Neue Rezepte

Klassischer Thunfischsalat

Klassischer Thunfischsalat


Wir mögen Thunfischstückchen wegen seiner Textur in unserem besten Thunfischsalatrezept; Lassen Sie es wirklich gut ab, indem Sie den geöffneten Deckel nach unten drücken und das Tageslicht herausdrücken.

Zutaten

  • 2 Stangen Sellerie, fein gehackt
  • ¼ kleine rote Zwiebel, fein gehackt
  • 1 5-Unzen-Dose wassergefüllter Thunfisch, abgetropft
  • 2 EL Kapern, abgetropft, fein gehackt
  • 2 Esslöffel grob gehackte frische Petersilie
  • 1 EL frischer Zitronensaft, bei Bedarf mehr
  • Koscheres Salz, frisch gemahlener Pfeffer

Rezeptvorbereitung

  • Mit einer Gabel Sellerie, Zwiebel, Thunfisch, Mayonnaise, Kapern, Petersilie, Senf und 1 EL mischen. Zitronensaft in eine mittelgroße Schüssel geben und alle großen Thunfischstücke zerkleinern, bis sie sich gut vermischt haben. Nach Belieben mit Salz, Pfeffer und mehr Zitronensaft würzen.

Abschnitt Bewertungen BEZAHLEN SIE IHRE BIPOC-MITARBEITER FAIR!HOLEN SIE DIE RASSISTEN AUS CONDE NASTExcellent Thunfischsalat. Ich hatte das Gefühl, dass das Verhältnis zwischen dem tatsächlichen Thunfisch und den anderen Zutaten aus dem Gleichgewicht geraten war. Ich habe gerade vier 5oz verwendet. Dosen Thunfisch statt nur einer, und es war perfekt! Das ist jetzt mein Lieblingsrezept für Thunfischsalat. Danke.AnonymToronto, Ontario 27.05.20Delicious. Ich habe das Rezept verdoppelt und füge Harrisa für einen kleinen Kick hinzu. Es hat ein ausgezeichnetes Verhältnis von cremigen / knusprigen Texturen und viel Säure, um es hell zu halten.AnonymVirginia Beach, VA11/20/19

Klassischer Thunfischsalat

Ich muss zugeben, ich esse viel Thunfischsalat. Das kann „umstritten“ sein, da ich weiß, dass die Leute entweder Thunfischsalat mögen oder ihn absolut hassen. Ich bin mit Classic Thunfischsalat aufgewachsen und ich liebe es.

Mir wurde klar, dass ich dieses einfache Rezept fast wöchentlich mache. Ich habe das Rezept jedoch noch nie offiziell in einem Blogbeitrag geteilt! Die meisten von Ihnen wissen sehr gut, wie man einen Thunfischsalat macht und Sie werden dieses Rezept wahrscheinlich nicht brauchen. Aber ich merke, wenn ich auf Instagram erwähne, was ich zu Mittag esse, bekomme ich einige Fragen, wie genau ich meinen Thunfischsalat mache.

Also ja, los geht's. Ein *wirklich gutes*, klassisches Paleo-Thunfisch-Salat-Rezept, das mich nie im Stich lässt. Es ist dilly, pikant, hell und lecker !! Es mag seltsam erscheinen, dass ich meinem Thunfischsalat einen Hauch Kokoszucker hinzufüge, aber es ist eine Zugabe, die ich kürzlich hinzugefügt habe, und der Hauch von Süße macht das Gericht einfach wirklich gut.

Machen Sie an einem Sonntag eine große Menge dieses klassischen Thunfischsalats, damit Sie ihn die ganze Woche über zum Mittagessen genießen können. Ich serviere meine mit frisch geschnittenem Gemüse + Crackern! Mein Lieblingsessen am Arbeitstag! !


Thunfischsalat: Ein einfaches Vergnügen

Ich habe Erinnerungen als Kind, das auf dem Berg saß. Chocorua in New Hampshire mit meinen Camp-Freunden nach einem Tagesaufstieg. Mittags gab es immer Orangen und Thunfisch oder Erdnussbutter und Gelee-Sandwiches, und zum Nachtisch, nun, sagen wir einfach, ein Hershey-Riegel hat noch nie so gut geschmeckt.

Und jetzt, in diesen Zeiten, macht das Sandwich genauso viel Freude (ganz zu schweigen von Kosteneinsparungen). Ersparen Sie mir den Schnickschnack, den ich in einer Minute erreiche.

Im Moment ist alles, was ich suche, ein klassisches Thunfischsalat-Sandwich. Und das bedeutet Thunfisch aus der Dose, Mayo, Sellerie, Zitronensaft und nach Belieben rote Zwiebeln. Zeitraum. Bestreichen Sie es mit gutem Brot und ich bin wieder dieser glückliche Camper. Tatsächlich bringe ich mein Sandwich auf die hintere Veranda, um in der Sonne zu essen.


Klassischer Thunfischsalat (Parve)

Dieser köstliche und dennoch einfache Thunfischsalat kann in Sandwiches verwendet werden.

Dieses Rezept erfordert zwei 5-Unzen-Dosen weißen Thunfisch. Die Menge an Fisch in einer Dose Thunfisch kann stark variieren. Einige Marken fügen der Dose erheblich mehr Wasser hinzu als andere, so dass Dosen zwischen etwa 2 1/2 bis fast 5 Unzen Thunfisch enthalten können. Vielleicht möchten Sie den Inhalt Ihrer bevorzugten Marke (nach dem Abtropfen) abwiegen, um festzustellen, wie viel Thunfisch Sie tatsächlich bekommen. Wenn der Inhalt der Dose knapp aussieht, sollten Sie die Mengen der anderen Salatzutaten wahrscheinlich reduzieren.

Sie können in diesem Rezept jede Art von Thunfisch in Dosen verwenden, aber beachten Sie, dass Chunk Light tendenziell weniger Quecksilber enthält als Weißer oder Gelbflossenthun. Leider gilt keine Thunfischart als quecksilberarm, daher ist es am besten, den Verzehr zu begrenzen, egal für welche Art Sie sich entscheiden.

Lust auf Gurkenrelish? Probiere stattdessen gehackte Kapern.

Servieren Sie diesen Thunfischsalat für ein einfaches Lunchpaket oder ein Familienessen auf Bagels oder Fladenbrot oder zusammen mit Kartoffel-Bourekas und einem Römersalat mit sonnengetrockneten Tomaten und Pekannüssen.


Klassischer Thunfischsalat - Rezepte

Rezept mit freundlicher Genehmigung von The America's Test Kitchen Cookbook

Serviert 2 Tassen, etwa 4 Sandwiches

  • 2 (6 oz) Dosen fester weißer Thunfisch in Wasser
  • 2 EL frisch gepresster Zitronensaft
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1 Rippensellerie, gehackt (ca. 1/4 Tasse)
  • 2 Esslöffel rote Zwiebel, gehackt
  • 2 Esslöffel Dill oder süße Gurken, gehackt
  • 1 kleine Knoblauchzehe, gehackt (ca. 1/8 Teelöffel)
  • 2 Esslöffel frische Petersilie, gehackt
  • 1/2 Tasse Mayonnaise
  • 1/4 Teelöffel Dijon-Senf

Thunfisch in einem Sieb abtropfen lassen und mit den Fingern zerkleinern, bis keine Klumpen mehr übrig sind und die Textur fein und gleichmäßig ist. Thunfisch in eine mittelgroße Schüssel geben und mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Sellerie, Zwiebel, Essiggurken, Knoblauch und Petersilie gleichmäßig vermischen. Mayonnaise und Senf unterheben, bis der Thunfisch gleichmäßig befeuchtet ist.

Kann abgedeckt und bis zu 3 Tage gekühlt werden.

Variationen über klassischen Thunfischsalat.

Thunfischsalat mit Balsamico-Essig und Trauben. Folgen Sie dem klassischen Rezept und verzichten Sie auf Zitronensaft, Gurken, Knoblauch und Petersilie. Fügen Sie 2 Esslöffel Balsamico-Essig, 6 Unzen halbierte rote kernlose Trauben (etwa 1 Tasse), 1/4 Tasse leicht geröstete Mandelsplitter und 2 Teelöffel gehackte Thymianblätter hinzu.

Curry-Thunfisch-Salat mit Äpfeln und Johannisbeeren. Folgen Sie dem klassischen Rezept und lassen Sie Gurken, Knoblauch und Petersilie weg. Fügen Sie 1 mittelfesten, saftigen Apfel hinzu, schneiden Sie ihn in 1/4-Zoll-Würfel (etwa 1 Tasse), 1/4 Tasse Johannisbeeren und 2 Esslöffel gehackte frische Basilikumblätter. Mischen Sie 1 Esslöffel Currypulver mit Mayonnaise, bevor Sie es zu Thunfisch falten.

Thunfischsalat mit Blumenkohl, Jalapeno und Koriander. Folgen Sie dem klassischen Rezept und lassen Sie Gurken, Knoblauch und Petersilie weg. Fügen Sie 4 Unzen Blumenkohlröschen hinzu, die in 1/2-Zoll-Stücke (ca. 1 Tasse) geschnitten sind, 1 mittelgroße Jalapeno-Chili, gehackt (ca. 2 Esslöffel), 2 mittelgroße Frühlingszwiebeln, gehackt (ca. 1/4 Tasse) und 2 Esslöffel gehackte frische Korianderblätter .

Notiz: Andere Zusätze zu berücksichtigen Kapern, Selleriesalz, kreolische Mayonnaise, andere Gewürzsenf, hartgekochte Eier, Cajun-Gewürze.


Rezept: Klassischer Thunfischsalat

Traditioneller Thunfischsalat ist voller Mayonnaise und Fett. Um es dünn zu machen, haben wir etwas Mayo herausgeschnitten und stattdessen einfachen, fettfreien griechischen Joghurt verwendet! Es spart Fett und Kalorien, gibt Ihnen aber trotzdem die cremige Textur, die Sie sich bei Thunfischsalat wünschen. Probieren Sie es auf einem Cracker, allein oder auf einer Vollkorn-Hochfaserverpackung. Noch besser, versuchen Sie es in einen Salatwickel zu wickeln! Eine halbe Tasse unseres leckeren Thunfischsalats hat nur 85 Kalorien, 1 Gramm Fett und 2 WWP+.

Rezept: Klassischer Thunfischsalat

Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: Keiner
Ertrag: 6 Portionen
Serviergröße: ½ Tasse

Zutaten

  • 4 (5-Unzen) Dosen helle Thunfisch in Wasser stücken
  • ¼ Tasse einfacher, fettfreier griechischer Joghurt
  • ¼ Tasse helle Mayonnaise
  • 1 Tasse gewürfelter Sellerie (ca. 3 Stangen)
  • ¼ Tasse gewürfelte rote Zwiebel
  • 2 Esslöffel gehackte frische Petersilie
  • 1 Esslöffel zuckerfreier süßer Genuss
  • 1 Esslöffel Dijon-Senf
  • ½ Teelöffel Salz
  • schwarzer Pfeffer, nach Geschmack

Anweisungen

  1. Lassen Sie den Thunfisch gut abtropfen, indem Sie ein Sieb in die Spüle stellen. Entleeren Sie den Thunfisch darin und drücken Sie das Wasser vorsichtig mit einem Gummispatel heraus.
  2. Die restlichen Zutaten in eine große Rührschüssel geben und verrühren.
  3. Fügen Sie den abgetropften Thunfisch hinzu und rühren Sie um, um gekühlt zu servieren.

Ernährungsinformation
Pro Portion: (½ Tasse)
Kalorien: 85
Kalorien aus Fett: 8
Fett: 1g
Gesättigtes Fett: 0g
Cholesterin: 27 mg
Natrium: 582 mg
Kohlenhydrate: 4g
Ballaststoffe: 2g
Zucker: 2g
Eiweiß: 15g
WWP+: 2
SmartPoints: 1


ANWEISUNGEN

Jedes Rezept, jede Bewertung, jedes Video aus jedem Magazin und jede Episode!

  • 25 Jahre Cook's Illustrated, Cook's Country und America's Test Kitchen narrensichere Rezepte
  • NEU!

Lieber Hausmann,

Wenn wir neu auf unseren Websites wären, würden wir vielleicht denken: „Es ist einfach, kostenlose Rezepte im Internet zu bekommen. Was macht Ihre Rezepte anders?“ Nun, im Gegensatz zu Rezepten aus Blogs, Message Boards und anderen Rezeptseiten werden unsere Rezepte von unserem Team von Vollzeit-Testköchen gründlich getestet, bis sie durchweg großartige Ergebnisse liefern. Das bedeutet Brathähnchen mit knuspriger Beschichtung und saftigem Fleisch, ein fettarmes Rezept-Makeover für Makkaroni und Käse, das so cremig und käsig ist wie die vollfette Version, und gabelzarter Schmorbraten.

Wir sind besessen davon, das Beste der amerikanischen Hausmannskost zu finden und narrensicher zu machen, von unkomplizierten Abendessen unter der Woche über aktualisierte, vereinfachte Versionen regionaler Spezialitäten bis hin zu Slow Cooker und Mahlzeiten im Voraus. Unsere All-Access-Mitgliedschaft ist der einzige Ort, an dem Sie jedes narrensichere Rezept, jede TV-Folge sowie objektive Bewertungen und Testergebnisse für Kochgeschirr und Supermarkt-Zutaten aus allen 25 Jahren finden Cooks Country, Amerikas Testküche, und Cooks illustriert.

Lassen Sie uns ein einfaches, sachliches Angebot machen. Probieren Sie alle drei unserer Websites aus KOSTENLOS für ein 14-tägiges, unkompliziertes Testangebot. Wir sind ziemlich zuversichtlich, dass Ihre All-Access-Mitgliedschaft schnell zu unschätzbaren Ressourcen für alles wird, von einem schnellen Abendessen am Dienstag bis zu Ihrem nächsten Treffen mit Familie und Freunden.


  • 1 mittelgroße rote Zwiebel (ca. 225 g), in 1/4-Zoll-Würfel geschnitten
  • 1/2 Tasse (120ml) Rotweinessig
  • 4 (5-Unzen 140g) Dosen ölverpackter Thunfisch, abgetropft
  • 1 Tasse (240 ml) Mayonnaise, plus mehr nach Bedarf
  • 2 Stangen Sellerie (insgesamt ca. 170 g), in 1/4-Zoll-Würfel geschnitten
  • 1 Unze (ca. 10 Stiele) glattblättrige Petersilienblätter und zarte Stiele, gehackt (ca. 1/4 verpackte Tasse)
  • 1/2 Teelöffel (3g) asiatische Fischsauce oder sehr fein gehackte ölverpackte Sardellenfilets (ca. 2 kleine Filets)
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 8 Scheiben Sandwichbrot, ganz leicht geröstet
  • Römersalatblätter, zerzupft, zum Garnieren

In einer kleinen Schüssel Zwiebel und Essig mischen (Essig sollte nur die Zwiebel bedecken, wenn nicht mehr hinzufügen) und 15 Minuten stehen lassen.

Währenddessen in einer mittelgroßen Schüssel Thunfisch und Mayonnaise mischen und mit einem Löffel sehr gut vermischen, bis der Thunfisch auf sehr kleine Fetzen reduziert ist.

Zwiebel gut abtropfen lassen, dann zusammen mit Sellerie, Petersilie und Fischsauce oder Sardelle zum Thunfisch geben. Mischen, bis alles gut eingearbeitet ist, dann mit Salz und Pfeffer würzen. Wenn gewünscht, mehr Mayo hinzufügen, 1 Esslöffel auf einmal.

Thunfischsalat auf 4 Brotscheiben geben, mit Salatblättern belegen, Sandwiches schließen. Sofort servieren.


Klassischer pürierter Thunfischsalat

Klassischer pürierter Thunfischsalat ist perfekt für Patienten mit Gewichtsverlustoperationen nach der Operation. Dieses Rezept ist nicht nur großartig, wenn Sie pürierte Lebensmittel essen müssen, sondern kann auch in der Weichkostphase und darüber hinaus verwendet werden.

Die meisten Erwachsenen sind nicht gerade begeistert von der Idee, pürierte Nahrung zu sich zu nehmen. Egal aus welchem ​​Grund, wir assoziieren pürierte Nahrung mit Babynahrung. Meine Kinder spuckten Babynahrung aus und weigerten sich, sie zu essen. Was wäre, wenn ich Ihnen sagen würde, dass Sie normales Essen für Erwachsene essen könnten, das püriert ist und es nicht ekelhaft wäre?

Wie viele von euch essen Thunfisch? Entweder man liebt Thunfisch oder man hasst Thunfisch. Für diejenigen unter Ihnen, die Thunfisch mögen, können Sie Thunfischsalat während der Püreephase in Ihre Ernährung integrieren. Thunfischsalat ist normalerweise weich und kann mit nur wenigen Impulsen in einer Küchenmaschine zu einer glatteren Konsistenz püriert werden.

In den letzten zehn Jahren hat nur ein Griff voller Patienten kein Gesicht gemacht, als ich über die pürierte Diätphase nach einer Gewichtsverlustoperation sprach. Die meisten Erwachsenen können sich nicht dazu durchringen, pürierte Nahrung zu sich zu nehmen. Meine Lieblingsvorschläge waren schon immer Thunfischsalat und Hühnchensalat. Diese Entscheidungen sind bereits ziemlich weich. Sie müssen nur darauf achten, dass das Fleisch zerkleinert wird, damit es keine Klumpen gibt.

Alle fragen nach der Mayo. Die meisten Patienten denken, dass sie nach der Operation niemals Mayonnaise essen können. Natürlich empfehlen wir eine fettreduzierte Auswahl, aber seien wir ehrlich, wie viel Thunfisch- oder Hühnchensalat werden Sie wirklich in einer Sitzung essen? Nicht viel, also erwarte ich nicht, dass eine Tonne Mayo in einer ¼ Tasse Essen steckt! Natürlich gibt es fettärmere Sorten, die Sie verwenden können oder 1/2 Mayo und 1/2 Joghurt verwenden, um den Fettgehalt zu senken.


Was zu Thunfischsalat servieren

Als Kind machte meine Mutter fast jeden Tag "Thunfisch-Sandwiches", mit einer Beilage Fritos und einem Glas Milch. Das war Mittagessen! Jetzt, da ich ein großes Mädchen bin, verzweige ich mich gerne ein wenig mit meinem Thunfisch.

Eines meiner Lieblingsgerichte, die ich mit diesem Rezept servieren kann, ist geschnittene Avocado und Tomate! Oder legen Sie einen großen Löffel auf ein Bett aus Römersalat, bedecken Sie ihn mit etwas geriebenem Käse und Sie haben einen leckerer Salat!

Wenn Sie auf der Suche nach etwas Abwechslung sind, servieren Sie dies mit geschnittene Gurken oder mit einer Schüssel Schnitt Honigtau, Melone oder Wassermelone auf der Seite!


Einfaches Thunfischsalat-Rezept: Dieses cremige Thunfischsalat-Rezept ist Ihre neue Meal-Prep von bitrecipes

Dieses einfache Rezept für Thunfischsalat steckt voller Geschmack und ist auch eine großartige Option für die Zubereitung von Mahlzeiten. Packen Sie den Thunfischsalat in einzelne luftdichte Behälter, schnappen Sie sich Cracker oder ein paar Scheiben Brot oder servieren Sie ihn auf Salat und schon kann es losgehen.

Küche: Amerikanisch
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 0 Minuten
Gesamtzeit: 10 Minuten
Portionen: 6

Zutaten

  • 3 Dosen (je 5 Unzen) Thunfisch, abgetropft und mit einer Gabel geflockt
  • 3 Esslöffel fein gehackter Sellerie
  • 2 Esslöffel fein gehackte rote Zwiebel (in kaltem Wasser 5 Minuten einweichen, um den Biss zu nehmen)
  • 2 Esslöffel Gurkenrelish oder fein gehackte Brot- und Buttergurken
  • 2 Esslöffel fein gehackte glatte Petersilie
  • 1/3 Tasse Mayonnaise (bis zu 1/2 Tasse für cremigeren Thunfisch)
  • 1 Teelöffel Dijon-Senf
  • 1 Esslöffel frisch gepresster Zitronensaft
  • 1 Teelöffel Olivenöl

So wird es gemacht:

  1. Den Thunfisch in eine Schüssel geben.
  2. Fügen Sie die restlichen Zutaten hinzu. Mit Salz und Pfeffer würzen. Gut mischen.

30 Sekunden dauern und Treten Sie der 30Seconds-Community bei und Folge uns auf Facebook um täglich Rezepte in Ihren Newsfeed zu bekommen. Inspirieren Sie und lassen Sie sich inspirieren.


Schau das Video: Das Beste der klassischen Musik Mozart, Beethoven, Bach, ChopinBerühmteste klassische Stücke