Neue Rezepte

Rx Boiler Room wird in Las Vegas eröffnet

Rx Boiler Room wird in Las Vegas eröffnet


Das Las Vegas Restaurant im Mandalay Bay hat einen kreativen Look und eine Speisekarte

Starkoch Rick Moonen hat die oberen Ebenen seines Restaurants verändert RM Meeresfrüchte in Mandalay Bay und die Rx Kesselraum geöffnet am Freitag, den Las Vegas Sun-Berichte. Die Transformation und das neue Menü (das Ernährungsdiagramm genannt) sorgen für Aufsehen in der Restaurantszene von Las Vegas.

Das Restaurant ist von Steampunk (einem Science-Fiction-Genre mit dampfbetriebenen Maschinen) inspiriert, und die Lounge verfügt über eine 19-Zoll-LoungeNS Jahrhundert viktorianisches Dekor. Moonen möchte, dass das Restaurant zu einem der unterhaltsamsten Restaurants in Vegas wird. Die Kellnerinnen sind in schwarz gestreifte Strümpfe und Korsetts gekleidet, und es gibt eine Glaswand mit Getränketränken, Flaschen und Gläsern.

Moonen hat mit Küchenchef Johnnie Church zusammengearbeitet, um die Art und Weise, wie bekannte Getränke und Speisen konsumiert werden, zu ändern. Die neue Richtung ist eine nerdige, geekige und unterhaltsame Herangehensweise an Cocktails und Essen, die den Gästen ein einzigartiges Erlebnis bietet. Zu den Menüpunkten gehören Spins für Hausmannskost wie Hühnchen-Pot-Pie-Nuggests, gegrillter Käse mit französischen Zwiebeln von innen nach außen und Speck-n-Ei in einer Brioche.

Die Getränkekarte bietet auch einzigartige Interpretationen von Sommercocktails wie Papa's Got a Brand New Shaker (eine Mischung aus 10 Cane Rum, hausgemachtem gewürztem Grapefruit-Limetten-Saft, Anis-Likör, Tiki-Bitter und Ingwer-infundierten Zucker-gerollten Grapefruitwürfeln für garnieren).


Rick Moonen schließt seine beiden Strip-Restaurants

Der von der James Beard Foundation für den Preis nominierte Küchenchef Rick Moonen, der als "Der Pate der Nachhaltigkeit" bezeichnet wird, hat seine beiden Restaurants am Mandalay Place geschlossen. Stattdessen kündigte er Pläne an, ein neues Off-Strip-Restaurant zu eröffnen, sagt Moonen in einer Presseerklärung.

RM Meeresfrüchte und Rx Kesselraum heute beide geschlossen.

Moonen eröffnete RM Seafood vor 14 Jahren am Valentinstag, während Rx Boiler 2013 das Obergeschoss von RM Seafood als Labor für Moonen aushob, um mit Essen und Trinken zu spielen.

„Jetzt ist es an der Zeit, mich tiefer in die Gemeinschaft einzubetten, die mich seit 15 Jahren umarmt und unterstützt“, sagt Moonen in einer Presseerklärung. “Nicht ein, sondern zwei Restaurants auf dem Las Vegas Strip zu besitzen und zu betreiben, war eine unglaubliche Reise.”

Moonen ist einer der wenigen Starköche in Vegas, die tatsächlich hier leben. Er brachte seine Meeresfrüchte von New York City nach Las Vegas und wurde zu einem großen Befürworter der Nachhaltigkeit.

„Ich freue mich sehr, den Einheimischen, die mich seit so vielen Jahren unterstützen, meine neuen Gerichte und mein neues Konzept vorzustellen“, sagt Moonen in einer Pressemitteilung. „Bleiben Sie dran, es wird innovativ, inhaltsstofforientiert und ganz einfach gepflegt!”


RM Seafood und Rx Boiler Room Close in Mandalay Bay

Zwei Restaurants des bekannten Küchenchefs Rick Moonen im Mandalay Bay, RM Seafood und Rx Boiler Room, haben abrupt geschlossen.

Küchenchef Rick Moonen wurde als „Godfather of Sustainability“ bezeichnet, möglicherweise der am wenigsten imposante Spitzname aller Zeiten.

Ernsthaft. Der Typ benutzt ständig Messer. Warum nicht der “Godfather of the Monarch Steampunk Dragon Knife”? So viel cooler.

Wir haben nie im Rx Boiler Room zu Abend gegessen, aber wir haben dort auf jeden Fall getrunken, wenn das eine Sache ist.

Wie auch immer, RM Seafood (das RM steht für Rick Moonen, falls das nicht offensichtlich war) eröffnete 2005 in Mandalay Bay – The Shoppes at Mandalay Place, um genauer zu sein – und Rx (ausgesprochen Rick’s) Boiler Room eröffnete in 2013.

Es scheint, dass der Küchenchef keinen einvernehmlichen Pachtvertrag aushandeln konnte, also packte Moonen ihn zur großen Freude vieler spanischer Tintenfische, die jetzt nicht nachhaltig verkohlt werden.

Nimm dir ein paar Tage frei, Rick. Jahrelanges Anbraten in der Pfanne kann einem Menschen viel abverlangen.

Lustiger Fakt über Meeresfrüchte: Der Fisch, den die Leute als "Chilenischer Wolfsbarsch" kennen, ist eigentlich der patagonische Seehecht. Der sexyere Name wurde 1977 von einem Fischgroßhändler namens Lee Lantz erfunden, um ihn für Amerikaner attraktiver zu machen.

Moonen sagt, dass er bald mit einem neuen Restaurantkonzept in Las Vegas zurück sein wird, das wir auch nicht besuchen werden, da wir kein Fischliebhaber sind.


Nachhaltiger Geschmack im Rx Boiler Room

In Mandalay Bay, genau dort, wo das Casino auf die Einkaufsstraße Mandalay Place trifft, die mit Luxor verbunden ist, befindet sich eine der kreativsten Küchen des Strips. Es heißt Rx Boiler Room und befindet sich im Obergeschoss des charakteristischen Reiseziels des Eigentümers Rick Moonen, RM Seafood. Sobald die Spitzenkochmeister Konkurrent und renommierter Champion für nachhaltige Beschaffung und Kochen setzte mit RM Seafood Maßstäbe. Und das sagt auch etwas, denn Moonen ist einer der wahren kulinarisch verrückten Wissenschaftler von Las Vegas.

Das bezaubernde Ambiente des Rx Boiler Room ist so einzigartig wie seine köstlichen Angebote. Es sieht aus und fühlt sich an wie das Essens- und Getränkelabor, das es ist, mit rustikalen, steampunkigen Akzenten überall in dieser üppigen Bar, Lounge und im Speisesaal. In der Tat ist es eine absolute Notwendigkeit, sich vor dem Essen an die lange Bar aus Messing und Holz für einen erfinderischen Craft-Cocktail zu schleichen, da dieses Team zu den angesehensten Alkohol-Crews auf dem Strip gehört. Der elegant weiche Poire Dakkar, hergestellt aus in Eiche gereiftem Cognac und Chai-Honey Sour, und der aromatische, ultra-spaßige geräucherte Whisky und Cola sind nur zwei der empfohlenen Trankopfer, aber auch Ihr Lieblingsgeschmack ist bereit, entdeckt zu werden.

Fotogallerie

Nosh-Rx-Kesselraum

Die Getränke stimmen auf ein wahres gastronomisches Abenteuer ein und die Reise beginnt mit der kleinen Auswahl des Boiler Room. Das mit Speck umwickelte Speck-n-Ei ist ein Schatz für einen Bissen, ein butterartiger Brioche-Toast mit Tomatenmarmelade und einem winzigen Wachtelei mit der Sonnenseite nach oben, alles umhüllt von herzhaftem Schweinefleisch. Verspielt und nostalgisch sind die Chicken Pot Pie Nuggets, die leckerste Variante des klassischen TV-Dinners auch im Snack-Format. Kühle Salat-Wraps werden nicht mit gewürztem Hühnchen serviert, sondern mit Peking-Ente, reichhaltig und zart und garniert mit eingelegten Zwiebeln und Gurken-Koriander-Krautsalat. Finden Sie mehr Ente in einer dekadenten Tater Tot Poutine, die in Bordelaise getränkt ist, und finden Sie den Ort, an dem sich Hühnchenflügel und Austern aus der Bar zusammen mit den Angry Buffalo-Austern treffen, ein Gericht, das man einfach verschlingen muss.

Als nächstes folgen Wurst- und Käsebretter zum Teilen, gefolgt von Salatoptionen, darunter ein hoffrisches Catch-All mit lokal angebautem Gemüse. Der Boiler Room bietet eine Auswahl an Steaks von Creekstone Farms in Kansas, aber zu den aufregenderen Landgerichten gehören geschmorte Lammhaxe nach griechischer Art mit geröstetem Orzo, Gremolata und Ricottasalata, ein Kaninchenragout mit Wurzelgemüse über Pappardelle mit Parmesanschaum und die komplexes Ancho-Mole-geschmortes Rindfleisch Shortrib, das zu Recht (und zu Recht) mit „kein Messer erforderlich“ als Hashtag-Beschreibung aufgeführt ist. Dieses Fleisch ist so zart, dass man es mit einem Löffel essen könnte.

Natürlich bringt Moonen Meeresfrüchte zu der Party im Obergeschoss, vor allem in Form des Schalentier-Topfkuchens - Garnelen, Jakobsmuscheln, Hummer und Königskrabben unter Blätterteig. Die herausragenden Beilagen sind Fünf-Käse-Mac und Käse und die marokkanisch gewürzten Babykarotten, die zufällig auch gut zueinander passen.


Las Vegas tut es wieder - Die heißesten Restauranteröffnungen auf dem Strip

Menschen, die sich für Feinschmecker-Fernsehsendungen mit großen Augen und Speichelfluss begeistern und nur einen Vorgeschmack auf die gastronomischen Meisterwerke auf ihren großen Bildschirmen haben möchten, sollten ihre Koffer für Las Vegas packen! 2013 ist weiterhin ein großes Jahr für Starköche, die Konzeptrestaurants in Sin City eröffnen. Unten hat TravelsinTaste einige der aufregendsten Restaurantergänzungen zu The Strip vorgestellt, die Ihre Lieblingsköche und Juroren im Fernsehen hervorheben.

Zwei mit dem James Beard Award ausgezeichnete Köche haben die Formalitäten über Bord geworfen, um zwei der angesagtesten Restaurants in Sin City zu kreieren.

Ein Platz, der dem legendären Gastronom Michael Mina auf dem Mount Rushmore für amerikanische Gourmetküche reserviert ist. Die Legende wächst weiter, als er gerade sein siebzehntes Restaurant im ganzen Land enthüllte, PUB 1842 im MGM Grand, das auch seine erste zwanglose Location in Las Vegas ist. Nimm alles, von dem du dachtest, du wüsstest vorher über Kneipenessen und wirf es aus dem Fenster. Chefkoch Mina nutzt seine geniale kulinarische Kreativität, um unvergessliche, verspielte Gerichte zu kreieren. Zum Beispiel sein Peanut Butter Crunch Burger, belegt mit Speckmarmelade, Pimentkäse hat ein besonderes Element, Kartoffelchips, im Inneren des Burgers. Lassen Sie sich jedoch nicht vom Hamburger satt machen, denn die Dessertkarte von PUB 1842 bietet die Kombinationen „Cake & Shake“. Jeder Kuchen wird mit einem speziell ausgewählten Milchshake geliefert, der die Aromen des anderen ergänzt, wie der Shredded Coconut Cake, der mit einem erfrischenden Pina Colada-Milchshake geliefert wird.

Einer der am schnellsten aufsteigenden Namen in der kulinarischen Welt ist Shawn McClain. Nachdem er Chicago gemeistert hatte, etablierte er sich auf dem Strip mit dem hochgelobten Sage im ARIA Resort & Casino, der seine Fähigkeit zeigt, ungewöhnliche Geschmackskombinationen für unglaublich leckere Ergebnisse zu kombinieren. Küchenchef McClain folgte diesem Homerun mit seinem ersten Casual-Konzept, der FIVE50 Pizza Bar. Das am Unabhängigkeitstag neu eröffnete FIVE50 serviert McClains charakteristische Mischung aus Pizzen nach New Yorker und neapolitanischer Art. Was diese Pizzeria von der Masse unterscheidet, sind die köstlichen kleinen Teller wie der marinierte Octopus Crostini, Muscheln aus dem Holzofen und der Raum verfügt sogar über eine Fleisch- und Käsebar. Dieser Hot Spot bietet auch eine der aufregendsten Happy Hours in Las Vegas. Von 17 - 17:50 Uhr Jeden Abend gibt es das Craft Beer des Tages für nur 50 Cent!

„Es ist eine aufregende Zeit, die größten Köche der Welt in Las Vegas zu sehen, die lässige Konzeptrestaurants kreieren“, sagte Ari Kastrati, Vice President Food & Beverage bei ARIA. „Erst einmal ermöglicht es einem breiteren Publikum, die Qualitätsküche von Starköchen zu erleben. Als nächstes bietet es diesen unglaublich talentierten Köchen die Möglichkeit, ihre Kochkünste in einem völlig neuen und unterhaltsamen Forum zu präsentieren.“

Auch TV-Köche beteiligen sich am lockeren Spaß. Als Finalist bei Bravo’s Top Chef Masters und Vorkämpfer für nachhaltige Meeresfrüchte-Praktiken eröffnete Rick Moonen kürzlich den Rx Boiler Room (ausgesprochen Rick’s) in The Shops at Mandalay Place. Das Rx Boiler Room befindet sich im Obergeschoss seines Gourmetrestaurants rm Seafood und bietet Moonens Interpretation von Komfortklassikern in einer Steam-Punk-Umgebung. Ein weiterer Grund, die „Sünde“ in Sin City zu platzieren, ist Moonens unglaubliche Kreation, das „Bacon Wrapped Bacon-N-Egg“. Sie haben richtig gehört. Speck umwickelter Speck. Der Rx Boiler Room bietet auch eine beeindruckend einfallsreiche Cocktailkarte.

Ende 2013 kommt Food Network Star Bobby Flay nach Las Vegas und wird Bobby's Burger Palace in The Shops at Crystals eröffnen. Es wird faszinierend sein zu sehen, ob Chef Flay den Standort in Vegas von den 15 anderen Bobby's Burgers Palaces im ganzen Land unterscheidet. Geschmacksknospen, bleibt dran.

Keine Sorge für die Feinschmecker, Starköche eröffnen auch mit Spannung erwartete Restaurants für Sie. Im Spätsommer oder Frühherbst eröffnet Top-Chef-Richter Tom Colicchio sein zweites Steakhouse am The Strip - Heritage Steak. Colicchios neuestes Restaurant im The Mirage verspricht eine Rückkehr zur ethischen Tradition der amerikanischen Landwirtschaft mit antibiotikafreien Tieren und historischen Rassen. Das Restaurant wird auch eine beeindruckende Ausstellungsküche aufweisen, die jedes Abendessen mit einer Show abrunden wird.

Mit Blick auf das nächste Jahr wird Masaharu Morimoto, „Iron Chef“ von Food Network, zum ersten Mal seine berühmte japanische Küche nach Las Vegas bringen. Das Morimoto Las Vegas wird ebenfalls im The Mirage eröffnet und bietet moderne japanische Küche und das weltweit gefeierte Sushi von Chefkoch Morimoto.

Für Sushi-Liebhaber, die nicht bis 2014 warten können, hat der gefeierte Küchenchef Akira Back gerade das KUMI in Mandalay Bay eröffnet. Als Schützling von Morimoto und Nobu Matsuhisa bringt Chef Back originelle und zugängliche japanische Gerichte in die neueste Ergänzung in Mandalay Bay.

Hören Sie also auf, vor der großen Leinwand zu sabbern. Legen Sie die Fernbedienung weg und planen Sie eine Reise nach Las Vegas und leben Sie Ihren Feinschmecker-Traum.

Folgen Sie mir hier auf Twitter und hier auf Facebook oder melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.


Ärztliche Anordnungen

12 Fotos Rx Kesselraum

Lasst uns heute nicht auf Zeremonien stehen.

Sie haben mundgerechten Chicken Pot Pie zu essen.

Willkommen zu Rx Kesselraum, eine mitreißende Steampunk-Zusammensetzung aus Komfortnahrung und Cocktails, die am Freitag in der Mandalay-Bucht geöffnet wird.

Dieses Juwel wurde Ihnen von Rick Moonen präsentiert – einem Gott im Meeresfrüchte-Pantheon und einem ehemaligen Spitzenkochmeister Kandidat. Wie in Vegas üblich, übernimmt er diesen Platz von. sich selbst. Sehen Sie, es war RM Upstairs.

Jetzt ist es wie eine Fabrik aus der industriellen Revolution – all diese coolen Manometer und Edison-Glühbirnen und. würdige Kupferrohre. Anstatt nur 16 Stunden am Tag Textilien zu mahlen, dreht sich der ganze Ort um Sie und einige Wochenend-Landsleute, die vor dem Club Chicken-Pot-Pie-Nuggets, Octopus-Kebabs und Pale-Ale-Gin-Habanero-Bitter-Cocktails genießen.

Sie haben hier eine große Auswahl an Immobilien, darunter ein privates Esszimmer und eine Pianobar. Und auf jeden Fall erkunden. Sitzen. Iss etwas Lamm-Osso Buco. Aber wenn Sie damit fertig sind, machen Sie es sich in der Lounge zu etwas Reichhaltigem und Lederigem. Fragen Sie nach dem Mario hat das falsche Warprohr genommen, und Sie sollten bald darauf eine Mischung aus Cachaça, Curaçao, Olivenöl, Thymian, Zitrone und saurer Mischung besitzen.


Bei einem früheren Besuch im Rx Boiler Room hatte ich einen Burger und ein Bier, das gut war. Obwohl dies das Restaurant des berühmten Kochs Rick Moonen ist, ging ich zum Abendessen mit einer anderen einfachen Mahlzeit im Hinterkopf. Der Plan war, einfach einen schönen Abend mit einem Freund von der Ostküste zu verbringen. Dieser Gedanke änderte sich, als der erste Drink kam.

Vom ersten Drink….

Das erste Getränk war ihr geräucherter Whisky und Cola. Betrachten Sie es als eine ausgefallene Version von Jack n Coke mit George Dickel Tennessee Whisky, hausgemachtem Cola-Sirup, Bitterscube Cherrybark Vanilla Bitters, Fever Tree Soda Water und geräucherten Kirschholzchips. Der Geschmack der Cola war viel besser als bei jeder anderen Cola, die ich zuvor hatte. Der Whisky wurde aus einer Totenkopfflasche serviert. Dieser Drink war das Zeichen dafür, dass dies kein normaler Abend werden würde.

Der Kellner empfahl uns, mit dem Bacon Wrapped Bacon-N-Egg and Duck Confit Poutine zu beginnen. Zwei Gerichte, die ich wahrscheinlich nicht ohne Ermutigung von jemand anderem bestellen würde. Wir hatten später mehr Essen und Trinken, aber dies war der Höhepunkt des Abends. Dies war wahrscheinlich das entzückendste Gericht, das ich je gegessen habe, und eine "Ente, die nach Steak riecht, aber kein Steak ist" nimmt Poutine mit Knirpsen auf. Ich liebe Knirpse.

Das erste Gericht, das ankam, war Bacon Wrapped Bacon-N-Egg. Dies ist ein kleiner Vorgeschmack auf Brioche Toast, Tomatenmarmelade, Sunny Side Wachtelei. Der Speck war dick geschnitten und erinnerte an ein Stückchen Schweinebauch. Jedes Stück war ungefähr 1-Zoll-Quadrat und sie waren ein perfekter Bissen, um die Nacht zu beginnen.

Ich bin selten experimentierfreudig, wenn ich zum Abendessen ausgehe. Das muss sich vielleicht ändern. Meine Augen wurden für Essen geöffnet, das ich in der Vergangenheit nicht bestellt hätte. Das war erst der Anfang…

….und weiter zur phänomenalen Poutine

Die nächste Vorspeise war die Duck Confit Poutine. Dies ist keine traditionelle Poutine und das hat mich sehr glücklich gemacht. Ich bin nicht so der Fry-Typ und Soße Pommes mit Käsequark begeistern mich nicht wirklich. So beschreibe ich deine schicke Poutine.

Dieses Gericht wurde mit Moonen Tater Tots, Cheddar-Käsequark und Entenconfit (wir haben das Ei obengelassen) zubereitet, klang wie ein weiterer großartiger Start in den Abend. Die Bordelaise-Sauce war auf der Seite, damit wir so viel oder wenig genießen konnten, wie wir wollten.

Die Knirpse blieben knusprig, obwohl sie von Käse und dem super würzigen Entenconfit umgeben waren. Ich hätte zwei weitere Bestellungen davon essen können und es Abendessen nennen können. Zu sagen, dass dieses Gericht phänomenal war, könnte eine Untertreibung sein. An diesem Gericht stimmte alles. Mir läuft das Wasser im Mund zusammen, als ich das eine Woche später schreibe.

Das Abendessen ging weiter, aber nach den ersten beiden Gerichten wurde ich mental ausgecheckt. Die Chicken Pot Pie Nuggets waren gut, aber nicht so spektakulär wie die oben genannten Gerichte. Mein Hauptgericht war das 18-Stunden Guinness geschmorte Rinderrippchen #NoKnifeNeeded (so steht es auf der Speisekarte). Tatsächlich war kein Messer erforderlich. Die kurze Rippe war großartig, aber ich war vollgestopft, bevor ich überhaupt eine Gabel zum Rindfleisch legte.


Rx Boiler Room Las Vegas Mandalay Bay Review 2014

Rx Boiler Room ist das neueste Konzept des Spitzenkochs Rick Moonen.

Celebrity Radio liebt RM Seafood, Rick’s Schwesterrestaurant unten in Mandalay Bay. Boiler Room ist seine neueste Erfindung….

Das Konzept von Boiler Room ist eine Hommage an ‘SteamPunk’ (ein Science-Fiction-Genre) – nein, ich auch nicht. Im Grunde trifft die industrielle Revolution auf die Renaissance. Leute, die sich auskennen, sind begeistert von diesem Zeug und kommen regelmäßig gekleidet, um im Rx Boiler Room zu beeindrucken – gut für sie, sage ich!

In der Kombination von Speisen und Getränken präsentiert Starkoch Moonen seine Interpretation klassischer Hausmannskost und bietet den Gästen eine Vielzahl verspielter Kreationen in kleinen und großen Tellerportionen, die sich ideal zum Teilen eignen.

Genießen Sie Alex Belfields exklusive Audio-/Visual-Rezension über YouTube:

Rick’s neues Restaurant bietet eine außergewöhnliche Getränkekarte mit einem Emporium der feinsten Spirituosen und innovativen Trankopfer, meisterhaft zusammengestellt von Barkeeper Nathan Greene.

Das Design dieses Restaurants ist lustig, entspannt, aber eindeutig gehobene Küche. Die Speisekarte ist innovativ und aufregend.

Am wichtigsten ist, dass Boiler Room Rx unprätentiös, aber absolut brillant ist. Genau wie Chefkoch Moonen selbst.

Was also essen? Nun, die ‘kleinen Häppchen’ geben Ihnen einen wahren Einblick in die Küche von Küchenchef Moonen’..

Zu Beginn wollte ich die ‘Rx Fish Tacos in Taro Toot Shells’ probieren. Diese sind so leicht und frisch & #8230.ein wunderschöner Start in das Essen.

Probieren Sie die ‘Chicken Pit Pie Nuggets’–, so anders, so originell, so lustig, so knusprig und gefüllt mit Erbsen und Karotten.

Eines der beliebtesten Gerichte auf der Speisekarte sind die mit Speck umwickelten Speck-n-Eier. Dies war meine persönliche Lieblingsvorspeise. Ein fabelhaftes Wachtelei auf der Sonnenseite auf Brioche-Toast und Tomatenmarmelade. So viel Spaß, so zartes Schweinefleisch und eine wunderschöne Sammlung von Aromen…..

Ich kann die Meze-Platte sehr empfehlen. Mit Prosciutto, Jamon Serrano, Apfel mit geräucherter Ente und hausgepflücktem Gemüse. Tomatenmarmelade.

Der spanische Tapas-Liebhaber in mir hätte dieses Gericht als ganze Mahlzeit essen können. Einfach gewaltig…

Das cleverste, aufregendste und innovativste Gericht im Boiler Room Rx war ohne Frage der "Geräucherte Lachs unter Glas".

Sobald der Deckel angehoben wird, füllen sich Schale, Tisch und Umgebung mit dem Aroma des Rx-Smokers.

Was für eine fabelhaft theatralische Idee!

Sicherlich ein Gesprächsthema und der wunderbarste Salat aus Seebohnen, Tomate & Gurke mit Bagelchips….

Für meine Vorspeisen habe ich mich sehr gefreut, 2 wunderbare Gerichte zu probieren.

Der Shellfish Shepherds Pie war bei weitem mein Favorit. So lecker, so zart, so gut zubereitet mit Garnelen, Jakobsmuscheln und anderen nachhaltigen Fischen des Tages.

Chefkoch schickte das Lamm Osso Buco. Dieses rustikale Gericht war das zarteste Lamm, das ich je gegessen habe. Offensichtlich mit Liebe und Geduld zubereitet, das ist der Traum von Fleischliebhabern….

Um Ihre Vorspeise zu begleiten, probieren Sie Rick’s Tater Tots mit Tartersauce – Wow. Wie die besten Kroketten, die Sie je probiert haben!

Der saisonale & sensationelle Spargel ist ein Genuss. Mit einer spanischen Note aus einem perfekt weichen pochierten Ei und Trüffelöl. Ernsthaft beeindruckend und könnte auch leicht eine Mahlzeit für sich sein. Schön knusprig und total lecker.

Mac + Cheese X5 – Yes Rick enthält Blau, Parmesan, Brie, Cheddar & blanc….

Schließlich versagt Rick nie beim Dessert. Sein Tiramisu war göttlich und der Mahalo Macha Panna Cotta war in einer eigenen Liga.

Boiler Room RX ist wirklich ein schönes Restaurant. Chefkoch Moonen ist ein Weltklassekoch, der stolz auf hochwertige saisonale, lokale und nachhaltige Produkte ist.

Der Service war ausgezeichnet, die Atmosphäre war einladend, entspannt und lustig und der Speisesaal ist wunderschön.

Bravo Rick, möge dieses Restaurant noch viele Jahre lang voll sein!

Rezension von Alex Belfield bei Celebrity Radio, aufgenommen am 19. Mai 2014 im Mandalay Bay Las Vegas.


Bei der Urlaubsübernahme von Rx Boiler Room können Sie mit den Meistern schlürfen, rühren und genießen

Am 16. Dezember werden sich Chefkoch Rick Moonen und der Barchef von Rx Boiler Room, Eric Smith, mit den besonderen Gast-Mixologen Tony Abou-Ganim (The Modern Mixologist) und Dale DeGroff (The Cocktail King) zusammentun, um ein „Holiday Takeover“ zu feiern. Ein Teil des Erlöses der Veranstaltung kommt dem Helen David Memorial Fund zugute, der von Abou-Ganim ins Leben gerufen wurde und sich der Unterstützung von Barkeepern mit Brustkrebs widmet. David war für viele eine Inspiration, insbesondere für Abou-Ganim, die in ihrer Bar das Handwerk erlernte. TravelsinTaste sprach mit dem talentierten Trio über ihre Freundschaft, die Anfänge und warum sie sich für diesen ganz besonderen Abend zusammengetan haben.

Rick Moonen, Tony Abou-Ganim, Dale DeGroff

DeGroff erinnerte sich zunächst an seine Freundschaft mit Moonen. „Rick und ich haben uns kennengelernt, als wir zu seiner Zeit in New York City Mitglieder des Red Meat Club waren. Wir waren Restaurantleute, die sich am zweiten Montag des Monats in einem anderen Steakhaus in New York City trafen, einfach zum Vergnügen der Gesellschaft des anderen. Da wir normalerweise eine Gruppe von 9 bis 15 Personen waren, hatten wir die Möglichkeit, einige unserer Lieblingsweine in größeren Flaschen zu probieren. Die Regeln waren einfach, kein Geschäft während des Mittagessens, der Scheck wurde immer nach der Anzahl der Personen am Tisch aufgeteilt und wir fügten 20% Trinkgeld auf das hinzu, was uns serviert wurde, nicht auf das, was wir bestellt hatten, wir bekamen oft mehr! Wir waren sieben Jahre lang ein Club und wurden in dieser Zeit gute Freunde und besuchten uns, so oft es die Freizeit erlaubte, in den Bars und Restaurants des anderen. Ich glaube, dass Rick einer der führenden Meeresfrüchteexperten und Köche des Landes ist, der viel Zeit der Förderung einer nachhaltigen kommerziellen Fischerei gewidmet hat.“

Warum hat sein Freund den Rx Boiler Room für diesen besonderen Anlass eröffnet? Moonen erklärte: „Ich bin so aufgeregt, zwei meiner liebsten Freunde und Promi-Talente für nur eine Nacht zu haben, Tony Abou-Ganim und Dale Degroff, die mit dem ansässigen Head Barkeeper Eric Smith zusammenkommen, um Geld für eine großartige Wohltätigkeitsorganisation zu sammeln und zu feiern die Saison. Ich kannte Dale, als er in den 80er und 90er Jahren die obere Kruste von Manhattan im Rainbow Room verzauberte und lernte zu Beginn meiner Karriere, wie ein richtig zubereiteter Cocktail schmeckt. Tony brachte ernsthafte Cocktails nach Las Vegas und legte damit die Messlatte für alle, die folgten, hoch. Dafür danke ich ihm und durfte ihn Freund nennen. Es ist ein wundervolles Leben und Rx wird das zeigen. Es ist eine einmalige Gelegenheit, so viel Talent hinter einer Bar zu haben."

Abou-Ganim fügte zur Begeisterung seiner Freunde hinzu: „Die Tradition, ein gemeinsames Getränk mit Freunden und Familie zu teilen, ist für mich ein großer Teil der Feiertage. Die Gelegenheit, mit Rick, Dale und all unseren Freunden im Rx Boiler Room zu feiern, während sie aufwachsen Aufmerksamkeit für den Helen David Relief Fund wird Ihnen einen unvergesslichen Abend bescheren. Viel Glück!"

Die Gäste können eine Auswahl an von Moonen zubereiteten Vorspeisen zum Thema Urlaub sowie verschiedene fröhliche Cocktails genießen. Zu den vorgestellten Cocktails gehören der berühmte Ritz-Cocktail von DeGroff, eine köstliche Kombination aus Cognac, Cointreau, Maraschino, Zitrone und Champagner, die nie von der Cocktailkarte des Rainbow Room kam, und sein Old Fashioned, eine meisterhafte Kombination aus Bourbon, Orange, Maraschino und Soda. Ebenfalls enthalten sind Abou-Ganims Glogg, das Sie sicher aufwärmen wird, und sein Tom & Jerry, die perfekte Mischung aus Rum, Cognac, Eiern, 10X und Muskatnuss. Zu Smiths Beiträgen gehören sein Time Traveller's Tea, eine Mischung aus Rum, Chai-Gewürzsirup, Limette, Aprikosenkonserven und Scotch und sein Poire Drakkar, eine perfekte Fusion aus Curry-Birnenstrauch, Pimm's #1, Zitrone, Honig, Apfelbitter und Hennessey. Moonen ließ sich von den Cocktails inspirieren, um zu entscheiden, was er servieren sollte. Er erklärte: „Bei der Überprüfung der Geschmacksprofile der vorgestellten Weihnachtscocktails, die kollektiv serviert werden, habe ich Folgendes umarmt … exotische Gewürze, Kirschen, Zitrusfrüchte, Rauch (Scotch) und Eier …Ich habe die Menüpunkte ausgewählt, um diese Feiertagsstimmung zu reflektieren und zu feiern. Wenn ich nur daran denke, werde ich durstig.“ Zu seinen Kreationen für den Abend gehören Entenconfit mit Cranberry-Relish, gewürzter Kabocha-Kürbis-Cappuccino, ein rauchiger und dekadenter Speck im Speckmantel, teuflische Eier und gefüllte Missionsfeigen.

DeGroff beendete das Gespräch mit: „Wenn Rick bei dem Gig ist, dann bin ich dabei. Es ist ein guter Tag, wenn er in der Küche steht und ich an der Bar. Mein anderer sehr lieber Kumpel Tony Abou-Ganim rief an. Fügen Sie ihn der Mischung hinter der Bar hinzu, die das Tom-und-Jerry-Rezept von Cousine Helen David zubereitet, und es kann einfach nicht besser werden.“

Folgen Sie mir hier auf Twitter und hier auf Facebook oder melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.


Schau das Video: Gideön Boiler Room London DJ Set