Neue Rezepte

Schokoladenkuchen mit Bananen und Schlagsahne

Schokoladenkuchen mit Bananen und Schlagsahne


Das Rezept mit der Nummer 100 habe ich als Geschenk zu meinem Geburtstag gemacht :)

  • 1 Schokoladentheke mit 3 Ebenen (ich habe sie gekauft)
  • 4 Bananenjoghurts
  • 5-6 Bananen
  • Kirschsirup aus Kompott
  • 800 ml frisch
  • 1 Päckchen Gelatine
  • 1 Päckchen Schlagsahne
  • 3 Päckchen Vanillezucker
  • Schokoladenstücke zur Dekoration

Portionen: 12

Vorbereitungszeit: weniger als 60 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Schokoladenkuchen mit Bananen und Schlagsahne:

Weiche die Gelatine ein. Joghurt mit 2 Päckchen Vanillezucker verrühren, Gelatine auflösen, mit Joghurt mischen und zum Aushärten in den Kühlschrank stellen.

Die Bananen schälen und in Scheiben schneiden, die oberen Scheiben nacheinander mit Kirschsirup beträufeln und die Bananenscheiben nebeneinander auf die erste Ebene legen.

400 ml Schlagsahne mit dem Mixer aufschlagen, dann mit dem Joghurt mischen und die Arbeitsplattenscheiben mit dieser Sahne füllen. Stellen Sie den Kuchen für ca. 3 Stunden.

Die restliche Schlagsahne mit dem Härter und dem restlichen Vanillezucker verquirlen und den Kuchen damit bestreichen. Die Schokostückchen bestreuen und eventuell mit Bananenscheiben garnieren.

Die Idee stammt von hier.

Ich lade Sie herzlich zu einem Stück Kuchen ein!


Kuchen mit Bananen, Brombeeren oder Kirschen und Schokolade


ZUBEREITUNG Kuchen mit Bananen, Brombeeren oder Kirschen und Schokolade
THEKENOBERFLÄCHE
1. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Breiten Sie Backpapier in einem 24 cm-Blech aus (vorzugsweise mit abnehmbaren Wänden). Runder Boden und seitlicher Papierstreifen.
2. 1/2 der Vollmilchschokolade auskratzen, den Rest bequem mit einem Messer mahlen.
3. Mit dem Mixer die Butter mit dem Zucker mischen, dann mit den ganzen Eiern und der Milch (2-3 Min.).
4. Mehl und Backpulver zugeben, in Schritt 1 mischen. Damit das Mehl nicht aus der Zentrifuge fliegt, bei ausgeschaltetem Mixer etwas mischen und das Mehl nach und nach zugeben.
5. Die Banane (mit dem Kartoffelpüree reicht es) und die gesamte Schokolade, gerieben und gehackt, und zusammen mit der Milch mit einem Löffel mischen. Zur Arbeitsplattenzusammensetzung hinzufügen.
6. Bei 180 Grad backen, ich habe 40 Minuten gebraucht, aber nach 30 nachschauen, dann habe ich das Feuer die letzten 10 Minuten auf 130 Grad reduziert.
7. Lassen Sie die Arbeitsplatte etwa 1 Stunde lang auf Raumtemperatur abkühlen.
8. In 3 Scheiben schneiden.
CREME
Schmelzen Sie die weiße Schokolade im Wasserbad (dicke Schüssel auf einem kleinen Topf mit leicht kochendem Wasser auf dem Feuer, damit der Boden der Schüssel nicht in Wasser getaucht wird).
Lassen Sie es für 5 Minuten, dann glasieren Sie mit Schokolade (weiß) die gestoppten Früchte zur Dekoration. Nehmen Sie sie auf einem Blatt Backpapier heraus.
Der Rest der restlichen weißen Schokolade wird mit Mascarpone und Sauerrahm vermischt.
MONTAGE
Arbeitsplatte 1/3
1/3 der weißen Creme
1/2 Streuobst
und eine 1/3 Scheibe (leicht andrücken, um die Früchte in die Sahne zu stecken)
1/3 der weißen Creme
der Rest von 1/2 Streuobst
Arbeitsplattenscheibe 1/3
das restliche 1/3 der weißen Sahne
und mit glasierten Früchten und Pralinen garnieren (optional, kann nur Obst sein)
Halten Sie den Kuchen mindestens eine Stunde kalt, wenn die Creme nicht gut hält. Das war bei mir nicht der Fall.
OMG.
Lebe es!
ANDERE REZEPTE:

BANOFFEE & # 8211 KUCHEN MIT BANANEN UND KARAMELL

Die unwiderstehliche und unzertrennliche Kombination von Bananen und Karamell ist bekannt, daher war die Idee einer Banoffee-Torte, die unseren Geschmack erfreuen und einen echten Urlaub, der einer maßgeschneiderten Torte würdig ist, erfolgreich krönen wird, wenn ich berücksichtige, sehr inspiriert die Tatsache, dass alle Gäste zum Jubiläum eines besonderen Menschen mit unsagbarer Freude verschlungen wurden.

Ich habe es noch nie zuvor zubereitet, gebe ich zu, deshalb dachte ich, dass sich nicht geirrt hat, wer den Banoffee-Kuchen ursprünglich nach dieser erfolgreichen Kombination benannt hat, und mein ursprüngliches Banoffee-Kuchen-Rezept mit Bananen und Karamell wurde mit einer dicken Walnussoberseite mit Sirup vervollständigt Kaffee und eine Creme, die durch die Kombination von Mascarpone mit Schlagsahne und Karamell äußerst zart sein sollte und nicht so süß und schwer ist, wie man es erwarten würde.

Ich empfehle Ihnen, es bei jeder Gelegenheit zuzubereiten, aber vor allem, um es mit Freunden zu teilen, die nicht zögern werden, dieses köstliche Rezept mit einem unvergleichlichen Geschmack und Aroma zu loben und wirklich zu schätzen.

Zutat:

Für die Arbeitsplatte:

  • 250gr. Butter
  • 250gr. Zucker
  • 8 Eier
  • 1 Banane
  • 100ml. Espresso
  • 250gr. Mehl
  • 1 Teelöffel Zitronenschale
  • 125gr. gehackte Walnüsse
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • ½ Teelöffel Backpulver

Für die Creme:

  • 150 brauner Zucker
  • 3 Esslöffel Wasser
  • 450ml. Schlagsahne
  • 3 Eigelb
  • 150 unt
  • 1 Teelöffel Vanilleessenz
  • 250gr. Mascarpone
  • 3 EL Puderzucker mit Vanillegeschmack

Für Karamell:

  • 150gr. Zucker
  • 3 Esslöffel Wasser
  • 250ml. Schlagsahne
  • 150gr. Butter
  • 1 Teelöffel Vanilleessenz

Für Sirup:

Zur Dekoration:

  • 300 ml Schlagsahne
  • 1 Banane
  • Optional & # 8211 Pralinen mit Haselnüssen, Karamell…

Vorbereitungsmethode:

1 Den Backofen auf 170 °C vorheizen und zwei 26 cm runde Bleche vorbereiten. die mit Butter und Backpapier ausgelegt ist.

2 Für die Arbeitsplatte Mischen Sie für einige Minuten die weiche Butter bei Raumtemperatur, fügen Sie dann den Zucker hinzu und schlagen Sie zu einer leichten schaumigen Creme. Fügen Sie die Eier nacheinander hinzu, rühren Sie nach jedem um, bis sie vollständig eingearbeitet sind, geben Sie dann die gut gekochte Banane hinzu und mischen Sie sie in die Buttercreme.

3 Bereiten Sie eine Tasse harten Espresso-Kaffee zu, lassen Sie ihn einige Minuten abkühlen und fügen Sie ihn vorsichtig mit der vorbereiteten Zitronenschale für einen zusätzlichen Geschmack hinzu.

4 In einer separaten Schüssel das Mehl zusammen mit dem Backpulver und dem Backpulver sieben, dann mit einem Spatel leicht in Buttercreme einarbeiten. Zum Schluss die fein gehackten Walnüsse hinzufügen, gut mischen und die erhaltene Mischung auf die beiden vorbereiteten Bleche verteilen, die für 35-40 Minuten in den vorgeheizten Ofen gestellt werden. Sie können die Arbeitsplatte mit einem Zahnstocher überprüfen und sie ist fertig, wenn sie leicht braun wird und sich von den Kanten löst.


Leckerer Kuchen mit Bananen und Schokolade

Das Eigelb trennt sich vom Weiß. In einer Schüssel das Eigelb mit Zucker, Öl und Wasser mischen.

Schlagen Sie das Eiweiß mit etwas Salz, bis es schaumig wird. Der erhaltene Schaum wird der Dotterzusammensetzung zugesetzt.

Das Mehl wird mit dem Backpulver vermischt, über die erhaltene Masse gegeben und gut vermischt.

Der erhaltene Teig wird in ein mit Backpapier ausgelegtes Blech gegossen.

Den Backofen auf 170 Grad vorheizen. Die Pfanne 20 Minuten backen.

Wenn die Oberseite fertig ist, drehen Sie sie um und legen Sie sie beiseite, bis sie abgekühlt ist, und schneiden Sie sie dann in 3 Schichten.

So bereiten Sie Sahne zu:

Zucker mit Sahne verrühren, bis er geschmolzen ist.

Die Bananen zu einer cremigen Masse mischen, in die Sahneschüssel geben und mischen, bis eine Creme entsteht.


Ähnliche Rezepte:

Schokoladen- und Schlagsahnekuchen

Schokoladen-Schlagsahne-Torte, zubereitet mit Eiern, Butter, Mehl und Zucker

Schokoladenkuchen mit Nüssen

Schokoladenkuchen mit Nüssen, mit Top aus Paniermehl, Rum und fein gemahlenen Nüssen und Sahne mit Kakao, gemahlenen Haselnüssen und Schlagsahne

Schokoladenkuchen

Schokoladenkuchen mit Sahne aus Margarine, Kakao und flüssiger Sahne zubereitet und mit Eiern, Kakao und geriebener Zitrone belegt


Bananen-Sahne-Torte

Bereiten Sie zu Beginn einen Kaffee zu, bei dem nach Geschmack Zucker hinzugefügt und abkühlen gelassen wird.

Schlagsahne mit dem Mixer schlagen. Die Bananen werden passiert, bis ein Püree entsteht (ich habe sie zuerst mit einer Gabel zerdrückt, dann mit dem Mixer). 300 ml Schlagsahne werden mit dem Bananenpüree vermischt und erhalten so die Sahne für den Kuchen.

Legen Sie eine Schicht Kekse, die durch den abgekühlten Kaffee gestrichen wurden, nach Belieben auf einen runden oder rechteckigen Teller. Wir legen die Hälfte der Sahne, dann Kekse und Sahne und Kekse und zum Schluss wird der Kuchen mit Schlagsahne zum Garnieren (200 ml) angezogen.

Der Kuchen wird nach Belieben mit Kiwischeiben oder anderen Früchten garniert.
Der Kuchen wird etwa einige Stunden abkühlen gelassen, es wird jedoch empfohlen, von Abend bis Morgen zu bleiben.

Es ist ein erfrischender Kuchen, der sich sehr gut für sonnige Sommertage eignet.


Gönnen Sie sich einen leckeren Fastenkuchen - mit Bananen und Fastenschokolade

Dieses super leckere Rezept musst du unbedingt probieren – es ist ein Fastenkuchen mit Bananen und Fastenschokolade. Es ist sehr einfach und eignet sich perfekt für Fastentage, an denen Sie etwas Süßes essen möchten.

Zutaten für die Arbeitsplatte:

  • 150 gr Zucker + 150 gr gemahlene Walnüsse
  • 250 ml Mineralwasser
  • Etwas Salz, 7 Esslöffel Mehl
  • 2 Esslöffel Kakao, 1 Backpulver

Zutaten Sahne:

Sirupzutat:

Zur Dekoration benötigen Sie:

Zubereitungsart:

  1. Wir beginnen mit der Zubereitung des Sirups, da dieser abkühlen muss - Wasser mit dem Zucker und den gewünschten Essenzen auf das Feuer geben - einige Minuten tropfen lassen und vom Herd nehmen.
  2. Top - Walnüsse, Zucker, Backpulver, Kakao, Mehl und etwas Salz mischen und mit Mineralwasser mischen, bis eine homogene Masse entsteht
  3. In ein mit Papier ausgelegtes Blech legen und für ca. 30 Minuten bei 170 Grad in den Ofen stellen - Test mit dem Zahnstocher machen, bevor die Arbeitsplatte aus dem Ofen genommen wird
  4. Sirup die Oberseite und lassen, bis sie vollständig abgekühlt ist
  5. Schlagsahne zubereiten - gut schlagen und Kakao hinzufügen - die Sahne sollte stark sein. Die Bananen der Länge nach halbieren, auf die Arbeitsplatte legen, mit Sahne bedecken und den Kuchen mit geriebener / geschmolzener Schokolade und Bananenscheiben garnieren.

Wenn Sie der Meinung sind, dass die Arbeitsplatte zu hoch ist, können Sie sie halbieren, einen Teil der Creme zwischen die Arbeitsplatten und den Rest über die zweite Hälfte der Arbeitsplatte geben.


Sahne- und Schokoladenkuchen

Ich habe diesen Kuchen mit Schlagsahne und Schokolade mit Vergnügen für einen Menschen gemacht, vor dem ich allen Respekt der Welt habe!

[Zutatentitel = & # 8221Zutatenkuchen mit Schlagsahne und Schokolade & # 8221]

  • 6 Eier
  • 6 Esslöffel Zucker
  • 5 Esslöffel Mehl
  • 2 Esslöffel Stärke
  • ein Teelöffel Backpulver
  • 30 ml Öl
  • 30 ml Wasser

Creme Schokolade

Gebrannter Zuckersirup

  • 400 ml gesüßte flüssige Sahne
  • 200 ml Sauerrahm zum Kochen
  • 2 Esslöffel Zucker
  • ein Päckchen Vanillezucker.

[/ Zutaten]

Beginnen Sie mit der Zubereitung des Kuchens, indem Sie vorbereiten Schokocreme.

Bringen Sie die flüssige Sahne zum Kochen, stellen Sie die Hitze ab und geben Sie die gebrochene Schokolade hinzu. Rühren, bis es vollständig geschmolzen ist. Abkühlen und das Gericht einige Stunden kalt stellen. (oder eine Stunde im Gefrierschrank)

Trennen Sie das Eiweiß vom Eigelb. Das Eiweiß mit dem Salz mischen und nach und nach den Zucker hinzufügen und mischen, bis er verdünnt ist. Das gesiebte Mehl zusammen mit der Stärke und dem Backpulver, das Eigelb mit Wasser und Öl vermischen und unter Rühren von unten nach oben leicht verrühren.

Die Masse in eine runde Form mit einem Durchmesser von 20 cm gießen, mit Öl und Mehl ausgekleidet, nivellieren und die Form in den vorgeheizten Ofen stellen. 35 Minuten bei schwacher Hitze backen (Zahnstochertest machen)

Gut abkühlen lassen, dann die Oberseite waagerecht in drei Teile schneiden.

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und 2 Minuten auf niedrigster Stufe mischen, dann die Geschwindigkeit erhöhen und mischen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Entfernen Sie die Schüssel mit Schokocreme kalt stellen und verrühren, bis eine feine, gebundene, gleichmäßige Creme entsteht.

Den Zucker karamellisieren, mit kaltem Wasser abschrecken, dann das Feuer anzünden und bis zur Verdünnung stehen lassen und zum Kochen bringen. Fügen Sie die Essenz hinzu und lassen Sie es abkühlen.

Legen Sie die erste Arbeitsplatte, leicht Sirup und verteilen Sie die Hälfte der Schokoladencreme. Legen Sie die zweite Oberseite, Sirup und verteilen Sie gleichmäßig ein Drittel der Sahne.

Sirup, die Oberseite des Kuchens mit Schlagsahne bestreichen und dann mit Hilfe einer Pos, in der Sie die beiden Cremes (ein Löffel Schokoladencreme, eine Schlagsahne) abwechseln, den Kuchen dekorieren.


Wie macht man einen Kuchen mit Bananenmousse, Karamell, Sahne und Eiweiß mit Kokos & #8211 Caribbean Cake?

Wie macht man eine Eiweiß-Arbeitsplatte mit Kokosflocken?

Ich stelle den Backofen auf 180 C mit Umluft (Aufheizen + Ab) und die mittlere bis hohe Stufe für Gas.

Ich habe die 28 cm Form mit abnehmbaren Wänden vorbereitet, die ich mit weicher Butter gut eingefettet (nicht geschmolzen!) und mit Kokosflocken bedeckt habe.

Das Eiweiß abgewogen und zusammen mit einer Prise Salz in die Schüssel der Küchenmaschine gegeben. Ich schlug sie gut, bis ich einen dicken Schaum bekam. Ich fügte Zucker und Vanille hinzu und schlug weitere 5-6 Minuten weiter. Der Schaum muss glänzend und dicht sein. Ich habe aufgehört zu mischen. Ich habe Kokosflocken und Mehl (auf einmal) in die Schüssel gegeben. Ich habe alles vorsichtig mit einem Spatel vermischt. Wir machen breite Bewegungen von oben nach unten und versuchen, den Schaum nicht zu zerdrücken. Die Luft im Eiweiß ist das natürliche Wachstumsmittel dieser Arbeitsplatte und es wird kein Backpulver benötigt.

Ich habe die Zusammensetzung vorsichtig in die zuvor vorbereitete Form gegossen und mit einem Spatel nivelliert.

Ich habe die Form im vorgeheizten Backofen bei 180 C gebacken und den Deckel dort ca. 35-40 Minuten. Es sollte schön braun werden. Was für schöne Aromen habe ich in der Küche !! Vanille und Kokos. Ich nahm die Form aus dem Ofen und drehte sofort die heiße Arbeitsplatte auf einem Küchengrill. Es wird langsam abkühlen und lüften. Wenn es in Form bleibt, bildet sich Kondenswasser, das die Arbeitsplatte befeuchtet und gummiert wird.

Nach dem vollständigen Abkühlen schneide ich die Oberseite in zwei Blätter. Es wird gleichmäßig und in der Mitte gebacken.

Wie macht man karamellisierte Bananen mit braunem Zucker und Butter?

Ich schneide die Bananen in größere Stücke (500 g ohne Schale). Ich empfehle stärkere Bananen, keine gebratenen.

Ich habe den braunen karamellisierten Zucker zusammen mit der Butter in eine Pfanne gegeben, ich habe die Bananen hinzugefügt und ich habe sie etwa 7-8 Minuten bei starker Hitze gehalten und mit einem Spatel vermischt. Sie sollten nicht verkocht werden, da es sich um Brei handelt.

Ich zog die Pfanne beiseite und ließ die Bananen abkühlen. Dann stelle ich sie in den Kühlschrank, damit sie komplett kalt sind.

Oanaigretiu

Foodblogger bei Savori Urbane. #savouriurbane

Die Schokowürfel habe ich auch mit Kokos zubereitet & # 8211 habe ich aus Kaufland Tüten genommen wie auf dem Bild aber man kann auch Bounty Riegel hacken.


Schokoladenkuchen, Bananen und Erdbeeren

Es ist ein Kuchen mit viel Schokolade und aromatischen Früchten. Ich mochte immer den Geschmack von Bananen in Kombination mit Schokolade und Erdbeeren, die die Stars der Saison sind, ich mochte es, wie sie mit diesen Schokoladenstreifen so festlich aussehen.

Die Torte wurde als Geschenk gemacht und leider habe ich kein Bild von der Sektion, aber ich verspreche, dass ich mehr mache und dann mit Bildern zurückkomme.

Für Schokoladenkuchen, Bananen und Erdbeeren wir brauchen:

  • Arbeitsplatte
  • 3 Eier
  • 6 Esslöffel Zucker
  • 6 Esslöffel Milch
  • 6 Esslöffel Öl
  • 6 Esslöffel Mehl
  • 2 Esslöffel Kakao
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • Creme
  • 200 ml ungesüßte flüssige Sahne (Pilos von Lidl verwende ich, rote Box mit 200 ml)
  • 6 Esslöffel Zucker
  • 200 gr dunkle Schokolade
  • 1 große oder 2 kleine Bananen
  • Sirup
  • 3 Esslöffel Caspunisirup
  • 100-150 ml Wasser (je nachdem wie viel Sirup Sie mögen)
  • Dekoration
  • 6-7 große Caspuni oder 10-14 kleinere
  • 50 gr dunkle Schokolade
  • weiße Schokoflocken

Zubereitungsart Schokoladenkuchen, Bananen und Erdbeeren

Creme: Mischen Sie in einer Schüssel ungesüßte flüssige Sahne mit Zucker und setzen Sie das Feuer auf, bis es kocht. Vom Herd nehmen und die Schokoladenstücke hinzufügen und mischen, bis die Schokolade geschmolzen ist. Nachdem sie etwas abgekühlt ist, stellen Sie die Creme für eine Stunde in den Kühlschrank.

& # 8211 das erste Blatt auflegen und mit der halben Sirupmenge sirupieren
& # 8211 fetten Sie die Arbeitsplatte mit einem Drittel der Sahne ein, über die wir die Bananenscheiben legen, dann über die Bananen legen wir ein weiteres Drittel der Sahne (wenn es für Sie einfacher ist, die Sahne von Anfang an in drei Teile zu teilen & # 8211 in 3 Schalen)
& # 8211 folgt die zweite Arbeitsplatte, die wir mit dem Rest des Sirups sirupieren
& # 8211 legen wir den Kuchen in die restliche Sahne
& # 8211 drei Erdbeeren in die Mitte legen und den Rest in zwei schneiden wir legen sie rundherum oben drauf
& # 8211 die Schokolade auf einem Dampfbad schmelzen, in einen Beutel stecken, den wir an einem Ende bohren und Schokoladenstreifen über jede Frucht ziehen
& # 8211 mit weißen Schokoflocken garnieren und mit schwarzem Zuckerguss darüber streuen, falls noch vorhanden
Den Kuchen etwa 3 Stunden vor dem Servieren oder bis zum nächsten Tag in den Kühlschrank stellen.


Video: Black magic chokoladekage med kakaochokolade flødeskum og bær . bagmedmia