Neue Rezepte

Sahne- und Schokoladenkuchen

Sahne- und Schokoladenkuchen


Weizen.

Trennen Sie das Eiweiß vom Eigelb.

Mischen Sie das Eiweiß, fügen Sie dann nach und nach den Zucker hinzu und mischen Sie, bis Sie eine fest aussehende Zusammensetzung erhalten, die bei Berührung Stacheln bildet (ca. 10 Minuten).

Das gesiebte Mehl zusammen mit dem Kakao dazugeben, das Eigelb mit Öl und Wasser eingerieben und unter leichtem Rühren von unten nach oben mischen, dabei möglichst wenig Luft aus dem Eiweiß ziehen.

Masse in ein mit Backpapier ausgelegtes 20/25 cm Blech füllen, glatt streichen.

Legen Sie das Blech in den vorgeheizten Ofen und backen Sie die Oberseite bei schwacher Hitze, bis sie den Zahnstochertest besteht.

Abkühlen lassen.

Sirup

Den Zucker karamellisieren, bis er bernsteinfarben ist, dann mit Wasser abschrecken und noch zwei Minuten kochen lassen. Abkühlen lassen.

Creme

Schlagsahne mit Zucker, Vanillezucker und Rumessenz mischen, Batz! Wenn es fest und hart ist, gehen Sie über den Gelatineschritt, den ich unten vorstellen werde. Ich habe Schlagsahne mit saurer Sahne gemischt und fand die Sahne nicht mit 25% Fett, sie schien nicht zu fest zu sein, deshalb habe ich Gelatine hinzugefügt.

Geben Sie hydratisierte Gelatine in 20 ml Wasser.

Das Eigelb mit dem Zucker und der Milch in eine Doppelbodenschüssel geben und 2 Minuten auf dem Feuer mischen (es sollte so werden wie auf dem Bild). Wenn die Schlagsahne fest ist, diese Mischung (gut gekühlt!) in die Hälfte der Schlagsahne einarbeiten. Die Hälfte bleibt zur Dekoration übrig.

Ich habe die Gelatine in die heiße Mischung gegeben, sie gemischt, bis sie geschmolzen ist, und dann habe ich sie abgekühlt und in die Schlagsahne eingearbeitet.

Lassen Sie die Creme 25 Minuten abkühlen.

Schneiden Sie die Arbeitsplatte horizontal in zwei Hälften.

Sirup die erste Arbeitsplatte, verteilen Sie die Creme gleichmäßig, dann geben Sie die zweite Arbeitsplatte und den Sirup hinzu.

Kuchen abkühlen lassen und vorbereiten Glasur.

Geben Sie alle Zutaten in eine Metallschüssel und stellen Sie die Schüssel über einen Topf mit kochendem Wasser. Rühren, bis es vollständig homogen ist.

Die warme Glasur über den kalten Kuchen gießen und mit einem Messer verteilen.

Nochmals abkühlen lassen, bis die Glasur fest wird, den Kuchen in rechteckige Stücke portionieren, dann die restliche Schlagsahne darüber streuen.





Für die drei Arbeitsplatten die Eier mit einer Prise Salz und Zucker vermischen, bis sich ihr Volumen verdoppelt hat. Die geschmolzene Butter dazugeben und gut vermischen. Mehl mit Backpulver und Kakao mischen und gut vermischen, dabei keine Klumpen bilden. Der Teig wird in 3 gleiche Teile geteilt und 3 Bleche in einem rechteckigen Blech (ca. 22/33), mit Backpapier ausgelegt, gebacken, bis sie den Zahnstochertest bestehen. Aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen.


Ganche-Creme: 200 ml Schlagsahne werden mit 200 g Schokolade vermischt und bei schwacher Hitze erhitzt, bis die Schokolade schmilzt (aber sie muss nicht kochen) Die geschmolzene Schokolade wird in eine andere Schüssel gegeben und 2-3 Stunden gekühlt. diesmal bis eine cremige Masse entsteht 50 ml Schlagsahne Schlagsahne und vorsichtig in die Schokoladencreme einarbeiten. Kalt stellen.

Schlagsahne: Gelatine in eine Tasse geben, mit 2 EL Wasser übergießen, vermischen und 10 Minuten einwirken lassen. Schlagsahne hart schlagen und den Fisch in einem dünnen Faden dazugeben, Gelatine einige Sekunden in der Mikrowelle oder im Wasserbad auflösen. Mischen, bis Gelatine eingearbeitet ist. Die Marschstöcke in Würfel schneiden und mit Schlagsahne und geriebener Schokolade mischen. Gib es in den Kühlschrank.

Sirup: Wasser und Zucker aufkochen, bis er geschmolzen ist.Wenn er etwas abgekühlt ist, den Rum hinzufügen.

Montage: Eines der Blätter auf einen Teller / Tablett legen, sehr wenig Sirup, die Ganche-Creme verteilen, mit dem zweiten Blatt der Arbeitsplatte bedecken, Sirup so wenig, die Schlagsahne verteilen, darauf achten, dass überall marschierende Würfel sind und mit dem letzten bedecken sirupartiges Blatt.


Kuchen mit Schokolade und Kondensmilch

Wenn es um Schokoladenkuchen geht, konnte ich mich kaum entscheiden, welcher mein Favorit ist. Es gibt so viele Möglichkeiten! Und wenn sie Schokolade haben und die Aromen harmonisch kombinieren, wird die Mission, den perfekten Schokoladenkuchen auszuwählen, sicherlich noch schwieriger. Das Gute daran ist, dass wir immer neue Kombinationen ausprobieren können, um der Schokolade einen Mehrwert zu verleihen.

Dieser Kuchen mit Schokolade und Kondensmilch ist wirklich wunderbar. Es ist süß, aber nur genug, es hat eine Oberseite voller flauschiger und feuchter Kakaos gleichzeitig. Es hat zwei köstliche und zarte Cremes: eine voller Schokolade und die andere kombiniert Schlagsahne und Frischkäse. Beide Cremes sind mit Kondensmilch angereichert. Ich denke, er ist die Schlüsselzutat für den Erfolg dieses Kuchens. Ich empfehle Ihnen, diesen ausgezeichneten Kuchen zu probieren!

Sahne 1
200 gr Frischkäse
100 ml Sauerrahm für Schlagsahne
2 Blatt Gelatine
100 ml Kondensmilch

Creme 2
250 gr Sauerrahm
3 Eigelb
50 ml Kondensmilch
200 gr dunkle Schokolade
50 gr Milchschokolade

Blatt Wir machen es nach dem Rezept von Negresa mit Mascarpone und Karamell. Es ist eine sehr gute Arbeitsplatte, es ist ein wenig feucht und flauschig und benötigt daher keinen Sirup.

Sahne 1. Wir mischen den Käse, bis er cremig und leicht zu verarbeiten ist. Schlagsahne mit 1 TL Vanillezucker aufschlagen. Wir hydratisieren die Gelatine in kaltem Wasser und fügen sie dann in warme Kondensmilch ein. Gut mischen und Fisch mit Frischkäse hinzufügen. Eine halbe Stunde abkühlen lassen. Sahne leicht unter den Frischkäse schlagen.

Creme 2. Die saure Sahne zum Kochen bringen und unter ständigem Rühren nach und nach über das Eigelb geben. Die Sahne 5-7 Minuten bei schwacher Hitze erhitzen, bis sie eindickt. Sahne vom Herd nehmen, Schokolade und Kondensmilch dazugeben. 2 Minuten stehen lassen, dann gut mischen. Lassen Sie die Creme abkühlen, bis sie etwas hart wird.


Französischer Kuchen mit Schlagsahne

Teigzubereitung: Den Backofen auf 250 Grad vorheizen. Die Tortenform ist mit Butter ausgekleidet. Die Halva wird in der Küchenmaschine zerkleinert oder in sehr kleine Stücke geschnitten. In eine Schüssel Mehl, Halva, Zucker und Salz geben. Rühren Sie um und fügen Sie dann Butter zu der Mischung hinzu. Der Teig wird in Form einer Torte gelegt. Backen, bis sie leicht gebräunt sind - in 20-25 Minuten. Dann abkühlen, bis es vollständig abgekühlt ist.

So bereiten Sie die Füllung vor: Butter und Zucker werden in die Küchenmaschine gegeben, bis eine fluffige Paste entsteht (in ca. 2 Minuten). Lassen Sie den Roboter nach dieser Zeit laufen und fügen Sie die geschmolzene Schokolade und Vanille hinzu. Fügen Sie dann die Eier nacheinander hinzu, während der Roboter 5 Minuten lang mit einer durchschnittlichen Geschwindigkeit läuft. Die Sahne in den perfekt abgekühlten Deckel geben und mindestens 4 Stunden abkühlen lassen. Vor dem Servieren eine großzügige Schicht Schlagsahne darüber geben und mit dekorieren Schokostreifen.

Zubereitungsmethode der Creme: Die Schüssel der Küchenmaschine, in der Sie mixen möchten, muss mindestens 15 Minuten im Kühlschrank aufbewahrt werden. In einen sehr kleinen Topf Puderzucker und Stärke geben und bei schwacher Hitze mit ¼ Sauerrahm einige Sekunden rühren, bis die Flüssigkeit zähflüssig wird. Die Mischung wird bei Raumtemperatur in ein Glasgefäß gegeben. Vanille hinzufügen. Schlagen Sie die restliche saure Sahne, bis auf den Messern der Küchenmaschine deutliche Flecken erscheinen. Fügen Sie die Stärkemischung hinzu und mischen Sie weiter. Abkühlen lassen.


Wenn Sie Eier trennen. Das Eiweiß mit einer Prise Salz verquirlen und beiseite stellen, das Eigelb mit dem Zucker cremig einreiben, dann das Mehl mit Backpulver, gemahlenen Walnüssen und Kakao zugeben.

Zum Schluss das Eiweiß dazugeben und gut vermischen.Die Masse wird in ein großes Backblech mit Backpapier ausgelegt oder mit Öl eingefettet und mit Mehl ausgekleidet.

Bei mittlerer Hitze in den Ofen schieben, bis der Zahnstochertest bestanden ist. Blech herausnehmen und abkühlen lassen. Wenn es abgekühlt ist, den Deckel vom Blech nehmen und in der Breite halbieren.

Ich habe die Blätter sehr wenig mit einem Sirup aus Zucker, Wasser und Vanille sirupiert.

Die Schokolade mit 100 ml Schlagsahne in eine Schüssel geben und bei schwacher Hitze erhitzen, bis die Schokolade schmilzt.Die Gelatine wird in 3 EL Wasser hydratisiert und einige Sekunden in der Mikrowelle aufgelöst. Die aufgelöste Gelatine über die Schokolade gießen und gut vermischen, abkühlen lassen 250 ml Schlagsahne werden mit einem Löffel Honig geschlagen und mit kalter Schokolade, gemahlenen Nüssen und gemahlenen Walnüssen vermischt. Die Creme auf einem ersten Arbeitsplattenblatt verteilen, das zweite Blatt auflegen und für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen 250 ml Schlagsahne auf die Arbeitsplatte streichen.

Den Kuchen mit Walnüssen und Schokolade für mindestens 1 Stunde im Kühlschrank aufbewahren und mit Walnüssen, Dragees und Ness dekorieren!


Die Schokoladen-Ganache-Torte ist eine köstliche Sahnetorte, die zu jedem festlichen Essen serviert werden kann.

TISCH: Eiweiß vom Eigelb trennen Eiweiß mit einer Prise Salz gut verquirlen Zucker und Wasser in einen Topf geben und köcheln lassen bis der Zucker geschmolzen ist. Heiß über das Eiweiß gießen und ständig mischen.Wenn der Sirup fertig ist, das Eigelb, die Essenz und das Öl hinzufügen.Das Mehl mit dem Kakao mischen und darüber sieben. Mit einem Löffel mischen, bis die gesamte Masse gut vermischt ist Eine Pfanne mit Öl einfetten und mit Mehl bedecken. Den Teig gießen und dann in den Ofen stellen, bis er den Zahnstochertest besteht. Abkühlen lassen, dann die Oberseite halbieren.

CREME: In einer Schüssel die gebrochene Schokolade zusammen mit der Schlagsahne auf das Dampfbad geben. Rühren Sie unter ständigem Rühren, bis die Schokolade geschmolzen ist, achten Sie darauf, dass sie nicht kocht. Wenn sie geschmolzen ist, stellen Sie sie beiseite und fügen Sie die Essenz hinzu. Lassen Sie sie abkühlen und stellen Sie die Sahne für einige Stunden in den Kühlschrank.

SIRUP: In einem Topf den Zucker karamellisieren. Wenn er leicht braun ist, Wasser hinzufügen. Achten Sie darauf, dass keine heißen Wassertropfen überspringen. Lassen Sie den Sirup einige Minuten auf dem Feuer. Schalten Sie die Hitze aus und fügen Sie die Rumessenz hinzu.

MONTAGE: In das Blech, in dem wir die Oberseite gebacken haben, legen wir die erste Oberseite, wir Sirup, wir geben die Sahne, dann die Oberseite und wir Sirup.

Über den Kuchen mit Schokolade und Ganache Schlagsahne geben und die Schokolade reiben. Etwa 1-2 Stunden kalt stellen.


Wie bereiten wir das Rezept für Obst-Sahne-Torte zu?

Sie können das unten geschriebene Rezept lesen oder das Videorezept unten finden.

Zuerst schlagen wir das Eiweiß.

Geben Sie etwas Salz über das Eigelb und schlagen Sie es dann mit einer Gabel. Ihre Farbe wird intensiver.

Wenn das Eiweiß geschlagen ist, fügen Sie den gesamten Zucker hinzu und schlagen Sie weiter, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. Wir brauchen einen festen und glänzenden Schaum.

Eigelb und Vanille dazugeben, alles mit sanften Bewegungen von unten nach oben mischen.

Wir fügen auch Mehl hinzu, das wir durch ein Sieb sieben und währenddessen von unten nach oben leicht mischen.

Wir bereiten ein Blech vor, das wir mit Backpapier auslegen. Ich habe ein 40 & mal 25 cm Tablett verwendet.

Den Teig in das Blech füllen und mit einem Spatel glatt streichen.

Wir behalten etwa 30 Brombeeren zum Dekorieren beiseite und fügen den Rest dem Teig hinzu.

Nach dem Hinzufügen der Brombeeren mit einem Spatel leicht glätten.

Das Blech bei 180 Grad Celsius für etwa 40 Minuten in den Ofen schieben. In den ersten 20 Minuten öffnet der Ofen nicht, nach 30 öffnen wir den Ofen, drücken den Teig ein wenig und prüfen, ob er gebacken ist oder noch stehen bleiben muss.

Die Oberseite sehr gut abkühlen lassen, dann die Schlagsahne zubereiten.

Wie dekoriere ich einen Obstkuchen?

Setzen Sie die Schlagsahne ein, sie muss sehr kalt sein. Auch hier fügen wir Mascarpone, Zucker und Vanille hinzu.

Wir legen alles zum Schlagen, die Sahne muss fest sein.

Sie können den Kuchen nach Belieben in Quadrate oder Rechtecke schneiden.

Eine Schicht Schlagsahne darüber geben, gerade genug, um sie einzufetten.

Dann verwenden wir eine Pos mit Spiritus und machen auf jedem Stück Kuchen eine Haselnuss.

Auf jedes Kuchenstück eine Brombeere legen.

Es ist ideal, den Kuchen mindestens 4-5 Stunden kalt zu lassen, dann können wir ihn servieren, die Sahne wird hart und der Geschmack des Kuchens harmoniert.

Kuchen mit Brombeeren und Schlagsahne

Unten seht ihr das Video-Rezept, in dem ihr aus nächster Nähe sehen könnt, wie ich alles zubereite:


10 Minuten und 4 Zutaten & #8211 Ungebackener und sehr leckerer Schokokuchen

Ein ausgezeichnetes und extrem schnelles Dessert, das Sie aus nur 4 Zutaten zubereiten können - Schlagsahne, Schokolade, Kekse, Milch und ohne Zuckerzusatz.

Wir benötigen folgende Zutaten: 200 ml flüssige Sahne, 200 g dunkle Schokolade, 2 Päckchen Kekse, Milch zum Weichmachen der Kekse

Zubereitungsart:Sahne schlagen. Geschmolzene, abgekühlte Schokolade mischen.

Die Kekse kurz in Milch einweichen und in ein hohes Blech legen. Bilden Sie eine Reihe auf dem Boden des Tabletts.

Eine Schicht Sahne über die Kekse geben.

Und wir fahren mit einer weiteren Schicht Kekse fort, dann die Sahne und so weiter, bis wir mit den Zutaten fertig sind.

Die restliche Sahne darübergießen und im Kühlschrank fest werden lassen. Wir können mit Fruchtpüree (mit Zucker gekochtes Obst) servieren. Ich füge der Sahne keinen Zucker hinzu, weil die Kekse süß genug sind. Im Kühlschrank aufbewahren.

Entnommen aus: Bucatarianoastra

Sie können auch mögen


KATZENZUNGEN: 95g Zucker (mit mischen), 120ml flüssige Sahne bis der Zucker schmilzt. dann das Mehl glatt rühren.

In der Zwischenzeit 3 ​​Eiweiß mit 25 g Zucker schmelzen lassen und dann mit der obigen Zusammensetzung mischen. Auf Backpapier wie Knöpfe mit einem Durchmesser von ca. 2 cm gießen und bei 200 Grad backen.

Sahne und Schokolade aufschlagen, auf das Feuer stellen, erhitzen, bis sie kocht. Auskühlen lassen (im Kühlschrank). Wenn es abgekühlt ist, mischen Sie es, bis es eine helle Farbe hat, erhöhen Sie sein Volumen und fügen Sie den Rum hinzu. Drehen Sie die Knöpfe und gießen Sie die Sahne ca. 4-5 cm hoch mit der Gabel (mit einem Messer einschneiden, um sich zu lösen) Setzen Sie einen weiteren Knopf darauf. Im Kühlschrank gut abkühlen lassen.

DEKOR: Wenn die Creme gut ausgehärtet ist, die mit etwas Öl verdünnte Schokolade (nicht heiß sein) schmelzen und den Kuchen glasieren.