abravanelhall.net
Neue Rezepte

Einfacher Schokoladenkuchen mit Schokoladenglasur-Rezept

Einfacher Schokoladenkuchen mit Schokoladenglasur-Rezept


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Kuchen
  • Kuchen verzieren
  • Glasur
  • Schokoladenglasur

Ein sehr einfacher, aber köstlicher Schokoladenkuchen, der mit einer reichhaltigen Schokoladenglasur und gehackten Walnüssen belegt ist. Dieser Kuchen braucht nur 15 Minuten im Ofen!

129 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 24

  • 225g Butter
  • 4 EL ungesüßtes Kakaopulver
  • 250ml Wasser
  • 250g einfaches Mehl
  • 325g dunkelbrauner weicher Zucker
  • 1 Teelöffel Bicarbonat Soda
  • 1 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 75ml gezuckerte Kondensmilch
  • 2 Eier
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • Glasur
  • 50g Butter
  • 4 EL ungesüßtes Kakaopulver
  • 180ml gezuckerte Kondensmilch
  • 125g Puderzucker
  • 120g gehackte Walnüsse

MethodeVorbereitung:30min ›Kochen:20min ›Fertig in:50min

  1. Backofen auf 180 C / Gas vorheizen 4. Eine 38 cm lange Biskuitform einfetten. In einem kleinen Topf 225 g Butter schmelzen; 4 EL Kakao einrühren, dann Wasser einrühren. Aufkochen; vom Herd nehmen.
  2. In einer großen Schüssel Mehl, dunkelbraunen weichen Zucker, Bicarb, Zimt und Salz vermischen. Kakaomasse einrühren. 75 ml gezuckerte Kondensmilch, Eier und Vanille einrühren. In die vorbereitete Dose gießen.
  3. Im vorgeheizten Ofen 15 bis 20 Minuten backen, oder bis der Kuchen bei leichter Berührung zurückspringt.
  4. Für die Glasur: In einem kleinen Topf 50 g Butter schmelzen; Kakao und gezuckerte Kondensmilch unterrühren. Puderzucker und Nüsse einrühren. Auf warmen Kuchen verteilen.

Wie man ein Kuchen-Video vereist

Sehen Sie sich unser Video zum Eisieren eines Kuchens an und sehen Sie, wie Sie Kuchen mit Leichtigkeit eisern können. Sie werden in kürzester Zeit perfekte Geburtstagstorten und Kuchen für besondere Anlässe verzieren!

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(58)

Bewertungen auf Englisch (52)

Wirklich schöner Kuchen sehr einfach zu machen. Die Vorbereitung war definitiv weniger als die angegebenen 30 Minuten. Sie können leicht auf die Vanille verzichten, wenn Sie sie nicht im Schrank haben. Ebenso sind die Nüsse optional.-23. September 2014

An Tag 4 des Kuchens (naja Kuchen, weil ich zwei gemacht habe) ist es unglaublich und ein Riesenerfolg bei allen! - 03. Okt 2017

von WriteHeart

Ich liebe diesen Kuchen! Wir haben es mit Zimt gemacht, mit 1/2 Zimt und ohne Zimt. Mein Mann mag keinen Zimt, ich mag ihn mit 1/2 Zimt. Dies ist ein großartiger, reichhaltiger, feuchter Schokoladenkuchen.-19. Dezember 2007


Einfacher Schokoladen-Fudge-Kuchen

Ein sehr schokoladiger, feuchter Chocolate Fudge Cake, der einem Schokoladenschlammkuchen ähnelt, aber nicht so dicht ist. Hergestellt aus sowohl geschmolzener Schokolade als auch Kakao UND gekrönt mit Schokoladenganache, wird dieser mit Sicherheit Ihr Verlangen nach Schokolade befriedigen!

Super einfach zu machen, sehr fehlerverzeihend, kein Standmixer oder Rührbesen. Nur eine Schüssel und ein Holzlöffel!


Einfaches Schokoladenkuchen-Rezept von Grund auf (so feucht)

Vor ein paar Sonntagen hatte ich Lust auf wirklich guten Schokoladenkuchen. Ich spreche von einer fabelhaften Verkostung von Schokoladenkuchen von Grund auf! Also bin ich auf AllRecipes.com auf dieses hoch bewertete Rezept gestoßen und habe es zwei Sonntage hintereinander gebacken.

Tatsächlich tauchte es auch bei unserem Osterdessert auf! (Nein, es war nicht hübsch und pastellfarben, aber Mann, es hat gut geschmeckt.) Noch vor ein paar Tagen lobte mein Mann es als das bestes schokoladenkuchen rezept Ich habe jemals gemacht!

Was ist so toll an diesem Schokoladenkuchen-Rezept?

Nun, es ist soweit einfache Zutaten und es ist einfach zu machen! Was gibt es nicht zu lieben?

Wenn Sie häufig Produkte von Hershey kaufen, kennen Sie dieses Schokoladenkuchen-Rezept vielleicht bereits. Das liegt daran, dass es das Rezept ist, das sich auf der Rückseite des ungesüßten Kakaobehälters von Hershey befindet! Wenn es von Hershey ist, wissen Sie, dass es gut wird.

Backtipps für dieses Schokoladenkuchen-Rezept:

Normalerweise halte ich es super einfach und mache diesen Kuchen in einer 9吉 Auflaufform oder Pfanne. Wenn Sie einen ausgefalleneren Kuchen wünschen, eignet sich dieses Rezept gut für zwei runde 9-Zoll-Kuchen.

Ich verwende gerne die praktischen Evenbake Cake Strips, wenn ich einen Schichtkuchen backe, um sicherzustellen, dass die Schichten gleichmäßig und flach backen. Ich möchte dieses Rezept unbedingt für einen besonderen Anlass als doppellagigen Schokoladenkuchen mit dem Schokoladen-Buttercreme-Frosting und vielleicht ein paar in die Seiten gepressten Mini-Schokoladenstückchen ausprobieren. Yum!

Willst du stattdessen Cupcakes?

Du kannst ungefähr machen 30 von ihnen mit diesem Schokoladenkuchenrezept! Passen Sie die Backzeit an und Sie können loslegen. Das Buttercreme-Zuckerguss ist PERFEKT zum Zuckerguss von Cupcakes, insbesondere mit Cupcake-Zuckerguss-Tipps.

Tipps für das Topping von Schokoladenkuchen:

Da dieser Schokoladenkuchen so feucht und würzig ist, können Sie definitiv ohne Beläge auskommen. Wenn Sie jedoch eine Art Belag verwenden möchten, sind Schokoladen-Buttercreme-Zuckerguss oder Schlagsahne definitiv leckere Optionen!

Wenn Sie sich für die Frosting-Route entscheiden, finden wir es wirklich lecker, wenn Sie das Frosting 15 Sekunden lang in der Mikrowelle erwärmen und dann über den Kuchen gießen! Versuch es!

Wenn Sie die Geschmackskombination Beeren/Schokolade mögen, probieren Sie Beeren- oder Kirschkuchenfüllung mit etwas Schlagsahne darüber.


Wie macht man Schokoladenkuchen

Sie brauchen nicht einmal einen Mixer für diesen Kuchen, ein Schneebesen reicht völlig aus.

TROCKENE INHALTSSTOFFE. Sie vermischen Mehl, Zucker, Kakaopulver, Backpulver, Natron und Salz in einer Rührschüssel.

NASSE ZUTATEN HINZUFÜGEN. Dann Milch, Öl, Eier und Vanille einrühren. Zum Abschluss gießt du eine Tasse kochendes Wasser hinzu und rührst alles zusammen.

BACKEN. Sie werden am Ende mit einem sehr dünnen besser enden. Den Teig in zwei gut gefettete 9″ runde Pfannen füllen, die mit Pergamentpapier ausgelegt sind. 30-35 Minuten bei 350 °C backen.

COOL. Die Kuchen etwa 10 Minuten in der Form abkühlen lassen, dann auf Kühlregale stürzen. Vollständig auskühlen lassen und mit Schokoladenglasur bereifen.


Rezeptzusammenfassung

  • 3/4 Tasse (1 1/2 Sticks) ungesalzene Butter, Raumtemperatur, plus mehr für die Pfanne
  • 3/4 Tasse ungesüßtes Kakaopulver, plus mehr für die Pfanne
  • 3/4 Tasse Allzweckmehl
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1 Tasse Zucker
  • 3 große Eier
  • 1 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
  • 1/2 Tasse Sauerrahm
  • Fudgy Schokoladenglasur
  • Gezuckerte Schlagsahne zum Servieren (optional)
  • Schokoladenraspeln, zum Servieren (optional)

Ofen vorheizen auf 350 Grad. Buttern Sie einen runden 8-Zoll-Kuchenformboden mit Wachspapier ein. Papierstaub mit Kakaopulver einfetten, überschüssiges beiseite stellen.

In einer mittelgroßen Schüssel Kakao, Mehl, Backpulver und Salz zusammen sieben. Butter und Zucker in einer Rührschüssel cremig rühren, bis sie hell und schaumig sind. Eier einzeln unterrühren, dann Vanille unterrühren. Reduzieren Sie die Geschwindigkeit auf niedrig. Mehlmischung abwechselnd mit Sauerrahm hinzufügen, mit der Mehlmischung beginnen und enden.

Teig in die vorbereitete Pfanne streichen. Klopfen Sie die Pfanne mehrmals fest auf die Arbeitsplatte, um große Luftblasen herauszudrücken. Backen, bis ein Zahnstocher in der Mitte sauber herauskommt, 30 bis 35 Minuten. Aus dem Ofen nehmen, 10 Minuten in der Pfanne abkühlen lassen, dann auf ein Kuchengitter umdrehen, um es vollständig abzukühlen (mit der Unterseite nach oben). Stellen Sie den Rost über ein umrandetes Backblech. Gießen Sie die Glasur darüber, verteilen Sie sie vorsichtig, um sie vollständig zu beschichten. Bis zum Set stehen lassen. Mit Schokostreuseln garnieren. Mit Schlagsahne servieren.


Wie ihr mittlerweile wisst, überziehe ich diesen Kuchen am liebsten mit einer dicken Schicht dekadenter Schokoladenganache. Es ist glatt, fudgy und bittersüß. Genau das was ich mir bei dieser Art von Kuchen vorstelle. Aber wenn es nicht das ist, was SIE wollen, keine Sorge! Sie können diesen Kuchen jederzeit mit einer anderen Sorte Zuckerguss belegen. Oder als ganz bescheidener Leckerbissen einfach mit Puderzucker und ein paar frischen Himbeeren bestäuben!

Da es sich um einen kleineren Kuchen handelt, würde ich vorschlagen, jedes von Ihnen verwendete Zuckergussrezept zu halbieren, damit Sie nicht mit einer großen Menge Zuckerguss hängen bleiben. In diesem Fall können Sie es jedoch immer für ein paar Tage in den Kühlschrank stellen.

Weiter zum Rezept unten und viel Spaß beim Backen!


Schokoladenkuchenrezept

Backofen auf 350 ° F vorheizen. Besprühen Sie 9 Zoll runde Backformen mit Gemüsepfannenspray.

In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Backpulver und Salz mischen. In einer großen mikrowellengeeigneten Schüssel Schokolade und Butter 2 Minuten schmelzen oder bis die Butter geschmolzen ist. (Die Mischung kann auch auf dem Herd in einem schweren Topf bei schwacher Hitze geschmolzen werden.) Rühren, bis sie glatt sind. In eine große Schüssel geben, Zucker hinzufügen und mit dem elektrischen Mixer schlagen, bis alles gut vermischt ist. Eier einzeln hinzufügen und Vanille gut mischen. Fügen Sie die Mehlmischung abwechselnd mit der Milch hinzu, bis sie gut vermischt und glatt ist. In vorbereitete Pfannen gießen.

32-36 Minuten backen oder bis ein Zahnstocher in der Mitte sauber herauskommt. 15 Minuten in der Pfanne abkühlen lassen. Vor dem Dekorieren auf das Kühlgitter nehmen und vollständig abkühlen lassen.


Ausrüstung


Wie man von Grund auf gelben Kuchen macht (so viel besser als eine Kuchenmischung!)

Um diesen gelben Kuchen von Grund auf neu zuzubereiten, möchten wir sicherstellen, dass wir unsere charakteristischen Zutaten – Eier und Butter haben. Wir werden auch die umgekehrte Crememethode für diesen Kuchen verwenden, um einen wirklich zarten und feuchten Kuchen zu erhalten.

Das erste, was Sie tun möchten, ist, Ihre nassen Zutaten zu kombinieren. Das werden Ihre Buttermilch, Eier und Vanilleextrakt sein. Gießen Sie etwa 3/4 Tasse der nassen Farbverläufe in einen anderen Messbecher und stellen Sie beide Behälter beiseite.

Als nächstes kombinieren Sie Ihre trockenen Zutaten. Du brauchst Allzweckmehl, Zucker, Backpulver, Natron und Salz. Kombinieren Sie sie in einer großen Rührschüssel.

Von dort aus beginnen Sie, die Butter zu den trockenen Zutaten hinzuzufügen. Gib die Butter langsam etwa einen Esslöffel hinzu und lasse sie sich vermischen, bevor du das nächste Stück Butter hinzufügst. Wenn du weiter Butter hinzufügst, sollte die Mischung beginnen, feuchtem Sand zu ähneln.

Sobald Ihre Butter vollständig eingearbeitet ist, fügen Sie die größere Menge der nassen Zutaten hinzu und rühren Sie, bis alle trockenen Zutaten nass sind, dann drehen Sie den Mixer für etwa 45 Sekunden bis eine Minute auf mittlerer bis hoher Geschwindigkeit, bis der Teig hell ist und flauschig.

Fügen Sie die restlichen feuchten Zutaten hinzu und mischen Sie, bis sich alles gut vermischt hat. Den Kuchenteig auf die Kuchenformen verteilen und fertig backen!


Grundrezept: Schokoladen-Schichtkuchen

Einer Diskussion über Schokoladenkuchen sollte immer vorangestellt werden Gourmet Kolumnistin Laurie Colwin: “Jeder, der Zeit in der Küche verbringt, stellt irgendwann fest, dass er oder er den perfekten Schokoladenkuchen sucht.” Jeder Koch hat bestimmte Vorlieben, wenn es um seinen idealen Schokoladenkuchen geht, aber sie fallen normalerweise irgendwo in das Spektrum der drei Typen von Colwin: mehllos, fudgy und Kakao.

Heute habe ich den dritten auf dieser Liste für Sie: einen zarten, feuchten, fluffigen Kakaokuchen, der noch tief, dunkel und schokoladig ist. Oh und Super schnell.

Einige Schokoladenkuchen sind völlig mehlfrei – zitternde Mousses aus reinem Kakao. Andere sind näher an einem Brownie mit einer knusprigen Kruste. Einige Kuchen, die aus irgendeinem Grund am häufigsten in Lebensmittelgeschäften zu finden sind, scheinen trockene Biskuitkuchen zu sein, die braun gefärbt sind. Letzteres hat mich lange von Schokoladenkuchen abgehalten — Ich bin selbst ein Fudge Girl. Aber dieses Rezept hat das für mich geändert.

Das ist ein Kuchen Kuchen mit einer traditionellen kuchenartigen Textur – leicht, schwammig und feucht. Es hat eine schöne glänzende Oberseite mit einer federnden Mitte und es ist auch ein einfaches Rezept für eine Schüssel. Ich habe dies aus einem Rezept von Hershey's übernommen, es macht Sinn, ich nehme an, dass sie inzwischen einen Schokoladenkuchen perfektioniert haben.

Es ist wirklich perfekter Kuchen, der tief nach Schokolade schmeckt, mit dunklen, fast bitteren Noten, die den ganzen Bissen durchdringen. Es ist nicht Death by Chocolate, es ist keine dichte, fudgy, mehllose Torte, sondern ein einfacher, aber echter Schokoladenkuchen, der sich zum Schichten und Zuckerguss eignet. Im Grunde ist es das Rezept, das Sie suchen, wenn Sie eine Schichttorte, eine Geburtstagstorte für einen angehenden Schokoladenliebhaber, eine Basis für deutschen Schokoladenkuchen oder andere Gründe für die Herstellung von Schokolade wünschen Kuchen Kuchen — nicht a Topf de Creme auf einer Platte.

Weitere Kuchen- und Zuckergussrezepte

Auf der Suche nach dem Zuckerguss-Rezept? Für den Kuchen auf den Fotos habe ich eine sehr einfache Kakaobuttercreme verwendet (Butter einige Minuten mit Kakao und Puderzucker aufschlagen und jeweils anpassen, bis Sie den gewünschten Geschmack erhalten). Aber hier sind noch ein paar Rezepte, falls Sie etwas anderes suchen. Würden Sie auch lieber gelben Kuchen als Schokolade bevorzugen? Versuchen Sie es mit dem unten — es ist mein Favorit.



Bemerkungen:

  1. Ximun

    Es tut mir leid, aber ich glaube, du liegst falsch. Lass uns diskutieren. Maile mir eine PM, wir reden.

  2. Jushakar

    Wunderbare, wertvolle Informationen

  3. Arland

    Entschuldigung, aber das ist nicht genau das, was ich brauche.

  4. Qaseem

    Bemerkenswert, der sehr komische Gedanke

  5. Rowson

    Ich kann Sie in dieser Angelegenheit beraten.



Eine Nachricht schreiben