abravanelhall.net
Neue Rezepte

Kekse mit Kakao und Schokoladenflocken

Kekse mit Kakao und Schokoladenflocken


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Die weiche Butter vermischt sich gut mit dem Zucker, dann fügen Sie das geschlagene Ei hinzu und mischen Sie es mit der Vanilleessenz. Mehl, mit Kakao und Backpulver vermischt, dann Schokoladenflocken einarbeiten.

Der so entstandene Teig wird in eine Lebensmittelfolie gewickelt und für ca. 20 Minuten in den Gefrierschrank gelegt, dann mit einem Nudelholz bestrichen, in verschiedene Formen geschnitten und im Abstand von 2-3 cm in ein mit Backpapier ausgelegtes Blech gelegt. In den vorgeheizten Backofen schieben und bei mittlerer Hitze 15 Minuten backen. Auf einer ebenen Fläche abkühlen lassen

In fest verschlossenen Kartons aufbewahren.

Siehe auch die Version ohne Kakao hier.



Die Butter mit dem Zucker schaumig reiben, die Aromen, dann das Wasser und das Eigelb dazugeben und gut verrühren. Mehl zusammen mit Backpulver und Kakao sieben und zur Buttermasse geben. Gut vermischen, bis ein glatter und fluffiger Teig entsteht. Aus dem Keksteig habe ich eine 6,5 cm dicke Rolle geformt, die ich bis zum Aushärten im Kühlschrank gelassen habe und von Zeit zu Zeit zu einer zylindrischen Form rollte. Dann habe ich 0,6 cm dicke Scheiben geschnitten und 8 Minuten bei 180 Grad C gebacken.

Für die Sahne die gehackte Schokolade mit der Sahne und der Ness vermischen und im Dampfbad auflösen, bis die Schokolade geschmolzen ist. Abkühlen lassen und dann schlagen, bis sich Spitzen bilden.

Wir legen die Ganache in die Posh / Tüte und formen mit einer runden Spitze einen Kreis am Rand der Kekse.

Führen Sie jeden Keks mit der Schokoladencremeseite nach unten durch die Kokosnuss, um die Kokosnuss-Schokoladencreme aufzufangen. Es entsteht ein Rand, wie ein Korb, den wir dann mit Küken und Eiern füllen :).

Das Rezept für Osterplätzchen wurde von PaulaM im kulinarischen Forum vorgeschlagen.


Frische Kekse mit Butter & #8211 Keksen & #8211 und Schokostückchen

Frische Kekse mit Butter & #8211 Keksen & #8211 und Schokoladenstückchen, Schritt für Schritt Rezept. Frische und sehr leckere Kekse, einfach zu machen, das Rezept mit der Zutatenliste pro Gramm und detaillierter Zubereitungsmethode. Kekse mit Schokostückchen und Orangenschale.

Nichts ist im Winter angenehmer als ein zarter und leckerer Keks neben Ihrer Tasse Kaffee, heißer Milch oder gutem Tee. Und zu Weihnachten (also auch im Winter) gibt es nichts Schöneres, als eine Auswahl an selbstgebackenen Keksen, Keksen, Keksen, wie man sie nennen möchte, im Haus zu haben, aber alle mit natürlichen Zutaten zubereitet und schmackhafter. Unten sind einige meiner Favoriten.

ANDERE FEINE COOKIE-REZEPTE

Diese zarten Kekse mit Butter und den Schokoladenstückchen, wunderbar aromatisiert mit einem Spritzer Orangenschale, sind denkbar einfach zuzubereiten. So einfach, dass es, denke ich, eines der Kochprojekte sein könnte, in die auch die Kleinen eingebunden werden. Ihre Hauptqualität ist der Geschmack, der absolut saisonal ist.

Ich lade Sie ein, das vollständige Rezept im Folgenden zu entdecken.


Zutaten für das Rezept von Nüssen mit Kakao und Kokoscreme

  • -2 Eier
  • -130 g Zucker
  • -1 Päckchen Vanillezucker
  • -100 g Schmalz
  • -100 g Kakao
  • -ein halber Beutel Ammonium (3-4 g)
  • -300 g Mehl
  • Für die Sahne
  • -4 Eigelb
  • -75 g Zucker
  • -30 g Maisstärke
  • -300 ml Milch
  • -40 g Butter bei Zimmertemperatur
  • -1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • -100 g Kokosflocken
  • Zur Dekoration
  • -Puderzucker

Muschelkekse

Zubereitungsart : Die auf Zimmertemperatur gehaltene Butter wird zusammen mit dem Zucker vermischt, bis sie schäumt, dann das Ei, die Vanilleessenz hinzugefügt und es wird noch etwas gemischt. Mehl gemischt mit Backpulver in die Zusammensetzung sieben. Den Teig gut vermischen, bis ein leicht klebriger Teig entsteht. Sie können den Teig einfach lassen oder 2 Teelöffel Kakao hinzufügen und wir haben einige braune Schalen. Den Teig mit Frischhaltefolie abdecken und etwa 30 Minuten abkühlen lassen. Vom Teig einen Löffel nehmen, einen Groschen formen und auf der Rückseite einer mit etwas Öl eingefetteten Zitronenpresse formen und mit der Hand leicht flach drücken, bis eine Muschelform entsteht.

Die Kekse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und im vorgeheizten Backofen bei 180° 15 Minuten backen, bis sie am Boden leicht gebräunt sind. Nach dem Backen die Kekse abkühlen lassen.

Zubereitung der Creme. Schokolade hacken, in eine Edelstahlschüssel geben und über die flüssige Sahne geben. Im Wasserbad schmelzen und rühren, bis die Schokolade geschmolzen ist. Nachdem es geschmolzen ist, abkühlen lassen, dann die Mascarpone-Creme hinzufügen, gut mischen und die Creme in eine noble mit einem Stern oder gezackten Dulia geben. Nehmen Sie zwei Kekse, geben Sie Sahne in die Mitte und bedecken Sie sie mit dem anderen Keks. Fahren Sie mit dem Vorgang fort, bis alle Cookies fertig sind. Legen Sie in jeden Keks eine dekorative Süßigkeit. Die Kekse etwa 15 Minuten kalt stellen, damit die Sahne fest wird.


Keksrezepte

Schließen Sie sich einer der größten kulinarischen Gruppen in Rumänien an: Guten Appetit, Rezepte mit Gina Bradea, offizielle Gruppe.

Rumänische und internationale kulinarische Rezepte, Schritt für Schritt erklärt. Wir haben Fastenrezepte, Konserven, Kuchen und Gebäck, einfaches und Fast Food vorbereitet. Ich habe 30 Jahre Erfahrung im Lebensmittelbereich und eine große Leidenschaft für rumänische gastronomische Traditionen.

Fastenrezepte

Ich habe das Buch "50 Fastenrezepte" herausgebracht. Bestellen Sie jetzt das Rezeptbuch, ideal für Vegetarier und zum Fasten.

Meine Lieblingsnetzwerke

Was lese ich noch

COPYRIGHT & Kopie 2021 Guten Appetit mit Gina Bradea. Alle Artikel, Filme und Bilder gehören den Autoren Guten Appetit mit Gina Bradea. Jede Veröffentlichung im Ganzen oder in Teilen ist ohne schriftliche Zustimmung der Autoren untersagt und wird gemäß Gesetz 8/1996 - Urheberrecht und verwandte Schutzrechte geahndet. Alle Rechte sind vorbehalten. Diese Seite verwendet Cookies. Indem Sie weiter surfen, stimmen Sie deren Verwendung zu. Design von The Medically

Diese Website verwendet Cookies. Durch das weitere Surfen erklären Sie sich mit deren Verwendung einverstanden.


Zubereitungsart

Hmmm. Etwas Süßes. Und bleib nicht lange in der Küche. schnell..schnell einige Kekse, normal..mit Schokolade.

Eier, Zucker und Butter verrühren, Vanillezucker, dann Stärke, Kakao und gesiebtes Mehl hinzufügen. Alles sehr gut mischen und dann Haferflocken, Orangenschale und Schokoflocken dazugeben. Lassen Sie die Zusammensetzung mindestens eine halbe Stunde abkühlen (Sie können die Zusammensetzung 2-3 Tage im Kühlschrank aufbewahren) und nehmen Sie dann mit Hilfe eines Teelöffels eine Kugel aus der Zusammensetzung und passieren Sie sie durch braunen Zucker. Dann auf Backpapier in das Blech legen. Die Kekse bei 180 °C im gut geheizten Backofen ca. 10 Minuten backen.

Sie sind köstlich, zart und schokoladig. ) nur gut neben einer Tasse Tee.


Wie man Schokoladenkekse knittert, knackige Kekse Rezept

Ich begann mit dem Schmelzen von Schokolade und Butter in einem Dampfbad, in einer Metallschüssel, die auf einem Topf stand, in dem etwas Wasser langsam kochte. Nach dem Schmelzen lasse ich die Mischung abkühlen.

Teig für Schokostreuselplätzchen

In der Schüssel des Mixers habe ich die Eier zerbrochen und mit Zucker, Salz und Vanille gut verrührt, bis sie cremig, schaumig wurden. Ich goss geschmolzene Schokolade und Butter darüber und mischte noch ein bisschen. Ich habe Mehl und Backpulver direkt in die Schüssel gesiebt und alles mit einem Spatel verrührt. Ab sofort mischen wir nicht mehr mit dem Roboter, weil wir nicht wollen, dass sich aus dem Mehl das Gluten-Netzwerk bildet & # 8211 sprechen wir hier von zerbrechlichem Teig! Der Tortenteig wird aus den gleichen Gründen NICHT geknetet.

Ich habe einen weichen und cremigen Teig mit einem fantastischen Schokoladengeschmack bekommen.

Das Originalrezept gibt eine Teigkühlzeit von einigen Stunden (im Kühlschrank) an. Ich improvisierte so: Ich teilte den Teig in 2 und formte 2 Brötchen (wie Kekssalami), die ich in Papier gewickelt und gebacken und für 15 Minuten in den Gefrierschrank gestellt habe! Die Butter wurde sofort hart und ich konnte die Kekse leicht in Scheiben schneiden, indem ich die Riegel in Scheiben schnitt (16 Scheiben von jedem & # 8211 zuerst in 2, dann jedes Stück noch einmal in 2 und noch einmal in 2).


Angenehme Überraschungen von Aromes Noirs

Die angenehmste Überraschung waren Kakaobohnen, Zitronen- und Zimttee. Obwohl mich die Kombination anfangs erschreckte, hat sie einen sehr interessanten Geschmack. Um nicht verrückt zu werden, lud ich meinen Nachbarn zum Tee ein. Und sie war vom Geschmack begeistert. Ich habe es mit Honig verzehrt und es ungesüßt. Die Kombination scheint perfekt für diesen Winter und darüber hinaus.

Rohe Kakaobohnen sind ein knuspriger, gesunder und sehr schmackhafter Snack. Sie schmecken bitter, aber nicht störend. Sie können dem Morgenjoghurt hinzugefügt oder beim Anschauen eines Films in die Haselnussschale gemischt werden. Ich gebe zu, dass ich noch nie ganze Kakaobohnen probiert habe und ich war wirklich angenehm beeindruckt.

Der Kern von Kakaobohnen liegt in Form von knusprigen Flocken vor. Es verhält sich beim Backen sehr gut, behält seinen intensiven Geschmack und bietet Aroma. Genauso knusprig bleiben die Flocken auch nach dem Backen.


Zutaten für das Rezept von Rock Cakes mit Schokoladenflocken

  • 225 g Mehl
  • 125 g Butter
  • & frac12 Teelöffel Backpulver
  • 100 g brauner Zucker
  • 50-75 g Schokoladenflocken oder Trockenfrüchte
  • Peel von 1 Zitrone
  • 1 oder
  • 50 ml Milch

Wie bereiten wir das Rezept für Rock Cakes vor?

Der Backofen ist auf 200 Grad Celsius vorgeheizt.

Die Butter muss Zimmertemperatur annehmen, also 1-2 Stunden bevor sie aus dem Kühlschrank genommen werden muss.

Das Mehl wird mit dem Backpulver vermischt und dann die Butter eingearbeitet und mit den Fingern gerieben, bis eine krümelige Textur entsteht. Es muss so gleichmäßig wie möglich verteilt werden, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren. Zucker, Zitronenschale und Schokoflocken, ggf. Trockenfrüchte dazugeben und gut vermischen.

Anstelle von Schokolade können Sie jede Art von Trockenfrüchten verwenden, Sie können Kombinationen herstellen, und wenn sie zu groß sind, um sie ganz zu verarbeiten (z. B. Aprikosen oder Datteln), können Sie sie einfach hacken.

In der Mitte der Komposition bildet sich ein Krater, in dem wir das geschlagene Ei mit der Milch mischen. Mischen Sie den Teig mit einer Gabel. Es wird ein sehr weicher und klebriger Teig, daher ist es ratsam, nur mit dieser Gabel zu arbeiten.

Wir werden die Kekse auch mit einer Gabel formen. Wir nehmen ein walnussgroßes Stück und legen es in ein Blech auf Backpapier. Auf diese Weise behält es seine Unvollkommenheiten und ähnelt einem strukturierten Stein. Streuen Sie etwas Zucker darüber und sind bereit, den Ofen zu betreten.

Wir werden sie 12 Minuten aufbewahren, bis sie an der Basis ein wenig braun werden.

Das Ergebnis sind etwa 30 Stück.

Das Rezept und die Bilder gehören ihm Maria Pintean, Blogbeitrag Guten Appetit, Rezepte mit Gina Bradea.

Maria ist der lebende Beweis dafür, dass eine junge Frau nicht nur schön und schick sein kann, sondern auch sehr gut kochen kann.


Video: Vegane Schokokekse I schnelles 15 Minuten Rezept I Einfach Backen


Bemerkungen:

  1. Bryant

    Ich tut mir leid, aber ich bin sicherlich nicht alles. Gibt es andere Variationen?

  2. Stacy

    Ich glaube, Sie haben sich geirrt. Lassen Sie uns versuchen, dies zu besprechen. Schreiben Sie mir in PM, sprechen Sie.



Eine Nachricht schreiben