abravanelhall.net
Neue Rezepte

Rezept für gebratenen Rosmarin-Truthahn

Rezept für gebratenen Rosmarin-Truthahn


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Rezepte
  • Zutaten
  • Fleisch und Geflügel
  • Geflügel
  • Truthahn
  • Truthahnbraten

Dieses Rezept macht Ihren Truthahn saftig und voller Geschmack. Wählen Sie einen Truthahn, der der Anzahl der Personen entspricht, die Sie bedienen werden.

2 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 16

  • 180ml Olivenöl
  • 3 Esslöffel gehackter Knoblauch
  • 2 EL gehackter frischer Rosmarin
  • 1 Esslöffel gehacktes frisches Basilikum
  • 1 Esslöffel italienisches Gewürz
  • 1 Esslöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Salz, nach Geschmack
  • 1 (5,5 kg) ganzer Truthahn

MethodeVorbereitung:25min ›Kochen:4h ›Fertig in:4h25min

  1. Backofen 160 C / Gas 2/3 vorheizen.
  2. In einer kleinen Schüssel Olivenöl, Knoblauch, Rosmarin, Basilikum, italienische Gewürze, schwarzen Pfeffer und Salz mischen. Beiseite legen.
  3. Entfernen Sie alle großen Fettablagerungen vom Truthahn. Lösen Sie die Haut von der Brust. Dies geschieht, indem Sie Ihre Finger langsam zwischen Brust und Haut bewegen. Lösen Sie es bis zum Ende des Trommelstocks und achten Sie darauf, die Haut nicht zu zerreißen.
  4. Verteilen Sie mit der Hand eine großzügige Menge der Rosmarinmischung unter der Brusthaut und über Oberschenkel und Bein. Reiben Sie den Rest der Rosmarinmischung über die Außenseite der Brust. Verwenden Sie Zahnstocher, um die Haut über freiliegendem Brustfleisch zu versiegeln. Legen Sie den Truthahn auf einen Rost in einer Bratpfanne. Fügen Sie etwa 1/4 Zoll Wasser auf den Boden der Pfanne hinzu.
  5. 3 bis 4 Stunden im vorgeheizten Backofen braten, bis die Säfte klar sind oder bis die Innentemperatur des Vogels 80 Grad C erreicht.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(1005)

Bewertungen auf Englisch (743)

von IMANKAY

Dies war der beste Truthahn, den ich je gemacht hatte. Ich habe frische italienische Gewürze hinzugefügt, nach denen anstelle von getrockneten Gewürzen gefragt wurden, wie Majoran, Thymian, Oregano usw. Ich habe keinen Salbei hinzugefügt, da er die Lebensmittel überwältigt und der Rosmarin auch, also muss man sich für einen entscheiden. Wenn ich den Truthahn gekocht habe, habe ich ihn mit der Brustseite nach unten gekocht auch wählen. Die letzten 45 Min. bis zu einer Stunde die Folie abziehen und den Truthahn mit der Brustseite nach oben drehen, damit er braun wird.-18. November 2002

von TRIVERT

Dieses Rub-Rezept ist wunderbar, und es hat eine ausgezeichnete Soße gemacht. In der Vorbereitung habe ich eine Sole verwendet, die meiner Meinung nach gut zum Rub passt. Den Truthahn über Nacht in folgendem einweichen: Frischer Rosmarin, Basilikum, Pfefferkörner, Saft von 2 Zitronen und 2 Orangen; und für jede Gallone Wasser, die benötigt wird, um den Vogel zu bedecken, fügen Sie 1 Tasse koscheres Salz und 1 Tasse braunen Zucker hinzu. Vor dem Reiben ausspülen. Sogar Reste aus der Mikrowelle waren feucht! - 31. Dezember 2002

von WHIRLLYBIRD

Die Familie hat dieses Rezept wirklich genossen - sogar die wählerischen Esser behaupteten, dies sei der beste Truthahn, den sie je probiert hatten. Dies hat wirklich dazu beigetragen, den Truthahn feucht zu halten. Salzlake-Rezept: 1 Tasse Zitronensaft 1 Tasse Orangensaft Für jede Gallone Wasser, die zum Bedecken des Vogels benötigt wird, fügen Sie 1 Tasse koscheres Salz und 1 Tasse braunen Zucker hinzu. Ein paar Zweige frischer Rosmarin und frisches Basilikum1 Tasse von PfefferkörnernAchten Sie darauf, den Truthahn kühl zu halten, während die Salzlake arbeitet, um den Geschmack zu erhalten. Ich habe den Truthahn doppelt verpackt und in einen großen Kühler, umgeben von Eis, gelegt. Geben Sie der Haut eine Chance, knusprig zu werden, indem Sie den Truthahn 2 Stunden vor dem Kochen aus der Salzlake nehmen, den Truthahn trocken tupfen und im Kühlschrank ruhen lassen. -28. Nov. 2004


Rosmarin-gebratener Truthahn mit Soße

Die Methode von Chef Rathbun zum Braten eines Truthahns besteht darin, die Haut zu bürsten und den Hohlraum mit Butter zu füllen, und dann mit dem Braten bei einer relativ hohen Temperatur von — 450 ° F zu beginnen. Wenn der Truthahn braun wird, schmelzen die Butter und das Truthahnfett und sammeln sich unter dem Rost, sodass kein Wasser mehr in die Pfannensäfte gegeben werden muss. Nach 40 Minuten wird der Ofen auf 350 ° F heruntergedreht und die butterartigen Tropfen werden als Bratflüssigkeit verwendet. Diese Technik versiegelt die natürlichen Säfte des Vogels und erzeugt eine knusprige, goldene Haut und feuchtes Fleisch.

Soziales Teilen

Zur Sammlung hinzufügen

Zum Menü hinzufügen


Rosmarin Gebratene Truthahnsoße

Machen Sie eine superleckere, so einfache Soße in derselben Bratpfanne, in der der Thanksgiving-Vogel gekocht wurde.

Bratpfanne vom Zitronen-Rosmarin-Truthahn und seinem Inhalt (Truthahn entfernt)

  1. Gemüse, Rosmarin und Hals aus dem Bräter nehmen und entsorgen. Tropfen aus der Pfanne in einen Fettabscheider (oder Messbecher) abseihen. 5 Minuten stehen lassen, damit das Fett nach oben steigt. Lassen Sie das Fett zurück (oder löffeln Sie es ab, wenn Sie keinen Separator verwenden), gießen Sie Säfte von unten in einen großen (4-Tassen) Messbecher.
  2. Stellen Sie die leere Bratpfanne über zwei Herdplatten auf mittlerer bis hoher Stufe. Fügen Sie Wein hinzu und kochen Sie, rühren und kratzen Sie alle gebräunten Stücke, 1 Minute.
  3. Gießen Sie die Weinmischung in den Messbecher mit Pfannensäften und fügen Sie genügend natriumarme Hühnerbrühe hinzu, um insgesamt 4 Tassen Flüssigkeit zu erhalten.
  4. In einem großen Topf auf mittlerer Stufe Butter schmelzen. Mehl darüber streuen und unter Rühren 4 bis 5 Minuten kochen, bis sie tiefbraun sind.
  5. Nach und nach die 4 Tassen Flüssigkeit einrühren und zum Kochen bringen. Rosmarin dazugeben, Hitze reduzieren und unter gelegentlichem Rühren 8 bis 12 Minuten köcheln lassen, bis er eingedickt ist. Bei Bedarf mit Salz und Pfeffer würzen. Kurz vor dem Servieren abseihen.

PRO 1/4 -BECHER SERVIERUNG 50 KALORIEN, 4 G FETT (2 G GESÄTTIGT), 1 G PROTEIN, 150 MG NATRIUM, 3 G KOHLENSTOFFE, 0 G FASER


Gebratene Putenbrust

Mit Rosmarin geröstete Putenbrust – eine herzhafte Putenbrust im Ofen gebraten mit viel Gewürzen und Geschmack. Wenn Sie Thanksgiving-Dinner für eine kleine Gruppe kochen und keinen ganzen Truthahn benötigen, ist dieser Truthahn eine großartige Option.

GEBRATENE TÜRKEIBRUST

Es ist Thanksgiving und Sie möchten keinen ganzen Truthahn kochen. Erraten Sie, was? Sie müssen nicht! Meine Mutter macht immer zwei 25 Pfund Truthähne und einen Schinken zu Thanksgiving, aber die meisten Leute kochen nicht für so eine große Menschenmenge.

Dies ist eine großartige Option, um ohne Einschüchterungsfaktor genug Truthahn für 6 Personen zuzubereiten. Perfekt für kleinere Versammlungen.

GEWÜRZREIBE:

Für diese Putenbrust verwenden wir Rosmarin, Paprika, Knoblauch, Olivenöl und Salz. In einer Küchenmaschine zerkleinern oder den Rosmarin sehr fein hacken und die Zutaten verrühren.

KNOCHEN-IN

Beim Kauf einer Putenbrust haben Sie zwei Möglichkeiten. Sie können entweder mit Knochen oder ohne Knochen kaufen. Truthahnbrüste mit Knochen haben in der Regel mehr Geschmack, aber Sie müssen um den Knochen herum schneiden. Ohne Knochen ist immer noch gut und lässt sich sehr leicht schneiden.


Ahorn-Rosmarin gebratener Truthahn

Saisonale Aromen wie Rosmarin, Orange und Ahornsirup werden in diesem köstlichen Putenbraten-Rezept verwendet. Hinweis: Fügen Sie der Gesamtzeit Salzwasser hinzu.

12 1/2-Unzen-Flaschen reiner Ahornsirup (ca. 3 Tassen)

Zweige Rosmarin, Blätter abgezupft

3 große Orangen schälen, in große Streifen schneiden

Schale von 4 Äpfeln (2 rote, 2 grüne)

12 bis 14 Pfund Truthahn, aufgetaut, wenn gefroren (Hals und Innereien entfernt)

Sticks gesalzene Butter, geschmolzen

  1. Für die Lake: Ahornsirup, Salz, Pfefferkörner, Lorbeerblätter, Knoblauch, Rosmarin, Orangen- und Apfelschalen und 12 Tassen Wasser in einem großen Topf vermischen. Unter Rühren zum Kochen bringen, um das Salz aufzulösen, dann die Hitze ausschalten und abdecken. Etwa 1 Stunde vollständig abkühlen lassen, dann bis zum Abkühlen mindestens 1 Stunde kalt stellen.
  2. Für den Truthahn: Den Truthahn in einen großen Salzbeutel oder einen großen Topf geben. Gießen Sie die Salzlake über den Truthahn und fügen Sie so viel kaltes Wasser hinzu, dass er bedeckt ist. 16 bis 24 Stunden kalt stellen.
  3. Wenn Sie zum Braten bereit sind, heizen Sie den Backofen auf 275 ̊. Den Truthahn aus der Salzlake nehmen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Mit der Brust nach oben auf einen Rost in einen großen Bräter legen. Die Flügel unter den Körper stecken, dann die Beine mit Küchengarn zusammenbinden. Decken Sie die Pfanne mit Hochleistungsfolie ab und braten Sie sie etwa 10 Minuten pro Pfund (also etwa 2 Stunden für einen 12-Pfund-Truthahn).
  4. Den Truthahn aus dem Ofen nehmen und die Ofentemperatur auf 375 ̊ erhöhen. Den Truthahn aufdecken und mit etwas geschmolzener Butter bestreichen, sodass er in alle Spalten gelangt. Führen Sie ein Fleischthermometer in den Oberschenkel in der Nähe des Hüftgelenks ein. Zurück in den Ofen, ohne Deckel, weiterbraten und alle 30 Minuten mit mehr Butter bestreichen, bis das Thermometer 165 ̊ bis 168 ̊ erreicht, 1 bis 1 1/2 Stunden mehr. Etwa 15 Minuten bevor der Truthahn fertig ist, mit dem Ahornsirup bestreichen.
  5. Nehmen Sie den Truthahn aus dem Ofen und zelten Sie ihn mit Folie, bis Sie ihn tranchieren können, mindestens 20 Minuten. Das Bratenfett für die Soße aufheben.

Make-Ahead-Tipp: Bereiten Sie die Sole bis zu 5 Tage im Voraus zu. Vollständig abkühlen lassen und bis zur Verwendung abgedeckt in den Kühlschrank stellen.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 ganzer Truthahn (ca. 12 Pfund), aufgetaut, wenn gefroren, Hals und Innereien entfernt, gespült und trocken getupft
  • 3/4 Tasse natives Olivenöl extra
  • 2 EL frische Rosmarinblätter, gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 7 breite Streifen Zitronenschale (von 1 großen Zitrone)
  • Grobes Salz und gemahlener Pfeffer
  • 4 Tassen Pilz- und Walnussfüllung
  • 1 große gelbe Zwiebel, in 8 Spalten geschnitten

Pute 30 Minuten bei Zimmertemperatur ruhen lassen. Backofen auf 400 Grad vorheizen, mit Rost im unteren Drittel. In einem kleinen Topf Öl, Rosmarin, Knoblauch und Zitronenschale erhitzen. Auf mittlerer bis hoher Stufe zum Köcheln bringen und kochen, bis der Knoblauch weich und die Zitrone leicht geschrumpft ist, 1 Minute. Rosmarin-Zitronen-Öl vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

Flügelspitzen unter den Truthahnkörper stecken. Das Innere des Truthahns mit Salz und Pfeffer würzen. Füllen Sie die große Höhle und die Halshöhle locker mit der Füllung, falten Sie die Halshaut über der Öffnung. Beine mit Küchengarn zusammenbinden. Pute rundherum mit 1/2 Tasse Rosmarin-Zitronen-Öl bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Zwiebel in einen Bräter mit schwerem Boden geben. Setzen Sie einen Bräter über die Zwiebel und legen Sie den Truthahn darauf. Braten, bis der Truthahn goldbraun ist, 45 Minuten bis 1 Stunde. Reduzieren Sie die Hitze auf 375 Grad, geben Sie 1 Tasse Wasser in die Pfanne und braten Sie den Truthahn alle 30 Minuten mit dem restlichen Rosmarinöl, bis ein sofort ablesbares Thermometer, das in die dickste Stelle eines Oberschenkels eingeführt wird, 165 Grad anzeigt, 1 1/2 bis 2 Stunden (Fügen Sie etwas Wasser hinzu, wenn die Pfanne trocken wird).

Truthahn auf eine Platte oder ein Schneidebrett legen und locker mit Folie zelten lassen, 30 Minuten ruhen lassen. Reserve-Pfanne mit Bratenfett für Weißweinsoße. Zum Servieren die Füllung auslöffeln und den Truthahn tranchieren.


Rosmarin Zitrone Gebratener Truthahn

Einen Truthahn zu braten ist wirklich, wirklich einfach. Bevor wir beginnen, hier ein paar Hinweise. Andere Köche können anderer Meinung sein und wenn dies der Fall ist, nehmen Sie bitte an der Truthahn-Konversation teil, indem Sie unten einen Kommentar posten! Wenn es keinen großen Preisunterschied zwischen frisch und gefroren gibt, kaufen Sie einen frischen Truthahn. Sie sind saftiger, was wunderbar ist, da das Braten ein Trockengarprozess ist. Ich habe einen frischen Truthahn bei Aldi für 99 Cent pro Pfund gekauft. Wenn Sie nicht 5 oder 6 Tage Zeit haben, um einen gefrorenen Truthahn in Ihrem Kühlschrank aufzutauen, müssen Sie einen frischen Truthahn kaufen. Ich habe noch nie einen gefrorenen Truthahn gesehen, der nach nur 3 Tagen in meinem Kühlschrank vollständig aufgetaut war (was die Anweisungen auf der Truthahnverpackung oft versprechen). Größer ist nicht besser. Wenn Sie viele Menschen füttern, sollten Sie zwei kleine Truthähne (jeweils 10 und 12 Pfund) anstelle eines riesigen Vogels kaufen. Kleinere Puten braten gleichmäßiger und trocknen weniger aus, da sie weniger Zeit im Ofen benötigen. Sie brauchen keine spezielle Bratpfanne, einen Baster, eine "Truthahntüte" (um einen Truthahn in Plastik zu kochen??) oder andere seltsame Truthahnutensilien. Ein 10-Pfund-Truthahn passt in eine 9 und 13-Kuchenform. Ein größerer Truthahn passt auf eine Geleerollenpfanne oder ein beliebiges Backblech mit einer Seitenhöhe von mindestens 2,5 cm. Lassen Sie&rsquos loslegen!


Einfache, saftige Rosmarin Romano Gebratene Putenkoteletts

Das erste Thanksgiving nach meinem College-Abschluss war bestenfalls enttäuschend. Ich habe Pläne gemacht, Thanksgiving mit meinen Cousins ​​​​zu verbringen, worauf ich mich sehr gefreut habe. Aber dann starb mein Auto plötzlich und meine Pläne wurden völlig entgleist.

Ohne Auto musste ich meine Pläne in letzter Minute absagen.

Das Thanksgiving-Dinner war für mich ruiniert, da ich wusste, wie man einen Truthahn kocht, und wollte es auch. Stattdessen aß ich ein gefrorenes Hühnchen-Abendessen.

Kein Truthahn. Keine Preiselbeeren. Keine Millionen Beilagen.

Ich wünschte, ich wüsste damals über Putenkoteletts &mdash knochenlose, dünne Putenstücke, die einfach und schnell zu kochen sind &mdash. Wenn ich hätte, hätte ich ein superleichtes, stressfreies Last-Minute-Dinner zum Erntedankfest zubereiten können. Rückblick, oder?

Diese einfachen, saftigen Rosmarin Romano Roasted Turkey Cutlets sind eine köstliche Art, Truthahn an diesem Thanksgiving (oder an jedem anderen Tag) zu genießen. Im Grunde machst du eine Paste aus Rosmarin, Salz, Knoblauchpulver und etwas Mayo. Dann verteilen Sie das auf einer Seite des Putenschnitzels. Mit Paniermehl und etwas Romano-Käse belegen und fertig zum Backen.

Habe ich schon erwähnt, dass die Herstellung von &mdash-Tops etwa 30 Minuten dauert?

Das Geheimnis der Saftigkeit dieser Koteletts ist, dass sie mit der Mayo-Mischung eingerieben werden, die die Feuchtigkeit einschließt. Und mit Rosmarin und einem Hauch Knoblauch untergemischt, ist es einfach perfekt. Die Semmelbrösel und der Rosmarin verleihen genau die richtige Menge an Textur und Salzigkeit.

Egal, ob Sie nach einer Truthahnlösung in letzter Minute suchen oder einfach nur nach etwas einfacherem als einem ganzen Truthahn suchen, diese Rosmarin Romano Putenschnitzel sind eine großartige Option, die Sie nicht enttäuschen wird.

Diese sind natürlich nur gut für Thanksgiving. Truthahnkoteletts können wirklich das ganze Jahr über genossen werden. Warum nicht heute Abend welche machen?

Dienen: Diese gebratenen Putenschnitzel mit Rosmarin-Romano sind großartig allein, aber sie sind auch fantastisch mit narrensicherer Kräuter-Truthahnsoße.


Option für gesunde Türkei

Wussten Sie, dass Putenbrust weniger Kalorien hat als Hähnchenbrust? Dies ist ein großartiges Rezept, wenn Sie ein leichteres Thanksgiving-Dinner oder sogar ein gesundes Sonntagsessen zubereiten möchten.

Die für den Truthahn verwendete Kräutermischung ist so frisch und lecker! Es fügt so viel Geschmack hinzu, dass Sie nicht einmal Soße BENÖTIGEN. Wenn Sie jedoch nach einer leichteren Soße für Ihr Kartoffelpüree suchen, ist diese Zitronen-Rosmarin-Soße ein Hit! Der leichte Zitrusgeschmack zusammen mit den frischen Kräutern verleiht ihm einen so hellen, wunderbaren Geschmack, ohne Kalorien.


Rezeptzusammenfassung

  • 1/4 Tasse Dijon-Senf
  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 4 Knoblauchzehen, fein gerieben
  • 2 Esslöffel fein gehackter Rosmarin
  • 2 Esslöffel koscheres Salz
  • 2 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • Ein 12-Pfund-Truthahn, in Brüste, Flügel und Beine/Oberschenkel geschnitten (lassen Sie dies von Ihrem Metzger machen)
  • 1 große Zwiebel, halbiert und in dünne Scheiben geschnitten
  • 1/2 Tasse trockener Weißwein
  • Portwein- und Schwarzer-Pfeffer-Sauce (siehe Hinweis)

In einer Schüssel Senf, Olivenöl, Knoblauch, Rosmarin, Salz und Pfeffer vermischen und gut vermischen. Reiben Sie die Mischung über den ganzen Truthahn. Ordnen Sie die Brüste auf einem großen Backblech mit Rand und die Flügel und Beine/Oberschenkel auf einem anderen Backblech an. Über Nacht unbedeckt kühl stellen.

Den Backofen auf 450° vorheizen, dabei die Roste im oberen und unteren Drittel einschieben. Lassen Sie den Truthahn 30 Minuten bei Raumtemperatur stehen.

Verteilen Sie die Zwiebel und den Wein um den Truthahn auf den Backblechen. Das weiße Fleisch im unteren Drittel des Ofens und das dunkle Fleisch im oberen Drittel 30 Minuten braten. Reduzieren Sie die Ofentemperatur auf 350 ° und braten Sie das weiße Fleisch 20 Minuten länger und das dunkle Fleisch 30 Minuten länger, bis ein sofort ablesbares Thermometer an der dicksten Stelle des Fleisches 165 ° anzeigt. Entsorgen Sie die Zwiebel. Lassen Sie den Truthahn 15 Minuten ruhen, bevor Sie ihn anschneiden. Mit der Portweinsauce servieren.


Schau das Video: Složenac od puretine s povrćem - Fini Recepti