abravanelhall.net
Neue Rezepte

Rezept für cremige Kokos-"Kartoffel"-Süßigkeiten

Rezept für cremige Kokos-


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Rezepte
  • Zutaten
  • Gemüse
  • Wurzelgemüse
  • Kartoffel

Dort sind Häppchen einfach zuzubereiten und jeder wird sie lieben. Genießen Sie zu jeder Tageszeit.

243 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 60 Süßigkeiten

  • 50g Butter, weich
  • 115g Frischkäse
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 475g Puderzucker
  • 180g Kokosraspeln
  • 1 Esslöffel gemahlener Zimt

MethodeVorbereitung:30min ›Extra time:2h chilling › Ready in:2h30min

  1. In einer mittelgroßen Schüssel Butter und Frischkäse glatt rühren. Vanille und Puderzucker hinzufügen; schlagen, bis es glatt ist. Bei Bedarf mit den Händen die Kokosnuss untermischen.
  2. Zu "Kartoffel"-Formen formen und im Zimt wälzen. Auf ein Backblech legen und kalt stellen. Falls gewünscht, nochmals Zimt für eine dunklere Farbe einrollen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(281)

Bewertungen auf Englisch (233)

von Courtney

Dieses Rezept ergab 40 Kartoffelbonbons, jeder war ungefähr 2 Bissen. Chillen zwischen den Schritten ist der Schlüssel! Kühlen Sie sie für ca. 30 Minuten, nachdem Sie die Kokosnuss gemischt haben, dann kühlen Sie sie weitere 30 Minuten, nachdem Sie sie geformt haben, kühlen Sie sie ca. 20 Minuten, nachdem Sie sie in Zimt gewälzt haben.Ich habe 1/2 EL Kakao mit jedem 1 EL Zimt für die Beschichtung verwendet . Nachdem ich es ca. 20 Minuten einwirken lassen habe, habe ich den Überschuss mit einem Heftpinsel abgebürstet. Ich kann es nur empfehlen, sonst ist die Beschichtung überwältigend. Wenn Sie kein Zimtliebhaber sind, würde ich vorschlagen, sie nur in Kakao zu rollen. Ich denke, das werde ich das nächste Mal versuchen. Der Zimtgeschmack ist leider viel zu stark, für Kinder würde ich auf jeden Fall die Kakaoroute ausprobieren.-15. März 2008

von Fetch

Wir sind mit diesen sündigen guten Bonbons aufgewachsen und finden, dass dieses Rezept in der Lage ist, "Irish P's" zu produzieren, die genauso gut sind wie die von einer lokalen Süßwarenfirma, die für diese "Patty's Day"-Leckereien bekannt ist. Ich habe meine Handflächen zum Rollen mit etwas Butter eingefettet und stelle die Mischung für ein paar Minuten zurück in den Kühlschrank, sobald sie zu klebrig wird, um sauber zu rollen. Wir mögen den scharfen Kontrast des reinen Zimtmantels mit der cremigen Süße des Bonbons. Ein wenig Puderzucker, der mit dem Zimt vermischt wird, verringert diese Schärfe, für diejenigen, die dies nicht tun. Frühere Bewertungen, die einen "zu buttrigen" Geschmack festgestellt haben, müssen die Butter und den Frischkäse nicht gründlich cremig gemacht haben. Ich creme die beiden in einer meiner großen rostfreien Rührschüsseln mit dem Rücken eines großen 13,5" Suppenlöffels zusammen, bis die Farbe gleichmäßig ist. Ich kombiniere auch die Vanille mit dieser Methode. Ein elektrischer Mixer ist fast ein Muss, um Puderzucker mischen, es sei denn, Sie sind wirklich bereit für ein Training mit Ihrem Drahtpeitscher!

von Mallinda

Diese sind so süß! Ich umgab einen Teller Irish Soda Bread damit. Ich musste erklären, was sie waren, da sie ein wenig seltsam aussehen, aber sobald die Gruppe wusste, was sie waren, stürzten sie sich sofort hinein, bis sie weg waren. Der Geschmack ist anders und gut, und sie sind eine tolle Note für den St. Patrick's Day. Ich würde empfehlen, die Mischung etwa fünf Minuten lang zu kühlen, bevor Sie die Kartoffeln formen, und dann noch einmal einige Minuten abkühlen, bevor Sie sie im Zimt wälzen. So behalten sie ihre unregelmäßige Kartoffelform besser.-16. März 2005


Obwohl es ein köstliches und reichhaltiges Gericht ist, kann es mit den üblichen Zutaten und in kurzer Zeit zubereitet werden. Es passt gut zu Reis, Roti, Idiyappam, Appam und Dosa. Meistens schmeckt es sehr gut zu jedem Kara Kuzhambu, zum Beispiel zu Mochakottai Kara Kuzhambu und gedämpftem Reis. Auch mit Idiyappam und Puri schmeckt es himmlisch.

Es ist ein köstlicher Genuss für jeden Kartoffel-Erbsen-Liebhaber, denn diese Kombination ist immer großartig und unwiderstehlich. Und es wird durch die Zugabe von Kokosmilch reichhaltiger und cremiger. Die Art und Weise, wie es mit Gewürzen, die mit dem Aroma von Kokosöl übergossen sind, temperiert wird, bringt es auf eine andere Ebene. Somit ist es ein bemerkenswertes Beispiel für die kulinarischen Fähigkeiten der Südinder.

Es kann entweder mit gewöhnlichen Kartoffeln oder Babykartoffeln zubereitet werden. Der minimale Einsatz von Gewürzen und der cremige Geschmack der Kokosnuss machen sie auch für Kinder attraktiver. Darüber hinaus verleiht die Cashew-Paste dem Urulai paal Curry das macht es umso schmackhafter und schmatzender.

Hier habe ich Ihnen die traditionelle Zubereitungsweise in den südlichen Distrikten von Tamil Nadu gezeigt. Lassen Sie uns die Zutaten sehen, die für die Zubereitung dieses köstlichen Rezepts erforderlich sind


Irische &ldquokartoffel&rdquo-Süßigkeiten!

Diese Bonbons sehen nur aus wie kleine Kartoffeln. Sie werden tatsächlich aus Frischkäse, Kokosnuss und Zimt hergestellt.

Ich war fasziniert, also habe ich eine Charge zusammengestellt.

Und überhaupt keine irische Süßigkeit! Diese süßen Leckereien stammen ursprünglich aus Pennsylvania, USA.

Irische Kartoffelbonbons werden aus Frischkäse und zerkleinerter ungesüßter Kokosnuss hergestellt, sodass sie eine schöne cremige und leicht knusprige Textur haben. Wenn Sie Kokos nicht mögen, können Sie sie weglassen, aber es ändert die Textur.

Sie können diese Bonbons in Kakaopulver oder Zimt rollen, je nachdem, welchen Geschmack Sie bevorzugen. Ich empfehle den Zimt! Es verleiht der Süßigkeit nicht nur einen schönen &ldquopotato&rdquo-Look, sondern verleiht der Süßigkeit auch eine köstliche Schärfe.

Dieses Rezept ohne Backen ist super einfach und ein perfektes Regentagsprojekt für Kinder (oder Erwachsene). Die Zutaten in eine Schüssel geben, zu kleinen Kartoffeln formen, in Zimt (oder Kakaopulver) wälzen und im Kühlschrank ruhen lassen, bis sie fest werden. Das ist es! Super einfach. Achtung: Sie können nur einen essen (vertrauen Sie mir)!


Tipps für die Zubereitung der besten hausgemachten Kartoffelsuppe

Deine Morchelrampen-Kartoffelsuppe schmeckt natürlich auf Anhieb, aber ich persönlich gebe meinen Suppen/Eintöpfen etc. immer gerne Zeit zum Ausruhen. Zeit zum Abkühlen und für eine Weile auf dem Herd sitzen.

Die Aromen werden sich meiner Meinung nach besser entwickeln. Ich nenne es den “Oma-Effekt”, von dem wir in der modernen Küche weggekommen sind. Sowohl meine Großmutter als auch die Großmutter meines Mannes haben ihre Mahlzeiten früh zubereitet und sie ruhen lassen. Ich ermutige Sie, dasselbe zu tun.

Stellen Sie sich das ähnlich vor, warum manche Dinge als Reste noch besser schmecken. Für uns ist es, wie wir einen Teil der Magie genutzt haben, die das Essen unserer Großmutter so verdammt gut gemacht hat!

Ich hoffe, Sie genießen dieses cremige Kartoffelsuppe-Rezept mit Morcheln und Rampen! Für weitere Frühlingsrezepte mit Morcheln und / oder Rampen probieren Sie diese:


Kokos-Blumenkohl-Häppchen mit cremiger Honig-Senf-Joghurt-Sauce

Diese Kokos-Blumenkohl-Häppchen mit cremiger Honig-Senf-Joghurt-Sauce sind ein köstlicher Gemüsesnack, wenn Sie Lust auf etwas Knuspriges und Salziges haben. Diese sind perfekt für Ihren nächsten Filmabend oder als Nachmittagssnack für die Familie.

Auf der Suche nach weiteren Brokkoli-Rezepten? Hier gehts:

Vergiss nicht, mich auf Instagram zu markieren und #vegetarianventures zu verwenden, wenn du dieses Gericht ausprobierst!

Zusammenhängende Posts

Diese köstliche Kokos-Blumenkohl-Schale mit würziger Mango-Vinaigrette ist eine sättigende und vegetarische Option&hellip

Dieser Couscous-Salat mit geröstetem Blumenkohl und Datteln mit cremigem Tahini ist eine großartige vegetarische Beilage

Hallo Freunde! Einfach schnell vorbeischauen, um dich wissen zu lassen, dass es a&hellip . gibt


So bereiten Sie eine Süßkartoffel-Kokos-Curry-Suppe zu:

In einem großen Topf/Pfanne 1/2 EL Kokosöl bei mittlerer Hitze erhitzen. Sobald sie geschmolzen ist, fügen Sie die fein gehackte rote Zwiebel hinzu und braten Sie sie einige Minuten lang, bevor Sie den zerdrückten Knoblauch hinzufügen.

Sobald die Zwiebel weich und durchscheinend ist, fügen Sie die Gewürze hinzu. Rühren Sie es gut um und braten Sie es etwa 20 Sekunden lang, bis es duftet.

Jetzt ist es an der Zeit, die Süßkartoffel, die Kokosmilch und die Brühe hinzuzufügen. Diese etwa 20 Minuten köcheln lassen, bis die Süßkartoffel weich ist, mit einem Messer überprüfen.

Ich habe drei mittelgroße Süßkartoffeln verwendet, die etwa 1 kg wiegen. Schälen Sie sie und schneiden Sie sie dann in 1,5 Zoll große Stücke. Ich schneide die Süßkartoffeln in Scheiben und dann in würfelgroße Stücke.

Es ist wirklich wichtig, in welche Größe Sie sie schneiden, denken Sie nur daran, dass sich dies auf die Kochzeit auswirkt. Sie möchten auch sicherstellen, dass Sie die orangefarbene Sorte und nicht die weiße auswählen.

Während die Suppe kocht, ist es an der Zeit, die gerösteten Kokosflocken zuzubereiten. Diese verleihen der Suppe etwas Textur und sie schmecken so lecker!

In einer trockenen Pfanne auf niedriger bis mittlerer Stufe die Kokosflocken in einer gleichmäßigen Schicht verteilen und einige Minuten auf jeder Seite leicht goldbraun rösten! Behalte sie im Auge, da sie nicht verbrennen sollen.

Sobald die Süßkartoffel weich ist, können wir sie pürieren. Ich benutze dafür einen Handmixer, also muss ich ihn nicht in einen Mixer geben. Aber wenn Sie keinen haben, verwenden Sie letzteres!

Den Saft einer Limette hinzufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ich finde, ich muss nicht viel Salz hinzufügen, da die Gemüsebrühe bereits Salz enthält.

Servieren und mit den Kokosflocken, gehacktem frischen Koriander, einem Schuss veganer Sahne und etwas Chilipulver (wer es scharf mag!) belegen. Es wäre auch köstlich mit etwas geröstetem Sauerteig (oder gf-Brot) für eine größere Mahlzeit!

Für weitere Süßkartoffelrezepte können Sie diese genießen!

Wenn du diese Süßkartoffel-Kokos-Curry-Suppe zubereitest, hinterlasse mir wie immer einen Kommentar, bewerte dieses Rezept und markiere mich auf Instagram. Ich liebe es, all deine Fotos von meinen Rezepterholungen zu sehen!

Vergiss nicht, auf Facebook, Pinterest und Instagram zu folgen &ndash ich freue mich, euch alle dort zu sehen!

VERPASSEN SIE NIEMALS EIN REZEPT! ERHALTEN SIE MEHR VEGANE REZEPTE GERADE IN IHREN EINGANG UND ABONNIEREN SIE HIER 🙂


Cremige Kokos-Süßkartoffel-Suppe (ohne Milchprodukte)

Diese cremige Kokos-Süßkartoffel-Suppe ist eine Schüssel voller Komfort mit einer Prise Superfood-Ernährung. Es ist vollgepackt mit Süßkartoffeln, cremiger Kokosmilch und einem Hauch warmer Gewürze. Ein perfektes milch- und glutenfreies Mittagessen, das sogar die Kinder lieben werden!

Das Hinzufügen von Nährstoffen zu den Mahlzeiten unserer Familie hat bei der Planung von Mahlzeiten und Snacks in unserem Haus immer oberste Priorität und sie mit VIEL leckerem Geschmack zuzubereiten, ist genauso wichtig.

Suppen sind eine einfache Möglichkeit, Vollwertkost hinzuzufügen, indem Sie Gemüse und Gewürze und Gewürze hinzufügen. Diese cremige Kokos-Süßkartoffel-Suppe ist milch- und glutenfrei, indem sie Kokosmilch hinzufügt, um ihr ihre reichhaltige und cremige Textur und einen Hauch von Kokosgeschmack zu verleihen.

3 Vorteile der Aufnahme von Süßkartoffeln in unsere Ernährung

1. Vollgepackt mit Antioxidantien und Vitaminen A, B, C und Cholin, das hilft, Entzündungen zu reduzieren.

2. Kalium – Süßkartoffeln sind eine der höchsten Kaliumquellen in Gemüse, die die Nerven und Muskeln in unserem Körper verbessern.

3. Magnesium – wichtig für Nerven und Blutdruck, hilft auch bei der Regulierung des Blutzuckers.

Zutaten für diese cremige Kokos-Süßkartoffel-Suppe

2 Tassen Gemüse- oder Hühnerbrühe

1 Tasse ungesüßte Kokosmilch oder Sahne in Dosen.

1/2 Teelöffel Kreuzkümmel (optional)

Wie man eine cremige Kokos-Süßkartoffel-Suppe macht

1. In einem großen Topf bei mittlerer Hitze den gewürfelten Sellerie und die gewürfelte Zwiebel in Olivenöl anbraten, bis sie weich, aber nicht braun sind.

2. Brühe und Süßkartoffeln hinzufügen und aufkochen, bis die Kartoffeln weich sind.

3. Geben Sie die Kartoffelmischung in den Mixer oder verwenden Sie den Emulsionsmixer, um die Suppe zu pürieren.

4. Fügen Sie die Suppe zurück in den Topf und fügen Sie Kokoscreme, Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel nach Belieben hinzu und verquirlen Sie alles, bis alles vermischt ist.

Diese cremige Kokos-Süßkartoffel-Suppe wird perfekt mit hausgemachtem Brot serviert und ist perfekt zum Mittag- oder Abendessen.


THERMOMIX ® REZEPT

Anstelle des Inhalts von 2 probiotischen Kapseln inner health plus milchfrei können Sie 2 TL innere Gesundheit plus milchfreies Pulver oder ¼ TL milchfreier Joghurtstarter oder 2 EL zuvor hergestellten Kokosjoghurt verwenden (Sie können dies nur 5 Mal vor dem Starter tun verschlechtert)

TM5-Prozess
Verwenden Sie im TM5 die automatischen Einstellungen - Menü Naturjoghurt-Einstellung und überspringen Sie den Anfang bis zum Ende, um den Fermentationsprozess für 10 Stunden zu starten.

Dieses Rezept wurde Ihnen von einem Thermomix ® -Kunden zur Verfügung gestellt und wurde nicht von Vorwerk Thermomix ® oder Thermomix ® in Australien und Neuseeland getestet.
Vorwerk Thermomix ® und Thermomix ® in Australien und Neuseeland übernehmen keine Haftung, insbesondere in Bezug auf die verwendeten Zutatenmengen und den Erfolg der Rezepturen.
Bitte beachten Sie immer die Sicherheitshinweise in der Thermomix ® Bedienungsanleitung.


Die benötigten Zutaten

Süßkartoffeln

Es gibt einige Arten von Süßkartoffeln. Dieses Rezept verwendet die häufigste Sorte, nämlich Süßkartoffeln mit orangefarbenem Fruchtfleisch.

Tapiokamehl

Dieser ist eine Hauptzutat des Rezepts. Tapiokamehl wird aus Maniokstärke hergestellt und unterscheidet sich geringfügig von seinem Cousin, Maniokmehl. Da Maniokmehl aus der ganzen Maniokwurzel besteht, hat es mehr Ballaststoffe.

Ich habe dieses Tapiokamehl noch nie durch ein anderes Getreidemehl ersetzt. Die Healthline-Website schlägt vor, Tapiokamehl durch weitere 6 Mehlsorten zu ersetzen. Sie können ihren Artikel hier überprüfen.

Zucker

Das Originalrezept verwendet Palmzucker. Sie können ihn jedoch durch dunklen Muscovado-Zucker oder dunklen, weichen braunen Zucker ersetzen.

Kokosmilch

In Indonesien stellten die Menschen ihre eigene Kokosmilch aus frisch geriebener Kokosnuss her. Sie können dasselbe tun, wenn Sie möchten. Aber aus praktischen Gründen verwenden wir einfach Kokosmilch aus der Dose. Stellen Sie nur sicher, dass Sie eine gute Qualität wählen.

Pandanblatt

Pandanblatt verleiht Ihrem Kolak Biji Salak einen tropischen Duft. Damit es authentisch riecht. Machen Sie sich jedoch keine Sorgen, wenn Sie dieses aromatische Blatt nicht in die Finger bekommen. Sie können Ihren Kolak trotzdem genießen, indem Sie hochwertigen Vanilleextrakt oder sogar Vanillesamen aus der Schote verwenden.

Salz

Zu guter Letzt brauchst du in diesem Rezept Salz. Eine Prise Salz in Ihren süßen Gerichten und Desserts kann den Geschmack verbessern und Ihre Küche viel besser schmecken lassen.


Cremige Kokos-Tapioka

Autor Ihrer Allergiker-Köche

Frei von: Gluten und Top-8-Allergene.

Diese cremige Kokos-Tapioka ist mit nur 4 Zutaten so einfach zuzubereiten.

Zutaten

1/2 Tasse kleine Tapioka-Perlen

1/2 Tasse hellbrauner Zucker oder Bio-Rohrzucker

1 Vanilleschote, längs halbiert (optional)

2 Tassen vollfette ungesüßte Kokosmilch

Anweisungen

  1. In einem 2-Liter-Topf Wasser bei starker Hitze zum Kochen bringen. Tapioka hinzufügen. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel-niedrig und köcheln Sie sanft, bis die Perlen klar sind, etwa 15 Minuten. Rühre oft um, damit Tapioka nicht am Boden der Pfanne klebt. Durch ein feinmaschiges Sieb oder eine Chinois abseihen und die Flüssigkeit wegwerfen. Achten Sie darauf, dass das Sieb sehr feinmaschig ist, sonst rutschen die Perlen durch das Sieb. Die Tapiokaperlen beiseite legen.
  2. Wenn Sie Vanilleschoten verwenden, geben Sie braunen Zucker in eine kleine Schüssel. Vanilleschotenkerne aus der Schote kratzen und mit Zucker einreiben. Beiseite legen.
  3. In den 2-Liter-Topf Kokosmilch und Vanilleschote (falls verwendet) hinzufügen. Bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Tapioka hinzufügen. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel-niedrig und köcheln Sie 5 Minuten lang unter häufigem Rühren.
  4. Braunen Zucker hinzufügen und weitere 5 Minuten kochen lassen. Vom Herd nehmen.
  5. Für einen echten tropischen Leckerbissen Rum hinzufügen und umrühren.
  6. Portionieren Sie in eine Schüssel oder 4 einzelne Behälter. Leicht abkühlen lassen und für mehrere Stunden oder über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Anmerkungen

Mango-Tapioka: Top gekühlte Tapioka mit 1 Tasse gewürfelter Mango.

Schokoladen-Tapioka: Fügen Sie in der letzten Minute des Kochens 1/2 Tasse allergikerfreundliche Schokoladenstückchen hinzu, wie z. B. die Enjoy Life Semi-Sweet Mini Chips. Rühren, bis es geschmolzen ist und die Schokolade kombiniert ist. Gekühlte Tapioka mit frischen Himbeeren oder gewürfelten Erdbeeren garnieren.