abravanelhall.net
Neue Rezepte

Kohlrabi-Kartoffelsuppe

Kohlrabi-Kartoffelsuppe


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Eine bescheidene, aber überraschend gute Suppe mit Rüben, Kartoffeln, Hühnerbrühe, Butter und Zwiebeln. Cremig ohne Sahne!

Fotokredit: Elise Bauer

Der Verkauf von Kirchenbüchern ist eine großartige Möglichkeit, Kochbücher zu Schnäppchenpreisen zu erwerben. Unseres war letztes Wochenende und wir fanden das Jahreskochbuch 1999 des Food and Wine Magazine für einen Dollar. Was für ein Angebot!

Die meisten Rezepte in dem Buch sehen lächerlich kompliziert aus, erfordern stundenlange Zubereitung und benötigen Zutaten, die man selbst bei Whole Foods nur schwer finden kann.

Dies ist jedoch einfach Rüben, Kartoffeln, Zwiebeln, Brühe und Butter. Unscheinbar, aber überraschend und außergewöhnlich gut, vor allem wenn man bedenkt, dass die Hauptzutat Rüben sind.

Versteh mich nicht falsch, ich liebe Rüben. Ich habe jedoch festgestellt, dass die meisten Menschen dies nicht tun.

Die Geschmacksmischung in dieser Suppe hat etwas, das dem bitteren Rübengeschmack die Schärfe nimmt und eine dicke und cremige Suppe ohne Sahne ergibt.

Rübenkartoffelsuppe Rezept

Je älter die Rübe, desto länger dauert die Garzeit und desto stärker ist sie aromatisiert und bitter. Suchen Sie nach kleinen, jungen Rüben, sie sind nur leicht bitter und eigentlich ziemlich süß.

Zutaten

  • 6 EL ungesalzene Butter
  • 4 mittelgroße Zwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten
  • 3 Pfund frische, junge Rüben, geschält und in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 1/2 Pfund Russet Backkartoffeln, geschält und in dünne Scheiben geschnitten
  • Salz
  • 6 Tassen Hühnerbrühe
  • 1/4 Teelöffel frisch geriebene Muskatnuss
  • 2 EL gehackte frische Petersilie zum Garnieren

Methode

1 Zwiebeln in Butter anbraten: In einem großen, schweren Topf mit dickem Boden die Butter bei mittlerer Hitze schmelzen, bis sie schäumt. Wenn der Butterschaum nachlässt, die Zwiebeln hinzufügen und etwa 5 Minuten kochen, bis sie durchscheinend, aber nicht gebräunt sind.

2 Rüben, Kartoffeln, Salz hinzufügen, zudecken und kochen: Fügen Sie die geschnittenen Rüben und Kartoffeln hinzu und rühren Sie um, um sie mit der Butter zu überziehen. Fügen Sie 2 Teelöffel Salz hinzu, bedecken Sie und reduzieren Sie die Hitze auf niedrig. Unter gelegentlichem Rühren kochen, bis die Rüben und Kartoffeln weich sind, etwa 20 Minuten.

3 Hühnerbrühe hinzufügen: Fügen Sie die Hühnerbrühe hinzu und erhöhen Sie die Hitze, um sie zum Köcheln zu bringen. Teilweise abdecken und bei mittlerer Hitze kochen, bis die Rüben und Kartoffeln sehr zart sind, etwa 10 Minuten.

4 Suppe pürieren: Die Suppe portionsweise in einem Mixer pürieren, bis sie vollständig glatt ist. Die Suppe wieder in den Topf geben und mit Salz und frisch geriebener Muskatnuss würzen. Suppe in flache Schüsseln füllen und vor dem Servieren mit Petersilie garnieren.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke!


Rüben- und Kartoffelsuppe

Es ist ein neues Jahr, was bedeutet, dass viele Leute gerade ein neues Abenteuer der gesunden Ernährung beginnen (oder neu beginnen). Eine der beliebtesten Herausforderungen beim Essen ist Whole30 (verdammt, es ist seit heute Morgen das #6-Buch bei Amazon). Es ist ein paar Jahre her, dass ich ein Whole30 gemacht habe, ein 30-Tage-Programm mit expliziten Richtlinien. Es weicht sowieso nicht weit von meiner Ernährung ab, abgesehen von der Tatsache, dass es bei Honig, Alkohol, Milchprodukten und Reis strenger ist als meine typische Ernährung.

Eine Sache, an die ich mich von meinem letzten Whole30 (im Jahr 2012, wenn ich mich erinnern kann) erinnere, war, dass es mir schwer fiel, meine Kohlenhydrataufnahme aufrechtzuerhalten – zu der Zeit waren die einzigen kohlenhydratreichen Lebensmittel, die erlaubt waren Süßkartoffeln, Rüben und Kochbananen, die nach einem Monat des Essens ermüdend wurden. Glücklicherweise haben die Leute hinter Whole30 dies im Jahr 2014 behoben, als sie weiße Kartoffeln zu ihrer Liste der erlaubten Lebensmittel hinzugefügt haben. Hoffentlich wird dieses Rezept –, das zwei stärkehaltige Gemüse enthält –'s Whole30 dieses Monats für alle etwas einfacher machen (vergessen Sie auch nicht diesen Leitfaden, der 94% der über 250 Rezepte in Paleo zum Mitnehmen Whole3o-konform sein).

Die Rübe ist eines der ersten kultivierten Gemüsesorten, einige Aufzeichnungen reichen 17.000 Jahre zurück. Rübenwurzeln sind in den USA nicht so beliebt wie ihr Grün, das im Geschmack Senfgrüns ähnelt. Diese Suppe ist eine meiner Lieblingszubereitungen für Rüben, da sie die natürliche Cremigkeit der Wurzel betont. Serviere sie deinen Gästen und sie werden dir nicht glauben, dass sie milchfrei ist. Das Hinzufügen von Kartoffeln zur Suppe verleiht dem Gericht mehr Körper und Gewicht und wärmt den Bauch an diesen kalten Winterabenden.

Wissenswertes: Die Steckrübe, ein weiteres verbreitetes Wurzelgemüse, war ursprünglich eine Kreuzung aus Rüben und Kohl. Es wird in einigen Ländern auch als “neep” bezeichnet, wahrscheinlich eine Übertragung aus dem altenglischen Wort np (und davor das lateinische Wort napus), was “Rübe” bedeutete. Steckrüben und Rüben werden oft miteinander verwechselt, mit einem weit verbreiteten Missverständnis, dass Steckrüben nur große Rüben sind.

Ich schneide die Kartoffeln gerne etwas größer als die Rüben, da die Kartoffeln schneller garen, damit beide Gemüse gleichzeitig fertig sind.

Rüben- und Kartoffelsuppe (Paleo, Primal, Whole30 anpassungsfähig, Glutenfrei, Perfect Health Diet)

  • Portionen: 6
  • Zeit: 35 Minuten
  • Schwierigkeit: Einfach

2 EL Ghee oder Olivenöl
1 Zwiebel, grob gehackt
2 Knoblauchzehen, gehackt
2 Pfund Rüben, geschält und in große Stücke geschnitten
1,5 kg rostrote Kartoffeln, geschält und in große Stücke geschnitten
4 Tassen Hühnerbrühe
1/2 TL frische Thymianblätter (getrocknet okay)
2 Lorbeerblätter
2 Spritzer gemahlene Muskatnuss
Salz und Pfeffer nach Geschmack
Zweige frischer Thymian zum Garnieren

1. In einem Suppentopf die Butter bei mittlerer Hitze erwärmen. Fügen Sie die Zwiebel hinzu und braten Sie sie etwa 5 Minuten lang an, bis sie weich ist und zu karamellisieren beginnt, dann fügen Sie den Knoblauch hinzu und braten Sie sie etwa 30 Sekunden lang an, bis sie aromatisch ist. Rüben, Kartoffeln, Brühe, Thymian, Lorbeerblätter und Muskatnuss zugeben und verrühren. Etwa 20 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse gerade anfängt, auseinander zu fallen, und bei Bedarf die Hitze reduzieren, um ein gleichmäßiges, aber sanftes Köcheln aufrechtzuerhalten.

2. Die Lorbeerblätter herausfischen, in einen Mixer geben und bei Bedarf portionsweise pürieren (alternativ einen Stabmixer verwenden). Zurück in den Suppentopf und bei schwacher Hitze erhitzt halten. Abschmecken und nach Belieben salzen und pfeffern, dann mit frischen Thymianzweigen garniert servieren.


Brokkoli-Kartoffel-Rüben-Suppe

Ich bin in einem Suppenkoch-Wahn. Wenn Sie wie ich sind, gibt es nichts Befriedigenderes als eine warme Suppe zum Mittag- oder Abendessen im Herbst. Letzte Woche habe ich Rezepte gepostet für Karottensuppe, gewürzte Kürbissuppe und du findest auch geröstete Tomaten-Basilikum-Suppe und Pilz-Brokkoli-Rabe-Suppe auf meinem Blog. Heute bringe ich Ihnen ein neues, das Herr Italicano absolut liebte: Brokkoli-, Kartoffel- und Rübensuppe.

Natürlich können Sie für diese Suppe den gewöhnlichen grünen Brokkoli verwenden, aber wenn Sie Romanesco-Brokkoli finden, sind Sie auf dem Weg, wie ein echter Italiener zu essen. Die Märkte auf den italienischen gepflasterten historischen Plätzen sind zu dieser Jahreszeit mit Romanesco-Brokkoli gefüllt, und es ist das Erste, was mir beim Einkaufen auffällt. Die hellgrünen spiralförmigen Knospen, die den Kopf bilden, wirken eher wie ein psychedelisches Kunstwerk oder Madonnas spitzer BH aus den 80er Jahren als ein echtes essbares Gemüse. So seltsam es auch aussehen mag, der Romanesco-Brokkoli ist absolut köstlich.

Der Romanesco-Brokkoli ist technisch gesehen eine essbare Blume und stammt aus derselben Familie wie Brokkoli und Blumenkohl. Herr Italicano und ich essen es gerne roh, geröstet mit etwas Käse darüber oder in Suppen. Der Geschmack ist viel erdiger und nussiger als ein typischer Brokkoli und verleiht dem Gericht Tiefe und Fülle.

Werfen Sie bei der Zubereitung dieser Suppe die Rübenblätter nicht weg – Sie können dieses Gemüse verwenden, um eine köstliche Beilage zuzubereiten, wie sie es in den südlichen US-Bundesstaaten tun. Viele Rezepte verlangen gesalzenes Schweinefleisch oder Speck, aber Sie können diese Beilage leicht vegetarisch halten, indem Sie Knoblauch und Schalotten in etwas nativem Olivenöl extra anbraten und dann Rübengrün, Weißwein, Salz und Pfeffer hinzufügen - und wenn Sie etwas mehr möchten Geschmackskick, einige getrocknete Paprikaflocken.

Haben Sie schon einmal Romanesco-Brokkoli probiert? Und wenn ja, was halten Sie von diesem Gemüse?


Kartoffelcremesuppe und Rübensuppe

Die Wärme und der Komfort einer heißen Schüssel Kartoffelcremesuppe haben Generationen von Kanadiern vor Winterkälte bewahrt, und nur wenige Küchen sind ohne ein Grundrezept zur Hand. Aber die Verwendung von cremigen weißen Bohnen anstelle der standardmäßigen Milch- und Mehlbasis, die in den meisten Rezepten verwendet wird, macht diese Kartoffelcremesuppe zu einer sättigenden und nahrhaften Mahlzeit, während sie gleichzeitig eine Geschmackstiefe hinzufügt, die für den Menschen umso befriedigender ist auch Rüben dazugeben.

Kartoffelcremesuppe und Rübensuppe
Rezept von Lisa Turner
Veröffentlicht am 20. Februar 2009

Einfache, schmackhafte und nahrhafte "Creme" aus Kartoffel-Rüben-Suppe mit Rahmweißbohnen anstelle von Milch oder Sahne und Mehl

Zubereitung: 15 Minuten
Kochzeit: 2 bis 2 1/2 Stunden

  • 1 Tasse getrocknete Cannellini (weiße Kidneybohnen)
  • 4 Tassen Wasser
  • 2 Tassen Gemüsebrühe
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 2 mittelgroße Zwiebeln, gehackt
  • 450 g Kartoffeln, gewürfelt
  • 450 g Rüben, geschält und gewürfelt
  • 1 1/2 Teelöffel Meersalz oder nach Geschmack
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Die Bohnen abspülen und über Nacht in einige Zentimeter kaltem Wasser bedeckt einweichen. Abgießen und abspülen, dann in einen mittelgroßen Topf geben, 4 Tassen frisches Wasser einfüllen und zum Kochen bringen. Sofort die Hitze reduzieren, abdecken und 1 bis 1 1/2 Stunden köcheln lassen oder bis die Bohnen weich sind. Vom Herd nehmen, Gemüsebrühe hinzugeben und in einem Standmixer oder mit einem Stabmixer glatt pürieren. Zurück zum Erhitzen und auf niedriger Stufe köcheln lassen.

Einen großen Topf oder Suppentopf bei mittlerer Hitze erhitzen. Wenn es heiß ist, fügen Sie das Olivenöl hinzu, warten Sie einen Moment und schwenken Sie es dann herum, um den Boden der Pfanne zu bedecken. Die Zwiebeln dazugeben und etwa 5 Minuten anbraten, bis die Zwiebeln weich sind. Kartoffeln und Rüben dazugeben, einige Minuten rühren, dann die pürierte Bohnenbrühe hinzufügen. Erhöhen Sie die Hitze etwas und bringen Sie es langsam zum Kochen. Reduzieren Sie die Hitze auf mittlere bis niedrige Stufe, decken Sie die Pfanne ab und kochen Sie, bis das Gemüse weich ist, je nach Größe Ihrer Würfel etwa 40 Minuten. Vom Herd nehmen und mit Salz und viel frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer würzen.


Wie man Rüben pflücken? Wie kann man die Bitterkeit von Rüben verringern?

Dies ist der wichtigste Schritt, damit Ihre Rüben und Rübensuppe nicht bitter schmecken. Vereinfacht gesagt sind kleinere und jüngere Rüben süßer und weniger bitter. Ältere und reifere Rüben haben mehr Bitterkeit. Daher sollten Sie immer nach kleinen bis mittelgroßen Rüben suchen, um sicherzustellen, dass die Rüben einen süßeren Geschmack haben.

Auch wenn Sie Rüben kochen, entfernt es auf natürliche Weise einen Teil der inhärenten Bitterkeit von Rüben.


Ähnliches Video

Lecker! Samtige und herzhafte Suppe.

Im Gegensatz zu den meisten Rezensenten war mir der Sherry dabei überhaupt nicht wichtig. Ich wünschte, ich hätte damit begonnen, eine kleine Menge zu einzelnen Schüsseln hinzuzufügen, um sie auszuprobieren. Aber ich mochte die Suppe im Allgemeinen und fügte schließlich gemahlene Muskatnuss und frisch geriebenen Ingwer hinzu. Ich habe mit Sauerrahm und gerösteten Pepitas getoppt.

Wir haben diese Suppe geliebt. Ich schneide die Hälfte und die Hälfte mit Milch und püriere das Ganze grob. Es ist ein bisschen schwer für den Sherry, aber es hat funktioniert. Werde es auf jeden Fall wieder machen.

Ein neuer Liebling! Nach Anleitung zubereitet, aber das Salz angepasst und ein Spritzer Zitrone hinzugefügt, um sie aufzuhellen. Lecker.

Ich empfehle dringend, dieser Suppe einen Klecks Sauerrahm hinzuzufügen, nachdem Sie sie in Schüsseln gegeben haben. Abgesehen von dieser einen Zugabe, die ich empfehle, habe ich die Suppe wie angegeben zubereitet, außer dass ich etwas mehr Thymian verwendet habe. Die Suppe war nussig, samtig und einfach wunderbar. Ich empfehle es!

Lecker! Ich habe das Ganze püriert. Eine halbe Tasse mit jeweils 1% Milch und halb und halb und 1/8 c Sherry hinzugefügt. Ausgezeichnet, aber wir bevorzugten es ohne den Milch-Sherry. Wenn Sie also Fett reduzieren möchten, zögern Sie nicht, es ist immer noch sehr gut. Ich habe auch das Wurzelgemüse geröstet und die Zwiebel für mehr Geschmack karamellisiert.

Ich habe gerade diese Suppe für meinen Mann und mich zubereitet. Wir wollten sie heute beim Fußballspiel essen, aber nach einem Geschmackstest konnten wir es kaum erwarten! Es ist so lecker! Andere Leute haben Recht, der Sherry macht es wirklich. Ich habe 2% Milch anstelle von 1/2 und 1/2 verwendet, da ich das zur Hand hatte. Werde auf jeden Fall anderen empfehlen und wieder machen! Vielen Dank!

Das war SO gut! Ich musste meinen Weihnachtsschinken aufbrauchen, also fügte ich gehackten Schinken hinzu. Ich denke wirklich, dass der Sherry der Star ist, er spielt wirklich den Pastinakengeschmack aus, super lecker. Ich habe die Kartoffeln auf 4 Tassen erhöht. Ich entschuldige mich dafür, dass ich das Rezept mit so vielen Änderungen bewertet habe (ich weiß, dass es die Leute verrückt macht), aber ich habe zugeschlagen, bevor ich es wusste, die Suppe war einfach so gut! lol

Werde das sehr bald wieder machen. Sehr lecker.

Ich bewerte dieses Rezept nicht, weil ich es stark geändert habe, aber am Ende eine süße, leckere Suppe erhalten habe. Folgendes habe ich getan: Ich habe das Pürieren, die Hälfte und die Hälfte und den Sherry weggelassen. Statt Petersilie habe ich etwa 10 gehackte frische Salbeiblätter hinzugefügt. Anstelle von Brühe habe ich einen Liter Wasser und einen Rapunzel Vegan Brühwürfel (ohne Salz) sowie einen Teelöffel koscheres Salz hinzugefügt. Nachdem ich es 30 Minuten köcheln ließ, ließ ich es weitere 30 Minuten ruhen und tauchte dann ein. Diese Suppe war schön und süß. Ich habe die Brocken geliebt. Nach der Behandlung habe ich noch etwas Meersalz darüber gestreut. Yum.

Fantastische Suppe! Habe es jetzt viermal geschafft. Die Sahne und der Sherry machen es so reichhaltig und lecker!

BEEINDRUCKEND! Habe das genau wie geschrieben gemacht. Es war so einfach und so lecker, dass ich den ganzen Topf Suppe essen wollte! Das wird nicht enttäuschen!

Liebte diese Suppe. Einfach mit lokalen Herbstzutaten. Ich habe etwa 6 Tassen Brühe hinzugefügt, Port statt Sherry verwendet und hebe die Sahne für ein optionales Top-Up-Twirl am Ende auf. Schmeckte reich genug. Ich habe etwas mehr als die Hälfte gemischt, aber wie ein paar Stücke in der Suppe für Textur und Geschmack.

Tolle Möglichkeit, Gemüse zu verwerten. Anstatt nur die Hälfte der Suppe zu pürieren, habe ich alles gemacht und ich denke, es hat einen großen Unterschied im Geschmack gemacht. Ich hatte auch keinen Sherry, also füge ich ein paar Spritzer Rotweinessig hinzu. Dies war eine großartige Beilage für ein Sandwich oder ein Protein wie Fisch oder Hühnchen.

Rustikal, würzig & subtil, dies ist eine großartige Suppe für einen Wintertag. Wir sind Vegetarier bei mir zu Hause, also haben wir die Hühnerbrühe durch Gemüsebrühe ersetzt, aber ansonsten dem Rezept gefolgt. Sogar unser wählerischer 17-Jähriger wollte mehr!

Diese Suppe ist großartig! Ich habe jedoch einige Anpassungen an diesem Rezept vorgenommen: (1) Ich habe fälschlicherweise ein ganzes Stück Butter anstelle der Hälfte verwendet. (2) 3 kleine Knoblauchzehen und Schalotte zu einer lila und einer weißen Zwiebel hinzugefügt. (3) Koriander anstelle von Petersilie verwendet und es war WUNDERBAR. und eine tolle Garnitur. (4) verwendete eine Mischung aus 1% und halb und halb anstelle von nur halb und halb. (5) Fügen Sie ein paar Prisen Zucker für etwas Süße hinzu. (6) Lassen Sie die Suppe mindestens eine Stunde lang auf sehr niedriger Stufe köcheln, bevor Sie sie servieren, um die Aromen besser zu vermischen, da der Geschmack noch nicht da war. Ganz lecker und sehr sättigend! Normalerweise bin ich kein Fan von Suppe zum Abendessen, weil ich nicht satt werde, aber das macht den Trick! Wir servierten auch warmes Brot mit Butter und Kräuter-Ziegenkäse und Salami als Beilage.

Ich habe das so ziemlich nach Rezept gemacht. Ich habe die Mengen im Auge behalten und ich musste Marsala für den Sherry ersetzen, da ich keine Lust mehr hatte. Ich habe auch die Petersilie weggelassen. Lecker. Ich werde das auf jeden Fall wieder machen.

Ich dachte, diese Suppe war in Ordnung, aber ich hatte angesichts der überwältigend positiven Bewertungen etwas Besseres erwartet. Für mich war es ein bisschen langweilig, also verdoppelte ich den Thymian und fügte etwas Salbei und ein paar Spritzer Weißweinessig hinzu, um ihn aufzupeppen. Ich pürierte den größten Teil der Suppe und ließ nur ein paar Stücke übrig. Ich werde es wieder machen, aber weiter würzen.

Pastinaken durch Lauch ersetzen und etwas Knoblauch hinzufügen. Möhren und Pastinaken zusammen zu verwenden ist meiner Meinung nach ein Fehler. Sie sind zu ähnlich und das Ergebnis ist etwas zu süß und schwer zu identifizieren. Diese Suppe könnte auch von etwas Scharfem profitieren.

Fantastischer Geschmack! Ich bekam Raves und High Fives, nachdem ich das serviert hatte. Ich hatte keinen Sherry zur Hand, also habe ich Reiswein verwendet. Ich habe vor, meine Freunde einzuladen, nur um die Ausrede zu haben, diese Suppe noch einmal zu machen.

ausgezeichnet - die Hälfte-n-Hälfte und Sherry machen dies wirklich ausgezeichnet. Ich habe 2 Tassen Pastinaken und 1 C Karotten verwendet, weil ich das habe, und ich liebe den Geschmack der Pastinaken in der endgültigen Suppe. Ich habe auch 2 Schalotten mit den 2 Zwiebeln hinzugefügt und den frischen Thymian durch frischen Salbei ersetzt. Ich kann diese Suppe sehr empfehlen.

Die Suppe war lecker, es war einfach nicht die herzhafte Wintersuppe, die die Seele wärmte, die ich erwartet hatte. Ich war jedoch zart und köstlich und sehr hübsch.

Fantastische Suppe. Ein definitiver Halter!

Diese Suppe hat uns gut gefallen. Die Verwendung von Milch anstelle von halb und halb machte es leichter, hielt es aber cremig. Ein Lauch anstelle einer Pastinake hat wirklich gut funktioniert. Dieses Rezept ist ein Hüter.

Absolut leckere Suppe! Ich habe 8 dünne Karotten, 1 große Pastinake, 4 kleine gelbe Kartoffeln und 4 Tassen Hühnerbrühe verwendet. Ich habe auch den Sherry auf 1/8 Tasse reduziert und die Hälfte und die Hälfte durch Magermilch ersetzt. Ich würde das auf jeden Fall wieder machen!!


Rüben-, Apfel- und Kartoffelsuppe

In einem schweren Topf bei mittlerer Hitze die Butter schmelzen. Zwiebel, Thymian, Lorbeerblatt und eine Prise Salz dazugeben und anbraten, bis die Zwiebel weich ist, ca. 12 Minuten.

Fügen Sie die Rüben, Äpfel, Kartoffeln, eine Prise Salz und eine Tasse (250 ml) Wasser hinzu.

Abdecken und köcheln lassen, bis das Gemüse und die Äpfel weich sind, 10&ndash15 Minuten.

Fügen Sie vier weitere Tassen (32 Flüssigunzen/ein Liter) Wasser hinzu, erhöhen Sie die Hitze auf eine hohe Stufe und bringen Sie sie zum Kochen. Reduzieren Sie die Hitze auf niedrig und köcheln Sie ohne Deckel 20 Minuten lang. Etwas abkühlen lassen.

Die Suppe portionsweise in einem Mixer pürieren. Zurück in den Topf und wieder erhitzen. Die Suppe bei Bedarf mit Wasser verdünnen, mit Salz und weißem Pfeffer würzen.

In Schüsseln anrichten und mit Crème fraîche und gehackter Petersilie garnieren. Sofort servieren.

Über

Auszug aus Kochen vom Bauernmarkt von Jodi Liano und Tasha DeSerio


Die Rüben schälen, in kleine Würfel schneiden und beiseite stellen.

Knoblauch hacken und beiseite stellen.

Öl oder Butter in einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Zwiebeln oder den Lauch hinzu, bestreuen Sie sie mit Salz und kochen Sie sie unter gelegentlichem Rühren, bis die Zwiebeln weich sind, etwa 3 Minuten.

Fügen Sie den Knoblauch hinzu und kochen Sie unter Rühren etwa 1 Minute, bis er duftet.

Rüben und Brühe hinzufügen. Bringen Sie alles zum Kochen. Reduzieren Sie die Hitze, um ein stetiges Köcheln beizubehalten, und kochen Sie, bis die Rüben etwa 10 Minuten lang sehr zart sind.

In einem Mixer die Suppe mindestens 2 Minuten pro Charge rühren, bis sie sehr glatt ist. (Tipp: Decken Sie den Deckel des Mixers mit einem Küchentuch ab, um Verbrennungen zu vermeiden.)

Die Suppe wieder in den Topf geben und die Sahne hinzufügen. Wenn Sie nur 1/4 Tasse hinzufügen, werden die Ränder der Suppe geglättet, je mehr Sie hinzufügen, desto dicker und luxuriöser wird die Suppe. Fügen Sie Salz hinzu, um zu schmecken.

Nach Belieben mit dünn geschnittenen Kohlrabi oder Petersilie garnieren. Die Suppe heiß servieren.

Seien Sie beim Mischen heißer Zutaten vorsichtig

Dampf dehnt sich in einem Mixer schnell aus und kann dazu führen, dass Zutaten überall hin spritzen oder Verbrennungen verursachen. Um dies zu verhindern, füllen Sie den Mixer nur zu einem Drittel, entlüften Sie die Oberseite und decken Sie ihn während des Mixens mit einem gefalteten Küchentuch ab.


Geladenes gebackenes „Kartoffel“-Keto-Suppe-Rezept

Dieses Loaded Baked "Potato" Keto Soup-Rezept ist eine samtige und cremige kohlenhydratarme Alternative zur traditionellen Ofenkartoffelsuppe und meiner Meinung nach sogar besser als das Original! Dieses Rezept für Blumenkohl- und Rübensuppe ist so einfach zuzubereiten und der Geschmack ist nicht von dieser Welt!

Eine meiner absoluten Lieblingssuppen ist Loaded Baked Potato… sie war auch eine meiner meistverkauften Suppen im Restaurant. Es ist einfach super beruhigend, warm und unglaublich lecker! Ja, ich weiß… Kartoffeln gehören nicht zu den Keto- und Low-Carb-Bereichen. Aber was wäre, wenn ich Ihnen sagen würde, dass Sie mit diesem kohlenhydratarmen Keto-Suppenrezept all die beruhigenden, leckeren, dekadenten Aromen einer beladenen Ofenkartoffelsuppe genießen können?

Wir lieben das kühlere Wetter hier auf der Ranch und die Suppensaison ist hier in vollem Gange! Ich habe einige alte Rezepte mit neuen Fotos aktualisiert und bin auf mein leckeres Rübenpüree gestoßen und habe sofort an ein falsches Rezept für gebackene Kartoffel-Keto-Suppe mit Rüben gedacht! Dies war die perfekte Gelegenheit, einen alten Favoriten zu überarbeiten und ihn in eine kohlenhydratarme / ketofreundliche Option zu verwandeln, die noch besser war als das Original! Genau so wurde dieses Loaded Baked "Potato" -Keto-Suppe-Rezept geboren!

Die Basis dieses kohlenhydratarmen und ketogenen Suppenrezepts sind Rüben. Denken Sie jetzt darüber nach ... eine Tasse Rüben hat die gleichen Kohlenhydrate wie eine Tasse Rosenkohl. Also ja, Rüben können Teil einer Keto-Diät sein, aber natürlich müssen Sie Ihre Portionsgröße an Ihre individuellen Makros anpassen.

Wenn Sie noch nie mit Rüben gearbeitet haben, sind sie so einfach zuzubereiten. Für dieses Keto-Suppen-Rezept verwende ich aufgrund ihres milden Geschmacks gerne mittlere oder kleine Rüben. Um sie für diese Suppe zuzubereiten, einfach die Enden abschneiden und wie eine Kartoffel schälen.

Bei vielen unserer Lieblingsrezepte für Suppen und Eintöpfe verwende ich Rüben als Ersatz für Kartoffeln, weil die Textur so ähnlich ist. Um die Kohlenhydrate so gering wie möglich zu halten, habe ich auch Blumenkohl zu den Rüben gegeben. Ich habe diese Suppe mit allen Rüben gemacht und sie ist erstaunlich, aber ich habe festgestellt, dass die Zugabe von etwas Blumenkohl den Geschmack überhaupt nicht verändert und dazu beiträgt, die Kohlenhydratzahl zu senken.

Das Rezept für die beladene gebackene "Kartoffel" -Ketosuppe ist in weniger als 30 Minuten zusammengebaut! Die Rüben werden mit etwas Zwiebel, Sellerie und Blumenkohl goldbraun gegart und in etwas Hühnerbrühe bissfest gekocht. Nach ein paar Minuten geht es in den Mixer… und in Sekunden haben Sie eine Suppe, die so samtig, cremig und lecker ist… Ich sage Ihnen, Ihr kohlenhydratarmes und ketogenes Leben wird sich für immer verändern!

Das erste Mal, als ich dieses Keto-Suppen-Rezept verrückt machte ... war ich verliebt ... und Maddie auch! Wir haben den Mixer geleckt…keine Lüge! Ich habe es einmal gesagt und werde es noch einmal sagen ... Ich liebe Rüben so viel mehr als Kartoffeln! Sie haben so viel mehr Geschmack und ich fühle mich nicht aufgebläht und schrecklich, nachdem ich sie gegessen habe!

Um mehr Portionen pro Portion zu erhalten, können Sie die Suppe jederzeit mit zusätzlicher Brühe verdünnen oder eine kleinere Portion servieren ... es ist sättigend und so sättigend, dass ein bisschen viel hilft!

Sogar der kartoffelliebende Cowboy hat diesem Keto-Suppen-Rezept seine Zustimmung gegeben ... also probieren Sie es aus! Mit knusprigem Speck, Cheddar-Käse, Frühlingszwiebeln belegen und genießen! Perfekt als Suppen-Salat-Kombination oder auch als herzhafte Suppe für die Feiertage! Nur 7 Netto-Kohlenhydrate pro Portion!


Winterwurzelsuppe: Rüben-Kartoffel-Suppe Rezept

Alles, was Sie für diese Wurzelsuppe brauchen, sind Rüben und Kartoffeln. Sie können Brühe (Huhn, Rindfleisch, Gemüse) hinzufügen, aber Sie können auch einfach Wasser hinzufügen (in diesem Fall jedoch ein paar Prisen Salz hinzufügen). Rüben haben einen ausgeprägten Geschmack, der seine eigene behält. Schauen Sie sich also unser detailliertes Rezept für Rüben- und Kartoffelsuppe und die Vorschläge von Art of the Home unten an. Viel Spaß und guten Appetit!

Rüben- und Kartoffelstücke


Schau das Video: Kål 2018


Bemerkungen:

  1. Labib

    Herzlichen Glückwunsch, welche Worte brauchen Sie ..., tolle Idee

  2. Mezirr

    Und was werden wir anhalten?

  3. Mundy

    Absolut mit Ihnen stimmt es zu. Darin ist es auch für mich, dass es eine sehr gute Idee ist. Ganz mit Ihnen werde ich zustimmen.

  4. Dubei

    Denken Sie nur!

  5. Hanlon

    Was ich nicht gesagt habe.

  6. Mikacage

    Dies ist der sehr kostbare Satz

  7. Togore

    Nein

  8. Gogal

    Es scheint mir eine ausgezeichnete Idee zu sein



Eine Nachricht schreiben