Neue Rezepte

Streifenkuchen

Streifenkuchen


Zebrakuchen-Rezept von vom 19.03.2009 [Aktualisiert am 16.07.2018]

Vor einiger Zeit hat mich Rosita, eine Blogleserin, fasziniert, indem sie mir von der Zebra-Torte oder Zebra-Torte erzählt hat. So neugierig ich auch bin, konnte ich nicht anders, als mich über diesen Kuchen zu informieren, von dem ich nicht wusste, dass er existiert. Das Rezept für den Zebrakuchen habe ich von einem Mädchen aus dem Bundesstaat Aserbaidschan bekommen, das ihn zu den typischen Rezepten ihrer Gegend zählt ... Ich weiß ehrlich gesagt nicht, wer der Schöpfer dieses Kuchens ist, Fakt ist, dass er es ist gut, weich und dann auch choreographisch ;) Diesen Kuchen widme ich allen Vätern der Welt und ganz besonders meinem Papa, dem ich heute auch den Zeppole zubereiten werde

Methode

Wie macht man den Zebrakuchen?

!

In einer Schüssel die Eier mit dem Zucker verquirlen, bis die Masse glatt und luftig ist.

Milch und Öl langsam dazugeben und den Teig mit dem elektrischen Schneebesen weiter schlagen.

In einer separaten Schüssel Mehl, Vanille und Backpulver mischen, alles zum Teig geben und kneten, bis der Teig glatt und flüssig ist.

Dann den Teig in zwei Teile teilen: im weißen Teil belassen, 2 Esslöffel Mehl, Kakao in den anderen Teil hinzufügen und mischen.

Den Backofen auf 180°C einschalten und eine 24 cm Kuchenform einfetten und bemehlen.
3 Esslöffel weißen Teig in die Mitte der Pfanne geben. Gießen Sie dann wieder in der Mitte der Pfanne 3 Esslöffel schwarzen Teig auf den weißen.

Fahren Sie so fort und wechseln Sie die Teige ab, bis sie fertig sind.
Ich empfehle ... nicht aufhören zu warten, bis sich die Mischung ausdehnt und die Pfanne nicht kippen, um den Teig zu verteilen ... sie wird sich von selbst ausdehnen und konzentrische Kreise bilden.

Den Zebrakuchen 40 Minuten bei 180 °C im vorgeheizten statischen Ofen backen.

Auskühlen lassen, in Scheiben schneiden und servieren.


  • 350 g Steinmarder
  • 4 ou
  • 250 g Zahar
  • 250 ml lapte
  • 200 ml Ulei de floarea soarelui
  • 1 plic de praf de copt
  • 1 befreit de rom / vanille
  • 1 Lingura cu Varf de Cacao
  • cateva picaturi de colorant gel sau prf rosu

Dacă vă regăsiți in gustul rețetelor de pe acest blog, vă aștept zilnic și pe Facebook Seite. Veți găsi acolo finte rețete veröffentlicht, idei noi și discuții cu cei interesați.

* De asemenea, vă puteți nscrie și în grupul Retete fel de fel. Acolo veți putea ncărca fotografiile voastre cu vorbereitet ncercate de pe acest blog. Vom putea diskutiert despre meniuri, rețete de mâncăruri și multe altele. Însă, rog beharrt auf se respekta regulamentul grupului!

De asemenea, ne puteți urmări i pe Instagram și pe Pinterest, cu același nume ”Rețete fel de fel”.


Zebra-Käsekuchen

Hier ist der Cousin des Rezepts: // 1926 Zebrakuchen, aber in einer Käsekuchen-Version. Ein überraschend einfach zuzubereitender Kuchen, der sehr lecker ist und Ihre Gäste mit seinen Farben und Aromen verrückt machen wird.

180 g Schokoladenkekse fein hacken und 60 g Butter schmelzen. Die gehackten Kekse mit zerlassener Butter mischen und gut vermischen, dann eine Springform mit 22-24 cm Durchmesser mit etwas Butter einfetten, den Boden mit Backpapier auslegen und den Boden für deinen Käsekuchen bilden, die Kekse zerdrücken und verdichten .

Kühl stellen und den Boden aushärten lassen. Währenddessen die Füllung vorbereiten. In einer Schüssel 300 g Ricotta, 150 g frische flüssige Sahne, 50 g ganzer weißer Joghurt, 400 g Philadelphia, die Samen einer halben Vanilleschote und 120 g Kristallzucker vermengen, alles gut vermischen und wenn die Mischen Sie die Mischung, fügen Sie 4 Eier und zum Schluss 30 g Mehl 00 hinzu. Mischen Sie weiter, bis die Mischung glatt und gleichmäßig ist, und teilen Sie sie dann in zwei Teile: im ersten Teil 20 g ungesüßten Kakao hinzufügen, im zweiten 15 g von 00 Mehl.

Nehmen Sie den Boden aus dem Kühlschrank und beginnen Sie mit der Zubereitung Ihres Käsekuchens, indem Sie eine große Schöpfkelle helle Sahne in die Mitte der Form gießen. Dann, immer noch in der Mitte, eine Schöpfkelle Kakaocreme gießen, dabei abwechselnd die beiden Cremes verfahren, bis beide aufgebraucht sind. Sie müssen nicht ausgebreitet werden, sie verteilen sich nacheinander und bilden konzentrische weiße und braune Kreise.

Den Backofen im statischen Modus auf 160°C vorheizen und den Kuchen 50-60 Minuten backen. Abkühlen lassen und dann vor dem Servieren für 5-6 Stunden in den Kühlschrank stellen, wahlweise mit Blaubeermarmelade oder Waldbeeren begleiten.


Zebra-Käsekuchen

Hier ist der Cousin des Rezepts: // 1926 Zebrakuchen, aber in einer Käsekuchen-Version. Ein überraschend einfach zuzubereitender Kuchen, der sehr lecker ist und Ihre Gäste mit seinen Farben und Aromen verrückt machen wird.

180 g Schokoladenkekse fein hacken und 60 g Butter schmelzen. Die gehackten Kekse mit zerlassener Butter mischen und gut vermischen, dann eine Springform mit 22-24 cm Durchmesser mit etwas Butter einfetten, den Boden mit Backpapier auslegen und den Boden für deinen Käsekuchen bilden, die Kekse zerdrücken und verdichten .

Kühl stellen und den Boden aushärten lassen. Währenddessen die Füllung vorbereiten. In einer Schüssel 300 g Ricotta, 150 g frische flüssige Sahne, 50 g ganzer weißer Joghurt, 400 g Philadelphia, die Samen einer halben Vanilleschote und 120 g Kristallzucker vermengen, alles gut vermischen und wenn die Mischen Sie die Mischung, fügen Sie 4 Eier und zum Schluss 30 g Mehl 00 hinzu. Mischen Sie weiter, bis die Mischung glatt und gleichmäßig ist, dann teilen Sie sie in zwei Teile: im ersten Teil 20 g ungesüßten Kakao hinzufügen, im zweiten 15 g von 00 Mehl.

Nehmen Sie den Boden aus dem Kühlschrank und beginnen Sie mit der Zubereitung Ihres Käsekuchens, indem Sie eine große Schöpfkelle helle Sahne in die Mitte der Form gießen. Dann, immer noch in der Mitte, eine Schöpfkelle Kakaocreme gießen, dabei abwechselnd die beiden Cremes verfahren, bis beide aufgebraucht sind. Sie müssen nicht ausgebreitet werden, sie verteilen sich nacheinander und bilden konzentrische weiße und braune Kreise.

Den Backofen im statischen Modus auf 160°C vorheizen und den Kuchen 50-60 Minuten backen. Abkühlen lassen und dann vor dem Servieren für 5-6 Stunden in den Kühlschrank stellen, wahlweise mit Blaubeermarmelade oder Waldbeeren begleiten.


Zutaten Marmorkuchen Marmorkuchen

250 gr Butter
200 gr Zucker
500 gr Mehl
1 Päckchen Vanillezucker 0,3oz & # 8211 Wie man Vanillezucker macht & # 8211
1 Packung Backpulver (Dr. Oetker) 0.5oz
1 Spritzer Salz
4 Eier
1 Tasse Milch

Made in Germany Backmischung von Kathi & # 8211 Einfach zu backen & # 8211 Hohe Qualität!

Für den dunklen Teil:
30 gr Kakao, ungesüßt
3 EL Wasser
3 EL Zucker


Zebrakuchen - Rezepte

Dieser Kuchen wurde an einem Abend gebacken, als Marcy bei der Arbeit war und ich nicht sicher war, was ich tun sollte. Da ich wusste, dass meine Enkelinnen am nächsten Tag zu mir kommen würden, dachte ich, ich mache ihnen einen schönen Kuchen! So sehr, dass dann der Jüngste, der hörte, dass es ein Zebrakuchen war, zu mir sagte: "Tante, aber da ist ein Zebra drin.". So lustig.

Zutaten:
150 g Butter bei Zimmertemperatur
300 Gramm Molino Chiavazza 00 Mehl
140 Gramm Stärke
220 Gramm Zucker
4 Eier
30 Gramm Kakaopulver
120 ml Milch + was für Anpassungen benötigt wird
1 Päckchen Hefe

  1. Die Butter mit dem Zucker zu einer Creme verarbeiten, dann die Eier nacheinander dazugeben und gut verrühren.
  2. Fügen Sie das Mehl, 100 Gramm Stärke und die Hefe hinzu. Fügen Sie außerdem 120 ml Milch hinzu, damit die Mischung etwas flüssiger wird.
  3. Nun die Mischung auf zwei Schüsseln aufteilen: in eine die restlichen 40 Gramm Stärke, in die andere den Kakao geben, sodass eine weiße und eine braune Mischung entstehen. Mit etwas Milch abgleichen, wenn sie zu dick erscheinen, jedoch müssen beide Verbindungen die gleiche Konsistenz haben.
  4. Nehmen Sie eine Pfanne mit 24 cm Öffnung (ich habe den Boden mit Pergamentpapier bedeckt und in das Scharnier eingesetzt, der Rest nicht) und fangen Sie an, zwei Esslöffel weiße Mischung hineinzugießen.
  5. In die Mitte dieses Kreises einen Löffel braune Mischung geben, dann wieder einen weißen und so weiter bis zum Ende des Teigs.
    Foto von Giallo Zafferano.
    Ich habe vergessen, es zu tun.
  6. Im vorgeheizten Backofen bei 180 & #176 ca. 50 Minuten backen.

4 Kommentare:

Es ist schön der Effekt, den Sie sehen, wenn Sie es öffnen, um eine Scheibe zu schneiden!

hallo Mädels, dein Zebrakuchen ist wirklich wunderschön, ich finde es ist einer der schönsten Kuchen, den man für Kinder auf den Tisch bringen kann, einfach weil sie von all diesen Zeilen fasziniert sind :) bis bald Anna

Dieser Kuchen ist wunderschön, du hast ein Wunder. -) gut gut gut. deine Nichten können sich glücklich schätzen, eine Tante wie dich zu haben !!

aber es ist fabelhaft, sowohl von innen als auch von außen.
Ich warte auf besondere Rezepte wie dieses, gib uns einen trendigen Namen und poste ihn mir, komm schon, ich warte auf dich.


Spizzichi & amp Bocconi

Schöne Idee Mädels.
Ein dicker Kuss von gierigen Reisenden.

Sehr interessant dieser Wettbewerb und auch dein Rezept! Herzlichen Glückwunsch Mädels!

was für eine großartige Idee und was für eine Güte. einen dicken Kuss und herzlichen Glückwunsch!

Dieser herzhafte Kuchen ist sehr gut! Ich liebe Radicchio.

Sehr originell und super gierig !! Sehr gut! Ein großer Kuss.

Was für eine schöne, geschmackvolle und farbenfrohe Idee.

Mädchen, diese herrliche Sonnenblume.
Ich nehme gerne ein kleines Stück. Ich kann.
Herzliche Glückwünsche!!
Küsse
Francis

eine gierige und besondere Freude. Sie haben auch die Kreativität des Karnevals auf den Punkt gebracht! ein großer Kuss

Buonaaaaaaaaaa. wirklich besonders.

aber wie gut muss es sein! ausgezeichnetes Radicchio-Pesto und auch der Kuchen, lecker !!
seh dich später

WIRKLICH INTERESSANT. Komplimente..
VON LIA

Kürbis und Radicchio. Gefällt mir, sehr einladend!

Diese Sonnenblume konzentriert die Aromen des Nordens und Ihre Kreativität!

Aber es ist etwas ganz besonderes! Du hast immer geniale Ideen!

sehr originell und auf jeden Fall einen Versuch wert.

Das Ergebnis ist ein sehr angenehm aussehender Kuchen, der schon auf dem Foto zum Probieren einlädt. Herzlichen Glückwunsch, Mädels! Eine weitere absolut gewinnende Idee -)

Es muss lecker sein und was für eine schöne Form!

Wunderbares Rezept, ich kopiere es, danke Mädels!

Aber wie gut!
Ich mag diese Zutaten sehr, ich bin sicher, das Ergebnis ist ein Erfolg. Fast probiere ich es aus. Danke dir!

Ein herrlich herzhafter Kuchen, ich liebe Radicchio. sehr gut.

Wie schön dieses Rezept von dir aussieht, hallo

wirklich interessant!! Ich liebe das Radicchio-Pesto.. richtig gut!
eine Umarmung

Der herzhafte Kuchen ist sehr gut geworden, aber Sie haben Ihr ganzes Können hineingesteckt, um ihn unvergesslich zu machen
Schönen 8. März.

Wirklich eine originelle und äußerst interessante Idee. Versuchen!
Komplimente

Eine sehr appetitliche und einladende Vorbereitung, herzlichen Glückwunsch, eine Umarmung und einen guten 8. März

Die Assoziation der Zutaten passt sehr gut zur ursprünglichen Form!

Ich mag deine Kombinationen immer.
Mutig, aber bodenständig.
Mutig! : D

ganz besonderer, perfekter Stil. Zwillinge, herzlichen Glückwunsch Mädels! eine Umarmung
Hallo Reby

Ich nutze diese Gelegenheit, um Sie einzuladen, an meinem ersten Rezeptwettbewerb für erste Gänge teilzunehmen (http://primopiattoquasifatto.blogspot.com/2011/03/sapori-e-colori-del-mediterraneoil-mio.html)

Hey Mädels, ich entdecke heute, dass auch Sie dank dieses Gerichts ausgewählt wurden, um in einem venezianischen Restaurant anwesend zu sein! Sehr gut und viel Glück!

xanax kaufen wie sieht die generische xanax-pille aus - was ist alprazolam generisch für xanax


Streifenkuchen

  • Schwierigkeit: leicht
  • Zubereitung: 20 Minuten
  • Kochen: 40 Minuten
  • Kostengünstig

Suchen Sie eine gierige Idee für das Frühstück oder den Snack Ihrer Familie? Dann ist hier das Rezept für Sie.

Die & # 8220Streifenkuchen& # 8221 ist a weicher, gieriger und lustig aussehender Kuchen eine dunkle Mischung, die sich mit einer anderen hellen abwechselt, wodurch ein überraschender Zebraeffekt. Perfekt zum Frühstück oder als Snack, aber vor allem ein perfekter Kuchen für die ganze Familie.

Ein Dessert zum Zubereiten & # 8220 für & # 8221 und & # 8220 mit & # 8221 Ihren Kindern.

Zutaten für 4 Personen

  • 200 gr Mehl 00
  • 80 gr Kartoffelstärke
  • 120 gr Zucker
  • 100 gr Samenöl
  • 125 gr Ganzer Joghurt
  • 3 Eier
  • 30 gr bitterer Kakao
  • 2 Esslöffel Milch
  • 1 Vanillin
  • 1 Backhefe
  • 1 Prise feines Salz

Vorbereitung

Den Ofen auf 180° einschalten und auf Temperatur bringen. Die Form (22 cm) vorbereiten, einfetten und bemehlen. Mehl mit Stärke, Vanille und Backpulver sieben und beiseite stellen.

Zucker und Eier mit einem Schneebesen bearbeiten, bis die Mischung hell und geschwollen ist. Das Saatöl und den Joghurt einträufeln und die Mischung einige Minuten weiterarbeiten. Zum Schluss immer nach und nach das gesiebte Mehl hinzufügen.

Teilen Sie die Mischung in zwei Teile und fügen Sie den gesiebten Kakao in einem Teil hinzu, fügen Sie bei Bedarf die Milch hinzu, um die Mischung zu erweichen. Nehmen Sie die gefettete und bemehlte Form und gießen Sie ein paar Esslöffel helle Mischung in der Mitte der Pfanne über die gegossene Mischung, geben Sie (immer in die Mitte) zwei Esslöffel dunkle Mischung und so weiter, bis der Teig fertig ist.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad etwa 35-40 Minuten backen. Und fertig ist dein "Zebrakuchen"

Bevor Sie den Zebrakuchen aus dem Ofen nehmen, überprüfen Sie das Garen mit einem Zahnstocher.


Übersetzen

  • 200 gr Mehl 00
  • 80 gr Kartoffelstärke
  • 120 gr Zucker
  • 100 gr Samenöl
  • 125 gr Ganzer Joghurt
  • 3 Ei
  • 30 gr bitterer Kakao
  • 2 Esslöffel Milch
  • 1 Vanillin
  • 1 Backhefe
  • 1 Prise feines Salz

iFood ist ein Portal, das sich um Essen und seine tausend Schattierungen dreht: Rezepte, Fotos, Bücher, Reisen, Menschen, Orte und Geschichten. Es ist der perfekte Klang der Brotkruste, die Bewegung bemehlter Hände, die Kombination von Gerüchen, die auf eine Reise verweisen, auf das Gericht, das in einer fernen Welt gekostet wurde.


Mohn

Dieser Kuchen mit einem unglaublich gierigen optischen Effekt erschien im August vor der Abreise auf meinem Bildschirm und weckte sofort meine Lust, mich an seiner sorgfältigen Zubereitung zu versuchen! Es ist ein weicher Vanille- und Schokoladenkuchen, der sich von den anderen berühmten zweifarbigen nur dadurch unterscheidet, dass die beiden verschiedenen Teige in die Pfanne gegossen werden und dieser süßen Mischung Leben einhauchen, die sehr an den Mantel von Zebras erinnert. Die Torte wurde zuerst von ihr veröffentlicht, die ich als DB-Mitglied kenne, dann habe ich sie hier und endlich hier gesehen!

Es ist ein weiches Dessert, perfekt um zum Frühstück oder als Snack in Milch getaucht zu werden und lässt Sie sicherlich staunen, es dauert einige Zeit, aber dann nicht zu viel.. Ich dachte schlimmer!
Ich stöbere gerne in den verschiedenen Blogs, weil Sie so immer neue Rezepte kennen lernen können, die im Inhalt fast immer zuverlässig sind, und auf diese Weise oder durch die Veröffentlichung in Ihrem Blog denen danken, die Ihnen vorgeschlagen haben .. bis zum nächsten Zeit!

  • Link abrufen
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest
  • Email
  • Andere Apps

Bemerkungen

Hallo, es ist ganz nett geworden, normalerweise reduziere ich die Ölmenge um 100 ml, weil mir der Geschmack des Öls zu viel erscheint, aber weißt du. de gustobus.
Immer noch sehr gut wie immer.

Ich bin besonders neugierig auf den optischen Effekt und auf seinen und ich bin mir sicher, gute Güte, hallo NADIA


Zutaten für den Zebrakuchen

In einer Schüssel Eier und Zucker vermischen.

Gesiebtes Mehl und Backpulver dazugeben.

Wiegen Sie den gesamten Teig und teilen Sie ihn in zwei gleiche Teile. Zur Hälfte den gesiebten Kakao hinzufügen

und nach den zwei Esslöffeln Milch.

In eine gefettete und bemehlte Form mit 24 cm Durchmesser zwei Esslöffel Teig in die Mitte geben.

Dann zwei Esslöffel Teig dazugeben.

Dann wieder der Dunkle

und fahren Sie fort, bis Sie die beiden Teige beendet haben.

Im vorgeheizten statischen Ofen bei 180° ca. 40-50 Minuten backen (Zahnstochertest machen!).


Video: Einfacher und schneller 3 Schicht gegossener Kuchen mit Marmelade beim Kochen #82