abravanelhall.net
Neue Rezepte

Rezept für Zitronentarte

Rezept für Zitronentarte


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Kuchen und Torten
  • Süße Torten und Torten
  • Obstkuchen und Torten
  • Zitronenkuchen und Torten

Diese Zitronentarte ist ein schöner Abschluss eines eleganten Abendessens! Ich garniere die Scheiben mit Sahne, einem Erdbeerfächer und einem Zweig Minze.

673 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 12

  • Für das Gebäck
  • 75 g Butter
  • 4 Esslöffel Puderzucker
  • 125g (4¼ oz) einfaches Mehl
  • Für die Zitronenfüllung
  • 3 Eier
  • 200 g Puderzucker
  • 1 Esslöffel Zitronenschale
  • 4 EL Zitronensaft
  • 3 Esslöffel Mehl
  • 2 EL Puderzucker zum Bestäuben

MethodeVorbereitung:15min ›Kochen:35min ›Fertig in:50min

  1. Backofen auf 180 °C / Gas Stufe 4 vorheizen.
  2. Butter, 4 EL Puderzucker und 125 g Mehl in der Küchenmaschine 10 Sekunden verarbeiten oder mit einem Pürierstab pürieren. Teig gleichmäßig in eine 23 cm große Tarteform streichen.
  3. 12 bis 15 Minuten backen, bis sie goldbraun sind.
  4. In der Zwischenzeit Eier, Puderzucker, Zitronenschale, Zitronensaft und 3 EL Mehl mischen und glatt rühren; Gießen Sie die Mischung über den heißen Teigmantel.
  5. 15 bis 20 Minuten weiter backen, bis sie fest sind. In der Dose vollständig auskühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben und in 12 Scheiben schneiden.

Video

Zitronenkuchen

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(308)

Bewertungen auf Englisch (207)

von MMENYART

Etwas anderes.Statt einer großen Schüssel habe ich die Mischung in ein paar kleine Tortenschalen gegossen - es ist wunderbar geworden!-15.09.2008

Geänderte Zutatenmengen.Anstelle von Gebäckbasis Schokoladenkeksbasis probieren.200g Schokoladen-Digestiv (Milch oder Dunkel)110 g geschmolzene Butter (Rezepte sagen immer ungesalzen, aber persönlich mag ich den leicht salzigen Geschmack von Schokolade, besonders wenn sie einen herben Geschmack haben) Kekse in Krümel brechen (im Mixer oder in einer Plastiktüte und mit einem Nudelholz pürieren) Butter hinzufügen und auf den Boden und die Seiten einer 23 cm großen Tarteform drücken, 8 Minuten im Ofen bei 180 ° C Gasstufe 4 backen, Füllung wie im Rezept geben .Eine schöne Alternative für Schokoladenliebhaber-20 Nov 2010

schnell und einfach Anweisungen zu befolgen. Es steht Serve 6, aber ich habe leider die Hälfte davon gegessen. - 29. August 2010



Bemerkungen:

  1. Voodoozil

    Gut gemacht, Ihre Meinung wird nützlich sein

  2. Eckerd

    Tut mir leid, aber meiner Meinung nach liegst du falsch. Ich bin sicher. Wir müssen diskutieren.

  3. Dunleigh

    Sorry to interfere, but could you please give a little more information.

  4. Zolozshura

    wenig

  5. Gabbar

    Ich gratuliere, Ihre Idee ist nützlich

  6. Kingswell

    Soll sie es sagen - der falsche Weg.



Eine Nachricht schreiben