Neue Rezepte

Corned-Beef-Hash-Rezept von McRobb

Corned-Beef-Hash-Rezept von McRobb


  • Rezepte
  • Zutaten
  • Fleisch und Geflügel
  • Rindfleisch
  • Corned Beef

Eine Kombination aus Corned Beef, Kartoffeln und Zwiebeln entspricht einem Comfort Food! Vergessen Sie nicht, mit brauner Sauce zu servieren. Dieses Rezept reicht aus, um eine hungrige Schar schottischer Studenten zu ernähren!

400 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 6

  • 6 große Kartoffeln, geschält und gewürfelt
  • 1 (200 g) Dose Corned Beef, in Stücke geschnitten
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 300ml (1/2 Pint) Rinderbrühe oder Soße

MethodeVorbereitung:10min ›Kochen:30min ›Fertig in:40min

  1. In einer großen tiefen Pfanne bei mittlerer Hitze Kartoffeln, Corned Beef, Zwiebeln und Brühe oder Soße vermischen.
  2. Abdecken und köcheln lassen, bis die Kartoffeln eine breiige Konsistenz haben und die Flüssigkeit fast aufgebraucht ist.
  3. Gut mischen, oder wie ich hier in Schottland sage, "baet well" und servieren.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(242)

Bewertungen auf Englisch (198)

Ich habe auch verschiedene Zutaten verwendet. Ich füge auch Karotten Erbsen Zuckermais hinzu jedes Gemüse, das ich finden kann Kartoffeln mit Gemüse kochen Brühwürfel hinzufügen Corned Beef als letztes hinzufügen und mit warmem Knoblauchbrot servieren Kinder lieben es jedes Mal, wenn ich Mango-Chutney hinzufüge meine Schüssel auch sehr vielseitiges Rezept, das mein Bruder hinzufügt Baked Beans und Currypulver zu seinem statt dem ganzen Gemüse-09 Nov 2008

Tolles Rezept, ich habe die Tatties gerieben, also muss ich nicht pürieren und eine Prise Worcestershire-Sauce sehr lecker hinzufügen-04 Apr 2012

Mein 8-jähriger Sohn liebt das, genauso wie ich !!-14. Mai 2015


  • 200 g ungesalzene Butter
  • 10 Zwiebeln, in Scheiben geschnitten
  • 7kg/15lb 4oz mehlige weiße Kartoffeln, gekocht und in Würfel geschnitten
  • 10 x 340g/12oz Dosen Corned Beef, in Würfel geschnitten
  • 150 ml Worcestershire-Sauce
  • kleiner Bund krause Petersilie, gehackt
  • Meersalz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Die Butter in Bratpfannen schmelzen, bis sie schäumt, und die Zwiebeln 2-3 Minuten anbraten, oder bis sie weich sind.

Die Kartoffeln und das Corned Beef dazugeben und 5-6 Minuten braten, dabei die Masse ab und zu mit einer Fischscheibe andrücken, bis die Masse goldbraun und knusprig ist.

Wenn das Corned Beef Hash gar ist, die Pfanne vom Herd nehmen, die Worcestershire-Sauce und Petersilie darüberstreuen und mit Salz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer abschmecken.


  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 567g Dose Frühkartoffeln, abgetropft
  • 130g Dose Corned Beef
  • 2 Eier aus Freilandhaltung
  • Spritzer Worcestershiresauce
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Erhitzen Sie das Öl in einer mittelgroßen Pfanne oder einem Topf mit breitem Boden und braten Sie die Zwiebel 3–4 Minuten lang oder bis sie leicht gebräunt ist.

Die Kartoffeln dazugeben und mit einem Kartoffelstampfer grob zerdrücken. 5 Minuten bei mittlerer Hitze braten, oder bis die Zwiebel weich ist und die Kartoffeln heiß und stellenweise gebräunt sind, dabei regelmäßig umrühren.

Das Corned Beef dazugeben und mit einem Löffel grob zerkleinern. 3–4 Minuten kochen lassen oder bis es heiß ist, dabei gelegentlich umrühren.

Machen Sie zwei Löcher in der Corned Beef-Kartoffel-Mischung und schlagen Sie ein Ei in jedes ein. 2–3 Minuten braten, oder bis das Eiweiß fest ist, das Eigelb aber flüssig bleibt.

Auf vorgewärmten Tellern haufenweise Corned Beef Hash anrichten und mit den Spiegeleiern belegen. Worcestershire-Sauce schütteln und mit Pfeffer würzen.


Klassisches Corned Beef Hash

  • schalentierfrei
  • fischfrei
  • Alkoholfrei
  • erdnussfrei
  • ohne Schweinefleisch
  • zuckerbewusst
  • Gluten-frei
  • baumnussfrei
  • sojafrei
  • ohne Weizen
  • Kalorien 377
  • Fett 22,1 g (34,1%)
  • Gesättigt 9,1 g (45,5%)
  • Kohlenhydrate 25,9 g (8,6%)
  • Ballaststoffe 2,8 g (11,3%)
  • Zucker 3,1 g
  • Eiweiß 18,7 g (37,4%)
  • Natrium 837,5 mg (34,9%)

Zutaten

rostrote Kartoffeln, geschält und mittlere Würfel

mittelgelbe Zwiebel, gewürfelt

mittelrote Paprika, entkernt, entkernt und gewürfelt

Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

fein gehackte frische Petersilienblätter

Spiegeleier, zum Servieren (optional)

Anweisungen

Die Kartoffeln in einen mittelgroßen Topf geben, etwa 2,5 cm mit Wasser bedecken und mit Salz würzen. Bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen, dann die Hitze auf mittlere bis niedrige Stufe reduzieren und etwa 3 Minuten köcheln lassen, bis sie gerade weich ist. In der Zwischenzeit Zwiebel und Paprika anbraten.

Die Butter in einer großen beschichteten Pfanne oder Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Zwiebel und Paprika dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und unter gelegentlichem Rühren etwa 8 Minuten garen, bis sie weich sind. Nehmen Sie die Pfanne vom Herd, wenn die Kartoffeln noch nicht fertig sind.

Kartoffeln abgießen. Die Kartoffeln und das Corned Beef in die Pfanne geben und verrühren. Bei mittlerer Hitze kochen, bis die Mischung goldbraun ist, dabei umrühren und die Mischung mit der Rückseite eines flachen Spatels in die Pfanne drücken, um sie alle 5 Minuten leicht zu verdichten, insgesamt 15 bis 20 Minuten. Wenn die Mischung fast fertig ist, braten Sie die Eier in einer separaten Pfanne.

Das Hasch mit Petersilie bestreuen und mit den Spiegeleiern servieren.

Rezeptnotizen

Lagerung: Reste können in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank bis zu 4 Tage aufbewahrt werden.


Corned Beef Hash-Rezept

Hasch ist einfach kein Gericht, das ich mag! Vielleicht liegt es am Namen. Ich habe keine Entschuldigung. Ich weiß, dass ich in der Minderheit bin, und hier ist Jodi McRobbs Version von Corned Beef Hash, wie sie auf allrecipes veröffentlicht wurde. Genießen Sie!

  • Corned Beef
  • Kartoffeln
  • Zwiebel
  • Rinderbrühe
  • bullig
  • Zwiebel
  • Kartoffel-y
  • Herd
  • Corned Beef
  • Kartoffeln
  • Zwiebel
  • Rinderbrühe
  • bullig
  • Zwiebel
  • Kartoffel-y
  • Herd

Planen Sie Ihre wöchentlichen Mahlzeiten und erhalten Sie automatisch generierte Einkaufslisten.

  • 6 große Kartoffeln, geschält und gewürfelt
  • 12 Unzen Corned Beef aus der Dose, gestückelt
  • 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt
  • 1 Tasse Rinderbrühe

Zutaten

  • 6 große Kartoffeln, geschält und gewürfelt Einkaufszettel
  • 12 Unzen Cornedbeef in Dosen, stückige Einkaufsliste
  • 1 mittelgroße Zwiebel, gehackte Einkaufsliste
  • 1 Tasse RinderbrüheEinkaufsliste

Wie man es macht

  • Alle Zutaten in einer großen, tiefen Pfanne bei mittlerer Hitze mischen.
  • Abdecken und köcheln lassen, bis die Kartoffeln eine breiige Konsistenz haben und die Flüssigkeit fast aufgebraucht ist.
  • Gut mischen und servieren.
Leute, die dieses Gericht mögen 5
  • gvgDowningtown, PA
  • pleclareFramingham, MA
  • QuazieflyALLE PUNKTE
  • morninliteKalamazoo, Michigan
  • verrücktEdmonton, Kalifornien
  • breitzillaSachsenburg, PA
  • larenshawHorsham, PA
  • Hier auftauchen?Bewerten oder bookmarken Sie es! ✔

Hasch ist für mich auch ein attraktives Wort. Vielleicht ist es eine Rückblende aus den frühen 70er Jahren. Ich war dort, aber ich bin mir nicht sicher, ob ich mich daran erinnere. + 5!

Die Köchin

Das Rating

Hasch ist für mich auch ein attraktives Wort. Vielleicht ist es eine Rückblende aus den frühen 70er Jahren. Ich war dort, aber ich bin mir nicht sicher, ob ich mich daran erinnere. + 5!

Mein Mann liebt Haschisch und ich mag es. Danke für den Beitrag. Es hat meine 5!

Ich denke, ich werde das gleiche Rezept mit einer hellbraunen Mehlschwitze anstelle der Rinderbrühe versuchen. Wird das für dich in Ordnung sein? Danke für das Teilen. - Susanne


Rezeptzusammenfassung

  • 2 Esslöffel Butter
  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1 große Zwiebel, gehackt
  • 5 große Yukon Gold-Kartoffeln, geschält und in 1/4-Zoll-Würfel geschnitten
  • 1 große Karotte, grob zerkleinert
  • 2 Pfund gekochtes Corned Beef, gewürfelt
  • 2 Esslöffel gehackte frische Petersilie
  • ¼ Teelöffel getrocknete Thymianblätter
  • 1 Prise Salz nach Geschmack
  • ½ Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer oder nach Geschmack

Butter mit dem Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen und die Zwiebel anbraten, bis sie anfängt zu bräunen, etwa 8 Minuten die Kartoffeln und die Karotte einrühren und etwa 15 Minuten braten, bis sie weich sind, gelegentlich umrühren. Das gewürfelte Corned Beef, Petersilie, Thymian, Salz und Pfeffer unterrühren. Lassen Sie die Mischung kochen, bis das Hasch knusprig und gebräunt ist, und rühren Sie oft um, weitere 10 bis 15 Minuten.


Gepökeltes Rinderhackfleisch

Der Trick, um gute Rösti zuzubereiten, besteht darin, die Kartoffel zusammenkleben zu lassen. Ich denke, dies geschieht am besten, indem man sie vorgart, um den Charakter der Stärke zu verändern – aber Vorsicht, da die Garzeiten je nach Sorte und Alter der verwendeten Kartoffeln enorm variieren. Dieses Rezept ergibt eine bescheidene Menge, daher schlage ich vor, eine große Menge zuzubereiten, die Sie in den kommenden Tagen verwenden können. Planen Sie es, nachdem Sie Corned Beef zum Abendessen gegessen haben, wenn Sie Doppelarbeit vermeiden möchten.

Vorbereitung

Kochen

Fähigkeits Level

Zutaten

  • 400 g (14 oz/ca. 2) weißfleischige Kartoffeln wie Desiree oder King Edward, gewaschen, ungeschält
  • 200 g (7 oz) Corned Beef, mit den Händen zerkleinert
  • Butter, zum Braten
  • ¼ Lauch, nur weißer Teil, fein gehackt (oder Zwiebel verwenden)
  • 4 pochierte Eier aus Freilandhaltung zum Servieren
  • geröstete Champignons (optional) zum Servieren
  • Sambal Oelek oder Tomatensauce (Ketchup), zum Servieren

Notizen des Kochs

Ofentemperaturen sind für konventionell, bei Verwendung von Gebläse (Konvektion), reduzieren Sie die Temperatur um 20˚C. | Wir verwenden australische Esslöffel und Tassen: 1 Teelöffel entspricht 5 ml 1 Esslöffel entspricht 20 ml 1 Tasse entspricht 250 ml. | Alle Kräuter sind frisch (sofern nicht anders angegeben) und die Tassen sind leicht verpackt. | Alle Gemüse sind mittelgroß und geschält, sofern nicht anders angegeben. | Alle Eier sind 55-60 g, sofern nicht anders angegeben.

Anweisungen

Die Kartoffeln im Ganzen dämpfen oder kochen, bis sie fast gar sind, aber etwas Festigkeit behalten. In kaltem Wasser abspülen, bis sie kühl genug sind, um sie anzufassen, dann mit einem Messer die Haut abreiben (dies funktioniert am besten, wenn die Kartoffeln noch warm sind). Kartoffeln pürieren oder grob reiben.

Mischen Sie das warme Kartoffelpüree mit dem Corned Beef und würzen Sie es mit Salz (denken Sie daran, dass das Corned Beef salzig ist) und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer. Etwas Butter in einer Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Den Lauch hinzufügen und 5 Minuten kochen lassen, oder bis er weich ist. Zur Kartoffel-Corned-Beef-Mischung geben und abkühlen lassen.

Teilen Sie die Kartoffelmischung in acht Portionen und rollen Sie jede Portion mit den Händen zu einer Kugel – möglicherweise müssen Sie alles zerdrücken und zusammendrücken, damit es klebt.

Etwas mehr Butter in einer großen Pfanne mit schwerem Boden bei mittlerer Hitze erhitzen. Drücken Sie die Kartoffelbällchen vorsichtig in die Pfanne, um Frikadellen zu machen, und kochen Sie sie etwa 3–5 Minuten lang oder bis sie auf einer Seite tiefbraun sind. Servieren Sie das Corned Beef Hash mit weichen pochierten Eiern und vielleicht ein paar gerösteten Pilzen und Sambal Oelek als Beilage.

Text und Bilder aus Winter on the Farm (Murdoch Books) von Matthew Evans. Fotografie von Alan Benson.


Schritt für Schritt Anweisungen

  1. Kartoffeln in 12" Würfel schneiden und 5 Minuten kochen lassen. Abgießen und mit kaltem Wasser abspülen, um den Kochvorgang zu stoppen. Beiseite stellen.
  2. Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen und Zwiebel und Pfeffer hinzufügen und etwa 5 Minuten kochen lassen oder bis sie durchscheinend sind.
  3. Kartoffeln, Corned Beef, Worcestershire-Sauce, Knoblauch, Salz und schwarzen Pfeffer in die Pfanne geben und in einer gleichmäßigen Schicht flach drücken.
  4. 20 Minuten kochen lassen und alle paar Minuten wenden, damit Sie eine Kohle bekommen, aber nicht alles verbrennen.


Ähnliches Video

Dies war köstlich und mein erstes Mal. Hatte übrig gebliebenes Corned Beef aus dem Tag von St. Pat', das gefrorene Hash-Braun-Kartoffeln für gewürfelte und eine Handvoll Käse auf die Mischung hinzugefügt hatte. In ein paar Eier gelegt und abgedeckt, bis die Eier gesetzt waren - OMG, wir 3 haben die ganze 10 " Pfanne gegessen. Definitiv ein Wächter!

Die Grundidee hier ist solide, aber es sind einige Variablen zu berücksichtigen. Viel hängt vom Corned Beef ab, das dem Gericht seinen Geschmack verleiht. Wenn es mild ist, möchten Sie möglicherweise zusätzliches Salz verwenden. Das würze ich gerne mit etwas gutem ungarischen Paprika. Auch das Verhältnis von Fleisch zu Kartoffel ist bei 2 lbs wichtig. von Kartoffeln verwende ich gerne anderthalb Pfund Fleisch, und ich verwende Corned Beef, das richtig gewürfelt wurde und nie zulassen würde, dass es bis auf drei Meter an eine Küchenmaschine herankommt. Ich möchte nicht, dass die Hasen so aussehen, als ob sie aus der Dose kommen, also lasse ich das Fleisch angenehm gewürfelt, manchmal sogar als halbe Zoll große Stücke. Nachdem Sie die Kartoffeln angekocht haben, fügen Sie sie zuerst in die Pfanne, dann die Zwiebeln und Paprika (Paprika sind sehr optional) und sogar ein wenig Knoblauch. Fügen Sie das Fleisch hinzu, wenn die Zwiebeln zu karamellisieren beginnen. Die Sahne ist wirklich optional, aber wenn Sie sie verwenden, fügen Sie sie am Ende hinzu und mischen Sie sie nicht gründlich ein.

Sehr gutes Hasch! Mein Corned Beef war ein wenig salzig, so dass kein Salz benötigt wurde. Außerdem wurde der Vorschlag eines anderen Rezensenten verwendet, gefrorene Rösti zu verwenden. Es war ein bisschen trocken, aber meine Schuld, dass ich buchstäblich jedes Stück Fett entfernt habe. Werde wieder machen.

Das Rezept fordert 1 Pfund Corned Beef. Ich habe keine Skala und frage mich, wie die Messung aussehen würde. Wie 2 Tassen gehackt usw. Die Leute schwärmen von den Bewertungen und ich möchte sicherstellen, dass ich es richtig mache.

Ich liebe Corned Beef Hash, also habe ich beschlossen, extra Corned Beef zum Abendessen zu machen, damit ich die Reste für Corned Beef verwenden kann. Dies ist ein schreckliches Rezept und nichts wie das, was ich in Restaurants hatte. Der Geschmack war nichts Besonderes, aber was es wirklich schlimm machte, war die Textur. Es war wie Hundefutter. Ich empfehle kein Rezept, das verlangt, das Corned Beef durch die Küchenmaschine zu geben.

Habe das heute Abend gemacht, nur um zu entdecken, dass ich nur eine Kartoffel hatte, also fügte ich etwas Reis hinzu. Es war einfach köstlich.

Ausgezeichnetes Corned Beef Hash! Habe das Rezept befolgt, einschließlich der Sahne, und das Ergebnis war genau das, was ich mir erhofft hatte. Einfach, schnell und lässt sich gut für später einfrieren.

Unglaublich lecker und einfach. Ich habe es bei meinen Freunden gemacht, aber wenn ich meine eigenen Pfannen gehabt hätte, wäre es noch besser gewesen (wenn das möglich ist). Freue mich darauf, es wieder zu machen. Yum.

Ich kann die Gabeln nicht finden, um eine Bewertung abzugeben, aber dies ist definitiv eine Bewertung von 4 Gabeln. Ich hatte endlich genug Corned Beef vom St. Patrick's Day Dinner übrig, um dieses Rezept zuzubereiten. So soll Corned Beef Hash schmecken. Die einzige Änderung des Rezepts bestand darin, den Zwiebeln gehackte große Jalapenopfeffer hinzuzufügen. Die 1/4 C schwere Sahne verleiht dem Hasch eine Geschmeidigkeit. Ich habe die Eier nach Rezept zubereitet, aber das Eigelb war zu fest, als das Eiweiß fertig war, also werde ich das nächste Mal die Eier separat pochieren und das Haschisch beim Anrichten darüber geben. Dies ist definitiv ein Halter.

Ich habe dieses Rezept gestern Abend zum St. Patrick's Day gemacht und es war so gut! Ich habe Knoblauch und Koriander anstelle von Petersilie hinzugefügt und es war perfekt. Alles mit einem Spiegelei oben wird gut sein.

Ich habe dieses Rezept ursprünglich gefunden, als ich das Gourmet Magazine abonniert habe und dieses Rezept wurde in der Dezember-Ausgabe 1999 vorgestellt. Habe es genau so gemacht, wie das Rezept sagt, nur dass ich meine Kartoffeln in der Pfanne brate, anstatt sie zu kochen. Dies ist das einzige Corned Beef Hash, das man essen sollte. Es ist herzhaft, wird aber durch die Zugabe der Sahne auf ein Gourmet-Niveau gehoben. Ich mache das seit 1999 jedes Jahr und mein Mann sabbert schon, während das Rindfleisch von morgen gerade langsam kocht. Machen Sie die Sahne nicht zu viel, sonst werden Ihre Reste zu matschig. Fügen Sie zum Aufwärmen etwas Sahne hinzu und kochen Sie es in einer Pfanne, NICHT IN DER MIKROWELLE AUFWÄRMEN! Die Bombe.

Es ist in Ordnung. aber die Creme ist NICHT nötig!! ein kleiner Vorrat ist in Ordnung.

Ja, das ist die Bombe. Ich habe Knoblauch hinzugefügt und aus Gründen der Bequemlichkeit Penzeys rote Paprikaflocken verwendet, aber ansonsten hat sich nichts geändert. Ich konnte die Creme nicht verstehen, bis ich die anderen Bewertungen gelesen hatte, die sagten, dass sie den Unterschied ausmachten und ich stimme zu. Was für eine köstliche Ergänzung unserer Rezeptsammlung. Ehemann nannte diesen einen Wärter

Ich fand 2 Pfund geschnittenes Corned Beef in meinem Gefrierschrank. im Oktober, übrig vom St. Patrick's Day. Hoppla! Habe dieses Rezept wie angegeben gemacht, außer Olivenöl für Butter. und es war lecker! Ich habe es vor dem Ende probiert und dachte nicht, dass es es braucht, aber ich habe es trotzdem hinzugefügt und es hat es übertrieben! Serviert auf "irisch-mexikanische" Art mit geschnittener Avocado, Koriander (anstelle von Petersilie) und scharfer Sauce. OMG.

Exzellent! Ich war wegen der Sahne etwas zögerlich, als ein Freund von dem Rezept schwärmte, aber da ich wusste, wie gut er kocht, habe ich es ausprobiert und bin so froh, dass ich es getan habe. Die Sahne wirft es über die Spitze!

Dies ist ein gutes Corned Beef Hash-Rezept! Die einzige Möglichkeit, dies zu blasen, wäre eine unzureichende Karamellisierung der Zwiebeln, Paprika und Kartoffeln. Ich füge auch ein wenig Chipotle-Pulver hinzu. Die Creme bringt alles zusammen. Zu leichte Eier machen viel weniger Arbeit und verleihen sogar mehr Geschmack als pochierte.

Das ist unglaublich gut. Ich würde 10 Sterne geben. Ändern Sie nichts, folgen Sie einfach dem Rezept. Dies ist vielleicht das beste Rezept, das wir je auf dieser Website gefunden haben und wir verwenden es jede Woche.

Tolles Rezept für den Tag nach dem St. Patrick’s Day.

Ich habe dieses Gericht gestern Abend in der Hoffnung auf ein leckeres Corned Beef Hash gemacht. Das ist es nicht. Es war seltsam süß und sehr trocken. Das Corned Beef war sehr aromatisch, bevor es mit den restlichen Zutaten vermischt wurde, dann ging der ganze Geschmack irgendwo hin. Ich werde es nicht wieder machen, da es eine Verschwendung von sehr guten Zutaten war.

Zum ersten Mal Haschisch mit übrig gebliebenen Corned Beef gemacht. Scheint ein solides Rezept zu sein. Ich habe nicht verstanden, worum es in der Creme ging, aber ich habe sie trotzdem hinzugefügt. Ich glaube nicht, dass es übersehen würde. Ich habe pochierte Eier gemacht, aber das nächste Mal mache ich es zu einfach.

Wow, das war lecker. Ich habe übrig gebliebenes Corned Beef vom St. Patty's Day verwendet. Hatte eine Poblano-Paprika statt roter Glocke, das hat trotzdem super geklappt. Serviert mit gebuttertem Roggentoast, Eiern, geschnittener Avocado und Tobasco-Sauce. Guter Start in jedes Wochenende.

Der Spritzer Sahne und eine Handvoll Petersilie machen es besser als Ihr durchschnittliches Haschisch. Ich habe dafür mein eigenes Corned Beef gemacht und es war eine großartige Möglichkeit, es hervorzuheben.

Eine Gabel, denn dieses Rezept war nur OK. Ich war enttäuscht wegen all der tollen Bewertungen. Ich habe mich genau an das Rezept gehalten, außer dass ich für mehr Geschmack mehr Zwiebeln und Paprika hinzugefügt habe. und wir fanden alle, dass es sehr langweilig schmeckte. Ich habe es unter den Grill gelegt, um es knusprig zu machen, aber selbst das hat nicht dazu beigetragen, dass es lecker genug ist, um es wieder zuzubereiten.

Ich bin dieser Seite wegen dieses Rezepts beigetreten! Ich habe ein 4 Pfund Brisket (flach geschnitten) im Crockpot mit Zwiebel, Knoblauch und einem Lorbeerblatt gekocht und die Menge war genau richtig für das Rezept. Ich habe wie andere eine Tüte Simply Potatoes verwendet und die Kartoffeln etwas zerkleinert. Die Küchenmaschine funktionierte gut für das Bruststück und ich fügte etwas zusätzliche Zwiebel hinzu. Es war sooooo lecker! Habe es zum Weihnachtsbrunch serviert.

Dies ist ein großartiges Rezept. Seit Jahren kaufe ich das Swenson Corned Beef in der Verpackung, die Sie in Ihrem örtlichen Lebensmittelgeschäft finden (für mich Safeway in Oakland, CA). Sie werden jedoch in etwa 4 Pfund schweren Paketen geliefert, was beim Kochen etwa 3 Pfund gekochtes Corned Beef ergibt. Also habe ich das Rezept verdreifacht. Ich habe jedoch eine Wendung hinzugefügt, weil ich als Kind immer wollte, dass mein Corned Beef Hash eine "knusprige Oberfläche" hat. Das Hacken des Rindfleischs in einer Cuisinart ist auch eine großartige Idee. Mit nur 5 oder 6 schnellen Impulsen wird das Fleisch fein gehackt, aber gehen Sie nicht zu viel, sonst bekommen Sie Brei. Ich habe dann alles in zwei Auflaufformen kombiniert (denken Sie daran, ich hatte das Rezept verdreifacht, also hatte ich genug für etwa ein 9 x 13-Gericht und ein kleineres vielleicht 6 x 9-Gericht). Ich habe die Auflaufformen bei 450 Grad für etwa 20 Minuten in den Ofen gestellt, um eine schöne "Kruste" zu bekommen - das ist jetzt das perfekte Corned Beef-Rezept und meine Familie hat es absolut geliebt, einschließlich meiner 7- und 11-jährigen Mädchen. Außerdem ist das Corned Beef selbst salzig genug, sodass Sie KEIN zusätzliches Salz hinzufügen müssen.


  • Rapsöl, nach Bedarf
  • 1 (15-Unzen) Dose Corned Beef Hash
  • 1-2 Tassen gefrorene Rösti
  • 4 große Eier
  • 2-3 Tassen Babyspinat, Stiele entfernt
  • 1 Paprika, gehackt
  • 6 frische Champignons, in Scheiben geschnitten
  • 1-2 Tassen geriebener Käse
  • 2-3 Spritzer Frank&aposs Original Red Hot Sauce, optional
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, nach Geschmack
  • Tomatenwürfel zum Bestreuen, optional
  • getrocknetes Basilikum, nach Geschmack
  • Milch oder Sahne, wahlweise
  1. Gusseisenpfanne auf mittlere Hitze erhitzen. Corned Beef Hash hinzufügen und bis zur gewünschten Konsistenz kochen. Pfeffer nach Geschmack hinzufügen.
  2. Hasch mit einem Spatel beiseite schieben, Rösti (und Öl, falls nötig) hinzufügen und durchbraten. Nach Geschmack mehr Pfeffer hinzufügen.
  3. Haschisch und Kartoffeln auf eine Seite der Pfanne schieben und Champignons und Paprika hinzufügen. Etwas Öl hinzufügen und bis zur gewünschten Weichheit anbraten.
  4. Eier, Milch oder Sahne (falls verwendet), Frank&aposs (falls verwendet), Pfeffer und Basilikum verquirlen.
  5. Die Haschmischung mit dem Spatel beiseite schieben, etwas mehr Öl hinzufügen, die Eimischung einfüllen und den Spinat hinzufügen.
  6. Wenn die Eier größtenteils fest sind und Spinat zu welken begonnen hat, rühre die Haschmischung unter die Eier.
  7. Vom Herd nehmen und Tomaten hinzufügen (falls verwendet). Mit Käse belegen

Methode

Beginnen Sie damit, indem Sie das Corned Beef der Länge nach halbieren und dann mit einem scharfen Messer jede Hälfte in vier ½ Zoll (1 cm) Stücke schneiden.

Schneide diese nun in 1 cm große Würfel und schöpfe sie alle in eine Schüssel. Kombinieren Sie die Worcestershire-Sauce und den Senf in einer Tasse und gießen Sie dies über das gesamte Rindfleisch und mischen Sie es, um es gleichmäßig zu verteilen. Nun die Zwiebel schälen und halbieren, die Hälften in dünne Scheiben schneiden und diese dann halbieren. Die Kartoffeln müssen gewaschen und in 1 cm große Würfel geschnitten werden, die Haut belassen, dann die Würfel in einen Topf geben. Gießen Sie genug kochendes Wasser aus dem Wasserkocher, um sie fast zu bedecken, fügen Sie dann Salz und einen Deckel hinzu und lassen Sie sie nur 5 Minuten köcheln, bevor Sie sie in einem Sieb abtropfen lassen und dann mit einem sauberen Geschirrtuch abdecken, um den Dampf aufzunehmen.

Jetzt 2 Esslöffel Öl in der Pfanne erhitzen und, wenn es rauchend heiß ist, die in Scheiben geschnittenen Zwiebeln dazugeben und im Öl ca an den Rändern. Danach alle Zwiebeln an den Rand der Pfanne schieben und bei immer noch sehr hoher Hitze die Kartoffeln dazugeben und ebenfalls schwenken, denn auch diese müssen schön braun sein. Geben Sie hier bei Bedarf noch etwas Öl hinzu. Nun etwas würzen, dann mit einer Pfannenscheibe die Kartoffeln und Zwiebeln immer wieder wenden, um die Hitze zu erhitzen.

Nach etwa 6 Minuten das Rindfleisch hinzufügen und alles weiter schwenken, damit das Rindfleisch durchheizen kann (etwa 3 Minuten). Danach die Hitze auf die niedrigste Stufe reduzieren und in der kleineren Bratpfanne die Eier im restlichen Öl braten, siehe das Rezept unten oder sehen Sie sich in unserem Kochschulvideo an, wie man Eier frittiert. Servieren Sie das Haschisch auf die beiden warmen Teller mit einem Ei darauf und vergessen Sie nicht, reichlich Tomatenketchup auf dem Tisch zu haben.