Neue Rezepte

Kalter Lammbraten mit marinierter Aubergine

Kalter Lammbraten mit marinierter Aubergine


Legen Sie die mit Knoblauch und Rosmarin geriebene Lammkeule und die Auberginenspeere für dieses kalte Rezept zum Abendessen zusammen in den Ofen und sie werden gleichzeitig fertig.

Zutaten

  • 3 EL grob gehackter Rosmarin
  • 2 EL. koscheres Salz und mehr
  • 1 Tasse natives Olivenöl extra, geteilt, plus mehr zum Beträufeln
  • 1 5–6 Pfund Lammkeule ohne Knochen, gebunden
  • 12 kleine italienische Auberginen (5–6 Pfund)
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1½ Tassen Petersilienblätter mit zarten Stielen

Rezeptvorbereitung

  • Pulsieren Sie Knoblauch, Rosmarin, Kreuzkümmel und 2 EL. koscheres Salz in einer Küchenmaschine fein hacken. Gießen Sie ¼ Tasse Öl ein und pulsieren Sie erneut, bis sich eine Paste bildet. Legen Sie das Lamm auf ein Backblech mit Rand und reiben Sie die Paste überall ein, wobei Sie einige Fleischschichten nach innen drücken. 1 Stunde bei Zimmertemperatur ruhen lassen.

  • Stellen Sie Zahnstangen in das obere und untere Drittel des Ofens; auf 300° vorheizen. Auberginen der Länge nach halbieren, dann jede Hälfte der Länge nach in Drittel schneiden. In Chargen arbeiten und insgesamt ½ Tasse Öl verwenden, ein paar Auberginenspeere in eine große Schüssel geben und mit etwas Öl beträufeln. Werfen Sie und massieren Sie jedes Stück sanft, um es zu beschichten; mit koscherem Salz und Pfeffer würzen. (Da Auberginen im rohen Zustand sehr porös sind, erleichtert das Arbeiten mit wenigen Stücken gleichzeitig die Kontrolle, wo das Öl landet.) Auf ein anderes Backblech mit Rand übertragen.

  • Werfen Sie Schalotten und ¼ Tasse Öl in die Schüssel, die Sie gerade für die Auberginen verwendet haben, und löffeln Sie die Auberginen darüber. Backblech mit Folie abdecken, fest verschließen.

  • Das Backblech mit der Auberginenmischung auf die untere Schiene des Ofens und das Backblech mit Lamm auf die obere Schiene legen. Braten, bis ein sofort ablesbares Thermometer, das in die dickste Stelle des Lamms eingeführt wird (Lücken vermeiden), 140° für mittel anzeigt, etwa 90 Minuten (beginnen Sie nach 1 Stunde mit der Kontrolle). Lamm aus dem Ofen und Zelt mit Folie nehmen. Etwa 20 Minuten abkühlen lassen.

  • In der Zwischenzeit Auberginenmischung aus dem Ofen nehmen, aufdecken und mit einem Spatel vermischen. Erhöhen Sie die Ofentemperatur auf 500° und legen Sie die Auberginenmischung sofort auf die oberste Schiene. Braten, nach der Hälfte wenden, bis sie schön gebräunt und sehr zart sind, etwa 20 Minuten. Abkühlen lassen.

  • Entfernen Sie die Folie vom Lamm und braten Sie es auf der oberen Schiene, bis es braun und knusprig ist, etwa 8 Minuten. Abkühlen lassen.

  • Sobald die Auberginenmischung abgekühlt ist, in eine große Schüssel mit der Master-Gemüsemarinade geben, abdecken und bei Raumtemperatur mindestens 1 Stunde ruhen lassen.

  • Kurz vor dem Servieren Petersilie in die Auberginenmischung geben und auf eine Platte geben. Lamm ¼" dick in Scheiben schneiden; auf einer anderen Platte anrichten. Lamm großzügig mit Öl beträufeln und mit Meersalz bestreuen. Mit Zitronen-Joghurt-Sauce und/oder gegrillter Serrano Salsa Verde servieren.

  • Voraus tun: Lamm kann 12 Stunden im Voraus gewürzt werden; abdecken und kalt stellen. 45 Minuten vor dem Braten bei Zimmertemperatur ruhen lassen. Lamm kann gebraten werden und Auberginenmischung kann 1 Tag vorher mariniert werden; separat abdecken und kalt stellen. Etwa 1 Stunde vor dem Servieren die Lamm-Auberginen-Mischung aus dem Kühlschrank nehmen und bei Zimmertemperatur ruhen lassen, um sich etwas aufzuwärmen.

Abschnitt mit Bewertungen

Rezeptzusammenfassung

  • 1 1/2 Pfund Auberginen, in 1-Zoll-Stücke geschnitten
  • 6 Esslöffel natives Olivenöl extra, geteilt
  • Salz
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Bund Sellerieherzen, in Scheiben geschnitten
  • 1 rote Zwiebel, längs halbiert und in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Tasse hochwertige Tomatensauce
  • 1 Tasse grüne Oliven, entkernt und in Drittel gerissen
  • 1/4 Tasse Kapern, abgespült und abgetropft
  • 1 EL Zucker, oder nach Geschmack
  • 1/4 Tasse Weißweinessig
  • 2 EL gehackte frische glatte Petersilie zum Garnieren

Backofen auf 425° vorheizen. Die Aubergine mit 4 EL Olivenöl in einer großen Schüssel vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen. Ordnen Sie die Auberginen auf einem Backblech in 1 Schicht an und rösten Sie sie, bis sie gebräunt und zart sind. Abkühlen lassen.

Währenddessen den Sellerie in einem kleinen Topf mit kochendem Wasser ca. 3 Minuten knusprig kochen. Abgießen und unter fließendem kaltem Wasser abspülen, bis es abgekühlt ist. Gut abtropfen lassen und beiseite stellen.

Die restlichen 2 EL Olivenöl in einer großen Pfanne bei mäßiger Hitze erhitzen. Fügen Sie die Zwiebel hinzu und kochen Sie sie unter gelegentlichem Rühren, bis sie nur goldbraun ist, etwa 5 Minuten. Oliven, Kapern, reservierten Sellerie, Tomatensauce, Zucker, Essig und Salz nach Geschmack hinzufügen. Die Auberginen vorsichtig unterrühren und darauf achten, dass die Stücke nicht zerbrochen werden. 2 bis 3 Minuten köcheln lassen, dann in eine große Schüssel oder Platte geben und abkühlen lassen.

Die Caponata mit der gehackten Petersilie garnieren und kalt oder bei Zimmertemperatur servieren.


Griechisches Lammbrustrezept

Griechisch inspirierte, langsam gebratene Lammbrust.

Zutaten

  • 2T Olivenöl
  • 1T Zitronensaft
  • 2 TL getrockneter Oregano
  • Prise Salz
  • gemahlener Pfeffer nach Geschmack
  • Lammbrust (mit Knochen) ca. 3/4 lb.

Anweisungen

  1. Alle Zutaten für die Marinade in einer kleinen Schüssel miteinander vermischen.
  2. Legen Sie die Lammbrust in einen Plastikbeutel mit Reißverschluss.
  3. Gießen Sie die Marinade ein, schließen Sie den Beutel und schütteln Sie ihn, um die Marinade gleichmäßig auf dem Lamm zu verteilen.
  4. Mindestens eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen, am besten über Nacht.
  5. Den Backofen auf 225 (ja, das sind 225) Grad vorheizen.
  6. Öffnen Sie den Beutel und entnehmen Sie das Lamm mit einer Zange.
  7. Mit der Fettseite nach oben in einen flachen Bräter legen.
  8. Die Marinade über das Lamm gießen.
  9. Braten Sie das Lamm langsam für 3 Stunden.
  10. Aus dem Ofen nehmen und das Lamm zum Servieren in Rippchen schneiden.

Kalter Lammbraten mit marinierten Auberginen - Rezepte

Xaruuf Mischwee
gebratene Lammkeule mit Freekeh und Frühlingsgemüse

REZEPT VON JULIE ANN SAGEER (JULIE TABOULIE)

Bildnachweis: Alexandra Grablewski

In meiner Familie wird Xaruuf Mishwee bei unserer Osterfeier immer als Rückkehr zum Fleisch nach der Fastenzeit serviert. Mein Frühlingsbraten beginnt mit einer Lammkeule, die mit Knoblauchzehen gefüllt und über Nacht in frischen Kräutern mariniert wird. Ein langsamer Braten sorgt für zartschmelzende Zartheit, perfekt ergänzt durch Freekeh (feuergerösteter Babyweizen) und gedünstetes Frühlingsgemüse mit einer Knoblauch-Kräuter-Buttersauce.

Für dieses Gericht müssen Sie sich nicht auf nur einmal im Jahr beschränken, es ist ein aufsehenerregendes Herzstück für Weihnachten, Silvester oder andere große Feiertage oder Feiern. Ich liebe es, es an meinem Lieblingsfeiertag &mdash Valentine&rsquos Day zu machen &mdashand die Liebe mit meiner ganzen Familie zu teilen.

Eine 8 bis 10 Pfund schwere Lammkeule

10 Knoblauchzehen, 5 ganz links und 5 fein gehackt

1&frasl3 Tasse natives Olivenöl extra

1&frasl2 Esslöffel gemahlener weißer Pfeffer

1 kleiner Bund frische Minzblätter, halb fein gehackt und halb ganz gelassen

1 kleiner Bund frische glatte Petersilienblätter, halb fein gehackt und halb ganz gelassen

1 kleiner Bund frischer Schnittlauch, halb fein gehackt und halb ganz gelassen

1 kleiner Bund frische Thymianzweige, Blätter abgezupft, halb fein gehackt und halb ganz gelassen

1 kleiner Bund frischer Rosmarin, Blätter abgezupft, halb fein gehackt und halb ganz gelassen

1 große Vidalia-Zwiebel, geviertelt

1 große rote Zwiebel, geviertelt

3 große Schalotten, geviertelt

1 Tasse Klee- oder Alfalfasprossen zum Garnieren

2 Tassen Freekeh (feuergerösteter Babyweizen)

1&frasl3 Tasse natives Olivenöl extra

1 Vidalia-Zwiebel, fein gehackt

4 1&frasl2 Tassen Wasser, Gemüse, Rindfleisch oder Hühnerbrühe

12 Babykarotten, geschält, mit Stielen belassen

12 Spargelstangen, dicke Enden entfernt

8 Esslöffel (1 Stick) ungesalzene Butter, weich

3 Knoblauchzehen, fein gehackt

3 Esslöffel frische Minze, gehackt

3 Esslöffel frische glatte Petersilienblätter, gehackt

3 EL frischer Schnittlauch, gehackt

Die Lammkeule auf ein großes Backblech legen. Machen Sie mit einem kleinen, scharfen Messer kleine, 2,5 cm tiefe Schlitze durch die Lammkeule und stechen Sie durch die Haut in das Fleisch. Die ganzen Knoblauchzehen halbieren und in die Schlitze stecken.

In einer großen Rührschüssel Olivenöl, Salz, Pfeffer und gehackte Kräuter verrühren. Reiben Sie die Lammkeule großzügig mit dem Kräuteröl ein und decken Sie das Backblech mit Plastikfolie ab. Das Lamm in den Kühlschrank stellen und mindestens 6 bis 12 Stunden marinieren.

Nach dem Marinieren das Lamm aus dem Kühlschrank nehmen und die Plastikfolie entsorgen.

Heizen Sie den Ofen auf 450°F vor. In einem kleinen Topf 3 Tassen kaltes Wasser zum Kochen bringen.

Die geviertelten Zwiebeln, Schalotten und ganze Kräuter auf den Boden eines großen Bräters geben und mit kochendem Wasser bedecken. Legen Sie einen Rost darauf und heben Sie die Lammkeule auf den Rost. Den Bräter in den vorgeheizten Backofen auf eine niedrigere Schiene stellen und das Lamm 30 Minuten braten. Reduzieren Sie die Ofentemperatur auf 350 °F und braten Sie 2 bis 3 Stunden lang weiter, wobei Sie das Lamm regelmäßig mit dem Saft begießen, den es freisetzt. Sollte der Pfannensaft zu schnell verdunsten, einfach zusätzliches heißes Wasser auf den Pfannenboden geben.

Wenn das Fleisch vollständig gegart ist, sollte es in der Mitte rosa, außen dunkelbraun sein und eine Innentemperatur von 160 °F aufweisen. Das Lamm aus dem Ofen nehmen und die Hitze ausschalten.

Das Lamm mit Alufolie abdecken und 10 bis 15 Minuten ruhen lassen.

Während das Lamm kocht, beginnen Sie mit der Zubereitung des Freekehs: Geben Sie Freekeh in eine große Rührschüssel und fahren Sie mit den Fingern durch den Weizen und entfernen Sie gegebenenfalls alle Partikel. Spülen Sie dreimal unter kaltem fließendem Wasser ab und entfernen Sie alle Häute, die an die Oberseite der Schüssel steigen könnten. Beiseite legen.

In einem großen Topf Olivenöl, Zwiebel und Schalotten mischen und bei mittlerer Hitze anbraten, bis Zwiebel und Schalotten durchscheinend und leicht gebräunt sind. Das Freekeh einrühren, die Körner vollständig mit dem Öl bestreichen und gut mit der Zwiebel und den Schalotten mischen. Mit Meersalz würzen und einige Minuten gleichmäßig rühren, um die Körner zu rösten. Gießen Sie das Wasser oder die Brühe in den Topf, decken Sie es ab und bringen Sie es zum Kochen. Reduzieren Sie die Hitze auf eine niedrige Stufe und lassen Sie das Freekeh 45 Minuten bis 1 Stunde lang zugedeckt köcheln, während Sie die Flüssigkeit aufsaugen. Wenn die Flüssigkeit zu schnell absorbiert wird, fügen Sie mehr heißes Wasser oder Brühe hinzu und kochen Sie, bis das Freekeh zart ist.

Sobald das Freekeh zart ist, den Topf vom Herd nehmen und das Freekeh abgedeckt 5 bis 10 Minuten stehen lassen. Den Deckel abnehmen und die Körner mit einer Gabel auflockern. Wieder abdecken, um bis zum Servieren heiß zu bleiben.

Während das Freekeh köchelt, bereiten Sie das Frühlingsgemüse vor. Mit einem großen Wasserbad oder Dampfgarer 6 Tassen kaltes Wasser im unteren Topf zum Kochen bringen. Schneiden Sie ein X in den Boden jeder Frühlingszwiebelknolle. Das gesamte Gemüse in den Dämpfeinsatz geben und abgedeckt 10 bis 15 Minuten dämpfen, damit das Gemüse durchgegart, aber noch leicht knackig ist. Während das Gemüse kocht, eine große Schüssel mit kaltem Wasser und Eiswürfeln füllen. Wenn das Gemüse gekocht ist, geben Sie es in das Eisbad.

In einer großen sauté Pfanne die Butter bei mittlerer Hitze schmelzen. Knoblauch und Kräuter unterrühren. Sobald Butter und Kräuter leicht zu brutzeln beginnen, das gedünstete Gemüse in die Pfanne geben und mit Salz würzen. Kurz schwenken, damit das Gemüse vollständig mit der Buttersauce bedeckt ist, dann die Hitze ausschalten und zugedeckt warm halten.

Zum Anrichten der Mahlzeit eine große Servierplatte mit den Sprossen bedecken. Legen Sie die Lammkeule in die Mitte der Platte, entweder ganz gelassen oder geschnitzt. Das Freekeh rund um das Lamm verteilen und das Gemüse auf den Körnern anrichten. Die Kräuter-Butter-Sauce aus der Schmorpfanne in eine kleine Schüssel geben und neben der Platte servieren. Die Pfannensäfte aus dem Bräter abseihen und kurz vor dem Servieren über das Lammfleisch löffeln.

HINWEIS Sie benötigen einen langen, großen Bräter mit Rost.

Copyright 2017 von Julie Ann Sageer in Julie Taboulie&rsquos Libanese Kitchen, St. Martin&rsquos Press/St. Martins Griffin. Alle Rechte vorbehalten.


Übrig gebratene Lammnudeln

Eine meiner Lieblingsbeschäftigungen ist es, mit Resten kreativ zu werden. Ich fühle mich gut, weil ich eine ganz neue Mahlzeit aus einem Abendessen zuvor kreiert habe, was bedeutet, dass wir Geld sparen und unsere Lebensmittelverschwendung reduzieren.

Dieses Gericht verwendet übrig gebliebenen Schmetterlingskeulenbraten, der in Rosmarin und Knoblauch mariniert wurde. Ich tendiere dazu, das Schmetterlingslamm von Aldi zu kaufen (ungefähr 20 US-Dollar und wir bekommen zwei Mahlzeiten davon), da ich nicht für den Knochen in den normalen Beinbraten zahle, der ungefähr 400 g von dem ausmacht, was ich eigentlich bin Zahlen für. Sicher ist der Preis pro Kilo wegen des Knochens günstiger, aber ich finde, dass das knochenlose Lamm mir mehr verwertbares Fleisch gibt.

Die Nudeln und Auberginen machen dieses Gericht zu einer leckeren, sättigenden und nahrhaften Mahlzeit, die von allen in meiner Familie verschlungen wurde. Wenn Sie also das nächste Mal Lammbraten übrig haben, erinnern Sie sich an diese kleine Schönheit eines Rezepts. Es ist in weniger als 30 Minuten fertig und 20 Minuten davon sind freihändiges Kochen, sodass Sie andere Dinge wie Hausaufgaben beaufsichtigen oder die Badezeit in Angriff nehmen können.

Auf der Suche nach weiteren Rezepten für übrig gebliebenes Bratenfleisch? Ich habe hier mehr für Sie zum Ausprobieren.

ZUTATEN

2 Tassen übrig gebliebenes Lammbraten, gewürfelt
1 Zwiebel, gewürfelt
2 Knoblauchzehen, gewürfelt
1 kleine Aubergine, gewürfelt
1 Dose Tomatensuppe
4 Tassen Tortiglioni Pasta, trocken (oder Penne)
Salz und Pfeffer nach Geschmack
Olivenöl

LASSEN SIE ALLES ZUSAMMENSTELLEN

1. Mein Schnellkochtopf hat eine Saute-Funktion, wenn Ihrer nicht, können Sie zuerst auf dem Herd anbraten. Alternativ kann dieses Gericht auch als schweres Gericht mit Deckel auf dem Herd zubereitet werden.

Fügen Sie die Zwiebel und den Knoblauch und einen Schuss Olivenöl hinzu und braten Sie sie an, bis sie weich werden und ihr Aroma freisetzen. Auberginen dazugeben und weitere 3 Minuten braten.

2. Fügen Sie die gewürfelte Lamm- und Tomatensuppe sowie Salz und Pfeffer nach Geschmack hinzu. Stellen Sie den Schnellkochtopf auf 20 Minuten kochen. Kochen Sie Ihre Nudeln während des Garvorgangs auf dem Herd nach Packungsanleitung.

Lassen Sie nach dem Garen den Druck ab und nehmen Sie den Deckel ab. Die gekochten Nudeln dazugeben und umrühren.


Simbabwisches mariniertes gegrilltes Lamm

Simbabwisches mariniertes gegrilltes Lamm ist ein Gericht, das am häufigsten in diesem Landreservat für besondere Anlässe serviert wird. Reichhaltig, saftig und sehr befriedigend!

(Foto wird dem Autor zugeschrieben: Naotake Murayama aus Los Alto, CA, USA)

Simbabwisches mariniertes gegrilltes Lammrezept -

Zutaten:
  • 4 bis 5 Pfund Lammkoteletts ohne Knochen
  • 1 Tasse getrocknete Aprikosen
  • 4 große weiße oder gelbe Zwiebeln, geschält und in Scheiben geschnitten
  • 6 große Knoblauchzehen, geschält und grob gehackt
  • 4 EL. Fetttropfen (ungefähr)
  • 10 oder 12 Kaffernlimettenblätter, grob gehackt
  • frisch gemahlenes grobes Meersalz, nach Geschmack
  • Cayennepfeffer, nach Geschmack
  • 4 oder 5 EL. Essig
Richtungen:
  1. Die getrockneten Aprikosen über Nacht in Wasser mit Raumtemperatur einweichen.
  2. Am nächsten Tag kochen, bis sie vollständig weich und matschig sind. Zum Anfassen abkühlen lassen und dann durch ein stabiles Sieb drücken.
  3. Schneiden Sie gerade so viel Fett von den Lendenkoteletts ab, dass einige fettige Tropfen entstehen. Lassen Sie das meiste Fett auf den Koteletts.
  4. In einer großen Pfanne das abgeschnittene Fett geben, genug, um die Pfanne zum Braten zu ölen.
  5. Zwiebeln und Knoblauch unter Rühren anschwitzen, bis die Zwiebeln durchscheinend und duftend, aber noch nicht karamellisiert sind.
  6. In einem Kochtopf Aprikosenmus, angebratenen Knoblauch und Zwiebeln, etwas Cayennepfeffer, Kaffir-Limettenblätter, Salz und Essig eine volle Minute lang kräftig aufkochen lassen.
  7. Lassen Sie die Mischung abkühlen.
  8. Sobald die Mischung kühl genug ist, um sie zu verarbeiten, legen Sie die Lendenkoteletts in einen großen Ziploc-Beutel und gießen Sie die Mischung dann in den Beutel. Schließen Sie den Beutel fast, drücken Sie so viel Luft wie möglich heraus und schließen Sie ihn dann ganz fest. Rühren Sie das Fleisch in der Tüte herum und wenden Sie es immer wieder, um eine gleichmäßige Verteilung der Marinade zu gewährleisten. Zum Marinieren in den Kühlschrank stellen und den Beutel während der Marinierzeit ab und zu umdrehen.
  9. Wenn Sie zum Grillen bereit sind, gießen Sie den Inhalt des Ziploc-Beutels durch ein Sieb in eine Schüssel. Reservieren Sie die Marinade.
  10. Die Koteletts bei mittlerer Hitze auf den Grill legen und grillen, bis der gewünschte Gargrad erreicht ist. Verwenden Sie die reservierte Marinade, um die Koteletts während des Kochens zu begießen.
  11. Servieren Sie Ihr simbabwisches mariniertes gegrilltes Lamm entweder mit Ofenkartoffeln oder frisch gekochtem Reis.

Hinweis: Für viele weitere köstliche, authentische und traditionelle afrikanische Rezepte klicken Sie hier.

Kontaktieren Sie uns und/oder treten Sie unserer Mailingliste bei
(Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Die Informationen der Abonnenten werden an niemanden weitergegeben. JE)


66 marinierte Auberginen-Rezepte

Marinierte Aubergine mit Minze

Marinierte Aubergine mit Minze

Marinierter Auberginen-Schinken-Salat

Marinierter Auberginen-Schinken-Salat

Italienische marinierte Aubergine

Italienische marinierte Aubergine

Marinierte Aubergine (Aubergine)

Marinierte Aubergine (Aubergine)

Marinierte Champignons und Auberginen mit Erdnusssauce

Marinierte Champignons und Auberginen mit Erdnusssauce

Orecchiete mit marinierter Aubergine, Burrata & Chile

Orecchiete mit marinierter Aubergine, Burrata & Chile

Mariniertes Grillgemüse

Mariniertes Grillgemüse

Gegrillte Auberginen-Tomaten-Tartine

Gegrillte Auberginen-Tomaten-Tartine

Marinierte Tofu-Auberginen-Sandwiches

Marinierte Aubergine

Es gibt bestimmte Rezepte, die Sie für Ihre Lieben machen. Dieses Rezept für marinierte Auberginen ist definitiv eines für meinen Mann. Er liebte marinierte Auberginen schon immer, seit er ein Junge war, und seine Mutter würde es für ihre Familie machen. Als wir vor einigen Jahren in Italien waren, habe ich mich auch in das hübsche lila Gemüse verliebt. Ich bin schwer gefallen, als es mir auf einem gerösteten italienischen Brot mit frischem Mozzarella mariniert serviert wurde. LIEBE< LIEBE> LIEBE! Wenn Sie noch nie selbstgemachte marinierte Auberginen gegessen haben, wissen Sie nicht, was Sie vermissen, und die perfekte Zeit, um Auberginen zu probieren, ist der Sommer. Auberginen werden bald von lokalen Bauern auf den Markt kommen, also sollten Sie es nicht verpassen. Wenn Sie eine Aubergine pflücken, möchten Sie sich für eine tiefviolette Farbe mit glänzendem Glanz entscheiden. Wenn du die Aubergine ausdrückst, sollte sie leicht nachgeben, aber nicht zu fest oder zu weich sein.

Ich habe immer eine Version dieses Rezepts aus dem Kochbuch The Silver Spoon verwendet, es aber etwas aufgepeppt, indem ich ein bisschen Jalapeño-Pfeffer zusammen mit meiner roten Paprika verwendet habe. Der Schlüssel zu einer großartigen marinierten Aubergine ist, sie sitzen zu lassen! Je länger diese Marinade im Kühlschrank mariniert, desto besser wird es. Sie können 6 Stunden marinieren, aber ich mariniere immer 24 Stunden. Umso besser ist es natürlich, dieses Gericht im Sommer zu servieren, wenn Sie Gäste haben, da die ganze Arbeit am Vortag erledigt ist. Servieren Sie ein schönes knuspriges Brot, um es in die Marinade zu tauchen, wenn alle Auberginen verschlungen sind. Oder schöpfen Sie eine Aubergine und lassen Sie sie auf eine Scheibe Brot plumpsen, genießen Sie sie, während Sie draußen sitzen und ein kühles Glas Wein schlürfen (nur ein Vorschlag).

Ich dachte nur, ich zeige dir bei Fotoshootings ein Foto von meiner Assistentin. Sie hilft mir, indem sie sich direkt darunter hinlegt und einschläft, wo ich auf der Theke stehe (ja, ich stehe auf der Theke), um meine Fotos zu machen. Machen Sie es zu einem Hindernislauf, von der Theke herunterzuspringen. Möchten Sie nicht so schlafen können? Ich weiß, ich würde. xo Amy

Wenn Sie dieses Rezept machen, lassen Sie es mich wissen! Hinterlasse unten einen Kommentar oder mach ein Foto und markiere mich auf Instagram oder Twitter mit #ahealthylifeforme.


  • 3 oder 4 große Auberginen
  • 4 bis 5 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Optional: 1 oder 2 Knoblauchzehen (zerdrückt)
  • Optional: 1 Esslöffel Mayonnaise oder passierter Joghurt (griechischer Joghurt)

Braten Sie Ihre Auberginen auf dem Grill und entfernen Sie das Fruchtfleisch. Sobald Sie das Fruchtfleisch extrahiert und die Haut und die Samen entfernt haben, verwenden Sie es sofort. Wenn nicht, lassen Sie das Fruchtfleisch in einer Schüssel mit etwas Wasser und Zitronensaft ruhen. Dies verhindert, dass die Aubergine nachdunkelt.

Gib deine Aubergine in ein feines Sieb und drücke überschüssige Flüssigkeit aus. Übertragen Sie das Fruchtfleisch in eine Rührschüssel.

Fügen Sie das Olivenöl, Salz, Pfeffer und optional zerdrückten Knoblauch hinzu.

Schlagen Sie die Mischung mit einer Gabel, bis sie homogen, leicht und flauschig ist, ohne große Stücke oder Auberginenfäden. Dies kann eine Weile dauern. Möglicherweise müssen Sie zwischendurch mehrere Pausen einlegen, um Ihren Arm auszuruhen.

Sobald das Püree fertig ist, können Sie Ihre optionale Mayonnaise oder Ihren Joghurt vorsichtig unterrühren. Vor dem Servieren kalt stellen.


Cannoli

Süßkäsefüllung

  • 2 Pfund Ricotta-Käse
  • 1/2 Tasse Sahne
  • 1 Tasse Zucker
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 2 Esslöffel kandierte Kirschen, in kleine Stücke geschnitten
  • 1/4 Tasse halbsüße Schokoladenstückchen

Den Ricotta in einem Sieb über einer großen Rührschüssel etwa zwei Stunden bei Raumtemperatur abtropfen lassen. Drücken Sie den Käse mit einem Spatel, um mehr Molke freizusetzen. Die Molke wegwerfen und den abgetropften Käse aus dem Sieb in die Rührschüssel geben. Schlagen Sie die Sahne mit einem elektrischen Mixer in einer kleinen Rührschüssel auf, bis sie steife Spitzen hat. Beiseite legen. Zucker und Vanille unter den Ricotta schlagen, bis eine glatte Masse entsteht. Schlagsahne mit einem Gummispatel unterheben. Kirschen und Schokostückchen dazugeben. Abdecken und kalt stellen. Muscheln

  • 2 Tassen Allzweckmehl
  • 1-1/2 Esslöffel Zucker
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/3 Tasse plus 2 Esslöffel kaltes Gemüsefett
  • 1/3 Tasse plus 2 Esslöffel Milch
  • Pflanzenöl zum Braten
  • 1 großes Eiweiß mit 1 EL Wasser geschlagen

Für die Muscheln Mehl, Zucker und Salz in eine große Rührschüssel sieben. Mit einem Teigmischer oder zwei Messern das Backfett einschneiden, bis die Mischung groben Krümeln ähnelt. Mit einer Gabel oder den Händen die Milch unterrühren. Mischen Sie weiter, bis Sie einen weichen Teig haben. Den Teig halbieren. Jede Hälfte auf einer bemehlten Arbeitsfläche auf eine Dicke von 1/8 Zoll ausrollen. Mit einem 3 1/2-Zoll-Keks- oder Ausstecher Teigkreise ausstechen. Erhitzen Sie das Öl in einem tiefen Topf oder einer Fritteuse auf eine Tiefe von 10 cm, bis es auf einem Süßigkeitenthermometer 325 ° F anzeigt. Wickeln Sie jeden Teigkreis um eine Cannoli-Röhre aus Metall und versiegeln Sie den überlappenden Teig mit dem geschlagenen Eiweiß. Im heißen Öl goldbraun braten (ca. 4 Minuten). Vorsichtig herausnehmen und zum Abtropfen und Abkühlen auf Küchenpapier legen. Zusammensetzen: Passen Sie einen Spritzbeutel mit der größten Tube an oder schneiden Sie 1/2 Zoll von der Ecke einer wiederverschließbaren Plastiktüte ab. Drücken Sie einen Finger über die Tubenöffnung oder drücken Sie die Ecke des Beutels zu und füllen Sie den Löffel mit einem Löffel in den Beutel. Füllen Sie jede Cannoli-Röhre mit der Füllung. Abdecken und bis zu 1 Stunde oder bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen. Ergibt etwa 30 Cannoli.


Schau das Video: Marineret rib steaks grillning