Neue Rezepte

Rezept für Erdbeermarmelade

Rezept für Erdbeermarmelade


Rezept für Erdbeermarmelade
Yaaay meine erste Süße! Ich habe es irgendwie vermieden, Zacusta zu machen, Marmelade, ich sagte, ich lasse meine Mutter diesen Teil machen, aber ich nahm mein Herz in die Zähne und machte Marmelade! Am besten natürlich, ich prahle: - "Ich glaube, ich fange schon an, in die Erdbeerkrankheit zu geraten, weil die Rezepte dieser Wochen Erdbeeren haben müssen :)). Aber sie sind gut, oder? Dass es schön und einfach ist, Marmelade zu machen jeglicher Art.

Was bereitet ihr mit Erdbeeren gut zu?

-KSSS

  • Rezept für Erdbeermarmelade
  • 2kg alt
  • 4kg Erdbeeren
  • 8 Päckchen Vanillezucker
  • 4 feste Gelbeutel

Portionen: 12

Vorbereitungszeit: weniger als 90 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Erdbeermarmelade Rezept:

Rezept für Erdbeermarmelade

Erdbeeren waschen und in Würfel schneiden. Wir geben sie in einen großen Topf (in dem wir Marmelade machen) und lassen sie 15 Minuten kochen.

Separat Zucker, Vanillezucker und Beutel mit festem Gel mischen. Dann über die Erdbeeren geben und nach dem Kochen weitere 5 Minuten kochen lassen.

Stellen Sie die Gläser in ein Blech (ohne Deckel) und stellen Sie sie in den Ofen, bis sie heiß sind.


Nachdem die Marmelade etwas abgekühlt ist, gießen wir sie in Gläser und tackern sie dann. Wickeln Sie die Gläser in eine große Decke und lassen Sie sie über Nacht stehen, bis sie abkühlen.

Wir können die Marmelade in der Speisekammer aufbewahren und mit einer Tasse Milch servieren oder vielleicht einfach nur aufs Brot streichen. LECKER!

Tipps Seiten

1

Rezept auf dem Blog: http://delightsts.blogspot.ro/2016/06/dulceata-de-capsiuni.html


Zutaten

Schritt 1

Erdbeermarmelade

Einen Kürbis schälen, reiben und den Saft auspressen.

Mit Zitronensaft mischen, wiegen und mit der gleichen Menge Zucker in einer hohen Schüssel vermischen. Mit einem Mixer 15 Minuten mischen, bis die Zusammensetzung etwas dicker wird.

Schmeckt gut mit Rosen- oder Minzwasser.

Die Marmelade wird in saubere Gläser gegossen und mit heißem Wasser gespült. Die Gläser gut verschließen und kühl halten.

Die Marmelade ist 2-3 Wochen haltbar und schmeckt nicht nur als Brotaufstrich, sondern auch gemischt mit Käse oder Joghurt sehr lecker.


Zutaten

Schritt 1

Erdbeermarmelade

Einen Kürbis schälen, reiben und den Saft auspressen.

Mit Zitronensaft mischen, wiegen und mit der gleichen Menge Zucker in einer hohen Schüssel vermischen. Mit einem Mixer 15 Minuten mischen, bis die Zusammensetzung etwas dicker wird.

Schmeckt gut mit Rosen- oder Minzwasser.

Die Marmelade wird in saubere Gläser gegossen und mit heißem Wasser gespült. Die Gläser gut verschließen und kühl halten.

Die Marmelade ist 2-3 Wochen haltbar und schmeckt nicht nur als Brotaufstrich, sondern auch gemischt mit Käse oder Joghurt sehr lecker.


Zutaten

Schritt 1

Erdbeermarmelade

Einen Kürbis schälen, reiben und den Saft auspressen.

Mit Zitronensaft mischen, wiegen und mit der gleichen Menge Zucker in einer hohen Schüssel vermischen. Mit einem Mixer 15 Minuten mischen, bis die Zusammensetzung etwas dicker wird.

Schmeckt gut mit Rosen- oder Minzwasser.

Die Marmelade wird in saubere Gläser gegossen und mit heißem Wasser gespült. Die Gläser gut verschließen und kühl halten.

Die Marmelade ist 2-3 Wochen haltbar und schmeckt nicht nur als Brotaufstrich, sondern auch gemischt mit Käse oder Joghurt sehr lecker.


ERDBEERMARMELADE "Wie gesund die Erdbeeren sind."

Erdbeeren sind reich an Ballaststoffen, essentiellen Nährstoffen und Antioxidantien, enthalten kein Fett und sind kalorienarm, was sie auch für Menschen geeignet macht, die eine Diät machen. Laut Ziare.com sind Erdbeeren eine der nährstoffreichsten Früchte, sie haben die Eigenschaft, Entzündungen im Körper zu reduzieren, die Immunität zu erhöhen und die Herzgesundheit zu erhalten. Darüber hinaus haben sie laut Suite101 die Fähigkeit, viele Krankheiten zu bekämpfen.

ERDBEERMARMELADE Sie sind ausgezeichnete Vitamin-C-Quellen, eine einzelne Tasse Erdbeeren gibt Ihnen 149% der empfohlenen Menge an Vitamin C täglich und ist damit sogar besser als eine Orange. Die gleiche Menge Erdbeeren liefert 29% der empfohlenen Tagesdosis an Mangan.

ERDBEERMARMELADE Erdbeeren enthalten neben essentiellen Mineralstoffen eine gute Ballaststoff- und Jodquelle, aber auch Vitamin B2, B5, B6 und K, Folsäure, Kalium, Magnesium, Kupfer, Phosphor und sogar Omega-3-Fettsäuren Vitamin E, Eisen, Zink und Selen.


ERDBEERMARMELADE "Wie gesund die Erdbeeren sind."

Erdbeeren sind reich an Ballaststoffen, essentiellen Nährstoffen und Antioxidantien, enthalten kein Fett und sind kalorienarm, was sie auch für Menschen geeignet macht, die eine Diät machen. Laut Ziare.com sind Erdbeeren eine der nährstoffreichsten Früchte, sie haben die Eigenschaft, Entzündungen im Körper zu reduzieren, die Immunität zu erhöhen und die Herzgesundheit zu erhalten. Darüber hinaus haben sie laut Suite101 die Fähigkeit, viele Krankheiten zu bekämpfen.

ERDBEERMARMELADE Sie sind ausgezeichnete Vitamin-C-Quellen, eine einzelne Tasse Erdbeeren gibt Ihnen 149% der empfohlenen Menge an Vitamin C täglich und ist damit sogar besser als eine Orange. Die gleiche Menge Erdbeeren liefert 29% der empfohlenen Tagesdosis an Mangan.

ERDBEERMARMELADE Erdbeeren enthalten neben essentiellen Mineralstoffen eine gute Ballaststoff- und Jodquelle, aber auch Vitamin B2, B5, B6 und K, Folsäure, Kalium, Magnesium, Kupfer, Phosphor und sogar Omega-3-Fettsäuren Vitamin E, Eisen, Zink und Selen.


ERDBEERMARMELADE "Wie gesund die Erdbeeren sind."

Erdbeeren sind reich an Ballaststoffen, essentiellen Nährstoffen und Antioxidantien, enthalten kein Fett und sind kalorienarm, was sie auch für Menschen geeignet macht, die eine Diät machen. Laut Ziare.com sind Erdbeeren eine der nährstoffreichsten Früchte, sie haben die Eigenschaft, Entzündungen im Körper zu reduzieren, die Immunität zu erhöhen und die Herzgesundheit zu erhalten. Darüber hinaus haben sie laut Suite101 die Fähigkeit, viele Krankheiten zu bekämpfen.

ERDBEERMARMELADE Sie sind ausgezeichnete Vitamin-C-Quellen, eine einzelne Tasse Erdbeeren gibt Ihnen 149% der empfohlenen Menge an Vitamin C täglich und ist damit sogar besser als eine Orange. Die gleiche Menge Erdbeeren liefert 29% der empfohlenen Tagesdosis an Mangan.

ERDBEERMARMELADE Erdbeeren enthalten neben essentiellen Mineralstoffen eine gute Ballaststoff- und Jodquelle, aber auch Vitamin B2, B5, B6 und K, Folsäure, Kalium, Magnesium, Kupfer, Phosphor und sogar Omega-3-Fettsäuren Vitamin E, Eisen, Zink und Selen.


ERDBEERMARMELADE "Wie gesund die Erdbeeren sind."

Erdbeeren sind reich an Ballaststoffen, essentiellen Nährstoffen und Antioxidantien, enthalten kein Fett und sind kalorienarm, was sie auch für Menschen geeignet macht, die eine Diät machen. Laut Ziare.com sind Erdbeeren eine der nährstoffreichsten Früchte, sie haben die Eigenschaft, Entzündungen im Körper zu reduzieren, die Immunität zu erhöhen und die Herzgesundheit zu erhalten. Darüber hinaus haben sie laut Suite101 die Fähigkeit, viele Krankheiten zu bekämpfen.

ERDBEERMARMELADE Sie sind ausgezeichnete Vitamin-C-Quellen, eine einzelne Tasse Erdbeeren gibt Ihnen 149% der empfohlenen Menge an Vitamin C täglich und ist damit sogar besser als eine Orange. Die gleiche Menge Erdbeeren liefert 29% der empfohlenen Tagesdosis an Mangan.

ERDBEERMARMELADE Erdbeeren enthalten neben essentiellen Mineralstoffen eine gute Ballaststoff- und Jodquelle, aber auch Vitamin B2, B5, B6 und K, Folsäure, Kalium, Magnesium, Kupfer, Phosphor und sogar Omega-3-Fettsäuren Vitamin E, Eisen, Zink und Selen.


Erdbeeren: 5 leckere Rezepte

-oua- 5 Stück
-Milch- 500 ml
-Zucker & Ndash 3 EL
- Vanilleessenz & Ndash 1/4 Teelöffel
-Zitronenessenz & ndash einen Teelöffel
-eine Prise Salz
-faina & ndash 300 & ndash 400 g
-Erdbeeren (frisch / gefroren / Kompott) & ndash 300 gr

Käse & Ndash 500 gr
Zucker – 5 EL
Eier & Ndash 2 Stück

Zum Garnieren: Puderzucker
Zum Backen: Butter

1. Für den Anfang bereiten wir alle oben aufgeführten Zutaten für die Komposition vor, außer den Erdbeeren. Sie werden gemischt und in zwei Teile geteilt. Einer von ihnen wird in die Zusammensetzung von Pfannkuchen eingehen.

2. Die Zusammensetzung sollte also die Konsistenz eines Trinkjoghurts haben, vielleicht etwas flüssiger. Auch wenn im Norden Moldawiens die Hausfrau umso besser ist, je dünner die Pfannkuchen sind, für dieses Rezept brauchen wir sie etwas dicker, damit die ganze Komposition drin bleibt.

3. Die Technik des Pfannkuchenbackens ist einfach: Erhitzen Sie die Pfanne und geben Sie einen Tropfen Öl auf die gesamte Oberfläche der Pfanne. Wir nehmen eine Kompositionspolitur und gießen sie in eine Ecke und verteilen sie dann über die gesamte Oberfläche der Pfanne. Wir warten etwa 30 Sekunden, und wenn der Rand zu bräunen begonnen hat, nehmen wir mit einer Gabel ein wenig vom Rand des Pfannkuchens aus der Pfanne und ziehen ihn mit plötzlichen Bewegungen heraus und legen ihn dann schnell zurück. Falls es ungleichmäßig platziert ist, bewegen wir die Pfanne, bis sie ihre normale Form annimmt. Etwa 20 Stück werden herauskommen, je nach Größe der Pfanne und der gegessenen Pfannkuchen, die endgültige Anzahl kann etwas anders sein icon smile Erdbeerpfannkuchen mit Käsefüllung

4. Lassen Sie die Pfannkuchen abkühlen, aber während dieser Zeit bereiten wir die Füllung vor. Alle Zutaten für die Füllung werden gemischt. Dann teilen Sie es in zwei Teile und geben Sie den Rest der zerdrückten Erdbeeren in eine davon.


1. In der Nacht vor dem Kochen die Erdbeeren waschen und reinigen. Nach der Reinigung mit 1 kg Zucker und Zitronensaft schichtweise über Nacht in den Kühlschrank stellen.

✽ Wählen Sie bei Erdbeermarmelade kleine Früchte, auch wenn diese schwieriger zu reinigen sind. So erhalten Sie eine feine Marmelade und die Früchte behalten ihre Unversehrtheit.

2. Am nächsten Tag den Erdbeersaft abseihen und in einer dicken Pfanne aufkochen. Lassen Sie die Erdbeermarmelade etwa eine Stunde lang bei schwacher Hitze stehen oder bis sie sich in einem Glas zu einer Kugel verwandelt, wenn Sie einen Tropfen nehmen und in ein Glas Wasser werfen.

3. Die Früchte zum Kochen bringen und die Marmelade weitere 15-20 Minuten stehen lassen, dabei regelmäßig umrühren. Sterilisieren Sie in der Zwischenzeit die Gläser, in die Sie die Erdbeermarmelade geben werden, für mindestens 10 Minuten (bei schwacher Hitze gekocht).

4. Sobald Sie die Hitze ausschalten, geben Sie die Erdbeermarmelade in geeignete Gläser und setzen Sie den Deckel auf, dann lassen Sie sie 24 Stunden kopfüber ruhen.


Zuerst müssen Sie die Erdbeeren sehr gut waschen und ihre Schwänze brechen. Ich habe sie schon vorbereitet!

Eine Schicht Erdbeeren und eine Schicht Zucker abwechselnd in einen großen Topf geben, bis alle Erdbeeren und Zucker fertig sind. Stellen Sie den Topf auf niedrige Hitze und wenn er zu kochen beginnt, sammelt er den Schaum, der sich auf der Oberfläche bildet. Wenn Sie es lassen, riskieren Sie, dass die Marmelade süßt!

Wachsen Sie die Vanilleschote, um ihr Aroma freizusetzen, und geben Sie sie mit den Samen in den Topf. Dann die frische Zitrone dazugeben, damit die Frucht ganz bleibt. Lassen Sie es anderthalb - 2 Stunden kochen, bis es anfängt, fest zu werden. Überprüfen Sie, ob die Marmelade fertig ist, indem Sie einen Tropfen auf einen Teller geben: Wenn sie fest bleibt, bedeutet dies, dass sie die richtige Konsistenz erreicht hat. Zum Schluss die Vanilleschote herausnehmen und die heiße Marmelade in die zuvor gewaschenen und getrockneten Gläser geben.

Schließen Sie die Deckel und stellen Sie sie für 15 Minuten in den vorgeheizten Backofen bei 150 Grad. So wird die Marmelade besser geleert und gelagert. Es ist eine sehr gute Methode und Sie verwenden keine Konservierungsstoffe. Wenn die Gläser abgekühlt sind, beschriften Sie sie, denn stolz muss man sein… aber ich weiß nicht, wie lange sie halten, weil es köstlich ist! Erdbeermarmelade zuzubereiten ist so einfach und jetzt ist Saison, verpassen Sie nicht die Gelegenheit!