Neue Rezepte

Erdbeerkuchen

Erdbeerkuchen


Zuerst habe ich die Erdbeeren gewaschen, auf einer Serviette abgetropft und dann geschnitten, ein Blech (16/22 cm) mit Backpapier vorbereitet und die geschnittenen Erdbeeren darauf gelegt, dann den Vanillezucker darüber gestreut und das Eiweiß hart geschlagen mit einer Prise Salz. Ich habe das Eigelb mit dem Zucker gut verrührt, bis der Zucker geschmolzen ist, dann habe ich die Schokoladen-Ole-Creme und zum Schluss das geschlagene Eiweiß hinzugefügt, wobei ich darauf achte, von unten nach oben zu mischen. mit langsamen Bewegungen . Ich habe die Oberseite über die Erdbeeren gelegt und das Blech in den vorgeheizten Ofen gestellt, ca. 20-25 Min. Mit dem Zahnstocher überprüfen, ob es fertig ist. Ich habe das Blech herausgenommen und auf einem Teller umgedreht, ich habe es dann abkühlen lassen Ich habe in 12 Stücke geschnitten.

Creme: Ich habe die Sahne gut geschlagen, bis sie hart geworden ist und dann habe ich die Hülle aus Vanilleölcremes und Kondensmilch hinzugefügt, weil es sehr gleichmäßig war, habe ich etwa 100 ml Milch hinzugefügt, die Sahne in eine schicke Form gegeben und jedes Stück Kuchen dekoriert, zum Schluss habe ich die Erdbeerstückchen über die Sahne gelegt.