abravanelhall.net
Neue Rezepte

Beste Fingerling-Kartoffel-Rezepte

Beste Fingerling-Kartoffel-Rezepte


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Top-Bewertungen: Fingerling-Kartoffel-Rezepte

Eine Frittata ist wie eine Quiche ohne Kruste und kann mit allen Arten von Fleisch, Gemüse, Kräutern und Käse gefüllt werden. Probieren Sie diese Version mit zartem Hühnchen, Fingerling-Kartoffeln, Dill und Ziegenkäse.Rezept mit freundlicher Genehmigung von Perdue

Dieses Rezept stammt von Küchenchef Todd Pulsinelli, der einige Zeit an der Spitze des Gourmetjuwels August in New Orleans verbrachte, bevor er The Parlour im New Orleans Hotel Chloe übernahm. Inn-in, er kocht seit mehr als 15 Jahren in New Orleans.

Sie haben wahrscheinlich schon gehört, dass die Verlobung von Prinz Harry und Meghan Markle offiziell bekannt gegeben wurde! Obwohl sie Könige sind, beschloss Prinz Harry, die Veranstaltung zurückzuhalten, indem er Meghan bei einem einfachen Abendessen mit gebratenem Hühnchen einen Vorschlag machte. Egal, ob Sie sich für das neue Paar freuen oder traurig sind, den alleinstehenden Prinzen offiziell vom Markt zu sehen, Sie können den magischen Moment der königlichen Verlobung nachstellen – in Ihrer eigenen Küche! Um das glückliche Paar zu feiern, teilt Executive Chef Matthew Kajdan von The Westin Jackson sein berühmtes Whole Roasted Chicken-Rezept, um anderen zu helfen, wie ein König vorzuschlagen oder einfach so zu tun, als wären sie für die Verlobung da. (Glückwunsch!)


Gebratene Fingerling-Kartoffeln mit Craveable-Sauce

Zweifellos sind diese rauchigen Bratkartoffeln eines meiner Lieblingskartoffelrezepte. Rauchige, cremige und perfekt goldbraune Kartoffeln, serviert mit einer lächerlich leckeren Kartoffelsalat-inspirierten Dip-Sauce. Springe zum Rezept für Fingerling Potatoes oder sehen Sie sich unser kurzes Video an, das Ihnen zeigt, wie wir es in unserer eigenen Küche herstellen. Ich habe auch viele Tipps inklusive Informationen rund um die Fingerling-Kartoffeln unten eingefügt.


WAS SIND FINGERLING-KARTOFFELN?

Eine Fingerling Potato ist eine kleine und schmale fingerförmige Kartoffel, die in allen verschiedenen Farben erhältlich ist, darunter gelb, pink, lila und braun. Sie können geröstet oder gekocht werden und müssen bei zarter, dünner Haut nicht geschält werden.

Beachten Sie jedoch, dass diese festkochenden Kartoffeln schneller verderben als normale und sollten innerhalb einer Woche nach dem Kauf verwendet werden.

Die vielen Arten von Fingerling Potatoes sind wie folgt:

  • Russische Banane
  • Rubinhalbmond
  • Österreichischer Halbmond
  • Roter Daumen
  • Französischer Fingerling
  • La Ratte
  • Lila Peruaner
  • Chilenisches Rot
  • Lila Majestät

WIE SCHMECKEN SIE?

Sie haben eine feste, aber butterartige und cremige Textur mit einem kleinen Hauch süßer Nussigkeit.

UNTERSCHIED ZWISCHEN NEUEN KARTOFFELN UND FINGERLINGEN

Während diese Spuds einiges gemeinsam haben – sowohl auf der kleinen Seite, als auch dünnhäutig, wachsartig und glatt – gibt es viele Unterschiede zwischen den beiden. Mach keinen Fehler, Fingerlinge sind nicht gleich neue Kartoffeln.

Es gibt sieben verschiedene Kartoffelkategorien. Fingerling Potatoes sind eine eigene Kategorie und werden geerntet, wenn sie voll ausgereift sind. Frühkartoffeln hingegen fallen unter die Kategorie der roten Kartoffeln und werden früh in der Vegetationsperiode geerntet, um Platz für den Rest der Ernte zu schaffen.

Was die Unterschiede in Geschmack und Textur angeht, sind Fingerling Potatoes fester und „erdiger“ im Geschmack als New Potatoes, die stärkehaltiger, etwas süßer und cremiger sind.

Trotz ihrer Unterschiede sind die beiden jedoch in jedem Rezept praktisch austauschbar.

Warmwetter-/Frühlingsernte und ihre Verfügbarkeit hängt davon ab, wo Sie geografisch landen. Sie werden es wahrscheinlich schwer haben, sie in den kälteren Monaten das ganze Jahr über zu finden.

Wenn sie verfügbar sind, finden Sie sie in fast jedem gut sortierten Supermarkt und möglicherweise auch auf Ihrem örtlichen Bauernmarkt.

ERSATZ FÜR FINGERLING-KARTOFFELN

Wenn Sie Fingerlings nicht finden können, können Sie einen der folgenden Punkte eingeben:

  • Neue Kartoffeln (halbiert)
  • Baby (oder Petite) Golds (halbiert)
  • Baby-Niederländisch (halbiert)

Fingerlinge sind einfach großartig geröstet. Ihre Größe ermöglicht es Ihnen, dünne, zerschmetternde Außenseiten zu entwickeln und gleichzeitig die kissenartige Güte im Inneren zu bewahren. Beim Braten die Fingerlinge halbieren und den Ofen auf mindestens 375° F (und bis zu 500° F) stellen. Wenn Sie sie mit Olivenöl tränken, erhalten Sie diese knusprige, dunkelbraune Kruste. Sogar die leicht süßen blauen und lila Fingerlinge sind so etwas wie eine leere Leinwand. Beim Würzen können Sie über den Tellerrand hinaus denken, beispielsweise an einen strukturierten Pistazien-Crumble oder knackige Kartoffeln, die an Salz-und-Essig-Chips erinnern.

Für maximale knusprige Güte zerschlagen Sie Ihre Fingerlinge. Kochen Sie sie dazu etwa 20 Minuten lang, bis eine Gabel leicht hineingleitet. Tupfe sie trocken. Und dann von oben mit einem Werkzeug wie einem Spatel Druck ausüben. Mit der Handfläche nach unten drücken und die Kartoffel vorsichtig kollabieren.

Als nächstes ein geöltes Backblech mit zart zerdrückten Fingerlingen auslegen. Mit reichlich Olivenöl beträufeln und 10 bis 15 Minuten bei 450° F strahlen, oder bis die Außenseiten tiefbraun sind. Auch ohne Akzente wie Knoblauch oder Cotija-Käse ist die resultierende Kartoffel ein knuspriger Halter.


Diese Sorte gilt als festkochende Kartoffeln (wie rote Kartoffeln, weiße Kartoffeln und Yukon-Gold), was sich darauf bezieht, dass sie relativ stärkearm sind und sich daher hervorragend zum Braten und Kochen eignen. Wenn es um das Pürieren geht, sind Sie mit stärkehaltigen Kartoffeln wie Russets besser dran.

Fingerling-Kartoffeln sind in mehreren Farben erhältlich, darunter gelb, orange, rot oder sogar lila. Verwenden Sie eine Kombination von Farben oder nur eine. Die gelben, manchmal auch als russische Bananenkartoffeln bezeichnet, sind wahrscheinlich die häufigsten.

Sie können sie vor dem Braten der Länge nach halbieren oder ganz rösten, je nach Geschmack und Größe der Spuds. Wenn sie auf der größeren Seite sind, könnte eine Halbierung am besten sein. Ansonsten im Ganzen rösten. Sie können sie auch quer in Runden schneiden, was nützlich ist, wenn Sie sie braten möchten. Überlege, wer sie isst. Wenn du für kleine Kinder kochst, mögen sie es vielleicht, die kleineren Kartoffeln aufzuheben, wenn sie ganz bleiben, aber wenn sie sehr groß sind, schneide sie in zwei Hälften.


  • Auch wenn dieses Rezept heißt Knusprige Zwiebel Fingerling Kartoffeln, Es ist in Ordnung, eine andere Kartoffelsorte zu verwenden. Meine erste Wahl wären Yukon Golds, aber Sie können auch Dutch Yellow oder Baby Dutch Yellow, Russets und Baby Red oder White Kartoffeln verwenden. Wenn Sie größere Kartoffeln verwenden, schneiden Sie sie in etwa 2 x 1-Zoll-Stücke. Bitte beachten Sie, dass die Garzeiten je nach verwendeter Kartoffelsorte variieren können.
  • Haben Sie keine getrocknete gehackte Zwiebel? Verwenden Sie die gleiche Menge Zwiebelpulver oder etwa ⅓ Tasse fein gehackte, frische Zwiebeln.
  • Sie haben keinen frischen Knoblauch? Verwenden Sie 2 Teelöffel Knoblauchpulver oder getrockneten Knoblauch.

Ich liebe es, dass diese Crispy Onion Fingerlings innen cremig, außen knusprig und überall voller Geschmack sind.


Schritt 1: Kartoffeln in Scheiben schneiden. Beginnen Sie damit, die Kartoffeln vertikal in zwei Hälften zu schneiden.

Schritt 2: Öl hinzufügen. Als nächstes das Öl in eine große Pfanne geben und bei mittlerer Hitze erhitzen. Gib dann das Salz zusammen mit den Kartoffeln mit der Schnittfläche nach unten in die Pfanne und brate sie 7-8 Minuten lang in der Pfanne – du willst, dass sie schön knusprig werden.

Schritt 3: Kartoffeln kochen. Decken Sie die Pfanne mit einem Deckel ab, reduzieren Sie die Hitze und kochen Sie die Kartoffeln 10-12 Minuten lang. Sie wissen, dass sie fertig sind, wenn sie sich leicht mit einer Gabel durchstechen lassen. Die Kartoffeln mit schwarzem Pfeffer und frischen Kräutern belegen und eingraben!


Wie man im Ofen geröstete Fingerling-Kartoffeln kocht

  1. Backofen und Kartoffeln vorbereiten: den Ofen vorheizen auf 425F. Die Kartoffeln längs aufschneiden und mit allen Zutaten außer der frischen Petersilie und dem Olivenöl vermengen.
  2. Kartoffeln rösten: Das Olivenöl über den Boden einer großen Pfanne träufeln, dann die Kartoffeln in die Pfanne geben und für . rösten 25 Minuten. Mit frischer Petersilie garnieren und servieren.

Nur mit zwei Schritte, wie schön sehen diese Kartoffeln aus? Dies ist eine meiner Lieblingsseiten mit minimalem Aufwand, die jeder gerne essen und ansehen wird!


Rezeptzusammenfassung

  • 1 Pfund Fingerlingkartoffeln
  • 1 Esslöffel grobes Salz, plus 1/2 Teelöffel, plus mehr nach Geschmack
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Schalotte, gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 1/4 Tasse hausgemachte oder natriumarme Hühnerbrühe
  • 2 EL trockener Weißwein, z.B. Sauvignon Blanc
  • 1 Esslöffel frische Thymianblätter
  • 1 Esslöffel ungesalzene Butter
  • 2 Esslöffel frischer Zitronensaft
  • Frisch gemahlener Pfeffer nach Geschmack

Kartoffeln in einer Pfanne mit Wasser bedecken. 1 Esslöffel Salz hinzufügen und aufkochen. Hitze reduzieren und köcheln lassen, bis sie weich sind, etwa 10 Minuten. Kartoffeln abgießen und längs halbieren.

Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Schalotten und Knoblauch hinzufügen und etwa 2 Minuten weich kochen. Fügen Sie Kartoffeln hinzu, schneiden Sie die Seiten nach unten und kochen Sie, bis sie goldbraun sind, etwa 10 Minuten.

Brühe, Wein und 1/2 Teelöffel Salz einrühren. Kochen, bis die Flüssigkeit um ein Drittel reduziert ist, etwa 2 Minuten.

Vom Herd nehmen. Thymian und Butter hinzufügen und rühren, bis die Butter geschmolzen ist. Zitronensaft, Salz und Pfeffer einrühren.


Wie man geröstete Fingerling-Kartoffeln macht:

Heizen Sie Ihren Ofen auf 400 Grad F (200 C) vor.

Beschichten Sie eine ofenfeste Auflaufform mit Antihaftspray. Legen Sie die Kartoffeln in einer einzigen Schicht in die Schüssel. Klicken Sie hier für eine 18,6 Unzen ofensichere Auflaufform.

Olivenöl, Knoblauch, Thymian, Oregano, Basilikum, Schnittlauch, Zwiebelflocken und Parmesan hinzufügen. Die Kartoffeln nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen.

In den Ofen schieben und 30 und 35 Minuten backen, oder bis sie goldbraun, zart und knusprig sind.

Die Butter einrühren, bis sie geschmolzen ist, etwa 1 Minute.

Sofort servieren, nach Belieben mit Petersilie garnieren.

Einfache knusprige Bratkartoffeln


Schau das Video: Beste Freunde - Clip: Bruno Video-DVD zum DaF-Lehrwerk für Jugendliche


Bemerkungen:

  1. Joy

    Ja in der Tat. Es passiert. Lassen Sie uns dieses Problem diskutieren.

  2. Torht

    Unsere CSKA und Moskau Spartak spielen.

  3. Fegal

    Dieses Thema nur unvergleichlich :), sehr interessant für mich.

  4. Amon

    I am not going to talk about this topic.

  5. Bhruic

    Eher die hilfreichen Informationen

  6. Tostig

    Authoritative answer, tempting ...



Eine Nachricht schreiben