal zu testen. Sie hat auch einige schöne Bilder gemacht, um Ihnen zu zeigen, wie reichhaltig und cremig dieses einfache, klassische Dessert ist.

Leah bewertete dieses vegane Schokoladeneis sehr positiv, empfahl jedoch, die Aromen mit etwas Salz weiter zu verstärken. Brillant! Wenn Sie ein Fan von Modern Family sind, wissen Sie, dass selbst Sophia Vergara dieser perfekten Prise Salz in Schokolade nicht widerstehen kann.

Und wenn du keine Eismaschine hast, alles ist nicht verloren. Einfach festen Seidentofu verwenden, im Kühlschrank kühlen, den Einfriervorgang überspringen und als cremige Mousse au Chocolat genießen!


Was ist die beste Eismaschine?

Zu guter Letzt, was ist die beste Eismaschine? Alex und ich benutzen das 2 Liter Eismaschine und liebe es! Es ist ein tolles Urlaubs- oder Geburtstagsgeschenk, um es zu bitten, wenn Sie sich nicht dafür ausgeben möchten.

Das Rühren des Eises dauert etwa 15 Minuten. Nachdem es fertig ist, können Sie Ihr Eis sofort essen, um eine weiche Servier-Textur zu erhalten. Oder befolge die Anweisungen im Rezept unten, um es zu einer harten Eiscreme-Textur einzufrieren: Es dauert ungefähr 4 Stunden, um es einzufrieren!



Bemerkungen:

  1. Athelstan

    Unübertroffenes Thema, ich bin neugierig :)

  2. Mezilabar

    Ihre Nachricht, einfach der Charme

  3. Rogan

    Ich glaube, dass Sie einen Fehler machen. Ich kann meine Position verteidigen. Senden Sie mir eine E -Mail an PM, wir werden reden.

  4. Nenris

    Es ist einfach eine wundervolle Antwort

  5. Yozshutaur

    Entschuldigung, dass ich mich gerade nicht an der Diskussion beteiligen kann - ich bin sehr beschäftigt. Ich komme wieder - ich werde auf jeden Fall meine Meinung zu diesem Thema äußern.

  6. Gauvain

    Welche notwendigen Worte...Super, bemerkenswerte Idee

  7. Lucky

    Bravo, Sie wurden mit einer bemerkenswerten Idee besucht



Eine Nachricht schreiben