Neue Rezepte

Mexiquinoa-Salat

Mexiquinoa-Salat


Zutaten

  • 1 Tasse Quinoa
  • 2 Tassen Gemüsebrühe, Hühnerbrühe oder Wasser
  • 1/2 Teelöffel Meersalz
  • 1 Tasse gekochte Maiskörner
  • 1 Tasse gekochte schwarze Bohnen
  • 3 Frühlingszwiebeln, in Scheiben geschnitten
  • 1 kleiner Bund Korianderblätter, gehackt
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • Schale und Saft von 1 Limette
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Richtungen

Quinoa und Brühe (oder Wasser) und Salz in einen Topf geben und bei starker Hitze zum Kochen bringen. Die Hitze auf ein Köcheln reduzieren, mit einem Deckel abdecken und etwa 15-20 Minuten kochen, bis die gesamte Brühe oder das Wasser absorbiert ist. (Wenn die Körner fertig sind, sehen sie fast klar aus.) Mit einer Gabel auflockern und abkühlen lassen.

Quinoa in eine Salatschüssel geben, Mais, schwarze Bohnen, Frühlingszwiebeln, Koriander, Olivenöl, Limettenschale und -saft sowie Kreuzkümmel hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen, abschmecken. Toss, um zu kombinieren und zu servieren.

Nährwerte

Portionen4

Kalorien pro Portion334

Folatäquivalent (gesamt)156µg39%

Riboflavin (B2)0,2mg12,2%


Rezeptzusammenfassung

  • 1 Tasse Wasser
  • ½ Tasse Quinoa
  • 1 Packung Taco-Gewürzmischung, geteilt
  • 2 Hähnchenbrust, in kleine Würfel geschnitten
  • 1 Teelöffel Butter
  • 1 Avocado, geschält und gehackt
  • ½ rote Zwiebel, gehackt
  • 2 Stangen Sellerie, gehackt
  • 1 Tasse gehackter Spinat
  • 1 Karotte, gehackt
  • ½ rote Paprika, gehackt
  • ½ gelbe Paprika, gehackt
  • ⅓ Gurke, gehackt
  • 2 Jalapenopfeffer, entkernt und gehackt
  • ½ Tasse Salsa

Wasser, Quinoa und 1/2 der Taco-Gewürzmischung in einem Topf zum Kochen bringen. Hitze reduzieren, abdecken und köcheln lassen, bis Quinoa weich ist und das Wasser aufgenommen wurde, etwa 15 Minuten.

Mischen Sie Hühnchen und die restliche Taco-Gewürzmischung in einer Schüssel, lassen Sie das Hühnchen etwa 10 Minuten ruhen, um es zu würzen.

Butter in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und das Hühnchen 5 bis 10 Minuten rühren, bis es in der Mitte nicht mehr rosa ist. Hühnchen und Quinoa in eine Schüssel geben und in den Gefrierschrank stellen, bis sie abgekühlt sind, etwa 5 Minuten.

Avocado, rote Zwiebel, Sellerie, Spinat, Karotte, rote Paprika, gelbe Paprika, Gurke und Jalapenopfeffer in einer großen Schüssel vermengen, Hühnchen-Quinoa-Mischung und Salsa hinzufügen und gut vermischen.


Schwarzbohnen-Quinoa-Salat mit Orangen-Limetten-Dressing

Jedes Mal, wenn wir von Reisen nach Hause kommen, sehne ich mich nach großen Blattsalaten und all den grünen Smoothies.

Mein Körper vermisst den 24-Stunden-Veggie-Stream, den er normalerweise erhält, wenn ich zu Hause bin und meine Ernährung unter Kontrolle habe. Als wir letzte Woche von unseren jeweiligen Reisen zurückkamen, fügte ich als Erstes unserem Speiseplan einen großen mexikanisch inspirierten Salat hinzu.

So gesund, sättigend und frisch – genau das, was wir beide brauchten.

Wir haben einen ziemlich normalen Taco-Salat, den wir gerne essen, der schwarze Bohnen, Guacamole, Gemüse, Tomaten, Zwiebeln, Limettensaft und Salsa enthält. Aber manchmal ist es gut, die Dinge umzustellen.

Dies 30 Minuten Salat beginnt mit einem Bett aus Blattgemüse und wird mit Superfoods wie . gekrönt Quinoa, schwarze Bohnen und Avocado. Orangensegmente und Mais verleihen Helligkeit und eine subtile Süße, und a cremiges Orangen-Limetten-Avocado-Dressing bindet alles zusammen.

Dieses Dressing sollte ursprünglich eine Vinaigrette sein, aber ich konnte nicht widerstehen, die andere Hälfte meiner Avocado in die Mischung zu werfen, um eine super cremige Textur zu erhalten.

Orangensaft fügt eine zitronige Süße hinzu, Limettensaft fügt einen herben Biss hinzu und Chili und Kreuzkümmel sorgen für eine rauchige Schärfe, die alles ausgleicht. Mit anderen Worten, es ist grenzwertige Kleidungsperfektion.

Ich bin ernsthaft begeistert von diesem Salat. Es ist:

Frisch
Füllung
Super gesund
Geladen mit Superfood, Protein, + Ballaststoffen
Geschmackvoll
Einfach
&schnell

Dies wäre die perfekte Mahlzeit unter der Woche, wenn Sie sich nach etwas Schnellem und Gesundem sehnen. Bonus? Ich denke das wäre Bitte Veganer und Nicht-Veganer gleichermaßen, und Reste machen ein tolles Mittagessen für den nächsten Tag.

Obwohl es so lecker ist, würde ich es wärmstens empfehlen, einige Tortilla-Chips zu zerkleinern und für zusätzlichen Crunch darauf zu legen. Ich meine, komm schon – lebe ein bisschen.

Wir hoffen, Sie lieben diesen Salat! Wenn Sie es versuchen, machen Sie ein Foto und markieren Sie es auf Instagram oder Twitter mit #minimalistbaker! Wir würden gerne sehen, was Sie sich einfallen lassen. Beifall!


Eine Tasse Quinoa liefert 5 Gramm mehr Ballaststoffe und die doppelte Menge an Protein als weißer Reis.

1 Tasse ungekochte Quinoa in einem Sieb abspülen, bis das Wasser klar ist, abtropfen lassen und in einen mittelgroßen Topf geben. Fügen Sie 2 Tassen Wasser und Meersalz hinzu und bringen Sie es zum Kochen.

Hitze reduzieren, zudecken und köcheln lassen, bis Quinoa weich ist und die meiste Flüssigkeit aufgenommen wurde. Es sollte etwa 15 bis 20 Minuten dauern.

Nach dem Kochen den Topf vom Herd nehmen und 5 Minuten ruhen lassen, dann aufdecken und mit einer Gabel auflockern.


Mexi Quinoa Salat

Ich weiß nicht wirklich, warum ich mich entschieden habe, dieses “Mexi Quinoa zu nennen.” Ich glaube, ich bin einfach richtig faul geworden und wollte nicht mexikanischen Quinoa-Salat sagen. Also Mexi Quinoa ist es. Dieser Salat steckt voller Proteine, Vitamine, Nährstoffe, frischem Gemüse und Geschmack. Er kann warm oder kalt serviert werden, über Salat oder Pommes, als Beilage oder Vorspeise. Dies ist eindeutig ein sehr vielseitiges Gericht, das nach Ihren Wünschen angepasst werden kann!


Am liebsten serviere ich die Quinoa-Mischung über einem Bett aus gehacktem Römersalat und beträufele es mit saurer Sahne (oder griechischem Naturjoghurt) und Salsa-Dressing. Manchmal füge ich Hühnchen und geriebenen Käse hinzu, manchmal schöpfe ich es mit Pommes auf. Die Möglichkeiten sind endlos. Wenn es so zubereitet wird, ist dies eine vegetarische und glutenfreie Mahlzeit! Passen Sie sich an und genießen Sie eine köstliche und nahrhafte Mahlzeit.


Mexiquinoa-Salat

Es gibt einen tollen Bio-Lebensmittelhändler in der Nähe unseres Ortes namens Ecollegey. Ihre Küche stellt viele köstliche Fertiggerichte her, darunter der Mexiquinoa-Salat. Hier ist meine Meinung zu diesem Essen in einer Schüssel.

  • Saft von 1 & 1/2 Zitronen
  • 6 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 Tasse Quinoa, gekocht und auf Raumtemperatur abgekühlt (kochen Sie Ihre in Gemüsebrühe für zusätzlichen Geschmack)
  • 1 1/2 Tassen Maiskörner, gekocht
  • 1 Dose schwarze Bohnen, abgetropft und abgespült
  • 1/2 Pint Traubentomaten, geviertelt
  • 1/2 rote Paprika, gewürfelt
  • 1/4 rote Zwiebel oder 2 grüne Zwiebeln, gehackt
  • 1 Jalapeno, entkernt und gehackt (optional)
  • Handvoll frischer Koriander, gehackt
  • Salz & frischer Pfeffer nach Geschmack
  1. Bereiten Sie das Dressing zu, indem Sie Zitronensaft, Olivenöl, Kreuzkümmel sowie Salz und Pfeffer mischen.
  2. Alle anderen Zutaten in eine große Salatschüssel geben und vorsichtig mit dem Dressing vermischen. Bei Bedarf mit zusätzlichem S&P würzen.

Diese Mahlzeit kommt in nur 25 Minuten zusammen, was sie in meinen Büchern unter der Woche bestätigt. Organisieren Sie sich, indem Sie sofort mit Ihrer Quinoa beginnen und dann Ihr Gemüse vorbereiten, während es kocht. Sobald die Quinoa fertig ist, in eine hitzebeständige Schüssel geben und in den Kühlschrank stellen, um a) ein Überkochen zu verhindern und b) den Abkühlprozess zu beschleunigen. Wir essen diesen Salat wirklich gerne, solange er noch leicht warm ist, also haben Sie keine Angst, direkt hineinzuspringen.


Sagen Sie uns, ob Sie diese geräucherte LAMMKETTE herstellen! Ich liebe es, von denen zu hören, die meine Rezepte machen. Wenn Sie mit unseren neuesten Rezepten auf dem Laufenden bleiben möchten, folgen Sie uns auf Facebook und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.

Die perfekte Mahlzeit am Pool - diese Mexi-Quinoa-Schüssel ist voller Geschmack und dazu noch gesund!

  • 1 Tasse Quinoa
  • 1 Tassen Wasser (zwei Tassen Wasser, wenn es auf dem Herd zubereitet wird)
  • 1 EL Hühnerbrühe
  • 1 Gurke in kleine mundgerechte Stücke geschnitten
  • 1 Tasse Kirschtomaten halbiert
  • 1 Avocado
  • 1 Limette 2 Limetten geviertelt, optional
  • 1/4 rote Zwiebel gewürfelt
  • 1 Hähnchenbrust gegrillt und gewürfelt
  • Salz nach Geschmack
  • 1/4 Tasse Koriander gehackt
  • 1 Jalapeno gewürfelt
  • Fetakäse nach Belieben

Quinoa 1 Minute in kaltem Wasser abspülen.

FÜR INSTANT-TOPF: 1 Tasse Brühe und 1 Tasse Quinoa in den Instant-Topf geben. Kochen Sie 1 Minute Hochdruck und natürliche Freisetzung für 4 Minuten, dann schnelle Freisetzung.

FÜR DEN HERD: In einen mittelgroßen Topf bei starker Hitze 1 Tasse Quinoa geben und unter ständigem Rühren ca. 5 Minuten rösten. Fügen Sie 2 Tassen Wasser und Gold hinzu. Aufkochen und 20 Minuten köcheln lassen.

Alle Zutaten hacken - Tomaten, Gurken, Zwiebeln, Koriander und werfen. Limettensaft darüber geben und nochmals schwenken.

HINZUFÜGEN in Quinoa und werfen. Hähnchen in Scheiben schneiden und neben dem Salat servieren.

Zum Servieren die frische Avocado kleinschneiden und zum Salat geben.

Rezeptvideo


Was ist Quinoa?

Quinoa stammt aus der nordwestlichen Ecke Südamerikas und ist in dieser Region seit drei- bis viertausend Jahren als beliebtes Lebensmittel bekannt. Bis zum 21. Jahrhundert wurde Quinoa weltweit konsumiert, vor allem in Nordamerika und Europa.

Während Quinoa angebaut, gekocht und als Getreide serviert wird, ist dies erstaunlich Superfood Nahrung ist eigentlich der Samen einer blühenden Pflanze der Amaranth-Familie. Ähnlich wie Couscous oder Reis in der Textur kann es in jeder Mahlzeit oft gegen diese Körner ausgetauscht werden.


Was brauche ich für den mexikanischen Quinoa-Salat?

  • Andenhirse
  • Schwarze Bohnen
  • rote Paprika
  • rote Zwiebel
  • Koriander
  • Mais
  • Jalapeno
  • Zitronen
  • Honig oder Agavensirup oder Ahornsirup, um es vegan zu machen
  • Chilipulver und Kreuzkümmel

Dieser Quinoa-Salat ist großartig, wenn Sie Ihr Mittagessen für die Woche vorbereiten. Ich mache es auch gerne als Beilage zum Abendessen dazu Tequila-Limetten-Hühnchen oder diese Steak Fajita Spieße mit Koriander Chimichurri. Es ist auch ein Salat, der herzhaft genug ist, um ihn allein zu essen, wenn Sie etwas Vegetarisches suchen.


Mexikanischer Quinoa-Salat mit schwarzen Bohnen, Mais und Tomaten

Elise gründete Simply Recipes 2003 und leitete die Site bis 2019. Sie hat einen MA in Lebensmittelforschung von der Stanford University.

Quinoa ist eines meiner Lieblingsessen, wie steht es mit dir?

Getreideähnlich, aber nicht wirklich ein Getreide, hat Quinoa einen wunderbar nussigen Geschmack. Es ist auch glücklicherweise sehr gut für Sie, da es reich an Proteinen, Ballaststoffen, Magnesium, Kalzium und Eisen ist.

Obwohl Quinoa in den Anden heimisch ist, nicht in Mexiko, passt es wunderbar zu mexikanischen und südwestlichen Aromen und besonders gut zu Käse, insbesondere Bauernkäse, einem weichen, milden Käse wie Queso Fresco oder frischem Mozzarella.