Neue Rezepte

Joghurtkuchen

Joghurtkuchen


1. Eier trennen. Joghurt mit Zitronenschale, Essenz, Eigelb und Zucker in einer Schüssel vermischen. Das geschlagene Eiweiß einarbeiten. Gut mischen, bis die gesamte Masse homogen ist.

2. Bereiten Sie ein Backblech vor (höher, da der Teig aufquillt) Wir legen 3 Tortenblätter auf den Boden, dann geben wir 2-3 Polituren aus der Füllung (ca. 1 fingerdicke Zusammensetzung).

3. Wiederholen Sie den Vorgang, bis die Füllung vollständig ist.Die letzte Schicht muss die Füllung sein.

4. Bei schwacher Hitze ca. 40 Minuten backen, bis der Teig oben goldbraun wird.Die Masse quillt auf, aber wenn wir sie aus dem Ofen nehmen, bleibt sie etwas länger.

5. Abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.


Joghurtkuchen

Joghurtkuchen Wir haben auch den griechischen Joghurtkuchen probiert und es hat uns so gut gefallen, dass wir es auch probieren wollten.

Rezept von Joghurtkuchen es ist nicht nur einfach zuzubereiten, Kinder können auch mit Joghurt und Backpulver experimentieren.


Der Joghurt- und Grießkuchen ist köstlich. Sie können handelsübliche Tortenblätter verwenden oder Tortenblätter selbst vorbereiten. Eier mit Zucker schlagen, Joghurt, Grieß, Essenz und Rosinen hinzufügen. Eine Pfanne mit Butter einfetten und die Hälfte der Tortenblätter – jeweils mit zerlassener Butter gefettet – darauf legen. Die Füllung einfüllen und mit den restlichen Tortenblättern bedecken, ebenfalls mit zerlassener Butter gefettet.

Die restliche Butter darüber geben und mit Vanillezucker bestreuen. Im vorgeheizten Backofen 30-35 Minuten backen. Nach dem Herausnehmen aus dem Ofen den Kuchen mit Alufolie oder einem feuchten Tuch abdecken. Nach dem Abkühlen vollständig schneiden.

Joghurt und Grießkuchen werden nach dem Abkühlen serviert. Sie können mit Vanillezucker pulverisieren.
Die Quelle dieses Rezepts ist der kulinarische Blog Truedelights.


Einfaches und schnelles Rezept Joghurt Pie

Einfaches und schnelles Rezept für Joghurtkuchen. Eine flauschige, Vanille- und aromatisierte Torte mit kommerziellen oder hausgemachten Tortenblättern. Ein günstiges Rezept und sehr einfach zuzubereiten, was nicht scheitern kann.

Joghurtkuchen ist so ein einfaches, schnelles und günstiges Rezept damit es in 15 Minuten schon im Ofen ist. Die gebildete Creme ist sehr fein, da sie fettigen Joghurt, Eier und Stärke enthält. Es sieht aus wie eine Vanillecreme. Die Textur dieses Joghurtkuchens ist großartig: knusprige und rötliche Blätter und leicht wie eine Flockenfüllung!

Ich empfehle, möglichst fetten Joghurt zu verwenden (mit 10% Fett, griechischer Joghurttyp), da der schwache in Form von Klumpen gerinnt und viel Molke hinterlässt.

Tortenblätter sind die dünnen für Strudel (kein Blätterteig!). Sie können zu Hause gemacht werden, wie ich es getan habe Baclava-Rezept.

Die untenstehenden Mengen entsprechen einem Tablett von 20 & # 21530 cm. Bevor wir mit der Arbeit beginnen, können wir den Ofen bereits bei 170°C (Mittelstufe für Gasbetriebe) starten.


Joghurtkuchen

Letzte Woche sind wir nach 3 Tagen auf dem Land, ohne Signal am Telefon, ohne Internet, 3 Tagen in völliger Stille an die Arbeit zurückgekehrt. 3 Tage offline = Familie, Teo, Papa und Mama. 3 Tage offline = 2 Bücher gelesen, Akazie, Käsekuchen, Apfelkuchen, Salat mit Gemüse aus dem Garten, Vasile Cetel, Pfingstrosen. 3 Tage offline = Moldawien, Kokossuppe, 10 Stunden Schlaf pro Nacht, Hühnernudelsuppe. Mittagsschlaf, Bank unter dem Weinstock, reife Aubergine, frische Milch, süßer Käse.

All dies ist zu Hause nur schwer zu reproduzieren: Wann kann ich 10 Stunden pro Nacht schlafen oder einen Nachmittagsschlaf genießen? Ich weiß nicht. Aber was mir in den Sinn kam und ich mit nach Hause nehmen wollte, war gute Milch, Landbutter, Joghurt und Schlagmilch. Ich habe sie alle bei Lactate Sim gefunden ☺

Joghurtkuchen - Molkerei SIM. Starkes Rumänisch

SIM-Milchprodukte werden von Simultan hergestellt, dem größten Milchverarbeiter mit vollem rumänischen Kapital. Oder, wie wir Siebenbürger sie nennen, sind fettfreie, echte Milchprodukte.

"Alles beginnt mit unserer Mission, den Rumänen das Beste aus der Natur auf den Tisch zu legen, denn nur mit sauberem Essen können wir stark, agil und mit moralischer Faser erschaffen."

Milch ist reich an Kalzium, Eisen und… Charakterstärke, was mich nachdrücklich sagen lässt, dass sie für Rumänen jeden Tag eine notwendige Milch ist ☺ SIM-Butter wird aus pasteurisierter Fettcreme hergestellt und Sie finden sie in den Varianten 65 % Fett und, mein Favorit für Cremes, Kuchen und weiche Teige, 82% Fett Butter. Es ist perfekt für alle hausgemachten Cornlet-Rezepte und für Sahnetorten-Rezepte. Ich sage nicht, wie lecker es auf Toast gestrichen wird, neben einigen Radieschen oder Gartentomaten.

Naturjoghurt, Sana und Kefir sind Lucas Lieblinge zum Frühstück und zum Schulpaket. Wir kombinieren sie zum Frühstück mit hausgemachtem Müsli, dazu Obst für Smooties, neben Keksen oder Croissants mit Magiun und Walnüssen oder Croissants mit Schokolade, die in unserem Haus nicht fehlen. Sana, wie sie von Lactate SIM beschrieben wird - "aus pasteurisierter Milch und Milchkulturen, gilt als die süßeste unter ihren, aber sie bleibt stark auf den Hufen" ist bei weitem mein Favorit und Kefir mit einem etwas salzigeren Geschmack. es ist nach Lucas Geschmack. Ich verwende Kefir gemischt mit etwas Wasser und Salz für einen leckeren Ayran, der perfekt im Sommer kalt aus dem Kühlschrank geht.

Auch zum Frühstück und leckeren Senvisis verwende ich geschmolzenen Käse mit Sauerrahm. Es passt perfekt zu Salat und Gemüse und wenn die Tage sehr voll sind und ich nicht zum Kochen komme (ja, ja, das passiert mir auch), ersetzt so ein Sandwich ein leckeres Mittagessen!

Über Sauerrahm und seine Rolle in der Suppe muss ich Ihnen nicht viel erzählen, Sie wissen, dass in unserem Land, in Siebenbürgen, Sauerrahm auf dem Tisch steht und jede Art von Suppe und mehr heiligt. Wir essen Sauerrahm mit Sauerkraut, Clujer Kohl, Grünkohl, grüne Bohnensuppe, geräucherte Bohnensuppe und… die Liste ist luuuunga. Wir verwenden aber auch Sauerrahm für den Teig, wie wir ihn heute für die Blätter im Yogurt Pie Rezept verwendet haben ☺

Der Star des heutigen Rezepts ist aber der Naturjoghurt SIM, den Sie im Glas aber auch im 1 kg Eimer finden. Es ist der Joghurt, der mit Luca oft in die Schule geht: Ich bereite für ihn die Gläser mit Joghurt, Müsli und Früchten vor, vor allem an den Tagen, an denen er im Internat bleibt und ein anstrengender Tag folgt.

Joghurtkuchen - Alles, was Sie über das Rezept wissen müssen:

  • Es ist ein Kuchen mit Blättern und Füllung, er ist einfach zuzubereiten und er ist sehr konsistent. Ein Dessert für die ganze Familie, aus den angegebenen Mengen kommt ein großes Tablett, 40x35cm.
  • Die Rosinen in der Komposition sind natürlich optional, aber sie fügen einen Hauch von Geschmack hinzu und helfen, warum nicht, das Aussehen des Kuchens zu verbessern.
  • Anstelle von Joghurt können Sie auch 12% Fett SIM-Creme verwenden, die zwar wie ein griechischer Joghurt "wirkt", sehr cremig ist, aber auch einen säuerlichen Geschmack mitbringt, besonders geeignet für diejenigen, die nicht sehr große Fans von Süßigkeiten sind.
  • Je kälter es ist, desto besser! Lasse den Joghurtkuchen idealerweise in der Pfanne abkühlen, bis er Zimmertemperatur erreicht hat, und stelle ihn dann kalt in den Kühlschrank.

Joghurtkuchen - Zutaten für Blätter:

  • 600g Mehl
  • 200g SIM-Butter 82% Fett, bei Raumtemperatur
  • 150 g) Zucker
  • 3 Ehemann-Eier
  • 150g Sauerrahm SIM
  • 1 Päckchen Backpulver
  • eine Prise Salz
  • der Kern aus einer Vanilleschote
  • ein Esslöffel Zitronenschale
  • ein Ei für einen Kuchen
  • Kristallzucker zum Dekorieren

Butter, Zucker, Vanille und Zitronenschale aufschäumen. Mit dem Mixer auf hoher Geschwindigkeit mixen bis wir einen feinen Schaum haben, in dem die Zuckerkörner nicht mehr zu spüren sind. Eier einzeln hinzufügen und nach jedem umrühren. Wir geben auch saure Sahne, wir mischen. Zum Schluss sieben wir Mehl, Salz und Backpulver. Wir müssen einen Teig bekommen, der ziemlich weich ist, aber nicht an Ihren Händen oder am Arbeitstisch klebt. Wir verteilen 3 Teigblätter, die Größe des verwendeten Tabletts. Das Blech sollte mit Butter eingefettet und mit Backpapier ausgelegt sein.

Den Backofen auf 160°C vorheizen und die Füllung vorbereiten.

Joghurtkuchen - Zutaten für die Füllung:

  • 1 kg Naturjoghurt SIM
  • 7 Eier Ehemann
  • 250g altes Pulver
  • 100g grau
  • Der Kern einer Vanilleschote
  • 200g in Wasser eingeweichte Rosinen mit Rumessenz

Den Molkenjoghurt gut abtropfen lassen und mit den restlichen Zutaten zu einer feinen Creme verrühren. Wir fügen auch die rehydrierten Rosinen hinzu, gut abgetropft von Flüssigkeit.

Zum Zusammenbauen ein Tortenblatt in das Blech legen, die Hälfte der Joghurtfüllung einfüllen, das zweite Blech vorsichtig auflegen, dann den Rest der Füllung und das letzte Teigblatt. Stechen Sie den Kuchen mit einem Messer an mehreren Stellen ein, damit die Bleche beim Backen nicht aufgehen.

Den Kuchen eine Stunde backen. In den letzten 15 Minuten den Kuchen herausnehmen, mit geschlagenem Ei einfetten und mit Zuckergranulat bestäuben. Der Kuchen ist gebacken, wenn er schön gebräunt ist und die Joghurtfüllung nicht mehr gallertartig ist.

Lassen Sie den Joghurtkuchen vor dem Anschneiden sehr gut abkühlen. Es ist köstlich, versprochen!

Um der Beste zu sein und das SIM-Milchsortiment auszuprobieren, versichere ich Ihnen, dass Sie nicht enttäuscht sein werden!


Butter in Würfel schneiden und vermischen. Fügen Sie den Zucker nach und nach hinzu. Fügen Sie Eier nacheinander hinzu. Saure Sahne hinzufügen. Das Mehl sieben und mit Backpulver und Salz vermischen. Das Mehl nach und nach einarbeiten und kneten. Es sollte ein weicher, aber nicht klebriger Teig entstehen. Den Teig auf den bemehlten Tisch legen und in 3 Teile teilen. Mit dem Nudelholz 3 Teigblätter verteilen.

Den Molkenjoghurt abgießen und nacheinander mit Eiern, Puderzucker, Vanillezucker, Rumessenz, Salz und dann Grieß mischen.

Mit einem Holzlöffel mischen. Wir erhalten eine cremige und würzige Füllung. Das Blech (32/22) mit Öl einfetten und mit Backpapier auslegen. Legen Sie mit dem Nudelholz eine Teigplatte auf den Boden des Blechs. Entfernen Sie den überschüssigen Teig von den Rändern des Blechs. Die Füllung halbieren.

Einen Teil der Füllung über das Teigblatt geben und glattstreichen. Mit dem zweiten Teigblatt bedecken und den Überschuss von den Rändern entfernen.

Gießen Sie den Rest der Füllung und bedecken Sie das dritte Teigblatt, wobei Sie den Überschuss von den Rändern entfernen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad etwa 50 Minuten backen. 10 Minuten vor dem Herausnehmen aus dem Ofen den Kuchen mit einem gut geschlagenen Eigelb einfetten. Wenn der Kuchen schön gebräunt und durchgebacken ist (wir machen den Zahnstocher-Test), aus dem Ofen nehmen und in der Form abkühlen lassen. Pudram-Torte und Stützschnitt.


Tiropitakia-Torte mit Joghurtteig

Zutat:

250 g Weißmehl
100 g Joghurt (am besten griechisch) durch ein Sieb passiert
150 g zerkleinerter Feta-Käse (Sie können rumänisches Telemea verwenden)
3 Eier
200 g Butter
2 Teelöffel Salz

- Mehl mit Salz mischen und die Butter einarbeiten.
- 2 der Eier in den Joghurt einarbeiten, gut verschlagen und dann zur Mehlmischung geben.
- Alle Zutaten gut vermischen, aber den Teig nicht zu stark kneten.
- Eine Teigkugel formen, mit Folie abdecken und in den Kühlschrank stellen.
- Den Teig eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
- Den Teig auf einer mit Mehl bedeckten Fläche auf eine Dicke von einem halben cm ausrollen.
- Den Teig mit einem Messer in Kreise mit einem Durchmesser von 7-7,5 cm schneiden.
- Die Kreise mit Wasser einfetten und jeweils einen Teelöffel gemahlenen Feta-Käse in die Mitte geben.
- Falten Sie die Kreise und drücken Sie mit einer Gabel auf den Rand des Halbkreises.
- Die Käsepasteten mit dem restlichen geschlagenen Ei einfetten.
- Die Pasteten auf ein flaches, mit Butter gefettetes Blech legen.
- Kuchen backen mit Joghurtteig im heißen Ofen etwa 30 Minuten goldbraun backen.


Joghurtkuchen. Ein einfaches und leckeres Rezept

Yogurt Pie, ein einfaches, aber absolut leckeres Dessert, kann mit oder ohne Tortenblätter zubereitet werden. Wenn Sie möchten, können Sie auch sehr schnell Joghurtkuchenteig zu Hause zubereiten.

Joghurtkuchen, dünnblättriges Rezept

Zutat:

-1 Packung dünne Tortenblätter

-1 Teelöffel Vanilleessenz

-100 g geschmolzene Butter oder 100 ml Öl zum Bestreichen der Blätter

-Zuckerpulver zum Garnieren, wenn es Vanille ist, desto besser

Zubereitungsart: Die Eier mit dem Zucker sehr gut schlagen, dann den Joghurt und die Vanilleessenz hinzufügen. Die so gebildete Zusammensetzung homogenisiert sehr gut. Die Tortenblätter, die zuvor aufgetaut und bei Raumtemperatur belassen wurden, werden in drei Teile geteilt. Dann in ein mit Butter oder Öl gut gefettetes Blech ein Drittel der dünnen Blätter für den Joghurtkuchen legen. Sie werden mit einem Pinsel mit zerlassener Butter oder Öl eingefettet. Über die ersten Blätter gießen wir ein Drittel der Zusammensetzung und die Hälfte der Rosinen. Wenn Sie Rosinen verwenden, sollten Sie wissen, dass sie viel besser sind, wenn wir sie zuerst in lauwarmem Wasser oder Milch mit Vanilleessenz hydratisieren lassen. Legen Sie das zweite Drittel der Tortenblätter über die Masse, die Sie ebenfalls mit zerlassener Butter einfetten. Gießen Sie dann ein Drittel der Zusammensetzung und die restlichen Rosinen ein. Am Ende die restlichen Blätter, jedes gut gefettet, dann den letzten Teil der Zusammensetzung für den Joghurtkuchen legen. Stellen Sie das Blech bei ungefähr 180 Grad Celsius für 30-40 Minuten in den Ofen oder bis es oben schön gebräunt ist. Nach dem Abkühlen anschneiden und mit Puderzucker bestäuben.


Die Butter in Würfel schneiden und vermischen. Fügen Sie den Zucker nach und nach hinzu. Fügen Sie Eier nacheinander hinzu. Saure Sahne hinzufügen. Das Mehl sieben und mit Backpulver und Salz vermischen. Das Mehl nach und nach einarbeiten und kneten. Es sollte ein weicher, aber nicht klebriger Teig entstehen. Den Teig auf den bemehlten Tisch legen und in 3 Teile teilen. Mit dem Nudelholz 3 Teigblätter verteilen.

Den Molkenjoghurt abgießen und nacheinander mit Eiern, Puderzucker, Vanillezucker, Rumessenz, Salz und dann Grieß mischen.

Mit einem Holzlöffel mischen. Wir erhalten eine cremige und würzige Füllung. Das Blech (32/22) mit Öl einfetten und mit Backpapier auslegen. Legen Sie mit dem Nudelholz eine Teigplatte auf den Boden des Blechs. Entfernen Sie den überschüssigen Teig von den Rändern des Blechs. Die Füllung halbieren.

Einen Teil der Füllung über das Teigblatt geben und glattstreichen. Mit dem zweiten Teigblatt bedecken und den Überschuss von den Rändern entfernen.

Gießen Sie den Rest der Füllung und bedecken Sie das dritte Teigblatt, wobei Sie den Überschuss von den Rändern entfernen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad etwa 50 Minuten backen. 10 Minuten vor dem Herausnehmen aus dem Ofen den Kuchen mit einem gut geschlagenen Eigelb einfetten. Wenn der Kuchen schön gebräunt und durchgebacken ist (wir machen den Zahnstocher-Test), aus dem Ofen nehmen und in der Form abkühlen lassen. Pudram-Torte und Stützschnitt.


Rezept für Joghurtkuchen. Die Zubereitung ist ganz einfach

Einige Sonntagsköche sind mit Joghurtkuchen überfordert, was nicht der Fall ist, wenn die Hauptzutat eine Frucht oder sogar Käse ist.

Die unterschiedlichen Texturen und die Kombination mit dem Teig sind es, die Kopfschmerzen bereiten. Dieser Weg ist ein voller Erfolg am Ende des Wochenendes, an einem einfachen Tag, an dem Sie nicht allzu viel zu tun haben und die Entspannung an erster Stelle steht oder Sie die Gäste bei einem Kaffee und ein paar Geschichten näher haben.


1. Lassen Sie die Blätter bei Zimmertemperatur auftauen und bereiten Sie in der Zwischenzeit die Füllung vor, die eigentlich aus zwei besteht:

In einer Schüssel den Käse auf der großen Reibe mit 1 Ei vermischen.

Separat 3 Eiweiß schlagen, dann das Eigelb nacheinander hinzufügen. Öl, Joghurt und Mehl mit Backpulver nach und nach dazugeben und bei niedriger Geschwindigkeit glatt rühren.

2. Ein Tablett der Größe 25 & # 21530 mit etwas Öl einfetten, ich empfehle etwas größer, da für mich die Bleche größer waren und ich sie biegen musste, aber ich habe es geschafft.

Legen Sie ein Blatt und geben Sie 3 Esslöffel der Füllung hinzu, dann wiederholen Sie den Vorgang und geben Sie nach 5 Blättern die Hälfte der Käsemischung hinzu. Wieder Blatt, 3 Esslöffel Füllung und 5 Blätter Käsemischung. Fahren Sie dann fort, bis die Blätter fertig sind. Ich hatte eine Packung mit 400 g Blättern, wenn Sie 500 g verwenden, können Sie den Käse in 3 Teile teilen.

Wenn ich das letzte Blatt in die restliche Mischung lege, füge 3 Esslöffel Öl hinzu, gieße alles darüber und streue dann Sesamsamen darüber.

30 Minuten bei 180 Grad Celsius backen.

15 Minuten abkühlen lassen, dann den Joghurtkuchen in Stücke schneiden und servieren.

Dieser Kuchen geht super und gefällt Vorspeise.

Hier ist das Videorezept für Joghurt-Käse-Torte:

Ein kleines Video, um zu sehen, wie gut das Mehl ist :)

Rezept von Lesern ausprobiert

Für tägliche Rezeptempfehlungen findest du mich auch auf der Facebook-Seite, auf Youtube, auf Pinterest und auf Instagram. Ich lade Sie ein, zu liken, zu abonnieren und zu folgen. Auch die Gruppe Let's Cook with Amalia erwartet Sie zum Rezept- und Erfahrungsaustausch in der Küche.


Video: Домашний торт на кефире. Простой рецепт. Qatiqli oddiy miksersiz uy torti.