Neue Rezepte

Ehemaliger Präsident der Cheesecake Factory wechselt zu Cooper's Hawk

Ehemaliger Präsident der Cheesecake Factory wechselt zu Cooper's Hawk


Cooper’s Hawk Winery & Restaurants hat Peter D’Amelio, der 14 Jahre lang Präsident der Cheesecake Factory war, zu seinem ersten Chief Operating Officer ernannt, teilte das Unternehmen am Freitag mit.

D’Amelio war zuletzt President und Chief Operating Officer der Great American Restaurant Group. Davor war er von 1990 bis 2004 Präsident von The Cheesecake Factory, bevor er von 2004 bis 2007 dort Chief Operating Officer wurde. In letzter Zeit war er auch Präsident des Grand Lux ​​Café.

D’Amelio wird seine neue Position bei Cooper’s Hawk am 1. Dezember antreten.

„Wir freuen uns, dass Peter D’Amelio Teil unseres Teams sein wird“, sagte Tim McEnery, Gründer und Präsident von Countryside, Cooper’s Hawk aus Ill, in einer Erklärung. "Er wird eine Fülle von Wissen und Erfahrung mitbringen, während Cooper's Hawk im ganzen Land weiter expandiert."

Vor der Ernennung von D’Amelio in die Position hatte Cooper’s Hawk keinen Chief Operating Officer, sondern schuf die Rolle aufgrund des Wachstums der Marke und der Erweiterung ihres Support-Teams, sagte ein Unternehmenssprecher.

„Ich freue mich, Cooper's Hawk Winery and Restaurants beizutreten. Ich freue mich darauf, mit Tim und dem gesamten Team zusammenzuarbeiten, während wir weiterhin eine nationale Marke entwickeln, die auf großartigen Menschen, herausragendem Essen und Wein und vorbildlichem Service basiert“, sagte D’Amelio in einer Erklärung. „Diese Stiftung wird uns gute Dienste leisten, da wir Cooper’s Hawk Winery & Restaurants zum Ort der Zukunft machen.“

Cooper’s Hawk wurde 2005 gegründet und betreibt eine Kombination aus Weingütern, Restaurants und Einzelhandelsgeschäften. Der achte Standort soll noch in diesem Monat eröffnet werden.

Kontaktieren Sie Charlie Dürr unter [email protected]