abravanelhall.net
Neue Rezepte

Rinderoliven in Portweinsauce Rezept

Rinderoliven in Portweinsauce Rezept


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Rezepte
  • Zutaten
  • Fleisch und Geflügel
  • Rindfleisch
  • Sauerbraten

In einer rubinroten Portweinsauce gekochte Rinderoliven. Suchen Sie sie bei einem guten Metzger.

36 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 6

  • 750ml kochendes Wasser
  • 175ml Rubinport
  • 2 Rindfleisch OXO® Würfel
  • 1 1/2 Teelöffel Tomatenpüree
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 3 Scheiben Speck, grob gehackt
  • 6 Rinderoliven
  • 1 große Zwiebel, grob gehackt

MethodeVorbereitung:15min ›Kochen:1h ›Fertig in:1h15min

  1. Wasser, Portwein, Brühwürfel und Tomatenmark in einen Topf geben. Aufkochen, dann auf die Hälfte einkochen (20 bis 25 Minuten).
  2. Inzwischen 1 Esslöffel Öl in einer Bratpfanne erhitzen und den Speck dazugeben; einige Minuten kochen lassen, dann die Zwiebel hinzufügen. Sobald die Zwiebeln weich sind, verwenden Sie einen Schaumlöffel und legen Sie sie in einer Schüssel mit dem Speck beiseite.
  3. Den anderen Esslöffel Öl in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze erhitzen. Die Rinderoliven dazugeben und rundum anbraten.
  4. Speck und Zwiebel zurück in die Pfanne geben und über die Soße gießen. Abdecken und bei schwacher Hitze köcheln lassen, bis nur noch wenig Soße übrig ist (genug, um die Oliven beim Servieren darüber zu löffeln, normalerweise 25 bis 30 Minuten). Sofort servieren.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(1)

Bewertungen auf Englisch (1)

Habe das absolut geliebt. Die Portweinsauce ist nicht von dieser Welt, extrem lecker und reichhaltig, die ich definitiv wieder machen werde. Ich kann dieses Essen nur wärmstens empfehlen und ein so einfaches Rezept zum Folgen-12. Oktober 2017


Rinderoliven

1. Den Backofen auf 160°C (315°F/Gas 2-3) vorheizen. Semmelbrösel, Petersilie, Zitronenschale und Muskatnuss in eine Schüssel geben. Ei und Wein mit einer Gabel unterrühren. Gut würzen.

2. Jedes Fleischstück zwischen zwei Lagen Frischhaltefolie legen und mit einem Nudelholz auf ca. 16 × 14 cm klopfen. Die Füllung auf die Fleischstücke aufteilen, zu einer Wurst formen, dann das Fleisch zu einem Päckchen rollen. Die Enden einstecken und mit einer Schnur binden. Mit dem restlichen Fleisch wiederholen.

3. Die Butter in einer 2,5 Liter feuerfesten Kasserolle erhitzen. Die Rindfleischstücke 2–3 Minuten anbraten. Entfernen. Die Champignons fein hacken und mit dem Knoblauch und der Zwiebel in den Auflauf geben. Kochen Sie unter Rühren für 5 Minuten oder bis sie weich sind. Brühe hinzufügen und 1-2 Minuten rühren. Ordnen Sie die Rinderoliven in der Kasserolle in einer einzigen Schicht an. 1 Stunde backen, oder bis sie weich sind.

4. Entfernen Sie die Schnur vom Rindfleisch. Abdecken und beiseite stellen. Mehl und Butter in einer Schüssel zu einer Paste vermischen. Den Auflauf wieder auf die Herdplatte stellen und die Paste nach und nach einrühren. Rühren, bis die Sauce kocht und eindickt. Geben Sie die Rinderoliven zurück in die Kasserolle und erhitzen Sie sie vorsichtig auf dem Herd. Die Rinderoliven in 3-4 Scheiben schneiden und mit der Sauce und Petersilie belegen.


Rotwein Rindereintopf

Dieser französische Rotweineintopf mit Oliven ist einer der besten Rindereintöpfe aller Zeiten und ist pures Komfortessen, perfekt für die kalten Herbst- und Wintertage.

Es gibt einige französische Rezepte, die ich regelmäßig koche: Quiche Lorraine zum Beispiel. Obwohl ich selbst nie ein Rezept dafür gepostet habe, habe ich Dutzende Male eine klassische Quiche Lorraine gemacht. Das gleiche gilt für Crème Karamell, eines meiner Lieblingsdesserts überhaupt.

Coq au Vin oder Coq au Riesling sind auch Familienlieblinge und Boeuf Bourguignon ist etwas, was ich oft in der Weihnachtszeit koche, wenn Gäste kommen. Nicht zu vergessen Ratatouille, um genau zu sein Remy&rsquos ratatouille, eines der Lieblingsgerichte meiner Tochter.

Und dies sind einige meiner Lieblingsrezepte, obwohl ich im Allgemeinen nicht sagen kann, dass ich mich für die französische Küche stark mache. Ich weiß, viele werden schockiert sein, dies zu hören&hellip :). Es ist nicht so, dass ich es nicht mag, wenn ich es jemals esse, aber irgendwie lasse ich mich selbst nicht oft von französischen Rezepten in Versuchung führen.

Könnte die Angst vor den Buttermengen sein, die man mit der französischen Küche assoziiert, kann ich nicht sagen, aber die Wahrheit ist, ich besitze nicht einmal ein französisches Kochbuch und habe ungefähr 400 Kochbücher

Ich sollte wirklich Julia Childs Bücher kaufen, es ist verrückt, dass ich sie nicht habe!

WAS IST DAUBE A LA BOEUF?

Daube a la boeuf oder daube provencal ist ein klassisches französisches Gericht mit Ursprung in der Provence. Es gibt viele Variationen von Daube, was ich heute mache, ist ein Daube Provencal mit Oliven.

Ein Daube wird traditionell in einer speziellen Terrakotta-Schmorpfanne namens Daubiere gekocht, daher der Name Daube. Daube bezieht sich auch auf eine Kochtechnik, bei der Fleisch geschmort wird.

Die Daubiere ähnelt einem Krug und hat einen konkaven Deckel. Es ist ein Gericht, das so gebaut ist, dass das Verdunsten der Kochflüssigkeit verhindert wird.

Was kann man statt einer Daubiere verwenden?

Ich habe keine Daubiere und bin mir ziemlich sicher, dass nur wenige Leute außerhalb Frankreichs eine gesehen haben. Wie also eine Daube ohne Daubiere kochen?

Es ist eigentlich nicht so schwer.

Sie benötigen einen Dutch Oven oder ein anderes gutes Gericht mit schwerem Boden. Um den Effekt einer Daubiere zu erzeugen, die das Kondensieren der Kochflüssigkeit verhindert, legen Sie ein Stück Pergamentpapier, das etwas größer ist als der Topf selbst, über den Topf. Legen Sie den Deckel darauf und achten Sie darauf, dass er fest verschlossen ist. So kann noch weniger Wasser verdunsten.

ZUTATEN FÜR ROTWEIN-RINDFLEISCHSTEW

  • Traditionell wird Daube aus kleineren Fleischstücken hergestellt, wobei die Daubiere dazu beiträgt, diese Stücke zarter zu machen.
  • Ich habe Beef Chuck Roast verwendet, was eigentlich ein ganz schönes Stück Rindfleisch ist, perfekt zum Schmoren.

Speck:

  • Ich verwende ein ganzes Stück Speck mit noch an der Schwarte. Ich mache das Fett aus dem ganzen Stück Speckschwarte und verwende das Fett, um das Rindfleisch anzubraten. Es verleiht dem Rotweineintopf Geschmack.
  • Die Speckschwarte in einem Stück entfernen und erst danach den Speck hacken.
  • Dies ist optional, aber ich würde es empfehlen.
  • Wenn Sie bereits gehackten Speck ohne Schwarte verwenden, braten Sie das Rindfleisch in Olivenöl oder Schmalz an.

Rotwein:

  • Ich verwende einen guten Wein, den ich auch so gerne trinke. Nicht das billigste, aber auch nicht zu teuer.

Rinderbrühe:

  • Verwenden Sie eine Rinderbrühe von guter Qualität. Hausgemacht ist immer am besten, aber ansonsten verwende deine Lieblingsmarke, etwas würziges und nicht zu salziges.
  • Ich bevorzuge meistens Rinderknochenbrühe oder Putenknochenbrühe (wenn ich das im Gefrierschrank habe). Es hat mehr Geschmack als normale Rinderbrühe und bringt die Sauce auf ein ganz neues Niveau.
  • Wenn Sie keine Knochenbrühe verwenden, können Sie dem Rindereintopf einen Würfelfond hinzufügen, um den Geschmack zu verstärken.
  • Aber Vorsicht mit dem Salz, Brühwürfel hinzufügen bedeutet auch, zusätzliches Salz hinzuzufügen, und Sie möchten nicht, dass das Gericht zu salzig ist.

Oliven:

  • Ich verwende immer schwarze Oliven mit Kern. Grubenlose Oliven machen für mich keinen Sinn, sie sind wässrig und haben keinen Geschmack.
  • Wenn Sie Oliven verwenden, die noch den Kern enthalten, warnen Sie die Leute am Tisch vor den Kernen. Die meisten Leute erwarten sie nicht und Sie möchten nicht, dass jemand einen Zahn ausbricht. 🙂

TIPPS FÜR DIE ZUBEREITUNG VON ROTWEIN-RINDFLEISCHSTEW

  • Wenn das Speckstück die Schwarte hat, entfernen Sie die Schwarte in einem Stück. Rendern Sie das Fett und braten Sie das Rindfleisch darin an.
  • Nehmen Sie sich immer die Zeit, die Fleischwürfel vor dem Braten richtig zu trocknen. Wenn sie zu nass sind, schmoren sie, anstatt schön angebraten zu werden.
  • Braten Sie die Rindfleischstücke aus dem gleichen Grund in mehreren Portionen an. Wenn Sie die Pfanne überfüllen, schmort das Fleisch, anstatt angebraten zu werden.
  • Geben Sie am Anfang nicht zu viel Salz hinzu. Es ist besser, weniger hinzuzufügen und den Geschmack am Ende anzupassen.

WAS ZU DAUBE SERVIEREN?

  • Meistens servierte ich knuspriges Weißbrot zum Rotwein-Rindereintopf.
  • Eine weichere Polenta als Beilage ist auch lecker.
  • Ansonsten können Sie mit Kartoffeln, egal ob gekocht oder püriert, nichts falsch machen.
  • Reste können problemlos wieder aufgewärmt werden.

WEITERE FRANZÖSISCHE REZEPTE

CONFIT DE CANARD &ndash Knusprige Haut, zartschmelzendes Fleisch, dieses Entenkeulen-Confit ist einfach unglaublich!

COQ AU RIESLING &ndash Französische zarte Hähnchenschenkel in einer cremigen Weißweinsauce mit Pilzen und Weintrauben.

GEBACKENES CROQUE MONSIEUR REZEPT &ndash Ein berühmtes französisches Rezept für Croque Monsieur &ndash gebackene Schinken-Käse-Sandwiches mit BÉchamelsoße und GruyÈre-Käse.

GRÜNE BOHNEN IM FRANZÖSISCHEN STIL &ndash Ein einfach zuzubereitendes Rezept für grüne Bohnen mit Mandelin, sautierte grüne Bohnen nach französischer Art mit Mandeln.

FRANZÖSISCHER APFELKUCHEN &ndash Dieser französische Apfelkuchen ist einer der am einfachsten zuzubereitenden Kuchen.


Crock-Pot Schweinekoteletts mit 3 Zutaten

Wenn Sie nur etwas Super Einfaches, Super Fuga und Super LECKER brauchen, suchen Sie nicht weiter als dieses Rezept für 3-Zutaten-Schweinekoteletts, die in Ihrem Slow Cooker zubereitet werden.

Dünn geschnittene Schweinekoteletts ohne Knochen werden in herzhafter Rindersauce und Ranch-Dressing-Mischung (Sie können unsere hausgemachte Ranch-Dressing-Mischung verwenden oder im Laden gekauft) etwa 6 bis 8 Stunden lang gekocht, bis die Koteletts zart sind.

Zu diesen leckeren Schweinekoteletts serviere ich gerne Kartoffelpüree (die Soße schmeckt fantastisch über den Kartoffeln) und dann eine Art gedünstetes Gemüse wie Brokkoli oder Rosenkohl.


Rinderoliven (Bragioli)

Die Freude an diesem Rezept ist, dass Sie nicht die besten Fleischstücke benötigen, um ein köstliches Essen zuzubereiten. Dünne Scheiben vom zarten Rindfleisch werden mit Kalbshackfleisch, Kräutern und Aromen gefüllt und in einer Tomatensauce schonend gegart. Dies kann auch auf traditionelle maltesische Art als zwei Mahlzeiten serviert werden, mit der Kochsauce gepaart mit Pasta als erster Gang.

Vorbereitung

Kochen

Fähigkeits Level

Zutaten

  • 3 EL Olivenöl
  • 2 große Zwiebeln, gewürfelt
  • 5 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 400 g Tomaten aus der Dose
  • 1 Tasse glattblättrige Petersilienblätter
  • ½ Tasse Basilikumblätter
  • 2 Lorbeerblätter
  • 250 ml Rotwein
  • 500 ml Wasser
  • Salz und Pfeffer
  • 6 dünne Scheiben von der Oberseite oder rundem Steak
  • 400 g Hackfleisch
  • 2 Speckstreifen, gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • ½ Tasse fein gehackte glatte Petersilie
  • 1 Esslöffel fein gehackter Oregano
  • 1 Frühlingszwiebel, fein geschnitten
  • ½ Tasse geriebener gbejniet (maltesischer Käse)
  • 2 Eier, geschlagen
  • Salz und Pfeffer

Notizen des Kochs

Ofentemperaturen sind für konventionell, bei Verwendung von Gebläse (Konvektion), reduzieren Sie die Temperatur um 20˚C. | Wir verwenden australische Esslöffel und Tassen: 1 Teelöffel entspricht 5 ml 1 Esslöffel entspricht 20 ml 1 Tasse entspricht 250 ml. | Alle Kräuter sind frisch (sofern nicht anders angegeben) und die Tassen sind leicht verpackt. | Alle Gemüse sind mittelgroß und geschält, sofern nicht anders angegeben. | Alle Eier sind 55-60 g, sofern nicht anders angegeben.

Anweisungen

Für die Sauce das Öl in einem großen Topf erhitzen und Zwiebel und Knoblauch dazugeben. Braten, bis sie weich sind. Fügen Sie die restlichen Zutaten hinzu und lassen Sie sie köcheln, während Sie die Bragioli zubereiten.

Die Rinderscheiben mit einem Holzhammer flach drücken und beiseite stellen. Restliche Zutaten gut vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Auf jede Rindfleischscheibe einen großzügigen Esslöffel der Mischung geben und gut verteilen. Aufrollen und mit Zahnstochern fixieren oder mit Metzgerschnur binden. Die Brötchen in die Sauce legen und 1½ Stunden bei schwacher Hitze köcheln lassen.


Rinderoliven

Produktbeschreibung

Unsere traditionellen Rinderoliven mit Füllung nach Wahl – Rinderwurst, Haggis oder Skirlie.

Slow Cook für ein köstliches, beruhigendes Abendessen.

Jede Rinderolive kostet ca. 150 g oder 1,56 £ (oder 10,40 £ pro kg)

Koch Anleitung

Zum Bräunen vor dem Kochen: 1-2 Esslöffel Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Oliven aus allen Verpackungen nehmen und 2-3 Minuten braten, dabei häufig wenden. Nach dem Bräunen in eine ofenfeste Form legen und die folgenden Ofenanweisungen befolgen.

OFEN: Backofen auf 200 °C / Gasstufe 6 (190 °C für Umluftöfen) vorheizen. Entfernen Sie die Oliven aus allen Verpackungen und legen Sie sie in eine ofenfeste Form, fügen Sie so viel Wasser oder Rinderbrühe hinzu, dass die untere Hälfte jeder Olive zusammen mit etwas gewürfeltem Wurzelgemüse bedeckt ist. Decken Sie die Form ab, stellen Sie sie in den Ofen und garen Sie sie 40 – 45 Minuten, wobei Sie die Oliven nach der Hälfte der Garzeit wenden. Die Schüssel vorsichtig aus dem Ofen nehmen, die gekochten Oliven beiseite stellen und die Brühe eindicken, um eine Sauce zu bilden, die über die Oliven gegossen wird.

Stellen Sie sicher, dass das Produkt vor dem Servieren gründlich gekocht ist. Da alle Geräte variieren können, sind dies nur Richtlinien.


Schweinemedaillons mit Pilzsauce

Verwandeln Sie Schweinefilet in saftige, zarte, schnell kochende Schweinemedaillons, eingebettet in eine reichhaltige und würzige Pilzsauce. Sobald die Zutaten vorbereitet sind, kann diese leckere Vorspeise in etwa 30 Minuten auf dem Tisch stehen. Ein firmenwürdiges Schweinefleischrezept in Restaurantqualität, das Sie zu Hause zubereiten können!

Wo bekommt man Schweinemedaillons?

Schweinemedaillons werden hergestellt, indem Schweinefilet quer in dicke Runden geschnitten wird. Um eine gleichmäßige Dicke zu erreichen, werden die Medaillons mit dem Handballen gepresst. Dieses Stück Schweinefleisch ist wie Rinderfilet, das in Scheiben geschnitten als Rinderfiletsteak bezeichnet wird. Anstatt sie Steaks zu nennen, wird dieses Stück Schweinefleisch Medaillons genannt.

Die Medaillons werden trocken getupft und gewürzt, dann 3 bis 4 Minuten pro Seite in der Pfanne angebraten. Nach dem Anbraten wird das Schweinefleisch beiseite gestellt und warm gehalten, während die Pilzsauce zubereitet wird.

Diese einfache Soße besteht aus in der Pfanne gebratenen Pilzen, gehackten Schalotten, Knoblauch, frischem Thymian, Mehl, Hühnerbrühe und Worcestershire-Sauce. Es wird weder Sahne noch Wein benötigt! Der Großteil des Geschmacks kommt aus dem Fond (französisch für Base), die sich am Boden der Pfanne bildet. Diese köstlichen gebräunten Stückchen karamellisierter Geschmacksverstärker sind magisch!

Welche Champignons eignen sich am besten für diese Pilzsoße?

Oh Pilzsoße! Diese unglaubliche Soße sollte unter ‘ . abgelegt werdenstöhnenswert‘ Rezepte ganz von selbst. Um den erstaunlichen erdigen und fleischigen Geschmack zu erzielen, verwenden wir zwei Arten von Pilzen Cremini oder Weiß und getrocknete Steinpilze.

Wo gibt es getrocknete Steinpilze?

Getrocknete Steinpilze werden in den meisten gut sortierten Lebensmittelgeschäften in kleinen Muschelpackungen verkauft. Suchen Sie nach Steinpilzen in der gleichen Gegend wie Pilzkonserven oder in einer italienischen Spezialabteilung. Steinpilze können in großen Mengen etwas teuer sein, aber Sie brauchen nur wenig. Diese Pilze sind wichtig für den fleischigen Geschmack der Soße.

Wie werden Steinpilze in dieser Soße verwendet?

Steinpilze werden manchmal frisch verkauft, aber ich habe sie nie finden können. Für dieses Rezept benötigen Sie jedoch keine frischen Steinpilze. Getrocknete Steinpilze lassen sich leicht in einer Tasse Wasser, die 1 Minute lang in der Mikrowelle erhitzt wurde, rehydrieren. Die Pilze werden 5 Minuten ziehen lassen, bevor sie abgetropft und gehackt werden. Dieser einfache Schritt erreicht zwei Dinge. Es rehydriert die Pilze schnell und erzeugt eine Pilzbrühe, die dann bei der Herstellung der Soße verwendet wird.

Was kann man sonst noch mit Steinpilzen machen?

Sie können Steinpilze in fast jedem Rezept verwenden, das nach Pilzen verlangt. Fügen Sie zum Frühstück einen rehydrierten, gehackten Steinpilz zu Rührei hinzu oder rühren Sie ihn vor dem Backen in eine Quiche. Wir verwenden auch Steinpilze in unserer Wildreis- und Pilzsuppe für den unglaublich erdigen Geschmack, den wir lieben. Diese kleinen vertrockneten Pilze werden nicht verschwendet und halten viel länger als frisch! Getrocknete Steinpilze an einem kühlen, dunklen Ort in einem luftdichten Behälter bis zu 6 Monate lagern.

Kannst du das Schweinefleisch in diesem Rezept verdoppeln?

Ja, Sie können die in diesem Rezept verwendete Schweinefleischmenge leicht verdoppeln. Ich empfehle, die Schweinemedaillons in Portionen anzubraten, damit die Pfanne nicht überfüllt wird. Viele Schweinefilets werden in Zweierpackungen verkauft. Wenn Sie 6 bis 8 Personen servieren, empfehle ich, beide Filets oder mindestens eineinhalb zu verwenden. Schweinemedaillons sind ziemlich klein, sodass Sie 3 oder 4 Medaillons pro Person benötigen. Ein Pfund Filet kann in 12 bis 14 Medaillons geschnitten werden.

Servieren Sie mit Kartoffelpüree und einem frischen grünen Gemüse für eine unvergessliche Mahlzeit, die Sie immer wieder zubereiten möchten!


Alle Informationen, die ich teilen wollte

Wie ich im Video erwähnt habe, gab es viele Informationen, die ich teilen wollte, und das liegt daran, dass ich eine Menge Änderungen am Originalrezept vorgenommen habe. Es gibt auch eine Reihe von Variationen im Originalrezept selbst. Ich wollte all diese Punkte erwähnen, weil Sie sie in die Art und Weise integrieren können, wie Sie Ihren Beef Bourguignon herstellen. Ich bin buchstäblich 20 verschiedene Rezepte und Videos durchgegangen, um dieses fertigzustellen.

Speck – Dies kann komplett entfallen, wenn Sie kein Schweinefleisch essen. Sie können jede Art von Speck verwenden, die Ihnen zur Verfügung steht. Ich habe mich für die geräucherten Würfel entschieden, weil ich viel lieber schöne stückige Speckstücke bekomme. Sie können Rückenspeck oder durchwachsenen Speck verwenden. Ich habe mich auch dafür entschieden, den Speck zusammen mit dem Eintopf zu kochen, aber viele Leute streuen ihn gerne kurz vor dem Servieren auf einzelne Portionen. Das gibt Ihnen eine crunchigere Textur aus dem Speck. Wenn Sie es mit dem Fleisch schmoren, bleibt es nicht knusprig.

Wein – Jetzt erwarte ich, dass viele Leute mich fragen, ob sie das ohne Wein machen können. Ich weiß, es ist, als würden mich einige indische ‘reine Vegetarier’ fragen, wie man ein Omelett ohne Eier macht. Für diejenigen, die nicht in Europa / Großbritannien und bestimmten Ländern leben, ist Wein jedoch nicht etwas, was viele Leute zu Hause aufbewahren. Es gibt auch diese ganze kulturelle Sache, nicht mit Alkohol zu kochen oder ihn zu Hause zu haben, wenn Sie bei Ihren Eltern wohnen, weil es eine ‘schlechte Angewohnheit’ ist. Bevor ich darüber schimpfe oder langatmige, kann man auf den Wein verzichten, aber er wird nicht gleich schmecken. Es wird dann nur ein Rindereintopf sein.

Wenn Sie den Wein auslassen, können Sie einfach mehr Brühe hinzufügen und vielleicht auch etwas Rotweinessig hinzufügen, wenn Sie etwas Säure haben, vielleicht einen Esslöffel. Sie können auch etwas Tomatenpüree hinzufügen. Wenn Sie sich Sorgen um die Kohlenhydrate aus dem Wein machen, enthält eine Tasse Rotwein durchschnittlich 4 Kohlenhydrate. Dieses Gericht macht 4-5 Portionen, Sie sollten in Ordnung sein.

Tomaten/Tomatenpaste – Ich bin sicher, Sie denken, Sie haben keine verwendet. Genau, ich schien jedoch ein paar Rezepte zu finden, die nach Tomaten oder Tomatenmark verlangten. Ich beschloss, die zusätzlichen Kohlenhydrate davon fernzuhalten, weil ich bereits Wein verwendet hatte. Wie oben erwähnt, wird dies als Ersatz für Wein funktionieren, wenn Sie ihn ohne ihn herstellen möchten.

Kräuter/Strauß Garni – Dies bezieht sich nur auf ein Bündel von Kräutern, die zusammengebunden sind, um Geschmack zu verleihen. Ich habe das verwendet, was ich zu Hause hatte und ehrlich gesagt kann man es gerne mit einem vermischen. Ich vermute auch, wenn Sie die Kräuter wie Rosmarin, Petersilie und Thymian tatsächlich hacken und hineingeben, wird der Geschmack der Kräuter ausgeprägter. Wenn es einfach mit allem zusammengebunden und geschmort wird, ist es viel ‘mild’.

Das ist alles, was mir jetzt einfällt, falls mir noch etwas einfällt, füge ich es irgendwann hier hinzu. Wenn Sie Ideen, Tipps oder Tricks zu diesem Gericht haben, hinterlassen Sie mir einen Kommentar.


  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 mittelgroße gelbe oder weiße Zwiebel, fein gehackt (ca. 1 Tasse)
  • 1 kleine rote Paprika, entkernt und entkernt, fein gehackt (ca. 3/4 Tasse)
  • 1 Esslöffel Tomatenmark
  • 4 mittelgroße Knoblauchzehen, fein gehackt (ca. 4 Teelöffel)
  • 2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 2 Teelöffel getrockneter Oregano
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1/2 Tasse trockener Weißwein
  • 1 1/2 Pfund Rinderhackfleisch
  • 1 Tasse gewürfelte Tomaten aus der Dose
  • 2 Esslöffel Worcestershiresauce
  • 1/3 Tasse Rosinen
  • 1/2 Tasse mit Piment gefüllte Oliven plus 2 Esslöffel Salzlake
  • 2 Esslöffel Kapern
  • 1 große festkochende Kartoffel (wie Yukon Gold oder Rot etwa 8 Unzen), geschält und in 1/4-Zoll-Würfel geschnitten

Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen, bis es schimmert. Fügen Sie Zwiebel und Paprika hinzu und kochen Sie unter gelegentlichem Rühren, bis sie weich sind, 5 bis 7 Minuten. Fügen Sie Tomatenmark, Knoblauch, Kreuzkümmel, Oregano, 1 1/2 Teelöffel Salz, 1 Teelöffel Pfeffer und Lorbeerblätter hinzu und kochen Sie, bis das Tomatenmark duftet und dunkler wird, etwa 2 Minuten. Fügen Sie Wein hinzu und kochen Sie, bis er auf 1/4 Tasse reduziert ist, ungefähr 5 Minuten.

Fügen Sie Fleisch hinzu und kochen Sie, rühren und zerkleinern Sie die Stücke, bis sie nicht mehr rosa sind, 5 bis 7 Minuten. Tomaten, Worcestershire-Sauce, Rosinen, Oliven, Kapern, Salzlake und Kartoffeln unterrühren. Bedecken Sie, reduzieren Sie die Hitze auf mittlere bis niedrige und kochen Sie, bis die Kartoffeln weich sind, etwa 12 Minuten.

Deckel abnehmen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Lorbeerblätter entfernen und entsorgen. Mit weißem Reis und schwarzen Bohnen servieren.


Eine Auswahl an Rezepten der First Ladies und Presidents

Genießen Sie von Martha Washingtons Black Great Cake bis hin zu Kennedys Strawberry Romanoff die folgenden Rezepte, die von den Präsidenten und First Ladies unserer Nation genossen werden. Klicken Sie auf eine Rezeptkategorie oder scrollen Sie nach unten, um jede einzelne zu entdecken. Um mehr über die Küchen und Menüs des Weißen Hauses zu erfahren, lesen Sie unbedingt “A Taste of the Past: White House Kitchens, Menus, and Recipes.”

Martha Washington’s Rezept für schwarzen großen Kuchen

Nehmen Sie 40 Eier, trennen Sie das Eiweiß vom Eigelb und schlagen Sie es zu Schaum. Dann 4 Pfund Butter zu einer Creme verarbeiten und das Eiweiß löffelweise darauf geben, bis es gut funktioniert’d. Dann geben Sie 4 Pfund Zucker, fein gepulvert, auf die gleiche Weise hinzu, dann geben Sie das Eigelb und 5 Pfund Mehl und 5 Pfund Obst hinzu. 2 Stunden wird es backen. Fügen Sie eine halbe Unze Muskatblüte und Muskatnuss, einen halben Liter Wein und etwas frischen Brandy hinzu. Fünfeinhalb Stunden wird es backen.

Nelly Custis Lewis’ Rezept für Hoecakes

“. . . Das Brotgeschäft ist wie folgt, wenn Sie 2 1/2 Liter Mehl herstellen möchten, nehmen Sie nachts einen Liter Mehl, fünf Esslöffel Hefe und so viel lauwarmes Wasser, wie es die Konsistenz von Pfannkuchenteig hat, mischen Sie es in einem großen Steintopf & in der Nähe einer warmen Feuerstelle (oder einem mäßigen Feuer) stellen bei Kerzenlicht & lassen Sie es bis zum nächsten Morgen stehen lassen dann fügen Sie die restlichen Quart & oder 20 Minuten & backen Sie es dann – von diesem Teig morgens, schlagen Sie ein weißes & die Hälfte des Eigelbs eines Eies – fügen Sie so viel lauwarmes Wasser hinzu, wie es wie Pfannkuchenteig wird, geben Sie einen Löffel nach dem anderen auf eine Hacke oder Grillplatte (wie wir im Süden sagen). Wenn Sie auf der einen Seite fertig sind, wenden Sie die andere – die Grillplatte muss zuerst mit einem Stück Rindertalg oder dem Fett von kaltem Corned Beef eingerieben werden. . .“

– Auszug aus einem Brief von Nelly Custis Lewis,
Martha Washingtons jüngste Enkelin

Rezepte von Martha Jefferson Randolph

Makkaroni
Kochen Sie so viel Makkaroni in Milch und Wasser, bis Sie Ihr Gericht füllen, bis es ganz weich ist gleiches Verhalten.

Rinderoliven
Von einem fetten Rinderhüfte 15 cm lange und einen halben Zoll dick in Scheiben schneiden, mit einem Stößel gut schlagen. Aus Semmelbrösel, fettem Speck gehackt, Petersilie, etwas Zwiebel, etwas geriebenem Talg, zerstoßener Muskatblüte, Pfeffer und Salz ein Hackfleisch machen mit dem Eigelb vermischen, jede Rinderscheibe dünn damit bestreichen, fest aufrollen und die Brötchen mit Spießen fixieren, vors Feuer stellen und schön braun wenden a Ein halber Liter gute Soße, angedickt mit braunem Mehl und einem Löffel Butter, eine Kieme Rotwein, mit zwei Löffeln Pilzketchup, legen Sie die Brötchen hinein und schmoren Sie sie bis zum Garnieren mit Hackfleischbällchen.

Aale kochen
Säubern Sie die Aale und schneiden Sie ihre Köpfe ab, trocknen Sie sie ab und wenden Sie sie auf Ihrem Fischteller, kochen Sie sie in Salz und Wasser und machen Sie Petersiliensauce für sie.

Zu Pitchcock-Aalen
Aale häuten und waschen, dann mit einem Tuch abtrocknen, mit Pfeffer, Salz und etwas getrocknetem Salbei bestreuen, hin und her drehen und aufspießen, einen Rost mit Rindertalg einreiben, schön braun braten, stecken auf einem Teller mit guter zerlassener Butter und legen Sie gebratene Petersilie herum.

Chicken Pudding, ein Lieblingsgericht aus Virginia
Schlagen Sie zehn Eier sehr leicht, fügen Sie einen Liter reichhaltige Milch hinzu, mit einem Viertel Pfund geschmolzener Butter und etwas Pfeffer und Salz sie schön, schneiden Sie die Beine, Flügel, &c. alles in einen Topf geben, mit etwas Salz und Wasser und einem Bündel Thymian und Petersilie kochen, bis es fast gar ist, dann das Hühnchen aus dem Wasser nehmen und in den Teig geben, in eine Schüssel geben und backen schicke schöne weiße Soße in einem Boot.

Flummery
Ein Maß Gelee, eins Sahne und ein halber Wein 15 Minuten bei langsamem Feuer kochen, dabei ständig umrühren, süßen und einen Löffel Orangenblüten- oder Rosenwasser dazugeben in einer Form abkühlen lassen, umdrehen ein Gericht, und gießen Sie darauf Sahne, die nach Belieben gewürzt ist.

Stachelbeer Narr
Pflücken Sie die Stiele und Blüten von zwei Litern grüner Stachelbeeren und geben Sie sie mit ihrem Gewicht in Laibzucker und sehr wenig Wasser in einen Schmortopf es ist wie eine dicke Sahne, geben Sie sie in eine Glasschüssel und legen Sie die aufgeschäumte Sahne darauf.

Rezepte von Thomas Jefferson

Beobachtungen zu Suppe
Achten Sie immer darauf, Ihr Fleisch mit einem Klumpen frischer Butter auf den Boden der Pfanne zu legen. Kräuter und Wurzeln klein schneiden und über das Fleisch legen. Decken Sie es zu und legen Sie es über ein langsames Feuer. Dadurch werden die Aromen der Kräuter entfaltet und das in einem viel stärkeren Maße, als wenn man zuerst das Wasser aufsetzt. Wenn die Soße aus dem Fleisch zu trocknen beginnt, in das Wasser geben und wenn die Suppe fertig ist, nehmen Sie sie heraus. Abkühlen lassen und das Fett klar abschöpfen. Nochmals erhitzen und anrichten. Wenn Sie weiße Suppen zubereiten, geben Sie die Sahne nie hinein, bis Sie sie vom Feuer nehmen.

Kohlpudding
Zerkleinern Sie ein halbes Pfund mageres Rindfleisch und ein Pfund Talg sehr fein, das Eigelb von drei Eiern, einen Esslöffel geriebenes Brot, einige süße Kräuter, Pfeffer, Salz und Zwiebeln. Es wird einen Kohl füllen, der angekocht und oben geöffnet werden muss. Schaufeln Sie es aus, bis Sie denken, dass es das Fleisch aufnehmen wird. Füllen Sie es, schließen Sie es, binden Sie es fest und schließen Sie es in ein Tuch. Wenn es ein wenig gekocht hat, binden Sie es fester zusammen. Es muss zweieinhalb Stunden kochen.

Eiscreme-Rezept
2 Flaschen gute Sahne.
6 Eigelb.
1/2 Pfund Zucker
Eigelb und Zucker mischen
Legen Sie die Sahne in einer Kasserolle auf ein Feuer und geben Sie zuerst eine Vanillestange hinein.
Wenn es kurz vor dem Kochen ist, nehmen Sie es ab und gießen Sie es vorsichtig in die Mischung aus Eiern und Zucker.
gut umrühren.
Legen Sie es erneut auf das Feuer und rühren Sie es gründlich mit einem Löffel um, damit es nicht an der Kasserolle kleben bleibt.
Wenn es kurz vor dem Kochen ist, nehmen Sie es ab und belasten Sie es durch ein Handtuch.
in die Sabottiere legen*
Dann eine Stunde vor dem Servieren auf Eis legen. eine Handvoll Salz in das Eis geben.
Den Deckel des Sabotiere salzen und das Ganze mit Eis bedecken.
eine halbe viertel Stunde noch stehen lassen.
dann die Sabottiere 10 Minuten im Eis drehen
öffnen Sie es, um mit einem Spatel das Eis von den Innenseiten des Sabotieres zu lösen.
schließe es und ersetze es ins Eis
öffne es von Zeit zu Zeit, um das Eis von den Seiten zu lösen
Wenn es gut aufgenommen ist (prise) rühre es gut mit dem Spatel um.
Legen Sie es in Formen und legen Sie es gut auf das Knie.
Dann legen Sie die Form in den gleichen Eimer mit Eis.
belassen Sie es dort, bis es serviert wird.
Um es herauszuziehen, tauchen Sie die Form in warmes Wasser, drehen Sie sie gut, bis sie herauskommt und verwandeln Sie sie in eine
Teller.

Klicken Sie hier, um das handgeschriebene Rezept für Eiscreme von Thomas Jefferson in der Sammlung der Library of Congress zu sehen.

Lucy Web Hayes’-Rezepte

Körnerbrot
2 Pint Maismehl gemischt mit einer kleinen Prise Salz
1 Pint Glas Milch mit 1 Teelöffel Soda
1 Ei, gut geschlagen
Bei Bedarf noch etwas Milch hinzufügen. Lassen Sie die Pfanne gebuttert und sehr heiß.

Austerneintopf
Wie viele Amerikaner war Präsident Hayes ein begeisterter Austernliebhaber.

Legen Sie einen Liter Austern in ihrem eigenen Schnaps auf das Feuer. Sobald sie zu kochen beginnen, schöpfen Sie sie ab und fügen Sie den Likör, einen halben Liter heiße Sahne, Salz und Cayennepfeffer hinzu, um zu schmecken. Gut abschöpfen, Feuer nehmen, anderthalb Unzen Butter in kleine Stücke gebrochen zu den Austern geben. Sofort servieren.

Henrietta Nesbitt’s Rezepte

Gumbo Z’Herbes (Günstigste Suppe)

Je 1 Bund Spinat, Senfgrün, Grünkohl, Rote Beete, Brunnenkresse, Radieschen, gehackte Zwiebel, Petersilie, Thymian, Lorbeerblatt, Frühlingszwiebelspitze, Salz, Pfeffer, Paprikaschote oder ein Tropfen Tabasco. Speckstreifen, Kalbs- oder Portbrust oder Schinkenknochen.

Grünes, Speckstreifen, heißes Wasser gut waschen und gut kochen. Wasser ablassen und aufbewahren. Fleisch in einem Esslöffel Schmalz anbraten, dabei das Gemüse mit der Zwiebel kleinschneiden und würzen. Das Fleisch herausnehmen und das Gemüse unter Rühren anbraten. Wenn alles gut gebraten ist, rühren Sie um. Gut würzen. Fügen Sie Fleisch hinzu und lassen Sie das geschätzte Wasser des gekochten Gemüses etwa eine Stunde lang köcheln.

Kroketten (Kann einen Tag im Voraus erledigt werden)

Machen Sie eine dicke Sahnesauce, lassen Sie sie kalt werden. Verwenden Sie übrig gebliebenen Fisch, der zu normalen Kroketten verarbeitet wird. In feine Semmelbrösel tauchen, dann in Eier und wieder in Semmelbrösel. Mit einem Tuch abdecken, wenn Sie es bis zum nächsten Tag zum Kochen aufbewahren möchten.

Lismore Eintopf (dient sechs)

2 Pfund mageres Futter in Würfel geschnitten
12 Zwiebeln Größe Walnuss oder Viertel
2 Bund Karotten geschnitten
Spitzen von Sellerie in kurze Längen geschnitten.

Verwenden Sie einen Schmortopf oder einen Eisentopf. Das Fleisch in etwas Fett anbraten, bis es von allen Seiten schön gebräunt ist, damit eine schöne Soße entsteht. Gemüse und Wasser, Salz und Pfeffer nach Geschmack hinzufügen. Fügen Sie eine Knoblauchzehe hinzu, dann einen viertel Teelöffel Eintopfkräuter. Auf kleiner Flamme mehrere Stunden köcheln lassen, beobachten und umrühren. Vor dem Servieren einen Teelöffel Worcester oder eine ähnliche Sauce hinzufügen. Einige Minuten köcheln lassen.

Dwight Eisenhowers Rezept für Grüne Schildkrötensuppe

Schneiden Sie den Kopf einer lebenden grünen Schildkröte ab und lassen Sie das Blut ab. Entfernen Sie mit einem scharfen Messer die vier Prallplatten von der Schildkröte, teilen Sie den Rücken und den Bauch in vier Teile und legen Sie das Ganze (ohne Darm) für etwa drei Minuten in kochendes Wasser.

Heben Sie nun die Stücke aus dem kochenden Wasser. Noch warm mit einem groben Tuch die Haut abziehen, dann die Stücke gut waschen und mit ausreichend gemischtem Gemüse, Lorbeer, Thymian, etwas Knoblauch, Zitronenschale, Petersilie in sauberes Wasser legen und mit würzen Salz und Pfeffer.

Lassen Sie das Ganze zweieinhalb bis drei Stunden kochen. Das Schildkrötenfleisch abseihen, in kleine Würfel schneiden und in einen Topf geben, mit Sherry bedeckt. Die passierte Schildkrötenbrühe in einen sauberen Topf geben, gehacktes Rindfleisch, frisches Mischgemüse, Eiweiss, Lorbeer, Knoblauch, Nelken, Petersilie mit Salz und Pfeffer würzen und nochmals drei Stunden kochen lassen.

Die Schildkrötenbrühe mit einem Käsetuch abseihen, den Topf, in dem Sie gerade fertig gekocht haben, waschen und die abgeseifte Brühe wieder hineingeben. Halten Sie das Ganze warm.

Um einen zarteren und würzigeren Geschmack zu erhalten, bereiten Sie Folgendes vor: Fügen Sie Sherry, Thymian, Rosmarin, Lorbeer, Koriander, Salbei, Basilikum, schwarzen und weißen Pfeffer hinzu. Erhitzen und abseihen und je nach Geschmack vor dem Servieren in die Schildkrötensuppe geben.

Koch René Verdon’s Rezepte

Erdbeeren Romanoff (aus dem Kennedy's White House Luncheon mit Prinzessin Grace)

1 Tasse Vanilleeis
4 Tassen halbierte kleine Erdbeeren
je 2 EL Curaçao und Grand Marnier oder ein anderer Likör mit Orangengeschmack
1/2 Tasse Schlagsahne
1 EL Puderzucker
1/2 TL reiner Vanilleextrakt
Kandierte Veilchen oder Minzblätter

Eiscreme 30 Minuten in den Kühlschrank stellen oder bis sie weich genug ist, um sie mit der Rückseite eines Löffels leicht glätten zu können.

Währenddessen die Erdbeeren in eine große Schüssel geben. Curaçao und Grand Marnier über die Beeren gießen und leicht vermischen. 30 Minuten stehen lassen.

Schlagen Sie in einer großen, gekühlten Schüssel mit einem elektrischen Mixer die Schlagsahne bei niedriger Geschwindigkeit 45 Sekunden lang oder bis sie leicht eingedickt ist. Fügen Sie Zucker und Vanille hinzu, erhöhen Sie die Geschwindigkeit auf mittelhoch und schlagen Sie 3 Minuten lang oder bis sie dick sind.

In einer großen Schüssel weiches Eis mit einem Holzlöffel rühren, bis es weich ist. Mit einem Gummispatel einen Klecks Schlagsahne unter das Eis heben. Restliche Schlagsahne hinzufügen und vorsichtig unterheben, bis alles gut vermischt ist.

In jede der gekühlten Dessertschalen aus Glas so viel Erdbeeren löffeln, dass der Boden gerade oben mit einem großen Klecks Sahnemischung bedeckt ist, dann die restlichen Beeren und alle Säfte auf die Schalen verteilen. Restliche Sahne gleichmäßig verteilen. Jedes Gericht mit kandierten Veilchen oder Minzblättern garnieren. Sofort servieren. Ergibt 6 Portionen.

Tipps: Wenn die Erdbeeren groß sind, in Viertel schneiden. Kandierte Veilchen können in den meisten gehobenen Lebensmittelgeschäften oder Kuchendekorationsgeschäften gekauft werden.

John F. Kennedys beliebtester Boston Clam Chowder

2 Pfund kleine Halsmuscheln in Schalen (oder 1 Tasse geschälte Muscheln)
1 EL Butter
1 oz Salz Schweinefleisch oder Speck, gewürfelt
1 Zwiebel, fein gehackt
2 Kartoffeln, geschält und gewürfelt (ca. 1 Pfund)
je 1/2 TL Salz und Pfeffer
1 Tasse warme Milch
3/4 Tasse warme Schlagsahne

Unter kaltem fließendem Wasser und mit einem sauberen Nylon-Scheuerpad oder einer kleinen Bürste schrubben Sie die Muscheln, um lose Seepocken und Schmutz zu entfernen. Legen Sie die Muscheln in einen großen tiefen Topf und fügen Sie gerade genug Wasser hinzu, um sie zu bedecken. 5 Minuten zum Kochen bringen oder bis sich die Schalen öffnen. Durch ein feinmaschiges Sieb über der Schüssel abseihen und Brühe auffangen. Muscheln aus den Schalen entfernen und das Fruchtfleisch in 1⁄2 Zoll große Stücke schneiden. Reservieren.

In einem großen Topf Butter bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie Salz Schweinefleisch hinzu und rühren Sie es 2 bis 3 Minuten lang oder bis es gerade durchscheinend ist. Fügen Sie die Zwiebel hinzu und kochen Sie sie unter gelegentlichem Rühren 10 Minuten lang oder bis sie durchscheinend, aber nicht braun ist.

Kartoffeln zugeben, unter Rühren 1 Minute kochen. Mit der Reservebrühe aufgießen und etwa 8 Minuten aufkochen lassen, bis die Kartoffeln gabelzart sind. Fügen Sie Muscheln hinzu, salzen und pfeffern Sie 1 Minute lang oder bis die Muscheln durchgewärmt sind. Vom Herd nehmen, Milch und Sahne einrühren. Sofort servieren. Ergibt 6 Portionen.

Tipp: Beim Wiedererhitzen nicht kochen.

©2016 Mary Brigid Barrett The National Children’s Book and Literacy Alliance


Schau das Video: Portweinsauce für Steak u0026 More


Bemerkungen:

  1. Ned

    Korrekt! Geht!

  2. Voodootaur

    Lizenziere mich davon.

  3. Drem

    Ich meine, du hast nicht Recht. Ich kann meine Position verteidigen.

  4. Bearn

    Nicht verzweifeln! Lustiger!

  5. Fitz Adam

    Interessant. Wir warten auf neue Nachrichten zum gleichen Thema :)

  6. Mogore

    Lassen Sie uns über dieses Thema sprechen.

  7. Fele

    Beurteilen Sie nicht offtopisch. Aber mein RSS nimmt Ihren Feed nicht auf, ich und so und so schreibt, dass der verbotene Befehl. Ich muss dich jeden Tag persönlich besuchen, genau wie ich zur Arbeit gehe. Richtig, ich habe bereits das ganze neue in einer Woche gelesen. Themen, die Sie haben, sind so, dass sie für die Seele und auch für die Brieftasche eingehen - und ich möchte das tun und sie benutzen. Bis Freitag.



Eine Nachricht schreiben