abravanelhall.net
Neue Rezepte

Beste Masoor Dal-Rezepte

Beste Masoor Dal-Rezepte


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Einkaufstipps für Masoor Dal

Gewürze und getrocknete Kräuter haben ebenfalls eine Haltbarkeit und verlieren mit der Zeit an Wirksamkeit. Als Faustregel gilt: Wenn Ihre Gewürze älter als zwei Jahre sind, ist es an der Zeit, neue zu kaufen.

Masoor Dal Kochtipps

Das Rösten von ganzen Gewürzen vor der Verwendung intensiviert ihr Aroma und ihren Geschmack.


Ganze Masoor Dal

Einfaches und beruhigendes ganzes Masoor Dal (braune Linsen/Sabut Masoor Dal) im Instant Pot zubereitet.

Dieses Dal ist vegan und glutenfrei und passt gut zu Reis, Quinoa, Roti. Sie können es auch als Suppe genießen.

Wenn Sie alle vegetarischen / veganen Instant-Pot-Rezepte lieben, die ich auf dem Blog teile, schließen Sie sich mir bitte dieser Facebook-Gruppe an – Instant Pot Vegetarische Rezepte. Die Gruppe würde vegetarische Instant-Pot-Rezepte aus dem ganzen Internet präsentieren!

Wir können nie genug von Dals haben, oder?

Ich bin aufgewachsen und habe jeden Tag Toor/Arhar Dal gegessen, das ist wie das Grundnahrungsmittel im Osten von Uttar Pradesh (ein Teil von Indien, wo meine Familie herkommt).

So begann jeder Morgen damit, dass toor dal im Schnellkochtopf gekocht wurde. Von 365 Tagen würde dieser gelbe Dal für 350 Tage gemacht, ich mache keine Witze.

An den restlichen Tagen würden wir vielleicht gelegentlich ein Chana Dal oder Dal Makhani bekommen.

Im Grunde war ich davon so gelangweilt, dass ich jetzt, wenn ich selbst koche, ständig die Dals wechsle.

Ich mische und kombiniere Dals und mache sie jedes Mal anders. Einer meiner Lieblings-Dals dieser Tage ist Whole Masoor Dal oder Sabut Masoor Dal wie wir in Hindi nennen würden.

Diese sind ganze braune Linsen und sie haben einen so ausgeprägten Geschmack. Sie brauchen nicht wirklich viele Gewürze, um dieses Dal schmackhaft zu machen.

Eine gute Tadka aus Zwiebeln und Tomaten ist alles was es braucht und es passt perfekt zu Roti oder Reis.


Sabut Masoor Dal Rezept (Akha Masoor Daal im Dhaba-Stil)

Beginnen wir damit, den Sabut Masoor Daal gründlich mit Wasser abzuspülen. Nach der Reinigung nehmen Sie den Masoor in einen Schnellkochtopf und gießen Wasser hinein. Den Masoor Dal auf mittlerer Flamme im Schnellkochtopf 7-8 Minuten oder 4 Pfeifen kochen. Schalten Sie nach dem Garen das Gas aus und lassen Sie den Herd vollständig abkühlen. Öffnen Sie den Deckel und prüfen Sie, ob der Masoor gar ist. Wenn nicht, kochen Sie noch 1 Pfeife.

Während Masoor unter Druck gekocht wird, können wir mit einigen Vorbereitungen beginnen. Für dieses Sabut-Masoor-Dal-Rezept benötigen wir fein gehackte Tomaten und Zwiebeln. Außerdem benötigen wir Ingwerpaste und Knoblauchpaste.

Lassen Sie uns den Manipulationsprozess starten. In einer Pfanne mit dickem Boden / Kadhai das Öl erhitzen. Sobald das Öl heiß ist, fügen Sie Kreuzkümmel hinzu und lassen Sie es knistern. Dann Ingwerpaste und Knoblauchpaste hinzufügen. Fügen Sie außerdem 1 ganze grüne Chilischote in zwei Stücke geschnitten hinzu.

Die Ingwer-Knoblauch-Paste in Öl 30 Sekunden anbraten.

Nun fein gehackte Zwiebel in das Öl geben. Die Zwiebeln 2 Minuten in Öl anbraten, bis sie anfangen, goldbraun zu werden. Rühren Sie die Zwiebeln während des Kochens ab und zu um.

Nun fein gehackte Tomaten in die gekochte Zwiebel geben. Alles gut mischen und nochmals 2 Minuten kochen, bis sich die Tomaten gut in der Soße vermischen.

Jetzt fügen wir indische Gewürze hinzu. Kurkumapulver, Korianderpulver, rotes Chilipulver und Salz hinzufügen. Fügen Sie auch Garam-Masala-Pulver hinzu.

Nachdem Sie alle trockenen Gewürze hinzugefügt haben, rühren Sie gut um und mischen Sie die Gewürze gut mit der Zwiebel-Tomaten-Soße. Lassen Sie die Sauce 2 Minuten auf kleiner Flamme kochen. Gelegentlich zwischendurch umrühren.

Jetzt ist das Zwiebel-Tomaten-Masala fertig. Lassen Sie uns das gekochte Sabut Masoor Dal oder Akha Masoor Dal hinzufügen. Fügen Sie auch das Wasser aus dem Schnellkochtopf hinzu.

Den Dal auf kleiner Flamme etwa 3 Minuten köcheln lassen. Zwischendurch gelegentlich umrühren. Probieren Sie das Dal und prüfen Sie das Salz. Passen Sie die Würze nach Ihren Wünschen an.

Zum Schluss einige frisch gehackte grüne Korianderblätter (hara dhaniya) in Masoor Daal streuen.

Gut mischen und fertig. Das köstliche Sabut-Masoor-Dal-Rezept oder das Akha-Masoor-Dal im Dhaba-Stil ist servierfertig. Servieren Sie den Dal heiß mit Paratha, Naan, Phulka Roti oder Jowar Bhakhri und Jeera-Reis oder gedämpftem Reis.


Um das Murgh Aur Masoor Dal-Rezept zuzubereiten, waschen und weichen Sie das gesamte Masoor Dal 3-4 Stunden lang ein.

Einen Schnellkochtopf bei mittlerer Hitze mit Öl erhitzen.

Ingwer und Knoblauch dazugeben und anbraten, bis der rohe Geruch vergeht. Die Hälfte der Zwiebeln dazugeben und anbraten, bis sie glasig werden.

Kurkumapulver, Kreuzkümmelpulver, Salz, Masoor Dal und 2 Tassen Wasser hinzufügen und etwa 5 Pfeifen unter Druck kochen, bis das Dal fertig ist.

Sobald der Druck auf natürliche Weise nachgelassen hat, öffnen Sie den Kocher und verwenden Sie einen Stampfer, um das Dal zu zerdrücken. In eine Schüssel umfüllen und beiseite stellen.

Den gleichen Schnellkochtopf mit Öl bei mittlerer Hitze erhitzen, die restlichen Zwiebeln hinzufügen und anbraten, bis sie glasig werden.

Fügen Sie das zerdrückte Dal hinzu und rühren Sie es gut um. Restliche Gewürzpulver – Garam Masala, rotes Chilipulver – dazugeben und gut vermischen.

Fügen Sie nun die gereinigten und gewaschenen Hähnchenteile hinzu, passen Sie die Gewürze an, fügen Sie etwa 1 1/2 Tassen Wasser hinzu und kochen Sie für etwa 2 Pfeifen unter Druck, bis das Huhn gar ist. Schalte deine Flamme aus. Lassen Sie den Druck auf natürliche Weise nachlassen. Heiß servieren.

Servieren Sie das Murgh Aur Masoor Dal-Rezept zusammen mit gedämpftem Reis oder Phulka, Karotten-, Rettich- und Erdnusssalat mit Zitronenrezept und Zwiebel-Raita-Rezept - Pyaz Ka Raita-Rezept, um Ihre komplette Mahlzeit reichhaltig und würzig zu machen.


Wie man es macht

In einem Kochtopf rote Linsen mit gehackten Zwiebeln, gehackten Tomaten, in Scheiben geschnittenem Knoblauch und Kurkuma garen, bis sie durchgegart und matschig sind.

Tadka . im Restaurantstil

Öl in einem kleinen Topf erhitzen und Kreuzkümmel, getrocknete rote Chilis, Curryblätter, Ingwer, Knoblauch, Schalotten und Tomaten anbraten.

Fügen Sie dann grüne Chilis, Kurkuma, rotes Chilipulver, Korianderpulver, Kreuzkümmelpulver, Garam Masala und Kasuri Methi hinzu. Umrühren und die Hitze ausschalten.

Den größten Teil des temperierten Gewürzöls und des Korianders zum gekochten Dal geben, umrühren und köcheln lassen. Mit restlicher Temperierung, Koriander und Ghee belegen.

Einfacher Wohnstil

Öl erhitzen und Senfkörner, Kreuzkümmel, Knoblauch, getrocknete rote Chilis und Curryblätter anbraten.

Den größten Teil des temperierten Gewürzöls und des Korianders zum gekochten Dal geben, umrühren und köcheln lassen. Mit restlicher Temperierung, Koriander und Ghee belegen.


Linsen perfekt zubereiten

Sobald Sie wissen, wie man Linsen kocht, werden Sie glauben, wie einfach es sein kann, diese nahrhaften, erschwinglichen und leckeren Hülsenfrüchte zu Ihren Mahlzeiten hinzuzufügen. Sie sind so viel einfacher zuzubereiten als andere Körner und getrocknete Bohnen: Sie müssen nicht eingeweicht werden, sie haben kein bestimmtes Wasserverhältnis und sie brauchen nicht lange zum Kochen! Alles, was Sie brauchen, sind 20 Minuten und ein Topf mit siedendem Wasser. Hier die Fakten zu Linsen:

Linsen sind eine fantastische Möglichkeit, deiner Ernährung pflanzliches Protein und Ballaststoffe hinzuzufügen. Sie sind fettarm, halten Sie aber auch den ganzen Tag über satt und energiegeladen. Außerdem ist dieses Grundnahrungsmittel für die Vorratskammer unglaublich vielseitig. Sie können Linsen in Suppen, Salaten, Getreideschalen, Veggie-Burgern und vielem mehr verwenden. Nur eine Tasse getrocknete Linsen ergibt 2 ½ Tassen gekochte Linsen.

Es gibt viele verschiedene Arten von Linsen und jede erfüllt ihren eigenen Zweck. Während einige Linsen perfekt für Salate und Beilagen sind, eignen sich andere besser für Eintöpfe oder zu cremigen Dips, wie das klassische Hummus-Rezept von Ree Drummond. Hier sind einige beliebte Linsensorten:

Braune Linsen: Diese Basislinse ist breit und flach mit einer zarten Textur, die in fast jedem Linsenrezept verwendet werden kann.

Französische Linsen: Diese runden, grünen Linsen haben eine schöne feste Konsistenz beim Kochen und sind köstlich in Salaten.

Schwarze (oder Beluga) Linsen: Diese Kaviar-Look-Alikes ähneln französischen Linsen und haben einen schönen Biss. Verwenden Sie sie in Salaten oder als herzhafte Beilage.

Rote und gelbe Linsen: Diese hellen Linsen kochen schnell. Sie neigen dazu, weich und cremig zu werden, was sie perfekt für dicke Eintöpfe oder indisches Dal macht.

Unten finden Sie ein Rezept zum Kochen von braunen Standardlinsen. Obwohl sie überraschend einfach zuzubereiten sind, sollten Sie diese Tipps befolgen, um jedes Mal perfekt gekochte Linsen zu gewährleisten (ohne sie in ein matschiges Durcheinander zu verwandeln).

1. Spülen Sie Ihre Linsen: Manchmal finden Sie kleine Steine ​​​​oder Schutt, die mit den Linsen vermischt sind. Unbedingt ausspülen und aussuchen!

2. Sanft köcheln lassen: Sobald Sie einen Topf mit Wasser zum Kochen gebracht haben, reduzieren Sie die Hitze auf ein niedriges, sanftes Köcheln. Wenn das Wasser zu stark sprudelt, spalten sich die Linsen und werden matschig.

3. Babysitte deine Linsen: Verschiedene Linsensorten erfordern unterschiedliche Garzeiten. Linsen kocht man am besten in einem großen Topf mit Wasser (ähnlich wie Nudeln), beobachte sie dann beim Köcheln und teste die Konsistenz. Sie benötigen festere Linsen für Salate und weichere Linsen für Suppen.

4. Geschmack hinzufügen: Für besonders leckere Linsen geben Sie ein Lorbeerblatt, eine Knoblauchzehe, einen Brühwürfel oder frische Kräuter in den Topf mit Wasser. Sie können Ihre Linsen auch in Gemüse- oder Hühnerbrühe kochen. Sobald sie gekocht sind, würzen Sie die Linsen mit frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer und einem Schuss Olivenöl.


Südindische rote Linsen (Masoor Dal)

Masoor dal Rezept auf www.foodess.com

Dieses Gericht ist einfach, herzhaft. Für mich war es immer exotisch, für meinen Mann ist es Komfort und Vertrautheit. Für mich ist es etwas Besonderes, für meinen Mann ist es ein Grundnahrungsmittel.

Meine Schwiegermutter hat während der zwei Monate, die sie hier nach der Geburt unseres zweiten Babys Everett (der jetzt 3 Monate alt ist) verbracht, ständig für uns gekocht. Sie ist eine fabelhafte Köchin, aber wenn man ihr Komplimente macht, sagt sie: “Oh Jenn, das ist so einfach!”.

Wenn das Frühstücken mit dampfenden, aromatischen Linsen und frisch gerollten Vollkornfladenbroten “einfach” ist, haben wir Nordamerikaner glaube ich, dass unsere Prioritäten ernsthaft falsch liegen.

Obwohl diese Linsen weitaus mehr Aufwand erfordern, als die meisten Kanadier in ihr Frühstück stecken (Müslischachtel öffnen, einschenken), hat Amma einen Punkt mit der Einfachheit. Ernsthaft. Die einfachsten und schmackhaftesten praktischen 5 Minuten, auf die Sie hoffen können.

Sie sehen, die Linsen kochen von selbst in Wasser, bis sie weich sind. Wenn sie zart geköchelt sind, braten Sie schnell Senfkörner, Curryblätter, Ingwer, Chilis und Tomaten in einem separaten Topf an. Dann kratzt man sie in die gekochten Linsen und rührt sie um. Erledigt.

Ich war zuerst skeptisch gegenüber dieser Methode – ich meine, ich’m war es gewohnt, das Aufbauen in Schichten zu aromatisieren. Aber dies ist eine bewährte indische Kochtechnik (vielleicht einzigartig in Südindien). Die Mischung, die Sie am Ende hinzufügen, heißt a tarka – Aromastoffe schnell in heißem Öl gebraten, in letzter Minute in die Schüssel eingerührt. Dieser einfache Schritt reicht aus, um einen riesigen Topf Linsen zu aromatisieren.

Die benötigte Salzmenge hängt davon ab, wie viel Wasser verdunstet ist. Ich habe 2 1/2 TL verwendet und es war perfekt, aber fang mit weniger an und füge nach Geschmack mehr hinzu. Außerdem ergibt diese Menge Wasser ziemlich suppige Linsen. Sie können es sogar als Suppe essen, wenn Sie möchten. Wenn Sie es dicker und curryartiger bevorzugen, kochen Sie die Linsen stattdessen in 3 Tassen Wasser und fügen Sie während des Kochens nach Bedarf mehr hinzu. Beginnen Sie in diesem Fall mit 1 TL Salz und arbeiten Sie sich nach oben.

Asafoetida ist optional, aber authentisch und sehr ausgeprägt im Geschmack. Ich liebe es. Sie können einige bei Amazon für 4,00 US-Dollar ergattern. Curryblätter übrigens auch!

Servieren Sie die Linsen zum Frühstück, Mittag- oder Abendessen mit Reis, Chapati (das sind Vollkorn-Tortillas) oder schlürfen Sie sie mit einem Löffel.

Jetzt, wo Adarshs Eltern nach Dubai zurückgekehrt sind, weckt der Geruch von duftenden Curryblättern und nussigen Senfkörnern, die in meiner Küche brutzeln, ein warmes, verschwommenes Gefühl von Familie, Umsorgung und Ernährung. Was früher exotisch war, scheint mir jetzt auch vertrautes Comfort Food zu sein.


Rote Linsen mit Kokosmilch

Traditionell wird Kokosmilch nicht zum Kochen von Dal verwendet. Kokosmilch ist jedoch eine großartige Ergänzung, um das Dal cremiger zu machen. Es ist auch eine perfekte Ergänzung, um mehr Nährstoffe hinzuzufügen und gleichzeitig das Rezept vegan zu halten.

Rote Linsen mit Spinat oder Grünkohl

Wir lieben es, Linsen mit Blattgemüse zu ergänzen. Sie fügen eine gute Ernährung hinzu und tragen dazu bei, dass das Dal zu einer abgerundeten Mahlzeit wird. Spinat oder Grünkohl hacken und unter die Linsen rühren. Den Dal 5 Minuten ruhen lassen, bis das Grün weich wird. Hier ist mein Spinat-Dal-Rezept mit Toor Dal (gelbe Linsen).


Masoor dal schnelles Rezept:

Hier ist das komplette Schritt für Schritt masoor dal Rezept im pakistanischen Stil mit Bildern.

Zutaten von Masoor Dal Rezept trocken:

  • Ein Gramm Linsen
  • Eine kleine Zwiebel
  • Mehrere mittelgroße Tomaten
  • Ein Esslöffel gemahlener grüner Pfeffer
  • Ein Esslöffel gemahlener Ingwer
  • Eine halbe Tasse Ghee
  • Salz nach Bedarf
  • Ein Teelöffel roter Pfeffer
  • Ein Esslöffel grüner Knoblauch
  • Ein Teelöffel Kurkuma
  • Ein Teelöffel Kreuzkümmel
  • Für die koriandergrüne Garnitur
  • Ein Glas Wasser

Masoor dal Rezept englisch:

Schritt 1: Nimm die Bratpfanne. Legen Sie es hinein und halten Sie es bei schwacher Hitze zum Aufwärmen. Jetzt Zwiebel in die Pfanne geben.


Schritt 2: Wenn die Zwiebel gebraten ist, fügen Sie Ingwer und grüne Chilis hinzu und braten Sie sie gut zwei Minuten lang. Jetzt Tomaten dazugeben und gut anbraten.


Schritt 3: Nachdem Sie die Tomaten gekocht haben, fügen Sie grünen Knoblauch hinzu und kochen Sie eine Minute lang.

Schritt 4: Nach zwei Minuten braten, fügen Sie Salz, Pfeffer und Kurkuma hinzu, fügen Sie etwas Wasser hinzu und braten Sie drei Minuten lang gut.

Schritt 5: Nach dem Braten der Gewürze Linsen hinzufügen und mit einer Tasse Wasser bedecken und 15 Minuten kochen lassen.


Schritt 6: Nehmen Sie nun nach fünfzehn Minuten den Deckel ab und schütteln Sie ihn.

Schritt 7: Nehmen Sie nun eine Pfanne und fügen Sie einen Löffel Ghee und Kreuzkümmel hinzu und färben Sie die Linsen leicht ein. Fertig sind deine Linsen. In einen Schuss geben und mit Koriander garnieren.

Weitere Rezepte finden Sie hier.


Probieren Sie einige meiner anderen beliebten Curry-Rezepte aus

Haben Sie Fragen? Fragen Sie weg! Ich helfe gerne. Wenn Ihnen dieses Rezept gefällt, hoffe ich, dass Sie einen Kommentar mit einigen STERNEN hinterlassen. Bitte teilen Sie es auch in den sozialen Medien. Vergessen Sie nicht, uns bei #ChiliPepperMadness zu markieren. Ich werde auf jeden Fall teilen! Vielen Dank! &ndash Mike H.


Schau das Video: Mungi Masoor De Dal. Moong Dal Tadka Fry. Life of Punjab. Punjabi Cooking


Bemerkungen:

  1. Felabeorbt

    Sie haben den Punkt erreicht. Das ist eine großartige Idee. Ich bin bereit, Sie zu unterstützen.

  2. Arazuru

    Ja, es ist alles Science -Fiction

  3. Gokul

    Ich denke, dass du nicht Recht hast. Ich bin versichert. Lassen Sie uns darüber diskutieren.

  4. Kam

    Natürlich hast du recht. Da ist etwas und ich mag diese Idee, ich stimme Ihnen voll und ganz zu.



Eine Nachricht schreiben