abravanelhall.net
Neue Rezepte

Waffel Frühstück Sushi Rolls

Waffel Frühstück Sushi Rolls


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Servieren Sie Waffeln in Sushi-Form mit Erdbeeren, Pfannkuchen und Frischkäse! Eine lustige neue Version des Frühstücksessens, die die Familie lieben wird. MEHR+WENIGER-

1

Tasse Bisquick™ Original Backmischung

8

Unzen geschlagener Frischkäse

Erdbeeren, Banane, Ananas (und/oder andere Früchte deiner Wahl)

Bilder ausblenden

  • 1

    Schneiden Sie Ihre Früchte in lange, dünne Streichholzformen, damit sie gut in die Rolle passen.

  • 2

    Heizen Sie Ihren Pizzelle-Maker vor, während Sie Zucker, Ei und Bisquick™ vermischen.

  • 3

    Geben Sie für jede Pizelle gehäufte Esslöffel Teig auf den Pizzellen-Maker. Mein Pizzellen-Maker bildet eine große rechteckige Pizzelle, wenn Sie zu viel Füllung einfüllen, und genau das wollen wir hier erreichen. Kochen Sie nur etwa 30 Sekunden. Wenn Sie es zu lange kochen, wird es fest, bevor Sie es rollen können.

  • 4

    Legen Sie die Pizzelle auf Ihr Schneidebrett. Frischkäse darüber verteilen. Top mit beliebigen Früchten. Achten Sie darauf, nicht zu überfüllen!

  • 5

    Wickeln Sie die Pizzelle vorsichtig in eine Tubenform mit den Füllungen in der Mitte. Achte darauf, dass die Naht mit etwas Frischkäse versiegelt ist. Verwenden Sie ein scharfes Messer, um das Rohr in kleinere Runden zu schneiden. Die Runden auf einem Teller wie Sushi auslegen und mit etwas Sirup anstelle von Sojasauce servieren.

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben vorhanden

Mehr über dieses Rezept

  • Auch wenn es sich nicht um echte Sushi-Rollen aus Fisch und Reis handelt, machen sie Spaß! Stunden in der Küche und müsste aufgestützt oder gefälscht werden, um gut auszusehen. Es stellte sich ganz anders heraus! Diese Waffel-Frühstücks-Sushi-Rollen waren erschreckend einfach zuzubereiten und sehr robust – tatsächlich waren sie viel weniger zerbrechlich als einige Sushi-Rollen, die ich in der Vergangenheit gemacht habe. Der Schlüssel zum Rezept war die Verwendung von Pizzellen (anstelle von ausgewachsenen Waffeln). ) als Hülle, um alles zusammenzuhalten. Pizzellen sind robust, einfach zuzubereiten und werden sogar nach wenigen Minuten fest, um wirklich alles schön zusammenzuhalten. Achten Sie beim Eingießen des Teigs darauf, Ihren Pizzellen-Maker zu überladen, damit er als ein ganzes Rechteck herauskommt. Ich habe meinen mit Erdbeeren, Bananen und Ananas gefüllt, aber wirklich, genau wie Sushi, sind die Möglichkeiten endlos. Stellen Sie sicher, dass Sie sie aneinanderreihen damit es wie Sushi aussieht. Und den Sirup zum Dippen nicht vergessen!

Diese Pillsbury's Cinnamon Roll Waffeln mit Frischkäseglasur schmecken noch besser als sie aussehen

Ich liebe ein gutes Mashup-Gericht, wie Hamburgerpizza oder Schokoladenravioli, daher war ich regelrecht entzückt (und, um ehrlich zu sein, mein Gaumen kitzelte), als ich Pillsburys Rezept für Zimtschnecken-Waffeln mit Frischkäseglasur entdeckte. Dieses Gericht verleiht Ihnen die Knusprigkeit von Waffeln mit dem butterartigen Zimtstrudel von Zimtschnecken und wird mit einer köstlichen Frischkäseglasur abgerundet. Alles, was Sie brauchen, um diese köstlichen Waffeln zuzubereiten, ist eine Dose Pillsbury Grands! Zimtschnecken mit Frischkäse-Glasur, etwas Milch, etwas Puderzucker, ein Hauch Vanille und Ihr treues Waffeleisen. In weniger als zehn Minuten werden Ihre Brunchs am Wochenende zehnmal besser.

Ich mache die Glasur gerne, während mein Waffeleisen aufheizt, um Zeit zu sparen. Und achten Sie darauf, die Zimtschnecken nur drei bis vier Minuten in Ihrem Waffeleisen zu garen – länger und sie können etwas zu zäh werden. Nach dem Garen sofort mit der Glasur beträufeln und mit einer Prise Zimt garnieren. Genießen Sie!


Ein Leitfaden für Anfänger zum Sushi-Essen

Irgendwann, was möglicherweise als Methode zur Konservierung von Fischen im Mekong-Tal in Südostasien begann, reiste das Sushi nach Japan und erreichte im Laufe der Jahrhunderte seiner Existenz einen so hohen Entwicklungsstand, dass es heute so ziemlich eine Kunstform ist. (Sushi, Sliced ​​and Diced) In der amerikanischen Dokumentation Jiro Dreams of Sushi, Ono Jiro sagt: „Der wichtigste Teil bei der Zubereitung von gutem Sushi ist folgendes: eine Verbindung zwischen Reis und Fisch herzustellen. Wenn sie nicht perfekt harmonieren, schmeckt das Sushi nicht.“ Und er hätte nicht genauer sein können. Das moderne Sushi, ein beliebtes Merkmal der japanischen Küche auf der ganzen Welt, sieht heute selten wie sein ursprüngliches Selbst aus. Chefkoch Kamlesh Joshi von EDO, ITC Gardenia Bengaluru, arbeitet seit mehr als einem Jahrzehnt mit japanischer Küche und sagt, dass ihn die Küche zu Beginn seiner Karriere in Neu-Delhi sehr überrascht hat. „Ich konnte mir nicht vorstellen, dass die Leute rohen Fisch essen“, sagt er. (Gourmet Food – RAW)Die Kunst des Sushi-EssensFür einen Anfänger kann die Kunst des Sushi-Essens eine gewaltige Aufgabe sein. Aber die Tricks sind ziemlich einfach, wenn Sie nicht die ganze Präsentation davon bekommen. Sushi wird normalerweise mit drei Gewürzen als Beilage serviert - Sojasauce, ein Klecks Wasabi (eine trockene grüne Paste) und gari (eingelegtem Ingwer). Interessanterweise ist es schwierig, echten Wasabi, der eigentlich eine Pflanze ist, außerhalb Japans zu beschaffen. Die meisten Restaurants ersetzen es durch Meerrettich, der die ähnliche Schärfe der Wasabi-Pflanze hat, Senf, Stärke und natürlich die grüne Lebensmittelfarbe. Echter Wasabi ist viel schärfer als wir es gewohnt sind.

Japanische Küche in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommenSushi wird traditionell mit den Händen gegessen, deshalb sollten Sie sich vor dem Start die Hände waschen. Im Fall von a nigiri, Sie müssen das Sushi umdrehen (Reis hoch, Fisch runter), es leicht in das Soja tauchen, damit Sie nicht das Ganze eintauchen, und es essen. Der Einfachheit halber können Sie auch den Wasabi in das Soja mischen und dann das Sushi hineintunken. Normalerweise schmieren Köche etwas Wasabi zwischen den Fisch und den Reis.Wie man Sushireis kochtNori ist einer der Hauptzutaten, die bei der Zubereitung von Sushi verwendet werden, da es als Hülle dient, um bestimmte Sushi-Arten zusammenzuhalten. Es ist eine Art essbarer Seetang und normalerweise als hauchdünne grüne Blätter in den Supermärkten erhältlich.Sea Spaghetti im Supermarkt: der unaufhaltsame Aufstieg der AlgenDer Sushi-GuideEs gibt nicht allzu viele japanische Restaurants in der Stadt, aber die Zahlen reichen aus, um Sushi-Liebhaber glücklich zu machen. Tatsächlich gehen die meisten Leute in der Stadt nicht über Sushi hinaus, wenn es um japanisches Essen geht Sushi wirklich "kennen", es sei denn, Sie haben vorher jahrelang meditiert oder jedes mögliche Sushi gegessen, das aus jedem Restaurant kommt, das seinen Namen verdient. Hier sind jedoch einige grundlegende, die Ihnen den Einstieg erleichtern.Hosomaki


Es ist eine traditionelle Rolle und ist normalerweise kleiner als eine Standard-Sushi-Rolle. Wenn es mit Thunfisch zubereitet wird, wird es Tekka Maki genannt. EIN hosomaki verwendet normalerweise eine einzige Zutat, und die nori Blatt ist außen. Es ist auch ein beliebtes Brötchen, wahrscheinlich, weil Sie ein ganzes in den Mund stecken können, ohne ein Chaos anrichten zu müssen.Uramaki


Uramaki ist nicht gerade eine traditionelle Sushi-Form, aber genauso beliebt wie einige der älteren Sorten. In dieser Version werden die Hauptzutaten (in diesem Fall Avocado und Lachs) mit umhüllt nori zuerst und dann mit Reis überzogen und zu einer Rolle verarbeitet. Leichte Beilagen wie Flugfischrogen oder Sesam verleihen Sushi ein wenig Knusprigkeit und Farbe.Temaki
Es sieht aus wie eine Waffel aus nori und gefüllt mit Reis und anderen Zutaten. Dabei verwendet der Koch Shiitake-Pilze (geschmort in Soja, Mirin und Zucker) und Handbrötchen sowie nori zu einem Kegel formen und dann den Reis zusammen mit den Pilzen einfüllen. Es ist wichtig, dass die Zutaten so tun, als würden sie aus dem Konus herauslaufen. zu essen temaki, es gibt zwei Regeln: zuerst schnell essen, bevor die nori Blatt verliert seine Textur und fühlt sich am Ende wie ein Stück Stoff an.Nigirizushi
Früher als Edo-Mae Zushi bekannt, hauptsächlich weil er mit frischem Fisch aus der Edo-Bucht hergestellt wurde, heute nigirizushi ist eigentlich nur bezahlbares Essen für normale Leute. Es hat jedoch einen langen Weg hinter sich und ist eines der beliebtesten Sushi in Japan und anderen Teilen der Welt. EIN nigiri ist nichts anderes als ein Hügel aus Essigreis, der mit einem Fisch Ihrer Wahl belegt ist – Lachs, Thunfisch, Tintenfisch, Red Snapper und Shrimps sind einige der beliebtesten. Manchmal a nigiri ist mit einem dünnen gebunden nori Streifen, um Reis und Fisch an Ort und Stelle zu halten. In nigiriDas Schneiden ist sehr wichtig, sagt Küchenchef Joshi und fügt hinzu: „Das hängt von der Art des Fischs ab, den Sie verwenden. Einige benötigen möglicherweise dünne Scheiben und andere benötigen möglicherweise etwas dickere Scheiben. Du kannst auch etwas Wasabi auf den Reisball streichen und ihn von Hand formen.“Gunkanmaki
Das gunkanmaki stammt aus den 40er Jahren, gibt es also noch nicht allzu lange. Es ist ein oval-vertikales Sushi, bei dem ein Reisballen mit Nori umwickelt ist und etwas Platz oben lässt. Der leere Raum wird dann mit verschiedenen Zutaten wie Jakobsmuscheln, Rogen usw. gefüllt. Man kann sagen, dass es sich um einen Ableger der nigiri, ist aber auch ganz anders.Samurai Maki
Als zeitgemäße Version von Sushi ist diese Rolle am besten für diejenigen geeignet, die keinen rohen Fisch essen möchten uramaki. Bei dieser Version wird ein einzelnes Stück Tempura-Garnelen genommen, in Nori gerollt und dann mit Reis bedeckt. Mit einem Bambusblatt wird es geformt. Sobald das erledigt ist, wird die Rolle mit geschnittenem Lachs belegt und dann angezündet, was zu einer fast gekochten Sushi-Rolle führt. Es ist mit einem Tropfen japanischer Mayo und essbaren Blumen garniert. (Japans immer traditionelles Sushi kommt jetzt mit futuristischer Technologie)RegenbogenrolleDie Regenbogenrolle ist nur eine hübschere Version der uramaki, und ganz neu. Man kann verschiedene Fischarten (Lachs, Thunfisch, Garnelen, Red Snapper) verwenden und dazu Gurken, Avocado, Frühlingszwiebelsprossen usw. kombinieren, bevor man daraus eine Rolle macht. Das Brötchen wird dann mit abwechselnden Scheiben Fisch und Avocado/Gurke belegt und vor dem Servieren in Abschnitte geschnitten.Chirashizushi
Dies ist wahrscheinlich eine der ältesten und einfachsten Sushi-Formen, die jemals erfunden wurden. Und auch hier gibt es keine Regeln. Eine Schüssel Sushi-Reis wird mit verschiedenen Fischsorten (roh) und Gemüse aufgefüllt und sogar garniert. Aber das ist in der Edo-Region. Andere Teile Japans optimieren die Kombinationen und Zutaten ein wenig und sogar der Servierstil könnte anders sein. Kein Wunder, dass es Scattered Sushi heißt.California Roll/Boston RollAls das Sushi in die USA von A reiste, wurde es für die Menschen schwierig, rohen Fisch zu verdauen. Das war die Geburtsstunde der California Roll. Es ist eine Abweichung vom Uramaki und wird normalerweise mit Krabbenfleisch und Gurke zubereitet. Die Boston Roll hingegen, eine Variation der California Roll, ersetzt das Krabbenfleisch mit pochierten Garnelen. In Bengaluru ist es nach wie vor eine der am häufigsten servierten und gegessenen Sushi-Formen. (Rezept für California Roll) OshizushiEine Spezialität von Osaka, dieses Sushi ist horizontal und rechteckig und wird mit Hilfe einer traditionellen Holzform in Form gepresst. Für Sushi-Jungfrauen ist die gute Nachricht, dass keiner der verwendeten Fische roh ist. Außerdem sieht es sehr hübsch und sauber aus. Auch hier ist der Reis außen.Haftungsausschluss:Die in diesem Artikel geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen des Autors. NDTV ist nicht verantwortlich für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Eignung oder Gültigkeit der Informationen in diesem Artikel. Alle Informationen werden ohne Mängelgewähr bereitgestellt. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen, Fakten oder Meinungen spiegeln nicht die Ansichten von NDTV wider und NDTV übernimmt keine Verantwortung oder Haftung dafür.
Bretagne Cutler

Meine Lieblingsrolle, die ich beim Ausgehen bestelle, ist die würzige California Roll. Wenn das Essen ausgehen zu mühsam ist, verwende ich dieses Rezept einfach, um mein eigenes zu Hause zu machen. Es ist eine großartige Rolle, die Sie probieren sollten, wenn Sie noch ein Sushi-Anfänger sind, da Sie sich nicht mit rohem Fisch herumschlagen müssen.


Zutaten:

  • 1 Dose Pillsbury Grands gekühlte Zimtschnecken mit Frischkäseglasur
  • 1 Tasse Puderzucker und Zucker
  • 3 EL Milch
  • 1 Tee Vanille

Vorbereitung:

Heizen Sie Ihr Waffeleisen vor und bestreichen Sie es mit Kochspray. Teig aus der Dose nehmen.

Legen Sie eine Rolle in die Mitte Ihres Waffeleisens (meiner macht zwei auf einmal, also in diesem Fall eine Rolle in der Mitte). Schließen und 3-4 Minuten kochen lassen.

Die Glasur aus der Packung, Puderzucker, Milch und Vanille glatt rühren und auf heißen Waffeln servieren. *Ich habe dies weggelassen und nur das Sahnehäubchen verwendet, da ich morgens nur so viel Süßes nehmen kann.

Bitte schauen Sie sich Abendessen Gerichte und Desserts an. Erin veranstaltet einen Kuchenverkauf, um Spenden für die jüngsten Waldbrände in Colorado zu sammeln.

Schauen Sie sich auch die Pfannkuchenliebe bei Rachel Cooks an. Gestern sahen Cheddar Apple Pancakes von Fat Girl Trapped in a Skinny Body Wahnsinnig aus. Dieses Mädchen kennt den Weg zu meinem Herzen!


100 einfache Optionen für Essen am Stiel

Die Gründung eines eigenen Unternehmens kann sich ohne ein Netzwerk von Frauen isolieren anfühlen, die Ideen abprallen, Fragen stellen und Sie auf dem Weg anfeuern. Nehmen Sie an Selfmade teil, dem 10-wöchigen, hochinteraktiven virtuellen Kurs von Brit + Co, der Top-Unternehmerinnen zusammenbringt, um Ihnen beizubringen, wie Sie ein neues Geschäft aufbauen – vom Geschäftsplan bis zur Promotion – oder Ihr bestehendes ausbauen.

Der beste Teil? Selfmade bietet jetzt ein persönliches Mentoring mit erfolgreichen Unternehmern, die dort waren, wo Sie gerade sind und denen es wichtig ist, für Frauen in der Wirtschaft etwas zu bewegen. Dazu gehören Geschäftsinhaber, Gründer, VCs und Fachexperten in Branchen wie Finanzen, Werbung, Marketing, Lizenzierung, Mode und Medien.

Unser Sommer-Mentorenprogramm wird eine Vielzahl neuer Mentoren umfassen, mit denen wir uns gerne in Verbindung setzen, darunter:

Linda Xu, Unternehmerin und E-Commerce-Expertin

Linda ist Mitbegründerin und Chief Growth Officer von Cart.com, einer Series-A-E-Commerce-Technologieplattform, die mit Marken zusammenarbeitet, um sie beim Wachstum zu unterstützen. Linda war Head of Growth bei Sitari Ventures, wo sie die Strategie und das operative Geschäft beaufsichtigte. Sie hat Technologie- und Konsumgüterunternehmen als Private-Equity-Investor bei globalen Unternehmen wie The Riverside Company und Lazard erworben und beraten. Darüber hinaus verbrachte Linda eine kurze Zeit im Team, das Uber Freight einführte. Sie liebt alles, was mit Essen und Pflanzen zu tun hat.

Stephanie Cartin, Social Media Expertin + Unternehmerin

Im Herzen eine Unternehmerin, verließ Stephanie ihre Karriere im Jahr 2012, um ihrer Leidenschaft zu folgen und Socialfly zu gründen, eine führende Social-First-Digital- und Influencer-Marketing-Agentur mit Sitz in New York City. Seitdem hat sich Socialfly auf über 30 Vollzeitbeschäftigte entwickelt und wurde zwei Jahre in Folge zu den am schnellsten wachsenden Privatunternehmen von Inc. 5000 ernannt. Die Agentur hat mit über 200 bekannten Marken zusammengearbeitet, darunter Girl Scouts, WeTV, Conair, Nest Fragrances, 20th Century Fox und Univision. Stephanie ist Co-Moderatorin des Entreprenista Podcasts und Co-Autorin von Like, Love, Follow: Der Leitfaden für Unternehmer zur Nutzung sozialer Medien zum Wachstum Ihres Unternehmens. Sie hat auch kürzlich den SmartCEO Brava Award erhalten, der die besten weiblichen CEOs in New York und einen Stevie Award für den Women Run Workplace of the Year würdigt.

Kristina Ross, Content Creator + Social Media Whiz

Kristina Makes #Content ist Social-Media-Funtrepreneurin, kreative Strategin und Rednerin für alles, was mit dem Internet zu tun hat. Vier Jahre als Zeitschriftenredakteurin und Produzentin/Texterin in der Welt der Werbung (Mercedes, Cancer Research, French Kiss Records) packte Kristina ihre Koffer und beschloss, Social Media zu nutzen, da sie eine boomende Branche sah. Seitdem hat sie @thefabstory in nur 18 Monaten von 10.000 auf 1 Mio. Follower aufgebaut und ist heute auf kreative Strategien hinter Social-Media-Werbung und Nutzerakquise spezialisiert. Ihre Kampagnen haben Apps aus den Top 50 über Nacht auf Platz 1 in ihren App-Store-Kategorien gebracht. Kristinas Arbeit und Erfahrungen wurden in Forbes, Thrive Global vorgestellt und hielt mehrere Vorträge an der Harvard Business School über die große böse Welt der #Inhalte.

EIN V. Perkins, Selfmade-Alaun und Schöpfer von AVmachtwas

EIN V. ist ein DIY-Experte und Schöpfer von Avdoeswhat.com. Was als traditioneller Do-It-Yourself-Blog begann, hat sich zu einer Lifestyle-Plattform entwickelt, die Kunsthandwerk, Upcycling-Möbel und Popkultur umfasst. Als digitaler Moderator für HGTV Handmade, zusammen mit Auftritten in Hektik, The Pioneer Woman und BuzzFeed, A.V. ist entschlossen, sparsamen Millennials zu helfen, zu erkennen, dass das Leben besser ist, wenn Sie es selbst tun! EIN V. ist auch Mitbegründer von University of Dope, einem aufregenden Kartenspiel, das zum Nachdenken anregt, das die Hip-Hop-Kultur feiert. Das erste seiner Art.

David Mesfin, Creative Director + Markenexperte

David ist ein multidisziplinärer Designer und Creative Director mit preisgekröntem Hintergrund integrierter Kampagnen, einschließlich Super Bowl, FIFA, NFL und globaler Launch-Kampagne. Er hat globale Partnerschaften geschaffen, um die Markenbekanntheit durch traditionelle, digitale, soziale und experimentelle Marketingkampagnen zu steigern, und arbeitet mit C-Suite-Führungskräften von Genesis, Hyundai, Honda, Sony, Adidas, Oakley, Toyota, Neutrogena und Land zusammen, um mehr über die Kommunikation ihres Unternehmens zu erfahren Vision durch Kreativität und Marketing. Er hat Auszeichnungen von Cannes, One Show, Clio, Webby, EFFIE, Communication Arts, Google Creative Sandbox, OC und LA ADDY, DIGIDAY, TED erhalten | Ads Worth Spreading, American Advertising Federation, FWA, The A-List Hollywood Awards, IAB Mixx und Graphis.

Jasmine Plouffe, Markenstrategin

Jasmin ist eine Markenstrategin/Grafikdesignerin, die Unternehmerinnen hilft, ihre Traumkunden zu gewinnen, indem sie ihre Geschichte teilt und ihr Branding und Grafikdesign auf ein ganz neues Niveau hebt.

Außerdem wird Sie unser Selfmade Alum auf Ihrem Weg begleiten! Gehen Sie vom Alleinsein zu einer tiefen Verbundenheit mit einer Gemeinschaft gleichgesinnter Frauen. Unsere professionellen Business- und Karrierecoaches ermutigen Sie, die nächste Schritt für Schritt zu Ihren Geschäftszielen mit wöchentlichen Accountability Pods. Die Studierenden haben Zugang zu einer breiten Community gleichgesinnter Unternehmer, darunter Experten, Gründer, zukünftige Geschäftspartner, Freiberufler und mehr.

Zu den Selfmade-Coaches gehören in diesem Sommer Niki Shamdasani, Mitbegründerin und CEO von Sani, einer südasiatisch inspirierten Modemarke Emily Merrell, Gründerin und Chief Networking Officer der frauenorientierten Networking-Organisation Six Degrees Society Dr. Annie Vovan, deren Karriere die Unternehmenswelt, Non-Profit-Bereiche sowie servicebasierte und E-Commerce-Unternehmen sowie Cachet Prescott, Coach und Stratege für Business-Mindset.

Sind Sie bereit, Ihre Geschäftsidee auf die nächste Stufe zu heben? Melden Sie sich noch heute für die Selfmade Summer Session an!


  • ⅔ Tasse Wasser
  • ⅓ Tasse mittelkörniger weißer Reis, ungekocht
  • 6 Esslöffel Reisessig
  • 4 Blätter Nori (trockene Algen)
  • 4 Unzen geräucherter Lachs, in Streifen geschnitten
  • 2 Unzen kalter Frischkäse, in dünne Streifen geschnitten
  • 4 Frühlingszwiebeln, in dünne Streifen geschnitten

Wasser und Reis in einem Topf zum Kochen bringen. Hitze auf mittlere bis niedrige Stufe reduzieren, abdecken und köcheln lassen, bis der Reis weich ist und das Wasser aufgenommen wurde, 20 bis 25 Minuten. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen, etwa 10 Minuten. Mit Essig beträufeln.

1 Nori-Blatt auf eine Rollmatte legen, mit 1/4 des Reis belegen und den Reis an den Rändern ausdrücken. 1/4 des Lachses, 1/4 des Frischkäses und 1/4 der Frühlingszwiebeln in die Mitte legen. Vorsichtig aufrollen und in Plastikfolie einwickeln. Mit restlichem Nori, Reis, Lachs, Frischkäse und Frühlingszwiebeln wiederholen. Bis zum Abkühlen in den Kühlschrank stellen, mindestens 1 Stunde.

Sushi-Rollen aus dem Kühlschrank nehmen, Plastikfolie wegwerfen und jede Rolle in 6 Scheiben schneiden. Alle Brötchen auf eine Platte legen.


15 festliche Geburtstagsdesserts, die kein Kuchen sind

Die Gründung eines eigenen Unternehmens kann sich ohne ein Netzwerk von Frauen isolieren anfühlen, die Ideen abprallen, Fragen stellen und Sie auf dem Weg anfeuern. Nehmen Sie an Selfmade teil, dem 10-wöchigen, hochinteraktiven virtuellen Kurs von Brit + Co, der Top-Unternehmerinnen zusammenbringt, um Ihnen beizubringen, wie Sie ein neues Geschäft aufbauen – vom Geschäftsplan bis zur Promotion – oder Ihr bestehendes ausbauen.

Der beste Teil? Selfmade bietet jetzt ein persönliches Mentoring mit erfolgreichen Unternehmern, die dort waren, wo Sie gerade sind und denen es wichtig ist, für Frauen in der Wirtschaft etwas zu bewegen. Dazu gehören Geschäftsinhaber, Gründer, VCs und Fachexperten in Branchen wie Finanzen, Werbung, Marketing, Lizenzierung, Mode und Medien.

Unser Sommer-Mentorenprogramm wird eine Vielzahl neuer Mentoren umfassen, mit denen wir uns gerne in Verbindung setzen, darunter:

Linda Xu, Unternehmerin und E-Commerce-Expertin

Linda ist Mitbegründerin und Chief Growth Officer von Cart.com, einer Series-A-E-Commerce-Technologieplattform, die mit Marken zusammenarbeitet, um sie beim Wachstum zu unterstützen. Linda war Head of Growth bei Sitari Ventures, wo sie die Strategie und das operative Geschäft beaufsichtigte. Sie hat Technologie- und Konsumgüterunternehmen als Private-Equity-Investor bei globalen Unternehmen wie The Riverside Company und Lazard erworben und beraten. Darüber hinaus verbrachte Linda eine kurze Zeit im Team, das Uber Freight einführte. Sie liebt alles, was mit Essen und Pflanzen zu tun hat.

Stephanie Cartin, Social Media Expertin + Unternehmerin

Im Herzen eine Unternehmerin, verließ Stephanie ihre Karriere im Jahr 2012, um ihrer Leidenschaft zu folgen und Socialfly zu gründen, eine führende Social-First-Digital- und Influencer-Marketing-Agentur mit Sitz in New York City. Seitdem hat sich Socialfly auf über 30 Vollzeitbeschäftigte entwickelt und wurde zwei Jahre in Folge zu den am schnellsten wachsenden Privatunternehmen von Inc. 5000 ernannt. Die Agentur hat mit über 200 bekannten Marken zusammengearbeitet, darunter Girl Scouts, WeTV, Conair, Nest Fragrances, 20th Century Fox und Univision. Stephanie ist Co-Moderatorin des Entreprenista Podcasts und Co-Autorin von Like, Love, Follow: Der Leitfaden für Unternehmer zur Nutzung sozialer Medien zum Wachstum Ihres Unternehmens. Sie hat auch kürzlich den SmartCEO Brava Award erhalten, der die besten weiblichen CEOs in New York und einen Stevie Award für den Women Run Workplace of the Year würdigt.

Kristina Ross, Content Creator + Social Media Whiz

Kristina Makes #Content ist Social-Media-Funtrepreneurin, kreative Strategin und Rednerin für alles, was mit dem Internet zu tun hat. Vier Jahre als Zeitschriftenredakteurin und Produzentin/Texterin in der Welt der Werbung (Mercedes, Cancer Research, French Kiss Records) packte Kristina ihre Koffer und beschloss, Social Media zu nutzen, da sie eine boomende Branche sah. Seitdem hat sie @thefabstory in nur 18 Monaten von 10.000 auf 1 Mio. Follower aufgebaut und ist heute auf kreative Strategien hinter Social-Media-Werbung und Nutzerakquise spezialisiert. Ihre Kampagnen haben Apps aus den Top 50 über Nacht auf Platz 1 in ihren App-Store-Kategorien gebracht. Kristinas Arbeit und Erfahrungen wurden in Forbes, Thrive Global vorgestellt und hielt mehrere Vorträge an der Harvard Business School über die große böse Welt der #Inhalte.

EIN V. Perkins, Selfmade-Alaun und Schöpfer von AVmachtwas

EIN V. ist ein DIY-Experte und Schöpfer von Avdoeswhat.com. Was als traditioneller Do-It-Yourself-Blog begann, hat sich zu einer Lifestyle-Plattform entwickelt, die Kunsthandwerk, Upcycling-Möbel und Popkultur umfasst. Als digitaler Moderator für HGTV Handmade, zusammen mit Auftritten in Hektik, The Pioneer Woman und BuzzFeed, A.V. ist entschlossen, sparsamen Millennials zu helfen, zu erkennen, dass das Leben besser ist, wenn Sie es selbst tun! EIN V. ist auch Mitbegründer von University of Dope, einem aufregenden Kartenspiel, das zum Nachdenken anregt, das die Hip-Hop-Kultur feiert. Das erste seiner Art.

David Mesfin, Creative Director + Markenexperte

David ist ein multidisziplinärer Designer und Creative Director mit preisgekröntem Hintergrund integrierter Kampagnen, einschließlich Super Bowl, FIFA, NFL und globaler Launch-Kampagne. Er hat globale Partnerschaften geschaffen, um die Markenbekanntheit durch traditionelle, digitale, soziale und experimentelle Marketingkampagnen zu steigern, und arbeitet mit C-Suite-Führungskräften von Genesis, Hyundai, Honda, Sony, Adidas, Oakley, Toyota, Neutrogena und Land zusammen, um mehr über die Kommunikation ihres Unternehmens zu erfahren Vision durch Kreativität und Marketing. Er hat Auszeichnungen von Cannes, One Show, Clio, Webby, EFFIE, Communication Arts, Google Creative Sandbox, OC und LA ADDY, DIGIDAY, TED erhalten | Ads Worth Spreading, American Advertising Federation, FWA, The A-List Hollywood Awards, IAB Mixx und Graphis.

Jasmine Plouffe, Markenstrategin

Jasmin ist eine Markenstrategin/Grafikdesignerin, die Unternehmerinnen hilft, ihre Traumkunden zu gewinnen, indem sie ihre Geschichte teilt und ihr Branding und Grafikdesign auf ein ganz neues Niveau hebt.

Außerdem wird Sie unser Selfmade Alum auf Ihrem Weg begleiten! Gehen Sie vom Alleinsein zu einer tiefen Verbundenheit mit einer Gemeinschaft gleichgesinnter Frauen. Unsere professionellen Business- und Karrierecoaches ermutigen Sie, die nächste Schritt für Schritt zu Ihren Geschäftszielen mit wöchentlichen Accountability Pods. Die Studierenden haben Zugang zu einer breiten Community gleichgesinnter Unternehmer, darunter Experten, Gründer, zukünftige Geschäftspartner, Freiberufler und mehr.

Zu den Selfmade-Coaches gehören in diesem Sommer Niki Shamdasani, Mitbegründerin und CEO von Sani, einer südasiatisch inspirierten Modemarke Emily Merrell, Gründerin und Chief Networking Officer der frauenorientierten Networking-Organisation Six Degrees Society Dr. Annie Vovan, deren Karriere die Unternehmenswelt, Non-Profit-Bereiche sowie servicebasierte und E-Commerce-Unternehmen sowie Cachet Prescott, Coach und Stratege für Business-Mindset.

Sind Sie bereit, Ihre Geschäftsidee auf die nächste Stufe zu heben? Melden Sie sich noch heute für die Selfmade Summer Session an!


Liebe es oder hasse es, jedes Land hat seine eigene Einstellung zu Sushi. Während einige der Kreationen, wie die California Roll, ziemlich zahm sind und jetzt als Teil eines normalen Sushi-Menüs akzeptiert werden, haben wir auch einige der seltsameren Versionen gesehen, wie zum Beispiel Hong Kongs ‘killer Sushi& #8217, Nutella-Sushi in Frankreich und mein persönlicher Favorit – das absolut entzückende, aber leider ungenießbare Katzen-Sushi!

Die Quintessenz von Sushi ist Essigreis, diese Kreationen können zwar technisch nicht als Sushi bezeichnet werden, aber sie haben sich definitiv stilistisch an der gerollten Form von . orientiert makizushi. Und wir müssen zugeben, einige dieser Füllungen sehen lecker aus…

Welche der folgenden Kreationen findest du am faszinierendsten?

1. Waffelfrühstück Sushi

Esslöffel

2. Burrito-Sushi

Imgur

3. Feenbrot-Sushi

Intelligente Partyplanung

4. Zucchini-Sushi

Frag mich Essen

5. Erdnussbutter und Gelee-Sushi

Alle Rezepte

6. Bananen- und Nutella-Sushi

Inspirierte Hausfrau

7. Thailändischer Kokos-Klebreis mit Mango-Sushi

Chef dieses Up!

8. St. Patrick's Day Sushi (Kartoffelpüree, Corned Beef und Kohl)

Das Kochen der Freude

9. Snickers Sushi (Erdnussbutter und Nutella)

MOMables

10. Hühnchen-Waffel-Sushi

Esslöffel

11. Sandwich-Sushi

STL Köche

12. Prosciutto, Melone und Brie-Sushi

Die hoffnungslose Hausfrau

13. Obst “frushi” Sushi

Blog für Kinderaktivitäten

14. Marshmallow Peeps Sushi

Bit-Rebellen

15. Tiramisu “tiramisushi” Sushi

Dessert zuerst

16. Sushi nach südländischer Art (Flanksteak, Spargel, Gorgonzola)

Lebensmittelnetzwerk

17. Pizza-Sushi

Sushi à la Maison

18. Erdbeer-Shortcake-Sushi

Nimm einen Megabite

19. Cupcake-Sushi

Brit + Co

20. Cheeseburger-Sushi

Der Gook

Fühlen Sie sich jetzt inspiriert, Ihre ganz eigene Version von Sushi zu machen? Oder bist du an dieser Stelle einfach nur genervt?

Hier ist, was einige Japaner zu sagen hatten, nachdem sie das klassische Essen ihres Landes gesehen hatten, das mit einer so bizarren Vielzahl von Zutaten zubereitet wurde:

“Nur weil es gerollt ist, macht es nicht Sushi, Leute!!”

“Es’s aus einer anderen Dimension…”

“Japaner haben Ramen auch ziemlich verändert. Es ist unreif, sich darüber zu beschweren, dass Sushi ein bisschen manipuliert wird. Aber trotzdem sehen über die Hälfte davon ekelhaft aus, haha.”

“Erdnussbutter und Nutella? Sogar jemand wie ich mit einem riesigen Naschkatzen ist überrascht.”

“I’T würde eigentlich gerne das in Fleisch gewickelte und das Tiramisu probieren. Der Rest ist mir zu sehr nach Dessert.”

“Ich bin so froh, in Japan geboren zu sein.”

“Ich würde sauer werden, wenn die Leute darauf bestehen würden, dieses ‘japanische Essen’ zu nennen, aber ich denke, die Übertragung der Kultur und das veränderte Erscheinungsbild von Sushi ist gut, wenn die Leute sie an ihrem jeweiligen Ort genießen können. Die Zeit wird entscheiden, welche beliebt sind und sie noch weiter verfeinern.”

Persönlich denke ich, dass ich das Peeps-Sushi weitergeben werde, es sei denn, jemand möchte Spaß haben, sie mit mir in der Mikrowelle aufzublasen.


Schau das Video: Michelle Kristensen MISSION SUND MAD: Vafler til morgenmad eller dessert


Bemerkungen:

  1. Bartolome

    Eine andere Variante ist möglich

  2. Ladd

    Meiner Meinung nach liegen Sie falsch. Ich bin sicher.

  3. Maulmaran

    I think, what is it - error. Ich kann beweisen.

  4. Montaine

    Da ist etwas. Danke für die Erklärung, ich denke auch, dass je einfacher desto besser ...



Eine Nachricht schreiben