Neue Rezepte

Würzige Tomatensauce mit Sopressata und verkohlter Zucchini

Würzige Tomatensauce mit Sopressata und verkohlter Zucchini


Jane Bruce

Würzige Tomatensauce mit Sopressata und verkohlter Zucchini

Tomatensauce kann sich oft wie ein langweiliges altes Grundnahrungsmittel anfühlen, aber mit diesem Rezept können Sie es buchstäblich aufpeppen. Durch die Zugabe der reichhaltigen Aromen von Sopressata und verkohlter Zucchini mit dem einzigartigen Geschmack von Sriracha ist diese Sauce definitiv ein Flair für die übliche Version.

Klicken Sie hier, um 7 einfache Sriracha-Rezepte zu sehen.

Anmerkungen

Notiz: Diese Sauce ist für Pasta gedacht, kann aber auch zu Fleisch- oder Fischgerichten passen.

Zutaten

  • 3 EL Olivenöl, plus mehr zum Bestreichen der Zucchini
  • 3 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 Tasse Sopressata, in Viertel geschnitten
  • 1 Zucchini, in 1-Zoll-Scheiben geschnitten
  • Salz nach Geschmack
  • 1 Unze zerkleinerte Tomaten aus der Dose, vorzugsweise aus biologischem Anbau
  • 1 reife Tomate, gewürfelt
  • Saft von 1 großen Zitrone
  • 2 Esslöffel Sriracha

Rezeptzusammenfassung

  • 8 Unzen ungekochte Penne-Rigate-Nudeln
  • 6 Unzen heiße italienische Putenwurst, Hüllen entfernt
  • 12 Unzen Zucchini, der Länge nach geviertelt und in 1/2-Zoll-Scheiben geschnitten
  • 1 ½ Teelöffel getrockneter Oregano
  • 1 Teelöffel getrockneter Thymian
  • ¼ Teelöffel zerstoßene rote Paprika
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • Prise Zucker
  • 2 Esslöffel Rotweinessig
  • 1 (28-Unzen) Dose ohne Salzzusatz ganze Tomaten
  • 2 Esslöffel schwere Schlagsahne
  • Kochspray
  • 3 Unzen teilentrahmter Mozzarella-Käse, zerkleinert und geteilt (ca. 3/4 Tasse)
  • 1 Unze Parmigiano-Reggiano-Käse, gerieben und geteilt (ca. 1/4 Tasse)

Nudeln nach Packungsanweisung kochen, dabei Salz und Fett weglassen. Abtropfen beiseite stellen.

Eine große beschichtete Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Die Wurst in die Pfanne geben und 5 Minuten anbraten oder bis sie gebräunt ist, dabei rühren, bis sie zerbröselt. Mit einem Schaumlöffel die Wurst aus der Pfanne nehmen. Tropfen mit einem Papiertuch aus der Pfanne wischen. Zucchini in die Pfanne geben und 3 Minuten anbraten oder bis sie knusprig sind, dabei häufig umrühren. Oregano und die nächsten 4 Zutaten (durch Zucker) hinzufügen und 1 Minute unter ständigem Rühren anbraten. Fügen Sie Essig hinzu und kochen Sie 30 Sekunden lang oder bis die Flüssigkeit verdampft ist. Tomaten in einem Sieb über einer Schüssel abtropfen lassen und 1 Tasse Tomatenflüssigkeit auffangen. Tomaten mit den Händen zerdrücken und zur Zucchini-Mischung geben. Fügen Sie reservierte 1 Tasse Tomatenflüssigkeit hinzu und bringen Sie sie zum Kochen. Hitze reduzieren und 5 Minuten köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren. Pfanne vom Herd nehmen, Sahne einrühren. Fügen Sie Nudeln und Wurst zur Tomatenmischung hinzu und rühren Sie sie um.

Die Hälfte der Pasta-Mischung in eine 11 x 7-Zoll-Glas- oder Keramik-Auflaufform geben oder die Hälfte gleichmäßig auf 4 einzelne mit Kochspray beschichtete Gerichte verteilen. Streuen Sie 1 Unze Mozzarella und 2 Esslöffel Parmigiano-Reggiano über die Nudeln. Mit der restlichen Pasta-Mischung bestreuen, gleichmäßig mit den restlichen 2 Unzen Mozzarella und den restlichen 2 Esslöffeln Parmigiano-Reggiano bestreuen. Backen Sie bei 375° für 20 Minuten oder bis sie gebräunt und sprudelnd sind.

Wine Match: Heben Sie die sauren Tomaten hervor und zähmen Sie die Würze mit einem McManis Family Pinot Grigio (10 USD) oder ziehen Sie die erdigen, fleischigen Wurst- und Kräuteraromen mit einem Campo Viejo Rioja Tempranillo (10 USD) heraus. --Gretchen Roberts


Cremige Polenta & würzige Tomatensauce

Polenta, ein beliebtes Gericht in Norditalien, wird einfach hergestellt, indem Maismehl mit Flüssigkeit auf dem Herd verquirlt wird, bis es köstlich glatt wird. Für einen noch cremigeren Geschmack und eine noch cremigere Textur vervollständigen wir unseren kurz vor dem Servieren mit würzigem griechischem Joghurt und Parmesan. Es ist die perfekte Basis für zarte Zucchini und Zwiebeln, die in einer würzigen, süßen und würzigen Tomatensauce gekocht werden.

Bitte beachten Sie, dass die Nährwertangaben, einschließlich Zutaten und Allergene, je nach Standort von den obigen abweichen können. Standortspezifische Nährwertinformationen können beim Abonnieren oder durch Anmelden eingesehen werden, wenn Sie bereits Abonnent sind.

Titel

In einem kleinen Topf kombinieren 4 Tassen Wasser und eine große Prise Salz auf hoher Stufe zum Sieden erhitzen. Waschen und trocknen Sie die frischen Produkte. Mittlere Würfel die Zucchini. schälen und grob hacken Knoblauch. schälen und mittelgroß würfeln Zwiebel. Setze das Tomaten in einer Schüssel mit den Händen vorsichtig auseinanderbrechen. Kombinieren Sie in einer Schüssel die Joghurt und ein Schuss Olivenöl mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Ergänzen Sie die Polenta in den Topf mit kochendem Wasser verquirlen, um gründlich zu kombinieren. Reduziere die Hitze auf Mittel 10 bis 12 Minuten kochen, dabei häufig rühren, damit sich keine Klumpen bilden, oder bis das Wasser aufgesogen ist und die Polenta eingedickt ist. Hitze ausschalten und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Warmhalten abdecken.

Während die Polenta kocht, in einer mittelgroßen Pfanne (antihaftbeschichtet, falls vorhanden) 2 Teelöffel Olivenöl bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Ergänzen Sie die gewürfelte Zucchini in einer gleichmäßigen Schicht kochen, ohne zu rühren, 3 bis 4 Minuten oder bis sie leicht gebräunt sind. Ergänzen Sie die gehackter Knoblauch mit Salz und Pfeffer würzen. Kochen Sie unter häufigem Rühren 1 bis 2 Minuten oder bis sie leicht weich sind und duften. Auf einen Teller übertragen. Wischen Sie die Pfanne aus.

Während die Polenta weiterkocht, die gewürfelte Zwiebel zur gleichen Pfanne mit Salz und Pfeffer würzen. Auf mittlerer bis hoher Stufe kochen, gelegentlich umrühren, 4 bis 5 Minuten, oder bis sie leicht gebräunt und leicht weich sind. Ergänzen Sie die Italienische Würze und so viel von der Chilipaste wie es dir gefällt, je nachdem, wie scharf Sie das Gericht mögen. Kochen Sie unter häufigem Rühren 30 Sekunden bis 1 Minute oder bis sie kombiniert sind. Ergänzen Sie die Tomaten (Vorsichtig, da die Flüssigkeit spritzen kann) mit Salz und Pfeffer würzen. Kochen Sie unter gelegentlichem Rühren 3 bis 4 Minuten oder bis sie eingedickt sind. Ergänzen Sie die gebräunte Zucchini und kochen, gelegentlich umrühren, 30 Sekunden bis 1 Minute, oder bis kombiniert. Hitze ausschalten und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zum Topf gekochte Polenta, hinzufügen die Hälfte des gewürzten Joghurts und die Hälfte des Käses. Mit einem Schneebesen verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Servieren Sie die fertige Polenta mit dem fertige Zucchini und Soße. Mit dem garnieren übriger gewürzter Joghurt und restlicher Käse. Genießen Sie!

Tipps von Hausköchen

Über blaue Schürze

Blue Apron liefert Kunden im ganzen Land originelle Schritt-für-Schritt-Rezepte und frische Zutaten. Unsere Menüs ändern sich jede Woche, so dass Sie mit jeder Lieferung lernen, einfallsreiche neue Gerichte mit saisonalen Zutaten zuzubereiten. Indem Sie uns diese schwer zu findenden Zutaten für Sie beschaffen, erhalten Sie frischere und billigere Lebensmittel als in Ihrem örtlichen Supermarkt, und es entsteht kein Abfall, da wir Ihnen nur das senden, was Sie für jedes Rezept benötigen.

Wir haben unser Unternehmen &ldquoBlue Apron&rdquo genannt, weil Köche auf der ganzen Welt blaue Schürzen tragen, wenn sie kochen lernen, und sie ist zu einem Symbol für lebenslanges Lernen im Kochen geworden. Wir glauben, dass Sie nie mit dem Lernen in der Küche fertig sind, deshalb gestalten wir unsere Menüs so, dass Sie immer neue Kochtechniken erlernen, neue Küchen ausprobieren und einzigartige Zutaten verwenden.

Blue Apron ist ein wöchentlicher Abonnementservice ohne Verpflichtung - Sie können eine Woche überspringen oder jederzeit mit einer Woche Kündigungsfrist kündigen. Wir können es kaum erwarten, mit Ihnen zu kochen!

In einem kleinen Topf kombinieren 4 Tassen Wasser und eine große Prise Salz auf hoher Stufe zum Sieden erhitzen. Waschen und trocknen Sie die frischen Produkte. Mittlere Würfel die Zucchini. schälen und grob hacken Knoblauch. schälen und mittelgroß würfeln Zwiebel. Setze das Tomaten in einer Schüssel mit den Händen vorsichtig auseinanderbrechen. Kombinieren Sie in einer Schüssel die Joghurt und ein Schuss Olivenöl mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Ergänzen Sie die Polenta in den Topf mit kochendem Wasser verquirlen, um gründlich zu kombinieren. Reduziere die Hitze auf Mittel 10 bis 12 Minuten kochen, dabei häufig rühren, damit sich keine Klumpen bilden, oder bis das Wasser aufgesogen ist und die Polenta eingedickt ist. Hitze ausschalten und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Warmhalten abdecken.

Während die Polenta kocht, in einer mittelgroßen Pfanne (antihaftbeschichtet, falls vorhanden) 2 Teelöffel Olivenöl bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Ergänzen Sie die gewürfelte Zucchini in einer gleichmäßigen Schicht kochen, ohne zu rühren, 3 bis 4 Minuten oder bis sie leicht gebräunt sind. Ergänzen Sie die gehackter Knoblauch mit Salz und Pfeffer würzen. Kochen Sie unter häufigem Rühren 1 bis 2 Minuten oder bis sie leicht weich sind und duften. Auf einen Teller übertragen. Wischen Sie die Pfanne aus.

Während die Polenta weiterkocht, die gewürfelte Zwiebel zur gleichen Pfanne mit Salz und Pfeffer würzen. Auf mittlerer bis hoher Stufe kochen, gelegentlich umrühren, 4 bis 5 Minuten, oder bis sie leicht gebräunt und leicht weich sind. Ergänzen Sie die Italienische Würze und so viel von der Chilipaste wie es dir gefällt, je nachdem, wie scharf Sie das Gericht mögen. Kochen Sie unter häufigem Rühren 30 Sekunden bis 1 Minute oder bis sie kombiniert sind. Ergänzen Sie die Tomaten (Vorsichtig, da die Flüssigkeit spritzen kann) mit Salz und Pfeffer würzen. Kochen Sie unter gelegentlichem Rühren 3 bis 4 Minuten oder bis sie eingedickt sind. Ergänzen Sie die gebräunte Zucchini und kochen, gelegentlich umrühren, 30 Sekunden bis 1 Minute, oder bis kombiniert. Hitze ausschalten und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zum Topf gekochte Polenta, hinzufügen die Hälfte des gewürzten Joghurts und die Hälfte des Käses. Mit einem Schneebesen verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Servieren Sie die fertige Polenta mit dem fertige Zucchini und Soße. Mit dem garnieren übriger gewürzter Joghurt und restlicher Käse. Genießen Sie!


Gabe's verkohlter Kabeljau im Kohlmantel, geschmort in würziger Tomatensauce mit verkohltem Fenchelsalat

ZUTATEN:

Scharfe Tomatensauce

  1. 2 10,75 Unzen Dosen Campbells ® Tomatensuppe
  2. 1/4 Zwiebel
  3. je 3 Knoblauchzehen
  4. 1 Lorbeerblatt
  5. 2 Pflaumentomaten
  6. 1/2 Dose Chipotle in Adobe
  1. 1/2 Kopf Spitzkohl
  2. 2 x 4 Unzen. Portionen Kabeljau
  3. Tasse Campbells ® Hühnercremesuppe
  4. 2 EL weißes Miso

Salat mit verkohltem Fenchel

  1. 1 Kopf Fenchel
  2. 1 Habanero
  3. 1/2 rote Zwiebel
  4. 1 Orange, höchste
  5. 2 EL Haselnussöl
  6. 1 Limette, Schale und Saft

ANWEISUNGEN:

  • Scharfe Tomatensauce
    • 1. Knoblauch, Zwiebel und Roma-Tomaten auf dem Grill anbraten und mit den restlichen Zutaten in einen Schnellkochtopf geben. Fügen Sie 1 Liter Hühnerbrühe hinzu und kochen Sie 20 Minuten lang unter Druck. Druck ablassen und zu einer glatten Saucenkonsistenz pürieren. Mit Salz und Limettensaft abschmecken.
    • 1. Große Kohlblätter abziehen, sodass sie groß genug sind, um den Kabeljau einzuwickeln. Mische die Campbells ® Hühnercremesuppe mit dem Miso vermengen und die Fischportionen marinieren. Die Kohlblätter leicht mit Salz und Öl anziehen und dann auf dem Grill überhitzen, bis sie biegsam sind. Wickeln Sie den Kabeljau mit dem Kohl ein und legen Sie ihn in einen tiefen Topf mit genug Tomatensauce, um 3/4 des Fisches zu erreichen. Zum Köcheln bringen, abdecken und die Hitze ausschalten.
    • 1. Den Fenchelkopf halbieren und auf dem Grill verkohlen, bis er gar ist, aber nicht auseinanderfällt. Auskühlen lassen und dann in große mundgerechte Stücke schneiden. Verkohlen Sie den Habanero, bis er überall Blasen hat. Abkühlen lassen, dann hacken. Die rote Zwiebel in sehr Ringe rasieren. Alle Zutaten in eine Rührschüssel geben. Kleid und Saison.
    1. In eine flache Schüssel ein Stück vom eingewickelten Kabeljau und etwas von der würzigen Tomatensauce geben. Mit dem Fenchelsalat garnieren.

    Rezept

    Zucchinischiffchen

    Kategorie: Hauptgericht
    Küche: Italienisch

    Ertrag: 8 Zucchini-Boote

    Nährwertangaben: 356 Kalorien (pro Zucchini-Boot)

    Vorbereitungszeit: 15 Minuten
    Kochzeit: 20 Minuten
    Gesamtzeit: 35 Minuten

    Zucchinischiffchen Zutaten:

    • 1 Tasse gekochter Quinoa, warm
    • 2 Glieder würzige italienische Wurst, gekocht
    • ½ Teelöffel italienisches Gewürz
    • 1 Teelöffel glatte Petersilie plus 1 Esslöffel, gehackt, geteilte Verwendung
    • 4 große Zucchini, längs halbiert und Kerne/Mitte herausgeschöpft, an den Seiten etwas Rand lassen
    • Olivenöl
    • Salz
    • Schwarzer Pfeffer
    • 2 Tassen zerkleinerte italienische Vier-Käse-Mischung
    • ¼ Tasse Basilikumblätter in Julienne

    Feuergeröstete Tomatensauce Zutaten:

    • Olivenöl
    • 2 Knoblauchzehen, durch Knoblauchpresse gepresst
    • 2 (14,5 Unzen) Dosen feuergeröstete und gewürfelte Tomaten mit Saft
    • Prise oder zwei Salz
    • Prise oder zwei Pfeffer
    • 1 Teelöffel italienisches Gewürz

    - Beginnen Sie mit der Zubereitung der feuergerösteten Tomatensauce, wenn Sie Folgendes vorbereiten: Geben Sie einen Schuss Olivenöl in einen kleinen Topf und lassen Sie es erhitzen.

    - Fügen Sie das Salz/Pfeffer und die italienischen Gewürze hinzu und rühren Sie um, um die Sauce 10-15 Minuten ohne Deckel köcheln zu lassen, um sie zu reduzieren und zu verdicken.

    - So wie es ist servieren oder mit einem Stabmixer (wie ich) die Sauce leicht pürieren und warm halten.

    - Um die Zucchini-Boote zuzubereiten: Ein Backblech mit Folie auslegen und den Grill auf niedriger Stufe vorheizen.

    - Bereiten Sie Ihre Füllung zu, indem Sie die gekochte Quinoa, die gekochte Wurst, das italienische Gewürz und den Teelöffel glattblättrige Petersilie in eine Schüssel geben und mischen, bei Bedarf eine Prise Salz/Pfeffer hinzufügen und beiseite stellen.

    - Eine Grillpfanne auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen und etwas Öl über die vorbereitete Zucchini träufeln, zusammen mit einer oder zwei Prise Salz und Pfeffer.

    - Sobald der Grill heiß ist, die Zucchini mit der Schnittseite nach unten hinzugeben und grillen, bis sie verkohlt und weich ist, ca. 3-4 Minuten wenden und weitere 2 Minuten grillen, nur bis sie knusprig sind, aus der Grillpfanne nehmen und abkühlen lassen nur leicht, damit sie gehandhabt werden können.

    - Die Füllung in die Mulden jeder gegrillten Zucchini geben, auf das vorbereitete Backblech legen und mit einer großzügigen Menge Käse belegen, den Grill auf höchste Stufe stellen und ein oder zwei Momente braten, bis der Käse geschmolzen ist.

    - Beenden Sie die Zucchini-Boote, indem Sie so viel von der feuergerösteten Tomatensauce darüber geben, wie Sie möchten, und den restlichen Esslöffel glattblättrige Petersilie und das juliennierte Basilikum darüberstreuen. 2 Zucchini-Boote pro Person servieren.

    Tipps & Leckerbissen für Zucchini-Boote:

    • Wählen Sie größere Zucchini: Wenn Sie Zucchini finden, die etwas größer sind, wählen Sie diese. Es ist einfacher, die Kerne in der Mitte herauszuschöpfen und einen Hohlraum zu bilden, und ermöglicht es, mehr Füllung in Ihre gefüllten Zucchini zu geben.
    • Zucchini aushöhlen: Um die Zucchini auszuhöhlen und den Hohlraum für die Füllung zu schaffen, verwenden Sie einfach einen Löffel und schöpfen Sie die Kernkerne vorsichtig aus. Lassen Sie einen guten Rand, damit die Zucchini intakt bleibt und die Füllung drin bleibt.
    • Scharfe oder süße Wurst oder andere Optionen: Ein kleiner Kick in diesem gefüllten Zucchini-Rezept, also entscheide ich mich für würzige italienische Wurst, aber wenn Sie für Kinder kochen oder einfach nur das Gewürz weglassen, können Sie gerne süße italienische Wurst oder sogar Rinderhackfleisch verwenden. Pute oder Schweinefleisch.
    • Vegetarier werden: Sie können das Fleisch von der Füllung weglassen, wenn Sie diese als vegetarische Zucchini-Boote und untergemahlenes Soja oder Tempeh oder sogar als Pilze oder Walnüsse genießen möchten.
    • Hausgemachte feuergeröstete Sauce oder im Laden gekauft: Mein Rezept für die feuergeröstete Sauce hat nur minimale Zutaten und dauert nur etwa 10-15 Minuten zum Köcheln, aber Sie können natürlich auch eine gute, im Laden gekaufte Sauce als Abkürzung verwenden, wenn Sie es vorziehen!
    • Klebrig und kitschig: Ich liebe den Geschmack einer italienischen Vier-Käse-Mischung für diese, aber Sie können Vollmilch-Mozzarella, Provolone oder sogar Jack-Käse verwenden.

    Cook's Note: Dieses Rezept wurde ursprünglich im Jahr 2014 veröffentlicht und wurde mit noch mehr Liebe aktualisiert!

    Über Ingrid Beer

    Ingrid erhielt ihren Abschluss in Culinary Arts im Jahr 2005, nachdem sie ihr Studium mit Auszeichnung an der California School of Culinary Arts (Le Cordon Bleu-Programm) in Pasadena, CA, abgeschlossen hatte.

    Sie hatte das Vergnügen und das Privileg, als Küchenchefin für zwei Drogenmissbrauchseinrichtungen in Malibu, Kalifornien, sowie als persönliche Köchin für Privatkunden tätig zu sein.


    Individuelle Gemüseterrinen mit pikanter Tomatensauce

    1. 1 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Kochen Sie das Gemüse in separaten Chargen bei starker Hitze für 5 Minuten oder bis es goldbraun ist, und fügen Sie das restliche Öl nach Bedarf hinzu. Jedes Gemüse separat auf Küchenpapier abtropfen lassen.

    2. Den Backofen auf 200 °C (400 °F/Gas 6) vorheizen. Käse und Kräuter in eine kleine Schüssel geben und gut vermischen. Nach Geschmack würzen.

    3. Vier 310 ml (10¾ fl oz/1¼ Tasse) Auflaufförmchen leicht einfetten und mit Backpapier auslegen. Mit der Hälfte der Auberginen eine Schicht auf den Boden jedes Tellers legen. Paprika, Zucchini, Käsemischung, Fenchel und Zwiebel über die Auberginen schichten. Mit der restlichen Aubergine bedecken und fest andrücken. 10–15 Minuten backen, oder bis sie heiß sind. 5 Minuten ruhen lassen, bevor sie herausfallen.

    4. Für die Sauce das Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel und den Knoblauch 2-3 Minuten dünsten, oder bis sie weich sind. Chili, Tomate und Tomatenmark hinzufügen und 5 Minuten köcheln lassen, bis sie dick und breiig sind. In einer Küchenmaschine pürieren. Zurück in den Topf und warm halten. Über die Terrinen löffeln.


    Geschmorte gefüllte Zucchini mit scharfer Tomatensauce

    In einer großen Rührschüssel gemahlenen Truthahn mit 1/2 des Parmesankäses mischen. Fügen Sie Petersilie, Ei, 1/2 Teelöffel Salz und ¼ Teelöffel schwarzen Pfeffer zu der gemahlenen Truthahnmischung hinzu, um sie gründlich zu kombinieren und beiseite zu stellen. Jede Zucchini quer halbieren. Mit einem Apfelentkerner den mittleren Kern der Zucchini herauskratzen. Füllen Sie die Mitte jeder Zucchini mit der gemahlenen Putenmischung und stellen Sie sie beiseite. In einer Kohlenpfanne oder einem Topf mit Deckel Olivenöl bei mittlerer bis niedriger Hitze erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch und Chili-Pfeffer-Flocken hinzufügen und einige Minuten unter gelegentlichem Rühren weiterkochen. Rühren Sie die Carmelina ‘e…San Marzano® Italienische gehackte Tomaten in Püree, Thymian und restliches Salz und schwarzer Pfeffer. Soße umrühren, um zu kombinieren. Fügen Sie die vorsichtig hinzu Gefüllte Zucchini in die Pfanne geben und die Sauce zum Köcheln bringen. Den Topf abdecken und bei schwacher Hitze 15 Minuten weiterköcheln lassen, die Zucchini einmal nach der Hälfte wenden. Pfanne vom Herd nehmen. Überprüfen Sie, ob die Zucchini- und Putenfüllung durchgegart ist. Gefüllte Zucchini auf einer Platte anrichten und mit frischem Basilikum und Parmesan garnieren.


    Salsa mit verkohlten Tomaten

    Rezept aus der Verkostungstabelle Testküche

    Ertrag: 2¾ Tassen

    Vorbereitungszeit: 10 Minuten, plus Kühlzeit

    Kochzeit: 10 Minuten

    Gesamtzeit: 20 Minuten, zzgl. Kühlzeit

    Zutaten

    1 Pfund (4 mittelgroße) Pflaumentomaten

    ½ weiße Zwiebel, in 4 Spalten geschnitten

    ¼ Tasse grob gehackter Koriander

    Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

    Richtungen

    1. Erhitzen Sie eine gusseiserne Pfanne bei starker Hitze. Die Pflaumentomaten, Jalapeños, Knoblauch und Zwiebeln portionsweise anbraten, bis sie rundum verkohlt sind, 5 Minuten für die Tomaten und den Knoblauch und 8 Minuten für die Jalapeños und die Zwiebel.

    2. Übertragen Sie das gesamte verkohlte Gemüse in die Schüssel einer Küchenmaschine und lassen Sie es vollständig abkühlen. Koriander, Limettensaft und Agave dazugeben und pulsieren, bis sich ein klumpiger Purée bildet. Mit Salz und Pfeffer würzen, dann in eine Schüssel umfüllen. Mit Tortillachips servieren.


    SCHRITT EINS – Bereiten Sie die Rigatoni nach Packungsanweisung zu.

    SCHRITT ZWEI – Eine große Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Italienische Wurst hinzufügen, kochen und zerbröckeln, bis sie nicht mehr rosa ist. Knoblauch einrühren und eine weitere Minute kochen.

    SCHRITT DREI – Gehackten Schinken, Peperoni und Soppressata in die Pfanne geben und kochen, bis die Ränder gerade knusprig werden.

    SCHRITT VIER – Reduzieren Sie die Hitze und fügen Sie die zerdrückten Tomaten und das Tomatenmark hinzu. Die Mischung mit Kräutern würzen.

    SCHRITT FÜNF – Werfen Sie die Wurstmischung mit den Rigatoni und 1 ½ Tassen Mozzarella-Käse. Gießen Sie in eine 9 x 13-Zoll-Auflaufform. Restlichen Mozzarella-Käse über die Nudeln verteilen und 20 Minuten backen oder bis der Käse sprudelt.


    Ähnliches Video

    Auf jeden Fall scharf und einfach!

    Diese Sauce ist großartig in der Lasagne, für die sie gedacht ist, oder zu Pasta. Ich verwende nur zerdrückte Tomaten und lasse sie eine Stunde köcheln, nachdem alles zusammengefügt ist. Wenn Sie Ihre Sauce etwas süß mögen, geben Sie bitte keinen Zucker hinzu. Ein paar Karotten in Scheiben schneiden und mit der Sauce köcheln lassen. Viel besser und weniger frevelhaft.

    verdoppelte die Gewürze (einschließlich des Pfeffers), wie die vorherigen Rezensenten vorgeschlagen hatten, und verwendete gedünstete Tomaten anstelle von italienischer Art. Die Sauce kam mit der richtigen Menge an Kick und Geschmack heraus. werde diese und das dazugehörige Lasagne-Rezept auf jeden Fall retten!

    Ich würde diese 3,5 Gabeln geben.. wirklich gut. Die Gewürze verdoppelt und San Marzano-Tomaten verwendet. Die Zeit wert. viel besser als ein Glas Sauce.

    wirklich, nur ok. überhaupt nicht scharf und ziemlich viel Arbeit.

    Ich fand das hat super geschmeckt! genau die richtige Schärfe. Ich habe eine Dose zerdrückte Tomaten und eine Dose geschmorte Tomaten verwendet. Ich habe das lange gekocht und dann gegen Ende etwas mehr Rotwein hinzugefügt, um ein bisschen den Geschmack zu verfeinern.

    Ich mache dieses Rezept seit 2001 und es ist immer weniger als lecker! Einfach und wirtschaftlich, es ist bei weitem das BESTE Tomatensaucenrezept, das ich je gekocht habe!

    Dies ergibt eine einfache, aber köstliche Sauce! Ein Wort an die Weisen: Die zerkleinerten Tomaten verleihen dem Rezept eine beträchtliche Menge Salz.

    Diese Soße war unglaublich! Ich habe es über Pasta serviert und die ganze Familie hat es genossen (ich habe nur 1/2 TL rote Paprika hinzugefügt).

    Das passt super zur Lasagne. Ich werde auch versuchen, es nur für ein schönes Nudelgericht zu machen.

    Ich habe dies gerade als Sauce zu gebratenem Mozzarella gemacht. Auch ich hatte die zerdrückten Tomaten nicht, also verzichtete ich darauf und fügte 1/4 TL Selleriesalz und 1/2 TL Zucker hinzu. Gutes Zeug!

    Habe dies für die Putenwurst-Spinat-Lasagne gemacht & es war köstlich. Wie andere vorgeschlagen haben, habe ich die Gewürze verdoppelt und 1 TL rote Paprika verwendet. auch die zerkleinerten Tomaten auf eine 28 0z Dose erhöht.

    Dies ist eine hervorragende Tomatensauce, mit oder ohne Fleisch. Dank der Bewertung von Frau Cheri habe ich getan, was sie vorgeschlagen hat. Vorbereitetes Rezept wie geschrieben, dann Sauce 8 Stunden lang in meinen Slow Cooker geworfen. Wirf Anne Burrells köstliche Fleischbällchen 45 Minuten lang hinein. drehte den Herd auf hoch und hatte ein göttliches Abendessen für zwei.

    Tolle grundlegende Tomatensauce für die Woche.

    Ich habe (ein paar Mal) versucht, dies am Sonntag für die ganze Woche zu machen, aber mein Mann hat es normalerweise bis Mittwoch geschafft. Wir mögen es scharf, daher gebe ich noch mehr Chiliflocken und etwas geräuchertes Paprikapulver hinzu. Ich habe auch eine Schicht Zucchini und Pilze hinzugefügt. Lecker.

    Endlich eine Tomatensauce ohne Fleisch, die Geschmack hat! Ich habe versehentlich die zusätzliche Tasse zerkleinerte Tomaten weggelassen und nur zwei 28-Unzen-Dosen Tomaten verwendet und es war perfekt. Habe es schon zweimal geschafft.

    Dies ist ein wunderbares Rezept für Tomatensauce. Es ist einfach zuzubereiten und schmeckt wunderbar. Ich habe es mit zerkleinerten Tomaten aus der Dose anstelle von italienischer Art gemacht und es war köstlich.

    Jedes Mal, wenn ich diese Sauce mache, fragen unsere Gäste immer nach dem Rezept. Es ist einfach und ein echter Publikumsmagnet!

    Es war ziemlich Standard. War nicht beeindruckt. Es stellte sich heraus, dass die Textur fest war und die Nudeln gut gekocht wurden. aber es braucht zumindest mehr Tomatensauce / Tomaten.

    Ausgezeichnetes Rezept. Ich habe, wie andere empfohlen, alle Gewürze bis auf den roten Pfeffer verdoppelt. Ich habe San Marzano-Tomaten verwendet und die Tasse zerdrückte Tomaten durch frische Pflaumentomaten ersetzt. Ich vermute, dass die wenigen, die Probleme mit dem Rezept hatten, keine guten italienischen San Marzano-Tomaten verwendet haben. Das macht einen großen Unterschied. Ich habe etwas Kreuzkümmel hinzugefügt. Wunderbar, dick und würzig!

    Ich bin 11 Jahre alt und meine Mutter hat das schon oft gemacht. Es ist irgendwie scharf, aber das ist das Beste. Ich empfehle, nicht zu viel Paprika hineinzugeben, sonst könnte es sehr scharf werden.

    Fügen Sie 6 Unzen heiße Truthahnwurst hinzu, um es aus dieser Welt zu machen!

    Ich habe dies gemacht, da es viele positive Bewertungen erhalten hat. Das war gut, brauchte aber Hilfe. Zuerst habe ich 2 gewürfelte Karotten und 2 gewürfelte Sellerie mit Zwiebel und Knoblauch (eher wie die Anfänge einer Bolognese) für zusätzlichen Geschmack und zusätzliches Gemüse angebraten. Ich habe auch etwa 2 Tassen Brühe hinzugefügt, da es mit all dem Gemüse zu klobig wäre. 40 Minuten mit 2 Lorbeerblättern geköchelt (das nächste Mal würde ich auf eines reduzieren). In der Küchenmaschine püriert und es war gut, aber nicht großartig. Es fehlte an Tiefe. Also habe ich eine Parmesanrinde hineingeworfen und weitere 20 Minuten köcheln lassen. Das machte einen großen Unterschied und gab ihm, was ihm fehlte.

    Ich liebe diese Sauce, man kann sie auf viele Arten verändern und sie kommt trotzdem super an. Ich habe diesmal keine Dosentomaten verwendet und es hat mir sehr gut gefallen. Immer ein Wächter

    Wirklich schöne Basissauce. Habe dies gemacht, um hausgemachte Mannecotti zu überziehen und es war sehr schön. Habe 2 Dosen Tomatenwürfel und 1 Tasse Tomatenpüree verwendet, weil ich es zur Hand hatte. Fügte einige zusätzliche rote Pfefferflocken hinzu und benutzte meinen Stabmixer am Ende des Kochens, um eine weniger stückige Sauce zuzubereiten. Werde es wieder schaffen!


    Schau das Video: Penne allarrabbiata. schnelles Nudelgericht mit würzig scharfer Tomatensoße. Sallys Welt