abravanelhall.net
Neue Rezepte

Die besten Apfel-Zimt-Brot-Rezepte

Die besten Apfel-Zimt-Brot-Rezepte


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Apfel-Zimt-Brot-Rezepte mit Top-Bewertungen

Um ehrlich zu sein, bestelle ich normalerweise keinen Brotpudding, wenn ich auswärts esse. Allein die Tatsache, dass Brot die Hauptzutat ist, bringt für mich den Genussfaktor auf ein Niveau, das ich in der Öffentlichkeit nicht unbedingt wagen möchte. Und dann wird es meistens mit Karamellsoße beträufelt oder ist vollgepackt mit schmelzenden Schokostückchen, und bald ist das ganze Gespräch platt, weil ich da sitze und den Löffel lecke, gefolgt von der Schüssel. Lösung? Machen Sie es zu Hause. Dieser einfache Brotpudding hat große Apfelstücke und jede Menge Zimt, die sich gut mit der eiigen, zuckerhaltigen Mischung vermischen, in die alles einzieht leichte, puddingartige Füllung. Wenn Sie Rosinen mögen, sind sie eine großartige Ergänzung. Das Schwierigste daran, dies zu Hause zuzubereiten, besteht darin, geduldig zu warten, während es eine Stunde lang gebacken wird. Klicken Sie hier, um gemütliche Wintergerichte zu sehen.


Dies ist das beliebteste Apple-Rezept auf Pinterest

Es gibt einen Grund, warum dieser Blogger empfiehlt, zwei dieser Brote gleichzeitig zuzubereiten.

Im Zusammenhang mit:

Foto von: Mit freundlicher Genehmigung von The Baking ChocolaTess

Mit freundlicher Genehmigung von The Baking ChocolaTess

Es gibt keine schlechte Art, einen Apfel zu essen – besonders im Herbst. Die knackige Frucht ist nie besser als jetzt, und ihre süße Säure passt besonders gut zu anderen herbstlichen Aromen wie Zimt und braunem Zucker. Aber mit diesen Zutaten kann man noch viel mehr machen als nur Kuchen und Streusel. Es gibt eine ganze Welt von mit Äpfeln angereicherten Leckereien, und wir beabsichtigen, sie alle zu essen.

Deshalb haben wir Pinterest nach ihrem am häufigsten gepinnten Apfelrezept gefragt. Sie kamen mit einem flauschigen, butterartigen Apfeldessert von The Baking ChocolaTess zurück. Kim, das Mastermind hinter dem Blog, sagt, dass sie es liebt, mit Äpfeln zu backen, weil "Apfeldesserts köstlich, beruhigend und unwiderstehlich sind."

Kims Apple Fritter Bread ist eines ihrer beliebtesten Rezepte und ist auch vier Jahre nach ihrer ersten Veröffentlichung immer noch gut. Das Dessert ist mit saftigen Apfelstücken, einem braunen Zucker- und Zimtstrudel gefüllt und mit einer klebrigen Glasur überzogen. Müssen wir noch mehr sagen?

Mit 230.000 Einsparungen bei nur einem Pinterest-Post ist dieses Rezept ein Must-Have für den Herbst. Außerdem können Sie, sobald Sie mit dem Backen dieses Brotes beginnen, diese Fallkerzen wegwerfen. Wie Kim sagt: "Sobald dieses Apfelkuchenbrot das Haus beim Backen mit seinem berauschenden, unwiderstehlichen Aroma erfüllt, ist es so gut wie vorbei. Du wirst nicht widerstehen können."

Und bevor Sie die Brotpfannen ausbrechen, hat Kim nur einen Rat. "So viele Leute haben mir Kommentare und E-Mails geschickt, wie sehr sie es lieben, dieses Brot zu backen und ihren Familien zu servieren", sagt sie. "Das Urteil scheint zu sein, dass man zwei backen muss, denn der erste wird im Nu verschwinden."


Apfel-Zimt Brot

Dieses Brot ist voller Zimtäpfel und ist im Herbst ein GROSSER Hit. Apfelpflücken gegangen? Es ist das perfekte Backprojekt, um einige dieser Leckereien zu verbrauchen. Keine Sorge, auch für Apfelkuchen hast du noch genug. 😉

Welche Äpfel soll ich verwenden?

Wir bevorzugen Granny-Smith-Äpfel zum Backen wegen ihrer Säure, aber Sie können gerne Ihren Favoriten verwenden.

Gesalzene oder ungesalzene Butter?

Entweder! Es hängt ganz von Ihrer salzig-süßen Vorliebe ab. Wir kennen viele tolle Bäcker, die darauf schwören, mit gesalzener Butter zu kochen. In unserer Testküche verwenden wir fast immer ungesalzen.

Kann ich dieses Brot im Voraus backen?

Unbedingt. Gut verpackt hält sich dieses Brot einige Tage bei Zimmertemperatur. Achte nur darauf, dass du es vollständig auskühlst, bevor du es einwickelst, da du sonst Dampf einschließt und das Brot matschig wird. Du kannst den ganzen Laib auch gut in Frischhaltefolie verpackt bis zu zwei Monate einfrieren.

Ich habe so viele Äpfel! Welche anderen Rezepte kann ich machen?

Weitere Inspirationen für Äpfel finden Sie in unserer Sammlung toller Backrezepte für den Herbst.


Einfaches Apfel-Zimt-Brot

Apfel-Zimt-Brot kommt warm und feucht heraus und hält sich am nächsten Tag schön (dh wenn es bis zum nächsten Tag hält!). Stellen Sie einfach sicher, dass Sie den Gargrad testen, indem Sie einen Zahnstocher in die Mitte des Brotes stecken – wenn es nicht sauber herauskommt, lassen Sie das Brot im Ofen, bis es einen wirklich sauberen Zahnstocher ergibt! Mein erster Versuch, ich habe es zu wenig gekocht!

Zutaten:

  • ½ Tasse verpackter brauner Zucker
  • 1½ Teelöffel gemahlener Zimt
  • ⅔ Tasse weißer Zucker
  • ½ Tasse Butter, weich
  • 2 Eier
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1½ Tassen Allzweckmehl
  • 1½ Teelöffel Backpulver
  • ½ Tasse Milch
  • 1 großer Apfel, geschält und fein gehackt
  1. Ofen vorheizen auf 350 Grad.
  2. Eine 9 x 5 Zoll große Kastenform einfetten und bemehlen.
  3. Braunen Zucker und Zimt in einer Schüssel mischen und beiseite stellen.
  4. In einem Standmixer weißen Zucker und Butter glatt rühren.
  5. Fügen Sie Eier und Vanille hinzu und schlagen Sie bei mittlerer Geschwindigkeit weiter, bis sich alles verbunden hat.
  6. Mehl und Backpulver hinzufügen, dann Milch.
  7. Die Hälfte des Teigs in die vorbereitete Pfanne geben.
  8. Mit der Hälfte der Äpfel bedecken.
  9. Äpfel mit der Rückseite eines Löffels in den Teig einklopfen.
  10. Mit der Hälfte der Zucker-Zimt-Mischung bestreuen.
  11. Gießen Sie den restlichen Teig über die Apfelschicht mit den restlichen Äpfeln und fügen Sie weitere braune Zucker-Zimt-Mischung hinzu.
  12. Mit der Rückseite eines großen Löffels das Topping in den Teig einklopfen.
  13. 50 Minuten backen oder bis ein Zahnstocher in der Mitte des Laibs sauber herauskommt.
  14. 10 Minuten in der Pfanne abkühlen lassen, bevor sie auf ein Kühlregal übertragen werden.

Einfaches Apfel-Zimt-Brot


Schritt-für-Schritt-Fotos

Hier ist der Teig, nachdem Sie die Teigzutaten miteinander vermischt haben:

Hier ist der Teig, nachdem er aufgegangen ist und dann, nachdem Sie ihn niedergeschlagen haben:

Die Äpfel auf dem Herd weich machen und die Zimtfüllung herstellen:

Zimtfüllung auf den ausgerollten Teig streichen und mit Äpfeln belegen:

Linkes Foto unten (vor dem 2. Aufstieg): falten Sie das Holz zur Hälfte und drehen Sie es zu einer Figur 8. Legen Sie es in Ihre gefettete Kastenform und lassen Sie es ca. 1 Stunde aufgehen, bis es geschwollen ist.

Rechtes Foto unten (nach dem 2. Aufstieg): Der Teig ist schön und geschwollen. Mit Eiweiß bestreichen, Löcher in den Laib stechen, um eine Trennung zu vermeiden, dann mit Streuseln belegen.

Backen, bis sie goldbraun sind. Der braune Zucker-Zimt-Topping schmilzt, etwas Apfel-Zimt-Füllung kann heraussickern und marmeladige Ränder und Spalten bilden, und die gesamte Küche riecht nach Herbst. Das ist so gut:


Zimt-Apfel-Drehbrot

Also haben mein Mann und ich eine leichte Besessenheit von King Arthur Flour. Ich liebe ihre Produkte (nicht gesponsert, nur liebe!) und sie sind ein Fundus an Wissen, wenn es um Bildung und solide, zuverlässige Rezepte geht. Ich habe das Gefühl, dass sie mit America’s Test Kitchen ganz oben sind, aber sie erhalten etwas weniger Beifall, da sie keine TV-Show haben. Mein Mann, der genauso vom Herbst besessen ist wie ich, schickt mir ständig Rezepte aus seinen Newslettern mit begeisterten “Lass uns das machen!”-Kommentaren, und wie kann ich nicht Dinge wie Zimt-Apfel-Drehbrot machen? ??

Dies war eines ihrer letzten Bakealong-Rezepte (bei dem Sie mitmachen können und jeder jeden Monat das gleiche Rezept probiert) und es war soooo gut. Es ist wie Herbst in einem weichen, kohlenhydratreichen Bissen. Und eines der besten Dinge ist, dass es 2 Brote ergibt, #score. Am Ende bin ich etwas vom Weg abgewichen und habe einen süßen und einen herzhaften gemacht. Lesen Sie weiter, um zu sehen, was bei mir gelandet ist (Spoiler-Alarm: Sie werden beides wollen.)

Eine der geheimen Zutaten in diesem Brot ist Kartoffel! Sie können Kartoffelmehl verwenden oder wie wir es gemacht haben und geschmacksneutrale Kartoffelflocken verwenden. Dadurch erhält das Brot eine superweiche Textur. Muss natürlich mit diesen Idaho-Kartoffeln gehen.

Sie formen einen “shaggy” Teig und lassen ihn ein wenig ruhen. Was ist ein zottiger Teig? Schauen Sie sich die Textur an und vergleichen Sie sie danach mit dem Foto. Sehen Sie, wie das alles holprig ist? Das ist ein zottiger Teig.

Nach dem Kneten und Mischen wird es glatt und elastisch. Oh, Teig. Es ist so schön!

Die Füllung dieses Teigs ist im Grunde eine Apfelkuchenfüllung, die in einer Bratpfanne super schnell gemacht wird.

Es wird verdickt und süß und lecker.

Nun, hier ist die einzige Änderung, die ich am Rezept vorgenommen habe. Diese Menge Apfelfüllung ist für 2 Brote und ich dachte, das schien nicht genug zu sein, also habe ich ALLES in einen Laib gelegt, haha. Du könntest es so belassen, wie es geschrieben wurde, oder verrückt werden, wie ich es getan habe. Am Ende fand ich den Apfelgeschmack und die Textur unglaublich. Ich mochte es doppelt so, aber ich denke, es wäre auch so, wie es geschrieben wurde, völlig in Ordnung. Ich denke, dass es den Aufstieg ein wenig behindern könnte, wenn ich die Füllung extra schwer fülle, aber es hat so gut geschmeckt, dass ich es wahrscheinlich wieder tun würde. Um es klar zu sagen - das Rezept wie geschrieben ist das Original. Wenn Sie wie ich eine zusätzliche Füllung wünschen, müssen Sie die Füllung im Rezept verdoppeln!

Im Grunde werden Sie dies also wie bei Zimtschnecken aufrollen und dann in der Mitte wie auf dem Foto unten links abschneiden. Dann drehen Sie Ihre großen langen Stücke vorsichtig, so dass die offenen Schnitte oben sind, wie auf dem Foto unten rechts. Denken Sie daran, dass meine doppelt so viel Füllung hat wie normal (wenn Ihre anders aussieht).

Dann nimmst du diese 2 Stücke vorsichtig, wobei du die Schnittseiten nach oben hältst, und verdrehst sie, indem du die Enden einsteckst.

Sie erhalten diesen wunderschönen geflochtenen Look! Du bist so schick!

Da ich nun alle meine Füllungen in einem Laib aufgebraucht habe, beschloss ich, meinen anderen Laib mit etwas anderem zu füllen. Ich hatte noch etwas geröstete Tomatensauce in meinem Kühlschrank, also habe ich das darauf verteilt und etwas Käse darüber gestreut und vor dem Backen mit Knoblauch-Olivenöl beträufelt. SO viele Möglichkeiten mit diesem tollen Teigrezept und der lustigen Flechtmethode.

Aber zurück zu den Apfelkuchen-Aromen…. Sie lassen einfach Ihre Zöpfe aufgehen und backen sie dann. Es gibt sogar Anweisungen, wenn Sie dies einen Tag im Voraus zubereiten und dann morgens frisch backen möchten. Dies wäre so perfekt für ein Feiertagsfrühstück oder einfach nur ein faules Wochenende.

Es bekommt einen Nieselregen von Zuckerguss und dann oh mein Gott. Essen Sie auf jeden Fall warm. Es hat diese rollenden Bänder aus Apfel-Zimt-Füllung und diese süße Glasur, die einfach im Mund zergeht. Das Brot ist so weich, dass es einfach perfekt ist.

Ich LIEBE Rezepte, die auch mehr als einen Laib machen. Dies ist großartig zum Teilen oder um einen so schnell wie möglich zu verschlingen und für später aufzuheben!

Und können wir einfach meine italienische Version noch einmal besuchen? Als dieser Käse und Tomaten aus dem Ofen kamen, beträufelte ich ihn mit Pesto.

PERFEKTION, sage ich dir. So toll neben einem Topf Suppe an einem kühlen Herbsttag. Diese sind beide fabelhaft und ich hoffe, Sie versuchen es!


Das BESTE Zimt-Apfel-Brot

Dieses Rezept macht ernsthaft das BESTE Zimt-Apfel-Brot! Es schmeckt wie Apfelkrokant in Brotform! Es ist feucht, würzig und hat einen knusprigen Zimt-Topping.

Erhalten Sie als Erster neue Rezepte – Abonnieren Sie Back For Seconds per E-Mail

Dieses schnelle Brot ist ehrlich gesagt eines der leckersten Dinge aller Zeiten! Ich habe das Rezept verdoppelt und zwei Brote gebacken und sie waren in 2 Tagen weg! Diesem Zimt-Apfel-Brot kann niemand widerstehen.

Apple Crisp ist eines meiner Lieblingsdesserts. Es ist einfach, aber ach so gut! Genau so schmeckt dieses Brot! Es hat den knusprigen Zimt-Zucker-Topping wie Apfelchips und ist mit Zimt und Äpfeln beladen und hat eine unglaublich feuchte, zarte Krume. Völlig unwiderstehlich!


Wie man dieses Zimt-Apfel-Brot-Rezept macht

ERSTER SCHRITT: Ofen vorheizen auf 175 °C (350 °F). Zeile a 9x5 oder 8x4 Zoll Brotbackform mit Backpapier mit allseitigem Überstand, um das Brot nach dem Backen leicht aus der Form zu heben. Beiseite legen.

ZWEITER SCHRITT: Kombinieren 2 EL weißer Zucker und 1 TL Zimt in einer kleinen Schüssel. Beiseite legen.

DRITTER SCHRITT: Kombinieren Mehl, Backpulver, Salz und Zimt in einer kleinen Schüssel. Beiseite legen.

VIERTER SCHRITT: In einer großen Rührschüssel mit einem Hand- oder Standmixer mit Paddel- oder Schneebesenaufsatz Apfelmus und braunen Zucker mischen nur bis zusammen für ca. 1 Minute. Drehen Sie den Mixer auf niedrig und mischen Sie langsam das Öl ein, um es zu kombinieren.

FÜNFTER SCHRITT: Hinzufügen Eier und Vanille und rühren Sie, bis alles für ungefähr kombiniert ist 1 Minute.

SECHSTER SCHRITT: Hinzufügen Mehlmischung und rühren, um zu kombinieren. Übermischen Sie bei keinem Schritt.

SIEBTER SCHRITT: Einklappen gehackte Äpfel nur bis kombiniert.

ACHTER SCHRITT: Teig in die vorbereitete Kastenform geben und mit Zimt-Zucker-Mischung belegen und zusätzliche Apfelscheiben, falls gewünscht. Backen Sie für ungefähr 55-60 Minuten oder bis ein Zahnstocher in der Mitte sauber herauskommt.

In der Pfanne abkühlen lassen für 30 Minuten. Dann auf ein Kuchengitter umfüllen und vollständig abkühlen lassen. In einem luftdichten Behälter aufbewahren bei Raumtemperatur für bis zu 2 Tage.


Apfel-Zimt Brot

Dieses Brot ist voller Zimtäpfel (im Strudel und oben drauf!) und ist ein GROSSER Hit. Apfelpflücken gegangen? Es ist das perfekte Backprojekt, um einige dieser Leckereien zu verbrauchen. Keine Sorge, auch für Apple Pie hast du noch genug. 😉

Welche Äpfel soll ich verwenden?

Wir bevorzugen Granny-Smith-Äpfel zum Backen wegen ihrer Säure, aber Sie können gerne Ihren Favoriten verwenden.

Gesalzene oder ungesalzene Butter?

Entweder! Es hängt ganz von Ihrer salzig-süßen Vorliebe ab. Wir kennen viele tolle Bäcker, die darauf schwören, mit gesalzener Butter zu kochen. In unserer Testküche verwenden wir fast immer ungesalzen.

Kann ich dieses Brot im Voraus backen?

Unbedingt. Gut verpackt hält sich dieses Brot einige Tage bei Zimmertemperatur. Achte nur darauf, dass du es vollständig auskühlst, bevor du es einwickelst, da du sonst Dampf einschließt und das Brot matschig wird. Sie können den ganzen Laib auch gut in Frischhaltefolie verpackt bis zu zwei Monate einfrieren.


Zimt-Apfelkuchen-Brot

Ich muss zugeben, dass ich definitiv dem Ende der Blaubeeren, Erdbeeren und Pfirsiche des Sommers nachtrauere, aber das Ende des Sommers und der Beginn der Herbstsaison sind angesichts der Fülle an frischen Apfeldessertrezepten viel einfacher zu schlucken. Ich liebe dieses Zimt-Apfelkuchen-Brot.

Normalerweise bin ich eher ein Beerenmensch, wenn es um Obst geht, aber in dieser Saison werde ich mir selbst beibringen, Äpfel genauso zu lieben. Warum bin ich komisch und liebe Äpfel nicht?

Ich begann meine Apfelphase, indem ich dieses Zimt-Apfelkuchen-Brot nach einem Rezept backte, das ich vor einiger Zeit in meinem bewährten Rezeptbuch aufgeschrieben hatte. Es hat alle Aromen eines Apfelkuchens, aber in Form eines Brotes. Ist noch jemand ein größerer Fan von Dessertbrot als Kuchen?

Mir geht es um den warmen und gemütlichen Geschmack und die Textur von Apfelkuchen, aber es macht mir Spaß, diese Aromen in andere Desserts zu verwandeln. Vielleicht lieben Sie auch diesen frischen Apfelkuchen-Dip!

Ich freue mich sehr, dass Sie hier sind! Folge weiter Pinterest und Instagram für mehr Inspiration!

Ich habe mindestens eine Scheibe dieses Brotes zum Frühstück, Dessert und als Snack gegessen. Ich konnte einfach nicht genug davon bekommen und es ist zu jeder Tageszeit zum Essen geeignet, ähnlich wie meine Apple Cider Cupcakes.

Es hat meine Räder dazu gebracht, alles zu drehen, was ich damit machen kann, wenn ich es das nächste Mal mache. Wie wäre es mit etwas Apfelbrot French Toast, jemand? Ich liebe auch diese holländischen Apfelkuchen-Käsekuchen-Riegel von meinem Freund Trish.

Dies ist ein fantastisch saftiges Brot, das meiner Meinung nach perfekt ist, um einen Tag mit Apfelernte oder Thanksgiving-Morgen zu beginnen. Der Duft in meinem Haus war während des Backens himmlisch, wie Sie sich vorstellen können. Ich liebte die Texturänderung, die durch das Würfeln der Äpfel entstand, im Gegensatz zum Zerkleinern, wie es in vielen Rezepten gefordert wird.

Ja, dieses Zimt-Apfelkuchen-Brot ist der Stoff, aus dem meine Herbstträume gemacht sind, meine Freunde. Bringen Sie die Äpfel, Kürbisse und eine Reihe von Braun- und Orangentönen mit.


Dollywood-Zimtbrot-Rezept

Zutaten für Dollywood-Zimtbrot

Für den Teig:

  • 1/2 Tasse warmes Wasser (100 bis 110 Grad Fahrenheit)
  • 3/4 TL. Trockenhefe
  • 1 Esslöffel. plus eine Prise Kristallzucker
  • 1 1/2 Tassen Brotmehl
  • 1/2 TL. Salz
  • 2 EL. ungesalzene Butter, geschmolzen und abgekühlt
  • Kochspray

Für das Topping:

  • 1/4 Tasse Kristallzucker
  • 1/4 Tasse verpackter hellbrauner Zucker
  • 1 Esslöffel. Zimt
  • 6 EL. ungesalzene Butter, geschmolzen
  • 2 EL. leichter Maissirup

Für die Glasur:

  • 1 1/4 Tassen Puderzucker & Apos-Zucker
  • Prise Salz
  • 2 EL. ungesalzene Butter, geschmolzen
  • 3 bis 5 EL. Milch

Wie man Dollywood&rsquos Zimtbrot macht

Machen Sie den Teig: Kombinieren Sie das warme Wasser, die Hefe und eine Prise Kristallzucker in einer kleinen Schüssel und lassen Sie sie fünf bis acht Minuten schaumig ruhen. In der Zwischenzeit das Brotmehl, einen Esslöffel Kristallzucker und Salz in einer Küchenmaschine verquirlen.

Die Hefemischung und die geschmolzene Butter zur Mehlmischung geben. Mit dem Knethaken bei mittlerer Geschwindigkeit kneten, bis es glatt und elastisch ist, etwa acht Minuten. In eine mit Kochspray beschichtete Schüssel geben. Mit Frischhaltefolie fest abdecken und an einem warmen Ort etwa eineinhalb Stunden gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.

Besprühen Sie ein Backblech leicht mit Kochspray. Den Teig durchkneten und auf eine Arbeitsfläche geben und einige Male durchkneten. Halbieren und vorsichtig in zwei 10 mal 6 Zoll große Laibe formen (den Teig nicht überarbeiten). Legen Sie die Brote im Abstand von drei Zentimetern auf die vorbereitete Pfanne. Die Brote leicht mit Kochspray einsprühen und mit Plastikfolie abdecken. An einem warmen Ort gehen lassen, bis er geschwollen ist, 30 Minuten bis eine Stunde.

Belag herstellen: Kristallzucker, braunen Zucker und Zimt in einer kleinen Auflaufform verquirlen. Die geschmolzene Butter und den Maissirup in einer anderen kleinen Auflaufform verquirlen.

Backofen auf 350 Grad vorheizen. Legen Sie zwei neun mal fünf Zoll große Kastenformen mit Pergamentpapier aus und lassen Sie auf allen Seiten einen zwei Zoll großen Überhang. Schneiden Sie vier tiefe Schnitte über die Oberseite jedes Laibs (die Laibe sehen entleert aus). Tauchen Sie jeden Laib in die Butter-Maissirup-Mischung, drehen Sie ihn, um ihn zu bedecken, und bestreichen Sie ihn dann mit dem Zimtzucker, wobei Sie darauf achten, dass der Zucker in die Spalten gelangt. Legen Sie die Brote in die vorbereiteten Pfannen. Mit restlicher Buttermasse beträufeln und mit restlichem Zimtzucker bestreuen. 25 bis 30 Minuten hellbraun backen. Das Brot mit dem Pergamentüberstand aus den Kastenformen heben und auf einen Rost legen. Im Papier abkühlen lassen, etwa 15 Minuten.

In der Zwischenzeit die Glasur herstellen: Puderzucker, Salz, zerlassene Butter und drei Esslöffel Milch in einer Schüssel glatt rühren. Nach Bedarf bis zu zwei weitere Esslöffel Milch zum Lösen einrühren. Auf die warmen Brote träufeln oder zum Dippen an der Seite servieren.


Schau das Video: Andebryst. Sådan steger du det perfekte andebryst. Jacob Jørgsholm


Bemerkungen:

  1. Mykal

    Vermutlich.

  2. Dagal

    Seltsame Dialog stellt sich heraus.

  3. Dami

    Ich denke, sie sind falsch. Lassen Sie uns versuchen, darüber zu diskutieren. Schreib mir per PN, es spricht mit dir.

  4. Gogo

    Ich bin mit ihr nicht einverstanden



Eine Nachricht schreiben