Neue Rezepte

Das beste Essen und Trinken in Massachusetts für 2019

Das beste Essen und Trinken in Massachusetts für 2019


Die kulinarische Szene des Bay State hat viel mehr zu bieten als Baked Beans

iStock.com/bonchan

Das beste Essen und Trinken in Massachusetts

istockphoto.com

Massachusetts ist der bevölkerungsreichste Bundesstaat Neuenglands – und über 80 Prozent dieser massiven Bevölkerung stammen aus dem Großraum Boston. Es ist keine Überraschung, dass die Essensszene in Boston (und den umliegenden Städten) so hervorragend ist. Wir haben die besten Speisen des Bundesstaates als Teil unseres zweiten jährlichen Leitfadens zu den besten Speisen und Getränken in jedem Bundesstaat zusammengestellt.

Die Stadt Boston beherbergt über 30 Colleges und Universitäten, was sie zu einem attraktiven Ort macht, um ein Restaurant oder eine Bar zu eröffnen. Es ist auch keine Überraschung, dass die beste Dive Bar in Massachusetts in Boston ist – wir wetten, dass sie fast jedes Wochenende voller Studenten ist, die nach einem billigen Bier suchen. Wenn Sie Tauchbars nicht lieben, gibt es auch ein pulsierendes Nachtleben, das eher klassisch ist. Egal, ob Sie zu einem Bah in Hah-vard Yard oder einem Irish Pub in Southie gehen, es gibt ein Publikum und eine gute Zeit garantiert. Die Fischszene in Massachusetts ist bekannt für ihre unglaublichen Schalentiere und (natürlich) Muschelsuppe.

Im Laufe des letzten Jahres haben wir in unseren umfangreichen und breitgefächerten Listen und Rankings, die durch umfangreiche Recherchen und mit Input aus einem breiten Netzwerk von Website-Mitwirkenden, Bloggern, Journalisten und Köchen. Wir haben diese zu einzelnen Diashows zusammengestellt, die das beste Essen und Trinken in jedem Bundesstaat feiern, und Sie finden unsere Galerie in Massachusetts weiter vorne.

Bestes Flughafenrestaurant: Legal Sea Foods (Logan International Airport)

Legale Meeresfrüchte/Yelp

Bestes All-You-Can-Eat-Angebot: Darryl's Corner Bar & Kitchen (Boston)

Dieses entspannte Restaurant serviert einige der besten Soulfoods in Boston und ist vor allem für seinen All-you-can-eat-Jazzbrunch bekannt, der sonntags von 10 bis 3 Uhr serviert wird. Für 29,95 USD für Erwachsene und 16,95 USD für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren. Sie können gebratenes Hühnchen, Grillrippchen, Reis und Bohnen, Grünkohl, Mac und Käse, Rührei, Grütze, Waffeln, Frühstückslinks, Schinken und eine Vielzahl anderer wöchentlich wechselnder Gerichte genießen. Profi-Tipp: Wenn Sie zwischen 10 und 11 Uhr dort ankommen, müssen Sie nur 19,99 USD bezahlen.

Das beste All-You-Can-Eat-Angebot in jedem Bundesstaat

Bester Apfelkuchen: Petsi Pies (Somerville)

Petsi Pies ist eine unabhängige Bäckerei, die seit 2003 leckere handgemachte Torten und Gebäck serviert. Sie backen alles täglich frisch und verwenden nur natürliche Zutaten – Sie werden keine Füllstoffe oder Mischungen in diesen Torten finden. Ihr meistverkaufter Apfelkuchen ist herzhaft und süß und schnell ausverkauft, also beeilen Sie sich und holen Sie sich ein Stück, bevor es weg ist!

Wo man Amerikas beste Apfelkuchen findet

Beste Bar: Citizen Public House & Oyster Bar (Boston)

Die Citizen Public House & Oyster Bar bietet mehr als 200 Whiskys, darunter eine fortlaufende Liste der Nischen, die von der jahrhundertealten Holzbar handverlesene Einzelfässer. Es gibt seltene und fast unmöglich zu findende Flaschen, wöchentliche Whiskyflüge, einen Whiskyclub und eines der stärksten Craft-Cocktail-Programme Bostons, das von Bar- und Getränkemanagerin Kayla Quigley geleitet wird. Die typischen Drinks an der Bar – die mit Blasenglas-Pendelleuchten, lokaler Kunst, Kreidetafelzeichnungen und abgenutzten Ledernischen untermalt ist – sind Fernet-Branca vom Fass und das Ideal Manhattan (Maker's Mark, St-Germain, Cinzano Rosso, Angostura Bitters .). und Grapefruitbitter). Die Bar ist bekannt für ihre Austern, gehobene Tavernengerichte und das Abendessen mit ganzen gebratenen Schweinen für 10 Personen. Das Citizen liegt auch direkt hinter dem Fenway Park für einen Drink nach dem Spiel.

Die beste Bar in jedem Staat

Bestes Bier: King Julius, Tree House Brewing Co. (Charlton)

Tropische Früchte wie Ananas, Mango und Papaya stehen im Vordergrund dieses wahnsinnig saftigen IPA aus der renommierten Brauerei Tree House. Ehrlich gesagt, jede Anzahl ihrer Biere hätte die Nummer 1 von Massachusetts sein können, aber dank seiner dicken, dunstigen Hopfenaromen durften wir es König Julius geben. Das Beste an diesem Bier? Es geht so glatt, dass es seine 8,2 Prozent ABV kaum anspielt.

Das beste Bier in jedem Staat

Bester Brunch: The Langham (Boston)

Das Langham ist eines der luxuriösesten Hotels in Boston und befindet sich in der ehemaligen Federal Reserve Bank of Boston. Ihr Sunday City Brunch, der im Café Fleuri des Hotels stattfindet, ist der aufwendigste Brunch der Stadt, ein Buffet in einem sonnendurchfluteten Atrium, begleitet von den musikalischen Stilen des Robert Rivera Ensembles. Der Brunch für 75 US-Dollar (einschließlich einer Mimose) ist von September bis Juni verfügbar und bietet eine wahre Extravaganz an Frühstücksgerichten, Meeresfrüchten, Wurstwaren, Fleisch, Käse und frischen Produkten.

Der beste Brunch in jedem Bundesstaat

Bester Burger: Craigie on Main (Cambridge)

Ernsthafte Köche haben in ihren Restaurants nie Burger serviert, und als sie damit anfingen, hatte man immer das Gefühl, dass sie es lieber nicht bestellen würden, um Ihnen diesen traditionellen Schweinebauch- und Knochenmarkturm zu verkaufen Grünkohlpesto und Quinoaschaum stattdessen. Chefkoch Tony Maws bietet in seinem Restaurant in Cambridge einen wirklich großartigen Burger an – fett und voller Geschmack – und hat eine einfache Möglichkeit gefunden, die Anzahl der Burgerbestellungen gering zu halten: Er bereitet nur 18 davon pro Tag zu. Wenn Sie 19. in der Reihe sind, sind das die Pausen. Es lohnt sich, früh an den Ort zu kommen, um dieses 8-Unzen-Pastetchen mit Grasfütterung (täglich aus verschiedenen Fleischstücken individuell gemischt) auf einem hausgebackenen, kuppelförmigen Sesambrötchen zu erhalten. Es wird mit Shelburne Farm Vermont Cheddar, Salat und Tomaten mit Vinaigrette-Dressing und Maws' eigenem Ketchup mit Keulengeschmack gekrönt. Zum Glück ist es normalerweise auch während des Mittagessens und Brunchs erhältlich.

Der beste Burger in jedem Bundesstaat

Bester Burrito: Pescado, El Pelon Taqueria (Boston)

Dieses winzige Restaurant liegt nur ein paar Blocks vom Fenway Park entfernt und ist ein Favorit von Einheimischen, die sich einen Burrito holen, bevor sie zum Spiel gehen. Pescado ist herausragend: Atlantischer Kabeljau wird leicht mit Maismehl paniert und knusprig gebraten und dann mit schwarzen Bohnen, mexikanischem Reis, Salat, würziger Mayo und Salsa Fresca umwickelt. Wenn Sie jemanden eifersüchtig beäugen, der einen lecker aussehenden Burrito schluckt, der ein Sox-Spiel dirigiert, haben sie es hier.

Die 50 besten Burritos in Amerika

Bestes chinesisches Restaurant: Gourmet Dumpling House (Boston)

Gourmet-Knödelhaus in Chinatown ist nicht nur das beste chinesische Restaurant in Boston; es ist das beste im staat. Ihre würzige Szechuan-Fischsuppe mit Pfefferkörnern und feurigen Chilis ist ein Muss. Zu den weiteren Highlights gehören Schalottenpfannkuchen, Tofuhaut, sautiertes Erbsengrün und Schweinefleischsuppenknödel. Es kommt nicht nur bei den Einheimischen gut an; Viele Spitzenköche aus Boston, darunter Ken Oringer, sind Stammgäste.

Das beste chinesische Restaurant in jedem Bundesstaat

Bester Schokoladenladen: Beacon Hill Chocolates (Boston)

Von vielen als die beste Schokolade in Amerika angesehen, macht Beacon Hill Chocolates alles perfekt. Der Geschmack, die Textur und das Aussehen ihrer Konfekte sind Weltklasse. Zu ihren beliebtesten Angeboten gehören Karamell-Sushi, Couer de Sel Meersalz-Karamell und ihr halb eingetauchter Erdbeertrüffel. Diese Pralinen sind fast zu schön, um sie zu essen. Fast schon.

Der beste Schokoladenladen in jedem Bundesstaat

Bestes Café: Pavement Coffeehouse (Boston)

Beste Craft Brewery: Trillium Brewing (Boston)

Die Trillium Brewing Company wurde ursprünglich im März 2013 eröffnet und machte sich schnell einen Namen als eine der Top-Brauereien in Massachusetts. Trillium Brewing hat jetzt zwei Standorte, aber das Original befindet sich im Stadtteil Fort Point in South Boston. Diese Brauerei im Bauernhausstil in Neuengland konzentriert sich auf Hopfenbrauereien, die in Geschäften in ganz Massachusetts zu finden sind. Probieren Sie Sprang, ein Ale, das von Deutschlands Kölsch Ale inspiriert ist, oder Night and Day Imperial Stout, das mit Kaffee von Barrington Coffee Roasters gebraut wird.

Die 50 besten Craft-Brauereien in Amerika

Bester Cupcake: Sweet Bakery (Boston)

Bostons Sweet Bakery bietet eine Liste von Cupcake-Aromen, die immer weiter zu wachsen scheint. Auf der Suche nach etwas Leichtem, aber Dekadentem? Der klassische Boston Cream Pie-Geschmack ist ein süßer Chiffon-Kuchen, der mit hausgemachter Gebäckcreme gefüllt ist. Es ist mit Schokoladenganache und einer Zuckerguss-Kirsche gekrönt.

Die besten Cupcakes in jedem Bundesstaat

Beste Tauchbar: The Tam (Boston)

Beim Boston Dive The Tam gibt es absolut keinen Schnickschnack. Sie können einen Narragansett-Tallboy für 3,50 $ bekommen, und besser geht es einfach nicht. Das Tam kann manchmal voll werden, aber seine entspannte Atmosphäre hört nie auf.

Die beste Tauchbar in jedem Staat

Bester Donut: Donut King (Quincy)

Bester Bauernmarkt: Boston Copley Square Farmers Market (Boston)

Mitten in der Innenstadt von Boston, am berühmten Copley Square, befindet sich dieser Markt. Der Copley Square Market ist Dienstag und Freitag geöffnet und wird von Mass Farmers Markets betrieben, eine gemeinnützige Organisation, die sich der Unterstützung von Landwirten in der Region und der Versorgung der Bewohner mit nahrhaften, lokal angebauten und produzierten Lebensmitteln widmet.

101 besten Bauernmärkte in Amerika

Bester Imbisswagen: Daddy's Bonetown Burgers (Boston)

Daddy's Bonetown Burgers serviert saftige Burger aus seinem Truck, auf dem ein großes Abziehbild einer hochhackigen, bikinibekleideten Frau in Form eines Teufels zu sehen ist, die auf einer haiförmigen Rakete sitzt und einen Burger isst. Es ist die Rock'n'Roll-Marke von Guns N' Roses mit einer Vielzahl anderer kultureller Referenzen auf der Speisekarte. Aber wie stapeln sich die Burger? Die Leute lieben sie. Ob Sie den Kick Out the Jam bestellen, den 100-prozentigen Angus-Burger mit eingelegten roten Zwiebeln, Bourbon-Speck-Marmelade und Monterey-Jack-Käse; die Richard Simmons, ein Burger aus schwarzen Bohnen und Quinoa mit Koriander-Aioli und Cheddar; oder der Lemmy, 100 Prozent Angus-Rind, Bourbon-Barbecue-Sauce, knusprige Röstzwiebeln, Speck und Cheddar-Käse; fühlen Sie sich willkommen im Dschungel (des Geschmacks). Ein Bissen Glück ist Ihnen garantiert, und wenn Sie immer noch hungrig sind, holen Sie sich eine Bestellung von Knirpsen, denn, wissen Sie… Knirpse!

Der beste Food Truck in jedem Bundesstaat

Beste Pommes Frites: Tasty Burger (Boston)

Natürlich wird die Location des „Offiziellen Burgers der Red Sox“ einige leckere Pommes bieten. Beschrieben als „dünne knusprige Pommes“ machen sie schockierend süchtig: Je mehr Sie haben, desto mehr werden Sie wollen. Direkt neben dem Fenway Park gibt es einen Ort, an dem Sie vor oder nach dem Spiel Bier, Burger und Frittieren können.

Amerikas 50 beste Pommes Frites

Bestes Brathähnchen: Trinas Starlite Lounge (Boston)

Trina's, eines der ausgefalleneren Restaurants Bostons, bietet köstliche, kreative Interpretationen einer schwindelerregenden Vielfalt an Küchen und Cocktails in einer Vintage-Noir-Atmosphäre mit vage Südstaaten-Atmosphäre. Küchenchefin Suzanne Maitland belegt unter anderem eine Buttermilchwaffel mit ein oder zwei Stück Brathähnchen und beträufelt sie mit scharfem Ahornsirup. Dieses Essen sollte man sich nicht entgehen lassen – und es passt noch besser zu einem Brunch-Cocktail von Trina (wir mögen den Ahorn-Bourbon).

Das beste Brathähnchen in jedem Bundesstaat

Bestes Fish and Chips: Island Creek Oyster Bar (Boston)

Wenn ein Restaurant seine eigenen Austern anbaut (die zu den besten der Ostküste gehören), wissen Sie, dass es seine Meeresfrüchte sehr ernst nimmt. Der Koch von Island Creek, Jeremy Sewall, ist einer der landesweit führenden Experten für nachhaltige Fischbeschaffung, und die Auswahl an Meeresfrüchten in seinem Restaurant ändert sich täglich, je nachdem, was aus dem Wasser kommt. Ihre Fish and Chips werden normalerweise aus Seelachs hergestellt (kann sich jedoch je nach Verfügbarkeit ändern) und sie sind dank eines Bierteigs leicht und knusprig. Vergessen Sie nicht den Malzessig Aïoli, der alles zusammenbringt.

Amerikas beste Fish and Chips

Bester Fudge: Provincetown Fudge Factory (Provincetown)

Die Provincetown Fudge Factory wurde 1984 eröffnet, aber man kann denken, dass sie 1884 eröffnet wurde. Der Fudge wird in kleinen Chargen mit hochwertigen Zutaten handgefertigt; Die Tatsache, dass jede Charge in Kupfertöpfen von Hand gepaddelt wird und bis zu acht Stunden dauern kann, führt zu einem wirklich überlegenen Produkt. Sein Fudge ist auch in einigen lustigen Geschmacksrichtungen erhältlich, darunter Bailey’s Irish Crème, Chocolate Chip Swirl, Chocolate Marshmallow, Kokosnuss, Cranberry-Walnuss und Schokoladen-Erdnussbutter.

Amerikas 25 beste Fudge-Läden

Bestes Lebensmittelgeschäft: Market Basket

Fragen Sie jeden Bay Stater: Market Basket ist ihr Geschäft. In einer Preisvergleichsstudie, die von einer Bostoner Nachrichtenagentur durchgeführt wurde, hielt Market Basket durchweg niedrigere Preise als Target und Walmart. Ein Rezensent sagte online, Hier ist alles bezahlbar und bietet eine große Auswahl an Produkten und Speisen!“ Was könnte man mehr verlangen?

Das beste Lebensmittelgeschäft in jedem Bundesstaat

Bestes Hole-in-the-Wall-Diner: South Street Diner (Boston)

Dieses verchromte Diner der alten Schule ist seit 1947 in Betrieb, als es von der Worcester Dining Company gebaut wurde, um lokale Fabrikarbeiter zu ernähren. Heute ist es ein Favorit unter den lokalen College-Studenten und Künstlern und gilt weithin als das beste Late-Night-Restaurant der Stadt. (Es ist rund um die Uhr geöffnet.) Die Speisekarte umfasst eine Vielzahl von Frühstücksprodukten (einschließlich der äußerst beliebten Boston Crème Pancakes), mehr als ein Dutzend Benedicts, Burger, Sandwiches, Frappes (ein New England Spin auf dem Milchshake) und vieles mehr überraschend gute Bierkarte.

Amerikas beste Hole-in-the-Wall-Diners

Bester Hot Dog: Griddler's (Boston)

Dieses moderne, schlichte Burgerlokal hat Standorte in Beacon Hill und auf dem Boston Common, und die Besitzer sind bestrebt, alle ihre Zutaten so lokal wie möglich zu beziehen. Dies bedeutet, dass ihre Hot Dogs von Lynn, Massachusetts’ Old Neighborhood Foods stammen, und Mann sind sie gut. Quarter-Pfund-Franks aus reinem Rindfleisch werden mit einer Reihe von optionalen Belägen geliefert; kostenlose sind Gurken, Relish, Zwiebel, Tomate, Sauerkraut, Zwiebelsauce und Chipotle Aïoli. Für 50 Cent bekommt man Käse, sautierte Champignons, Kimchi, Trüffel-Aïoli oder Tomaten-Jalapeño-Marmelade, und für einen Dollar bekommt man Guacamole, Chili, Spiegelei, Speck, Cajun-Schinken oder Wurst. Spülen Sie es mit einem Eiscreme-Float herunter und Sie werden im Hot-Dog-Himmel sein.

Der beste Hot Dog in jedem Bundesstaat

Bester Eisdiele: Richardson’s (Middleton)

Dieser familiengeführte Milchbauernhof serviert hausgemachtes Eis in traditionellen Geschmacksrichtungen wie Schokolade und Vanille sowie lustiges wie Phantomberry und Snickas With Snickers. Außerdem beherbergt ihre Farm auch Schafe, Hühner, Enten, Hähne und 370 Kühe!

Der beste Eisstand in jedem Bundesstaat

Bester Irish Pub: The Plough and Stars (Cambridge)

Wenn es nicht schon offensichtlich ist, ist die Gegend um Boston voll von einigen der besten irischen Pubs außerhalb Irlands, und The Plough and Stars ist definitiv einer davon. Das gemütliche Ambiente, der herzliche Service und die innovative, traditionelle Küche ziehen ständig große Menschenmengen an. Natürlich ist es zu einem Eckpfeiler der Cambridge-Community geworden.

Amerikas 25 beste Irish Pubs

Bestes jüdisches Deli: Zaftigs (Brookline und Natick)

Die Einheimischen stellen sich um den Block herum, um zu den beiden Standorten von Zaftigs, dem besten Feinkostladen in der Gegend von Boston, zu gelangen. Es ist am bekanntesten für sein Frühstück (das zum Glück den ganzen Tag serviert wird) mit herausragenden Produkten wie Schinken und Käse Benedict, Pastrami-Rührei, Schokoladen-French-Toast mit Himbeersauce, Buttermilch-Pfannkuchen, geräucherten Fischplatten und Kartoffelpuffer. Aber auch die umfangreiche Mittags- und Abendkarte sollte man sich nicht entgehen lassen. Spezialitäten wie Chili und Cheddar „beladene“ Latkes, hausgemachter Borschtsch, gefüllter Kohl mit Preiselbeer-Tomaten-Sauce, Chicken Pot Pie und langsam gekochtes Brisket „Bolognese“ mit Eiernudeln sind ebenfalls ein Muss.

Amerikas 20 beste jüdische Delis

Bestes Hummerbrötchen: B&G Oysters (Boston)

Bei B&G Oysters serviert Küchenchefin Barbara Lynch ein erstklassiges Hummerbrötchen, perfekt zubereitet. Klauen- und Schwanzfleisch wird mit etwas Mayo, gewürfeltem Sellerie und gehacktem Schnittlauch geworfen und auf einem idealen Brötchen serviert. Jedes Element dieses Hummerbrötchens wird mit viel Sorgfalt und Präzision hergestellt und zusammen mit einem Hügel Estragon-Kick-Pommes serviert.

Amerikas 20 beste Hummerbrötchen außerhalb von Maine

Bestes mexikanisches Restaurant: El Sarape (Boston)

Boston ist zwar nicht der erste Ort, der einem an großartiges mexikanisches Essen in den Sinn kommt, aber El Sarape serviert seit seiner Eröffnung in Braintree im Jahr 1988 frische Saucen in seiner gemütlichen Umgebung. Zu den Highlights zählen Carnitas, gegrilltes Schweinefilet und Enchiladas verdes, und die guisado con chile ancho Spezialität – wahlweise Hühnchen oder Rindfleisch mit Kartoffeln und Zwiebeln unter einer rauchigen roten Chilisauce mit Reis und Bohnenmus – und die Chilis Rellenos.

Das beste mexikanische Restaurant in jedem Bundesstaat

Teuerstes Restaurant: L’Espalier, Boston

Unverschämtestes Restaurantgericht: Cube Toast, Double Kinn (Boston)

Double Chin, ein asiatisches Fusion-Café, das sich im Besitz der Familie Chin befindet und von ihr betrieben wird, hat mit seinem Cube Toast auf Bostoner Foodstagrams Wellen geschlagen – ein Leckerbissen aus Brioche, der wie French Toast zubereitet und dann mit kleinen Stücken French Toast sowie Früchten gefüllt wird , Mochi, Müsli, Pocky Sticks und Kondensmilch sowie eine Art aromatisierte Soße und Eiscreme, je nach Art des bestellten Toastwürfels. Probieren Sie den Matcha Ma Call It (hergestellt aus Grüntee-Eis und Schokoladensirup) oder bestellen Sie an Ihrem Geburtstag den It's Mah Birthday (hergestellt mit Erdbeereis und Schokoladensauce, mit Macarons obenauf und serviert mit einem Geburtstagsständchen). .

Das empörendste Restaurantgericht in jedem Bundesstaat

Romantischstes Restaurant: L’Espalier (Boston)

In Bostons exklusivstem Restaurant serviert Küchenchef Frank McClelland eine Vielzahl von Degustationsmenüs, die auf französische Einflüsse zurückgreifen, um Zutaten aus Neuengland in wahrhaft luxuriöse Kreationen zu verwandeln. Nachdem Sie in einem der drei romantischen Speisesäle Platz genommen haben (jeder der vier Räume hat sein eigenes einzigartiges Design), werden Sie mit Gerichten wie Wildvogelterrine mit Rüben, grüner Paprika und Zwiebelbrlée verwöhnt; Pineland Farms gebratenes Rinderfilet mit Pfifferlingen, Rosenkohl und neuen Kartoffeln; pochierte graue Sohle mit gerösteten Haselnüssen, Endivie und Weintrauben; und gebratene Ente mit Sauternes-pochierten Rosinen, türkischen Feigen, Puy-Linsen und Gänseleber.

Das romantischste Restaurant in jedem Bundesstaat

Bestes Over-the-Top-Grillkäse-Sandwich: Roxy’s Gourmet Grilled Cheese (Boston)

Dieser legendäre Food Truck hat vier Bostoner Restaurants hervorgebracht, die alle einige der besten gegrillten Käsesorten der Stadt servieren. Zu den Favoriten zählen das Grüne Münster (Münster, Speck und hausgemachte Guacamole); der Hot Honey Bacon (Vermont Cheddar, Münster, Fontina, Speck und würziger Honig); und der sehr beliebte Mighty Rib Melt (BBQ geschmorte kurze Rippe, Fontina und karamellisierte Zwiebel).

Die besten Over-the-Top-gegrillten Käsesandwiches in Amerika

Beste Pfannkuchen: The Paramount (Boston)

Das Paramount ist ein typisches Nachbarschaftslokal, das seit 1937 klassische und unprätentiöse amerikanische Küche serviert. Und sich auf seiner Frühstückskarte versteckt? Einige der besten Pfannkuchen, denen Sie jemals begegnen werden. Groß, goldbraun und mit einer leicht knusprigen Kruste gibt es sie in klassischer Buttermilch oder gefüllt mit Schokostückchen, Banane, Apfel, Heidelbeere oder Erdbeere oder mit Früchten obendrauf. Stellen Sie sicher, dass Sie die zusätzlichen zwei Dollar für reinen Vermont-Ahornsirup holen.

Die besten Pfannkuchen in jedem Bundesstaat

Beste Pizza: Area Four (Cambridge)

Die Eigentümer von Area Four, Michael Krupp und Jeff Pond, haben sich der Bereitstellung lokaler und nachhaltiger Zutaten verschrieben. Berücksichtigen Sie Teig aus einer über 30 Stunden fermentierten, 16 Jahre alten Vorspeise (Mehl, Wasser und Salz) von Küchenchef Pond, hausgemachtem Käse und einem Holzofen, und Sie erhalten einen der besten Pasteten Bostons. eine Pizza, deren Stil eine Art Neo-Neapolitaner mit einem superverkohlten Cornicion auf Steroiden ist.

Die charakteristische Pizza ist Muschel und Speck, aber wenn Sie eine Seite aus Präsident Obamas Buch herausnehmen möchten, bestellen Sie den Pilz und die Fontina (Pilzsauce, Pecorino und Gremolata) und den Fleischfresser (Mozzarella, Tomate, Soppressata, Wurst und .) Speck) – seine Bestellung von vor ein paar Jahren. Aus allen Berichten kennt der Mann gutes Essen.

Die beste Pizza in jedem Bundesstaat

Beste Ramen: Totto Ramen (Boston)

Es gibt drei Standorte von Totto Ramen in Manhattan, zwei in Boston und zwei in Taipeh, und sie können immer noch kaum mit der Nachfrage Schritt halten. Was 2003 als winziges Restaurant im zweiten Stock in New York begann, ist heute ein zertifizierbarer Moloch, vor allem dank seiner legendären Ramen: hausgemachte al dente-Nudeln in einer reichhaltigen Hühnerbrühe einfach mit Schweinebraten oder Hühnchen, Frühlingszwiebeln, Zwiebeln und nori. Heute sind vier Ramen-Optionen verfügbar, darunter würziges Paitan, Miso Paitan und Vegetarisch, und Sie können auch Ihre eigenen mit 20 Belägen anpassen.

Amerikas beste Ramen-Läden

Bestes Restaurant zum Frühstück: The Breakfast Club (Allston)

Im Jahr 2002 stieß der Tierarzt der Restaurantbranche, George Athanasopoulos, auf ein verfallenes Diner aus dem Jahr 1962 und wusste, dass er es haben musste. Er restaurierte und renovierte es, nannte es The Breakfast Club und gab ihm ein 80er-Jahre-Thema, und es dauerte nicht lange, bis sich Menschenmassen vor der Tür anstellten und am Wochenende mehr als eine Stunde auf einen Tisch warteten. Wofür strömen sie? Eine riesige Auswahl an Drei-Eier-Omeletts, gefüllt mit allem, von Corned Beef Hash des Hauses und Cheddar bis hin zu rasiertem Lendenstück, Paprika, Zwiebeln, Pilzen und Pepper Jack; 11 Sorten Benedikt; erstklassige Buttermilchpfannkuchen, French Toast und Frühstückssandwiches; und Kombi-Platten namens „Library Specials“ (den Namen des Restaurants nicht vergessen). Der Breakfast Club ist unter der Woche ab 6 Uhr morgens und am Wochenende um 7 Uhr geöffnet und ist einfach der beste Ort in Massachusetts zum Frühstück.

Das beste Restaurant zum Frühstück in jedem Bundesstaat

Bestes Restaurant: Scampo (Boston)

Die mit dem James Beard Award ausgezeichnete Köchin und Daily Meal Council-Mitglied Lydia Shire ist eine von Bostons legendären Köchen, und ihr Restaurant Scampo ist eines der besten italienischen Restaurants, in denen Sie jemals speisen werden. Obwohl im Herzen Italiener, hat Shire keine Angst davor, einen Tandoori-Ofen oder spanischen Iberico-Schinken in die Mischung zu integrieren, und die Speisekarte ist lustig und verspielt. Handgemachtes Brot gibt es in sieben Sorten. Es gibt eine komplette "Mozzarella-Bar", fünf verschiedene saisonale frische Mozzarella-Gerichte (wählen Sie einfach die Mozzarella-Verkostung, Sie wissen, dass Sie möchten). Spaghetti werden mit Knistern und Peperoni belegt und Pizza wird unter anderem mit weißer Muschel und Speck belegt. Zu den Hauptgerichten gehören gemauertes Hühnchen mit schwarzem Knoblauchpüree und Meyer-Zitronenrisotto, Cotechino-Wurst-Ravioli mit Trüffelschaum und violettem Grünkohl und geschmorte Rippchen mit geschlagenem Sellerie. Es ist eines dieser Menüs, bei denen buchstäblich alles köstlich aussieht… aber wir warten auf Freitagabend, wenn das Special Spanferkelbraten ist.

101 besten Restaurants in Amerika

Bestes Sandwich: Spuckie, Cutty’s (Brookline)

Dieser winzige Sandwichladen hat seit seiner Eröffnung im Jahr 2010 einen erstaunlichen Bekanntheitsgrad erreicht, aber genau das erhalten Sie durch sorgfältige Zutatenbeschaffung und Liebe zum Detail. Die Sandwiches mit langsam geröstetem Rindfleisch und Schweinebraten sind erstaunlich, aber das wahre Meisterwerk ist der Spuckie: Ciabatta gefüllt mit Fenchelsalami, scharfer Capicola, Mortadella, frischem Mozzarella und einem Oliven-Karotten-Salat.

Das beste Sandwich in jedem Bundesstaat

Beste Meeresfrüchtehütte: Woodman’s of Essex (Essex)

Woodman’s of Essex, Einer der heißesten Orte am sogenannten „Clam Highway“ behauptet, die gebratene Muschel 1916 erfunden zu haben, zwei Jahre nach ihrer Eröffnung. Wenn dies nicht Grund genug ist, dieses Joint ganz oben auf Ihrer Liste zu platzieren, wie wäre es mit der Tatsache, dass Woodman's auf Platz 769 in . gelistet ist? 1.000 Orte, die du sehen solltest, bevor du stirbst, ein Lieblingsbuch von Weltreisenden? Genießen Sie die Aussicht von der Dachterrasse und wählen Sie zwischen gebratenen Muscheln, frischem Neuengland-Hummer, gedünsteten Muscheln, Garnelen, Muschelsuppe oder Jakobsmuscheln.

Amerikas 40 beste Meeresfrüchtehütten

Beste Suppe: Clam Chowder, Union Oyster House (Boston)

Das Union Oyster House ist Bostons berühmtestes Restaurant, und seine New England Clam Chowder ist zweifellos die definitive Version. Es beginnt (wie alle großen Muschelsuppen) mit gewürfeltem Salzschweinefleisch, das heruntergerannt und mit Butter, Mehl, Zwiebeln und Sellerie zu einer Mehlschwitze kombiniert wird. Es wird mit hausgemachtem Muschelsaft, halben und halben, gehackten frischen Muscheln, ein paar Spritzern Tabasco und gewürfelten Kartoffeln gemischt, und das Endergebnis ist dick, cremig, einfach und perfekt.

Die beste Suppe in jedem Staat

Beste Spaghetti und Fleischbällchen: Stella (Boston)

Dieser beliebte Ort im South End ist der beste Ort in Boston für Spaghetti und Fleischbällchen, dank der Sorgfalt und Hingabe, die Chefkoch Evan Deluty in jede Komponente legt. Die Frikadellen sind locker geformt und schön gebräunt, bevor sie in einem Topf mit dicker hausgemachter Sauce fertig sind. Die Spaghetti sind hausgemacht und zart und werden mit einer Prise Parmigiano und Petersilie garniert. Und um das Ganze abzurunden, hat die Küche bis 1:30 Uhr geöffnet, eineinhalb Stunden später als in den meisten anderen Restaurants.

Wo man Amerikas beste Spaghetti und Fleischbällchen findet

Beste Sportsbar: Cask 'N Flagon (Boston)

Cask 'N Flagon ist die beliebteste Fenway-Bar. Im Jahr 1969 gegründet, ist dies der Ort, an dem man sich trifft, um ein Baseballspiel zu sehen (es wurde von ESPN als Top Baseball Bar in the Nation bezeichnet). Schauen Sie sich die ikonischen Schwarz-Weiß-Sportfotos an, die die Wände säumen und vom Boston Globe-Fotografen Dennis Brearley aufgenommen wurden. Bevor es eine Bar war, war das Gebäude ein Ford-Händler, und der ursprüngliche Terrazzo-Boden des Händlers existiert noch im Nachtclubbereich und in den Veranstaltungsräumen.

Die 50 besten Sportsbars in Amerika

Bestes Steakhouse: Bogie’s Place (Boston)

Das Essen in diesem winzigen Steakhouse mit 20 Sitzplätzen, das ohne Beschilderung und versteckt im Burgerlokal JM Curley ist, ist ein Erlebnis für sich. eher eine private Party als ein Restaurant. Ein Schild mit der Aufschrift „Nur für Erwachsene. Bitte keine Handynutzung.“ ziert den Eingang, und diese Regeln sind nicht willkürlich. Im Inneren finden Sie Machtmakler, die Kaviar, Foie Gras und 30 Tage trocken gereifte New Yorker Strips essen, in komfortablen Nischen inmitten von Jazz- und weinfarbenen Wänden. Bogie hätte sich hier definitiv wie zu Hause gefühlt.

Das beste Steakhouse in jedem Bundesstaat

Beste Sushi-Bar: PABU (Boston)

Diese San Francisco- und Boston-Schwester-Izakayas sind die Ideen der Köche Michael Mina und Ken Tominaga (der das San Francisco Kult-Lieblingshaus Hana leitet). Es gibt hier viele warme Gerichte (und fast alle sind spektakulär), aber das Sushi ist unübertroffen und so kreativ wie lecker. Fast 30 Sorten Nigiri und Sashimi sind erhältlich, darunter vier Sorten Thunfisch, Goldbrasse, gestreifter Jack, Meerforelle, Tintenfisch und sogar Foie Gras und A5 Japanese Wagyu. Und was Brötchen angeht, ist Michaels Negitoro (O Toro, Schalotten, Uni und Lachsrogen) einer der köstlichsten Happen, die Sie überall finden können.

Die 50 besten Sushi-Bars in Amerika

Bestes Taco: Taco Loco, Boston: Lengua


Schau das Video: Das Lebensmittel. Essen und Trinken. Deutsch lernen. German food. Almanca yiyecekler