abravanelhall.net
Neue Rezepte

Keebler Club Quiches

Keebler Club Quiches


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Vergessen Sie das triste Müsli und beginnen Sie Ihren Tag mit einem einfachen hausgemachten Frühstücksleckerbissen. Keebler Club Original Cracker bieten ein Frühstück, das fad zu Brei schlägt. Geschmackvolle Mini-Quiches mit beliebten Frühstückszutaten wie Cheddar-Käse und knusprig zerbröckeltem Speck machen diese morgendlichen Minis unwiderstehlich und einfach zuzubereiten.

Anmerkungen

Machen Sie es sich zu eigen: Während die mundgerechten Frühstücksfreuden unbestreitbar gut sind, schadet es nie, ein wenig Geschmack hinzuzufügen. Anstatt sie einfach zu servieren, fügen Sie einen kleinen Spritzer Sriracha zu den Quiche-Tops hinzu, damit diese kleinen Frühstücksleckereien einige ernsthafte Geschmacksknospen in den Hintern treten können.

Zutaten

  • 10 Keebler Club Original-Cracker
  • 3/4 Tassen geriebener Cheddar-Käse
  • 1/2 Tasse dünn geschnittene Frühlingszwiebeln
  • 1/4 Tasse Allzweckmehl
  • 6 Scheiben Speck, knusprig gegart, abgetropft und zerbröselt
  • 4 Eier, leicht geschlagen
  • 1 1/2 Tasse halbe und halbe, fettfreie halbe und halbe oder kondensierte Magermilch
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer

Portionen6

Kalorien pro Portion343

Folatäquivalent (gesamt)47µg12%

Riboflavin (B2)0,4mg21,3%


Keebler

Keebler schloss sich einem Verband mit sechzehn lokalen und regionalen Bäckereien an, um 1927 die United Biscuit Company zu gründen. Dieses System dauerte 22 Jahre, bis 1949 sich der Konzern entschied, unter einem einzigen Namen zu operieren. Keebler wurde als die solideste und einprägsamste bewertet. 1983 weitete Keebler seinen Vertrieb auf die Westküste aus und machte den Mischkonzern zu einem nationalen Konzern.

Heute stellt Keebler in seinem 83.000 Quadratmeter großen Werk in Elmhurst, Illinois, mehr als 200 verschiedene Produkte her. Diese Produkte, einschließlich des zähen Soft-Batch-Kekses, werden landesweit in rund 75.000 Einzelhandelsgeschäften verkauft. Der Gesamtjahresumsatz des Unternehmens beträgt mehr als 1,5 Milliarden US-Dollar, was Keebler zum zweitgrößten Keks- und Crackerhersteller in den Vereinigten Staaten macht, mit beliebten Produkten, die seit fünf Generationen von Amerikanern genossen werden.

Dieses Unternehmen wurde 1927 als United Biscuit Company of America gegründet. Es bestand aus sechzehn Bäckereien von Philadelphia bis Salt Lake City, die Kekse und Cracker unter verschiedenen Markennamen vermarkteten. Dieses System dauerte zweiundzwanzig Jahre, und schließlich wurde der Name Keebler für das gesamte Konglomerat angenommen. Keebler wurde wieder mit dem Namen United Biscuit verbunden, nachdem es 1974 von einer britischen Firma mit diesem Namen gekauft wurde.

Heute stellt das Unternehmen jedes Jahr 50 Milliarden Kekse und Cracker her, darunter die beliebten Pecan Sandies, die 1955 erstmals verkauft wurden. Die Sorte Toffee kam 38 Jahre später auf den Markt.

Quelle: Weitere streng geheime Rezepte von Todd Wilbur.

Die fettreiche Version dieser köstlichen Scheiben sind die meistverkauften Shortbread-Kekse in den Vereinigten Staaten. Kein Wunder, dass sich der Backwarenriese 1994 für eine fettreduzierte Variante entschieden hat. Dieser Klon ist so einfach zuzubereiten wie jedes andere Keksrezept, aber mit deutlich weniger Fett im knusprigen Endprodukt.

Nährwertangaben
Portionsgröße – 1 Keks
Gesamtportionen–30
Kalorien pro Portion–80
Fett pro Portion–3g


37 Keebler Schokoladenrezepte

Keebler Schokoladen-Himbeer-Käsekuchen

Keebler Schokoladen-Himbeer-Käsekuchen

Schokoladenkuchen mit weißem Boden

Schokoladenkuchen mit weißem Boden

Eistüten mit Ricotta und Schokoladensplittern (Giada De Laurentiis)

Eistüten mit Ricotta und Schokoladensplittern (Giada De Laurentiis)

Doppelte Schokoladenstück-Eiscremetorte

Doppelte Schokoladen-Eiscremetorte

Cremiger Schokoladen-Schichtkuchen

Cremiger Schokoladen-Schichtkuchen

Einfacher Chocolate Chip Cheesecake Pie

Einfacher Chocolate Chip Cheesecake Pie

Instant-Schokoladen-Käsekuchen mit niedrigerem Zuckergehalt

Instant-Schokoladen-Käsekuchen mit niedrigem Zuckergehalt

Deutsche süße Schokoladentorte

Deutsche süße Schokoladentorte

Dreilagige Keebler Bars

1089 Nachahmer Keebler Rezepte

Keebler Kirsch-Crunch-Torte

Keebler Kirsch-Crunch-Torte

Keebler Cool Cones

Keebler Cool Cones

Keebler Schokoladen-Himbeer-Käsekuchen

Keebler Schokoladen-Himbeer-Käsekuchen

Blauschimmelkäseaufstrich (von Keebler)

Blauschimmelkäseaufstrich (von Keebler)

Kürbis-Käse-Kuchen

Kürbis-Käse-Torte

Club Cracker Plätze

Club Cracker Plätze

Washington State Caramel Apple Cheesecake Pie

Bereiten Sie die Quiche-Kruste vor

Bei der Tortenkruste für Quiche haben Sie wie bei jeder Torte verschiedene Möglichkeiten. Sie können eine Kruste von Grund auf neu zubereiten (wir empfehlen unser Gebäck für Single-Crust Pie), eine gekühlte, ungebackene Pastete (3 USD, Target) oder sogar eine gefrorene vorgefertigte Pastetenkruste (3 USD, Target). So bereiten Sie Ihre Quiche-Kruste mit der hausgemachten oder gekühlten Option zu. Und ja, wie Sie sehen, sollten Sie die Tortenkruste für die Quiche immer vorbacken, um ein gummiartiges Gebäck zu vermeiden.

  • Den Backofen auf 450ଏ vorheizen.
  • Rollen Sie Ihren hausgemachten oder gekauften gekühlten Teig zu einem 12-Zoll-Kreis aus. Teigkreis vorsichtig vierteln. Legen Sie den gefalteten Teig in eine 9-Zoll-Kuchenplatte (30 $, Kiste und Fass). Den Teig aufklappen und in die Tortenplatte einlegen, dabei darauf achten, den Teig nicht zu dehnen. Schneiden Sie auf ½ Zoll über den Rand der Tortenplatte hinaus. Unter den zusätzlichen Teig falten und den Rand nach Belieben kräuseln.
  • Die ungestanzte Teighülle mit einer doppelten Stärke von Hochleistungsfolie auslegen. Die Folie beschwert die Kruste, wodurch ein Aufsprudeln oder Blasenbildung verhindert wird. Diese als Blindbacken bekannte Technik erzeugt eine stärkere Kruste, die eine feuchte Füllung besser halten kann, wie die Eiermischung in Quiche.
  • 8 Minuten auf einem Backblech backen ($ 35, Bed Bath & Beyond). Dies hilft, die Kruste knuspriger zu halten, wenn Sie die Füllung hinzufügen. Entfernen Sie die Folie. 5 bis 6 Minuten länger backen oder bis sie leicht gebräunt sind. Aus dem Ofen nehmen.
  • Reduzieren Sie die Ofentemperatur auf 325ଏ. Die Teighülle sollte beim Einfüllen der Füllung noch heiß sein. Backen Sie die Teigschale nicht vorzeitig.

Zutaten

  • #Die benötigten Zutaten für das Gebäck#
  • Gewürfelte kalte Butter – 140 Gramm.
  • Eigelb – 1 Nr.
  • Einfache vier – 225 Gramm. (Sie können extra zum Abstauben behalten).
  • Puderzucker – 1 Teelöffel.
  • #Zutaten für die Füllung#
  • Eier – 5 Nr.
  • Frische Kartoffeln – 250 Gramm. (Sie müssen sie schälen, kochen und halbieren).
  • Milch – 100 ml.
  • Geschnittene Frühlingszwiebeln – 2 Bündel.
  • Doppelrahm – 200 ml.
  • Montgomery-Cheddar – 250 Gramm. (Es sollte gewürfelt werden).

Sie machen auch Frühstück

Kekse zum Frühstück klingen vielleicht nicht nach der besten Idee, aber Keks-Müsli. das hat eine ganz andere Bedeutung, oder? Ganz Ende 2016 ist Keebler mit Keebler Cereal auf die Frühstückskarte gestoßen. Entsprechend Raffinerie29 , es scheint sowohl aus kleinen Schokoladenkeksen als auch aus Schokoladenquasten zu bestehen. Obwohl es anfangs nur in ausgewählten Lebensmittelgeschäften erhältlich war, halten Sie die Augen nach diesem köstlichen Leckerbissen offen.


Einfachste Käse-Quiche

Quiche ist eines dieser Gerichte, die jeder wissen sollte. Es ist nicht schwer, und dieses klassische Käsequiche-Rezept ist der perfekte Einstieg in das beliebte Brunch-Gericht. Mit nur wenigen Zutaten hergestellt, lässt er sich schnell und einfach zusammenwerfen und dient als Inspiration für Ihre eigenen, individuellen Quiche-Kreationen.

Quiche wird oft mit der französischen Küche in Verbindung gebracht und ist eine herzhafte Eiercreme, die in Kuchenkruste gebacken wird. Die Basis besteht aus Eiern, Milch und Sahne, Käse und jeder Vielzahl von Zutaten werden für den Geschmack hinzugefügt. Diese Käsequiche verwendet Cheddar und Schweizer Käse ist eine schöne Ergänzung. Sie können jeden geriebenen Käse verwenden, den Sie mögen, eine gewinnende Kombination ist Havarti, Colby und Parmesan.

Quiche ist eine ausgezeichnete Wahl für jede Mahlzeit, einschließlich eines geschäftigen Abendessens unter der Woche. Es kann sogar im Voraus zubereitet und gekühlt oder eingefroren und dann schnell wieder aufgewärmt werden. Zu den beliebtesten Quiche-Beilagen gehören grüner Salat, eine Schüssel gemischtes Obst, eine einfache Tomatensuppe oder gekühlte Gazpacho und geröstetes Gemüse.


Bewertungen

Dies ist ein schönes Grundrezept, aber es tut nichts, und dieses Etwas wird wahrscheinlich am einfachsten erreicht, indem man den Käse gegen etwas mit mehr Geschmack eintauscht. Oder Speck. Überprüfen Sie auch die gesamte inaktive Zeit, da sie sich definitiv summiert.

Habe das Rezept befolgt, obwohl wir eine im Laden gekaufte Kruste von Wegman's und gefrorene geröstete Paprika verwendet haben. Sie waren köstlich, fügten aber zu viel Feuchtigkeit hinzu, sodass das Gericht etwas zu feucht war. Es war trotzdem lecker. Ich würde es mit ein paar kleinen Modifikationen wieder machen, eventuell die Milch reduzieren, die Zwiebeln karamellisieren und zuerst die Paprika auftauen.

Habe das Rezept befolgt und es auf einer Party mit mehreren Teilnehmern serviert. Es war ein bisschen langweilig, aber für eine große Gruppe ist es schön, wenn die Leute Cayennepfeffer hinzufügen können, wenn sie das Gericht schärfer haben möchten, aber die Leute, die keine scharfen Gerichte mögen, konnten es so genießen Gut.

Habe es genau wie beschrieben mit hausgemachter Kruste und Tortenform gemacht (sogar mit der mexikanischen Crema - in San Diego nicht schwer zu finden). Obwohl es eine ordentliche Hitze hatte, fand ich es ansonsten ein wenig langweilig. Beim nächsten Mal würde ich vielleicht etwas Chorizo ​​und / oder eine Mischung aus Cheddar und Jack Cheese (sowie mehr davon) hinzufügen. Es ist auch sehr arbeitsintensiv - ich würde Chilis aus der Dose und vielleicht vorgeschredderten Käse verwenden, um Zeit zu sparen.

Ich habe eine tiefgefrorene Pastetenkruste verwendet und nach diesen Anweisungen gebacken. Ich musste die Kanten abdecken, damit sie nicht verbrennen. Ich habe ein 16-Unzen-Glas mittlerer Salsa Verde, gut abgetropft, anstelle von Poblanos verwendet (ich hatte die Salsa und der Laden hatte keine Poblanos). Statt Sahne habe ich Sauerrahm verwendet. und das war lecker! Es machte zu viel Füllung, aber ich habe es in einem separaten Gericht gebacken und es war auch sehr lecker! Ein toller Brunch mit Muffins und Obst!

Ich habe diesem Gericht Hühnchen-Chorizo ​​hinzugefügt und alle waren begeistert. Es braucht etwas Reißverschluss.

Dieses Rezept ist in Ordnung. Die Textur ist ziemlich schön und konsistent, aber nichts Besonderes. Ich würde sagen, der Geschmack war eher langweilig, ich verwende einen anderen Käse, vielleicht einen aufgegossenen Cheddar wie Meerrettich oder füge etwas Gewürz hinzu. Ich habe auch eine Graham-Kruste verwendet, die ein interessantes Gegengewicht zu den herzhaften Aromen war.

Ich habe dieses Rezept beim ersten Erscheinen ausgeschnitten und gestern endlich ausprobiert - wunderbar! Ich habe 4 Eier und 2/3 der anderen Zutaten (volle Dosis Knoblauchpaste) verwendet und 45 Minuten in einer 7-Zoll-Kruste gebacken. Wirklich lecker, werde es immer wieder machen. Ich kann das diesjährige Chile Festival in Hatch kaum erwarten! Beim nächsten Mal wird die Crema diesmal normale Creme verwendet. Jetzt brauche ich einen guten Wein – Graves vielleicht?

Meine Familie hat dieses Rezept geliebt - sogar die Nicht-Quiche-Esser. Ich habe das Rezept geändert, wie von anderen empfohlen. Ich habe den Käse verdoppelt und scharfen Cheddar und Romano verwendet. Ich habe auch vorgefertigte Hühnerfleischbällchen hinzugefügt. Zucchini verwendet. Ich habe die im Originalrezept geforderten 6 Eier verwendet und auch die Sahne verwendet. Die Quiche war sehr lecker und ich werde sie wieder machen. Eine Anmerkung: Das Kochen dauerte viel länger als ich erwartet hatte. Ich musste die Backzeit buchstäblich verdoppeln.

Ich habe das zweimal gemacht, heute macht 3! Perfekt für extra Thanksgiving-Kuchen-Kruste! Ich verwende auch Hatch Green Chilis (wir kaufen jeden Herbst einen Scheffel und entkernen und schälen noch warm) aus dem Gefrierschrank. Ich verwende Cheddar- und Pepperjack-Käse, dreifachen Knoblauch und füge etwa 1-2 TL hinzu. grobes Meersalz zu Zwiebeln beim Anbraten. Ich lege die Kruste mit Pepperjack b/f Pudding aus, dann Pudding, Schicht Chilis und Käse, wiederhole. Dieses Gericht ist jetzt unsere "Ich habe die Truthahntradition satt!" Ich bin ein Modifikator, aber Freunde und Familie lieben es!

Diese Quiche ist noch besser zum Frühstück! Aber es macht VIEL, also ist eine tiefe Tortenkruste ein Muss.

Ich habe dies mit einigen der von anderen Rezensenten empfohlenen Variationen gemacht. Ich habe den Knoblauch verdoppelt, eine halbe Tasse geriebene weiße Zwiebel verwendet und Anaheim-Chilis ersetzt, weil ich im Laden keine Poblanos finden konnte. Meinen Gästen schien es wirklich zu gefallen, aber ich fand es ein wenig langweilig und einfallslos. Vielleicht funktionieren die mexikanischen Aromen einfach nicht in einer Quiche? Es war definitiv essbar, sogar lecker, aber es fehlte einfach das gewisse Etwas, um eines dieser Rezepte zu sein, die ich immer wieder ausprobieren werde.

Ich würde dies auf jeden Fall wieder machen, aber eine tiefe Tellerkuchenkruste ist eine gute Idee. Die 6-Eier-Mischung machte mehr, als eine normale 9-Zoll-Kuchenkruste halten könnte.

Einfach und eine schöne Präsentation. Ich stimme zu, es braucht mehr Knoblauch und mehr Zwiebeln. Ich habe ein wenig zerdrückte Paprikaflocken hinzugefügt, weil ich scharfes Essen mag. Lecker.

Ich habe dies mehrmals gemacht, um die Kritiken zu schwärmen, aber mit Änderungen. Zuerst brate ich die Zwiebeln in etwas Butter an. Ich röste auch etwas Zuckermais und füge das der Mischung hinzu (ca. 1,5 Tassen). Zum Schluss serviere ich es mit etwas frischer Salsa, obwohl ich es an sich ausgezeichnet finde.

MMM lecker! und so ganz einfach! Ich habe eine tiefgefrorene Pastetenkruste verwendet, ich musste nur die Paprika unter den Grill werfen, die Zwiebeln, den Knoblauch und den Käse vorbereiten und alles miteinander vermischen. Ich habe den Knoblauch verdoppelt und zusätzliche Zwiebeln hinzugefügt, auch eine Prise Chiliflocken hineingegeben, ca. 15 Minuten länger gebacken. meine erste quiche, ich hatte befürchtet, dass sie mühsam und schwierig wird, aber sie ist sehr lecker geworden!

Mache das heute Abend zum dritten Mal. Ich liebe es einfach! Ich verwende tiefgekühlte, gefrorene Tortenkrusten, um an geschäftigen Wochenabenden Zeit zu sparen, und ich mache immer 2 gleichzeitig, da sie sehr gut einfrieren. Ich stimme einigen zu, dass dies nicht extrem scharf ist, aber es hat so wunderbar zarte Aromen und eine unglaubliche Textur, dass ich nicht glaube, dass es auf Gewürze ankommt. Auch das Rösten und Dämpfen der Paprika macht Spaß!

Diese Quiche hatte einen echten Kick. Wir haben es geliebt und werden es wieder machen. Ich habe es mit einem schönen frischen Obstsalat, Würstchen und frischem OJ zum Thanksgiving-Brunch serviert. Ich würde die vorgeschlagene Methode zum Rösten der Paprika nicht empfehlen (mit dem Dämpfen nach dem Grillen).

Ich glaube nicht, dass dies ɻland' war, wie einige andere Rezensenten erwähnt haben. Ich habe den Knoblauch verdoppelt und glaube, ich hatte ziemlich warme Poblanos. aber so oder so denke ich, dass ein quiche-ähnliches Gericht ziemlich weich sein sollte. Ich mochte es. Wir machten einen kleinen Salat und hatten Weißwein und es war ein tolles Essen. Es hat länger gedauert, als ich dachte - ich habe nicht die gesamte Teigkühl- / Backzeit im Rezept gesehen - mein Fehler.

Ich habe eine vorgefertigte Tortenkruste verwendet, um Zeit zu sparen, und den Zutaten gehackte Frühlingszwiebeln hinzugefügt. Die Ergebnisse waren sehr lecker. Dieses Rezept ging in meine Favoriten-Datei!

Ziemlich gut. Ich stimme zu, dass man etwas mehr Zing gebrauchen könnte. Den Knoblauch habe ich verdoppelt. Die Poblanos hatten eine schöne Hitze.

DANKE für den Tipp mit der 'Scoville-Skala'. Nachdem ich es mir angeschaut hatte, ergatterte ich ein paar Ancho-Chilis, die ein Leckerbissen funktionierten, obwohl wir alle dachten, ein bisschen schärfer wäre noch besser. Ich habe mehr Zwiebeln verwendet und auch etwas extra reifen Cheddar hinzugefügt – mehrere Rezensenten sagten, es sei langweilig. LECKER!

Ich würde es nur wieder machen, wenn ich noch ein paar Zutaten hinzufüge. Es war ein bisschen langweilig. Ich habe sogar Pfefferjackenkäse verwendet. Ich würde wahrscheinlich das nächste Mal etwas Frühlingszwiebel und scharfe heiße Wurst hinzufügen.

Verwendete vorgefertigte Kruste, um die Vorbereitungszeit zu verkürzen. Verwendete geschnittene Frühlingszwiebeln anstelle von Zwiebeln und war sehr lecker. Habe sonst nichts geändert. Dieses Rezept ist in mein "Favoriten"-Buch aufgenommen worden.

Arbeitsintensiv, aber kommt genauso heraus wie auf dem Bild. War diese Woche so beschäftigt, dass ich ein paar Teile dieses Rezepts einfach in Angriff genommen habe, als ich im Laufe von sieben Tagen Zeit hatte - an einem Tag die Paprika und den geriebenen Käse zubereitet, an einem anderen Tag die Tortenschale gekocht, die Füllung zubereitet der nächste. Als ich bereit war, es zu kochen, musste ich es nur in wenigen Minuten zusammenbauen. Um mehr Zeit zu sparen, habe ich auch verpackte Krusten verwendet, die gut in die Tarteform passen. Ich habe nur 5 Eier verwendet, weil ich extra große Eier hatte. Ich habe die Hälfte und die Hälfte für die Vollmilch verwendet und sie ein wenig verdünnt. Ich habe geriebenen weißen Cheddar b / c verwendet, das war das, was ich zur Hand hatte. Poblanos sind mild, aber die 1/2 TL. Pfeffer in der Mischung gab diesem den nötigen Kick. Das fand ich gar nicht langweilig. Das inspiriert mich, es noch einmal mit italienischem Flair mit Paprika und Mozzerella, mit oder mit Bratwurst zu tun.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 Gebäck für Single-Crust Pie oder 1/2 eines 15-Unzen-Pakets gerollt gekühlt ungebackene Pie-Kruste (1 Pie-Kruste)
  • 4 Eier, leicht geschlagen
  • 1 ½ Tassen halbe und halbe, helle Sahne oder Milch
  • ¼ Tasse geschnittene Frühlingszwiebeln
  • ¼ Teelöffel Salz
  • ⅛ Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • Prise gemahlene Muskatnuss
  • ¾ Tasse gehackter gekochter Schinken, Hühnchen oder Krabbenfleisch (ca. 3 1/2 Unzen)
  • 1 ½ Tassen zerkleinerter Schweizer, Cheddar, Monterey Jack und/oder Havarti-Käse (6 Unzen)
  • 1 Esslöffel Allzweckmehl

Teig für Single-Crust Pie vorbereiten und ausrollen oder gekühlten Pie-Kruste nach Packungsanweisung ausrollen. Eine 9-Zoll-Kuchenplatte mit Gebäck auslegen. Crimpkante wie gewünscht zuschneiden. Den ungestochenen Teig mit doppelter Folienstärke auslegen. Backen Sie in einem 450 Grad F für 8 Minuten. Folie entfernen. 4 bis 5 Minuten weiter backen oder bis der Teig fest und trocken ist. Aus dem Ofen nehmen. Reduzieren Sie die Ofentemperatur auf 325 Grad F.

In der Zwischenzeit in einer mittelgroßen Schüssel Eier, halb und halb, Frühlingszwiebeln, Salz, Pfeffer und Muskatnuss verrühren. Schinken einrühren. In einer kleinen Schüssel Käse und Mehl vermischen. Zur Eimischung geben und gut vermischen.

Die Eiermischung in den heißen, gebackenen Teigmantel geben. Im 325 Grad Ofen 40 bis 45 Minuten backen oder bis das Messer, das in der Nähe der Mitte eingesetzt ist, sauber herauskommt. 10 Minuten vor dem Servieren stehen lassen. Ergibt 6 Portionen.


Schau das Video: Mini Quiche - 4 ways!!