Neue Rezepte

Gemüse gratiniert - Alles Gute zum Geburtstag, Cris!

Gemüse gratiniert - Alles Gute zum Geburtstag, Cris!


wenn Cris heute noch Geburtstag hat, mal was Fröhliches und Buntes für sie.....es ist keine Pizza :))) Amateurmeinung

  • 400 gr gefrorener Brokkoli
  • 1 Tüte Tiefkühlgemüse (grüne Bohnen, Nudelbohnen, Karotten, Blumenkohl)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 200 gr Sauerrahm
  • 3 Eier
  • Butter
  • 150 gr Käse
  • Salz
  • Pfeffer

Portionen: -

Vorbereitungszeit: weniger als 120 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Gemüsegratin - Alles Gute zum Geburtstag, Cris !:

Wir geben gesalzenes Wasser in einen Topf und wenn das Wasser zu kochen beginnt, legen wir das Gemüse hinzu und lassen es 10 Minuten lang auf dem Feuer, nehmen das Gemüse heraus und lassen es abtropfen.

Eine hitzebeständige Form mit Butter einfetten und das Gemüse hineingeben.

Eier mit Salz und Pfeffer verquirlen, Sauerrahm und zerdrückten Knoblauch dazugeben und die Sauce über das Gemüse geben, geriebenen Käse darüberstreuen.

Backen, bis die Zusammensetzung schön gebräunt ist.



Der Ursprung der heißen Sandwiches Croque Monsier und Croque Madame

Die Geschichte dieses heißen Käse-Schinken-Sandwiches geht auf das Jahr 1910 in Paris zurück. Es wurde in die Speisekarte eines Bistros am Boulevard des Capucines eingeführt und war sofort ein Erfolg. Die erste Version war Croque Monsieur, schnell gefolgt von Croque Madame. Kauen = knabbern, Monsieur = Herr, gnädige Frau = Dame. Natürlich hat die hübsche Dame auch einen Hut & # 8211, also das Ei obendrauf. Marcel Proust erwähnt "Croque Monsieur" im zweiten Band (aus der Reihe von 7) seines monumentalen Romans "Auf der Suche nach der verlorenen Zeit". Hier können Sie mehr lesen.

Wie Sie in den Bildern unten sehen können & # 8230 hat und warum! Diese gratinierten Sandwiches sind opulent, mit einer warmen Füllung, die beim Schneiden in den Teller fließt.

Obwohl es auf den ersten Blick trivial erscheint, werden Sie feststellen, dass dieses heiße Sandwich mit Käse und Schinken nach einem typischen Rezept zubereitet wird und bestimmte Komponenten enthält. Es ist wahr, dass sie variieren können und mehrere Varianten von Croque Madame oder Croque Monsieur werden akzeptiert.

Das Brot, das traditionell für die Herstellung dieser Sandwiches verwendet wird, ist tausend Brot & # 8211 Ziegeltoastbrot & # 8211 siehe das hausgemachte Rezept hier. Es kann weiß, ganz oder mit Roggen sein, frisch oder zuvor in einem Toaster oder einer Grillpfanne gebraten. Butter, Dijon-Senf, Bechamelsauce werden zum Einfetten von Brotscheiben verwendet (das Rezept hier) oder sogar Mornay-Sauce (das Rezept hier). Alain Ducasse vereinfachte das Rezept, indem er die Bechamelsauce durch eine Mischung aus Sauerrahm und geriebenem Käse ersetzte.

Der Schinken ist ein gekochter Schinken (Kochschinken, Parma Cotta, Prager Schinken), kann aber auch durch einen roh getrockneten, sogar geräucherten Schinken (Prosciutto Crudo) ersetzt werden. Der Käse muss von guter Qualität sein, fettig, cremig und gut schmelzen, ebenso wie Frico Gouda Mild. Ich habe mich für diesen Käse entschieden, weil ich die Gelegenheit hatte, ihn direkt in den Niederlanden auf dem zentralen Platz von Gouda zu treffen.

Ich gebe Ihnen die Mengen für 2 große Croque Monsieur und Croque Madame Sandwiches, genug für 4 Personen. Sie werden sehen, dass Sie ein halbes Sandwich völlig satt haben. Ich habe 2 verschiedene Kombinationen gemacht: für die Herren habe ich mich für Senf und einen roh getrockneten und geräucherten Schinken entschieden und für die Damen habe ich mich für das klassische Rezept aber ohne Senf entschieden.

  • 2 Scheiben Brot
  • 20 g Butter
  • 1 Teelöffel Dijon-Senf
  • 3 Esslöffel weiße Soße (Bechamel)
  • 3 Scheiben geräucherter Rohschinken (Schwarzwälder Art)
  • 3 Scheiben Frico Gouda Mild
  • etwas gehackte Zwiebel (optional)
  • 1 Scheibe Frico Gouda Mild zum Bestreichen
  • 2 Scheiben Brot
  • 20 g Butter
  • 3 Esslöffel weiße Soße (Bechamel)
  • 3 Scheiben Kochschinken (Prager Schinken, Parma Cotta usw.)
  • 3 Scheiben Frico Gouda Mild
  • etwas gehackte Zwiebel (optional)
  • 1 Scheibe Frico Gouda Mild zum Bestreichen
  • 1 oder
  • 20 g Mehl
  • 20 g Butter mit mind. 82%
  • 200 ml Milch
  • Salz, Pfeffer, gemahlene Muskatnuss

Powered by Juicer.io

(5 Punkte / Stimmen insgesamt: 27)

Darvenia Darvi vor 8 Jahren - 20. Mai 2009 10:42

Re: Gegrilltes Gemüse mit Knoblauchsauce

Gestern Abend habe ich Auberginen und Zucchini auf der Grillpfanne gemacht, ich mache sie so, dass man die Aubergine in lange dünne Scheiben schneidet aber nicht zu dünn und den Kürbis auch ohne sie zu schälen, ich gebe grobes Meersalz auf den Grill und lasse es gut erhitzen dann lege ich die Auberginen- und Kürbisscheiben hinzu, gebe etwas feines Salz auf die Scheiben aber ein wenig damit die vorgesalzenen nicht auf beiden Seiten braun werden und fein gehackten Knoblauch und lasse sie so bis zum nächsten Tag drin der Kühlschrank.

livi vor 8 Jahren - 19. Juni 2009 17:18

Re: Gegrilltes Gemüse mit Knoblauchsauce

ramisimion vor 8 Jahren - 7. September 2009 16:43

Re: Gegrilltes Gemüse mit Knoblauchsauce

nach 2 Miniferien, in denen ich alles gegessen habe, was ich wollte, kam ich nach Hause und grillte Gemüse. sie sind so gut geworden.

lavinia vor 6 Jahren - 15 Juni 2011 16:43

Re: Gegrilltes Gemüse mit Knoblauchsauce

sieht super gut aus, kiar aqm ich werde das rezept ausprobieren

Anca-Teodora vor 4 Jahren - 10. Februar 2013 12:43

Re: Gegrilltes Gemüse mit Knoblauchsauce

Ausgezeichnetes Rezept! es ist sehr gut geworden!
Herzlichen Glückwunsch für die Seite, für mich ist es die einzige Seite mit Rezepten, die ich verwende!


Zutaten

Paprika, Kerne und Rippchen waschen und putzen, dann in kleine Würfel schneiden.

Essig, Zucker und eine Prise Salz in einem Topf aufkochen und ruhen lassen, bis sich ein gebundener Sirup gebildet hat, dann die Paprika zugeben und ca. 40 Minuten kochen lassen. Mit einem Vertikalmixer die Marmelade passieren und weitere 5 10 Minuten unter Rühren, um ein Ankleben zu verhindern.

Die heiße Marmelade wird in sterilisierte Gläser gefüllt, die mit dem Boden nach oben unter Vakuum gestellt werden, mit einer Decke abdecken und vollständig abkühlen lassen. Genießen!

Wenn Sie sich im Geschmack der Rezepte auf diesem Blog wiederfinden, warte ich jeden Tag auf Sie Facebook Seite. Dort finden Sie viele Rezepte, neue Ideen und Diskussionen mit Interessierten.

* Sie können sich auch anmelden für Rezeptgruppe aller Art. Dort können Sie Ihre Fotos mit bewährten Gerichten aus diesem Blog hochladen. Wir werden in der Lage sein, Menüs, Essensrezepte und vieles mehr zu besprechen. Ich bitte Sie jedoch dringend, sich an die Regeln der Gruppe zu halten!

Sie können uns auch auf Instagram und Pinterest folgen, unter dem gleichen Namen "Rezepte aller Art".


Gemüse gratiniert - Alles Gute zum Geburtstag, Cris! - Rezepte

MIT INGERAS VON "MIAS KINDERN"

Eine weitere schöne Erfahrung mit einigen wunderbaren Kindern!

Am Sonntag, 17. Februar 2013, verbrachte ich zusammen mit meiner 4einhalbjährigen Prinzessin (Anisa), Alex „Teacher“ Cirtu, Roxana Tudorache, Ioan Dragos und seinen Freunden Zeit mit den Kindern von Mias Kindern, jung und alt !

Als die Kinder (die zwischen 2 und 16-17 Jahre alt waren) uns sahen, wachten wir mit ihnen in unseren Armen auf und riefen Masterchef. :) Es genügte, zwei von ihnen als Meisterkoch zu erwähnen, und alle fragten uns: Warst du schon beim Meisterkoch? :) Die meisten von ihnen hatten die Show gesehen und kannten alle Teilnehmer! :) Ein unvergessliches Willkommen, ein herzliches Willkommen mit Umarmungen, Küssen und schönen Worten!

Es war eine große Freude für uns, für meine Tochter, eine noch größere! Er freundete sich sofort mit den Kindern an! Er zeichnete mit ihnen, spielte Spiele, rannte mit ihnen, schlief mit ihnen. mit ihnen gegessen! Ich wusste nichts von ihr, sie blieb oben bei den anderen Kindern und wir kochten in der Küche! :)

Wir kümmerten uns um den Tisch, ich kümmerte mich um den ersten Gang. Gemüsecremesuppe mit Brokkoli, Karotten, Spinat, Zwiebeln, Kartoffeln, Pastinaken, Lauch, Kochsahne, Gewürzen und Gorgonzola. für das ich auch ein rosa Dressing mit Olivenöl, Rote-Bete-Saft, Zitrone und getrockneten Kräutern gemacht habe. und so habe ich ein Gericht kreiert, das nicht nur lecker (das sagten die Kinder nach der Verkostung :P) sondern auch nach dem Geschmack der Kinder! Eine grüne Cremesuppe und rosa Dressing! Zwei Lieblingsfarben der Kinder!

Natürlich hatte ich auch mein Team! :) 3 Kinder haben mir geholfen und so habe ich alles schnell vorbereitet. :)

Dragos kümmerte sich um den Hauptgang, indem er gebackenes Hühnchen und Kartoffeln mit frischen Pilzen und gebackenem Gemüse zubereitete, dann mit Käse überbacken. Und Dragos wurde von den Kindern geholfen, so dass wir in einer halben Stunde viele Kartoffeln geschält hatten :)) Und was sollten wir tun? Ich kam auch auf die Idee, Ofenkartoffeln mit getrockneten Kräutern und orientalischen Gewürzen zu machen. Wir finden immer eine Lösung für die entstandenen Situationen! Wie wir wissen, entspricht das Konto zu Hause nicht dem auf dem Markt! : P

Alex kümmerte sich um das Dessert und machte Schoko-Muffins. Und er hatte sein Team, das die Finger in die Komposition der Muffins steckte und seine Meinung zum Geschmack abgab! Einer von ihnen, auch wenn Alex nicht in der Nähe der Kompositionsschüssel war, achtete darauf, in der Komposition kein anderes Kind als ihn zu berühren. sein Gesicht war ganz mit Schokolade verschmiert und er schwor, dass er die Komposition nicht geschmeckt hat, sondern dort geblieben ist, damit die anderen ihre Krallen nicht in die Komposition stecken! :))

Alle Kinder, die in der Küche waren, haben es toll gemacht. Sie haben uns zugehört, sie haben das Richtige getan und alles hat perfekt geklappt! Leckeres Essen, mit viel Liebe zubereitet, zuverlässige Helfer, starkes Team, Begeisterung, Freude und ein Lächeln auf den Kindergesichtern!

Das hat mich glücklich gemacht, aber wie immer fühlte ich eine große Traurigkeit in meiner Seele, wenn ich diese schönen Kinder sah, jedes mit seiner eigenen Geschichte! Ein 11-jähriges Mädchen ohne Geburtsurkunde wurde von ihrer Mutter zur Welt gebracht und im Krankenhaus zurückgelassen. Kinder, die von ihren eigenen Eltern missbraucht werden. von ihren Eltern vergessene Kinder oder Kinder, deren Leben noch nicht gelächelt hat und die von ihren Eltern viel zu früh aufgenommen wurden. traurig und sowieso unverständlich. Wie können manche Eltern ihr eigenes Kind verlassen?! :(

Ich war jedes Mal überwältigt, wenn mich eines der Kinder umarmte oder kam und meine Hand nahm und sagte: "Komm und zeig mir, was ich gezeichnet habe!" "Lass uns spielen" "Wann gehst du?" oder am überwältigendsten war, als ich gefragt wurde: „Kommst du uns wieder besuchen? “:(

Aber ich bin froh, dass es auch mit ausländischem Kapital Organisationen gibt, die notleidenden Kindern in Rumänien helfen!

Ich gratuliere Frau Mia, die für all diese Kinder wie eine Mutter ist, etwa 40 an der Zahl!

Und wir könnten diesen Kindern auf unsere Weise helfen, indem wir sie von Zeit zu Zeit besuchen und Zeit mit ihnen verbringen! Sie brauchen Liebe, Trost. Wenn Sie dies einmal tun, werden Ihnen ihre Reaktionen, ihre lustigen Fragen, ihre Begeisterung und die schönen Worte aus ihren Mündern so gut gefallen, dass Sie süchtig nach ihnen werden!

Bei der Abreise wurden wir noch mehr behandelt als sie, wir hatten uns bereits mit allen angefreundet. Regen von Umarmungen und Küssen von allen Seiten! Es war eine schwierige Zeit, sich zu trennen. Sogar Anisa weinte, dass sie nicht gehen wollte, aber ich schaffte es, sie da rauszuholen mit dem Versprechen, dass wir zurückkommen würden, um mit den Kindern zu spielen!

Nachdem ich dort weggefahren war, fragte ich Anisa im Auto: Wen hat dir am besten gefallen, Daddy? Ihre Antwort war: GROSSARTIGE MÄDCHEN! Es gab 2 Mädchen im Alter von 10-11 Jahren, die sich um Anisa kümmerten und Anise mochte sie am meisten! :)

Bei der ersten Gelegenheit werde ich die Kinder von "Mia's Children" besuchen, gleichzeitig plane ich, möglichst viele Kinderheime zu besuchen, Zeit mit ihnen zu verbringen, für sie zu kochen. Wenn Sie uns begleiten und unterstützen möchten, sind Sie herzlich willkommen! Oder wenn Sie es uns erleichtern können, zu den Waisenhäusern zu gelangen, wo sie uns brauchen. weil wir nicht alle Waisenhäuser erreichen konnten, in die wir wollten, weil es eine dumme Bürokratie gibt, die meiner Meinung nach nicht nur in Rumänien existieren kann!

Die gleiche Geschichte in den Altenheimen, und um es deutlicher zu machen, gebe ich ein Beispiel: Wir gingen mit dem Vorschlag, für ältere Menschen zu kochen, mit von uns gekauften Zutaten aus dem SB-Warenhaus, alle Produkte mit Qualitätszertifikat, Rechnung und allem die notwendigen Unterlagen. . und wir durften nicht! Jemand hat es uns so erklärt: „Mai, du weißt nicht, was hier für Geld für solche Veranstaltungen und Spenden ausgegeben wird. Denn die Mehrheit, die es tut, tut es aus Interesse, um die Staatssteuer zu senken!

Also die meisten Firmen und Institute, die Altersheimen und Waisenhäusern helfen, tun es, weil sie um welche staatliche Steuer ermäßigt werden! Sehr traurig! Und deshalb brauchen wir auch die Hilfe derer, die uns unprätentiös zu Senioren oder Kindern bringen können! Damit wir ihnen ein Lächeln auf die Lippen zaubern können!

Ich schließe hier, dass es mir nur auf die Nerven geht, wenn ich an das obige Ereignis denke und dies einer dieser Momente ist, in denen ich nicht glücklich bin und nicht gerne in Rumänien lebe!

Bürokratie, schlechte Politik und Korruption. bei jedem Schritt!

Wir hoffen auf eine bessere Zukunft für die Kinder, die ein härteres Leben haben werden als unsere Kinder!

Zu guter Letzt möchte ich Dragos Ioan danken, der mit der Einladung gekommen ist und ich danke denen, die bei uns und bei uns waren, damit wir den Kindern ein Lächeln auf die Lippen zaubern können!


Verschiedenes gratiniertes Gemüse

Wir setzen die Reihe der leichten "Gerichte" fort, mit denen Sie nach den Osterferien Ihre Figur wiedererlangen, und schlagen Ihnen ein internationales Rezept vor, verschiedene gratinierte Delegierte.

Zutaten: 300 g Karotten 600 g Kartoffeln 150 g Grüne Erbsen in Dosen 150 g Grüne Bohnen in Dosen 50 g Mehl 100 g Butter 200 g Sauerrahm, eine Tasse Milch, 50 g Geriebener Käse, 2 Eier, Salz.

Zubereitungsart: Karotten geschält, in Quadrate geschnitten, in den Ofen geben und mit Schmalz, Wasser und einem Deckel bedecken und köcheln lassen. Mehl zur Butter in die Pfanne geben und erhitzen. Wenn es gelb geworden ist, mit heißer Milch abschrecken und verrühren, damit sich keine Klumpen bilden. In dieser Sauce, die in eine Pfanne gegossen wird, die gedünsteten Karotten und Kartoffeln, gehackte Erbsen und gekochte Bohnen, geschlagene Eier, Salz, etwas Butter und Käse darüber streuen. In der Pfanne 20-30 Minuten backen. Heiß servieren.


Gemüse überbacken mit Parmesan und Rosinen

Wer sagt, dass jede Hauptmahlzeit des Tages Fleisch enthalten sollte? Ernährungsspezialisten.

Einzigartige Schlankheits-Frikadellen wie in Griechenland

Wir lieben Frikadellen und das liegt daran, dass sie zu jeder Beilage passen und kalt gegessen werden können.

Veganes und leckeres Essen zum Mittagessen

In der Mittagspause brauchen wir Nahrung, die einen großen Energieschub gibt, und zwar tagsüber.

Die zartesten veganen Frikadellen – fertig in 5 Minuten

Die Zeit ist für viele von uns so kostbar geworden, dass Küchenbesuche immer seltener werden.

Ein Snack mit gratiniertes Gemüse mit Parmesan und Rosinen es ist immer willkommen und diese Art, sie zuzubereiten, ist sehr einfach und schnell. Darüber hinaus behält Gemüse viel von seinem Geschmack, weil es gekocht und nicht gekocht wird, und Rosinen machen dieses Essen zu einer sehr raffinierten Option.

Sie sind auf dietetik.ro, dem Ort, an dem Sie erfahren, wie Sie gesund leben und welche Ernährung zu Ihnen passt!

Um mit Parmesan und Rosinen gratiniertes Gemüse zuzubereiten, benötigen Sie: eine große rote Paprika, zwei Kürbisse, 5-6 frische Champignons, eine Zwiebel, einen Esslöffel goldene Rosinen, eine Karotte, zwei Esslöffel natives Olivenöl extra, etwas Parmesan.

Das Gemüse sehr gut waschen und dann in dünne Scheiben schneiden. Vor allem die Karotte muss dünn geschnitten werden, da sie eine Wurzel ist und etwas schwieriger zu kochen ist. In einer hitzebeständigen Schüssel das Gemüse in Schichten legen, genau wie auf den Bildern. Alles mit etwas nativem Olivenöl extra beträufeln und die Rosinen darüber streuen.

Außerdem reiben wir für Geschmack und Aroma etwas Parmesan. Wenn Sie möchten, dass das Rezept vegetarisch ist, können Sie auf Parmesan verzichten. Alles für 20 Minuten bei 160 Grad in den Ofen geben, oder bis das gesamte Gemüse weich ist.

100 g Gemüse gratiniert mit Rosinen und Parmesan enthalten: 76 Kalorien, 0,4 g Eiweiß, 0,5 g Fett, 12 g Kohlenhydrate.


Gemüse gratiniert - Alles Gute zum Geburtstag, Cris! - Rezepte

/>






Von http://retetegg.blogspot.com/

Leider bin ich mit den Pfosten zurückgeblieben, aber ich hatte nicht viel Zeit, und jetzt, wo ich etwas Zeit hatte, habe ich eine kleine Verstauchung in der rechten Hand und es fällt mir überhaupt nicht leicht, mit dem Laptop umzugehen meine linke hand :(

Aber ich habe noch ein paar Rezepte von den letzten Tagen übrig und konnte nicht anders, als sie vorzustellen, zumal wir das gratinierte Gemüse jederzeit probieren können. Sie sind einfach zuzubereiten und eignen sich ideal zum einfachen Servieren oder als Beilage zu verschiedenen Gerichten.

  • Kürbis, Paprika, Karotten, Tomaten, Käse, Basilikumblätter, Salz, weißer Pfeffer, 2 EL Öl.

In einer mit Öl gefetteten Auflaufform lege ich das Gemüse in Schichten bzw. Kürbis, Karotten, Paprika und Tomaten darauf.

Ich fügte Salz, Pfeffer und Basilikumblätter hinzu.

Ich habe es 45 Minuten bei mittlerer Hitze im Ofen gelassen.

Dann nahm ich das Blech heraus, gab geriebenen Käse auf das Gemüse und stellte es für weitere 10 Minuten in den Ofen.


Gemüse gratiniert - Alles Gute zum Geburtstag, Cris! - Rezepte

Heute feiert mein Blog sein Jubiläum. Ich bin so stolz auf ihn :) :)!

Zu seinem Geburtstag bekam er auch ein besonderes Geschenk, diese neuen "Kleider", an denen er noch lange Freude haben wird.

Das erste Rezept auf dem Blog war mein Favorit: Bulgarischer Salat. :)

Ich freue mich, Sie auf meinem Blog begrüßen zu dürfen, ich hoffe, er wird auch weiterhin Ihre Inspirationsquelle in der Küche sein.

Alles Gute zum Geburtstag, leckere und garnierte Rezepte.

3 Antwort auf "Alles Gute zum Geburtstag, Rezepte gg!"

Alles Gute zum Geburtstag und so viele Beiträge wie möglich! Das neue "hainute" zu meistern, gerne, sie sind super!

Alles Gute zum Geburtstag. Deine Klamotten gefallen mir sehr gut, sie stehen dir sehr gut!
Auf so viele Rezepte und so viele Leser wie möglich!

@Vio
@Mitinita:
Vielen Dank!
Es freut mich, dass dir der neue Look des Blogs gefällt. Viele Küsse.

Einen Kommentar posten

Vielen Dank für die Kommentare! Die anonymen und unzivilisierten sind in diesem Blog nicht erlaubt!


Experimente in der Küche


Zutat:
- der Blumenkohl-Glimmer
- 1 Mikron Brokkoli
- 1 Paprika (für mehr Farbe habe ich eine halbe grüne Paprika und eine rote Paprika gewählt)
- 1 Zwiebel
- 2 Eier
- 400 g Sauerrahm
- 6-8 Scheiben Prager Schinken
- 400 g Käse
- Salz
- Pfeffer
- Butter
- Pesmet.

Dies sind die Zutaten, die ich verwendet habe, aber wenn Sie es vorziehen, können Sie anderes Gemüse oder eine andere Art von Schinken hinzufügen. Ich habe dieses Rezept oft nur mit Brokkoli und Schinken gemacht.
Blumenkohl und Brokkoli waschen, in den Sträußen auflösen und in Salzwasser ca. 8-10 Minuten kochen. (je nachdem wie dick die Sträuße sind). Lassen Sie sie nach dem Kochen mindestens 30-40 Minuten abtropfen (wenn sie nicht gut abgetropft sind, bleibt das gesamte Wasser in der Schale).
In ein mit Butter und Semmelbröseln ausgelegtes Blech Blumenkohl, Brokkoli, Paprika, Zwiebeln und Pflaumenschinken geben. Darauf die Hälfte des geriebenen Käses geben.
2 Eier mit Sauerrahm, Salz und Pfeffer schlagen, dann über die Mischung in die Pfanne geben und zum Schluss den Rest des geriebenen Käses und der Semmelbrösel hinzufügen.

Stellen Sie das Blech bei schwacher Hitze in den Ofen, damit das Wasser, das aus dem Gemüse abgetropft ist, verdunsten kann.
Sie können dieses einfache Gemüse mit Sauerrahm oder als Beilage zu einem Steak servieren.
GUTEN APPETIT!


Video: Tierisches Geburtstagsständchen