abravanelhall.net
Neue Rezepte

Rezept für Orangensaft Tzimmes

Rezept für Orangensaft Tzimmes


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Beilage
  • Gemüsebeilagen

Geschmorte Karotten und Pflaumen, gesüßt mit Zucker und Orangensaft.

Ellen Finkelstein

12 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 6

  • 8 große Karotten
  • 175 g Pflaumen
  • 475 ml (16 fl oz) Orangensaft
  • 5 Esslöffel Puderzucker
  • 4 EL Butter, geschmolzen
  • 1 Teelöffel abgeriebene Zitronenschale
  • 1/2 Teelöffel geriebener frischer Wurzel-Ingwer

MethodeVorbereitung:10min ›Kochen:1h5min ›Fertig in:1h15min

  1. Karotten und Pflaumen in einen Topf geben. Das Gemüse mit Orangensaft bedecken. Bringen Sie die Mischung zum Kochen und lassen Sie sie 10 Minuten kochen.
  2. Zucker und Butter einrühren. 1 Stunde leicht köcheln lassen oder bis die Flüssigkeit fast aufgesogen ist.
  3. Zitronenschale und Ingwer darüberstreuen und weitere 5 Minuten köcheln lassen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(18)

Bewertungen auf Englisch (12)

Habe das für ein Rosh Hashana Abendessen gemacht, zu dem ich heute Abend gehe - lecker, aber SEHR süß....-09 Sep 2010

von Grapefruit Girl

Ich habe so viele Änderungen vorgenommen, dass ich nicht sicher war, ob ich eine Rezension oder ein neues Rezept schreiben sollte! Zuerst habe ich frischen Orangensaft und viel Orangenschale verwendet. Ich ersetzte die Pflaumen durch getrocknete Aprikosen, halbierte die Butter und fügte Honig hinzu. Hat sehr gut geschmeckt und orange-y.-30.09.2008


Sperrgrund: Der Zugang aus Ihrem Bereich wurde aus Sicherheitsgründen vorübergehend eingeschränkt.
Zeit: So, 13. Juni 2021 23:18:04 GMT

Über Wordfence

Wordfence ist ein Sicherheits-Plugin, das auf über 3 Millionen WordPress-Sites installiert ist. Der Eigentümer dieser Site verwendet Wordfence, um den Zugriff auf seine Site zu verwalten.

Sie können auch die Dokumentation lesen, um mehr über die Blockierungstools von Wordfence zu erfahren, oder besuchen Sie wordfence.com, um mehr über Wordfence zu erfahren.

Generiert von Wordfence am So, 13. Juni 2021 23:18:04 GMT.
Die Zeit Ihres Computers: .


Rezeptsammlung

Verwandt: Chanukka, Europa, glutenfrei, kinderfreundlich, Pareve, Pessach, Rosch Haschana, Schabbat, Sukkot, Gemüse & Hülsenfrüchte, vegetarisch, Jom Kippur

Vorbereitungszeit: 10–15 Minuten

Kochzeit: 40–45 Minuten

Ertrag: 8 Portionen

User-Bewertung:

Ich habe dieses Rezept für das Beaver Creek WinterFest entwickelt. Wir servierten Büffel, und ich erinnerte mich daran, wie ich vor Jahren zum ersten Mal in einem Restaurant in DC Tzimmes gegessen hatte. Es war ein einfaches Gericht – Datteln mit Süßkartoffeln und Karotten – und ich dachte: Oh, das habe ich noch nie gegessen und die Leute sagten: „Das ist Tzimmes.“ Es war ein bisschen wie die glasierten Karotten, die wir als Kind hatten, aber meine Großmutter hat Zitronensaft hineingegeben, damit er süß, sauer und irgendwie klebrig war.

Schneller Vorlauf, um mehr über diesen Bison/Büffel zu erfahren – ich dachte, es wäre großartig mit etwas, das wunderschön geröstete Karotten und Pastinaken und die Spritzigkeit von Orangensaft und dann Datteln hat. Außerdem haben wir Babykarotten und verschiedenfarbige Babykarotten und Pastinaken verwendet, so dass wir lila, orange und weiß hatten, und dann hatten wir eine schöne Glasur mit den Datteln. Ich mag die Balance zwischen süß und spritzig, aber auch optisch ist es schön.

Sie können meine Tzimmes mit gebratenem Hühnchen oder Fleisch servieren. Es ist sogar gut bei Zimmertemperatur. Ich würde es lieben für ein Picknick. Es wäre auch toll mit Gemüse (wir haben es mit Rahmkohl serviert).


Tzimmes

Tzimmes, ein traditionelles Gericht von Rosh Hashanah, ist eine Kombination aus Obst und Gemüse mit oder ohne Fleisch, gewürzt mit Honig und Zimt.

Erträge

Zutaten

Kochspray 1 Pfund Süßkartoffeln, geschält, längs halbiert, passend geschnitten 1 Pfund Babykarotten 1 Tasse getrocknete Äpfel 1 Tasse getrocknete Pflaumen 1 Tasse getrocknete Aprikosen 1 Tasse goldene Rosinen ½ Tasse Orangensaft, Raumtemperatur ½ Tasse Apfelsaft, Zimmer Temperatur 2 Esslöffel ungesalzene Butter oder Margarine, geschmolzen 2 Esslöffel Honig 1 Esslöffel brauner Zucker 1 Teelöffel koscheres Salz ½ Teelöffel Zimt

Nährwert-Information

Kalorien 234 (8% aus Fett) & Stier-Kohlenhydrate. 55g & Bull Pro. 3g &Stierfett 2g &Stier satt. Fett 1g & Stier chol. 5mg & Bullenrasen. 148mg &bull ber. 40mg & Bullenfaser g

Anweisungen

Backofen auf 375°F vorheizen. Eine 2½ Quart Auflaufform leicht mit Kochspray bestreichen. Besprühen Sie eine Seite eines Stücks Alufolie leicht mit Kochspray, um die Schüssel zu bedecken. Setzen Sie eine 4-mm-Schneideklinge in eine Cuisinart® Prep 11 Plus Küchenmaschine ein. Ordnen Sie die Süßkartoffeln aufrecht im großen Einfüllschacht an. Verwenden Sie zum Aufschneiden einen festen Druck. (Scheiben sehen wie Halbmonde aus.) Wiederholen, bis alle Süßkartoffeln in Scheiben geschnitten sind. In eine große Rührschüssel umfüllen. Möhren, Äpfel, Aprikosen, Pflaumen und Rosinen unterrühren. Setzen Sie die Metallklinge in den Cuisinart® Prep 11 Plus&trade Food Processor ein. Orangen- und Apfelsaft, zerlassene Butter, Honig, braunen Zucker, Salz und Zimt in eine Arbeitsschüssel geben. Zum Mischen verarbeiten, 15 Sekunden. Über die Gemüse-Frucht-Mischung gießen, umrühren. Übertragen Sie die Obst-Gemüse-Mischung in die vorbereitete Auflaufform. Alle Flüssigkeit darüberlöffeln. Mit Folie abdecken. Während des Backens Tzimmes ein- oder zweimal umrühren. Backen, bis alle Gemüse zart sind, etwa 60 Minuten. Entfernen Sie die Folienabdeckung und backen Sie weitere 10 bis 15 Minuten, um die Säfte anzudicken. Heiß servieren.


Rosh Hashanah Rezepte: Karotten-Zimmes

Rosh Hashanah, der jüdische Neujahrsfeiertag, beginnt am 13. September bei Sonnenuntergang. Einer meiner Lieblingsfeiertage zum Kochen, Rosh Hashanah ist ein freudiger Anlass und die Feiertagsmahlzeiten sind festlich. Traditionelle Speisen von Rosh Hashanah sind oft süß, um unseren Wunsch nach einem süßen neuen Jahr oder einer Runde auszudrücken, um den Kreislauf des Lebens zu symbolisieren, in dem ein Jahr endet und ein anderes beginnt.

Die ganze Woche über werde ich einige alte und neue Rosch-Haschana-Rezepte teilen, um Ihnen bei der Planung Ihres Urlaubsessens zu helfen. Das heutige Rosh Hashanah Gericht ist sowohl süß als auch rund und enthält ein saisonales Gemüse, Karotten.

Jedes Jahr an Rosh Hashanah mache ich Carrot Tzimmes, eine süße, nach Honig duftende Beilage, in der Karotten in Runden geschnitten werden, um Goldmünzen zu ähneln – der Verzehr dieser Karotten-„Münzen“ an Rosh Hashanah soll ein erfolgreiches neues Jahr gewährleisten. Ich weiß nicht, wie effektiv das ist, aber zumindest liefert dieses Gericht Ihren Kindern garantiert Vitamin A. Auch wählerische Kinder lieben den süßen Geschmack und die nicht zu knusprige, nicht zu matschige Textur der Karotten. Und wenn Sie ihnen von der Idee mit Goldmünzen erzählen, mögen sie es noch mehr. Vielleicht könnten Sie eine Belohnung dafür anbieten, dass Sie ihre Teller reinigen!

Wenn Sie dieses Gericht zubereiten, kaufen Sie die Karottenbündel mit den grünen Spitzen noch. Ich habe vor Jahren in einem der Kochbücher von Barefoot Contessa gelesen, dass diese Karotten am schmackhaftesten sind, und ich stimme zu. Noch besser, kaufen Sie einige der hübschen Karottensorten aus dem Erbstück auf Ihrem örtlichen Bauernmarkt.

Angesichts der Geschwindigkeit, mit der dieses Gericht zusammenkommt, sollten Sie nicht warten, bis Rosh Hashanah es zubereitet hat. Jetzt, da Karotten Saison haben und besonders aromatisch sind, sollten Sie diese gesunde und kinderfreundliche Beilage zu Ihrem regelmäßigen Wechsel hinzufügen.


Traditionelle Tzimmes

Gesamtzeit 1 Stunde 10 Minuten

Zutaten

  • 9 mittelgroße Karotten geschält
  • 4 Süßkartoffeln
  • 1 Tasse entkernte Pflaumen
  • 1 Tasse getrocknete Aprikosen
  • 2 EL frischer Zitronensaft
  • 1/3 Tasse frischer Orangensaft
  • 1/4 Tasse Honig
  • 1 TL gemahlener Zimt
  • 2 1/2 TL Orangenschale
  • 1/4 TL koscheres Salz

Anweisungen

Rezeptnotizen

  • Dies ergibt eine schöne Wurzelgemüse-Beilage, aber fügen Sie Bruststück, Hühnchen oder Truthahn für ein Hauptgericht hinzu.
  • Stellen Sie nach dem Backen sicher, dass Ihr gesamtes Gemüse gut durchgegart ist. Wenn Ihre Karotten noch hart sind, backen Sie etwas länger.

…Die Hintergrundgeschichte geht weiter: Ich habe immer gedacht, dass wir als Juden Glück haben, da wir mit zwei Neujahrsfeiern gesegnet sind. Jeden 31. Dezember mache ich eine Liste von Vorsätzen, die ich nicht oft befolge (Übung, Shmexercise), aber Rosh Hashanah gibt uns diese zweite Chance. Diese Jahreszeit ist eine Zeit, um eine Pause einzulegen, seinen Weg und seine Prioritäten zu reflektieren und auszurichten. Eine weitere Gelegenheit für ein süßes, erfolgreiches und gesundes Jahr.

Abgesehen von den beliebten Äpfeln und Honig ist diese herzhafte und honigsüße Tzimmes genauso beruhigend wie die Vorstellung von Rosh Hashanah. Allerdings kann dieser süße Eintopf das ganze Jahr über gekocht werden – manche Leute servieren Tzimmes zu Chanukka und Pessach.

Der jiddische Begriff, Tzimmes, leitet sich von Wörtern ab (tzim + esn) das bedeutet mehr oder weniger „zum Essen“. Das versteht sich von selbst, aber dieses Rezept liefert eine beträchtliche Menge, sodass Sie es möglicherweise tagelang essen. Sie können die Zutaten gerne halbieren oder verdoppeln, je nachdem, wie viele Personen Sie bewirten.


Ähnliches Video

Seien Sie der Erste, der dieses Rezept rezensiert

Sie können dieses Rezept bewerten, indem Sie ihm eine Punktzahl von eins, zwei, drei oder vier Gabeln geben, die mit den Bewertungen anderer Köche gemittelt werden. Wenn Sie möchten, können Sie auch Ihre spezifischen Kommentare, positiv oder negativ – sowie Tipps oder Ersatz – im Bereich für schriftliche Bewertungen teilen.

Epische Links

Conde nast

Impressum

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten.

Die Nutzung und/oder Registrierung auf einem beliebigen Teil dieser Website stellt die Annahme unserer Nutzungsbedingungen (aktualisiert am 1.1.21) und der Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung (aktualisiert am 1.1.1) dar.

Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verbreitet, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden.


Karotten-Tzimmes für Rosh Hashanah

Rosh Hashanah, der jüdische Neujahrsfeiertag, beginnt am 24. September bei Sonnenuntergang. Einer meiner Lieblingsfeiertage zum Kochen, Rosh Hashanah ist ein freudiger Anlass und die Feiertagsmahlzeiten sind festlich. Wie ich in meinen früheren Posts erklärt habe, sind traditionelle Rosch-Haschana-Gerichte oft süß – um unseren Wunsch nach einem süßen neuen Jahr auszudrücken – oder rund, um den Kreislauf des Lebens zu symbolisieren, in dem ein Jahr endet und ein anderes beginnt. Das heutige Rosh Hashanah Gericht ist sowohl süß als auch rund und enthält ein Gemüse der Saison, Karotten.

Jedes Jahr an Rosh Hashanah mache ich Carrot Tzimmes, eine süße, nach Honig duftende Beilage, in der Karotten in Runden geschnitten werden, um Goldmünzen zu ähneln – der Verzehr dieser Karotten-„Münzen“ an Rosh Hashanah soll ein erfolgreiches neues Jahr gewährleisten. Ich weiß nicht, wie effektiv das ist, aber zumindest liefert dieses Gericht Ihren Kindern garantiert Vitamin A. Auch wählerische Kinder lieben den süßen Geschmack und die nicht zu knusprige, nicht zu matschige Textur der Karotten. Und wenn Sie ihnen von der Idee mit Goldmünzen erzählen, mögen sie es noch mehr. Vielleicht könnten Sie eine Belohnung dafür anbieten, dass Sie ihre Teller reinigen!

Wenn Sie dieses Gericht zubereiten, kaufen Sie die Karotten mit den grünen Spitzen noch. Ich habe vor Jahren in einem der Kochbücher von Barefoot Contessa gelesen, dass diese Karotten am schmackhaftesten sind, und ich stimme zu. Noch besser, kaufen Sie einige der hübschen Erbstück-Karottensorten auf Ihrem örtlichen Bauernmarkt.

Angesichts der Geschwindigkeit, mit der dieses Gericht zusammenkommt, sollten Sie nicht warten, bis Rosh Hashanah es zubereitet hat. Jetzt, da Karotten Saison haben und besonders aromatisch sind, sollten Sie diese gesunde und kinderfreundliche Beilage zu Ihrem regelmäßigen Wechsel hinzufügen.


  • 1 Pfund Karotten, geschält und in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Teelöffel Speiseöl
  • 1/2 weiße Zwiebel
  • 1/2 Tasse Wasser
  • 1 Tasse Granny Smith Apfel
  • 1/4 Tasse Honig
  • 1/4 Tasse getrocknetes Mischobst (Rosinen, Kirschen und Johannisbeeren)
  • 1 Esslöffel Orangensaft
  • 1 Esslöffel Butter oder Margarine (optional)
  • Salz und Pfeffer

Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebeln glasig dünsten. Karotten und Wasser hinzufügen und köcheln lassen, bis die Karotten weich sind. Karotten und Zwiebeln auf einen Teller geben und die Flüssigkeit in der Pfanne halten.

Apfel, Honig, Trockenfrüchte, Orangensaft und Butter (optional) in die Pfanne geben. Bei schwacher Hitze dünsten, bis die Früchte rekonstituiert und prall sind.


Karotten-Tzimmes mit Knödel

Als ich jung war, liebte ich Frau Adlers Karottenglas zimmes. Ich habe dieses Rezept in Texas kreiert, als es nicht mehr erhältlich war. Es ist auch großartig für Pessach!

Dies ist auch ein beliebtes aschkenasisches Gericht für Rosh HaShanah. Das jiddische Wort für Karotte ist mehren, was auch "Erhöhung" bedeutet, und ein ccording to Die Rosh Hashanah Anthologie das Essen von Karotten zimmes wird von dem Ausdruck begleitet: "Möge es Dein Wille sein, dass unsere Verdienste vermehrt werden." Karotten wurden auch ganz gekocht und dann in Kreise geschnitten, die in Farbe und Form Münzen ähnelten. Dies verstärkte offensichtlich die Sehnsucht nach einem erfolgreichen neuen Jahr.

  1. Machen Sie eine Mazza-Kugel-Mischung nach Ihrem Lieblingsrezept. Verwenden Sie einen Teil der Mischung, um Miniaturkugeln zu machen, indem Sie 1/2 Teelöffel Teig in Ihren geölten Händen zu einer Kugel formen und in das kochende Wasser geben. Kochen Sie die Matzenbällchen und reservieren Sie sie für später.
  2. Geschnittene gekochte Karotten, Brühe, Orangensaft, Ingwer und Honig in einen Topf geben und zum Kochen bringen.
  3. Hitze reduzieren und Margarine hinzufügen.
  4. Rühren Sie die Kartoffelstärkemischung um, um sie zu rekombinieren und zu den Karotten zu geben. Rühren Sie ständig, bis die Mischung eindickt.
  5. Wenn die Mischung eingedickt ist, fügen Sie die reservierten Mazza-Kugeln hinzu und kombinieren Sie sie vorsichtig, bis die Knödel beschichtet und durchgewärmt sind.
  • Wenn Sie eine Portion Karotten größer aussehen lassen möchten, schneiden Sie sie diagonal in Scheiben.
  • Rühre immer eine heiße Mischung um, wenn du eine Kartoffelstärke/Wasser-Mischung hinzufügst. Kartoffelstärke erstarrt sofort, wenn sie nicht schnell gerührt wird.
  • Eine einfache Möglichkeit, kleine Mazza-Kugeln zuzubereiten, besteht darin, die Mischung in einen Spritzbeutel mit einer Nummer-6-Spitze zu geben. Drücken Sie 1/2 Zoll Teig aus und schneiden Sie ihn mit einem Messer über dem Topf mit kochendem Wasser ab.

Dieses Rezept ist in Tina Wassermans Kochbuch enthalten. Einstieg ins Judentum: Eine kulinarische Erkundung der jüdischen Diaspora. "In Tinas Rezepten erzählt jede Zutat eine Geschichte. Jedes Rezept drückt einen ethischen Wert aus, erforscht ein historisches Ereignis, weckt eine Erinnerung." - Rabbi Debra Robbins, Tempel Emanu-El, Dallas, TX


Schau das Video: Itzhak Perlmans Passover Potato Latkes


Bemerkungen:

  1. Dukree

    Was für ein guter Satz

  2. Daimi

    Etwas kommt nicht so heraus

  3. Kekazahn

    It agree, very good piece

  4. Moogumi

    Da ist etwas. Danke für die Erklärung. Ich wusste es nicht.

  5. Treyton

    Ein unvergleichliches Thema, wundere ich mich))))))

  6. Sennet

    Ich empfehle Ihnen, auf google.com zu suchen



Eine Nachricht schreiben