Neue Rezepte

Bohnensuppe

Bohnensuppe


Die Bohnen mindestens 2 Stunden vorher, am besten über Nacht, in kaltem Wasser einweichen, so kochen die Bohnen viel leichter. Die Wassermenge variiert je nach Geschmack, für 500g Bohnen verwende ich 3l Wasser. Nach dem Einweichen zum Kochen bringen und das Wasser mindestens einmal wechseln. Kochen, bis die Bohnen durchdrungen sind und an einigen Stellen andere Bohnen zerbrochen sind.

In der Zwischenzeit das gewürfelte Gemüse hacken und bei mittlerer Hitze mit dem Öl anbraten. Wenn alles fest ist, über die gekochten Bohnen in die 3 Liter Wasser geben. Lassen Sie es bei schwacher Hitze weitere 30 Minuten kochen, um die Aromen zu durchdringen. Zum Schluss Dill, Paprikapulver, 2 Teelöffel Salz und eine Prise Pfeffer hinzufügen. Letztes Mal die Butter hinzufügen. Die Butter wird aufgetragen, um die Aromen zusammenzubringen und den Gesamtgeschmack abzurunden.



Video: j-hope Chicken Noodle Soup feat. Becky G MV