abravanelhall.net
Neue Rezepte

Der Guide für Feinschmecker zum Fashion's Night Out

Der Guide für Feinschmecker zum Fashion's Night Out


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Mode und Essen werden immer kombiniert, obwohl es kaum zu glauben ist, dass manche Modemenschen essen. Dennoch haben wir für die diesjährige FNO, die heute ab 18 Uhr beginnt, die besten Gourmet-Events zusammengestellt. bis 23 Uhr Wie vermutet, gibt es jede Menge Süßigkeiten, Alkohol und High-End-Browsing. Wenn Sie nicht in der Nähe von New York sind, besuchen Sie die Website von FNO, um Veranstaltungen in Ihrer Nähe zu finden.

Crumbs Bake Shop vs. Magnolia Bakery

Mode ist nichts ohne den frostigen Glamour von Cupcakes. Crumbs Bake Shop bringt eine Sonderedition von FNO Sweetie heraus, einen "weißen Schokoladen-Brownie-Cupcake mit Vanille-Frischkäse-Zuckerguss, weißen Schokoladenstückchen und weißem und Schokoladen-Nieselregen obendrauf". Klingt dekadent im Vergleich zu Magnolien Schokoladen- und Vanille-Cupcakes mit Vanille-Buttercreme (verziert mit speziellen Modedesigns).

Henri Bendel und die Hester Street Fair

Die ikonische Outdoor-Messe geht ab 15 Uhr ins Haus. heute mit Eiscreme-Sandwiches von Melt Bakery, mexikanischen Paletas von La Newyorkina, Fleischbällchen, Schweinebrötchen und allerlei herzhaften und süßen Snacks. Es mag überfüllt sein, aber es wird sich auf jeden Fall lohnen.

Schauen Sie sich die Schuhkollaboration von Rockport und Dylans Candy Bar an, nehmen Sie teil, um eine Verjüngungskur zu gewinnen, und sehen Sie sich den neuesten Gewinner des RISD-Designwettbewerbs für Studenten an. Noch besser ist es, Kekse in Schuhform zu dekorieren.

Die Tatsache, dass dieses Juwel erst kürzlich eröffnet wurde, reicht uns, aber für FNO wird der französische Macaron-Shop eine neue "amerikanische" Geschmacksrichtung vorstellen - Zimt und Traube. Das Unternehmen ist auch für seine verzierten Schachteln bekannt, so dass die New Yorker eine von 1.000 lila, New York-spezifischen Gebäckschachteln mit nach Hause nehmen können.

La Maison du Chocolat

Drei Worte: Schokoladen-Ganache-Verkostung. Müssen wir noch mehr sagen?

Planen Sie Ihre Reise mit weiteren Events auf FashionsNightOut.com.

Der Daily Byte ist eine regelmäßige Kolumne, die sich mit interessanten Nachrichten und Trends über das Essen im ganzen Land befasst. Klicken Sie hier für vorherige Spalten.


Fashion's Night Out and About

WAS haben Justin Bieber, Taylor Swift und Kendall Jenner gemeinsam?

Abgesehen von den offensichtlichen (Idolen der OMG-Generation) sind sie Mitstreiter für die vierte jährliche Fashion’s Night Out. Die Shopping-Extravaganz, die chaotisch mit der New York Fashion Week kollidiert, erobert am Donnerstag wieder die Stadt.

Über 500 Städte in 19 Ländern werden dieses Jahr teilnehmen. In New York haben große Marken wie Ralph Lauren und Gucci ihre Beteiligung reduziert. Trotzdem bleiben mehr als 700 Geschäfte bis spät in die Nacht geöffnet. Wie bisher wird es limitierte Merchandise-Artikel, musikalische Darbietungen, Freigetränke, Sonderangebote, Promi-Sichtungen und, oh, ein paar Modedesigner geben.

Gehen Sie nach Nachbarschaft oder, wenn Sie anspruchsvoller sind, nach Thema. (Karaoke, irgendjemand?) Taxi-Tipp: Erwarten Sie keinen Hagel, besonders in der Nähe von Einzelhandelsbereichen. Weitere Informationen finden Sie auf der hyperorganisierten Event-Website fashionsnightout.com. Oder sehen Sie sich unsere Top-Picks für den ausgelassenen Abend an:

A steht für Azealia

Die Rapperin und Texterin Azealia Banks aus Harlem hat ihren Indie-Buzz in eine T by Alexander Wang-Kampagne verwandelt. Wenn das sie nicht in die erste Reihe der Modewelt gesalbt hat, dann könnte ihr Auftritt im SoHo Store von MAC es vielleicht tun. Die Kosmetikmarke verkauft auch einen halbmatten Lippenstift in limitierter Auflage in einer dunklen Pflaume namens Yung Rapunxel ($ 15), benannt nach dem Alter Ego von Frau Banks.

MAC SoHo, 506 Broadway, 19 bis 22 Uhr

B ist für Babys

Entgegen der allgemeinen Zirkusstimmung hat Carolina Herrera in ihrem Laden in der Madison Avenue einen kinderfreundlichen Karneval geplant. Der Designer hat sich mit Jessica Seinfelds Wohltätigkeitsorganisation Baby Buggy für einen Abend mit Zaubershows, Kinderschminken und Ballontieren zusammengetan. Kleinkinder und Mütter können mit limitierten, passenden Leder-Wickelarmbändern für jeweils 50 US-Dollar weggehen.

Carolina Herrera, 802 Madison Avenue, 17 bis 19 Uhr

C steht für Comeback

Cyndi Lauper, die diesen Herbst ihre Memoiren zusammen mit neuen Melodien und Texten für das kommende Broadway-Musical „Kinky Boots“ veröffentlicht hat, wird im Manolo Blahnik auftreten.

Manolo Blahnik, 31 West 54th Street, 19:30 bis 23:00 Uhr

Zeichne etwas

Genug mit dem ABC. Es ist Zeit für Spiele für Erwachsene: Kate Spade veranstaltet einen Spieleabend in ihrem SoHo-Store, bei dem die Präsidentin der Marke, Deborah Lloyd, in einem hitzigen Pictionary-Wettbewerb gegen Brad Goreski antritt. Die Kunden können spielen, zuschauen oder Milchshakes und gegrillten Käse vom am Straßenrand geparkten Milk Truck tanken.

Kate Spade, 454 Broome Street, 19 bis 22 Uhr

Der Kater in Balenciaga Stiefeln

Katzenkampf! Karl Lagerfeld mag über Choupette, seine weiße Siamkatze, schwärmen, aber für Fashion's Night Out ist Pumpkin, das Kattunkätzchen, das der Vogue-Kreativdirektorin Grace Coddington gehört, die amtierende Katze. Balenciaga stellt eine Accessoires-Kollektion vor, die eine orange bedruckte Tote aus Canvas und Kalbsleder mit Ms. Coddingtons Illustrationen von Pumpkin ($ 1.000) umfasst.

Balenciaga, 542 West 22nd Street, 18 bis 21 Uhr

Kostenlose Umarbeitungen?

Wenn Sie bereit sind, der Menge zu trotzen, bieten mehrere Geschäfte Make-up-Services an, einige davon kostenlos. Bergdorf Goodman feiert in diesem Jahr sein 111-jähriges Jubiläum und startet mit Brauen-, Wimpern- und Nagelspezialisten auf Beauty-Ebene. Aerin Lauder gibt auch Ratschläge. In der Saks Fifth Avenue bieten Minx Nails und Suno spritzige Maniküren an, die Designerin Erin Fetherston und der Hairstylist Edward Tricomi führen eine Bang-Trimming-Session und die Designerin Rebecca Minkoff betreibt eine Pferdeschwanz-Bar und eine Smoky-Eye-Station. In den Industria Studios im West Village bietet Revlon Makeover für 50 US-Dollar mit Gucci Westman, seinem globalen künstlerischen Leiter, und Nagelkunst von Jin Soon an.

Bergdorf Goodman, 754 Fifth Avenue, 15 bis 18 Uhr Saks Fifth Avenue, 611 Fifth Avenue, 18 bis 22 Uhr Industria Studio, Bethune Street 40, 18 bis 21 Uhr

Britische Invasion

Nach den Olympischen Spielen in London und dem Jubiläum der Königin kanalisieren mehrere Modemarken den britischen Stil. L. K. Bennett, Ted Baker und Smythson von Bond Street, alle mit Sitz in London, bieten eine Auswahl an britischen Cocktails und Melodien. L. K. Bennett rang sogar einen Doppeldeckerbus, um die Gäste zwischen dem Time Warner Center und dem London NYC Hotel hin und her zu bringen. Erwarten Sie einen Gastauftritt des englischen Kochs Gordon Ramsay.

L. K. Bennett, 10 Columbus Circle 18 bis 23 Uhr Ted Baker, 34 Little West 12th und 107 Grand Street 18 bis 22 Uhr Smythson of Bond Street, 4 West 57th Street 18 bis 21 Uhr

Kanye anrufen?

Der vielleicht beste Weg, um Kanye West, den Rap-Star und Teilzeit-Designer, zu erkennen, besteht darin, Kim Kardashian, dem Reality-Show-Star und Teilzeit-Designer, zu folgen. Sie hält Hof im dritten Stock von Lord & Taylor und bietet ihren neuen Duft True Reflection an. Kannst du nicht mit den Kardashian-Fans umgehen? Steigen Sie ein: „Project Runway“-Alaune werden im vierten Stock sein, um das 10-jährige Bestehen der Show zu feiern.

Lord & Taylor, 424 Fifth Avenue, 18 bis 23 Uhr

Reifenträume

Basketballstars sind die neuen Schaufensterpuppen. Dwyane Wade von Miami Heat wird in Calvin Kleins Laden in der Madison Avenue stationiert sein, um Exemplare seines Buches „A Father First: How My Life Became Bigger Than Basketball“ zu signieren. Die New York Knicks-Spielerin Amar’e Stoudemire wird bei Saks Fifth Avenue sein. Und die Knicks City Dancers, die Cheerleader des Teams, werden im NBA Store sein.

Calvin Klein, 654 Madison Avenue, 18 bis 20 Uhr Saks Fifth Avenue, 611 Fifth Avenue, 18 bis 22 Uhr NBA Store, 590 Fifth Avenue, 18 bis 23 Uhr

Wahrsager

Sind 6-Zoll-Stilettos in Ihrer Zukunft? Finden Sie es im West Village heraus, wo Christian Louboutin in seiner Boutique Tarotkartenlesungen anbietet. Ein paar Blocks weiter werden Wahrsager bei Diane Von Furstenberg stationiert, dazu kommen der „Girls“-Star Allison Williams, Meredith Melling Burke von der Vogue und der D.J. Solange Knowles.

Christian Louboutin, 808 Washington Street, 18 bis 21 Uhr Diane Von Fürstenberg, 874 Washington, 18 bis 23 Uhr

Könige des Karaoke

Die Eröffnungszeremonie feiert ihr 10-jähriges Bestehen und installiert einen Noraebang oder privaten koreanischen Karaoke-Raum im Ace Hotel. Der Erlös ($ 1 pro Song) kommt der Broome Street Academy zugute. Bei Michael Kors werden die Designer Kate Upton und Nikki Reed Karaoke-Kandidaten beurteilen, die von YouTube bezogen und durch öffentliche Abstimmung nominiert wurden. Wer braucht Simon Cowell?


Fashion's Night Out and About

WAS haben Justin Bieber, Taylor Swift und Kendall Jenner gemeinsam?

Abgesehen von den offensichtlichen (Idolen der OMG-Generation) sind sie Mitstreiter für die vierte jährliche Fashion’s Night Out. Die Shopping-Extravaganz, die chaotisch mit der New York Fashion Week kollidiert, erobert am Donnerstag wieder die Stadt.

Über 500 Städte in 19 Ländern werden dieses Jahr teilnehmen. In New York haben große Marken wie Ralph Lauren und Gucci ihre Beteiligung reduziert. Trotzdem bleiben mehr als 700 Geschäfte bis spät in die Nacht geöffnet. Wie bisher wird es limitierte Merchandise-Artikel, musikalische Darbietungen, Freigetränke, Sonderangebote, Promi-Sichtungen und, oh, ein paar Modedesigner geben.

Gehen Sie nach Nachbarschaft oder, wenn Sie anspruchsvoller sind, nach Thema. (Karaoke, irgendjemand?) Taxi-Tipp: Erwarten Sie keinen Hagel, besonders in der Nähe von Einzelhandelsbereichen. Weitere Informationen finden Sie auf der hyperorganisierten Event-Website fashionsnightout.com. Oder sehen Sie sich unsere Top-Picks für den ausgelassenen Abend an:

A steht für Azealia

Die Rapperin und Texterin Azealia Banks aus Harlem hat ihren Indie-Buzz in eine T by Alexander Wang-Kampagne verwandelt. Wenn das sie nicht in die erste Reihe der Modewelt gesalbt hat, dann könnte ihr Auftritt im SoHo Store von MAC es vielleicht tun. Die Kosmetikmarke verkauft auch einen halbmatten Lippenstift in limitierter Auflage in einer dunklen Pflaume namens Yung Rapunxel ($ 15), benannt nach dem Alter Ego von Frau Banks.

MAC SoHo, 506 Broadway, 19 bis 22 Uhr

B ist für Babys

Entgegen der allgemeinen Zirkusstimmung hat Carolina Herrera in ihrem Laden in der Madison Avenue einen kinderfreundlichen Karneval geplant. Der Designer hat sich mit Jessica Seinfelds Wohltätigkeitsorganisation Baby Buggy für einen Abend mit Zaubershows, Kinderschminken und Ballontieren zusammengetan. Kleinkinder und Mütter können mit limitierten, passenden Leder-Wickelarmbändern für jeweils 50 US-Dollar weggehen.

Carolina Herrera, 802 Madison Avenue, 17 bis 19 Uhr

C steht für Comeback

Cyndi Lauper, die diesen Herbst ihre Memoiren zusammen mit neuen Melodien und Texten für das kommende Broadway-Musical „Kinky Boots“ veröffentlicht hat, wird im Manolo Blahnik auftreten.

Manolo Blahnik, 31 West 54th Street, 19:30 bis 23:00 Uhr

Zeichne etwas

Genug mit dem ABC. Es ist Zeit für Spiele für Erwachsene: Kate Spade veranstaltet einen Spieleabend in ihrem SoHo-Store, bei dem die Präsidentin der Marke, Deborah Lloyd, in einem hitzigen Pictionary-Wettbewerb gegen Brad Goreski antritt. Die Kunden können spielen, zuschauen oder Milchshakes und gegrillten Käse vom am Straßenrand geparkten Milk Truck tanken.

Kate Spade, 454 Broome Street, 19 bis 22 Uhr

Der Kater in Balenciaga Stiefeln

Katzenkampf! Karl Lagerfeld mag über Choupette, seine weiße Siamkatze, schwärmen, aber für Fashion's Night Out ist Pumpkin, das Kattunkätzchen, das der Vogue-Kreativdirektorin Grace Coddington gehört, die amtierende Katze. Balenciaga stellt eine Accessoires-Kollektion vor, die eine orange bedruckte Tote aus Canvas und Kalbsleder mit Ms. Coddingtons Illustrationen von Pumpkin ($ 1.000) umfasst.

Balenciaga, 542 West 22nd Street, 18 bis 21 Uhr

Kostenlose Umarbeitungen?

Wenn Sie bereit sind, der Menge zu trotzen, bieten mehrere Geschäfte Make-up-Services an, einige davon kostenlos. Bergdorf Goodman feiert in diesem Jahr sein 111-jähriges Jubiläum und startet mit Brauen-, Wimpern- und Nagelspezialisten auf Beauty-Ebene. Aerin Lauder gibt auch Ratschläge. In der Saks Fifth Avenue bieten Minx Nails und Suno spritzige Maniküren an, die Designerin Erin Fetherston und der Hairstylist Edward Tricomi führen eine Bang-Trimming-Session und die Designerin Rebecca Minkoff betreibt eine Pferdeschwanz-Bar und eine Smoky-Eye-Station. In den Industria Studios im West Village bietet Revlon Makeover für 50 US-Dollar mit Gucci Westman, seinem globalen künstlerischen Leiter, und Nagelkunst von Jin Soon an.

Bergdorf Goodman, 754 Fifth Avenue, 15 bis 18 Uhr Saks Fifth Avenue, 611 Fifth Avenue, 18 bis 22 Uhr Industria Studio, Bethune Street 40, 18 bis 21 Uhr

Britische Invasion

Nach den Olympischen Spielen in London und dem Jubiläum der Königin kanalisieren mehrere Modemarken den britischen Stil. L. K. Bennett, Ted Baker und Smythson von Bond Street, alle mit Sitz in London, bieten eine Auswahl an britischen Cocktails und Melodien. L. K. Bennett rang sogar einen Doppeldeckerbus, um die Gäste zwischen dem Time Warner Center und dem London NYC Hotel hin und her zu bringen. Erwarten Sie einen Gastauftritt des englischen Kochs Gordon Ramsay.

L. K. Bennett, 10 Columbus Circle 18 bis 23 Uhr Ted Baker, 34 Little West 12th und 107 Grand Street 18 bis 22 Uhr Smythson of Bond Street, 4 West 57th Street 18 bis 21 Uhr

Kanye anrufen?

Der vielleicht beste Weg, Kanye West, den Rap-Star und Teilzeit-Designer, zu erkennen, besteht darin, Kim Kardashian, dem Reality-Show-Star und Teilzeit-Designer, zu folgen. Sie hält Hof im dritten Stock von Lord & Taylor und bietet ihren neuen Duft True Reflection an. Kannst du nicht mit den Kardashian-Fans umgehen? Steigen Sie in die Höhe: Die Alaune von „Project Runway“ werden im vierten Stock sein, um das 10-jährige Bestehen der Show zu feiern.

Lord & Taylor, 424 Fifth Avenue, 18 bis 23 Uhr

Reifenträume

Basketballstars sind die neuen Schaufensterpuppen. Dwyane Wade von Miami Heat wird in Calvin Kleins Madison Avenue Store stationiert sein, um Exemplare seines Buches „A Father First: How My Life Became Bigger Than Basketball“ zu signieren. Die New York Knicks-Spielerin Amar’e Stoudemire wird bei Saks Fifth Avenue sein. Und die Knicks City Dancers, die Cheerleader des Teams, werden im NBA Store sein.

Calvin Klein, 654 Madison Avenue, 18 bis 20 Uhr Saks Fifth Avenue, 611 Fifth Avenue, 18 bis 22 Uhr NBA Store, 590 Fifth Avenue, 18 bis 23 Uhr

Wahrsager

Sind 6-Zoll-Stilettos in Ihrer Zukunft? Finden Sie es im West Village heraus, wo Christian Louboutin in seiner Boutique Tarotkartenlesungen anbietet. Ein paar Blocks weiter werden Wahrsager bei Diane Von Furstenberg stationiert, dazu kommen der „Girls“-Star Allison Williams, Meredith Melling Burke von der Vogue und der D.J. Solange Knowles.

Christian Louboutin, 808 Washington Street, 18 bis 21 Uhr Diane Von Fürstenberg, 874 Washington, 18 bis 23 Uhr

Könige des Karaoke

Die Eröffnungszeremonie feiert ihr 10-jähriges Bestehen und installiert einen Noraebang oder privaten koreanischen Karaoke-Raum im Ace Hotel. Der Erlös ($ 1 pro Song) kommt der Broome Street Academy zugute. Bei Michael Kors werden die Designer Kate Upton und Nikki Reed Karaoke-Kandidaten beurteilen, die von YouTube bezogen und durch öffentliche Abstimmung nominiert wurden. Wer braucht Simon Cowell?


Fashion's Night Out and About

WAS haben Justin Bieber, Taylor Swift und Kendall Jenner gemeinsam?

Abgesehen von den offensichtlichen (Idolen der OMG-Generation) sind sie Mitstreiter für die vierte jährliche Fashion’s Night Out. Die Shopping-Extravaganz, die chaotisch mit der New York Fashion Week kollidiert, erobert am Donnerstag wieder die Stadt.

Über 500 Städte in 19 Ländern werden dieses Jahr teilnehmen. In New York haben große Marken wie Ralph Lauren und Gucci ihre Beteiligung reduziert. Trotzdem bleiben mehr als 700 Geschäfte bis spät in die Nacht geöffnet. Wie bisher wird es limitierte Merchandise-Artikel, musikalische Darbietungen, Freigetränke, Sonderangebote, Promi-Sichtungen und, oh, ein paar Modedesigner geben.

Gehen Sie nach Nachbarschaft oder, wenn Sie anspruchsvoller sind, nach Thema. (Karaoke, irgendjemand?) Taxi-Tipp: Erwarten Sie keinen Hagel, besonders in der Nähe von Einzelhandelsbereichen. Weitere Informationen finden Sie auf der hyperorganisierten Event-Website fashionsnightout.com. Oder sehen Sie sich unsere Top-Picks für den ausgelassenen Abend an:

A steht für Azealia

Die Rapperin und Texterin Azealia Banks aus Harlem hat ihren Indie-Buzz in eine T by Alexander Wang-Kampagne verwandelt. Wenn das sie nicht in die erste Reihe der Modewelt gesalbt hat, dann könnte ihr Auftritt im SoHo Store von MAC es vielleicht tun. Die Kosmetikmarke verkauft auch einen halbmatten Lippenstift in limitierter Auflage in einer dunklen Pflaume namens Yung Rapunxel ($ 15), benannt nach dem Alter Ego von Frau Banks.

MAC SoHo, 506 Broadway, 19 bis 22 Uhr

B ist für Babys

Entgegen der allgemeinen Zirkusstimmung hat Carolina Herrera in ihrem Laden in der Madison Avenue einen kinderfreundlichen Karneval geplant. Der Designer hat sich mit Jessica Seinfelds Wohltätigkeitsorganisation Baby Buggy für einen Abend mit Zaubershows, Kinderschminken und Ballontieren zusammengetan. Kleinkinder und Mütter können mit limitierten, passenden Leder-Wickelarmbändern für jeweils 50 US-Dollar weggehen.

Carolina Herrera, 802 Madison Avenue, 17 bis 19 Uhr

C steht für Comeback

Cyndi Lauper, die diesen Herbst ihre Memoiren zusammen mit neuen Melodien und Texten für das kommende Broadway-Musical „Kinky Boots“ veröffentlicht hat, wird im Manolo Blahnik auftreten.

Manolo Blahnik, 31 West 54th Street, 19:30 bis 23:00 Uhr

Zeichne etwas

Genug mit dem ABC. Es ist Zeit für Spiele für Erwachsene: Kate Spade veranstaltet einen Spieleabend in ihrem SoHo-Store, bei dem die Präsidentin der Marke, Deborah Lloyd, in einem hitzigen Pictionary-Wettbewerb gegen Brad Goreski antritt. Die Kunden können spielen, zuschauen oder Milchshakes und gegrillten Käse vom am Straßenrand geparkten Milk Truck tanken.

Kate Spade, 454 Broome Street, 19 bis 22 Uhr

Der Kater in Balenciaga Stiefeln

Katzenkampf! Karl Lagerfeld mag über Choupette, seine weiße Siamkatze, schwärmen, aber für Fashion's Night Out ist Pumpkin, das Kattunkätzchen, das der Vogue-Kreativdirektorin Grace Coddington gehört, die amtierende Katze. Balenciaga stellt eine Accessoires-Kollektion vor, die eine orange bedruckte Tote aus Canvas und Kalbsleder mit Ms. Coddingtons Illustrationen von Pumpkin ($ 1.000) umfasst.

Balenciaga, 542 West 22nd Street, 18 bis 21 Uhr

Kostenlose Umarbeitungen?

Wenn Sie bereit sind, der Menge zu trotzen, bieten mehrere Geschäfte Make-up-Services an, einige davon kostenlos. Bergdorf Goodman feiert in diesem Jahr sein 111-jähriges Jubiläum und startet mit Brauen-, Wimpern- und Nagelspezialisten auf Beauty-Ebene. Auch Aerin Lauder gibt Ratschläge. In der Saks Fifth Avenue bieten Minx Nails und Suno spritzige Maniküren an, die Designerin Erin Fetherston und der Hairstylist Edward Tricomi führen eine Bang-Trimming-Session und die Designerin Rebecca Minkoff betreibt eine Pferdeschwanz-Bar und eine Smoky-Eye-Station. In den Industria Studios im West Village bietet Revlon Makeover für 50 US-Dollar mit Gucci Westman, seinem globalen künstlerischen Leiter, und Nagelkunst von Jin Soon an.

Bergdorf Goodman, 754 Fifth Avenue, 15 bis 18 Uhr Saks Fifth Avenue, 611 Fifth Avenue, 18 bis 22 Uhr Industria Studio, Bethune Street 40, 18 bis 21 Uhr

Britische Invasion

Nach den Olympischen Spielen in London und dem Jubiläum der Königin kanalisieren mehrere Modemarken den britischen Stil. L. K. Bennett, Ted Baker und Smythson von Bond Street, alle mit Sitz in London, bieten eine Auswahl an britischen Cocktails und Melodien. L. K. Bennett rang sogar einen Doppeldeckerbus, um die Gäste zwischen dem Time Warner Center und dem London NYC Hotel hin und her zu bringen. Erwarten Sie einen Gastauftritt des englischen Kochs Gordon Ramsay.

L. K. Bennett, 10 Columbus Circle 18 bis 23 Uhr Ted Baker, 34 Little West 12th und 107 Grand Street 18 bis 22 Uhr Smythson of Bond Street, 4 West 57th Street 18 bis 21 Uhr

Kanye anrufen?

Der vielleicht beste Weg, um Kanye West, den Rap-Star und Teilzeit-Designer, zu erkennen, besteht darin, Kim Kardashian, dem Reality-Show-Star und Teilzeit-Designer, zu folgen. Sie hält Hof im dritten Stock von Lord & Taylor und bietet ihren neuen Duft True Reflection an. Kannst du nicht mit den Kardashian-Fans umgehen? Steigen Sie ein: „Project Runway“-Alaune werden im vierten Stock sein, um das 10-jährige Bestehen der Show zu feiern.

Lord & Taylor, 424 Fifth Avenue, 18 bis 23 Uhr

Reifenträume

Basketballstars sind die neuen Schaufensterpuppen. Dwyane Wade von Miami Heat wird in Calvin Kleins Laden in der Madison Avenue stationiert sein, um Exemplare seines Buches „A Father First: How My Life Became Bigger Than Basketball“ zu signieren. Die New York Knicks-Spielerin Amar’e Stoudemire wird bei Saks Fifth Avenue sein. Und die Knicks City Dancers, die Cheerleader des Teams, werden im NBA Store sein.

Calvin Klein, 654 Madison Avenue, 18 bis 20 Uhr Saks Fifth Avenue, 611 Fifth Avenue, 18 bis 22 Uhr NBA Store, 590 Fifth Avenue, 18 bis 23 Uhr

Wahrsager

Sind 6-Zoll-Stilettos in Ihrer Zukunft? Finden Sie es im West Village heraus, wo Christian Louboutin in seiner Boutique Tarotkartenlesungen anbietet. Ein paar Blocks weiter werden Wahrsager bei Diane Von Furstenberg stationiert, dazu kommen der „Girls“-Star Allison Williams, Meredith Melling Burke von der Vogue und der D.J. Solange Knowles.

Christian Louboutin, 808 Washington Street, 18 bis 21 Uhr Diane Von Fürstenberg, 874 Washington, 18 bis 23 Uhr

Könige des Karaoke

Die Eröffnungszeremonie feiert ihr 10-jähriges Bestehen und installiert einen Noraebang oder privaten koreanischen Karaoke-Raum im Ace Hotel. Der Erlös ($ 1 pro Song) kommt der Broome Street Academy zugute. Bei Michael Kors werden die Designer Kate Upton und Nikki Reed Karaoke-Kandidaten beurteilen, die von YouTube bezogen und durch öffentliche Abstimmung nominiert wurden. Wer braucht Simon Cowell?


Fashion's Night Out and About

WAS haben Justin Bieber, Taylor Swift und Kendall Jenner gemeinsam?

Abgesehen von den offensichtlichen (Idolen der OMG-Generation) sind sie Mitstreiter für die vierte jährliche Fashion’s Night Out. Die Shopping-Extravaganz, die chaotisch mit der New York Fashion Week kollidiert, erobert am Donnerstag wieder die Stadt.

Über 500 Städte in 19 Ländern werden dieses Jahr teilnehmen. In New York haben große Marken wie Ralph Lauren und Gucci ihre Beteiligung reduziert. Trotzdem bleiben mehr als 700 Geschäfte bis spät in die Nacht geöffnet. Wie bisher wird es limitierte Merchandise-Artikel, musikalische Darbietungen, Freigetränke, Sonderangebote, Promi-Sichtungen und, oh, ein paar Modedesigner geben.

Gehen Sie nach Nachbarschaft oder, wenn Sie anspruchsvoller sind, nach Thema. (Karaoke, irgendjemand?) Taxi-Tipp: Erwarten Sie keinen Hagel, besonders in der Nähe von Einzelhandelsbereichen. Weitere Informationen finden Sie auf der hyperorganisierten Event-Website fashionsnightout.com. Oder sehen Sie sich unsere Top-Picks für den ausgelassenen Abend an:

A steht für Azealia

Die Rapperin und Texterin Azealia Banks aus Harlem hat ihren Indie-Buzz in eine T by Alexander Wang-Kampagne verwandelt. Wenn das sie nicht in die erste Reihe der Modewelt gesalbt hat, dann könnte ihr Auftritt im SoHo Store von MAC es vielleicht tun. Die Kosmetikmarke verkauft auch einen halbmatten Lippenstift in limitierter Auflage in einer dunklen Pflaume namens Yung Rapunxel ($ 15), benannt nach dem Alter Ego von Frau Banks.

MAC SoHo, 506 Broadway, 19 bis 22 Uhr

B ist für Babys

Entgegen der allgemeinen Zirkusstimmung hat Carolina Herrera in ihrem Laden in der Madison Avenue einen kinderfreundlichen Karneval geplant. Der Designer hat sich mit Jessica Seinfelds Wohltätigkeitsorganisation Baby Buggy für einen Abend mit Zaubershows, Kinderschminken und Ballontieren zusammengetan. Kleinkinder und Mütter können mit limitierten, passenden Leder-Wickelarmbändern für jeweils 50 US-Dollar weggehen.

Carolina Herrera, 802 Madison Avenue, 17 bis 19 Uhr

C steht für Comeback

Cyndi Lauper, die diesen Herbst ihre Memoiren zusammen mit neuen Melodien und Texten für das kommende Broadway-Musical „Kinky Boots“ veröffentlicht hat, wird im Manolo Blahnik auftreten.

Manolo Blahnik, 31 West 54th Street, 19:30 bis 23:00 Uhr

Zeichne etwas

Genug mit dem ABC. Es ist Zeit für Spiele für Erwachsene: Kate Spade veranstaltet einen Spieleabend in ihrem SoHo-Store, bei dem die Präsidentin der Marke, Deborah Lloyd, in einem hitzigen Pictionary-Wettbewerb gegen Brad Goreski antritt. Die Kunden können spielen, zuschauen oder Milchshakes und gegrillten Käse vom am Straßenrand geparkten Milk Truck tanken.

Kate Spade, 454 Broome Street, 19 bis 22 Uhr

Der Kater in Balenciaga Stiefeln

Katzenkampf! Karl Lagerfeld mag über Choupette, seine weiße Siamkatze, schwärmen, aber für Fashion's Night Out ist Pumpkin, das Kattunkätzchen, das der Vogue-Kreativdirektorin Grace Coddington gehört, die amtierende Katze. Balenciaga stellt eine Accessoires-Kollektion vor, die eine orange bedruckte Tote aus Canvas und Kalbsleder mit Ms. Coddingtons Illustrationen von Pumpkin ($ 1.000) umfasst.

Balenciaga, 542 West 22nd Street, 18 bis 21 Uhr

Kostenlose Umarbeitungen?

Wenn Sie bereit sind, der Menge zu trotzen, bieten mehrere Geschäfte Make-up-Services an, einige davon kostenlos. Bergdorf Goodman feiert in diesem Jahr sein 111-jähriges Jubiläum und startet mit Brauen-, Wimpern- und Nagelspezialisten auf Beauty-Ebene. Auch Aerin Lauder gibt Ratschläge. In der Saks Fifth Avenue bieten Minx Nails und Suno spritzige Maniküren an, die Designerin Erin Fetherston und der Hairstylist Edward Tricomi führen eine Bang-Trimming-Session und die Designerin Rebecca Minkoff betreibt eine Pferdeschwanz-Bar und eine Smoky-Eye-Station. In den Industria Studios im West Village bietet Revlon Makeover für 50 US-Dollar mit Gucci Westman, seinem globalen künstlerischen Leiter, und Nagelkunst von Jin Soon an.

Bergdorf Goodman, 754 Fifth Avenue, 15 bis 18 Uhr Saks Fifth Avenue, 611 Fifth Avenue, 18 bis 22 Uhr Industria Studio, Bethune Street 40, 18 bis 21 Uhr

Britische Invasion

Nach den Olympischen Spielen in London und dem Jubiläum der Königin kanalisieren mehrere Modemarken den britischen Stil. L. K. Bennett, Ted Baker und Smythson von Bond Street, alle mit Sitz in London, bieten eine Auswahl an britischen Cocktails und Melodien. L. K. Bennett rang sogar einen Doppeldeckerbus, um die Gäste zwischen dem Time Warner Center und dem London NYC Hotel zu bringen. Erwarten Sie einen Gastauftritt des englischen Kochs Gordon Ramsay.

L. K. Bennett, 10 Columbus Circle 18 bis 23 Uhr Ted Baker, 34 Little West 12th und 107 Grand Street 18 bis 22 Uhr Smythson of Bond Street, 4 West 57th Street 18 bis 21 Uhr

Kanye anrufen?

Der vielleicht beste Weg, um Kanye West, den Rap-Star und Teilzeit-Designer, zu erkennen, besteht darin, Kim Kardashian, dem Reality-Show-Star und Teilzeit-Designer, zu folgen. Sie hält Hof im dritten Stock von Lord & Taylor und bietet ihren neuen Duft True Reflection an. Kannst du nicht mit den Kardashian-Fans umgehen? Steigen Sie ein: „Project Runway“-Alaune werden im vierten Stock sein, um das 10-jährige Bestehen der Show zu feiern.

Lord & Taylor, 424 Fifth Avenue, 18 bis 23 Uhr

Reifenträume

Basketballstars sind die neuen Schaufensterpuppen. Dwyane Wade von Miami Heat wird in Calvin Kleins Madison Avenue Store stationiert sein, um Exemplare seines Buches „A Father First: How My Life Became Bigger Than Basketball“ zu signieren. Die New York Knicks-Spielerin Amar’e Stoudemire wird bei Saks Fifth Avenue sein. Und die Knicks City Dancers, die Cheerleader des Teams, werden im NBA Store sein.

Calvin Klein, 654 Madison Avenue, 18 bis 20 Uhr Saks Fifth Avenue, 611 Fifth Avenue, 18 bis 22 Uhr NBA Store, 590 Fifth Avenue, 18 bis 23 Uhr

Wahrsager

Sind 6-Zoll-Stilettos in Ihrer Zukunft? Finden Sie es im West Village heraus, wo Christian Louboutin in seiner Boutique Tarotkartenlesungen anbietet. Ein paar Blocks weiter werden Wahrsager bei Diane Von Furstenberg stationiert, dazu kommen der „Girls“-Star Allison Williams, Meredith Melling Burke von der Vogue und der D.J. Solange Knowles.

Christian Louboutin, 808 Washington Street, 18 bis 21 Uhr Diane Von Fürstenberg, 874 Washington, 18 bis 23 Uhr

Könige des Karaoke

Die Eröffnungszeremonie feiert ihr 10-jähriges Bestehen und installiert einen Noraebang oder privaten koreanischen Karaoke-Raum im Ace Hotel. Der Erlös ($ 1 pro Song) kommt der Broome Street Academy zugute. Bei Michael Kors werden die Designer Kate Upton und Nikki Reed Karaoke-Kandidaten beurteilen, die von YouTube bezogen und durch öffentliche Abstimmung nominiert wurden. Wer braucht Simon Cowell?


Fashion's Night Out and About

WAS haben Justin Bieber, Taylor Swift und Kendall Jenner gemeinsam?

Abgesehen von den offensichtlichen (Idolen der OMG-Generation) sind sie Mitstreiter für die vierte jährliche Fashion’s Night Out. Die Shopping-Extravaganz, die chaotisch mit der New York Fashion Week kollidiert, erobert am Donnerstag wieder die Stadt.

Über 500 Städte in 19 Ländern werden dieses Jahr teilnehmen. In New York haben große Marken wie Ralph Lauren und Gucci ihre Beteiligung reduziert. Trotzdem bleiben mehr als 700 Geschäfte bis spät in die Nacht geöffnet. Wie bisher wird es limitierte Merchandise-Artikel, musikalische Darbietungen, Freigetränke, Sonderangebote, Promi-Sichtungen und, oh, ein paar Modedesigner geben.

Gehen Sie nach Nachbarschaft oder, wenn Sie anspruchsvoller sind, nach Thema. (Karaoke, irgendjemand?) Taxi-Tipp: Erwarten Sie keinen Hagel, besonders in der Nähe von Einzelhandelsbereichen. Weitere Informationen finden Sie auf der hyperorganisierten Event-Website fashionsnightout.com. Oder sehen Sie sich unsere Top-Picks für den ausgelassenen Abend an:

A steht für Azealia

Die Rapperin und Texterin Azealia Banks aus Harlem hat ihren Indie-Buzz in eine T by Alexander Wang-Kampagne verwandelt. Wenn das sie nicht in die erste Reihe der Modewelt gesalbt hat, dann könnte ihr Auftritt im SoHo Store von MAC es vielleicht tun. Die Kosmetikmarke verkauft auch einen halbmatten Lippenstift in limitierter Auflage in einer dunklen Pflaume namens Yung Rapunxel ($ 15), benannt nach dem Alter Ego von Frau Banks.

MAC SoHo, 506 Broadway, 19 bis 22 Uhr

B ist für Babys

Entgegen der allgemeinen Zirkusstimmung hat Carolina Herrera in ihrem Laden in der Madison Avenue einen kinderfreundlichen Karneval geplant. Der Designer hat sich mit Jessica Seinfelds Wohltätigkeitsorganisation Baby Buggy für einen Abend mit Zaubershows, Kinderschminken und Ballontieren zusammengetan. Kleinkinder und Mütter können mit limitierten, passenden Leder-Wickelarmbändern für jeweils 50 US-Dollar weggehen.

Carolina Herrera, 802 Madison Avenue, 17 bis 19 Uhr

C steht für Comeback

Cyndi Lauper, die diesen Herbst ihre Memoiren zusammen mit neuen Melodien und Texten für das kommende Broadway-Musical „Kinky Boots“ veröffentlicht hat, wird im Manolo Blahnik auftreten.

Manolo Blahnik, 31 West 54th Street, 19:30 bis 23:00 Uhr

Zeichne etwas

Genug mit dem ABC. Es ist Zeit für Spiele für Erwachsene: Kate Spade veranstaltet einen Spieleabend in ihrem SoHo-Store, bei dem die Präsidentin der Marke, Deborah Lloyd, in einem hitzigen Pictionary-Wettbewerb gegen Brad Goreski antritt. Die Kunden können spielen, zuschauen oder Milchshakes und gegrillten Käse vom am Straßenrand geparkten Milk Truck tanken.

Kate Spade, 454 Broome Street, 19 bis 22 Uhr

Der Kater in Balenciaga Stiefeln

Katzenkampf! Karl Lagerfeld mag über Choupette, seine weiße Siamkatze, schwärmen, aber für Fashion's Night Out ist Pumpkin, das Kattunkätzchen, das der Vogue-Kreativdirektorin Grace Coddington gehört, die amtierende Katze. Balenciaga stellt eine Accessoires-Kollektion vor, die eine orange bedruckte Tote aus Canvas und Kalbsleder mit Ms. Coddingtons Illustrationen von Pumpkin ($ 1.000) umfasst.

Balenciaga, 542 West 22nd Street, 18 bis 21 Uhr

Kostenlose Umarbeitungen?

Wenn Sie bereit sind, der Menge zu trotzen, bieten mehrere Geschäfte Make-up-Services an, einige davon kostenlos. Bergdorf Goodman feiert in diesem Jahr sein 111-jähriges Jubiläum und startet mit Brauen-, Wimpern- und Nagelspezialisten auf Beauty-Ebene. Aerin Lauder gibt auch Ratschläge. In der Saks Fifth Avenue bieten Minx Nails und Suno spritzige Maniküren an, die Designerin Erin Fetherston und der Hairstylist Edward Tricomi führen eine Bang-Trimming-Session und die Designerin Rebecca Minkoff betreibt eine Pferdeschwanz-Bar und eine Smoky-Eye-Station. In den Industria Studios im West Village bietet Revlon 50-Dollar-Makeovers mit Gucci Westman, seinem globalen künstlerischen Leiter, und Nagelkunst von Jin Soon an.

Bergdorf Goodman, 754 Fifth Avenue, 15 bis 18 Uhr Saks Fifth Avenue, 611 Fifth Avenue, 18 bis 22 Uhr Industria Studio, Bethune Street 40, 18 bis 21 Uhr

Britische Invasion

Nach den Olympischen Spielen in London und dem Jubiläum der Königin kanalisieren mehrere Modemarken den britischen Stil. L. K. Bennett, Ted Baker und Smythson von Bond Street, alle mit Sitz in London, bieten eine Auswahl an britischen Cocktails und Melodien. L. K. Bennett rang sogar einen Doppeldeckerbus, um die Gäste zwischen dem Time Warner Center und dem London NYC Hotel zu bringen. Erwarten Sie einen Gastauftritt des englischen Kochs Gordon Ramsay.

L. K. Bennett, 10 Columbus Circle 18 bis 23 Uhr Ted Baker, 34 Little West 12th und 107 Grand Street 18 bis 22 Uhr Smythson of Bond Street, 4 West 57th Street 18 bis 21 Uhr

Kanye anrufen?

Perhaps the best way to spot Kanye West, the rap star and part-time designer, is to follow Kim Kardashian, the reality-show star and part-time designer. She holds court on the third floor of Lord & Taylor, hawking her new fragrance, True Reflection. Can’t deal with the Kardashian fans? Go up a flight: “Project Runway” alums will be on the fourth floor, celebrating the show’s 10th year.

Lord & Taylor, 424 Fifth Avenue, 6 to 11 p.m.

Hoop Dreams

Basketball stars are the new mannequins. Dwyane Wade of the Miami Heat will be stationed at Calvin Klein’s Madison Avenue store to sign copies of his book, “A Father First: How My Life Became Bigger Than Basketball.” The New York Knicks player Amar’e Stoudemire will be at Saks Fifth Avenue. And the Knicks City Dancers, the team’s cheerleaders, will be at the NBA Store.

Calvin Klein, 654 Madison Avenue, 6 to 8 p.m. Saks Fifth Avenue, 611 Fifth Avenue, 6 to 10 p.m. NBA Store, 590 Fifth Avenue, 6 to 11 p.m.

Fortunetellers

Are six-inch stilettos in your future? Find out in the West Village, where Christian Louboutin is featuring tarot card readings at his boutique. A few blocks up, fortunetellers will be stationed at Diane Von Furstenberg, and joined by the “Girls” star Allison Williams, Vogue’s Meredith Melling Burke and the D.J. Solange Knowles.

Christian Louboutin, 808 Washington Street, 6 to 9 p.m. Diane Von Furstenberg, 874 Washington, 6 to 11 p.m.

Kings of Karaoke

Opening Ceremony, celebrating its 10th year, is installing a noraebang, or private Korean karaoke room, in the Ace Hotel. Proceeds ($1 a song) benefit the Broome Street Academy. At Michael Kors, the designers Kate Upton and Nikki Reed will judge karaoke contestants sourced from YouTube and nominated by public vote. Who needs Simon Cowell?


Fashion’s Night Out and About

WHAT do Justin Bieber, Taylor Swift and Kendall Jenner have in common?

Aside from the obvious (idols of the OMG-generation), they’re campaigners for the fourth annual Fashion’s Night Out. The shopping extravaganza, which chaotically collides with New York Fashion Week, is taking over the city again on Thursday.

Over 500 cities in 19 countries will participate this year. In New York, major brands like Ralph Lauren and Gucci have scaled back their participation. Even so, more than 700 stores will stay open late. As before, there will be limited-edition merchandise, musical performances, free drinks, special deals, celebrity sightings and, oh, a few fashion designers.

Go by neighborhood or, if you’re more discerning, hop by theme. (Karaoke, anyone?) Taxi tip: don’t expect to hail any, especially near retail areas. For more information, go to the hyperorganized event Web site, fashionsnightout.com. Or see our top picks for the rollicking evening:

A is for Azealia

The Harlem rapper and lyricist Azealia Banks has parlayed her indie buzz into a T by Alexander Wang campaign. If that hasn’t anointed her into fashion’s front row, then her performance at MAC’s SoHo store just might. The cosmetics brand is also selling a limited-edition semi-matte lipstick in a dark plum called Yung Rapunxel ($15), named after Ms. Banks’s alter ego.

MAC SoHo, 506 Broadway, 7 to 10 p.m.

B is for Babies

In contrast to the general circus mood, Carolina Herrera has planned a child-friendly carnival at her Madison Avenue shop. The designer teamed with Jessica Seinfeld’s charity Baby Buggy for an evening of magic shows, face painting and balloon animals. Tots and moms can walk away with limited edition, matching leather wrap bracelets for $50 each.

Carolina Herrera, 802 Madison Avenue, 5 to 7 p.m.

C is for Comeback

Cyndi Lauper, who has a memoir out this fall, along with new tunes and lyrics for the coming Broadway musical “Kinky Boots,” will perform at Manolo Blahnik.

Manolo Blahnik, 31 West 54th Street, 7:30 to 11 p.m.

Draw Something

Enough with the ABC’s. It’s time for adult games: Kate Spade is holding a game night at its SoHo store, with the brand’s president, Deborah Lloyd, facing off against Brad Goreski in a heated contest of Pictionary. Customers can play, watch or refuel on milkshakes and grilled cheese from the Milk Truck parked curbside.

Kate Spade, 454 Broome Street, 7 to 10 p.m.

Puss in Balenciaga Boots

Cat fight! Karl Lagerfeld may wax about Choupette, his white Siamese cat, but for Fashion’s Night Out, Pumpkin, the calico kitty that belongs to the Vogue creative director Grace Coddington, is the reigning feline. Balenciaga introduces an accessories collection that includes an orange printed canvas and calfskin tote featuring Ms. Coddington’s illustrations of Pumpkin ($1,000).

Balenciaga, 542 West 22nd Street, 6 to 9 p.m.

Free Makeovers?

If you’re prepared to brave the crowds, several stores are offering makeup services, some free. Bergdorf Goodman, celebrating its 111th anniversary this year, kicks things off on the beauty level with brow, lash and nail specialists. Aerin Lauder is also dispensing advice. At Saks Fifth Avenue, Minx nails and Suno offer splashy manicures, the designer Erin Fetherston and the hair stylist Edward Tricomi lead a bang-trimming session, and the designer Rebecca Minkoff runs a ponytail bar and smoky-eye station. At Industria Studios in the West Village, Revlon is offering $50 makeovers with Gucci Westman, its global artistic director, and nail art by Jin Soon.

Bergdorf Goodman, 754 Fifth Avenue, 3 to 6 p.m. Saks Fifth Avenue, 611 Fifth Avenue, 6 to 10 p.m. Industria Studio, 40 Bethune Street, 6 to 9 p.m.

British Invasion

On the heels of the London Olympics and the queen’s jubilee, several fashion brands are channeling Brit style. L. K. Bennett, Ted Baker and Smythson of Bond Street, all based in London, are offering an assortment of British-themed cocktails and tunes. L. K. Bennett even wrangled a double-decker bus to shuttle guests between the Time Warner Center and the London NYC hotel. Expect a guest appearance by the English chef Gordon Ramsay.

L. K. Bennett, 10 Columbus Circle 6 to 11 p.m. Ted Baker, 34 Little West 12th and 107 Grand Street 6 to 10 p.m. Smythson of Bond Street, 4 West 57th Street 6 to 9 p.m.

Calling Kanye?

Perhaps the best way to spot Kanye West, the rap star and part-time designer, is to follow Kim Kardashian, the reality-show star and part-time designer. She holds court on the third floor of Lord & Taylor, hawking her new fragrance, True Reflection. Can’t deal with the Kardashian fans? Go up a flight: “Project Runway” alums will be on the fourth floor, celebrating the show’s 10th year.

Lord & Taylor, 424 Fifth Avenue, 6 to 11 p.m.

Hoop Dreams

Basketball stars are the new mannequins. Dwyane Wade of the Miami Heat will be stationed at Calvin Klein’s Madison Avenue store to sign copies of his book, “A Father First: How My Life Became Bigger Than Basketball.” The New York Knicks player Amar’e Stoudemire will be at Saks Fifth Avenue. And the Knicks City Dancers, the team’s cheerleaders, will be at the NBA Store.

Calvin Klein, 654 Madison Avenue, 6 to 8 p.m. Saks Fifth Avenue, 611 Fifth Avenue, 6 to 10 p.m. NBA Store, 590 Fifth Avenue, 6 to 11 p.m.

Fortunetellers

Are six-inch stilettos in your future? Find out in the West Village, where Christian Louboutin is featuring tarot card readings at his boutique. A few blocks up, fortunetellers will be stationed at Diane Von Furstenberg, and joined by the “Girls” star Allison Williams, Vogue’s Meredith Melling Burke and the D.J. Solange Knowles.

Christian Louboutin, 808 Washington Street, 6 to 9 p.m. Diane Von Furstenberg, 874 Washington, 6 to 11 p.m.

Kings of Karaoke

Opening Ceremony, celebrating its 10th year, is installing a noraebang, or private Korean karaoke room, in the Ace Hotel. Proceeds ($1 a song) benefit the Broome Street Academy. At Michael Kors, the designers Kate Upton and Nikki Reed will judge karaoke contestants sourced from YouTube and nominated by public vote. Who needs Simon Cowell?


Fashion’s Night Out and About

WHAT do Justin Bieber, Taylor Swift and Kendall Jenner have in common?

Aside from the obvious (idols of the OMG-generation), they’re campaigners for the fourth annual Fashion’s Night Out. The shopping extravaganza, which chaotically collides with New York Fashion Week, is taking over the city again on Thursday.

Over 500 cities in 19 countries will participate this year. In New York, major brands like Ralph Lauren and Gucci have scaled back their participation. Even so, more than 700 stores will stay open late. As before, there will be limited-edition merchandise, musical performances, free drinks, special deals, celebrity sightings and, oh, a few fashion designers.

Go by neighborhood or, if you’re more discerning, hop by theme. (Karaoke, anyone?) Taxi tip: don’t expect to hail any, especially near retail areas. For more information, go to the hyperorganized event Web site, fashionsnightout.com. Or see our top picks for the rollicking evening:

A is for Azealia

The Harlem rapper and lyricist Azealia Banks has parlayed her indie buzz into a T by Alexander Wang campaign. If that hasn’t anointed her into fashion’s front row, then her performance at MAC’s SoHo store just might. The cosmetics brand is also selling a limited-edition semi-matte lipstick in a dark plum called Yung Rapunxel ($15), named after Ms. Banks’s alter ego.

MAC SoHo, 506 Broadway, 7 to 10 p.m.

B is for Babies

In contrast to the general circus mood, Carolina Herrera has planned a child-friendly carnival at her Madison Avenue shop. The designer teamed with Jessica Seinfeld’s charity Baby Buggy for an evening of magic shows, face painting and balloon animals. Tots and moms can walk away with limited edition, matching leather wrap bracelets for $50 each.

Carolina Herrera, 802 Madison Avenue, 5 to 7 p.m.

C is for Comeback

Cyndi Lauper, who has a memoir out this fall, along with new tunes and lyrics for the coming Broadway musical “Kinky Boots,” will perform at Manolo Blahnik.

Manolo Blahnik, 31 West 54th Street, 7:30 to 11 p.m.

Draw Something

Enough with the ABC’s. It’s time for adult games: Kate Spade is holding a game night at its SoHo store, with the brand’s president, Deborah Lloyd, facing off against Brad Goreski in a heated contest of Pictionary. Customers can play, watch or refuel on milkshakes and grilled cheese from the Milk Truck parked curbside.

Kate Spade, 454 Broome Street, 7 to 10 p.m.

Puss in Balenciaga Boots

Cat fight! Karl Lagerfeld may wax about Choupette, his white Siamese cat, but for Fashion’s Night Out, Pumpkin, the calico kitty that belongs to the Vogue creative director Grace Coddington, is the reigning feline. Balenciaga introduces an accessories collection that includes an orange printed canvas and calfskin tote featuring Ms. Coddington’s illustrations of Pumpkin ($1,000).

Balenciaga, 542 West 22nd Street, 6 to 9 p.m.

Free Makeovers?

If you’re prepared to brave the crowds, several stores are offering makeup services, some free. Bergdorf Goodman, celebrating its 111th anniversary this year, kicks things off on the beauty level with brow, lash and nail specialists. Aerin Lauder is also dispensing advice. At Saks Fifth Avenue, Minx nails and Suno offer splashy manicures, the designer Erin Fetherston and the hair stylist Edward Tricomi lead a bang-trimming session, and the designer Rebecca Minkoff runs a ponytail bar and smoky-eye station. At Industria Studios in the West Village, Revlon is offering $50 makeovers with Gucci Westman, its global artistic director, and nail art by Jin Soon.

Bergdorf Goodman, 754 Fifth Avenue, 3 to 6 p.m. Saks Fifth Avenue, 611 Fifth Avenue, 6 to 10 p.m. Industria Studio, 40 Bethune Street, 6 to 9 p.m.

British Invasion

On the heels of the London Olympics and the queen’s jubilee, several fashion brands are channeling Brit style. L. K. Bennett, Ted Baker and Smythson of Bond Street, all based in London, are offering an assortment of British-themed cocktails and tunes. L. K. Bennett even wrangled a double-decker bus to shuttle guests between the Time Warner Center and the London NYC hotel. Expect a guest appearance by the English chef Gordon Ramsay.

L. K. Bennett, 10 Columbus Circle 6 to 11 p.m. Ted Baker, 34 Little West 12th and 107 Grand Street 6 to 10 p.m. Smythson of Bond Street, 4 West 57th Street 6 to 9 p.m.

Calling Kanye?

Perhaps the best way to spot Kanye West, the rap star and part-time designer, is to follow Kim Kardashian, the reality-show star and part-time designer. She holds court on the third floor of Lord & Taylor, hawking her new fragrance, True Reflection. Can’t deal with the Kardashian fans? Go up a flight: “Project Runway” alums will be on the fourth floor, celebrating the show’s 10th year.

Lord & Taylor, 424 Fifth Avenue, 6 to 11 p.m.

Hoop Dreams

Basketball stars are the new mannequins. Dwyane Wade of the Miami Heat will be stationed at Calvin Klein’s Madison Avenue store to sign copies of his book, “A Father First: How My Life Became Bigger Than Basketball.” The New York Knicks player Amar’e Stoudemire will be at Saks Fifth Avenue. And the Knicks City Dancers, the team’s cheerleaders, will be at the NBA Store.

Calvin Klein, 654 Madison Avenue, 6 to 8 p.m. Saks Fifth Avenue, 611 Fifth Avenue, 6 to 10 p.m. NBA Store, 590 Fifth Avenue, 6 to 11 p.m.

Fortunetellers

Are six-inch stilettos in your future? Find out in the West Village, where Christian Louboutin is featuring tarot card readings at his boutique. A few blocks up, fortunetellers will be stationed at Diane Von Furstenberg, and joined by the “Girls” star Allison Williams, Vogue’s Meredith Melling Burke and the D.J. Solange Knowles.

Christian Louboutin, 808 Washington Street, 6 to 9 p.m. Diane Von Furstenberg, 874 Washington, 6 to 11 p.m.

Kings of Karaoke

Opening Ceremony, celebrating its 10th year, is installing a noraebang, or private Korean karaoke room, in the Ace Hotel. Proceeds ($1 a song) benefit the Broome Street Academy. At Michael Kors, the designers Kate Upton and Nikki Reed will judge karaoke contestants sourced from YouTube and nominated by public vote. Who needs Simon Cowell?


Fashion’s Night Out and About

WHAT do Justin Bieber, Taylor Swift and Kendall Jenner have in common?

Aside from the obvious (idols of the OMG-generation), they’re campaigners for the fourth annual Fashion’s Night Out. The shopping extravaganza, which chaotically collides with New York Fashion Week, is taking over the city again on Thursday.

Over 500 cities in 19 countries will participate this year. In New York, major brands like Ralph Lauren and Gucci have scaled back their participation. Even so, more than 700 stores will stay open late. As before, there will be limited-edition merchandise, musical performances, free drinks, special deals, celebrity sightings and, oh, a few fashion designers.

Go by neighborhood or, if you’re more discerning, hop by theme. (Karaoke, anyone?) Taxi tip: don’t expect to hail any, especially near retail areas. For more information, go to the hyperorganized event Web site, fashionsnightout.com. Or see our top picks for the rollicking evening:

A is for Azealia

The Harlem rapper and lyricist Azealia Banks has parlayed her indie buzz into a T by Alexander Wang campaign. If that hasn’t anointed her into fashion’s front row, then her performance at MAC’s SoHo store just might. The cosmetics brand is also selling a limited-edition semi-matte lipstick in a dark plum called Yung Rapunxel ($15), named after Ms. Banks’s alter ego.

MAC SoHo, 506 Broadway, 7 to 10 p.m.

B is for Babies

In contrast to the general circus mood, Carolina Herrera has planned a child-friendly carnival at her Madison Avenue shop. The designer teamed with Jessica Seinfeld’s charity Baby Buggy for an evening of magic shows, face painting and balloon animals. Tots and moms can walk away with limited edition, matching leather wrap bracelets for $50 each.

Carolina Herrera, 802 Madison Avenue, 5 to 7 p.m.

C is for Comeback

Cyndi Lauper, who has a memoir out this fall, along with new tunes and lyrics for the coming Broadway musical “Kinky Boots,” will perform at Manolo Blahnik.

Manolo Blahnik, 31 West 54th Street, 7:30 to 11 p.m.

Draw Something

Enough with the ABC’s. It’s time for adult games: Kate Spade is holding a game night at its SoHo store, with the brand’s president, Deborah Lloyd, facing off against Brad Goreski in a heated contest of Pictionary. Customers can play, watch or refuel on milkshakes and grilled cheese from the Milk Truck parked curbside.

Kate Spade, 454 Broome Street, 7 to 10 p.m.

Puss in Balenciaga Boots

Cat fight! Karl Lagerfeld may wax about Choupette, his white Siamese cat, but for Fashion’s Night Out, Pumpkin, the calico kitty that belongs to the Vogue creative director Grace Coddington, is the reigning feline. Balenciaga introduces an accessories collection that includes an orange printed canvas and calfskin tote featuring Ms. Coddington’s illustrations of Pumpkin ($1,000).

Balenciaga, 542 West 22nd Street, 6 to 9 p.m.

Free Makeovers?

If you’re prepared to brave the crowds, several stores are offering makeup services, some free. Bergdorf Goodman, celebrating its 111th anniversary this year, kicks things off on the beauty level with brow, lash and nail specialists. Aerin Lauder is also dispensing advice. At Saks Fifth Avenue, Minx nails and Suno offer splashy manicures, the designer Erin Fetherston and the hair stylist Edward Tricomi lead a bang-trimming session, and the designer Rebecca Minkoff runs a ponytail bar and smoky-eye station. At Industria Studios in the West Village, Revlon is offering $50 makeovers with Gucci Westman, its global artistic director, and nail art by Jin Soon.

Bergdorf Goodman, 754 Fifth Avenue, 3 to 6 p.m. Saks Fifth Avenue, 611 Fifth Avenue, 6 to 10 p.m. Industria Studio, 40 Bethune Street, 6 to 9 p.m.

British Invasion

On the heels of the London Olympics and the queen’s jubilee, several fashion brands are channeling Brit style. L. K. Bennett, Ted Baker and Smythson of Bond Street, all based in London, are offering an assortment of British-themed cocktails and tunes. L. K. Bennett even wrangled a double-decker bus to shuttle guests between the Time Warner Center and the London NYC hotel. Expect a guest appearance by the English chef Gordon Ramsay.

L. K. Bennett, 10 Columbus Circle 6 to 11 p.m. Ted Baker, 34 Little West 12th and 107 Grand Street 6 to 10 p.m. Smythson of Bond Street, 4 West 57th Street 6 to 9 p.m.

Calling Kanye?

Perhaps the best way to spot Kanye West, the rap star and part-time designer, is to follow Kim Kardashian, the reality-show star and part-time designer. She holds court on the third floor of Lord & Taylor, hawking her new fragrance, True Reflection. Can’t deal with the Kardashian fans? Go up a flight: “Project Runway” alums will be on the fourth floor, celebrating the show’s 10th year.

Lord & Taylor, 424 Fifth Avenue, 6 to 11 p.m.

Hoop Dreams

Basketball stars are the new mannequins. Dwyane Wade of the Miami Heat will be stationed at Calvin Klein’s Madison Avenue store to sign copies of his book, “A Father First: How My Life Became Bigger Than Basketball.” The New York Knicks player Amar’e Stoudemire will be at Saks Fifth Avenue. And the Knicks City Dancers, the team’s cheerleaders, will be at the NBA Store.

Calvin Klein, 654 Madison Avenue, 6 to 8 p.m. Saks Fifth Avenue, 611 Fifth Avenue, 6 to 10 p.m. NBA Store, 590 Fifth Avenue, 6 to 11 p.m.

Fortunetellers

Are six-inch stilettos in your future? Find out in the West Village, where Christian Louboutin is featuring tarot card readings at his boutique. A few blocks up, fortunetellers will be stationed at Diane Von Furstenberg, and joined by the “Girls” star Allison Williams, Vogue’s Meredith Melling Burke and the D.J. Solange Knowles.

Christian Louboutin, 808 Washington Street, 6 to 9 p.m. Diane Von Furstenberg, 874 Washington, 6 to 11 p.m.

Kings of Karaoke

Opening Ceremony, celebrating its 10th year, is installing a noraebang, or private Korean karaoke room, in the Ace Hotel. Proceeds ($1 a song) benefit the Broome Street Academy. At Michael Kors, the designers Kate Upton and Nikki Reed will judge karaoke contestants sourced from YouTube and nominated by public vote. Who needs Simon Cowell?


Fashion’s Night Out and About

WHAT do Justin Bieber, Taylor Swift and Kendall Jenner have in common?

Aside from the obvious (idols of the OMG-generation), they’re campaigners for the fourth annual Fashion’s Night Out. The shopping extravaganza, which chaotically collides with New York Fashion Week, is taking over the city again on Thursday.

Over 500 cities in 19 countries will participate this year. In New York, major brands like Ralph Lauren and Gucci have scaled back their participation. Even so, more than 700 stores will stay open late. As before, there will be limited-edition merchandise, musical performances, free drinks, special deals, celebrity sightings and, oh, a few fashion designers.

Go by neighborhood or, if you’re more discerning, hop by theme. (Karaoke, anyone?) Taxi tip: don’t expect to hail any, especially near retail areas. For more information, go to the hyperorganized event Web site, fashionsnightout.com. Or see our top picks for the rollicking evening:

A is for Azealia

The Harlem rapper and lyricist Azealia Banks has parlayed her indie buzz into a T by Alexander Wang campaign. If that hasn’t anointed her into fashion’s front row, then her performance at MAC’s SoHo store just might. The cosmetics brand is also selling a limited-edition semi-matte lipstick in a dark plum called Yung Rapunxel ($15), named after Ms. Banks’s alter ego.

MAC SoHo, 506 Broadway, 7 to 10 p.m.

B is for Babies

In contrast to the general circus mood, Carolina Herrera has planned a child-friendly carnival at her Madison Avenue shop. The designer teamed with Jessica Seinfeld’s charity Baby Buggy for an evening of magic shows, face painting and balloon animals. Tots and moms can walk away with limited edition, matching leather wrap bracelets for $50 each.

Carolina Herrera, 802 Madison Avenue, 5 to 7 p.m.

C is for Comeback

Cyndi Lauper, who has a memoir out this fall, along with new tunes and lyrics for the coming Broadway musical “Kinky Boots,” will perform at Manolo Blahnik.

Manolo Blahnik, 31 West 54th Street, 7:30 to 11 p.m.

Draw Something

Enough with the ABC’s. It’s time for adult games: Kate Spade is holding a game night at its SoHo store, with the brand’s president, Deborah Lloyd, facing off against Brad Goreski in a heated contest of Pictionary. Customers can play, watch or refuel on milkshakes and grilled cheese from the Milk Truck parked curbside.

Kate Spade, 454 Broome Street, 7 to 10 p.m.

Puss in Balenciaga Boots

Cat fight! Karl Lagerfeld may wax about Choupette, his white Siamese cat, but for Fashion’s Night Out, Pumpkin, the calico kitty that belongs to the Vogue creative director Grace Coddington, is the reigning feline. Balenciaga introduces an accessories collection that includes an orange printed canvas and calfskin tote featuring Ms. Coddington’s illustrations of Pumpkin ($1,000).

Balenciaga, 542 West 22nd Street, 6 to 9 p.m.

Free Makeovers?

If you’re prepared to brave the crowds, several stores are offering makeup services, some free. Bergdorf Goodman, celebrating its 111th anniversary this year, kicks things off on the beauty level with brow, lash and nail specialists. Aerin Lauder is also dispensing advice. At Saks Fifth Avenue, Minx nails and Suno offer splashy manicures, the designer Erin Fetherston and the hair stylist Edward Tricomi lead a bang-trimming session, and the designer Rebecca Minkoff runs a ponytail bar and smoky-eye station. At Industria Studios in the West Village, Revlon is offering $50 makeovers with Gucci Westman, its global artistic director, and nail art by Jin Soon.

Bergdorf Goodman, 754 Fifth Avenue, 3 to 6 p.m. Saks Fifth Avenue, 611 Fifth Avenue, 6 to 10 p.m. Industria Studio, 40 Bethune Street, 6 to 9 p.m.

British Invasion

On the heels of the London Olympics and the queen’s jubilee, several fashion brands are channeling Brit style. L. K. Bennett, Ted Baker and Smythson of Bond Street, all based in London, are offering an assortment of British-themed cocktails and tunes. L. K. Bennett even wrangled a double-decker bus to shuttle guests between the Time Warner Center and the London NYC hotel. Expect a guest appearance by the English chef Gordon Ramsay.

L. K. Bennett, 10 Columbus Circle 6 to 11 p.m. Ted Baker, 34 Little West 12th and 107 Grand Street 6 to 10 p.m. Smythson of Bond Street, 4 West 57th Street 6 to 9 p.m.

Calling Kanye?

Perhaps the best way to spot Kanye West, the rap star and part-time designer, is to follow Kim Kardashian, the reality-show star and part-time designer. She holds court on the third floor of Lord & Taylor, hawking her new fragrance, True Reflection. Can’t deal with the Kardashian fans? Go up a flight: “Project Runway” alums will be on the fourth floor, celebrating the show’s 10th year.

Lord & Taylor, 424 Fifth Avenue, 6 to 11 p.m.

Hoop Dreams

Basketball stars are the new mannequins. Dwyane Wade of the Miami Heat will be stationed at Calvin Klein’s Madison Avenue store to sign copies of his book, “A Father First: How My Life Became Bigger Than Basketball.” The New York Knicks player Amar’e Stoudemire will be at Saks Fifth Avenue. And the Knicks City Dancers, the team’s cheerleaders, will be at the NBA Store.

Calvin Klein, 654 Madison Avenue, 6 to 8 p.m. Saks Fifth Avenue, 611 Fifth Avenue, 6 to 10 p.m. NBA Store, 590 Fifth Avenue, 6 to 11 p.m.

Fortunetellers

Are six-inch stilettos in your future? Find out in the West Village, where Christian Louboutin is featuring tarot card readings at his boutique. A few blocks up, fortunetellers will be stationed at Diane Von Furstenberg, and joined by the “Girls” star Allison Williams, Vogue’s Meredith Melling Burke and the D.J. Solange Knowles.

Christian Louboutin, 808 Washington Street, 6 to 9 p.m. Diane Von Furstenberg, 874 Washington, 6 to 11 p.m.

Kings of Karaoke

Opening Ceremony, celebrating its 10th year, is installing a noraebang, or private Korean karaoke room, in the Ace Hotel. Proceeds ($1 a song) benefit the Broome Street Academy. At Michael Kors, the designers Kate Upton and Nikki Reed will judge karaoke contestants sourced from YouTube and nominated by public vote. Who needs Simon Cowell?


Fashion’s Night Out and About

WHAT do Justin Bieber, Taylor Swift and Kendall Jenner have in common?

Aside from the obvious (idols of the OMG-generation), they’re campaigners for the fourth annual Fashion’s Night Out. The shopping extravaganza, which chaotically collides with New York Fashion Week, is taking over the city again on Thursday.

Over 500 cities in 19 countries will participate this year. In New York, major brands like Ralph Lauren and Gucci have scaled back their participation. Even so, more than 700 stores will stay open late. As before, there will be limited-edition merchandise, musical performances, free drinks, special deals, celebrity sightings and, oh, a few fashion designers.

Go by neighborhood or, if you’re more discerning, hop by theme. (Karaoke, anyone?) Taxi tip: don’t expect to hail any, especially near retail areas. For more information, go to the hyperorganized event Web site, fashionsnightout.com. Or see our top picks for the rollicking evening:

A is for Azealia

The Harlem rapper and lyricist Azealia Banks has parlayed her indie buzz into a T by Alexander Wang campaign. If that hasn’t anointed her into fashion’s front row, then her performance at MAC’s SoHo store just might. The cosmetics brand is also selling a limited-edition semi-matte lipstick in a dark plum called Yung Rapunxel ($15), named after Ms. Banks’s alter ego.

MAC SoHo, 506 Broadway, 7 to 10 p.m.

B is for Babies

In contrast to the general circus mood, Carolina Herrera has planned a child-friendly carnival at her Madison Avenue shop. The designer teamed with Jessica Seinfeld’s charity Baby Buggy for an evening of magic shows, face painting and balloon animals. Tots and moms can walk away with limited edition, matching leather wrap bracelets for $50 each.

Carolina Herrera, 802 Madison Avenue, 5 to 7 p.m.

C is for Comeback

Cyndi Lauper, who has a memoir out this fall, along with new tunes and lyrics for the coming Broadway musical “Kinky Boots,” will perform at Manolo Blahnik.

Manolo Blahnik, 31 West 54th Street, 7:30 to 11 p.m.

Draw Something

Enough with the ABC’s. It’s time for adult games: Kate Spade is holding a game night at its SoHo store, with the brand’s president, Deborah Lloyd, facing off against Brad Goreski in a heated contest of Pictionary. Customers can play, watch or refuel on milkshakes and grilled cheese from the Milk Truck parked curbside.

Kate Spade, 454 Broome Street, 7 to 10 p.m.

Puss in Balenciaga Boots

Cat fight! Karl Lagerfeld may wax about Choupette, his white Siamese cat, but for Fashion’s Night Out, Pumpkin, the calico kitty that belongs to the Vogue creative director Grace Coddington, is the reigning feline. Balenciaga introduces an accessories collection that includes an orange printed canvas and calfskin tote featuring Ms. Coddington’s illustrations of Pumpkin ($1,000).

Balenciaga, 542 West 22nd Street, 6 to 9 p.m.

Free Makeovers?

If you’re prepared to brave the crowds, several stores are offering makeup services, some free. Bergdorf Goodman, celebrating its 111th anniversary this year, kicks things off on the beauty level with brow, lash and nail specialists. Aerin Lauder is also dispensing advice. At Saks Fifth Avenue, Minx nails and Suno offer splashy manicures, the designer Erin Fetherston and the hair stylist Edward Tricomi lead a bang-trimming session, and the designer Rebecca Minkoff runs a ponytail bar and smoky-eye station. At Industria Studios in the West Village, Revlon is offering $50 makeovers with Gucci Westman, its global artistic director, and nail art by Jin Soon.

Bergdorf Goodman, 754 Fifth Avenue, 3 to 6 p.m. Saks Fifth Avenue, 611 Fifth Avenue, 6 to 10 p.m. Industria Studio, 40 Bethune Street, 6 to 9 p.m.

British Invasion

On the heels of the London Olympics and the queen’s jubilee, several fashion brands are channeling Brit style. L. K. Bennett, Ted Baker and Smythson of Bond Street, all based in London, are offering an assortment of British-themed cocktails and tunes. L. K. Bennett even wrangled a double-decker bus to shuttle guests between the Time Warner Center and the London NYC hotel. Expect a guest appearance by the English chef Gordon Ramsay.

L. K. Bennett, 10 Columbus Circle 6 to 11 p.m. Ted Baker, 34 Little West 12th and 107 Grand Street 6 to 10 p.m. Smythson of Bond Street, 4 West 57th Street 6 to 9 p.m.

Calling Kanye?

Perhaps the best way to spot Kanye West, the rap star and part-time designer, is to follow Kim Kardashian, the reality-show star and part-time designer. She holds court on the third floor of Lord & Taylor, hawking her new fragrance, True Reflection. Can’t deal with the Kardashian fans? Go up a flight: “Project Runway” alums will be on the fourth floor, celebrating the show’s 10th year.

Lord & Taylor, 424 Fifth Avenue, 6 to 11 p.m.

Hoop Dreams

Basketball stars are the new mannequins. Dwyane Wade of the Miami Heat will be stationed at Calvin Klein’s Madison Avenue store to sign copies of his book, “A Father First: How My Life Became Bigger Than Basketball.” The New York Knicks player Amar’e Stoudemire will be at Saks Fifth Avenue. And the Knicks City Dancers, the team’s cheerleaders, will be at the NBA Store.

Calvin Klein, 654 Madison Avenue, 6 to 8 p.m. Saks Fifth Avenue, 611 Fifth Avenue, 6 to 10 p.m. NBA Store, 590 Fifth Avenue, 6 to 11 p.m.

Fortunetellers

Are six-inch stilettos in your future? Find out in the West Village, where Christian Louboutin is featuring tarot card readings at his boutique. A few blocks up, fortunetellers will be stationed at Diane Von Furstenberg, and joined by the “Girls” star Allison Williams, Vogue’s Meredith Melling Burke and the D.J. Solange Knowles.

Christian Louboutin, 808 Washington Street, 6 to 9 p.m. Diane Von Furstenberg, 874 Washington, 6 to 11 p.m.

Kings of Karaoke

Opening Ceremony, celebrating its 10th year, is installing a noraebang, or private Korean karaoke room, in the Ace Hotel. Proceeds ($1 a song) benefit the Broome Street Academy. At Michael Kors, the designers Kate Upton and Nikki Reed will judge karaoke contestants sourced from YouTube and nominated by public vote. Who needs Simon Cowell?


Schau das Video: DÜSSELDORF DISTRICT GERMANY 26 JUNE 2021 FULL TOUR


Bemerkungen:

  1. Payton

    Es ist konform, es ist ausgezeichnetes Denken

  2. Ardaleah

    Ziemlich lustig



Eine Nachricht schreiben