abravanelhall.net
Neue Rezepte

Tomaten-Mozzarella-Salat mit gesalzener Aubergine Rezept

Tomaten-Mozzarella-Salat mit gesalzener Aubergine Rezept


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Ali Rosen

Tomaten-Mozzarella-Salat mit eingelegter Aubergine

Wenn der Herbst beginnt, ist dies eine würzige Variante Ihres Standard-Tomaten-Mozzarella-Salats, mit etwas gepökelter Aubergine um Zing und Tiefe hinzuzufügen. Die Aubergine kann im Voraus zubereitet werden oder Sie können sie ruhen lassen, während Sie die anderen Zutaten vorbereiten.

Klicken Sie hier, um 7 Ideen für Herbstsalate zu sehen.

Zutaten

  • 1 mittelgroße japanische Aubergine, geschält und julienned
  • Koscheres Salz
  • 1 ½ Teelöffel Balsamico-Essig
  • 1 ½ Tassen Kirschtomaten, halbiert
  • ½ Pfund Mozzarella, gewürfelt
  • 1 Zweig Basilikum (optional)

Richtungen

Legen Sie die julienned Aubergine in ein kleines Sieb. Die Aubergine mit Salz bedecken und etwa 5 Minuten ruhen lassen. Drücken Sie die Aubergine, bis das gesamte Wasser entfernt ist, und wiederholen Sie dann das Salzen und Drücken Sie alle paar Minuten, bis die Aubergine keine Flüssigkeit mehr hat. Spülen Sie die Auberginen mit Wasser ab, um das Salz zu entfernen, und tupfen Sie die Auberginen dann mit einem Papiertuch trocken. Zum Schluss ½ Teelöffel Balsamico-Essig mit der Aubergine mischen.

Tomaten und Mozzarella vermengen, dann 1 Teelöffel Balsamico-Essig über die Tomaten und den Mozzarella träufeln. Die Auberginen auf dem Salat anrichten. Wenn Sie Basilikum verwenden, legen Sie den Zweig darauf, um Farbe und Geschmack zu verleihen.


Auberginenfächer mit Tomate und Mozzarella

Ich wollte ein machen Auberginen-Fan seit ein paar Wochen und es hat sich als absolut erstaunlich herausgestellt. Sieht nicht nur umwerfend aus, sondern ist auch noch so lecker! Ich liebe Aubergine, ernsthaft, es ist so gut.

ich habe das gemacht Auberginen-Fan als Beilage zu gegrilltem Hähnchen, aber im Ernst, das könnte leicht a fleischlose Mahlzeit an sich! Es mag kompliziert aussehen, aber es ist wirklich einfach.

Das erste, was Sie tun müssen, ist, ein sehr scharfes Messer zu nehmen und die Aubergine der Länge nach (ungefähr 1/2 Zoll dick) und sicherstellen, dass jede Scheibe noch am Stiel befestigt ist. Legen Sie nach dem Schneiden die Aubergine in einem Sieb die Innenseite salzen Aubergine großzügig. Lassen Sie es für etwa 1 Stunde im Sieb. Dadurch kann das überschüssige Wasser aus der Aubergine austreten.

Einige Minuten unter kaltem Wasser abspülen, um das gesamte Salz zu entfernen, sonst wird es viel zu salzig. Jede Scheibe der trocken tupfen Aubergine. Legen Sie es auf ein mit Pergamentpapier ausgelegtes Backblech (fächern Sie es so weit wie möglich auf). Jede Scheibe großzügig mit Olivenöl bestreichen. Die Tomatenscheiben zwischen die Auberginenscheiben. Den Knoblauch rundherum darüberstreuen. Legen Sie die Käsespäne innen und oben auf die AubergineDann das Basilikum hinzufügen und backen!


Rezeptzusammenfassung

  • 1 Pfund kleine oder mittelgroße italienische Auberginen, geschält und in Scheiben geschnitten 1/2 Zoll dick, Scheiben auf beiden Seiten in 1/4-Zoll-Intervallen eingekerbt
  • Koscheres Salz
  • Schwarzer Pfeffer
  • 1/4 Tasse natives Olivenöl extra
  • 2 Esslöffel destillierter weißer Essig
  • 1 Esslöffel frischer Zitronensaft
  • 3 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 3 Basilikumzweige, plus Basilikumblätter zum Garnieren
  • 1/4 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 1/4 Teelöffel zerstoßene rote Paprika
  • 2 Pfund alte Tomaten, grob gehackt
  • 8 Unzen Büffelmozzarella, grob zerrissen oder gehackt

In einem Sieb über einer großen Schüssel die Auberginenscheiben mit 1 1/2 Teelöffel Salz vermischen. 1 Stunde bei Zimmertemperatur stehen lassen, gelegentlich umrühren.

Währenddessen in einer großen Schüssel Olivenöl mit Essig, Zitronensaft, Knoblauch, Basilikumzweigen, Oregano und zerdrückter roter Paprika verquirlen und mit Salz und schwarzem Pfeffer leicht würzen.

Das gesamte Wasser der Auberginen auspressen und trocken tupfen. In mundgerechte Stücke schneiden. Zur Marinade geben und 3 Stunden stehen lassen, dabei gelegentlich umrühren.

Fügen Sie die Tomaten der Auberginenmischung hinzu und werfen Sie sie, um die Basilikumzweige und den Knoblauch zu beschichten. Auf eine Servierplatte geben und mit Mozzarella und Basilikumblättern belegen.


Tomaten-Mozzarella-Salat

Dieser Tomaten-Mozzarella-Salat ist so einfach, dass Sie im Handumdrehen damit fertig sind! Wenn die Arbeit Sie beschäftigt, möchten Sie in Ihrer Küche eine Liste mit fehlerfreien und supereinfachen Rezepten wie diesem Salat haben. Das Schöne daran ist, dass Sie mehr hinzufügen können, wenn Sie mehr als nur ein leichtes Mittagessen wünschen. Wenn Sie Zeit haben, es raffinierter zu machen, ist es eine köstliche Beilage zu Ihrem Lieblingsfleisch.

Mozzarella-Käse hilft wirklich, mehr Gemüse in die Ernährung Ihrer Familie aufzunehmen! Dies gilt insbesondere, wenn Sie zu Hause wählerische Esser haben. Dieser Salat hat großzügige Portionen Mozzarella-Sticks, denen sie einfach nicht widerstehen können, ihn mit den Tomaten zu essen.

Warum es funktioniert:

  • Die Frische von Kirschtomaten voller Geschmack ergänzt die anderen Texturen im Salat.
  • Weiche Mozzarella-Häppchen Fügen Sie dem pfeffrigen Basilikum und den würzigen Tomaten einen milchigen Geschmack hinzu.
  • Dieser kühle Salat kann als Beilage zu einer deftigen Mahlzeit oder als Teil einer Snackplatte serviert werden.
Rezeptvariationen:
  • Fügen Sie etwas frische rote Zwiebel hinzu, um dem Salat einen wirkungsvolleren Geschmack zu verleihen.
  • Wenn Sie normale Tomaten größere Mozzarellablöcke verwenden, haben Sie die Möglichkeit, diese wie für Sandwiches zu schneiden und übereinander zu schichten. Dies verleiht diesem leckeren Salat eine visuelle Note!
  • Fügen Sie mehr Nährstoffe hinzu und fügen Sie einige Avocadoscheiben hinzu!
  • Machen Sie den Salat süß, indem Sie etwas Mais in die Mischung geben. Das klingt lecker!
  • Für etwas mehr Crunch können Sie etwas Spargel und Quinoa hinzufügen.
  • Machen Sie es zu einer Mahlzeit, indem Sie einige verwirbelte Nudelnudeln hinzufügen! Dies wird auch großartig für Schul- und Arbeitsbrotdosen sein!
  • Für einen Hauch von Farbe und Geschmack einige schwarze Oliven hineingeben. So sieht dein Salat bestimmt lecker aus und schmeckt!
  • Packen Sie etwas von diesem Salat zum Mittagessen in die Schule oder arbeiten Sie zusammen mit etwas Brot.
  • Warum nicht mit gegrillten Auberginen und Lammsteakscheiben servieren? Oh, das hört sich gut an!
Kochtipps:
  • Dieser Salat wird am besten kalt serviert! Wenn Sie dies zu einer Hausparty mitbringen möchten, stellen Sie sicher, dass Sie es in einen Kühler stellen. Wenn die Party bei Ihnen zu Hause ist, stellen Sie die Salatschüssel in einen größeren Behälter mit Eis, um sie während der gesamten Veranstaltung kühl zu halten!
Was Sie brauchen, um diesen Tomaten-Mozzarella-Salat zuzubereiten:

  • 1 Tasse Kirschtomaten, halbiert
  • 2 Stück String Cheese, in mundgerechte Stücke geschnitten
  • 1-2 EL Olivenöl
  • 1 TL Basilikum (am liebsten frisch, aber getrocknet geht auch)
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack (sei nicht geizig beim Salz)
  • Rote Zwiebel (optional)
So bereitest du diesen supereinfachen und superleckeren Tomaten-Mozzarella-Salat zu:

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und vermischen.

10-20 Minuten kalt stellen und servieren!

Weight Watchers FreeStyle-Plan SmartPoints: 7 SmartPoints für eine ganze Charge bei Verwendung von hellem Fadenkäse und nur 1 EL Olivenöl


Richtungen

CAPONATA ZUBEREITEN: Den Backofen auf 375 °F vorheizen. Die Auberginen in 2 EL Olivenöl schwenken und in einer gleichmäßigen Schicht auf einem Backblech mit Rand verteilen. 20 bis 30 Minuten braten, bis sie gar sind, dabei nach der Hälfte umrühren.

Die Pinienkerne 5 Minuten auf einem Backblech mit Rand im Ofen rösten (das kannst du tun, während du die Aubergine röstest).

In einer mittelgroßen Pfanne die Schalotten bei mittlerer Hitze in 1 Esslöffel Olivenöl anbraten, bis sie weich sind und anfangen zu bräunen, 8 bis 10 Minuten. Chiliflocken, Tomaten, Zucker, Johannisbeeren, Essig, Tomatenpüree, Salz und Pfeffer hinzufügen. Weitere 5 Minuten kochen. Fügen Sie die Aubergine hinzu, rühren Sie dann die Pinienkerne, Minze, Basilikum und den restlichen 1 Esslöffel Olivenöl unter. Vom Herd nehmen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen.

DEN SALAT ZUBEREITEN: In einer Rührschüssel den Rucola mit dem feinen Olivenöl vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen. Mozzarella untermischen.

Zum Servieren die Caponata in die Mitte einer Platte häufen. Den angerichteten Rucola und Mozzarella um die Caponata streuen.

Anmerkungen
Mit knusprigem Brot serviert, ist dies auch ein toller Hauptgerichtssalat. Oder überspringen Sie den Salat und servieren Sie die Caponata einfach mit Brot, wenn Sie das Gefühl haben, dass das genug ist. Die Caponata kann man einen Tag vorher im Kühlschrank zugedeckt zubereiten. Für ein veganes Gericht den Mozzarella weglassen.


Ein kleiner Vorgeschmack.

Low Carb: Mittelmeerwoche mit Martina Slajerova

Dieser exklusive Speiseplan wurde von der Keto-Queen Martina Slajerova zusammengestellt. Es bietet mediterran inspirierte, kohlenhydratarme Rezepte mit frischen Zutaten wie Fisch, Mangold, Knoblauch, Kräutern und Olivenöl.

Die Rezepte in diesem Speiseplan wurden vom Rezeptteam von Diet Doctor aus Martinas Bestseller-Kochbüchern handverlesen: The New Mediterranes Kochbuch, Einfache Keto, und Anfänger Keto.

Montag Di Heiraten Do Freitag Sa Sonne

Probieren Sie unsere Keto- und Low-Carb-Mahlzeiten kostenlos aus!

Mit dem zeitsparenden Speiseplan-Tool von Diet Doctor können Sie Ihre eigenen Speisepläne von Grund auf neu erstellen – oder einen unserer über 100 bereits vorhandenen Speisepläne anpassen. Noch kein Mitglied? Testen Sie es 1 Monat kostenlos.

Beginnen Sie mit unserer kostenlosen 2-wöchigen Keto-Challenge

Wollen Sie Gewichtsverlust ohne Hunger, vitale Gesundheit oder Diabetes-Umkehr mit Low Carb? Dann ist diese einfache und köstliche Herausforderung genau das Richtige für Sie. Alles, was Sie kaufen müssen, ist echtes Essen. Alles andere ist kostenlos.

Du möchtest mehr über Low Carb und Keto erfahren?

Ratgeber Eine Low-Carb-High-Fat (LCHF) oder Keto-Diät bedeutet, dass Sie weniger Kohlenhydrate und einen höheren Fettanteil zu sich nehmen. Hier erfahren Sie alles darüber und wie Sie damit Ihre persönlichen Gesundheitsziele erreichen.

8 Kommentare

Moderat kohlenhydratarm
Pro Portion

Netto-Kohlenhydrate: 7 % (9 g)
Ballaststoffe: 8 g
Fett: 81 % (47 g)
Eiweiß: 11 % (15 g)
kcal: 532

Das war so einfach und so unglaublich lecker! Es hat länger gedauert, die Zucchini zu grillen, aber vielleicht habe ich meine Scheiben dicker geschnitten oder den Grill nicht so heiß, aber es ist wunderschön geworden. Ich habe keine Sardellen verwendet, weil der Ehemann sie hasst. Außerdem hatte ich keinen Mozzarella im Haus und habe weichen Ziegenkäse verwendet, der sich als wirklich gut herausstellte. Ich denke, Feta wäre großartig damit. Danke für das tolle Rezept. Ich werde es oft verwenden :)

Klingt gut! Schön, dass es dir gefallen hat!

Absoluter Favorit! Sehr einfach zu machen, so lecker. Am Ende habe ich alles in den Ofen gestellt, um einen besseren Geschmack zu haben

Großartig! Schön, dass du es liebst!

Hinterlasse eine Antwort Antwort verwerfen

Bleiben Sie wie 500.000+ Abonnenten mit unserem wöchentlichen Diet Doctor Newsletter auf dem Laufenden.


Auberginen-Caprese-Salat mit gebratenem Knoblauch und Balsamico

  • Autor: Irena Macri
  • Vorbereitungszeit: 15 Minuten
  • Kochzeit: 10 Minuten
  • Gesamtzeit: 25 Minuten
  • Ausbeute: 1 - 2 1 x
  • Kategorie: Salat
  • Methode: Teilweise gekocht
  • Küche: Italienisch
  • Diät: Glutenfrei

Beschreibung

Caprese-Salat wird traditionell mit Büffelmozzarella zubereitet, aber ich liebe die Zugabe von gegrillten Auberginen, um es zu einer sättigenderen Mahlzeit auf einem Teller zu machen. Wenn Sie eine größere Portion zubereiten möchten, verdoppeln Sie einfach die Zutaten.

Zutaten

  • 1 große Aubergine (Aubergine), in 0,5 cm dicke Scheiben geschnitten
  • 1/2 Teelöffel Meersalz
  • 5 – 6 EL Olivenöl oder Macadamiaöl (bei Bedarf mehr)
  • 2 Knoblauchzehen, in dünne Scheiben geschnitten
  • 8 Kirschtomaten, halbiert (stattdessen kann 1 große Tomate in Scheiben geschnitten werden)
  • 3 oz / 80-90 Gramm weicher Mozzarellakäse (am besten Büffelmozzarella), in Scheiben geschnitten
  • 10 mittelgroße Basilikumblätter
  • 1 Esslöffel gereifter Balsamico-Essig
  • Extra Meersalz und Pfeffer zum Würzen

Anweisungen

  1. Die Aubergine in Scheiben schneiden und die Scheiben auf einem Schneidebrett oder einem Teller verteilen. Gleichmäßig mit Meersalz bestreuen. 5-10 Minuten ruhen lassen, um einen Teil der Säfte herauszuziehen. Dadurch wird die Aubergine weniger ölhungrig. Tupfe die Stücke leicht mit Küchenpapier ab.
  2. Eine dünne Schicht Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen (nicht zu heiß, um das Öl nicht zu verbrennen). Sobald sie heiß sind, fügen Sie die Auberginenscheiben hinzu und kochen Sie sie 3-4 Minuten auf jeder Seite, bis Grillspuren erscheinen. Sie müssen nach dem Wenden mehr Öl über die Scheiben träufeln, da sie die ursprüngliche Menge sofort aufnehmen. Sie kochen nicht richtig, wenn sie zu trocken bleiben. Keine Panik wegen der Menge des verwendeten Olivenöls, es ist alles gute Sachen und kein Problem in einem kohlenhydratarmen Gericht wie diesem.
  3. Nach dem Garen die Auberginen auf einen größeren Teller schichten und beiseite stellen.
  4. Geben Sie noch etwas Olivenöl in die Pfanne und fügen Sie die Knoblauchscheiben hinzu. Bei mittlerer Hitze auf jeder Seite etwa eine Minute braten, bis sie goldbraun ist.
  5. Die gekochten Auberginen gleichmäßig mit Mozzarellascheiben, halbierten Tomaten, Basilikumblättern und gebratenem Knoblauch belegen. Mit Balsamico beträufeln und mit etwas Meersalz und Pfeffer würzen.

Hast du dieses Rezept gemacht?

Tagge @irenamacri auf Instagram und hashtag es #foodfitforlife

Haben Sie schon einmal einen Caprese-Salat zu Hause gemacht? Möchten Sie meine Auberginenversion ausprobieren? Vielleicht haben Sie Ihre eigene Variante. Sag es mir unten und vergiss nicht, dieses Rezept zu bewerten und mit Freunden und Familie zu teilen.

SPEICHERE DIESEN AUBERGPLANTASALAT AUF PINTEREST

VON IRENA MACRI

Über den Autor: Ich teile leckere Rezepte, Tipps und Ernährungspläne, die Ihnen helfen, gesünder zu werden und Gewicht zu verlieren. Ich bin diplomierter Ernährungscoach mit einem Advanced Diploma in Nutrition & Weight Management. Mehr über mich hier.

PS. Einige Beiträge enthalten Affiliate-Links, d.h. ich erhalte eine kleine Provision für Käufe über diese Links.

KOMMENTIEREN ODER BEWERTEN SIE DIESES REZEPT

Sie haben Fragen oder Feedback? Hinterlasse einen Kommentar. Rezept gemacht? Bitte hinterlassen Sie eine Bewertung, da dies anderen Lesern hilft, dieses Gericht zu entdecken. Name und E-Mail sind erforderlich, um Spam-Kommentare zu vermeiden und werden niemals für irgendwelche Zwecke verwendet oder an Dritte weitergegeben.

Hinterlasse eine Antwort Antwort verwerfen


Ein herzhafter vegetarischer marokkanischer Eintopf

Ein einfacher und käseartiger Auberginen-Dip.

Geschwärzte Auberginen mit rohem Gemüse geworfen.

Gemüseeintopf über Parmesanpolenta.

Geschnittenes, gegrilltes Gemüse, serviert in einer einfachen Marinade oder Vinaigrette.

Italienischer Gemüseeintopf. Auch gut zu Pasta zu servieren!

Sommersalat mit gebratener Aubergine. Knusprig, lecker und duftend.

Zarte geröstete Auberginen, weich genug, um sich von der Haut zu lösen.

Auberginen mariniert mit Salbeiöl.

Schichtsnack. Jeder liebt Fingerfood.

Ein würziges, klumpiges Curry, das sich hervorragend mit Reis servieren lässt.

Einfaches Nudelrezept mit frischen Kräutern.

Sie können diese erfrischende Mischung als Salat, als Topping für Vollkornprodukte oder als Salsa zu gegrilltem Fisch oder Hühnchen servieren.

Eine einfache erfrischende kalte Sommersuppe.

Ein leckerer, heller Gazpacho mit Tomatillos.

Leichte und erfrischende kühle Sommersuppe.

Ein schöner erster Gang oder eine Beilage.

Eine erfrischende Sommersuppe.

Ein herzhafter vegetarischer marokkanischer Eintopf

Gemüseeintopf über Parmesanpolenta.

Italienischer Gemüseeintopf. Auch gut zu Pasta zu servieren!

Schichtsnack. Jeder liebt Fingerfood.

Kalte Gemüsesuppe püriert mit gerösteter Bete für einen neuen Geschmack eines klassischen Gerichtes. Oder mischen Sie es nicht und halten Sie es stückig!

Eine andere Variante eines gemischten Salats mit gerösteten Rüben.

Braten Sie es an und servieren Sie es über braunem Reis, Quinoa, Nudeln. Eine leichte, aber sättigende Mahlzeit.

Collards nach südländischer Art mit ein wenig scharfer Schärfe.

Erfrischendes Pasta-Rezept mit leckeren Erbstücktomaten.

Eine einfache erfrischende kalte Sommersuppe.

Leichte und erfrischende kühle Sommersuppe.

Ein schöner erster Gang oder eine Beilage.

Eine erfrischende Sommersuppe.

Schichtsnack. Jeder liebt Fingerfood.

Eine andere Variante eines gemischten Salats mit gerösteten Rüben.

Braten Sie es an und servieren Sie es über braunem Reis, Quinoa, Nudeln. Eine leichte, aber sättigende Mahlzeit.

Eine willkommene Ergänzung zu jeder Mahlzeit. Mit vorbereitetem Pizzateig ist die Zubereitung dieses Rezepts ein Kinderspiel!

Kann verwendet werden, um Limonade oder Cocktails zuzubereiten.

Eine einfache erfrischende kalte Sommersuppe.

Kokosmilch verleiht dieser asiatisch inspirierten Herbstsuppe einen cremigen Geschmack.

Ersticken ist ein Cajun-Kochbegriff, der sich darauf bezieht, alles von Fleisch bis Gemüse in Öl zu bräunen und dann in einer kleinen Menge Flüssigkeit fest bedeckt zu schmoren, bis es weich ist.

Eine einfache Beilage mit Sommerkulturen.

Eine erfrischende Sommersuppe.

Ein wunderschönes Rezept mit der Fülle von Sommer-Tomaten, reifen Paprikaschoten und Basilikum!

Sommersalat mit gebratener Aubergine. Knusprig, lecker und duftend.

Schichtsnack. Jeder liebt Fingerfood.

Tofu, Spargel und hausgemachte Erdnusssauce!

Knusprige, würzige Variation eines Klassikers!

Gebratenes Gemüse mit gebackenen Eiern vermischt. Hier kann man nichts falsch machen.


Cavatelli mit Auberginen und geräuchertem Mozzarella

In einer mittelgroßen Schüssel die Auberginen mit 1
Teelöffel Salz und lassen Sie es 10 Minuten ruhen.
Tupfe die Aubergine mit einem Papiertuch trocken. In
mittelgroßer Topf, das Pflanzenöl erhitzen
bei mittlerer Hitze. Wenn das Öl heiß ist
genug, dass ein Stück Aubergine anfängt zu
brutzeln, sobald es auf das Öl trifft, ist es fertig.

Die Auberginen in 3 oder 4 Portionen braten, bis
goldbraun und durchgegart, ca. 4
Minuten pro Charge. Mit einem Schaumlöffel oder
eine Spinne, entfernen Sie die Aubergine zu einem Papier
mit Handtuch ausgekleidete Platte zum Abtropfen. Gleichmäßig streuen
mit dem restlichen 1/4 Teelöffel Salz.
In der Zwischenzeit ein nicht reaktives 3 1/2 Quart . erhitzen
Dutch Oven bei mittlerer Hitze.

Olivenöl, Karotte und rote Zwiebel hinzufügen und
nur 1 Minute schwitzen. Rinde, Basilikum,
und Tomatenpüree in die Pfanne geben. Rühren mit a
Holzlöffel gut mischen. Decken Sie die Pfanne ab,
Hitze auf mittlere bis niedrige Stufe reduzieren und köcheln lassen
25 Minuten unter gelegentlichem Rühren zu
verhindern, dass die Rinde am Boden kleben bleibt.
Schalten Sie die Hitze aus und entfernen Sie die
Gemüse und Kräuter und entsorgen.

Einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen.
Die Nudeln hinzufügen und 2 Minuten weniger kochen
als auf der Packung angegeben, ca. 10
Protokoll. Schaufeln Sie die Nudeln mit einer Spinne
direkt aus dem Wasser in die Sauce.

Schalten Sie die Hitze wieder auf mittel-niedrig und
1/4 Tasse des Nudelkochwassers hinzufügen und
der geriebene Käse. Rühren Sie ständig, bis die
Soße ist cremig und die Nudeln sind gekocht
durch und fügen Sie Nudelwasser in 1/4 Tasse hinzu
nach Bedarf, um die Nudeln zu kochen und eine Sauce zu erhalten. Auberginen einrühren und
warm durch. Mit bestreut servieren
gehacktes Basilikum.



Bemerkungen:

  1. Plexippus

    Ich hoffe, sie kommen zur richtigen Entscheidung. Verzweifeln Sie nicht.

  2. Nikosida

    großes menschliches Dankeschön!

  3. Mashakar

    Groß für Sie, danke für die Hilfe in dieser Frage. Ich wusste es nicht.



Eine Nachricht schreiben