Neue Rezepte

Das Beste, was ich in Nashville gegessen habe

Das Beste, was ich in Nashville gegessen habe


Komplimente für The Mad Platter

... war ein Kompliment von The Mad Platter, einer gemütlichen Kutschenecke im Viertel Germantown. Mit kunstvollen Holzstühlen und Ziegelwänden mit einfarbigen Büchern, gedämpfter Beleuchtung und freundlichem Personal laden Sie zu den Besitzern Craig und Marcia Jervis am Tisch ein. Mit einer Konzentration auf saisonale und lokale Küche kann die wechselnde Speisekarte Sie überraschen.

In meinem Vier-Gänge-Menü endete mit Kokosmilch-Curry-Muscheln und dekadentem Bananas Foster-Buch eine denkwürdigste Mitte: das mediterran inspirierte Lamb T-Bone Trio ($ 26). Drei saftige rosa Stücke von herrlich wildem Fleisch wurden auf einem Medley aus Kichererbsen, Perlzwiebeln und süßem Traubenconfit montiert, mit einem pikanten Pinselstrich aus Gurken-Minz-Joghurtsauce und der perfekten Interpunktion von Mandel-Crunch. Die zuckerhaltige Tiefe und Fülle des Lammfleisches wurde durch frische Akzente ausgeglichen, denen mein Gaumen dankbar war. Dieser Platz von der Farm bis zum Tisch ist offensichtlich seit zwanzig Jahren ein fester Bestandteil der Music City, und Sie wären verrückt, wenn Sie nicht sehen würden, warum.

Die verrückte Platte
1239 6th Avenue Nord
Nashville, TN 37208
(615) 242-2563 Alles, was Sie im Leben brauchen, ist gutes Essen und gute Gesellschaft.


Die besten Speisen zum Probieren in Nashville

Die Food-Szene von Nashville ist eine einzigartige Mischung aus traditionellen südlichen Favoriten, einzigartigen kulinarischen Fusionen und ungewöhnlichen lokalen Kreationen, die einfach nirgendwo anders zu finden sind. Dies trägt dazu bei, der Stadt eine ganz eigene Identität zu verleihen und die Besucher mit würzigen Konzepten, süßen Konfekten und einigen der besten bodenständigen Gerichte, die Tennessee zu bieten hat, zu überraschen und zu begeistern.

Wenn Sie in die Musikstadt reisen, sind dies die absolut besten Speisen, die Sie dort probieren müssen.


Grillrestaurants

Überall in der Music City gibt es günstiges, leckeres Essen, und ohne Mangel an Musik ist Nashville der Wochenendurlaubstraum, aus dem gemacht werden.

Hot Chicken ist ein original gebratenes Hühnchengericht aus Nashville, das mit feurigen Gewürzen übergossen und auf einem Bett aus Weißbrot mit einer Gurke serviert wird. Finden Sie dies in Restaurants in der ganzen Stadt, mit Hitzestufen von mild bis "gackernd heiß". Entdecken Sie Nashvilles Grundnahrungsmittel, heißes Hühnchen.

Nashville ist in jeder Hinsicht einzigartig, auch in der kulinarischen Szene. Entdecken Sie lokale Restaurants und Bars, die Sie nur in Nashville finden.


4. Partygeflügel

Drei Standorte: 8th Avenue South, Donelson und Murfreesboro

Die heiße Hähnchenbrust bei Party Fowl war in der Tat heiß und angesichts der Erwartungen unserer Geschmackstester überraschend gut. (Foto: Brad Schmitt / The Tennessean)

Um ganz ehrlich zu sein, sind wir hier reingegangen, um zu sagen, dass wir hier reingegangen sind, weil wir dachten, dass dieser Ort mit College-Party-Vibe kein wirklich gutes heißes Hühnchen servieren könnte.

Zuallererst, wenn Sie den "heißen" Teil von heißem Hühnchen mögen, liefert Party Fowl. Es hatte das zweit- oder drittheißeste Hühnchen des Dutzends von Orten, die wir besucht haben.

Und es war lecker! Knusprige Haut und feuchtes Inneres, es gab Geschmacksschichten, verschiedene Paprikasorten und etwas Faszinierendes, das wir nicht identifizieren konnten. Dieser Geschmack entpuppte sich als Speckfett, was ihm eine Einzigartigkeit und Komplexität verlieh, die wirklich funktionierte (jedenfalls für uns).

Und sie haben viele verschiedene Möglichkeiten gefunden, heißes Hühnchen in verschiedene Gerichte zu integrieren, mit einigen Hits und Misses. Ich meine, heiße Hühnchen-Poutine? Meh. Wenigstens schwingen sie weg.


Der Spielstockpfeil

Unscheinbarer als dieser stationäre East Nashville Food Truck, der Variationen von Tennessee BBQ-Klassikern serviert. Die Jungs hinter dem Gambling Stick verwenden Kirschholz anstelle von Hickory als ihre charakteristische Kochmethode. Sie sind auf das Schmoren und Räuchern von „Pigskets“ spezialisiert, einer Variation des Fleischstücks, das normalerweise in einem Bruststück zu finden ist. Runden Sie die Mahlzeit mit einer Seite von Sorghum-glasierten Süßkartoffeln und einem eingelegten roten Zwiebel-Kartoffelsalat ab. Es ist der Inbegriff der Tennessee BBQ-Kultur.


Koriander-Limetten-Marinade

Kiersten Hickman/Eat this, not that!

Wenn Sie nicht die Art von Person sind, die Koriander hasst, haben Sie Glück! Diese Koriander-Limetten-Marinade verleiht Ihrem Hühnchen den zusätzlichen Koriandergeschmack, den Sie kennen und lieben. Um diese Marinade herzustellen, benötigen Sie:

Zutaten

  • ¼ Tasse Koriander, gehackt
  • ¼ Tasse Limettensaft
  • 1/4 Tasse Pflanzenöl
  • 1 TL Honig
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt

VERBUNDEN: Einfache, gesunde Rezeptideen mit 350 Kalorien, die Sie zu Hause zubereiten können.


10 Aktivitäten in Nashville

Bei so vielen einzigartigen Attraktionen ist es schwer zu entscheiden, wie Sie Ihre Zeit in Nashville am besten verbringen. Aus diesem Grund haben wir einige der schweren Aufgaben für Sie erledigt, indem wir 10 Must-Sees in Music City kuratiert haben.

Das Ryman-Auditorium, auch „Mutterkirche der Countrymusik“ genannt, lässt seit 1892 so unterschiedliche Künstler wie Elvis Costello und Patsy Cline auf seiner legendären Bühne auftreten. Sie können eine Backstage-Tour unternehmen und Ihren eigenen Song im Ryman-Studio aufnehmen. Die Stars der Grand Ole Opry Betreten Sie jeden Dienstag, Freitag und Samstagabend die Bühne (im Ryman Auditorium November-Januar im Grand Ole Opry House Februar-Oktober) mit Gastauftritten der größten Namen der Musik. Mit mehr als 90 Jahren Geschichte ist die Opry die am längsten laufende Sendung der Welt und zeigt keine Anzeichen einer Verlangsamung.

Machen Sie eine zeitlose Reise mit Graue Linie Tennessee, Nashvilles ursprüngliches Reiseunternehmen, das eine Vielzahl verschiedener Sightseeing-Touren anbietet. Schauen Sie sich die Häuser von Taylor Swift, Martina McBride und mehr auf der Homes of The Stars Tour an, erkunden Sie über 100 Sehenswürdigkeiten auf der Nashville City Tour oder steigen Sie in den Night-Time Trolley, um die Lichter und Sehenswürdigkeiten von Music City zu erkunden !

Beginnen Sie Ihr Nashville-Erlebnis mit einem Tag im Country Music Hall of Fame® und Museum. Das weltweit größte Museum für populäre Musik bietet ständig wechselnde Ausstellungen mit den Legenden der Country-Musik vergangener Zeiten und den heißesten Stars von heute. Gönnen Sie sich einen Happen zu essen im Museum bei 2|22 Lokal, ein Full-Service-Restaurant, das Spezialitäten des Südens serviert, oder at Bajo Sexto, eine authentische mexikanische Taqueria. Nehmen Sie sich dann etwas Zeit, um die beiden Einzelhandelsgeschäfte des Museums zu erkunden, die lokal hergestellte Geschenke, Kleidung und eine umfassende Auswahl an Büchern und Musik anbieten.

Machen Sie einen Rundgang Musikreihe und besuchen Sie historische RCA Studio B, dem berühmten Aufnahmestudio, in dem Elvis mehr als 200 Songs aufgenommen hat. Roy Orbison, Dolly Parton, Chet Atkins, Eddy Arnold und viele weitere hier aufgenommene Klassiker. Es überrascht nicht, dass der Herzschlag von Music City von Musik angetrieben wird – von Country bis Klassik. Führungen durch das RCA Studio B starten täglich von der Country Music Hall of Fame® and Museum.

In Nashvilles Jahrhundertpark, finden Sie in Athen, Griechenland, die weltweit einzige maßstabsgetreue Reproduktion des antiken Parthenon. Das Parthenon beherbergt eine Kunstgalerie und ein Museum sowie Alan LeQuires Athena Parthenos. Athena ist mit einer Höhe von fast 42 Fuß die höchste Indoor-Skulptur der westlichen Welt. Nur eine Meile vom Parthenon entfernt befindet sich das LeQuire-Galerie, wo Sie Alan in seinem Atelier besuchen und Zeuge eines der führenden Bildhauer des Landes werden können.

Eine der einzigartigsten Möglichkeiten, Musik in Nashville zu hören, ist eine Songwriter-Show. In der Regel als „Writers Night“ bezeichnet, werden Songwriter an einen Ort gestellt, an den sie es nicht gewohnt sind – ins Rampenlicht. Mehrere Singer/Songwriter werden „in-the-round“ spielen, während sie auf der Bühne sitzen, nur begleitet von einem Mikrofon, einer Gitarre und ihrem immensen Talent. Diese Shows finden Sie in kleinen, intimen Clubs in der ganzen Stadt, einschließlich des berühmten Das Bluebird Café in Green Hills und in der Innenstadt Das Hörraum-Café.

Die Kunstszene von Nashville boomt mit Kunstgalerien, Festivals, Art Crawls und mehr. Gehen Sie unbedingt zum Erstes Kunstmuseum, die Kunstgalerien der Downtown 5th Avenue, OZ Arts Nashville, Cheekwood Estate & Gardens, die Wedgewood-Houston-Galerien, die Kunst-Crawl am ersten Samstag, Shakespeare im Park, Tennessee Handwerksmesse, und mehr.

Enthülle die Geheimnisse der Welt in Nashvilles Abenteuer Science Center. Kinder jeden Alters (auch Erwachsene-Kinder) können Live-Wissenschaftsvorführungen, das Sudekum Planetarium, einen Spaziergang durch simulierte Schwerelosigkeit, Lasershows, späte Spieltermine und vieles mehr erleben.

Zu Ehren von Musikern, von Stars bis hin zu Studiospielern, die alle Musikgenres repräsentieren, Musiker Hall of Fame und Museum ist im untergebracht Städtisches Auditorium von Nashville. Von Hank Williams, Sr. über die Red Hot Chili Peppers, Motown bis Southern Rock – hier ist wirklich für jeden etwas Interessantes dabei. Huldigen Sie dem Mann in Schwarz bei Das Johnny Cash Museum befindet sich in der 3. Avenue. Mit der umfassendsten Sammlung von Johnny Cash-Artefakten und Erinnerungsstücken der Welt ist dies DER Cash-Treffpunkt für alle Altersgruppen. Ganz oben ist Das Patsy Cline Museum die noch nie zuvor gesehene Artefakte der Sängerin enthält. Dann schlendern Sie hoch zum George Jones auf der 2nd Avenue, die Besuchern einen noch nie dagewesenen Einblick in das Leben und die Karriere der Musikikone bietet. Das Glen Campbell Museum befindet sich direkt die Straße hinauf in der 2nd Avenue und zeigt nie zuvor gesehene Artefakte aus Glens frühen Jahren auf der Farm in Arkansas bis hin zu seinem Aufstieg zum Superstar, darunter viele seiner Gitarren, Instrumente und Bühnenkleidung. Außerdem muss man sehen Madame Tussauds Nashville! Die weltberühmte familienfreundliche Wachsattraktion bietet ein interaktives Erlebnis, bei dem Sie in beeindruckende ikonische Szenen und musikalische Darbietungen eintauchen können, die nirgendwo anders zu finden sind.

Drei US-Präsidenten nennen Tennessee ihr Zuhause: Andrew Jackson, James K. Polk und Andrew Johnson. Sie können die Vergangenheit Revue passieren lassen unter Andrew Jacksons Eremitage: Heimat des Präsidenten des Volkes. Polk ist auf dem Gelände des historischen State Capitol-Gebäudes in der Innenstadt von Nashville begraben.

Tootsie's Orchid Lounge, Roberts westliche Welt, Verrückte Stadt, Honky Tonk Central, Rippy's Smokin' Bar & Grill, sind alle Experten darin, coole Longnecks und heiße Country-Musik zu servieren. Sie wissen nie, wen Sie in diesen Clubs am Lower Broadway im Schatten des Ryman treffen werden. Willie Nelson, Kris Kristofferson, Gretchen Wilson, Dierks Bentley und andere Stars begannen ihre Karriere am Lower Broadway.


Erdbeer-Vanille-Tassenkuchen mit Vanille-Buttercreme-Glasur

Mit freundlicher Genehmigung von Averie Cooks

Dieses Dessert enthält nicht nur Erdbeeren, sondern auch eine Vanille-Buttercreme-Glasur für eine wirklich dekadente Interpretation eines Standard-Vanillekuchens. Dank Ihrer Mikrowelle werden Sie wirklich ein erstklassiger Bäcker!

Holen Sie sich das Rezept von Averie Cooks.


Die 16 besten und übertriebensten Restaurants in Dollywood

Heiße Aufnahme: Dollywood ist der glücklichste Ort der Erde.

Ich, eine Person, die es genießt, viel zu essen und zu neuen und aufregenden Orten zu reisen, bin kürzlich nach Pigeon Forge, TN, gewandert, auf der Suche nach den kultigsten Speisen, die Dollywood zu bieten hat. Das Ergebnis? Ein anstrengender und aufregender Tag, an dem ich Ihnen selbstbewusst sagen kann, wo Sie das nächste Mal im Themenpark von Dolly Parton essen sollten. Bereit? Es ist eine Reise.

Die begehbare Einrichtung ist ohne Zweifel der perfekte Ort, um Ihren Dollywood-Tag zu beginnen. Die Auswahl hier ist überwältigend und nimmst du direkt das Stück Mondo-Apfelkuchen? Ist eine Schachtel mit kleinen Zimtschnecken, die im Zuckerguss ertrunken sind, der richtige Weg? Was ist mit den Keksen? Irgendein der Kekse? So geht's: Setzen Sie sich mit der Familie im Spotlight auf ein Stück Kuchen und kehren Sie auf dem Weg aus dem Park zurück, um eine Schachtel Brötchen zu holen. Überspringen Sie die Kekse, hacken Sie weiter am Kuchen.

Ich kann nicht genug betonen, wie viel von a muss Rot ist. Wenn Sie ein Mensch sind, der gutes Essen, Kitsch und Klimaanlage mag, ist dies eine Ihrer besten Optionen. Im Ernst, der Cheeseburger und die Pommes und Shakes und das Dekor fühlen sich alle wie das New Jersey der 1950er Jahre an, und die Temperaturkontrolle dort ist einfach phänomenal. Als sehr heißer (temperaturmäßiger) Mensch aus NJ kann man mir darauf vertrauen.

Auch hier, um nicht dramatisch zu sein, aber der Food Truck (der günstig außerhalb von Red's geparkt ist) ist ein sehr guter Ort, um anzuhalten, wenn Sie gerne gutes Essen essen. Es hat eine kuratierte Speisekarte mit Mac- und Käsesorten, von denen die beste zweifellos die Version mit Pulled Pork-Topping ist. Meine einzige Beschwerde: Der Truck ist extrem und unerklärlich groß. Jeder, der weniger als 1,80 Meter groß ist, muss nach seiner Mahlzeit greifen.

Kommen Sie für die Bilder der riesigen, ständig schmorenden Pfanne, bleiben Sie für die Käsesauce, die fast jede Auswahl auf ihrer Speisekarte überflutet (wie dieses Käsesteak). Bonus: Der gesamte Marktplatz bietet viele Sitzgelegenheiten und viele Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe.

Sie haben keine Lust mehr auf Zucker, brauchen aber noch etwas Süßes? Die Kettle Korn-Haltestelle direkt am Marktplatz bietet Popcorn mit Splenda-Topping für alle, die es brauchen oder wollen.

Gut. Ich ging sehr aufgeregt zu dieser Reise wegen eines in Gurken marinierten Brathähnchen-Sandwiches und verließ diese Reise jeden Tag mit dem Verlangen nach demselben Sandwich. Im Grandstand Café brauchen Sie nichts außer dem Sandwich. Es ist ein phänomenaler salziger Bissen, von dem ich hoffe, dass alle, die ich liebe, in ihrem Leben erleben werden.

Bei Miss Lillian staut sich die Schlange (sei es weil das Essen solide ist oder die Gelegenheit, dort Fleisch rauchen zu sehen, Spaß macht), sodass Sie mit einer Wartezeit rechnen können. Die Barbecue-Sauce Carolina Gold, die einige ihrer Sandwiches krönt, ist es jedoch wert. Ohhh, ist es das wert.

Okay, weißt du, was ich gerade über die Schlangen bei Lillian gesagt habe? Sie sind in der Grist Mill allgegenwärtig. Das heißt, jeder, der nach Dollywood kommt, muss es passieren. Das Zimtbrot ist legendär und genau so gut, wie alle sagen.

Bei Granny Ogle's gibt es Schweineschwarten und Pimentkäse. Lass dir von niemandem etwas anderes sagen.

Hör mal zu. Dies war nicht mein Lieblingsstopp. Aber wenn sengend scharfe Putenkeulen und Schnittlauch-Käse-Pommes Ihre Marmelade sind, genießen Sie es auf jeden Fall. Hier finden Sie Ihre Leute.

Ich habe mir eine kleine Schmetterlingsbrezel bei Skyview geholt und war von jedem Bissen begeistert. Das Salz ist dickflüssig und knackig, die Brezel gibt unter all ihrer Butter nach und die Kombination ist himmlisch.

Splinter's ist die Heimat dieses Fruity Pebble Trichterkuchens, über den Sie so viel gelesen haben. Es ist sehr süß. Es ist sehr köstlich. Iss es schnell, bevor die Schlagsahne darin schmilzt und einen klebrigen, mit Getreide gefärbten Mosh bildet.

Der größte Fehler meiner Reise bestand darin, nicht die zusätzlichen 50 Schritte zum The Dog House zu gehen, um meinen Reuben Dog vor dem Fruity Pebble Funnel Cake zu essen. Lerne aus meinen Fehlern. Wachsen Sie aus ihnen.

Till and Harvest war der erste von zwei Orten, die wir in Dollywoods brandneuem Wildwood Grove getroffen haben, einem unberührten und wunderschönen Land, das als ruhigerer Ableger für diejenigen dient, die eine Pause von der Verrücktheit und der Hitze des Parks brauchen. Das Essen spiegelt diese Ruhe wider und die Smoky Mountain Nachos (die in den besten Nacho-Toppings ertränkt werden. plus einer Avocadocreme) sind etwas, wo es sich lohnt, eine Weile zu sitzen und zu genießen.

Hier fand ich mich mit einem "Flit 'N' Flutter"-Eisbecher (der im Wesentlichen aus Churros, Eis, Erdbeeren und einem Berg Schlagsahne besteht) wieder. Es ist ein weiteres Muss in Wildwood Grove, wenn auch nur für ein paar Minuten.

Margherita-Pizza mit Mozze, die (vielleicht unbeabsichtigt) wie ein Schmetterling geformt ist? Unglaublich. Finden Sie es bei Lumber Jack's.


Bootleggers Inn

Der Honky Tonk Highway in Nashville am Lower Broadway ist eine Reihe von Honky Tonks, die von 10 bis 3 Uhr Live-Musik in die Straßen pumpen. Einer der besten Teile: es kostet nichts. Das heißt, keine Schutzgebühr. Das heißt, sparen Sie Ihr Geld für wichtigere Dinge wie das Trinkgeldglas! Weil wir in Music City verstehen, dass Musik mit allen geteilt werden sollte.

Und Sie wissen nie, wen Sie in diesen Clubs am Lower Broadway sehen werden. Willie Nelson, Kris Kristofferson, Gretchen Wilson, Dierks Bentley und andere Stars begannen ihre Karriere auf dieser erstaunlichen Straße. BEDEUTEN, dass die Person, die Sie auf der Bühne in Music City singen sehen, das nächste große Ding sein könnte. Reisen Sie also mit uns, wenn wir jeden Honky Tonk auf dem Honky Tonk Highway von Music City treffen.

Während Honky Tonks am Lower Broadway sind vielleicht die meistbesuchten, sie sind nicht die einzigen in Music City. Schauen Sie sich den Wildhorse Saloon um die Ecke an der 2nd Avenue North an oder das FGL House befindet sich in der Third Avenue South.

Die Bars bleiben bis 3 Uhr morgens geöffnet. Denken Sie daran: Es ist ein Marathon, kein Rennen.

Viele der Honky Tonks haben mehrere Bars und Level. Wenn die erste Ebene oder Bar besetzt ist, versuchen Sie es mit der nächsten.

Möchten Sie für eine Minute aus der Masse heraustreten? Besuchen Sie die Printers Alley zwischen der 3rd und 4th Avenue North und der Church Street. Zu den beliebten Bars in dieser Gegend zählen die Bourbon Street Blues and Boogie Bar und der Skull's Rainbow Room.

Wusstest du schon? Tootsie's Orchid Lounge, Robert's Western World, The Stage on Broadway und Legends Corner haben alle einen zweiten Eingang? Wenn die Vorderseite voll ist, gehen Sie zurück zum Gasseneingang.

Die Zebrastreifen am Lower Broadway machen den Barnes Dance. Der Fahrzeugverkehr hält an, damit Fußgänger die Kreuzung in jede Richtung, auch diagonal, überqueren können. So funktioniert das.

Wenn Sie tagsüber zum Lower Broadway fahren, sind die Honky Tonks nicht so voll und die Musik ist genauso gut. Auf diese Weise erhalten Sie das volle Erlebnis ohne die volle Menge.

Die Bands am Lower Broadway spielen nach Tipps. Und die meisten Orte verlangen keine Deckung. Bitte denken Sie daran, Bargeld mitzubringen, damit Sie der Band ein Trinkgeld geben können, wenn Ihnen die Melodien gefallen.

Gruppentipp - Lassen Sie jede Person in der Gruppe den ganzen Abend eine Runde kaufen. Das erspart den Ärger, dass alle gleichzeitig an die Bar gehen. Am Ende der Nacht sollten alle zurückgezahlt werden.

Hast du deine Stiefel in Nashville gekauft? Gehen Sie es beim Einfahren ruhig an!

Tragen Sie an den Stangen geschlossene Schuhe. Du willst nicht, dass die Leute die ganze Nacht auf deine armen kleinen Zehen treten.

Finde mit Stroll einen Honky Tonk in Nashville. Stroll arbeitet mit Ihrem mobilen Gerät, um interessante Fakten, historische Leckerbissen und Sonderangebote bereitzustellen, und hält Sie über alle lokalen Ereignisse in Nashville auf dem Laufenden.

Music City bietet an jeder Ecke lustige Attraktionen, wo Freunde und Familie spielen können. Jede Attraktion erzählt eine einzigartige Nashville-Geschichte und hinterlässt bei allen Besuchern einen unauslöschlichen Eindruck.

Stöbern Sie durch alle Sehenswürdigkeiten von Nashville und entdecken Sie die Orte, die Ihr Interesse wecken, während Ihrer Reise nach Music City zu erkunden.


Schau das Video: Zajímavá bezdrátová sluchátka? - Minirecenze Hyphen 2