abravanelhall.net
Neue Rezepte

Amerikas 35 beliebteste Pizzaketten 2016

Amerikas 35 beliebteste Pizzaketten 2016


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Wir haben nach euren Favoriten gefragt und eine Kette stieg an die Spitze

Unsere Leser haben sich eingemischt, und das sind Ihre Lieblingspizzaketten.

Dies ist das 2016er Ranking der beliebtesten Pizzaketten Amerikas. Für die Rangliste des letzten Jahres klicken Sie bitte hier.

Letzten Monat haben wir eine Umfrage gestartet, in der Sie gebeten wurden, für Ihre Lieblingspizzaketten in Amerika zu stimmen. Berücksichtigt wurden mehr als 100 Ketten, von den größten internationalen bis hin zu weit kleineren regionalen Unternehmen mit zehn oder weniger Standorten. Hunderte von Ihnen haben sich eingemischt, und während die Abstimmung knapp war, hat eine Kette die Konkurrenz leicht verdrängt.

Amerikas 35 beliebteste Pizzaketten (Diashow)

Wenn Sie jemals versucht haben, eine Pizza von Grund auf neu zuzubereiten, haben Sie wahrscheinlich gelernt, dass es viel schwieriger ist, als es aussieht, einen anständigen Kuchen zu machen. es geht um viel mehr als nur Käse und Soße auf Brot. Erfolgreiche Ketten haben es auf eine Wissenschaft abgesehen. Einige sind stolz darauf, jeden Kuchen immer noch hundertprozentig von Hand mit rein natürlichen Zutaten zu machen. Andere stellen mit Hilfe von Hightech-Maschinen täglich eine Unmenge an Pizzen her. Aber am Ende des Tages hat jeder Pizzeria-Kunde seinen Favoriten.

Worauf haben unsere Wähler bei der Wahl ihrer Favoriten genau geachtet? Wir haben sie natürlich gebeten, nur für Ketten zu stimmen, bei denen sie schon einmal waren, haben sie aber auch gebeten, diejenigen auszuwählen, die sie wirklich respektieren. Sie sollten sowohl die Frische und Köstlichkeit des Produkts als auch den Service, die Bequemlichkeit, die Menüvielfalt und das Gesamterlebnis berücksichtigen. Einige wählten aufgrund ihrer Loyalität zu lokalen Ketten, während andere die Großen bevorzugten.

Beachten Sie, dass wir diese Ketten nicht genau als Amerikas identifizieren Beste. Da dies eine einfache Zählung war, handelt es sich um eine Rangliste von Amerikas Favoriten – die Ketten, an die Sie, die Leser von The Daily Meal, sich am ehesten wenden, wenn Sie Lust auf Pizza haben, aber aus welchen Gründen auch immer nicht hinkommen (oder sich nicht darum kümmern wollen) und handwerkliche Pizzeria der Art, deren Waren wir jährlich in unseren charakteristischen 101 besten Pizzen in Amerika einordnen.

Von bekannten Namen wie Little Caesars bis hin zu kleinen regionalen Favoriten wie Happy Joe’s und Pizza My Heart haben Sie, die Leute, gesprochen, und dies sind Ihre Lieblingspizzaketten.


50 amerikanische Lebensmittel-Fakten, die Sie nicht kannten

Sie essen die ganze Zeit Ihre Lieblingsspeisen, aber Sie werden überrascht sein, dass es Neues über die Avocado, die Sie auf Ihrem Toast verteilen, und die Chips, die Sie zu einem Sandwich naschen, zu erfahren gibt. So viele Lebensmittel, die Sie lieben, haben Ursprungsgeschichten, die mit ikonischen Superhelden konkurrieren. Von einfallsreichen Gastronomen bis hin zum sonnigsten Ort Amerikas bieten die USA viele unglaubliche kulinarische Momente. Tatsächlich hätte in Ihrer Heimatstadt Geschichte geschrieben werden können.

In unserer Liste unten finden Sie alle Fakten zu Lebensmitteln, von denen Sie nie wussten, dass Sie sie zu Ihren Mahlzeiten und Snacks benötigen. (Vertrauen Sie uns, Sie werden den ganzen Weg bis nach Wyoming lesen wollen).

Alabama

Die offizielle Nuss von Alabama ist die Pekannuss, was die Popularität des tröstenden Pekannusskuchens in diesem südlichen Bundesstaat erklärt. Es veranstaltet jeden Herbst ein Pekannuss-Festival mit Country-Musik, Karnevalsfahrten und einer Westernshow.

Alaska

Dieser kühle Zustand ist mehr als Frost und Schnee. Beeren können oft in der Natur gesucht werden, und wilde alaskische Blaubeeren sind nahrhafter als gewöhnliche Blaubeeren.

Arizona

Yuma County, Arizona, ist das Wintersalat Hauptstadt, dank ihrer Anerkennung als "sonnigster Ort der Welt". Dieses County versorgt Amerika von November bis März mit 90% seines Blattgemüses und veranstaltet jedes Jahr sein eigenes Gemüsefestival namens "City of Yuma's Lettuce Festival".

Arkansas

Bevorzugen Sie Ihr Gemüse auf der knusprigen Seite? Der Erste gebratene Dillgurke jemals verkauft wurde, wurde 1963 im Duchess Drive-In in Atkins, Arkansas, verkauft. Wenn Sie das Original ausprobieren möchten, können Sie es jeden Mai beim Atkins Picklefest kaufen.

Kalifornien

Sanfte Weiden und strahlender Himmel sorgen für glückliche Kühe. Der Golden State ist die Nummer 1 der Vereinigten Staaten Molkerei Produzent, der jedes Jahr Tonnen von Butter, Milch und natürlich Eiscreme produziert. Besser noch: 99 % der kalifornischen Milchviehbetriebe sind in Familienbesitz!

Colorado

Sie haben den Rocky Mountain State für Ihren Grill-Favoriten zu danken &mdash the Cheeseburger. Der Drive-In-Besitzer Louis E. Ballast hat den "Cheeseburger" am 5. März 1935 als Marke eingetragen. Er hat seine Marke nie offiziell durchgesetzt, und das Restaurant Humpty Dumpty Barrel, in dem der Cheeseburger hergestellt wurde, steht nicht mehr, aber Sie können eine Steinmetzarbeit finden auf der Seite der Straße, die den Ort seiner Geburt bezeichnet.

Connecticut

Dieser Zustand ist für Sauger. Nein, wirklich &mdash die Lutscher wurde erstmals 1908 in New Haven, Connecticut, von George Smith erfunden.

Delaware

2009 erklärte der erste Staat des Landes Pfirsichkuchen sein offizielles Dessert. Die Kampagne wurde von Fünft- und Sechstklässlern ins Leben gerufen, die das Dessert aufgrund der Pfirsichanbaugeschichte von Delaware wählten.

Florida

Guacamole-Fans, freut euch. Der Erste Avocado Baum in den Vereinigten Staaten wurde 1833 in Florida gepflanzt, was die Taco-Nacht in amerikanischen Häusern seitdem unendlich besser macht.

Georgia

Ohne diesen Zustand wäre Ihr PB&J nicht ganz dasselbe. Georgien ist die Nummer eins Erdnuss Produzent in den USA, und die Hälfte seiner Ernte wird zu Erdnussbutter verarbeitet &mdash cremig und knackig.

Hawaii

Brauchen Sie Ihr Koffein-Fix? Hawaii ist einer von nur zwei US-Bundesstaaten, die wachsen Kaffee Bohnen. Allein in der Region Kona auf Big Island gibt es über 650 Kaffeefarmen.

Idaho

Ja, dazu wollen wir Pommes. Während Kartoffeln werden in allen 50 Bundesstaaten der USA angebaut, Idaho bleibt der größte Produzent des Landes und erntet jährlich etwa 13 Milliarden Pfund.

Illinois

Chicago ist berühmt Tiefkühlpizza ist kein italienischer Export, sondern ein amerikanisches Original. Das Chicagoer Restaurant Pizza Uno hat das Gericht erstmals 1943 kreiert und ist seitdem zum kultigsten Essen der Stadt geworden.

Indiana

Der Hoosier-Staat ist einer der größten des Landes Mais Produzenten, die 2018 983 Millionen Scheffel ernten. Der Staat ist sehr stolz auf seine Kernelproduktion und hat sogar eine Stadt namens Popcorn.

Iowa

Wir haben Ihr neues Urlaubsziel gefunden, Eis Liebhaber. Le Mars, Iowa, wurde 1994 als "Ice Cream Capital of the World" bezeichnet und produziert mehr Eis von einem einzigen Unternehmen, Blue Bunny, als jede andere Stadt der Welt.

Kansas

Dieser Staat im Mittleren Westen erntet so viel Weizen in einem Jahr, in dem seine jährliche Ernte 36 Milliarden Brote backen könnte - genug, um die Weltbevölkerung etwa zwei Wochen lang zu ernähren.

Kentucky

Der beliebte Lebensmittelexport dieses Staates ist kein Geheimnis: Colonel Harland Sanders kochte die erste Charge Kentucky Fried Chicken im Sanders Cafe in Corbin, Kentucky. Das Rezept hat sich im Laufe der Jahre einige Male geändert und der erste Eimer KFC-Hühnchen wurde 1957 verkauft.

Louisiana

Die Aromen dieses Staates sind so kompliziert, dass er seine eigene Küche hat. Cajun Das Essen stammt von französischsprachigen akadischen Einwanderern, die im 18. Jahrhundert nach Louisiana kamen. Es ist bekannt für seine aromatische Zubereitung von Gemüse, Reis und Meeresfrüchten.

Maine

Holen Sie sich Butter und Lätzchen. Maines Hummer Die Ernte erreichte 2016 ein Allzeithoch, und die Fischer brachten über 130 Millionen Pfund des Krebstieres. Hummer werden in Maine das ganze Jahr über geerntet, trotz der extrem kalten Wintertemperaturen.

Maryland

Maine ist nicht die einzige Krebstierhauptstadt des Landes. Maryland blaue Krabben sind eine klassische Chesapeake-Delikatesse, die Einheimische (und Besucher!)

Massachusetts

Es wäre nicht Neuengland ohne eine Schüssel "Chowdah", und Bay Staters nehmen ihre Suppe so ernst, dass ein Gesetzgeber versuchte, das Hinzufügen von Tomaten zu kriminalisieren Neu engländischer Clam Chowder zurück im Jahr 1939.

Michigan

Wenn Sie jemals eine Dose getrunken haben Ginger Ale um eine Magenverstimmung zu beruhigen, haben Sie diesem Zustand zu verdanken. Das erste im Land hergestellte Soda &mdash oder "Pop" &mdash war Vernor's Ginger Ale im Jahr 1866.

Minnesota

Pass den Brotkorb! Dieser Bundesstaat im Mittleren Westen trägt den Spitznamen "Brot und Butter State" wegen seiner reichlichen Weizenfelder und Butterfabriken.

Mississippi

Süßkartoffeln wachsen in den Vereinigten Staaten seit Columbus im Jahr 1492 kam. Vardaman, Mississippi, ist die Süßkartoffelhauptstadt der Welt und veranstaltet ein jährliches Süßkartoffelfestival mit einem Kuchenessen-Wettbewerb, Live-Unterhaltung und einem Süßkartoffelkönig und einer Süßkartoffelkönigin Wettbewerb.

Missouri

Die Weltausstellung in St. Louis im Jahr 1904 veränderte die Geschichte der gefrorenen Desserts für immer, als einem Eisverkäufer die Becher ausgingen und ein nahe gelegener Waffelverkäufer bat, ein paar Waffeln aufzurollen, wodurch die erste entstand Eistüten.

Montana

Gemüse kann ziemlich süß sein. Montana ist so ein großer Produzent von Zuckerrüben &mdash hellbraune Rüben, die du kochen kannst, um eine Melasse herzustellen &mdash, dass sie das Maskottchen der Chinook High School sind.

Nebraska

Hast du Steak? Auf den Nummernschildern von Nebraska in den 50er und 60er Jahren stand "The Beef State" und Rindfleisch ist nach wie vor der größte Wirtschaftszweig des Landes.

Nevada

Wenn Sie auf der Suche nach dem größten Essen für Ihr Geld sind, werden Sie bei einer Reise nach Las Vegas einen vollen Bauch haben. Die Casinostadt ist auch als Welthauptstadt von . bekannt Buffets, mit etwa 70 insgesamt in der Stadt.

New Hampshire

Ein Besuch auf der Stonyfield Farm in Londonderry, New Hampshire, kann Ihnen zeigen, wie es geht Joghurt und andere Milchprodukte werden ethisch hergestellt. Dieses organische, gentechnikfreie Unternehmen ist einer der beliebtesten Joghurthersteller des Landes, und Sie haben wahrscheinlich seine Produkte in Ihrem Milchgang entdeckt. Bonus: Sie können sogar einige kostenlose Proben probieren.

New Jersey

Brauchen Sie eine Pommes-Frites-Lösung um 2 Uhr morgens? Kein Problem. New Jersey ist bekannt als das Abendessen Hauptstadt der Welt dank der Hunderte von fettigen Löffeln innerhalb der Grenzen der Garden States. Schätzungen gehen davon aus, dass es landesweit über 600 sind.

New-Mexiko

Das Chilischote ist das Staatsgemüse des Landes der Verzauberung. Dieses würzige Gemüse passt hervorragend zu vielen neuen mexikanischen Mahlzeiten.

New York

Nachdem sich ein besonders wählerischer Kunde im Moon's Lake House in Saratoga Springs, New York, 1853 über die Dicke seiner Pommes frites beschwerte, schnitt Küchenchef George Crum einige Kartoffeln in hauchdünne Scheiben und schuf damit die erste Kartoffelchips.

North Carolina

Apotheker Caleb Davis Bradham erfand Pepsi Cola in New Bern, North Carolina, im Jahr 1867. Obwohl Pepsi heute ein beliebtes Erfrischungsgetränk ist, wurde es ursprünglich als gesundes Getränk angepriesen, das die Verdauung unterstützt.

Norddakota

Fast 90 % dieses ländlichen Staates ist Ackerland und ist damit der landesweit führende Produzent von alle trockenen essbaren Bohnen, Honig, Raps, und mehr.

Ohio

Der international anerkannte Gärtner Alexander W. Livingston entwickelte die Paragon-Tomate, die erste kommerziell angebaute Tomate, im Jahr 1870 in Reynoldsburg, Ohio, und gab der Stadt den Titel "Geburtsort der Tomate".

Oklahoma

Während es fast überall als Frucht gilt, ist die Wassermelone wurde zum Staat erklärt Gemüse von Oklahoma im Jahr 2007. Da Wassermelonen aus Gurken- und Kürbisfamilien stammen, entschied der Staat, dass sie als Gemüse betrachtet werden sollten.

Oregon

99% von allen Haselnüsse in den USA werden im Willamette Valley in Oregon angebaut, um das Verlangen nach Schokolade und Haselnuss des Landes vollständig zu befriedigen.

Pennsylvania

Das Philly Käsesteak sein Debüt gab es 1930, als Pat Olivieri, ein Hot-Dog-Verkäufer, beschloss, Rindfleisch auf seinen Grill zu legen und es auf ein Sandwich zu legen. Schließlich eröffnete Pat's King of Steaks und die Popularität des Cheesesteaks schoss in die Höhe.

Rhode Island

Eine Tasse Joe ist nicht erforderlich, um Ihren Java-Fix in diesem Zustand zu erhalten. Rhode Island adoptiert Kaffee Milch als Staatsgetränk im Jahr 1993. Ähnlich wie Schokoladenmilch wird das Getränk durch Mischen eines süßen, konzentrierten Kaffeesirups mit kalter Milch hergestellt.

South Carolina

Der erste aufgezeichnete Kultivierungsversuch Reis in den USA geschah 1685 in Charleston, South Carolina. Wegen dieser historischen Verbindung zum Getreide wird der Staat manchmal "The Rice State" genannt.

Süddakota

Dieser Staat hat seine kulinarische Verbindung zur einheimischen Kultur beibehalten. Brot braten &mdash das offizielle Staatsbrot &mdash hat seinen Ursprung im Navajo-Stamm.

Tennessee

Ursprünglich als Snack entwickelt, der an Bergleute in den Appalachen verkauft wurde, Mondkuchen wurden zuerst in der Chattanooga Bakery in Tennessee hergestellt. Die Kekse werden mit einem Marshmallow hergestellt, der zwischen zwei Graham-Crackern eingeklemmt und in Schokolade getaucht wird.

Texas

Seit 2003 ist der offizielle staatliche Snack etwas, das wir bei fast jeder Versammlung essen: Chips und Salsa.

Utah

Ungefähr 2 Milliarden Kirschen werden in Utah jährlich angebaut und sind damit die offizielle Staatsfrucht. Nach dem Zweiten Weltkrieg schickten die Japaner auch Kirschbäume als Zeichen der Freundschaft nach Utah.

Vermont

Der Staat ist der größte Einzelproduzent von Ahornsirup in den USA allein im Jahr 2018 erreichte die staatliche Sirupernte einen Rekord von 1,9 Gallonen.

Virginia

Dieser Küstenstaat ist bekannt als der Auster Hauptstadt der Ostküste, dank seiner reichen Meeresfrüchte-Erträge. Der Staat veranstaltet neben anderen Veranstaltungen zu Ehren der Schalentiere auch das Urbanna Oyster Festival und den Chincoteague Island Oyster Roast.

Washington

Wenn jeder Apfel In einem einzigen Jahr in Washington gepflückt, nebeneinander platziert, würden sie 29-mal um die Erde kreisen. Noch beeindruckender? Jeder Apfel im Staat wird von Hand gepflückt.

West Virginia

Die Calzone-Esque Peperoni-Rolle entstand als Mahlzeit für Bergleute aus West Virginia. Sie bestehen aus Brötchen mit Peperoni und manchmal in der Mitte gebackenem Käse.

Wisconsin

Wisconsin, Heimat der Käseköpfe, produziert mehr als 600 verschiedene Sorten von Käse. Heute beherbergt der Staat 8.327 Milchviehbetriebe und mehr als 1,27 Millionen Kühe.

Wyoming

Wyoming geht auf seine Cowboy-Wurzeln zurück und hat seine eigene Art von Fest: a Milch kann Abendessen. Gemüse, Fleisch und Wasser oder Bier werden in eine 10-Gallonen-Milchkanne gegeben und dann einige Stunden über dem Feuer gekocht.


50 amerikanische Lebensmittel-Fakten, die Sie nicht kannten

Sie essen die ganze Zeit Ihre Lieblingsspeisen, aber Sie werden überrascht sein, dass es Neues über die Avocado, die Sie auf Ihrem Toast verteilen, und die Chips, die Sie zu einem Sandwich naschen, zu erfahren gibt. So viele Lebensmittel, die Sie lieben, haben Ursprungsgeschichten, die mit ikonischen Superhelden konkurrieren. Von einfallsreichen Gastronomen bis hin zum sonnigsten Ort Amerikas bieten die USA viele unglaubliche kulinarische Momente. Tatsächlich hätte in Ihrer Heimatstadt Geschichte geschrieben werden können.

In unserer Liste unten finden Sie alle Fakten zu Lebensmitteln, von denen Sie nie wussten, dass Sie sie zu Ihren Mahlzeiten und Snacks benötigen. (Vertrauen Sie uns, Sie werden den ganzen Weg bis nach Wyoming lesen wollen).

Alabama

Die offizielle Nuss von Alabama ist die Pekannuss, was die Popularität des tröstenden Pekannusskuchens in diesem südlichen Bundesstaat erklärt. Es veranstaltet jeden Herbst ein Pekannuss-Festival mit Country-Musik, Karnevalsfahrten und einer Westernshow.

Alaska

Dieser kühle Zustand ist mehr als Frost und Schnee. Beeren können oft in der Natur gesucht werden, und wilde alaskische Blaubeeren sind nahrhafter als gewöhnliche Blaubeeren.

Arizona

Yuma County, Arizona, ist das Wintersalat Hauptstadt, dank ihrer Anerkennung als "sonnigster Ort der Erde". Dieses County versorgt Amerika von November bis März mit 90% seines Blattgemüses und veranstaltet jedes Jahr sein eigenes Gemüsefestival namens "City of Yuma's Lettuce Festival".

Arkansas

Bevorzugen Sie Ihr Gemüse auf der knusprigen Seite? Der Erste gebratene Dillgurke jemals verkauft wurde, wurde 1963 im Duchess Drive-In in Atkins, Arkansas, verkauft. Wenn Sie das Original ausprobieren möchten, können Sie es jeden Mai beim Atkins Picklefest kaufen.

Kalifornien

Sanfte Weiden und strahlender Himmel sorgen für glückliche Kühe. Der Golden State ist die Nummer 1 der Vereinigten Staaten Molkerei Produzent, der jedes Jahr Tonnen von Butter, Milch und natürlich Eiscreme produziert. Besser noch: 99 % der kalifornischen Milchviehbetriebe sind in Familienbesitz!

Colorado

Sie haben den Rocky Mountain State für Ihren Grill-Favoriten zu danken &mdash the Cheeseburger. Der Drive-In-Besitzer Louis E. Ballast hat den "Cheeseburger" am 5. März 1935 als Marke eingetragen. Er hat seine Marke nie offiziell durchgesetzt und das Restaurant Humpty Dumpty Barrel, in dem der Cheeseburger hergestellt wurde, steht nicht mehr, aber Sie können eine Steinmetzarbeit finden auf der Seite der Straße, die den Ort seiner Geburt bezeichnet.

Connecticut

Dieser Zustand ist für Sauger. Nein, wirklich &mdash die Lutscher wurde erstmals 1908 in New Haven, Connecticut, von George Smith erfunden.

Delaware

2009 erklärte der erste Staat des Landes Pfirsichkuchen sein offizielles Dessert. Die Kampagne wurde von Fünft- und Sechstklässlern ins Leben gerufen, die das Dessert aufgrund der Pfirsichanbaugeschichte von Delaware wählten.

Florida

Guacamole-Fans, freut euch. Der Erste Avocado Baum in den Vereinigten Staaten wurde 1833 in Florida gepflanzt, was die Taco-Nacht in amerikanischen Häusern seitdem unendlich besser macht.

Georgia

Ohne diesen Zustand wäre Ihr PB&J nicht ganz dasselbe. Georgien ist die Nummer eins Erdnuss Produzent in den USA, und die Hälfte seiner Ernte wird zu Erdnussbutter verarbeitet &mdash cremig und knackig.

Hawaii

Brauchen Sie Ihr Koffein-Fix? Hawaii ist einer von nur zwei US-Bundesstaaten, die wachsen Kaffee Bohnen. Allein in der Region Kona auf Big Island gibt es über 650 Kaffeefarmen.

Idaho

Ja, dazu wollen wir Pommes. Während Kartoffeln werden in allen 50 Bundesstaaten der USA angebaut, Idaho bleibt der größte Produzent des Landes und erntet jährlich etwa 13 Milliarden Pfund.

Illinois

Chicago ist berühmt Tiefkühlpizza ist kein italienischer Export, sondern ein amerikanisches Original.Das Chicagoer Restaurant Pizza Uno hat das Gericht erstmals 1943 kreiert und ist seitdem zum kultigsten Essen der Stadt geworden.

Indiana

Der Hoosier-Staat ist einer der größten des Landes Mais Produzenten, die 2018 983 Millionen Scheffel ernten. Der Staat ist sehr stolz auf seine Kernelproduktion und hat sogar eine Stadt namens Popcorn.

Iowa

Wir haben Ihr neues Urlaubsziel gefunden, Eis Liebhaber. Le Mars, Iowa, wurde 1994 als "Ice Cream Capital of the World" bezeichnet und produziert mehr Eis von einem einzigen Unternehmen, Blue Bunny, als jede andere Stadt der Welt.

Kansas

Dieser Staat im Mittleren Westen erntet so viel Weizen in einem Jahr, in dem seine jährliche Ernte 36 Milliarden Brote backen könnte - genug, um die Weltbevölkerung etwa zwei Wochen lang zu ernähren.

Kentucky

Der beliebte Lebensmittelexport dieses Staates ist kein Geheimnis: Colonel Harland Sanders kochte die erste Charge Kentucky Fried Chicken im Sanders Cafe in Corbin, Kentucky. Das Rezept hat sich im Laufe der Jahre einige Male geändert und der erste Eimer KFC-Hühnchen wurde 1957 verkauft.

Louisiana

Die Aromen dieses Staates sind so kompliziert, dass er seine eigene Küche hat. Cajun Das Essen stammt von französischsprachigen akadischen Einwanderern, die im 18. Jahrhundert nach Louisiana kamen. Es ist bekannt für seine aromatische Zubereitung von Gemüse, Reis und Meeresfrüchten.

Maine

Holen Sie sich Butter und Lätzchen. Maines Hummer Die Ernte erreichte 2016 ein Allzeithoch, und die Fischer brachten über 130 Millionen Pfund des Krebstieres. Hummer werden in Maine das ganze Jahr über geerntet, trotz der extrem kalten Wintertemperaturen.

Maryland

Maine ist nicht die einzige Krebstierhauptstadt des Landes. Maryland blaue Krabben sind eine klassische Chesapeake-Delikatesse, die Einheimische (und Besucher!)

Massachusetts

Es wäre nicht Neuengland ohne eine Schüssel "Chowdah", und Bay Staters nehmen ihre Suppe so ernst, dass ein Gesetzgeber versuchte, das Hinzufügen von Tomaten zu kriminalisieren Neu engländischer Clam Chowder zurück im Jahr 1939.

Michigan

Wenn Sie jemals eine Dose getrunken haben Ginger Ale um eine Magenverstimmung zu beruhigen, haben Sie diesem Zustand zu verdanken. Das erste im Land hergestellte Soda &mdash oder "Pop" &mdash war Vernor's Ginger Ale im Jahr 1866.

Minnesota

Pass den Brotkorb! Dieser Bundesstaat im Mittleren Westen trägt den Spitznamen "Brot und Butter State" wegen seiner reichlichen Weizenfelder und Butterfabriken.

Mississippi

Süßkartoffeln wachsen in den Vereinigten Staaten seit Columbus im Jahr 1492 kam. Vardaman, Mississippi, ist die Süßkartoffelhauptstadt der Welt und veranstaltet ein jährliches Süßkartoffelfestival mit einem Kuchenessen-Wettbewerb, Live-Unterhaltung und einem Süßkartoffelkönig und einer Süßkartoffelkönigin Wettbewerb.

Missouri

Die Weltausstellung in St. Louis im Jahr 1904 veränderte die Geschichte der gefrorenen Desserts für immer, als einem Eisverkäufer die Becher ausgingen und ein nahe gelegener Waffelverkäufer bat, ein paar Waffeln aufzurollen, wodurch die erste entstand Eistüten.

Montana

Gemüse kann ziemlich süß sein. Montana ist so ein großer Produzent von Zuckerrüben &mdash hellbraune Rüben, die du kochen kannst, um eine Melasse herzustellen &mdash, dass sie das Maskottchen der Chinook High School sind.

Nebraska

Hast du Steak? Auf den Nummernschildern von Nebraska in den 50er und 60er Jahren stand "The Beef State" und Rindfleisch ist nach wie vor der größte Wirtschaftszweig des Landes.

Nevada

Wenn Sie auf der Suche nach dem größten Essen für Ihr Geld sind, werden Sie bei einer Reise nach Las Vegas einen vollen Bauch haben. Die Casinostadt ist auch als Welthauptstadt von . bekannt Buffets, mit etwa 70 insgesamt in der Stadt.

New Hampshire

Ein Besuch auf der Stonyfield Farm in Londonderry, New Hampshire, kann Ihnen zeigen, wie es geht Joghurt und andere Milchprodukte werden ethisch hergestellt. Dieses organische, gentechnikfreie Unternehmen ist einer der beliebtesten Joghurthersteller des Landes, und Sie haben wahrscheinlich seine Produkte in Ihrem Milchgang entdeckt. Bonus: Sie können sogar einige kostenlose Proben probieren.

New Jersey

Brauchen Sie eine Pommes-Frites-Lösung um 2 Uhr morgens? Kein Problem. New Jersey ist bekannt als das Abendessen Hauptstadt der Welt dank der Hunderte von fettigen Löffeln innerhalb der Grenzen der Garden States. Schätzungen gehen davon aus, dass es landesweit über 600 sind.

New-Mexiko

Das Chilischote ist das Staatsgemüse des Landes der Verzauberung. Dieses würzige Gemüse passt hervorragend zu vielen neuen mexikanischen Mahlzeiten.

New York

Nachdem sich ein besonders wählerischer Kunde im Moon's Lake House in Saratoga Springs, New York, 1853 über die Dicke seiner Pommes frites beschwerte, schnitt Küchenchef George Crum einige Kartoffeln in hauchdünne Scheiben und schuf damit die erste Kartoffelchips.

North Carolina

Apotheker Caleb Davis Bradham erfand Pepsi Cola in New Bern, North Carolina, im Jahr 1867. Obwohl Pepsi heute ein beliebtes Erfrischungsgetränk ist, wurde es ursprünglich als gesundes Getränk angepriesen, das die Verdauung unterstützt.

Norddakota

Fast 90 % dieses ländlichen Staates ist Ackerland und ist damit der landesweit führende Produzent von alle trockenen essbaren Bohnen, Honig, Raps, und mehr.

Ohio

Der international anerkannte Gärtner Alexander W. Livingston entwickelte die Paragon-Tomate, die erste kommerziell angebaute Tomate, im Jahr 1870 in Reynoldsburg, Ohio, und gab der Stadt den Titel "Geburtsort der Tomate".

Oklahoma

Während es fast überall als Frucht gilt, ist die Wassermelone wurde zum Staat erklärt Gemüse von Oklahoma im Jahr 2007. Da Wassermelonen aus Gurken- und Kürbisfamilien stammen, entschied der Staat, dass sie als Gemüse betrachtet werden sollten.

Oregon

99% von allen Haselnüsse in den USA werden im Willamette Valley in Oregon angebaut, um das Verlangen nach Schokolade und Haselnuss des Landes vollständig zu befriedigen.

Pennsylvania

Das Philly Käsesteak sein Debüt gab es 1930, als Pat Olivieri, ein Hot-Dog-Verkäufer, beschloss, Rindfleisch auf seinen Grill zu legen und es auf ein Sandwich zu legen. Schließlich eröffnete Pat's King of Steaks und die Popularität des Cheesesteaks schoss in die Höhe.

Rhode Island

Eine Tasse Joe ist nicht erforderlich, um Ihren Java-Fix in diesem Zustand zu erhalten. Rhode Island adoptiert Kaffee Milch als Staatsgetränk im Jahr 1993. Ähnlich wie Schokoladenmilch wird das Getränk durch Mischen eines süßen, konzentrierten Kaffeesirups mit kalter Milch hergestellt.

South Carolina

Der erste aufgezeichnete Kultivierungsversuch Reis in den USA geschah 1685 in Charleston, South Carolina. Wegen dieser historischen Verbindung zum Getreide wird der Staat manchmal "The Rice State" genannt.

Süddakota

Dieser Staat hat seine kulinarische Verbindung zur einheimischen Kultur beibehalten. Brot braten &mdash das offizielle Staatsbrot &mdash hat seinen Ursprung im Navajo-Stamm.

Tennessee

Ursprünglich als Snack entwickelt, der an Bergleute in den Appalachen verkauft wurde, Mondkuchen wurden zuerst in der Chattanooga Bakery in Tennessee hergestellt. Die Kekse werden mit einem Marshmallow hergestellt, der zwischen zwei Graham-Crackern eingeklemmt und in Schokolade getaucht wird.

Texas

Seit 2003 ist der offizielle staatliche Snack etwas, das wir bei fast jeder Versammlung essen: Chips und Salsa.

Utah

Ungefähr 2 Milliarden Kirschen werden in Utah jährlich angebaut und sind damit die offizielle Staatsfrucht. Nach dem Zweiten Weltkrieg schickten die Japaner auch Kirschbäume als Zeichen der Freundschaft nach Utah.

Vermont

Der Staat ist der größte Einzelproduzent von Ahornsirup in den USA allein im Jahr 2018 erreichte die staatliche Sirupernte einen Rekord von 1,9 Gallonen.

Virginia

Dieser Küstenstaat ist bekannt als der Auster Hauptstadt der Ostküste, dank seiner reichen Meeresfrüchte-Erträge. Der Staat veranstaltet neben anderen Veranstaltungen zu Ehren der Schalentiere auch das Urbanna Oyster Festival und den Chincoteague Island Oyster Roast.

Washington

Wenn jeder Apfel In einem einzigen Jahr in Washington gepflückt, nebeneinander platziert, würden sie 29-mal um die Erde kreisen. Noch beeindruckender? Jeder Apfel im Staat wird von Hand gepflückt.

West Virginia

Die Calzone-Esque Peperoni-Rolle entstand als Mahlzeit für Bergleute aus West Virginia. Sie bestehen aus Brötchen mit Peperoni und manchmal in der Mitte gebackenem Käse.

Wisconsin

Wisconsin, Heimat der Käseköpfe, produziert mehr als 600 verschiedene Sorten von Käse. Heute beherbergt der Staat 8.327 Milchviehbetriebe und mehr als 1,27 Millionen Kühe.

Wyoming

Wyoming geht auf seine Cowboy-Wurzeln zurück und hat seine eigene Art von Fest: a Milch kann Abendessen. Gemüse, Fleisch und Wasser oder Bier werden in eine 10-Gallonen-Milchkanne gegeben und dann einige Stunden über dem Feuer gekocht.


50 amerikanische Lebensmittel-Fakten, die Sie nicht kannten

Sie essen die ganze Zeit Ihre Lieblingsspeisen, aber Sie werden überrascht sein, dass es Neues über die Avocado, die Sie auf Ihrem Toast verteilen, und die Chips, die Sie zu einem Sandwich naschen, zu erfahren gibt. So viele Lebensmittel, die Sie lieben, haben Ursprungsgeschichten, die mit ikonischen Superhelden konkurrieren. Von einfallsreichen Gastronomen bis hin zum sonnigsten Ort Amerikas bieten die USA viele unglaubliche kulinarische Momente. Tatsächlich hätte in Ihrer Heimatstadt Geschichte geschrieben werden können.

In unserer Liste unten finden Sie alle Fakten zu Lebensmitteln, von denen Sie nie wussten, dass Sie sie zu Ihren Mahlzeiten und Snacks benötigen. (Vertrauen Sie uns, Sie werden den ganzen Weg bis nach Wyoming lesen wollen).

Alabama

Die offizielle Nuss von Alabama ist die Pekannuss, was die Popularität des tröstenden Pekannusskuchens in diesem südlichen Bundesstaat erklärt. Es veranstaltet jeden Herbst ein Pekannuss-Festival mit Country-Musik, Karnevalsfahrten und einer Westernshow.

Alaska

Dieser kühle Zustand ist mehr als Frost und Schnee. Beeren können oft in der Natur gesucht werden, und wilde alaskische Blaubeeren sind nahrhafter als gewöhnliche Blaubeeren.

Arizona

Yuma County, Arizona, ist das Wintersalat Hauptstadt, dank ihrer Anerkennung als "sonnigster Ort der Erde". Dieses County versorgt Amerika von November bis März mit 90% seines Blattgemüses und veranstaltet jedes Jahr sein eigenes Gemüsefestival namens "City of Yuma's Lettuce Festival".

Arkansas

Bevorzugen Sie Ihr Gemüse auf der knusprigen Seite? Der Erste gebratene Dillgurke jemals verkauft wurde, wurde 1963 im Duchess Drive-In in Atkins, Arkansas, verkauft. Wenn Sie das Original ausprobieren möchten, können Sie es jeden Mai beim Atkins Picklefest kaufen.

Kalifornien

Sanfte Weiden und strahlender Himmel sorgen für glückliche Kühe. Der Golden State ist die Nummer 1 der Vereinigten Staaten Molkerei Produzent, der jedes Jahr Tonnen von Butter, Milch und natürlich Eiscreme produziert. Besser noch: 99 % der kalifornischen Milchviehbetriebe sind in Familienbesitz!

Colorado

Sie haben den Rocky Mountain State für Ihren Grill-Favoriten zu danken &mdash the Cheeseburger. Der Drive-In-Besitzer Louis E. Ballast hat den "Cheeseburger" am 5. März 1935 als Marke eingetragen. Er hat seine Marke nie offiziell durchgesetzt und das Restaurant Humpty Dumpty Barrel, in dem der Cheeseburger hergestellt wurde, steht nicht mehr, aber Sie können eine Steinmetzarbeit finden auf der Seite der Straße, die den Ort seiner Geburt bezeichnet.

Connecticut

Dieser Zustand ist für Sauger. Nein, wirklich &mdash die Lutscher wurde erstmals 1908 in New Haven, Connecticut, von George Smith erfunden.

Delaware

2009 erklärte der erste Staat des Landes Pfirsichkuchen sein offizielles Dessert. Die Kampagne wurde von Fünft- und Sechstklässlern ins Leben gerufen, die das Dessert aufgrund der Pfirsichanbaugeschichte von Delaware wählten.

Florida

Guacamole-Fans, freut euch. Der Erste Avocado Baum in den Vereinigten Staaten wurde 1833 in Florida gepflanzt, was die Taco-Nacht in amerikanischen Häusern seitdem unendlich besser macht.

Georgia

Ohne diesen Zustand wäre Ihr PB&J nicht ganz dasselbe. Georgien ist die Nummer eins Erdnuss Produzent in den USA, und die Hälfte seiner Ernte wird zu Erdnussbutter verarbeitet &mdash cremig und knackig.

Hawaii

Brauchen Sie Ihr Koffein-Fix? Hawaii ist einer von nur zwei US-Bundesstaaten, die wachsen Kaffee Bohnen. Allein in der Region Kona auf Big Island gibt es über 650 Kaffeefarmen.

Idaho

Ja, dazu wollen wir Pommes. Während Kartoffeln werden in allen 50 Bundesstaaten der USA angebaut, Idaho bleibt der größte Produzent des Landes und erntet jährlich etwa 13 Milliarden Pfund.

Illinois

Chicago ist berühmt Tiefkühlpizza ist kein italienischer Export, sondern ein amerikanisches Original. Das Chicagoer Restaurant Pizza Uno hat das Gericht erstmals 1943 kreiert und ist seitdem zum kultigsten Essen der Stadt geworden.

Indiana

Der Hoosier-Staat ist einer der größten des Landes Mais Produzenten, die 2018 983 Millionen Scheffel ernten. Der Staat ist sehr stolz auf seine Kernelproduktion und hat sogar eine Stadt namens Popcorn.

Iowa

Wir haben Ihr neues Urlaubsziel gefunden, Eis Liebhaber. Le Mars, Iowa, wurde 1994 als "Ice Cream Capital of the World" bezeichnet und produziert mehr Eis von einem einzigen Unternehmen, Blue Bunny, als jede andere Stadt der Welt.

Kansas

Dieser Staat im Mittleren Westen erntet so viel Weizen in einem Jahr, in dem seine jährliche Ernte 36 Milliarden Brote backen könnte - genug, um die Weltbevölkerung etwa zwei Wochen lang zu ernähren.

Kentucky

Der beliebte Lebensmittelexport dieses Staates ist kein Geheimnis: Colonel Harland Sanders kochte die erste Charge Kentucky Fried Chicken im Sanders Cafe in Corbin, Kentucky. Das Rezept hat sich im Laufe der Jahre einige Male geändert und der erste Eimer KFC-Hühnchen wurde 1957 verkauft.

Louisiana

Die Aromen dieses Staates sind so kompliziert, dass er seine eigene Küche hat. Cajun Das Essen stammt von französischsprachigen akadischen Einwanderern, die im 18. Jahrhundert nach Louisiana kamen. Es ist bekannt für seine aromatische Zubereitung von Gemüse, Reis und Meeresfrüchten.

Maine

Holen Sie sich Butter und Lätzchen. Maines Hummer Die Ernte erreichte 2016 ein Allzeithoch, und die Fischer brachten über 130 Millionen Pfund des Krebstieres. Hummer werden in Maine das ganze Jahr über geerntet, trotz der extrem kalten Wintertemperaturen.

Maryland

Maine ist nicht die einzige Krebstierhauptstadt des Landes. Maryland blaue Krabben sind eine klassische Chesapeake-Delikatesse, die Einheimische (und Besucher!)

Massachusetts

Es wäre nicht Neuengland ohne eine Schüssel "Chowdah", und Bay Staters nehmen ihre Suppe so ernst, dass ein Gesetzgeber versuchte, das Hinzufügen von Tomaten zu kriminalisieren Neu engländischer Clam Chowder zurück im Jahr 1939.

Michigan

Wenn Sie jemals eine Dose getrunken haben Ginger Ale um eine Magenverstimmung zu beruhigen, haben Sie diesem Zustand zu verdanken. Das erste im Land hergestellte Soda &mdash oder "Pop" &mdash war Vernor's Ginger Ale im Jahr 1866.

Minnesota

Pass den Brotkorb! Dieser Bundesstaat im Mittleren Westen trägt den Spitznamen "Brot und Butter State" wegen seiner reichlichen Weizenfelder und Butterfabriken.

Mississippi

Süßkartoffeln wachsen in den Vereinigten Staaten seit Columbus im Jahr 1492 kam. Vardaman, Mississippi, ist die Süßkartoffelhauptstadt der Welt und veranstaltet ein jährliches Süßkartoffelfestival mit einem Kuchenessen-Wettbewerb, Live-Unterhaltung und einem Süßkartoffelkönig und einer Süßkartoffelkönigin Wettbewerb.

Missouri

Die Weltausstellung in St. Louis im Jahr 1904 veränderte die Geschichte der gefrorenen Desserts für immer, als einem Eisverkäufer die Becher ausgingen und ein nahe gelegener Waffelverkäufer bat, ein paar Waffeln aufzurollen, wodurch die erste entstand Eistüten.

Montana

Gemüse kann ziemlich süß sein. Montana ist so ein großer Produzent von Zuckerrüben &mdash hellbraune Rüben, die du kochen kannst, um eine Melasse herzustellen &mdash, dass sie das Maskottchen der Chinook High School sind.

Nebraska

Hast du Steak? Auf den Nummernschildern von Nebraska in den 50er und 60er Jahren stand "The Beef State" und Rindfleisch ist nach wie vor der größte Wirtschaftszweig des Landes.

Nevada

Wenn Sie auf der Suche nach dem größten Essen für Ihr Geld sind, werden Sie bei einer Reise nach Las Vegas einen vollen Bauch haben. Die Casinostadt ist auch als Welthauptstadt von . bekannt Buffets, mit etwa 70 insgesamt in der Stadt.

New Hampshire

Ein Besuch auf der Stonyfield Farm in Londonderry, New Hampshire, kann Ihnen zeigen, wie es geht Joghurt und andere Milchprodukte werden ethisch hergestellt. Dieses organische, gentechnikfreie Unternehmen ist einer der beliebtesten Joghurthersteller des Landes, und Sie haben wahrscheinlich seine Produkte in Ihrem Milchgang entdeckt. Bonus: Sie können sogar einige kostenlose Proben probieren.

New Jersey

Brauchen Sie eine Pommes-Frites-Lösung um 2 Uhr morgens? Kein Problem. New Jersey ist bekannt als das Abendessen Hauptstadt der Welt dank der Hunderte von fettigen Löffeln innerhalb der Grenzen der Garden States. Schätzungen gehen davon aus, dass es landesweit über 600 sind.

New-Mexiko

Das Chilischote ist das Staatsgemüse des Landes der Verzauberung. Dieses würzige Gemüse passt hervorragend zu vielen neuen mexikanischen Mahlzeiten.

New York

Nachdem sich ein besonders wählerischer Kunde im Moon's Lake House in Saratoga Springs, New York, 1853 über die Dicke seiner Pommes frites beschwerte, schnitt Küchenchef George Crum einige Kartoffeln in hauchdünne Scheiben und schuf damit die erste Kartoffelchips.

North Carolina

Apotheker Caleb Davis Bradham erfand Pepsi Cola in New Bern, North Carolina, im Jahr 1867. Obwohl Pepsi heute ein beliebtes Erfrischungsgetränk ist, wurde es ursprünglich als gesundes Getränk angepriesen, das die Verdauung unterstützt.

Norddakota

Fast 90 % dieses ländlichen Staates ist Ackerland und ist damit der landesweit führende Produzent von alle trockenen essbaren Bohnen, Honig, Raps, und mehr.

Ohio

Der international anerkannte Gärtner Alexander W. Livingston entwickelte die Paragon-Tomate, die erste kommerziell angebaute Tomate, im Jahr 1870 in Reynoldsburg, Ohio, und gab der Stadt den Titel "Geburtsort der Tomate".

Oklahoma

Während es fast überall als Frucht gilt, ist die Wassermelone wurde zum Staat erklärt Gemüse von Oklahoma im Jahr 2007. Da Wassermelonen aus Gurken- und Kürbisfamilien stammen, entschied der Staat, dass sie als Gemüse betrachtet werden sollten.

Oregon

99% von allen Haselnüsse in den USA werden im Willamette Valley in Oregon angebaut, um das Verlangen nach Schokolade und Haselnuss des Landes vollständig zu befriedigen.

Pennsylvania

Das Philly Käsesteak sein Debüt gab es 1930, als Pat Olivieri, ein Hot-Dog-Verkäufer, beschloss, Rindfleisch auf seinen Grill zu legen und es auf ein Sandwich zu legen. Schließlich eröffnete Pat's King of Steaks und die Popularität des Cheesesteaks schoss in die Höhe.

Rhode Island

Eine Tasse Joe ist nicht erforderlich, um Ihren Java-Fix in diesem Zustand zu erhalten. Rhode Island adoptiert Kaffee Milch als Staatsgetränk im Jahr 1993. Ähnlich wie Schokoladenmilch wird das Getränk durch Mischen eines süßen, konzentrierten Kaffeesirups mit kalter Milch hergestellt.

South Carolina

Der erste aufgezeichnete Kultivierungsversuch Reis in den USA geschah 1685 in Charleston, South Carolina. Wegen dieser historischen Verbindung zum Getreide wird der Staat manchmal "The Rice State" genannt.

Süddakota

Dieser Staat hat seine kulinarische Verbindung zur einheimischen Kultur beibehalten. Brot braten &mdash das offizielle Staatsbrot &mdash hat seinen Ursprung im Navajo-Stamm.

Tennessee

Ursprünglich als Snack entwickelt, der an Bergleute in den Appalachen verkauft wurde, Mondkuchen wurden zuerst in der Chattanooga Bakery in Tennessee hergestellt. Die Kekse werden mit einem Marshmallow hergestellt, der zwischen zwei Graham-Crackern eingeklemmt und in Schokolade getaucht wird.

Texas

Seit 2003 ist der offizielle staatliche Snack etwas, das wir bei fast jeder Versammlung essen: Chips und Salsa.

Utah

Ungefähr 2 Milliarden Kirschen werden in Utah jährlich angebaut und sind damit die offizielle Staatsfrucht. Nach dem Zweiten Weltkrieg schickten die Japaner auch Kirschbäume als Zeichen der Freundschaft nach Utah.

Vermont

Der Staat ist der größte Einzelproduzent von Ahornsirup in den USA allein im Jahr 2018 erreichte die staatliche Sirupernte einen Rekord von 1,9 Gallonen.

Virginia

Dieser Küstenstaat ist bekannt als der Auster Hauptstadt der Ostküste, dank seiner reichen Meeresfrüchte-Erträge. Der Staat veranstaltet neben anderen Veranstaltungen zu Ehren der Schalentiere auch das Urbanna Oyster Festival und den Chincoteague Island Oyster Roast.

Washington

Wenn jeder Apfel In einem einzigen Jahr in Washington gepflückt, nebeneinander platziert, würden sie 29-mal um die Erde kreisen. Noch beeindruckender? Jeder Apfel im Staat wird von Hand gepflückt.

West Virginia

Die Calzone-Esque Peperoni-Rolle entstand als Mahlzeit für Bergleute aus West Virginia. Sie bestehen aus Brötchen mit Peperoni und manchmal in der Mitte gebackenem Käse.

Wisconsin

Wisconsin, Heimat der Käseköpfe, produziert mehr als 600 verschiedene Sorten von Käse. Heute beherbergt der Staat 8.327 Milchviehbetriebe und mehr als 1,27 Millionen Kühe.

Wyoming

Wyoming geht auf seine Cowboy-Wurzeln zurück und hat seine eigene Art von Fest: a Milch kann Abendessen. Gemüse, Fleisch und Wasser oder Bier werden in eine 10-Gallonen-Milchkanne gegeben und dann einige Stunden über dem Feuer gekocht.


50 amerikanische Lebensmittel-Fakten, die Sie nicht kannten

Sie essen die ganze Zeit Ihre Lieblingsspeisen, aber Sie werden überrascht sein, dass es Neues über die Avocado, die Sie auf Ihrem Toast verteilen, und die Chips, die Sie zu einem Sandwich naschen, zu erfahren gibt. So viele Lebensmittel, die Sie lieben, haben Ursprungsgeschichten, die mit ikonischen Superhelden konkurrieren. Von einfallsreichen Gastronomen bis hin zum sonnigsten Ort Amerikas bieten die USA viele unglaubliche kulinarische Momente. Tatsächlich hätte in Ihrer Heimatstadt Geschichte geschrieben werden können.

In unserer Liste unten finden Sie alle Fakten zu Lebensmitteln, von denen Sie nie wussten, dass Sie sie zu Ihren Mahlzeiten und Snacks benötigen. (Vertrauen Sie uns, Sie werden den ganzen Weg bis nach Wyoming lesen wollen).

Alabama

Die offizielle Nuss von Alabama ist die Pekannuss, was die Popularität des tröstenden Pekannusskuchens in diesem südlichen Bundesstaat erklärt. Es veranstaltet jeden Herbst ein Pekannuss-Festival mit Country-Musik, Karnevalsfahrten und einer Westernshow.

Alaska

Dieser kühle Zustand ist mehr als Frost und Schnee. Beeren können oft in der Natur gesucht werden, und wilde alaskische Blaubeeren sind nahrhafter als gewöhnliche Blaubeeren.

Arizona

Yuma County, Arizona, ist das Wintersalat Hauptstadt, dank ihrer Anerkennung als "sonnigster Ort der Erde". Dieses County versorgt Amerika von November bis März mit 90% seines Blattgemüses und veranstaltet jedes Jahr sein eigenes Gemüsefestival namens "City of Yuma's Lettuce Festival".

Arkansas

Bevorzugen Sie Ihr Gemüse auf der knusprigen Seite? Der Erste gebratene Dillgurke jemals verkauft wurde, wurde 1963 im Duchess Drive-In in Atkins, Arkansas, verkauft. Wenn Sie das Original ausprobieren möchten, können Sie es jeden Mai beim Atkins Picklefest kaufen.

Kalifornien

Sanfte Weiden und strahlender Himmel sorgen für glückliche Kühe. Der Golden State ist die Nummer 1 der Vereinigten Staaten Molkerei Produzent, der jedes Jahr Tonnen von Butter, Milch und natürlich Eiscreme produziert. Besser noch: 99 % der kalifornischen Milchviehbetriebe sind in Familienbesitz!

Colorado

Sie haben den Rocky Mountain State für Ihren Grill-Favoriten zu danken &mdash the Cheeseburger. Der Drive-In-Besitzer Louis E. Ballast hat den "Cheeseburger" am 5. März 1935 als Marke eingetragen. Er hat seine Marke nie offiziell durchgesetzt und das Restaurant Humpty Dumpty Barrel, in dem der Cheeseburger hergestellt wurde, steht nicht mehr, aber Sie können eine Steinmetzarbeit finden auf der Seite der Straße, die den Ort seiner Geburt bezeichnet.

Connecticut

Dieser Zustand ist für Sauger. Nein, wirklich &mdash die Lutscher wurde erstmals 1908 in New Haven, Connecticut, von George Smith erfunden.

Delaware

2009 erklärte der erste Staat des Landes Pfirsichkuchen sein offizielles Dessert. Die Kampagne wurde von Fünft- und Sechstklässlern ins Leben gerufen, die das Dessert aufgrund der Pfirsichanbaugeschichte von Delaware wählten.

Florida

Guacamole-Fans, freut euch. Der Erste Avocado Baum in den Vereinigten Staaten wurde 1833 in Florida gepflanzt, was die Taco-Nacht in amerikanischen Häusern seitdem unendlich besser macht.

Georgia

Ohne diesen Zustand wäre Ihr PB&J nicht ganz dasselbe. Georgien ist die Nummer eins Erdnuss Produzent in den USA, und die Hälfte seiner Ernte wird zu Erdnussbutter verarbeitet &mdash cremig und knackig.

Hawaii

Brauchen Sie Ihr Koffein-Fix? Hawaii ist einer von nur zwei US-Bundesstaaten, die wachsen Kaffee Bohnen. Allein in der Region Kona auf Big Island gibt es über 650 Kaffeefarmen.

Idaho

Ja, dazu wollen wir Pommes. Während Kartoffeln werden in allen 50 Bundesstaaten der USA angebaut, Idaho bleibt der größte Produzent des Landes und erntet jährlich etwa 13 Milliarden Pfund.

Illinois

Chicago ist berühmt Tiefkühlpizza ist kein italienischer Export, sondern ein amerikanisches Original. Das Chicagoer Restaurant Pizza Uno hat das Gericht erstmals 1943 kreiert und ist seitdem zum kultigsten Essen der Stadt geworden.

Indiana

Der Hoosier-Staat ist einer der größten des Landes Mais Produzenten, die 2018 983 Millionen Scheffel ernten. Der Staat ist sehr stolz auf seine Kernelproduktion und hat sogar eine Stadt namens Popcorn.

Iowa

Wir haben Ihr neues Urlaubsziel gefunden, Eis Liebhaber. Le Mars, Iowa, wurde 1994 als "Ice Cream Capital of the World" bezeichnet und produziert mehr Eis von einem einzigen Unternehmen, Blue Bunny, als jede andere Stadt der Welt.

Kansas

Dieser Staat im Mittleren Westen erntet so viel Weizen in einem Jahr, in dem seine jährliche Ernte 36 Milliarden Brote backen könnte - genug, um die Weltbevölkerung etwa zwei Wochen lang zu ernähren.

Kentucky

Der beliebte Lebensmittelexport dieses Staates ist kein Geheimnis: Colonel Harland Sanders kochte die erste Charge Kentucky Fried Chicken im Sanders Cafe in Corbin, Kentucky. Das Rezept hat sich im Laufe der Jahre einige Male geändert und der erste Eimer KFC-Hühnchen wurde 1957 verkauft.

Louisiana

Die Aromen dieses Staates sind so kompliziert, dass er seine eigene Küche hat. Cajun Das Essen stammt von französischsprachigen akadischen Einwanderern, die im 18. Jahrhundert nach Louisiana kamen. Es ist bekannt für seine aromatische Zubereitung von Gemüse, Reis und Meeresfrüchten.

Maine

Holen Sie sich Butter und Lätzchen. Maines Hummer Die Ernte erreichte 2016 ein Allzeithoch, und die Fischer brachten über 130 Millionen Pfund des Krebstieres. Hummer werden in Maine das ganze Jahr über geerntet, trotz der extrem kalten Wintertemperaturen.

Maryland

Maine ist nicht die einzige Krebstierhauptstadt des Landes. Maryland blaue Krabben sind eine klassische Chesapeake-Delikatesse, die Einheimische (und Besucher!)

Massachusetts

Es wäre nicht Neuengland ohne eine Schüssel "Chowdah", und Bay Staters nehmen ihre Suppe so ernst, dass ein Gesetzgeber versuchte, das Hinzufügen von Tomaten zu kriminalisieren Neu engländischer Clam Chowder zurück im Jahr 1939.

Michigan

Wenn Sie jemals eine Dose getrunken haben Ginger Ale um eine Magenverstimmung zu beruhigen, haben Sie diesem Zustand zu verdanken. Das erste im Land hergestellte Soda &mdash oder "Pop" &mdash war Vernor's Ginger Ale im Jahr 1866.

Minnesota

Pass den Brotkorb! Dieser Bundesstaat im Mittleren Westen trägt den Spitznamen "Brot und Butter State" wegen seiner reichlichen Weizenfelder und Butterfabriken.

Mississippi

Süßkartoffeln wachsen in den Vereinigten Staaten seit Columbus im Jahr 1492 kam. Vardaman, Mississippi, ist die Süßkartoffelhauptstadt der Welt und veranstaltet ein jährliches Süßkartoffelfestival mit einem Kuchenessen-Wettbewerb, Live-Unterhaltung und einem Süßkartoffelkönig und einer Süßkartoffelkönigin Wettbewerb.

Missouri

Die Weltausstellung in St. Louis im Jahr 1904 veränderte die Geschichte der gefrorenen Desserts für immer, als einem Eisverkäufer die Becher ausgingen und ein nahe gelegener Waffelverkäufer bat, ein paar Waffeln aufzurollen, wodurch die erste entstand Eistüten.

Montana

Gemüse kann ziemlich süß sein. Montana ist so ein großer Produzent von Zuckerrüben &mdash hellbraune Rüben, die du kochen kannst, um eine Melasse herzustellen &mdash, dass sie das Maskottchen der Chinook High School sind.

Nebraska

Hast du Steak? Auf den Nummernschildern von Nebraska in den 50er und 60er Jahren stand "The Beef State" und Rindfleisch ist nach wie vor der größte Wirtschaftszweig des Landes.

Nevada

Wenn Sie auf der Suche nach dem größten Essen für Ihr Geld sind, werden Sie bei einer Reise nach Las Vegas einen vollen Bauch haben. Die Casinostadt ist auch als Welthauptstadt von . bekannt Buffets, mit etwa 70 insgesamt in der Stadt.

New Hampshire

Ein Besuch auf der Stonyfield Farm in Londonderry, New Hampshire, kann Ihnen zeigen, wie es geht Joghurt und andere Milchprodukte werden ethisch hergestellt. Dieses organische, gentechnikfreie Unternehmen ist einer der beliebtesten Joghurthersteller des Landes, und Sie haben wahrscheinlich seine Produkte in Ihrem Milchgang entdeckt. Bonus: Sie können sogar einige kostenlose Proben probieren.

New Jersey

Brauchen Sie eine Pommes-Frites-Lösung um 2 Uhr morgens? Kein Problem. New Jersey ist bekannt als das Abendessen Hauptstadt der Welt dank der Hunderte von fettigen Löffeln innerhalb der Grenzen der Garden States. Schätzungen gehen davon aus, dass es landesweit über 600 sind.

New-Mexiko

Das Chilischote ist das Staatsgemüse des Landes der Verzauberung. Dieses würzige Gemüse passt hervorragend zu vielen neuen mexikanischen Mahlzeiten.

New York

Nachdem sich ein besonders wählerischer Kunde im Moon's Lake House in Saratoga Springs, New York, 1853 über die Dicke seiner Pommes frites beschwerte, schnitt Küchenchef George Crum einige Kartoffeln in hauchdünne Scheiben und schuf damit die erste Kartoffelchips.

North Carolina

Apotheker Caleb Davis Bradham erfand Pepsi Cola in New Bern, North Carolina, im Jahr 1867. Obwohl Pepsi heute ein beliebtes Erfrischungsgetränk ist, wurde es ursprünglich als gesundes Getränk angepriesen, das die Verdauung unterstützt.

Norddakota

Fast 90 % dieses ländlichen Staates ist Ackerland und ist damit der landesweit führende Produzent von alle trockenen essbaren Bohnen, Honig, Raps, und mehr.

Ohio

Der international anerkannte Gärtner Alexander W. Livingston entwickelte die Paragon-Tomate, die erste kommerziell angebaute Tomate, im Jahr 1870 in Reynoldsburg, Ohio, und gab der Stadt den Titel "Geburtsort der Tomate".

Oklahoma

Während es fast überall als Frucht gilt, ist die Wassermelone wurde zum Staat erklärt Gemüse von Oklahoma im Jahr 2007. Da Wassermelonen aus Gurken- und Kürbisfamilien stammen, entschied der Staat, dass sie als Gemüse betrachtet werden sollten.

Oregon

99% von allen Haselnüsse in den USA werden im Willamette Valley in Oregon angebaut, um das Verlangen nach Schokolade und Haselnuss des Landes vollständig zu befriedigen.

Pennsylvania

Das Philly Käsesteak sein Debüt gab es 1930, als Pat Olivieri, ein Hot-Dog-Verkäufer, beschloss, Rindfleisch auf seinen Grill zu legen und es auf ein Sandwich zu legen. Schließlich eröffnete Pat's King of Steaks und die Popularität des Cheesesteaks schoss in die Höhe.

Rhode Island

Eine Tasse Joe ist nicht erforderlich, um Ihren Java-Fix in diesem Zustand zu erhalten. Rhode Island adoptiert Kaffee Milch als Staatsgetränk im Jahr 1993. Ähnlich wie Schokoladenmilch wird das Getränk durch Mischen eines süßen, konzentrierten Kaffeesirups mit kalter Milch hergestellt.

South Carolina

Der erste aufgezeichnete Kultivierungsversuch Reis in den USA geschah 1685 in Charleston, South Carolina. Wegen dieser historischen Verbindung zum Getreide wird der Staat manchmal "The Rice State" genannt.

Süddakota

Dieser Staat hat seine kulinarische Verbindung zur einheimischen Kultur beibehalten. Brot braten &mdash das offizielle Staatsbrot &mdash hat seinen Ursprung im Navajo-Stamm.

Tennessee

Ursprünglich als Snack entwickelt, der an Bergleute in den Appalachen verkauft wurde, Mondkuchen wurden zuerst in der Chattanooga Bakery in Tennessee hergestellt. Die Kekse werden mit einem Marshmallow hergestellt, der zwischen zwei Graham-Crackern eingeklemmt und in Schokolade getaucht wird.

Texas

Seit 2003 ist der offizielle staatliche Snack etwas, das wir bei fast jeder Versammlung essen: Chips und Salsa.

Utah

Ungefähr 2 Milliarden Kirschen werden in Utah jährlich angebaut und sind damit die offizielle Staatsfrucht. Nach dem Zweiten Weltkrieg schickten die Japaner auch Kirschbäume als Zeichen der Freundschaft nach Utah.

Vermont

Der Staat ist der größte Einzelproduzent von Ahornsirup in den USA allein im Jahr 2018 erreichte die staatliche Sirupernte einen Rekord von 1,9 Gallonen.

Virginia

Dieser Küstenstaat ist bekannt als der Auster Hauptstadt der Ostküste, dank seiner reichen Meeresfrüchte-Erträge. Der Staat veranstaltet neben anderen Veranstaltungen zu Ehren der Schalentiere auch das Urbanna Oyster Festival und den Chincoteague Island Oyster Roast.

Washington

Wenn jeder Apfel In einem einzigen Jahr in Washington gepflückt, nebeneinander platziert, würden sie 29-mal um die Erde kreisen. Noch beeindruckender? Jeder Apfel im Staat wird von Hand gepflückt.

West Virginia

Die Calzone-Esque Peperoni-Rolle entstand als Mahlzeit für Bergleute aus West Virginia. Sie bestehen aus Brötchen mit Peperoni und manchmal in der Mitte gebackenem Käse.

Wisconsin

Wisconsin, Heimat der Käseköpfe, produziert mehr als 600 verschiedene Sorten von Käse. Heute beherbergt der Staat 8.327 Milchviehbetriebe und mehr als 1,27 Millionen Kühe.

Wyoming

Wyoming geht auf seine Cowboy-Wurzeln zurück und hat seine eigene Art von Fest: a Milch kann Abendessen. Gemüse, Fleisch und Wasser oder Bier werden in eine 10-Gallonen-Milchkanne gegeben und dann einige Stunden über dem Feuer gekocht.


50 amerikanische Lebensmittel-Fakten, die Sie nicht kannten

Sie essen die ganze Zeit Ihre Lieblingsspeisen, aber Sie werden überrascht sein, dass es Neues über die Avocado, die Sie auf Ihrem Toast verteilen, und die Chips, die Sie zu einem Sandwich naschen, zu erfahren gibt. So viele Lebensmittel, die Sie lieben, haben Ursprungsgeschichten, die mit ikonischen Superhelden konkurrieren. Von einfallsreichen Gastronomen bis hin zum sonnigsten Ort Amerikas bieten die USA viele unglaubliche kulinarische Momente. Tatsächlich hätte in Ihrer Heimatstadt Geschichte geschrieben werden können.

In unserer Liste unten finden Sie alle Fakten zu Lebensmitteln, von denen Sie nie wussten, dass Sie sie zu Ihren Mahlzeiten und Snacks benötigen. (Vertrauen Sie uns, Sie werden den ganzen Weg bis nach Wyoming lesen wollen).

Alabama

Die offizielle Nuss von Alabama ist die Pekannuss, was die Popularität des tröstenden Pekannusskuchens in diesem südlichen Bundesstaat erklärt. Es veranstaltet jeden Herbst ein Pekannuss-Festival mit Country-Musik, Karnevalsfahrten und einer Westernshow.

Alaska

Dieser kühle Zustand ist mehr als Frost und Schnee. Beeren können oft in der Natur gesucht werden, und wilde alaskische Blaubeeren sind nahrhafter als gewöhnliche Blaubeeren.

Arizona

Yuma County, Arizona, ist das Wintersalat Hauptstadt, dank ihrer Anerkennung als "sonnigster Ort der Erde". Dieses County versorgt Amerika von November bis März mit 90% seines Blattgemüses und veranstaltet jedes Jahr sein eigenes Gemüsefestival namens "City of Yuma's Lettuce Festival".

Arkansas

Bevorzugen Sie Ihr Gemüse auf der knusprigen Seite? Der Erste gebratene Dillgurke jemals verkauft wurde, wurde 1963 im Duchess Drive-In in Atkins, Arkansas, verkauft. Wenn Sie das Original ausprobieren möchten, können Sie es jeden Mai beim Atkins Picklefest kaufen.

Kalifornien

Sanfte Weiden und strahlender Himmel sorgen für glückliche Kühe. Der Golden State ist die Nummer 1 der Vereinigten Staaten Molkerei Produzent, der jedes Jahr Tonnen von Butter, Milch und natürlich Eiscreme produziert. Besser noch: 99 % der kalifornischen Milchviehbetriebe sind in Familienbesitz!

Colorado

Sie haben den Rocky Mountain State für Ihren Grill-Favoriten zu danken &mdash the Cheeseburger. Der Drive-In-Besitzer Louis E. Ballast hat den "Cheeseburger" am 5. März 1935 als Marke eingetragen. Er hat seine Marke nie offiziell durchgesetzt und das Restaurant Humpty Dumpty Barrel, in dem der Cheeseburger hergestellt wurde, steht nicht mehr, aber Sie können eine Steinmetzarbeit finden auf der Seite der Straße, die den Ort seiner Geburt bezeichnet.

Connecticut

Dieser Zustand ist für Sauger. Nein, wirklich &mdash die Lutscher wurde erstmals 1908 in New Haven, Connecticut, von George Smith erfunden.

Delaware

2009 erklärte der erste Staat des Landes Pfirsichkuchen sein offizielles Dessert. Die Kampagne wurde von Fünft- und Sechstklässlern ins Leben gerufen, die das Dessert aufgrund der Pfirsichanbaugeschichte von Delaware wählten.

Florida

Guacamole-Fans, freut euch. Der Erste Avocado Baum in den Vereinigten Staaten wurde 1833 in Florida gepflanzt, was die Taco-Nacht in amerikanischen Häusern seitdem unendlich besser macht.

Georgia

Ohne diesen Zustand wäre Ihr PB&J nicht ganz dasselbe. Georgien ist die Nummer eins Erdnuss Produzent in den USA, und die Hälfte seiner Ernte wird zu Erdnussbutter verarbeitet &mdash cremig und knackig.

Hawaii

Brauchen Sie Ihr Koffein-Fix? Hawaii ist einer von nur zwei US-Bundesstaaten, die wachsen Kaffee Bohnen. Allein in der Region Kona auf Big Island gibt es über 650 Kaffeefarmen.

Idaho

Ja, dazu wollen wir Pommes. Während Kartoffeln werden in allen 50 Bundesstaaten der USA angebaut, Idaho bleibt der größte Produzent des Landes und erntet jährlich etwa 13 Milliarden Pfund.

Illinois

Chicago ist berühmt Tiefkühlpizza ist kein italienischer Export, sondern ein amerikanisches Original. Das Chicagoer Restaurant Pizza Uno hat das Gericht erstmals 1943 kreiert und ist seitdem zum kultigsten Essen der Stadt geworden.

Indiana

Der Hoosier-Staat ist einer der größten des Landes Mais Produzenten, die 2018 983 Millionen Scheffel ernten. Der Staat ist sehr stolz auf seine Kernelproduktion und hat sogar eine Stadt namens Popcorn.

Iowa

Wir haben Ihr neues Urlaubsziel gefunden, Eis Liebhaber. Le Mars, Iowa, wurde 1994 als "Ice Cream Capital of the World" bezeichnet und produziert mehr Eis von einem einzigen Unternehmen, Blue Bunny, als jede andere Stadt der Welt.

Kansas

Dieser Staat im Mittleren Westen erntet so viel Weizen in einem Jahr, in dem seine jährliche Ernte 36 Milliarden Brote backen könnte - genug, um die Weltbevölkerung etwa zwei Wochen lang zu ernähren.

Kentucky

Der beliebte Lebensmittelexport dieses Staates ist kein Geheimnis: Colonel Harland Sanders kochte die erste Charge Kentucky Fried Chicken im Sanders Cafe in Corbin, Kentucky. Das Rezept hat sich im Laufe der Jahre einige Male geändert und der erste Eimer KFC-Hühnchen wurde 1957 verkauft.

Louisiana

Die Aromen dieses Staates sind so kompliziert, dass er seine eigene Küche hat. Cajun Das Essen stammt von französischsprachigen akadischen Einwanderern, die im 18. Jahrhundert nach Louisiana kamen. Es ist bekannt für seine aromatische Zubereitung von Gemüse, Reis und Meeresfrüchten.

Maine

Holen Sie sich Butter und Lätzchen. Maines Hummer Die Ernte erreichte 2016 ein Allzeithoch, und die Fischer brachten über 130 Millionen Pfund des Krebstieres. Hummer werden in Maine das ganze Jahr über geerntet, trotz der extrem kalten Wintertemperaturen.

Maryland

Maine ist nicht die einzige Krebstierhauptstadt des Landes. Maryland blaue Krabben sind eine klassische Chesapeake-Delikatesse, die Einheimische (und Besucher!)

Massachusetts

Es wäre nicht Neuengland ohne eine Schüssel "Chowdah", und Bay Staters nehmen ihre Suppe so ernst, dass ein Gesetzgeber versuchte, das Hinzufügen von Tomaten zu kriminalisieren Neu engländischer Clam Chowder zurück im Jahr 1939.

Michigan

Wenn Sie jemals eine Dose getrunken haben Ginger Ale um eine Magenverstimmung zu beruhigen, haben Sie diesem Zustand zu verdanken. Das erste im Land hergestellte Soda &mdash oder "Pop" &mdash war Vernor's Ginger Ale im Jahr 1866.

Minnesota

Pass den Brotkorb! Dieser Bundesstaat im Mittleren Westen trägt den Spitznamen "Brot und Butter State" wegen seiner reichlichen Weizenfelder und Butterfabriken.

Mississippi

Süßkartoffeln wachsen in den Vereinigten Staaten seit Columbus im Jahr 1492 kam. Vardaman, Mississippi, ist die Süßkartoffelhauptstadt der Welt und veranstaltet ein jährliches Süßkartoffelfestival mit einem Kuchenessen-Wettbewerb, Live-Unterhaltung und einem Süßkartoffelkönig und einer Süßkartoffelkönigin Wettbewerb.

Missouri

Die Weltausstellung in St. Louis im Jahr 1904 veränderte die Geschichte der gefrorenen Desserts für immer, als einem Eisverkäufer die Becher ausgingen und ein nahe gelegener Waffelverkäufer bat, ein paar Waffeln aufzurollen, wodurch die erste entstand Eistüten.

Montana

Gemüse kann ziemlich süß sein. Montana ist so ein großer Produzent von Zuckerrüben &mdash hellbraune Rüben, die du kochen kannst, um eine Melasse herzustellen &mdash, dass sie das Maskottchen der Chinook High School sind.

Nebraska

Hast du Steak? Auf den Nummernschildern von Nebraska in den 50er und 60er Jahren stand "The Beef State" und Rindfleisch ist nach wie vor der größte Wirtschaftszweig des Landes.

Nevada

Wenn Sie auf der Suche nach dem größten Essen für Ihr Geld sind, werden Sie bei einer Reise nach Las Vegas einen vollen Bauch haben. Die Casinostadt ist auch als Welthauptstadt von . bekannt Buffets, mit etwa 70 insgesamt in der Stadt.

New Hampshire

Ein Besuch auf der Stonyfield Farm in Londonderry, New Hampshire, kann Ihnen zeigen, wie es geht Joghurt und andere Milchprodukte werden ethisch hergestellt. Dieses organische, gentechnikfreie Unternehmen ist einer der beliebtesten Joghurthersteller des Landes, und Sie haben wahrscheinlich seine Produkte in Ihrem Milchgang entdeckt. Bonus: Sie können sogar einige kostenlose Proben probieren.

New Jersey

Brauchen Sie eine Pommes-Frites-Lösung um 2 Uhr morgens? Kein Problem. New Jersey ist bekannt als das Abendessen Hauptstadt der Welt dank der Hunderte von fettigen Löffeln innerhalb der Grenzen der Garden States. Schätzungen gehen davon aus, dass es landesweit über 600 sind.

New-Mexiko

Das Chilischote ist das Staatsgemüse des Landes der Verzauberung. Dieses würzige Gemüse passt hervorragend zu vielen neuen mexikanischen Mahlzeiten.

New York

Nachdem sich ein besonders wählerischer Kunde im Moon's Lake House in Saratoga Springs, New York, 1853 über die Dicke seiner Pommes frites beschwerte, schnitt Küchenchef George Crum einige Kartoffeln in hauchdünne Scheiben und schuf damit die erste Kartoffelchips.

North Carolina

Apotheker Caleb Davis Bradham erfand Pepsi Cola in New Bern, North Carolina, im Jahr 1867. Obwohl Pepsi heute ein beliebtes Erfrischungsgetränk ist, wurde es ursprünglich als gesundes Getränk angepriesen, das die Verdauung unterstützt.

Norddakota

Fast 90 % dieses ländlichen Staates ist Ackerland und ist damit der landesweit führende Produzent von alle trockenen essbaren Bohnen, Honig, Raps, und mehr.

Ohio

Der international anerkannte Gärtner Alexander W. Livingston entwickelte die Paragon-Tomate, die erste kommerziell angebaute Tomate, im Jahr 1870 in Reynoldsburg, Ohio, und gab der Stadt den Titel "Geburtsort der Tomate".

Oklahoma

Während es fast überall als Frucht gilt, ist die Wassermelone wurde zum Staat erklärt Gemüse von Oklahoma im Jahr 2007. Da Wassermelonen aus Gurken- und Kürbisfamilien stammen, entschied der Staat, dass sie als Gemüse betrachtet werden sollten.

Oregon

99% von allen Haselnüsse in den USA werden im Willamette Valley in Oregon angebaut, um das Verlangen nach Schokolade und Haselnuss des Landes vollständig zu befriedigen.

Pennsylvania

Das Philly Käsesteak sein Debüt gab es 1930, als Pat Olivieri, ein Hot-Dog-Verkäufer, beschloss, Rindfleisch auf seinen Grill zu legen und es auf ein Sandwich zu legen. Schließlich eröffnete Pat's King of Steaks und die Popularität des Cheesesteaks schoss in die Höhe.

Rhode Island

Eine Tasse Joe ist nicht erforderlich, um Ihren Java-Fix in diesem Zustand zu erhalten. Rhode Island adoptiert Kaffee Milch als Staatsgetränk im Jahr 1993. Ähnlich wie Schokoladenmilch wird das Getränk durch Mischen eines süßen, konzentrierten Kaffeesirups mit kalter Milch hergestellt.

South Carolina

Der erste aufgezeichnete Kultivierungsversuch Reis in den USA geschah 1685 in Charleston, South Carolina. Wegen dieser historischen Verbindung zum Getreide wird der Staat manchmal "The Rice State" genannt.

Süddakota

Dieser Staat hat seine kulinarische Verbindung zur einheimischen Kultur beibehalten. Brot braten &mdash das offizielle Staatsbrot &mdash hat seinen Ursprung im Navajo-Stamm.

Tennessee

Ursprünglich als Snack entwickelt, der an Bergleute in den Appalachen verkauft wurde, Mondkuchen wurden zuerst in der Chattanooga Bakery in Tennessee hergestellt. Die Kekse werden mit einem Marshmallow hergestellt, der zwischen zwei Graham-Crackern eingeklemmt und in Schokolade getaucht wird.

Texas

Seit 2003 ist der offizielle staatliche Snack etwas, das wir bei fast jeder Versammlung essen: Chips und Salsa.

Utah

Ungefähr 2 Milliarden Kirschen werden in Utah jährlich angebaut und sind damit die offizielle Staatsfrucht. Nach dem Zweiten Weltkrieg schickten die Japaner auch Kirschbäume als Zeichen der Freundschaft nach Utah.

Vermont

Der Staat ist der größte Einzelproduzent von Ahornsirup in den USA allein im Jahr 2018 erreichte die staatliche Sirupernte einen Rekord von 1,9 Gallonen.

Virginia

Dieser Küstenstaat ist bekannt als der Auster Hauptstadt der Ostküste, dank seiner reichen Meeresfrüchte-Erträge. Der Staat veranstaltet neben anderen Veranstaltungen zu Ehren der Schalentiere auch das Urbanna Oyster Festival und den Chincoteague Island Oyster Roast.

Washington

Wenn jeder Apfel In einem einzigen Jahr in Washington gepflückt, nebeneinander platziert, würden sie 29-mal um die Erde kreisen. Noch beeindruckender? Jeder Apfel im Staat wird von Hand gepflückt.

West Virginia

Die Calzone-Esque Peperoni-Rolle entstand als Mahlzeit für Bergleute aus West Virginia. Sie bestehen aus Brötchen mit Peperoni und manchmal in der Mitte gebackenem Käse.

Wisconsin

Wisconsin, Heimat der Käseköpfe, produziert mehr als 600 verschiedene Sorten von Käse. Heute beherbergt der Staat 8.327 Milchviehbetriebe und mehr als 1,27 Millionen Kühe.

Wyoming

Wyoming geht auf seine Cowboy-Wurzeln zurück und hat seine eigene Art von Fest: a Milch kann Abendessen. Gemüse, Fleisch und Wasser oder Bier werden in eine 10-Gallonen-Milchkanne gegeben und dann einige Stunden über dem Feuer gekocht.


50 amerikanische Lebensmittel-Fakten, die Sie nicht kannten

Sie essen die ganze Zeit Ihre Lieblingsspeisen, aber Sie werden überrascht sein, dass es Neues über die Avocado, die Sie auf Ihrem Toast verteilen, und die Chips, die Sie zu einem Sandwich naschen, zu erfahren gibt. So viele Lebensmittel, die Sie lieben, haben Ursprungsgeschichten, die mit ikonischen Superhelden konkurrieren. Von einfallsreichen Gastronomen bis hin zum sonnigsten Ort Amerikas bieten die USA viele unglaubliche kulinarische Momente. Tatsächlich hätte in Ihrer Heimatstadt Geschichte geschrieben werden können.

In unserer Liste unten finden Sie alle Fakten zu Lebensmitteln, von denen Sie nie wussten, dass Sie sie zu Ihren Mahlzeiten und Snacks benötigen. (Vertrauen Sie uns, Sie werden den ganzen Weg bis nach Wyoming lesen wollen).

Alabama

Die offizielle Nuss von Alabama ist die Pekannuss, was die Popularität des tröstenden Pekannusskuchens in diesem südlichen Bundesstaat erklärt. Es veranstaltet jeden Herbst ein Pekannuss-Festival mit Country-Musik, Karnevalsfahrten und einer Westernshow.

Alaska

Dieser kühle Zustand ist mehr als Frost und Schnee. Beeren können oft in der Natur gesucht werden, und wilde alaskische Blaubeeren sind nahrhafter als gewöhnliche Blaubeeren.

Arizona

Yuma County, Arizona, ist das Wintersalat Hauptstadt, dank ihrer Anerkennung als "sonnigster Ort der Erde". Dieses County versorgt Amerika von November bis März mit 90% seines Blattgemüses und veranstaltet jedes Jahr sein eigenes Gemüsefestival namens "City of Yuma's Lettuce Festival".

Arkansas

Bevorzugen Sie Ihr Gemüse auf der knusprigen Seite? Der Erste gebratene Dillgurke jemals verkauft wurde, wurde 1963 im Duchess Drive-In in Atkins, Arkansas, verkauft. Wenn Sie das Original ausprobieren möchten, können Sie es jeden Mai beim Atkins Picklefest kaufen.

Kalifornien

Sanfte Weiden und strahlender Himmel sorgen für glückliche Kühe. Der Golden State ist die Nummer 1 der Vereinigten Staaten Molkerei Produzent, der jedes Jahr Tonnen von Butter, Milch und natürlich Eiscreme produziert. Besser noch: 99 % der kalifornischen Milchviehbetriebe sind in Familienbesitz!

Colorado

Sie haben den Rocky Mountain State für Ihren Grill-Favoriten zu danken &mdash the Cheeseburger. Der Drive-In-Besitzer Louis E. Ballast hat den "Cheeseburger" am 5. März 1935 als Marke eingetragen. Er hat seine Marke nie offiziell durchgesetzt und das Restaurant Humpty Dumpty Barrel, in dem der Cheeseburger hergestellt wurde, steht nicht mehr, aber Sie können eine Steinmetzarbeit finden auf der Seite der Straße, die den Ort seiner Geburt bezeichnet.

Connecticut

Dieser Zustand ist für Sauger. Nein, wirklich &mdash die Lutscher wurde erstmals 1908 in New Haven, Connecticut, von George Smith erfunden.

Delaware

2009 erklärte der erste Staat des Landes Pfirsichkuchen sein offizielles Dessert. Die Kampagne wurde von Fünft- und Sechstklässlern ins Leben gerufen, die das Dessert aufgrund der Pfirsichanbaugeschichte von Delaware wählten.

Florida

Guacamole-Fans, freut euch. Der Erste Avocado Baum in den Vereinigten Staaten wurde 1833 in Florida gepflanzt, was die Taco-Nacht in amerikanischen Häusern seitdem unendlich besser macht.

Georgia

Ohne diesen Zustand wäre Ihr PB&J nicht ganz dasselbe. Georgien ist die Nummer eins Erdnuss Produzent in den USA, und die Hälfte seiner Ernte wird zu Erdnussbutter verarbeitet &mdash cremig und knackig.

Hawaii

Brauchen Sie Ihr Koffein-Fix? Hawaii ist einer von nur zwei US-Bundesstaaten, die wachsen Kaffee Bohnen. Allein in der Region Kona auf Big Island gibt es über 650 Kaffeefarmen.

Idaho

Ja, dazu wollen wir Pommes. Während Kartoffeln werden in allen 50 Bundesstaaten der USA angebaut, Idaho bleibt der größte Produzent des Landes und erntet jährlich etwa 13 Milliarden Pfund.

Illinois

Chicago ist berühmt Tiefkühlpizza ist kein italienischer Export, sondern ein amerikanisches Original. Das Chicagoer Restaurant Pizza Uno hat das Gericht erstmals 1943 kreiert und ist seitdem zum kultigsten Essen der Stadt geworden.

Indiana

Der Hoosier-Staat ist einer der größten des Landes Mais Produzenten, die 2018 983 Millionen Scheffel ernten. Der Staat ist sehr stolz auf seine Kernelproduktion und hat sogar eine Stadt namens Popcorn.

Iowa

Wir haben Ihr neues Urlaubsziel gefunden, Eis Liebhaber. Le Mars, Iowa, wurde 1994 als "Ice Cream Capital of the World" bezeichnet und produziert mehr Eis von einem einzigen Unternehmen, Blue Bunny, als jede andere Stadt der Welt.

Kansas

Dieser Staat im Mittleren Westen erntet so viel Weizen in einem Jahr, in dem seine jährliche Ernte 36 Milliarden Brote backen könnte - genug, um die Weltbevölkerung etwa zwei Wochen lang zu ernähren.

Kentucky

Der beliebte Lebensmittelexport dieses Staates ist kein Geheimnis: Colonel Harland Sanders kochte die erste Charge Kentucky Fried Chicken im Sanders Cafe in Corbin, Kentucky. Das Rezept hat sich im Laufe der Jahre einige Male geändert und der erste Eimer KFC-Hühnchen wurde 1957 verkauft.

Louisiana

Die Aromen dieses Staates sind so kompliziert, dass er seine eigene Küche hat. Cajun Das Essen stammt von französischsprachigen akadischen Einwanderern, die im 18. Jahrhundert nach Louisiana kamen. Es ist bekannt für seine aromatische Zubereitung von Gemüse, Reis und Meeresfrüchten.

Maine

Holen Sie sich Butter und Lätzchen. Maines Hummer Die Ernte erreichte 2016 ein Allzeithoch, und die Fischer brachten über 130 Millionen Pfund des Krebstieres. Hummer werden in Maine das ganze Jahr über geerntet, trotz der extrem kalten Wintertemperaturen.

Maryland

Maine ist nicht die einzige Krebstierhauptstadt des Landes. Maryland blaue Krabben sind eine klassische Chesapeake-Delikatesse, die Einheimische (und Besucher!)

Massachusetts

Es wäre nicht Neuengland ohne eine Schüssel "Chowdah", und Bay Staters nehmen ihre Suppe so ernst, dass ein Gesetzgeber versuchte, das Hinzufügen von Tomaten zu kriminalisieren Neu engländischer Clam Chowder zurück im Jahr 1939.

Michigan

Wenn Sie jemals eine Dose getrunken haben Ginger Ale um eine Magenverstimmung zu beruhigen, haben Sie diesem Zustand zu verdanken. Das erste im Land hergestellte Soda &mdash oder "Pop" &mdash war Vernor's Ginger Ale im Jahr 1866.

Minnesota

Pass den Brotkorb! Dieser Bundesstaat im Mittleren Westen trägt den Spitznamen "Brot und Butter State" wegen seiner reichlichen Weizenfelder und Butterfabriken.

Mississippi

Süßkartoffeln wachsen in den Vereinigten Staaten seit Columbus im Jahr 1492 kam. Vardaman, Mississippi, ist die Süßkartoffelhauptstadt der Welt und veranstaltet ein jährliches Süßkartoffelfestival mit einem Kuchenessen-Wettbewerb, Live-Unterhaltung und einem Süßkartoffelkönig und einer Süßkartoffelkönigin Wettbewerb.

Missouri

Die Weltausstellung in St. Louis im Jahr 1904 veränderte die Geschichte der gefrorenen Desserts für immer, als einem Eisverkäufer die Becher ausgingen und ein nahe gelegener Waffelverkäufer bat, ein paar Waffeln aufzurollen, wodurch die erste entstand Eistüten.

Montana

Gemüse kann ziemlich süß sein. Montana ist so ein großer Produzent von Zuckerrüben &mdash hellbraune Rüben, die du kochen kannst, um eine Melasse herzustellen &mdash, dass sie das Maskottchen der Chinook High School sind.

Nebraska

Hast du Steak? Auf den Nummernschildern von Nebraska in den 50er und 60er Jahren stand "The Beef State" und Rindfleisch ist nach wie vor der größte Wirtschaftszweig des Landes.

Nevada

Wenn Sie auf der Suche nach dem größten Essen für Ihr Geld sind, werden Sie bei einer Reise nach Las Vegas einen vollen Bauch haben. Die Casinostadt ist auch als Welthauptstadt von . bekannt Buffets, mit etwa 70 insgesamt in der Stadt.

New Hampshire

Ein Besuch auf der Stonyfield Farm in Londonderry, New Hampshire, kann Ihnen zeigen, wie es geht Joghurt und andere Milchprodukte werden ethisch hergestellt. Dieses organische, gentechnikfreie Unternehmen ist einer der beliebtesten Joghurthersteller des Landes, und Sie haben wahrscheinlich seine Produkte in Ihrem Milchgang entdeckt. Bonus: Sie können sogar einige kostenlose Proben probieren.

New Jersey

Brauchen Sie eine Pommes-Frites-Lösung um 2 Uhr morgens? Kein Problem. New Jersey ist bekannt als das Abendessen Hauptstadt der Welt dank der Hunderte von fettigen Löffeln innerhalb der Grenzen der Garden States. Schätzungen gehen davon aus, dass es landesweit über 600 sind.

New-Mexiko

Das Chilischote ist das Staatsgemüse des Landes der Verzauberung. Dieses würzige Gemüse passt hervorragend zu vielen neuen mexikanischen Mahlzeiten.

New York

Nachdem sich ein besonders wählerischer Kunde im Moon's Lake House in Saratoga Springs, New York, 1853 über die Dicke seiner Pommes frites beschwerte, schnitt Küchenchef George Crum einige Kartoffeln in hauchdünne Scheiben und schuf damit die erste Kartoffelchips.

North Carolina

Apotheker Caleb Davis Bradham erfand Pepsi Cola in New Bern, North Carolina, im Jahr 1867. Obwohl Pepsi heute ein beliebtes Erfrischungsgetränk ist, wurde es ursprünglich als gesundes Getränk angepriesen, das die Verdauung unterstützt.

Norddakota

Fast 90 % dieses ländlichen Staates ist Ackerland und ist damit der landesweit führende Produzent von alle trockenen essbaren Bohnen, Honig, Raps, und mehr.

Ohio

Der international anerkannte Gärtner Alexander W. Livingston entwickelte die Paragon-Tomate, die erste kommerziell angebaute Tomate, im Jahr 1870 in Reynoldsburg, Ohio, und gab der Stadt den Titel "Geburtsort der Tomate".

Oklahoma

Während es fast überall als Frucht gilt, ist die Wassermelone wurde zum Staat erklärt Gemüse von Oklahoma im Jahr 2007. Da Wassermelonen aus Gurken- und Kürbisfamilien stammen, entschied der Staat, dass sie als Gemüse betrachtet werden sollten.

Oregon

99% von allen Haselnüsse in den USA werden im Willamette Valley in Oregon angebaut, um das Verlangen nach Schokolade und Haselnuss des Landes vollständig zu befriedigen.

Pennsylvania

Das Philly Käsesteak sein Debüt gab es 1930, als Pat Olivieri, ein Hot-Dog-Verkäufer, beschloss, Rindfleisch auf seinen Grill zu legen und es auf ein Sandwich zu legen. Schließlich eröffnete Pat's King of Steaks und die Popularität des Cheesesteaks schoss in die Höhe.

Rhode Island

Eine Tasse Joe ist nicht erforderlich, um Ihren Java-Fix in diesem Zustand zu erhalten. Rhode Island adoptiert Kaffee Milch als Staatsgetränk im Jahr 1993. Ähnlich wie Schokoladenmilch wird das Getränk durch Mischen eines süßen, konzentrierten Kaffeesirups mit kalter Milch hergestellt.

South Carolina

Der erste aufgezeichnete Kultivierungsversuch Reis in den USA geschah 1685 in Charleston, South Carolina. Wegen dieser historischen Verbindung zum Getreide wird der Staat manchmal "The Rice State" genannt.

Süddakota

Dieser Staat hat seine kulinarische Verbindung zur einheimischen Kultur beibehalten. Brot braten &mdash das offizielle Staatsbrot &mdash hat seinen Ursprung im Navajo-Stamm.

Tennessee

Ursprünglich als Snack entwickelt, der an Bergleute in den Appalachen verkauft wurde, Mondkuchen wurden zuerst in der Chattanooga Bakery in Tennessee hergestellt. Die Kekse werden mit einem Marshmallow hergestellt, der zwischen zwei Graham-Crackern eingeklemmt und in Schokolade getaucht wird.

Texas

Seit 2003 ist der offizielle staatliche Snack etwas, das wir bei fast jeder Versammlung essen: Chips und Salsa.

Utah

Ungefähr 2 Milliarden Kirschen werden in Utah jährlich angebaut und sind damit die offizielle Staatsfrucht.Nach dem Zweiten Weltkrieg schickten die Japaner auch Kirschbäume als Zeichen der Freundschaft nach Utah.

Vermont

Der Staat ist der größte Einzelproduzent von Ahornsirup in den USA allein im Jahr 2018 erreichte die staatliche Sirupernte einen Rekord von 1,9 Gallonen.

Virginia

Dieser Küstenstaat ist bekannt als der Auster Hauptstadt der Ostküste, dank seiner reichen Meeresfrüchte-Erträge. Der Staat veranstaltet neben anderen Veranstaltungen zu Ehren der Schalentiere auch das Urbanna Oyster Festival und den Chincoteague Island Oyster Roast.

Washington

Wenn jeder Apfel In einem einzigen Jahr in Washington gepflückt, nebeneinander platziert, würden sie 29-mal um die Erde kreisen. Noch beeindruckender? Jeder Apfel im Staat wird von Hand gepflückt.

West Virginia

Die Calzone-Esque Peperoni-Rolle entstand als Mahlzeit für Bergleute aus West Virginia. Sie bestehen aus Brötchen mit Peperoni und manchmal in der Mitte gebackenem Käse.

Wisconsin

Wisconsin, Heimat der Käseköpfe, produziert mehr als 600 verschiedene Sorten von Käse. Heute beherbergt der Staat 8.327 Milchviehbetriebe und mehr als 1,27 Millionen Kühe.

Wyoming

Wyoming geht auf seine Cowboy-Wurzeln zurück und hat seine eigene Art von Fest: a Milch kann Abendessen. Gemüse, Fleisch und Wasser oder Bier werden in eine 10-Gallonen-Milchkanne gegeben und dann einige Stunden über dem Feuer gekocht.


50 amerikanische Lebensmittel-Fakten, die Sie nicht kannten

Sie essen die ganze Zeit Ihre Lieblingsspeisen, aber Sie werden überrascht sein, dass es Neues über die Avocado, die Sie auf Ihrem Toast verteilen, und die Chips, die Sie zu einem Sandwich naschen, zu erfahren gibt. So viele Lebensmittel, die Sie lieben, haben Ursprungsgeschichten, die mit ikonischen Superhelden konkurrieren. Von einfallsreichen Gastronomen bis hin zum sonnigsten Ort Amerikas bieten die USA viele unglaubliche kulinarische Momente. Tatsächlich hätte in Ihrer Heimatstadt Geschichte geschrieben werden können.

In unserer Liste unten finden Sie alle Fakten zu Lebensmitteln, von denen Sie nie wussten, dass Sie sie zu Ihren Mahlzeiten und Snacks benötigen. (Vertrauen Sie uns, Sie werden den ganzen Weg bis nach Wyoming lesen wollen).

Alabama

Die offizielle Nuss von Alabama ist die Pekannuss, was die Popularität des tröstenden Pekannusskuchens in diesem südlichen Bundesstaat erklärt. Es veranstaltet jeden Herbst ein Pekannuss-Festival mit Country-Musik, Karnevalsfahrten und einer Westernshow.

Alaska

Dieser kühle Zustand ist mehr als Frost und Schnee. Beeren können oft in der Natur gesucht werden, und wilde alaskische Blaubeeren sind nahrhafter als gewöhnliche Blaubeeren.

Arizona

Yuma County, Arizona, ist das Wintersalat Hauptstadt, dank ihrer Anerkennung als "sonnigster Ort der Erde". Dieses County versorgt Amerika von November bis März mit 90% seines Blattgemüses und veranstaltet jedes Jahr sein eigenes Gemüsefestival namens "City of Yuma's Lettuce Festival".

Arkansas

Bevorzugen Sie Ihr Gemüse auf der knusprigen Seite? Der Erste gebratene Dillgurke jemals verkauft wurde, wurde 1963 im Duchess Drive-In in Atkins, Arkansas, verkauft. Wenn Sie das Original ausprobieren möchten, können Sie es jeden Mai beim Atkins Picklefest kaufen.

Kalifornien

Sanfte Weiden und strahlender Himmel sorgen für glückliche Kühe. Der Golden State ist die Nummer 1 der Vereinigten Staaten Molkerei Produzent, der jedes Jahr Tonnen von Butter, Milch und natürlich Eiscreme produziert. Besser noch: 99 % der kalifornischen Milchviehbetriebe sind in Familienbesitz!

Colorado

Sie haben den Rocky Mountain State für Ihren Grill-Favoriten zu danken &mdash the Cheeseburger. Der Drive-In-Besitzer Louis E. Ballast hat den "Cheeseburger" am 5. März 1935 als Marke eingetragen. Er hat seine Marke nie offiziell durchgesetzt und das Restaurant Humpty Dumpty Barrel, in dem der Cheeseburger hergestellt wurde, steht nicht mehr, aber Sie können eine Steinmetzarbeit finden auf der Seite der Straße, die den Ort seiner Geburt bezeichnet.

Connecticut

Dieser Zustand ist für Sauger. Nein, wirklich &mdash die Lutscher wurde erstmals 1908 in New Haven, Connecticut, von George Smith erfunden.

Delaware

2009 erklärte der erste Staat des Landes Pfirsichkuchen sein offizielles Dessert. Die Kampagne wurde von Fünft- und Sechstklässlern ins Leben gerufen, die das Dessert aufgrund der Pfirsichanbaugeschichte von Delaware wählten.

Florida

Guacamole-Fans, freut euch. Der Erste Avocado Baum in den Vereinigten Staaten wurde 1833 in Florida gepflanzt, was die Taco-Nacht in amerikanischen Häusern seitdem unendlich besser macht.

Georgia

Ohne diesen Zustand wäre Ihr PB&J nicht ganz dasselbe. Georgien ist die Nummer eins Erdnuss Produzent in den USA, und die Hälfte seiner Ernte wird zu Erdnussbutter verarbeitet &mdash cremig und knackig.

Hawaii

Brauchen Sie Ihr Koffein-Fix? Hawaii ist einer von nur zwei US-Bundesstaaten, die wachsen Kaffee Bohnen. Allein in der Region Kona auf Big Island gibt es über 650 Kaffeefarmen.

Idaho

Ja, dazu wollen wir Pommes. Während Kartoffeln werden in allen 50 Bundesstaaten der USA angebaut, Idaho bleibt der größte Produzent des Landes und erntet jährlich etwa 13 Milliarden Pfund.

Illinois

Chicago ist berühmt Tiefkühlpizza ist kein italienischer Export, sondern ein amerikanisches Original. Das Chicagoer Restaurant Pizza Uno hat das Gericht erstmals 1943 kreiert und ist seitdem zum kultigsten Essen der Stadt geworden.

Indiana

Der Hoosier-Staat ist einer der größten des Landes Mais Produzenten, die 2018 983 Millionen Scheffel ernten. Der Staat ist sehr stolz auf seine Kernelproduktion und hat sogar eine Stadt namens Popcorn.

Iowa

Wir haben Ihr neues Urlaubsziel gefunden, Eis Liebhaber. Le Mars, Iowa, wurde 1994 als "Ice Cream Capital of the World" bezeichnet und produziert mehr Eis von einem einzigen Unternehmen, Blue Bunny, als jede andere Stadt der Welt.

Kansas

Dieser Staat im Mittleren Westen erntet so viel Weizen in einem Jahr, in dem seine jährliche Ernte 36 Milliarden Brote backen könnte - genug, um die Weltbevölkerung etwa zwei Wochen lang zu ernähren.

Kentucky

Der beliebte Lebensmittelexport dieses Staates ist kein Geheimnis: Colonel Harland Sanders kochte die erste Charge Kentucky Fried Chicken im Sanders Cafe in Corbin, Kentucky. Das Rezept hat sich im Laufe der Jahre einige Male geändert und der erste Eimer KFC-Hühnchen wurde 1957 verkauft.

Louisiana

Die Aromen dieses Staates sind so kompliziert, dass er seine eigene Küche hat. Cajun Das Essen stammt von französischsprachigen akadischen Einwanderern, die im 18. Jahrhundert nach Louisiana kamen. Es ist bekannt für seine aromatische Zubereitung von Gemüse, Reis und Meeresfrüchten.

Maine

Holen Sie sich Butter und Lätzchen. Maines Hummer Die Ernte erreichte 2016 ein Allzeithoch, und die Fischer brachten über 130 Millionen Pfund des Krebstieres. Hummer werden in Maine das ganze Jahr über geerntet, trotz der extrem kalten Wintertemperaturen.

Maryland

Maine ist nicht die einzige Krebstierhauptstadt des Landes. Maryland blaue Krabben sind eine klassische Chesapeake-Delikatesse, die Einheimische (und Besucher!)

Massachusetts

Es wäre nicht Neuengland ohne eine Schüssel "Chowdah", und Bay Staters nehmen ihre Suppe so ernst, dass ein Gesetzgeber versuchte, das Hinzufügen von Tomaten zu kriminalisieren Neu engländischer Clam Chowder zurück im Jahr 1939.

Michigan

Wenn Sie jemals eine Dose getrunken haben Ginger Ale um eine Magenverstimmung zu beruhigen, haben Sie diesem Zustand zu verdanken. Das erste im Land hergestellte Soda &mdash oder "Pop" &mdash war Vernor's Ginger Ale im Jahr 1866.

Minnesota

Pass den Brotkorb! Dieser Bundesstaat im Mittleren Westen trägt den Spitznamen "Brot und Butter State" wegen seiner reichlichen Weizenfelder und Butterfabriken.

Mississippi

Süßkartoffeln wachsen in den Vereinigten Staaten seit Columbus im Jahr 1492 kam. Vardaman, Mississippi, ist die Süßkartoffelhauptstadt der Welt und veranstaltet ein jährliches Süßkartoffelfestival mit einem Kuchenessen-Wettbewerb, Live-Unterhaltung und einem Süßkartoffelkönig und einer Süßkartoffelkönigin Wettbewerb.

Missouri

Die Weltausstellung in St. Louis im Jahr 1904 veränderte die Geschichte der gefrorenen Desserts für immer, als einem Eisverkäufer die Becher ausgingen und ein nahe gelegener Waffelverkäufer bat, ein paar Waffeln aufzurollen, wodurch die erste entstand Eistüten.

Montana

Gemüse kann ziemlich süß sein. Montana ist so ein großer Produzent von Zuckerrüben &mdash hellbraune Rüben, die du kochen kannst, um eine Melasse herzustellen &mdash, dass sie das Maskottchen der Chinook High School sind.

Nebraska

Hast du Steak? Auf den Nummernschildern von Nebraska in den 50er und 60er Jahren stand "The Beef State" und Rindfleisch ist nach wie vor der größte Wirtschaftszweig des Landes.

Nevada

Wenn Sie auf der Suche nach dem größten Essen für Ihr Geld sind, werden Sie bei einer Reise nach Las Vegas einen vollen Bauch haben. Die Casinostadt ist auch als Welthauptstadt von . bekannt Buffets, mit etwa 70 insgesamt in der Stadt.

New Hampshire

Ein Besuch auf der Stonyfield Farm in Londonderry, New Hampshire, kann Ihnen zeigen, wie es geht Joghurt und andere Milchprodukte werden ethisch hergestellt. Dieses organische, gentechnikfreie Unternehmen ist einer der beliebtesten Joghurthersteller des Landes, und Sie haben wahrscheinlich seine Produkte in Ihrem Milchgang entdeckt. Bonus: Sie können sogar einige kostenlose Proben probieren.

New Jersey

Brauchen Sie eine Pommes-Frites-Lösung um 2 Uhr morgens? Kein Problem. New Jersey ist bekannt als das Abendessen Hauptstadt der Welt dank der Hunderte von fettigen Löffeln innerhalb der Grenzen der Garden States. Schätzungen gehen davon aus, dass es landesweit über 600 sind.

New-Mexiko

Das Chilischote ist das Staatsgemüse des Landes der Verzauberung. Dieses würzige Gemüse passt hervorragend zu vielen neuen mexikanischen Mahlzeiten.

New York

Nachdem sich ein besonders wählerischer Kunde im Moon's Lake House in Saratoga Springs, New York, 1853 über die Dicke seiner Pommes frites beschwerte, schnitt Küchenchef George Crum einige Kartoffeln in hauchdünne Scheiben und schuf damit die erste Kartoffelchips.

North Carolina

Apotheker Caleb Davis Bradham erfand Pepsi Cola in New Bern, North Carolina, im Jahr 1867. Obwohl Pepsi heute ein beliebtes Erfrischungsgetränk ist, wurde es ursprünglich als gesundes Getränk angepriesen, das die Verdauung unterstützt.

Norddakota

Fast 90 % dieses ländlichen Staates ist Ackerland und ist damit der landesweit führende Produzent von alle trockenen essbaren Bohnen, Honig, Raps, und mehr.

Ohio

Der international anerkannte Gärtner Alexander W. Livingston entwickelte die Paragon-Tomate, die erste kommerziell angebaute Tomate, im Jahr 1870 in Reynoldsburg, Ohio, und gab der Stadt den Titel "Geburtsort der Tomate".

Oklahoma

Während es fast überall als Frucht gilt, ist die Wassermelone wurde zum Staat erklärt Gemüse von Oklahoma im Jahr 2007. Da Wassermelonen aus Gurken- und Kürbisfamilien stammen, entschied der Staat, dass sie als Gemüse betrachtet werden sollten.

Oregon

99% von allen Haselnüsse in den USA werden im Willamette Valley in Oregon angebaut, um das Verlangen nach Schokolade und Haselnuss des Landes vollständig zu befriedigen.

Pennsylvania

Das Philly Käsesteak sein Debüt gab es 1930, als Pat Olivieri, ein Hot-Dog-Verkäufer, beschloss, Rindfleisch auf seinen Grill zu legen und es auf ein Sandwich zu legen. Schließlich eröffnete Pat's King of Steaks und die Popularität des Cheesesteaks schoss in die Höhe.

Rhode Island

Eine Tasse Joe ist nicht erforderlich, um Ihren Java-Fix in diesem Zustand zu erhalten. Rhode Island adoptiert Kaffee Milch als Staatsgetränk im Jahr 1993. Ähnlich wie Schokoladenmilch wird das Getränk durch Mischen eines süßen, konzentrierten Kaffeesirups mit kalter Milch hergestellt.

South Carolina

Der erste aufgezeichnete Kultivierungsversuch Reis in den USA geschah 1685 in Charleston, South Carolina. Wegen dieser historischen Verbindung zum Getreide wird der Staat manchmal "The Rice State" genannt.

Süddakota

Dieser Staat hat seine kulinarische Verbindung zur einheimischen Kultur beibehalten. Brot braten &mdash das offizielle Staatsbrot &mdash hat seinen Ursprung im Navajo-Stamm.

Tennessee

Ursprünglich als Snack entwickelt, der an Bergleute in den Appalachen verkauft wurde, Mondkuchen wurden zuerst in der Chattanooga Bakery in Tennessee hergestellt. Die Kekse werden mit einem Marshmallow hergestellt, der zwischen zwei Graham-Crackern eingeklemmt und in Schokolade getaucht wird.

Texas

Seit 2003 ist der offizielle staatliche Snack etwas, das wir bei fast jeder Versammlung essen: Chips und Salsa.

Utah

Ungefähr 2 Milliarden Kirschen werden in Utah jährlich angebaut und sind damit die offizielle Staatsfrucht. Nach dem Zweiten Weltkrieg schickten die Japaner auch Kirschbäume als Zeichen der Freundschaft nach Utah.

Vermont

Der Staat ist der größte Einzelproduzent von Ahornsirup in den USA allein im Jahr 2018 erreichte die staatliche Sirupernte einen Rekord von 1,9 Gallonen.

Virginia

Dieser Küstenstaat ist bekannt als der Auster Hauptstadt der Ostküste, dank seiner reichen Meeresfrüchte-Erträge. Der Staat veranstaltet neben anderen Veranstaltungen zu Ehren der Schalentiere auch das Urbanna Oyster Festival und den Chincoteague Island Oyster Roast.

Washington

Wenn jeder Apfel In einem einzigen Jahr in Washington gepflückt, nebeneinander platziert, würden sie 29-mal um die Erde kreisen. Noch beeindruckender? Jeder Apfel im Staat wird von Hand gepflückt.

West Virginia

Die Calzone-Esque Peperoni-Rolle entstand als Mahlzeit für Bergleute aus West Virginia. Sie bestehen aus Brötchen mit Peperoni und manchmal in der Mitte gebackenem Käse.

Wisconsin

Wisconsin, Heimat der Käseköpfe, produziert mehr als 600 verschiedene Sorten von Käse. Heute beherbergt der Staat 8.327 Milchviehbetriebe und mehr als 1,27 Millionen Kühe.

Wyoming

Wyoming geht auf seine Cowboy-Wurzeln zurück und hat seine eigene Art von Fest: a Milch kann Abendessen. Gemüse, Fleisch und Wasser oder Bier werden in eine 10-Gallonen-Milchkanne gegeben und dann einige Stunden über dem Feuer gekocht.


50 amerikanische Lebensmittel-Fakten, die Sie nicht kannten

Sie essen die ganze Zeit Ihre Lieblingsspeisen, aber Sie werden überrascht sein, dass es Neues über die Avocado, die Sie auf Ihrem Toast verteilen, und die Chips, die Sie zu einem Sandwich naschen, zu erfahren gibt. So viele Lebensmittel, die Sie lieben, haben Ursprungsgeschichten, die mit ikonischen Superhelden konkurrieren. Von einfallsreichen Gastronomen bis hin zum sonnigsten Ort Amerikas bieten die USA viele unglaubliche kulinarische Momente. Tatsächlich hätte in Ihrer Heimatstadt Geschichte geschrieben werden können.

In unserer Liste unten finden Sie alle Fakten zu Lebensmitteln, von denen Sie nie wussten, dass Sie sie zu Ihren Mahlzeiten und Snacks benötigen. (Vertrauen Sie uns, Sie werden den ganzen Weg bis nach Wyoming lesen wollen).

Alabama

Die offizielle Nuss von Alabama ist die Pekannuss, was die Popularität des tröstenden Pekannusskuchens in diesem südlichen Bundesstaat erklärt. Es veranstaltet jeden Herbst ein Pekannuss-Festival mit Country-Musik, Karnevalsfahrten und einer Westernshow.

Alaska

Dieser kühle Zustand ist mehr als Frost und Schnee. Beeren können oft in der Natur gesucht werden, und wilde alaskische Blaubeeren sind nahrhafter als gewöhnliche Blaubeeren.

Arizona

Yuma County, Arizona, ist das Wintersalat Hauptstadt, dank ihrer Anerkennung als "sonnigster Ort der Erde". Dieses County versorgt Amerika von November bis März mit 90% seines Blattgemüses und veranstaltet jedes Jahr sein eigenes Gemüsefestival namens "City of Yuma's Lettuce Festival".

Arkansas

Bevorzugen Sie Ihr Gemüse auf der knusprigen Seite? Der Erste gebratene Dillgurke jemals verkauft wurde, wurde 1963 im Duchess Drive-In in Atkins, Arkansas, verkauft. Wenn Sie das Original ausprobieren möchten, können Sie es jeden Mai beim Atkins Picklefest kaufen.

Kalifornien

Sanfte Weiden und strahlender Himmel sorgen für glückliche Kühe. Der Golden State ist die Nummer 1 der Vereinigten Staaten Molkerei Produzent, der jedes Jahr Tonnen von Butter, Milch und natürlich Eiscreme produziert. Besser noch: 99 % der kalifornischen Milchviehbetriebe sind in Familienbesitz!

Colorado

Sie haben den Rocky Mountain State für Ihren Grill-Favoriten zu danken &mdash the Cheeseburger. Der Drive-In-Besitzer Louis E. Ballast hat den "Cheeseburger" am 5. März 1935 als Marke eingetragen. Er hat seine Marke nie offiziell durchgesetzt und das Restaurant Humpty Dumpty Barrel, in dem der Cheeseburger hergestellt wurde, steht nicht mehr, aber Sie können eine Steinmetzarbeit finden auf der Seite der Straße, die den Ort seiner Geburt bezeichnet.

Connecticut

Dieser Zustand ist für Sauger. Nein, wirklich &mdash die Lutscher wurde erstmals 1908 in New Haven, Connecticut, von George Smith erfunden.

Delaware

2009 erklärte der erste Staat des Landes Pfirsichkuchen sein offizielles Dessert. Die Kampagne wurde von Fünft- und Sechstklässlern ins Leben gerufen, die das Dessert aufgrund der Pfirsichanbaugeschichte von Delaware wählten.

Florida

Guacamole-Fans, freut euch. Der Erste Avocado Baum in den Vereinigten Staaten wurde 1833 in Florida gepflanzt, was die Taco-Nacht in amerikanischen Häusern seitdem unendlich besser macht.

Georgia

Ohne diesen Zustand wäre Ihr PB&J nicht ganz dasselbe. Georgien ist die Nummer eins Erdnuss Produzent in den USA, und die Hälfte seiner Ernte wird zu Erdnussbutter verarbeitet &mdash cremig und knackig.

Hawaii

Brauchen Sie Ihr Koffein-Fix? Hawaii ist einer von nur zwei US-Bundesstaaten, die wachsen Kaffee Bohnen. Allein in der Region Kona auf Big Island gibt es über 650 Kaffeefarmen.

Idaho

Ja, dazu wollen wir Pommes. Während Kartoffeln werden in allen 50 Bundesstaaten der USA angebaut, Idaho bleibt der größte Produzent des Landes und erntet jährlich etwa 13 Milliarden Pfund.

Illinois

Chicago ist berühmt Tiefkühlpizza ist kein italienischer Export, sondern ein amerikanisches Original. Das Chicagoer Restaurant Pizza Uno hat das Gericht erstmals 1943 kreiert und ist seitdem zum kultigsten Essen der Stadt geworden.

Indiana

Der Hoosier-Staat ist einer der größten des Landes Mais Produzenten, die 2018 983 Millionen Scheffel ernten. Der Staat ist sehr stolz auf seine Kernelproduktion und hat sogar eine Stadt namens Popcorn.

Iowa

Wir haben Ihr neues Urlaubsziel gefunden, Eis Liebhaber. Le Mars, Iowa, wurde 1994 als "Ice Cream Capital of the World" bezeichnet und produziert mehr Eis von einem einzigen Unternehmen, Blue Bunny, als jede andere Stadt der Welt.

Kansas

Dieser Staat im Mittleren Westen erntet so viel Weizen in einem Jahr, in dem seine jährliche Ernte 36 Milliarden Brote backen könnte - genug, um die Weltbevölkerung etwa zwei Wochen lang zu ernähren.

Kentucky

Der beliebte Lebensmittelexport dieses Staates ist kein Geheimnis: Colonel Harland Sanders kochte die erste Charge Kentucky Fried Chicken im Sanders Cafe in Corbin, Kentucky. Das Rezept hat sich im Laufe der Jahre einige Male geändert und der erste Eimer KFC-Hühnchen wurde 1957 verkauft.

Louisiana

Die Aromen dieses Staates sind so kompliziert, dass er seine eigene Küche hat. Cajun Das Essen stammt von französischsprachigen akadischen Einwanderern, die im 18. Jahrhundert nach Louisiana kamen. Es ist bekannt für seine aromatische Zubereitung von Gemüse, Reis und Meeresfrüchten.

Maine

Holen Sie sich Butter und Lätzchen. Maines Hummer Die Ernte erreichte 2016 ein Allzeithoch, und die Fischer brachten über 130 Millionen Pfund des Krebstieres. Hummer werden in Maine das ganze Jahr über geerntet, trotz der extrem kalten Wintertemperaturen.

Maryland

Maine ist nicht die einzige Krebstierhauptstadt des Landes. Maryland blaue Krabben sind eine klassische Chesapeake-Delikatesse, die Einheimische (und Besucher!)

Massachusetts

Es wäre nicht Neuengland ohne eine Schüssel "Chowdah", und Bay Staters nehmen ihre Suppe so ernst, dass ein Gesetzgeber versuchte, das Hinzufügen von Tomaten zu kriminalisieren Neu engländischer Clam Chowder zurück im Jahr 1939.

Michigan

Wenn Sie jemals eine Dose getrunken haben Ginger Ale um eine Magenverstimmung zu beruhigen, haben Sie diesem Zustand zu verdanken. Das erste im Land hergestellte Soda &mdash oder "Pop" &mdash war Vernor's Ginger Ale im Jahr 1866.

Minnesota

Pass den Brotkorb! Dieser Bundesstaat im Mittleren Westen trägt den Spitznamen "Brot und Butter State" wegen seiner reichlichen Weizenfelder und Butterfabriken.

Mississippi

Süßkartoffeln wachsen in den Vereinigten Staaten seit Columbus im Jahr 1492 kam. Vardaman, Mississippi, ist die Süßkartoffelhauptstadt der Welt und veranstaltet ein jährliches Süßkartoffelfestival mit einem Kuchenessen-Wettbewerb, Live-Unterhaltung und einem Süßkartoffelkönig und einer Süßkartoffelkönigin Wettbewerb.

Missouri

Die Weltausstellung in St. Louis im Jahr 1904 veränderte die Geschichte der gefrorenen Desserts für immer, als einem Eisverkäufer die Becher ausgingen und ein nahe gelegener Waffelverkäufer bat, ein paar Waffeln aufzurollen, wodurch die erste entstand Eistüten.

Montana

Gemüse kann ziemlich süß sein. Montana ist so ein großer Produzent von Zuckerrüben &mdash hellbraune Rüben, die du kochen kannst, um eine Melasse herzustellen &mdash, dass sie das Maskottchen der Chinook High School sind.

Nebraska

Hast du Steak? Auf den Nummernschildern von Nebraska in den 50er und 60er Jahren stand "The Beef State" und Rindfleisch ist nach wie vor der größte Wirtschaftszweig des Landes.

Nevada

Wenn Sie auf der Suche nach dem größten Essen für Ihr Geld sind, werden Sie bei einer Reise nach Las Vegas einen vollen Bauch haben. Die Casinostadt ist auch als Welthauptstadt von . bekannt Buffets, mit etwa 70 insgesamt in der Stadt.

New Hampshire

Ein Besuch auf der Stonyfield Farm in Londonderry, New Hampshire, kann Ihnen zeigen, wie es geht Joghurt und andere Milchprodukte werden ethisch hergestellt. Dieses organische, gentechnikfreie Unternehmen ist einer der beliebtesten Joghurthersteller des Landes, und Sie haben wahrscheinlich seine Produkte in Ihrem Milchgang entdeckt. Bonus: Sie können sogar einige kostenlose Proben probieren.

New Jersey

Brauchen Sie eine Pommes-Frites-Lösung um 2 Uhr morgens? Kein Problem. New Jersey ist bekannt als das Abendessen Hauptstadt der Welt dank der Hunderte von fettigen Löffeln innerhalb der Grenzen der Garden States. Schätzungen gehen davon aus, dass es landesweit über 600 sind.

New-Mexiko

Das Chilischote ist das Staatsgemüse des Landes der Verzauberung. Dieses würzige Gemüse passt hervorragend zu vielen neuen mexikanischen Mahlzeiten.

New York

Nachdem sich ein besonders wählerischer Kunde im Moon's Lake House in Saratoga Springs, New York, 1853 über die Dicke seiner Pommes frites beschwerte, schnitt Küchenchef George Crum einige Kartoffeln in hauchdünne Scheiben und schuf damit die erste Kartoffelchips.

North Carolina

Apotheker Caleb Davis Bradham erfand Pepsi Cola in New Bern, North Carolina, im Jahr 1867. Obwohl Pepsi heute ein beliebtes Erfrischungsgetränk ist, wurde es ursprünglich als gesundes Getränk angepriesen, das die Verdauung unterstützt.

Norddakota

Fast 90 % dieses ländlichen Staates ist Ackerland und ist damit der landesweit führende Produzent von alle trockenen essbaren Bohnen, Honig, Raps, und mehr.

Ohio

Der international anerkannte Gärtner Alexander W. Livingston entwickelte die Paragon-Tomate, die erste kommerziell angebaute Tomate, im Jahr 1870 in Reynoldsburg, Ohio, und gab der Stadt den Titel "Geburtsort der Tomate".

Oklahoma

Während es fast überall als Frucht gilt, ist die Wassermelone wurde zum Staat erklärt Gemüse von Oklahoma im Jahr 2007. Da Wassermelonen aus Gurken- und Kürbisfamilien stammen, entschied der Staat, dass sie als Gemüse betrachtet werden sollten.

Oregon

99% von allen Haselnüsse in den USA werden im Willamette Valley in Oregon angebaut, um das Verlangen nach Schokolade und Haselnuss des Landes vollständig zu befriedigen.

Pennsylvania

Das Philly Käsesteak sein Debüt gab es 1930, als Pat Olivieri, ein Hot-Dog-Verkäufer, beschloss, Rindfleisch auf seinen Grill zu legen und es auf ein Sandwich zu legen. Schließlich eröffnete Pat's King of Steaks und die Popularität des Cheesesteaks schoss in die Höhe.

Rhode Island

Eine Tasse Joe ist nicht erforderlich, um Ihren Java-Fix in diesem Zustand zu erhalten. Rhode Island adoptiert Kaffee Milch als Staatsgetränk im Jahr 1993. Ähnlich wie Schokoladenmilch wird das Getränk durch Mischen eines süßen, konzentrierten Kaffeesirups mit kalter Milch hergestellt.

South Carolina

Der erste aufgezeichnete Kultivierungsversuch Reis in den USA geschah 1685 in Charleston, South Carolina. Wegen dieser historischen Verbindung zum Getreide wird der Staat manchmal "The Rice State" genannt.

Süddakota

Dieser Staat hat seine kulinarische Verbindung zur einheimischen Kultur beibehalten. Brot braten &mdash das offizielle Staatsbrot &mdash hat seinen Ursprung im Navajo-Stamm.

Tennessee

Ursprünglich als Snack entwickelt, der an Bergleute in den Appalachen verkauft wurde, Mondkuchen wurden zuerst in der Chattanooga Bakery in Tennessee hergestellt. Die Kekse werden mit einem Marshmallow hergestellt, der zwischen zwei Graham-Crackern eingeklemmt und in Schokolade getaucht wird.

Texas

Seit 2003 ist der offizielle staatliche Snack etwas, das wir bei fast jeder Versammlung essen: Chips und Salsa.

Utah

Ungefähr 2 Milliarden Kirschen werden in Utah jährlich angebaut und sind damit die offizielle Staatsfrucht. Nach dem Zweiten Weltkrieg schickten die Japaner auch Kirschbäume als Zeichen der Freundschaft nach Utah.

Vermont

Der Staat ist der größte Einzelproduzent von Ahornsirup in den USA allein im Jahr 2018 erreichte die staatliche Sirupernte einen Rekord von 1,9 Gallonen.

Virginia

Dieser Küstenstaat ist bekannt als der Auster Hauptstadt der Ostküste, dank seiner reichen Meeresfrüchte-Erträge. Der Staat veranstaltet neben anderen Veranstaltungen zu Ehren der Schalentiere auch das Urbanna Oyster Festival und den Chincoteague Island Oyster Roast.

Washington

Wenn jeder Apfel In einem einzigen Jahr in Washington gepflückt, nebeneinander platziert, würden sie 29-mal um die Erde kreisen. Noch beeindruckender? Jeder Apfel im Staat wird von Hand gepflückt.

West Virginia

Die Calzone-Esque Peperoni-Rolle entstand als Mahlzeit für Bergleute aus West Virginia. Sie bestehen aus Brötchen mit Peperoni und manchmal in der Mitte gebackenem Käse.

Wisconsin

Wisconsin, Heimat der Käseköpfe, produziert mehr als 600 verschiedene Sorten von Käse. Heute beherbergt der Staat 8.327 Milchviehbetriebe und mehr als 1,27 Millionen Kühe.

Wyoming

Wyoming geht auf seine Cowboy-Wurzeln zurück und hat seine eigene Art von Fest: a Milch kann Abendessen. Gemüse, Fleisch und Wasser oder Bier werden in eine 10-Gallonen-Milchkanne gegeben und dann einige Stunden über dem Feuer gekocht.


50 amerikanische Lebensmittel-Fakten, die Sie nicht kannten

Sie essen die ganze Zeit Ihre Lieblingsspeisen, aber Sie werden überrascht sein, dass es Neues über die Avocado, die Sie auf Ihrem Toast verteilen, und die Chips, die Sie zu einem Sandwich naschen, zu erfahren gibt. So viele Lebensmittel, die Sie lieben, haben Ursprungsgeschichten, die mit ikonischen Superhelden konkurrieren. Von einfallsreichen Gastronomen bis hin zum sonnigsten Ort Amerikas bieten die USA viele unglaubliche kulinarische Momente. Tatsächlich hätte in Ihrer Heimatstadt Geschichte geschrieben werden können.

In unserer Liste unten finden Sie alle Fakten zu Lebensmitteln, von denen Sie nie wussten, dass Sie sie zu Ihren Mahlzeiten und Snacks benötigen. (Vertrauen Sie uns, Sie werden den ganzen Weg bis nach Wyoming lesen wollen).

Alabama

Die offizielle Nuss von Alabama ist die Pekannuss, was die Popularität des tröstenden Pekannusskuchens in diesem südlichen Bundesstaat erklärt. Es veranstaltet jeden Herbst ein Pekannuss-Festival mit Country-Musik, Karnevalsfahrten und einer Westernshow.

Alaska

Dieser kühle Zustand ist mehr als Frost und Schnee. Beeren können oft in der Natur gesucht werden, und wilde alaskische Blaubeeren sind nahrhafter als gewöhnliche Blaubeeren.

Arizona

Yuma County, Arizona, ist das Wintersalat Hauptstadt, dank ihrer Anerkennung als "sonnigster Ort der Erde". Dieses County versorgt Amerika von November bis März mit 90% seines Blattgemüses und veranstaltet jedes Jahr sein eigenes Gemüsefestival namens "City of Yuma's Lettuce Festival".

Arkansas

Bevorzugen Sie Ihr Gemüse auf der knusprigen Seite? Der Erste gebratene Dillgurke jemals verkauft wurde, wurde 1963 im Duchess Drive-In in Atkins, Arkansas, verkauft. Wenn Sie das Original ausprobieren möchten, können Sie es jeden Mai beim Atkins Picklefest kaufen.

Kalifornien

Sanfte Weiden und strahlender Himmel sorgen für glückliche Kühe. Der Golden State ist die Nummer 1 der Vereinigten Staaten Molkerei Produzent, der jedes Jahr Tonnen von Butter, Milch und natürlich Eiscreme produziert. Besser noch: 99 % der kalifornischen Milchviehbetriebe sind in Familienbesitz!

Colorado

Sie haben den Rocky Mountain State für Ihren Grill-Favoriten zu danken &mdash the Cheeseburger. Der Drive-In-Besitzer Louis E. Ballast hat den "Cheeseburger" am 5. März 1935 als Marke eingetragen. Er hat seine Marke nie offiziell durchgesetzt und das Restaurant Humpty Dumpty Barrel, in dem der Cheeseburger hergestellt wurde, steht nicht mehr, aber Sie können eine Steinmetzarbeit finden auf der Seite der Straße, die den Ort seiner Geburt bezeichnet.

Connecticut

Dieser Zustand ist für Sauger. Nein, wirklich &mdash die Lutscher wurde erstmals 1908 in New Haven, Connecticut, von George Smith erfunden.

Delaware

2009 erklärte der erste Staat des Landes Pfirsichkuchen sein offizielles Dessert. Die Kampagne wurde von Fünft- und Sechstklässlern ins Leben gerufen, die das Dessert aufgrund der Pfirsichanbaugeschichte von Delaware wählten.

Florida

Guacamole-Fans, freut euch. Der Erste Avocado Baum in den Vereinigten Staaten wurde 1833 in Florida gepflanzt, was die Taco-Nacht in amerikanischen Häusern seitdem unendlich besser macht.

Georgia

Ohne diesen Zustand wäre Ihr PB&J nicht ganz dasselbe. Georgien ist die Nummer eins Erdnuss Produzent in den USA, und die Hälfte seiner Ernte wird zu Erdnussbutter verarbeitet &mdash cremig und knackig.

Hawaii

Brauchen Sie Ihr Koffein-Fix? Hawaii ist einer von nur zwei US-Bundesstaaten, die wachsen Kaffee Bohnen. Allein in der Region Kona auf Big Island gibt es über 650 Kaffeefarmen.

Idaho

Ja, dazu wollen wir Pommes. Während Kartoffeln werden in allen 50 Bundesstaaten der USA angebaut, Idaho bleibt der größte Produzent des Landes und erntet jährlich etwa 13 Milliarden Pfund.

Illinois

Chicago ist berühmt Tiefkühlpizza ist kein italienischer Export, sondern ein amerikanisches Original. Das Chicagoer Restaurant Pizza Uno hat das Gericht erstmals 1943 kreiert und ist seitdem zum kultigsten Essen der Stadt geworden.

Indiana

Der Hoosier-Staat ist einer der größten des Landes Mais Produzenten, die 2018 983 Millionen Scheffel ernten. Der Staat ist sehr stolz auf seine Kernelproduktion und hat sogar eine Stadt namens Popcorn.

Iowa

Wir haben Ihr neues Urlaubsziel gefunden, Eis Liebhaber. Le Mars, Iowa, wurde 1994 als "Ice Cream Capital of the World" bezeichnet und produziert mehr Eis von einem einzigen Unternehmen, Blue Bunny, als jede andere Stadt der Welt.

Kansas

Dieser Staat im Mittleren Westen erntet so viel Weizen in einem Jahr, in dem seine jährliche Ernte 36 Milliarden Brote backen könnte - genug, um die Weltbevölkerung etwa zwei Wochen lang zu ernähren.

Kentucky

Der beliebte Lebensmittelexport dieses Staates ist kein Geheimnis: Colonel Harland Sanders kochte die erste Charge Kentucky Fried Chicken im Sanders Cafe in Corbin, Kentucky. Das Rezept hat sich im Laufe der Jahre einige Male geändert und der erste Eimer KFC-Hühnchen wurde 1957 verkauft.

Louisiana

Die Aromen dieses Staates sind so kompliziert, dass er seine eigene Küche hat. Cajun Das Essen stammt von französischsprachigen akadischen Einwanderern, die im 18. Jahrhundert nach Louisiana kamen. Es ist bekannt für seine aromatische Zubereitung von Gemüse, Reis und Meeresfrüchten.

Maine

Holen Sie sich Butter und Lätzchen. Maines Hummer Die Ernte erreichte 2016 ein Allzeithoch, und die Fischer brachten über 130 Millionen Pfund des Krebstieres. Hummer werden in Maine das ganze Jahr über geerntet, trotz der extrem kalten Wintertemperaturen.

Maryland

Maine ist nicht die einzige Krebstierhauptstadt des Landes. Maryland blaue Krabben sind eine klassische Chesapeake-Delikatesse, die Einheimische (und Besucher!)

Massachusetts

Es wäre nicht Neuengland ohne eine Schüssel "Chowdah", und Bay Staters nehmen ihre Suppe so ernst, dass ein Gesetzgeber versuchte, das Hinzufügen von Tomaten zu kriminalisieren Neu engländischer Clam Chowder zurück im Jahr 1939.

Michigan

Wenn Sie jemals eine Dose getrunken haben Ginger Ale um eine Magenverstimmung zu beruhigen, haben Sie diesem Zustand zu verdanken. Das erste im Land hergestellte Soda &mdash oder "Pop" &mdash war Vernor's Ginger Ale im Jahr 1866.

Minnesota

Pass den Brotkorb! Dieser Bundesstaat im Mittleren Westen trägt den Spitznamen "Brot und Butter State" wegen seiner reichlichen Weizenfelder und Butterfabriken.

Mississippi

Süßkartoffeln wachsen in den Vereinigten Staaten seit Columbus im Jahr 1492 kam. Vardaman, Mississippi, ist die Süßkartoffelhauptstadt der Welt und veranstaltet ein jährliches Süßkartoffelfestival mit einem Kuchenessen-Wettbewerb, Live-Unterhaltung und einem Süßkartoffelkönig und einer Süßkartoffelkönigin Wettbewerb.

Missouri

Die Weltausstellung in St. Louis im Jahr 1904 veränderte die Geschichte der gefrorenen Desserts für immer, als einem Eisverkäufer die Becher ausgingen und ein nahe gelegener Waffelverkäufer bat, ein paar Waffeln aufzurollen, wodurch die erste entstand Eistüten.

Montana

Gemüse kann ziemlich süß sein. Montana ist so ein großer Produzent von Zuckerrüben &mdash hellbraune Rüben, die du kochen kannst, um eine Melasse herzustellen &mdash, dass sie das Maskottchen der Chinook High School sind.

Nebraska

Hast du Steak? Auf den Nummernschildern von Nebraska in den 50er und 60er Jahren stand "The Beef State" und Rindfleisch ist nach wie vor der größte Wirtschaftszweig des Landes.

Nevada

Wenn Sie auf der Suche nach dem größten Essen für Ihr Geld sind, werden Sie bei einer Reise nach Las Vegas einen vollen Bauch haben. Die Casinostadt ist auch als Welthauptstadt von . bekannt Buffets, mit etwa 70 insgesamt in der Stadt.

New Hampshire

Ein Besuch auf der Stonyfield Farm in Londonderry, New Hampshire, kann Ihnen zeigen, wie es geht Joghurt und andere Milchprodukte werden ethisch hergestellt. Dieses organische, gentechnikfreie Unternehmen ist einer der beliebtesten Joghurthersteller des Landes, und Sie haben wahrscheinlich seine Produkte in Ihrem Milchgang entdeckt. Bonus: Sie können sogar einige kostenlose Proben probieren.

New Jersey

Brauchen Sie eine Pommes-Frites-Lösung um 2 Uhr morgens? Kein Problem. New Jersey ist bekannt als das Abendessen Hauptstadt der Welt dank der Hunderte von fettigen Löffeln innerhalb der Grenzen der Garden States. Schätzungen gehen davon aus, dass es landesweit über 600 sind.

New-Mexiko

Das Chilischote ist das Staatsgemüse des Landes der Verzauberung. Dieses würzige Gemüse passt hervorragend zu vielen neuen mexikanischen Mahlzeiten.

New York

Nachdem sich ein besonders wählerischer Kunde im Moon's Lake House in Saratoga Springs, New York, 1853 über die Dicke seiner Pommes frites beschwerte, schnitt Küchenchef George Crum einige Kartoffeln in hauchdünne Scheiben und schuf damit die erste Kartoffelchips.

North Carolina

Apotheker Caleb Davis Bradham erfand Pepsi Cola in New Bern, North Carolina, im Jahr 1867. Obwohl Pepsi heute ein beliebtes Erfrischungsgetränk ist, wurde es ursprünglich als gesundes Getränk angepriesen, das die Verdauung unterstützt.

Norddakota

Fast 90 % dieses ländlichen Staates ist Ackerland und ist damit der landesweit führende Produzent von alle trockenen essbaren Bohnen, Honig, Raps, und mehr.

Ohio

Der international anerkannte Gärtner Alexander W. Livingston entwickelte die Paragon-Tomate, die erste kommerziell angebaute Tomate, im Jahr 1870 in Reynoldsburg, Ohio, und gab der Stadt den Titel "Geburtsort der Tomate".

Oklahoma

Während es fast überall als Frucht gilt, ist die Wassermelone wurde zum Staat erklärt Gemüse von Oklahoma im Jahr 2007. Da Wassermelonen aus Gurken- und Kürbisfamilien stammen, entschied der Staat, dass sie als Gemüse betrachtet werden sollten.

Oregon

99% von allen Haselnüsse in den USA werden im Willamette Valley in Oregon angebaut, um das Verlangen nach Schokolade und Haselnuss des Landes vollständig zu befriedigen.

Pennsylvania

Das Philly Käsesteak sein Debüt gab es 1930, als Pat Olivieri, ein Hot-Dog-Verkäufer, beschloss, Rindfleisch auf seinen Grill zu legen und es auf ein Sandwich zu legen. Schließlich eröffnete Pat's King of Steaks und die Popularität des Cheesesteaks schoss in die Höhe.

Rhode Island

Eine Tasse Joe ist nicht erforderlich, um Ihren Java-Fix in diesem Zustand zu erhalten. Rhode Island adoptiert Kaffee Milch als Staatsgetränk im Jahr 1993. Ähnlich wie Schokoladenmilch wird das Getränk durch Mischen eines süßen, konzentrierten Kaffeesirups mit kalter Milch hergestellt.

South Carolina

Der erste aufgezeichnete Kultivierungsversuch Reis in den USA geschah 1685 in Charleston, South Carolina. Wegen dieser historischen Verbindung zum Getreide wird der Staat manchmal "The Rice State" genannt.

Süddakota

Dieser Staat hat seine kulinarische Verbindung zur einheimischen Kultur beibehalten. Brot braten &mdash das offizielle Staatsbrot &mdash hat seinen Ursprung im Navajo-Stamm.

Tennessee

Ursprünglich als Snack entwickelt, der an Bergleute in den Appalachen verkauft wurde, Mondkuchen wurden zuerst in der Chattanooga Bakery in Tennessee hergestellt. Die Kekse werden mit einem Marshmallow hergestellt, der zwischen zwei Graham-Crackern eingeklemmt und in Schokolade getaucht wird.

Texas

Seit 2003 ist der offizielle staatliche Snack etwas, das wir bei fast jeder Versammlung essen: Chips und Salsa.

Utah

Ungefähr 2 Milliarden Kirschen werden in Utah jährlich angebaut und sind damit die offizielle Staatsfrucht. Nach dem Zweiten Weltkrieg schickten die Japaner auch Kirschbäume als Zeichen der Freundschaft nach Utah.

Vermont

Der Staat ist der größte Einzelproduzent von Ahornsirup in den USA allein im Jahr 2018 erreichte die staatliche Sirupernte einen Rekord von 1,9 Gallonen.

Virginia

Dieser Küstenstaat ist bekannt als der Auster Hauptstadt der Ostküste, dank seiner reichen Meeresfrüchte-Erträge. Der Staat veranstaltet neben anderen Veranstaltungen zu Ehren der Schalentiere auch das Urbanna Oyster Festival und den Chincoteague Island Oyster Roast.

Washington

Wenn jeder Apfel In einem einzigen Jahr in Washington gepflückt, nebeneinander platziert, würden sie 29-mal um die Erde kreisen. Noch beeindruckender? Jeder Apfel im Staat wird von Hand gepflückt.

West Virginia

Die Calzone-Esque Peperoni-Rolle entstand als Mahlzeit für Bergleute aus West Virginia. Sie bestehen aus Brötchen mit Peperoni und manchmal in der Mitte gebackenem Käse.

Wisconsin

Wisconsin, Heimat der Käseköpfe, produziert mehr als 600 verschiedene Sorten von Käse. Heute beherbergt der Staat 8.327 Milchviehbetriebe und mehr als 1,27 Millionen Kühe.

Wyoming

Wyoming geht auf seine Cowboy-Wurzeln zurück und hat seine eigene Art von Fest: a Milch kann Abendessen. Gemüse, Fleisch und Wasser oder Bier werden in eine 10-Gallonen-Milchkanne gegeben und dann einige Stunden über dem Feuer gekocht.


50 amerikanische Lebensmittel-Fakten, die Sie nicht kannten

Sie essen die ganze Zeit Ihre Lieblingsspeisen, aber Sie werden überrascht sein, dass es Neues über die Avocado, die Sie auf Ihrem Toast verteilen, und die Chips, die Sie zu einem Sandwich naschen, zu erfahren gibt. So viele Lebensmittel, die Sie lieben, haben Ursprungsgeschichten, die mit ikonischen Superhelden konkurrieren. Von einfallsreichen Gastronomen bis hin zum sonnigsten Ort Amerikas bieten die USA viele unglaubliche kulinarische Momente. Tatsächlich hätte in Ihrer Heimatstadt Geschichte geschrieben werden können.

In unserer Liste unten finden Sie alle Fakten zu Lebensmitteln, von denen Sie nie wussten, dass Sie sie zu Ihren Mahlzeiten und Snacks benötigen. (Vertrauen Sie uns, Sie werden den ganzen Weg bis nach Wyoming lesen wollen).

Alabama

Die offizielle Nuss von Alabama ist die Pekannuss, was die Popularität des tröstenden Pekannusskuchens in diesem südlichen Bundesstaat erklärt. Es veranstaltet jeden Herbst ein Pekannuss-Festival mit Country-Musik, Karnevalsfahrten und einer Westernshow.

Alaska

Dieser kühle Zustand ist mehr als Frost und Schnee. Beeren können oft in der Natur gesucht werden, und wilde alaskische Blaubeeren sind nahrhafter als gewöhnliche Blaubeeren.

Arizona

Yuma County, Arizona, ist das Wintersalat Hauptstadt, dank ihrer Anerkennung als "sonnigster Ort der Erde". Dieses County versorgt Amerika von November bis März mit 90% seines Blattgemüses und veranstaltet jedes Jahr sein eigenes Gemüsefestival namens "City of Yuma's Lettuce Festival".

Arkansas

Bevorzugen Sie Ihr Gemüse auf der knusprigen Seite? Der Erste gebratene Dillgurke jemals verkauft wurde, wurde 1963 im Duchess Drive-In in Atkins, Arkansas, verkauft. Wenn Sie das Original ausprobieren möchten, können Sie es jeden Mai beim Atkins Picklefest kaufen.

Kalifornien

Sanfte Weiden und strahlender Himmel sorgen für glückliche Kühe. Der Golden State ist die Nummer 1 der Vereinigten Staaten Molkerei Produzent, der jedes Jahr Tonnen von Butter, Milch und natürlich Eiscreme produziert. Besser noch: 99 % der kalifornischen Milchviehbetriebe sind in Familienbesitz!

Colorado

Sie haben den Rocky Mountain State für Ihren Grill-Favoriten zu danken &mdash the Cheeseburger. Der Drive-In-Besitzer Louis E. Ballast hat den "Cheeseburger" am 5. März 1935 als Marke eingetragen. Er hat seine Marke nie offiziell durchgesetzt und das Restaurant Humpty Dumpty Barrel, in dem der Cheeseburger hergestellt wurde, steht nicht mehr, aber Sie können eine Steinmetzarbeit finden auf der Seite der Straße, die den Ort seiner Geburt bezeichnet.

Connecticut

Dieser Zustand ist für Sauger. Nein, wirklich &mdash die Lutscher wurde erstmals 1908 in New Haven, Connecticut, von George Smith erfunden.

Delaware

2009 erklärte der erste Staat des Landes Pfirsichkuchen sein offizielles Dessert. Die Kampagne wurde von Fünft- und Sechstklässlern ins Leben gerufen, die das Dessert aufgrund der Pfirsichanbaugeschichte von Delaware wählten.

Florida

Guacamole-Fans, freut euch. Der Erste Avocado Baum in den Vereinigten Staaten wurde 1833 in Florida gepflanzt, was die Taco-Nacht in amerikanischen Häusern seitdem unendlich besser macht.

Georgia

Ohne diesen Zustand wäre Ihr PB&J nicht ganz dasselbe. Georgien ist die Nummer eins Erdnuss Produzent in den USA, und die Hälfte seiner Ernte wird zu Erdnussbutter verarbeitet &mdash cremig und knackig.

Hawaii

Brauchen Sie Ihr Koffein-Fix? Hawaii ist einer von nur zwei US-Bundesstaaten, die wachsen Kaffee Bohnen. Allein in der Region Kona auf Big Island gibt es über 650 Kaffeefarmen.

Idaho

Ja, dazu wollen wir Pommes. Während Kartoffeln werden in allen 50 Bundesstaaten der USA angebaut, Idaho bleibt der größte Produzent des Landes und erntet jährlich etwa 13 Milliarden Pfund.

Illinois

Chicago ist berühmt Tiefkühlpizza ist kein italienischer Export, sondern ein amerikanisches Original. Das Chicagoer Restaurant Pizza Uno hat das Gericht erstmals 1943 kreiert und ist seitdem zum kultigsten Essen der Stadt geworden.

Indiana

Der Hoosier-Staat ist einer der größten des Landes Mais Produzenten, die 2018 983 Millionen Scheffel ernten. Der Staat ist sehr stolz auf seine Kernelproduktion und hat sogar eine Stadt namens Popcorn.

Iowa

Wir haben Ihr neues Urlaubsziel gefunden, Eis Liebhaber. Le Mars, Iowa, wurde 1994 als "Ice Cream Capital of the World" bezeichnet und produziert mehr Eis von einem einzigen Unternehmen, Blue Bunny, als jede andere Stadt der Welt.

Kansas

Dieser Staat im Mittleren Westen erntet so viel Weizen in einem Jahr, in dem seine jährliche Ernte 36 Milliarden Brote backen könnte - genug, um die Weltbevölkerung etwa zwei Wochen lang zu ernähren.

Kentucky

Der beliebte Lebensmittelexport dieses Staates ist kein Geheimnis: Colonel Harland Sanders kochte die erste Charge Kentucky Fried Chicken im Sanders Cafe in Corbin, Kentucky. Das Rezept hat sich im Laufe der Jahre einige Male geändert und der erste Eimer KFC-Hühnchen wurde 1957 verkauft.

Louisiana

Die Aromen dieses Staates sind so kompliziert, dass er seine eigene Küche hat. Cajun Das Essen stammt von französischsprachigen akadischen Einwanderern, die im 18. Jahrhundert nach Louisiana kamen. Es ist bekannt für seine aromatische Zubereitung von Gemüse, Reis und Meeresfrüchten.

Maine

Holen Sie sich Butter und Lätzchen. Maines Hummer Die Ernte erreichte 2016 ein Allzeithoch, und die Fischer brachten über 130 Millionen Pfund des Krebstieres. Hummer werden in Maine das ganze Jahr über geerntet, trotz der extrem kalten Wintertemperaturen.

Maryland

Maine ist nicht die einzige Krebstierhauptstadt des Landes. Maryland blaue Krabben sind eine klassische Chesapeake-Delikatesse, die Einheimische (und Besucher!)

Massachusetts

Es wäre nicht Neuengland ohne eine Schüssel "Chowdah", und Bay Staters nehmen ihre Suppe so ernst, dass ein Gesetzgeber versuchte, das Hinzufügen von Tomaten zu kriminalisieren Neu engländischer Clam Chowder zurück im Jahr 1939.

Michigan

Wenn Sie jemals eine Dose getrunken haben Ginger Ale um eine Magenverstimmung zu beruhigen, haben Sie diesem Zustand zu verdanken. Das erste im Land hergestellte Soda &mdash oder "Pop" &mdash war Vernor's Ginger Ale im Jahr 1866.

Minnesota

Pass den Brotkorb! Dieser Bundesstaat im Mittleren Westen trägt den Spitznamen "Brot und Butter State" wegen seiner reichlichen Weizenfelder und Butterfabriken.

Mississippi

Süßkartoffeln wachsen in den Vereinigten Staaten seit Columbus im Jahr 1492 kam. Vardaman, Mississippi, ist die Süßkartoffelhauptstadt der Welt und veranstaltet ein jährliches Süßkartoffelfestival mit einem Kuchenessen-Wettbewerb, Live-Unterhaltung und einem Süßkartoffelkönig und einer Süßkartoffelkönigin Wettbewerb.

Missouri

Die Weltausstellung in St. Louis im Jahr 1904 veränderte die Geschichte der gefrorenen Desserts für immer, als einem Eisverkäufer die Becher ausgingen und ein nahe gelegener Waffelverkäufer bat, ein paar Waffeln aufzurollen, wodurch die erste entstand Eistüten.

Montana

Gemüse kann ziemlich süß sein. Montana ist so ein großer Produzent von Zuckerrüben &mdash hellbraune Rüben, die du kochen kannst, um eine Melasse herzustellen &mdash, dass sie das Maskottchen der Chinook High School sind.

Nebraska

Hast du Steak? Auf den Nummernschildern von Nebraska in den 50er und 60er Jahren stand "The Beef State" und Rindfleisch ist nach wie vor der größte Wirtschaftszweig des Landes.

Nevada

Wenn Sie auf der Suche nach dem größten Essen für Ihr Geld sind, werden Sie bei einer Reise nach Las Vegas einen vollen Bauch haben. Die Casinostadt ist auch als Welthauptstadt von . bekannt Buffets, mit etwa 70 insgesamt in der Stadt.

New Hampshire

Ein Besuch auf der Stonyfield Farm in Londonderry, New Hampshire, kann Ihnen zeigen, wie es geht Joghurt und andere Milchprodukte werden ethisch hergestellt. Dieses organische, gentechnikfreie Unternehmen ist einer der beliebtesten Joghurthersteller des Landes, und Sie haben wahrscheinlich seine Produkte in Ihrem Milchgang entdeckt. Bonus: Sie können sogar einige kostenlose Proben probieren.

New Jersey

Brauchen Sie eine Pommes-Frites-Lösung um 2 Uhr morgens? Kein Problem. New Jersey ist bekannt als das Abendessen Hauptstadt der Welt dank der Hunderte von fettigen Löffeln innerhalb der Grenzen der Garden States. Schätzungen gehen davon aus, dass es landesweit über 600 sind.

New-Mexiko

Das Chilischote ist das Staatsgemüse des Landes der Verzauberung. Dieses würzige Gemüse passt hervorragend zu vielen neuen mexikanischen Mahlzeiten.

New York

Nachdem sich ein besonders wählerischer Kunde im Moon's Lake House in Saratoga Springs, New York, 1853 über die Dicke seiner Pommes frites beschwerte, schnitt Küchenchef George Crum einige Kartoffeln in hauchdünne Scheiben und schuf damit die erste Kartoffelchips.

North Carolina

Apotheker Caleb Davis Bradham erfand Pepsi Cola in New Bern, North Carolina, im Jahr 1867. Obwohl Pepsi heute ein beliebtes Erfrischungsgetränk ist, wurde es ursprünglich als gesundes Getränk angepriesen, das die Verdauung unterstützt.

Norddakota

Fast 90 % dieses ländlichen Staates ist Ackerland und ist damit der landesweit führende Produzent von alle trockenen essbaren Bohnen, Honig, Raps, und mehr.

Ohio

Der international anerkannte Gärtner Alexander W. Livingston entwickelte die Paragon-Tomate, die erste kommerziell angebaute Tomate, im Jahr 1870 in Reynoldsburg, Ohio, und gab der Stadt den Titel "Geburtsort der Tomate".

Oklahoma

Während es fast überall als Frucht gilt, ist die Wassermelone wurde zum Staat erklärt Gemüse von Oklahoma im Jahr 2007. Da Wassermelonen aus Gurken- und Kürbisfamilien stammen, entschied der Staat, dass sie als Gemüse betrachtet werden sollten.

Oregon

99% von allen Haselnüsse in den USA werden im Willamette Valley in Oregon angebaut, um das Verlangen nach Schokolade und Haselnuss des Landes vollständig zu befriedigen.

Pennsylvania

Das Philly Käsesteak sein Debüt gab es 1930, als Pat Olivieri, ein Hot-Dog-Verkäufer, beschloss, Rindfleisch auf seinen Grill zu legen und es auf ein Sandwich zu legen. Schließlich eröffnete Pat's King of Steaks und die Popularität des Cheesesteaks schoss in die Höhe.

Rhode Island

Eine Tasse Joe ist nicht erforderlich, um Ihren Java-Fix in diesem Zustand zu erhalten. Rhode Island adoptiert Kaffee Milch als Staatsgetränk im Jahr 1993. Ähnlich wie Schokoladenmilch wird das Getränk durch Mischen eines süßen, konzentrierten Kaffeesirups mit kalter Milch hergestellt.

South Carolina

Der erste aufgezeichnete Kultivierungsversuch Reis in den USA geschah 1685 in Charleston, South Carolina. Wegen dieser historischen Verbindung zum Getreide wird der Staat manchmal "The Rice State" genannt.

Süddakota

Dieser Staat hat seine kulinarische Verbindung zur einheimischen Kultur beibehalten. Brot braten &mdash das offizielle Staatsbrot &mdash hat seinen Ursprung im Navajo-Stamm.

Tennessee

Ursprünglich als Snack entwickelt, der an Bergleute in den Appalachen verkauft wurde, Mondkuchen wurden zuerst in der Chattanooga Bakery in Tennessee hergestellt. Die Kekse werden mit einem Marshmallow hergestellt, der zwischen zwei Graham-Crackern eingeklemmt und in Schokolade getaucht wird.

Texas

Seit 2003 ist der offizielle staatliche Snack etwas, das wir bei fast jeder Versammlung essen: Chips und Salsa.

Utah

Ungefähr 2 Milliarden Kirschen werden in Utah jährlich angebaut und sind damit die offizielle Staatsfrucht. Nach dem Zweiten Weltkrieg schickten die Japaner auch Kirschbäume als Zeichen der Freundschaft nach Utah.

Vermont

Der Staat ist der größte Einzelproduzent von Ahornsirup in den USA allein im Jahr 2018 erreichte die staatliche Sirupernte einen Rekord von 1,9 Gallonen.

Virginia

Dieser Küstenstaat ist bekannt als der Auster Hauptstadt der Ostküste, dank seiner reichen Meeresfrüchte-Erträge. Der Staat veranstaltet neben anderen Veranstaltungen zu Ehren der Schalentiere auch das Urbanna Oyster Festival und den Chincoteague Island Oyster Roast.

Washington

Wenn jeder Apfel In einem einzigen Jahr in Washington gepflückt, nebeneinander platziert, würden sie 29-mal um die Erde kreisen. Noch beeindruckender? Jeder Apfel im Staat wird von Hand gepflückt.

West Virginia

Die Calzone-Esque Peperoni-Rolle entstand als Mahlzeit für Bergleute aus West Virginia. Sie bestehen aus Brötchen mit Peperoni und manchmal in der Mitte gebackenem Käse.

Wisconsin

Wisconsin, Heimat der Käseköpfe, produziert mehr als 600 verschiedene Sorten von Käse. Heute beherbergt der Staat 8.327 Milchviehbetriebe und mehr als 1,27 Millionen Kühe.

Wyoming

Wyoming geht auf seine Cowboy-Wurzeln zurück und hat seine eigene Art von Fest: a Milch kann Abendessen. Gemüse, Fleisch und Wasser oder Bier werden in eine 10-Gallonen-Milchkanne gegeben und dann einige Stunden über dem Feuer gekocht.


Schau das Video: When you Mix a Shark and a Snake you get this Living Fossil FRILLED SHARK


Bemerkungen:

  1. Agenor

    Das Thema des Lenkrads, Shakespeare wahrscheinlich .......

  2. Deutsch

    Sehr gut.

  3. Nikokazahn

    Ich entschuldige mich, dass ich unterbringe, könnte Ihnen aber weitere Informationen geben.

  4. Bearcban

    Es scheint mir eine sehr nützliche Sache

  5. Banning

    Ich finde, dass Sie nicht Recht haben. Wir werden darüber diskutieren.

  6. Nemi

    Ich kann den Link zu der Website mit Informationen zu dem für Sie interessanten Thema suchen.



Eine Nachricht schreiben