abravanelhall.net
Neue Rezepte

Gegrillter Hummer mit Ingwer, Knoblauch und Sojasauce

Gegrillter Hummer mit Ingwer, Knoblauch und Sojasauce


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Zutaten

  • 6 Esslöffel gehackter, geschälter frischer Ingwer
  • 6 Esslöffel gehackte Frühlingszwiebeln

Rezeptvorbereitung

  • Kochen Sie die ersten 4 Zutaten in einem mittelgroßen Topf bei schwacher Hitze, bis Knoblauch und Ingwer anfangen zu bräunen, etwa 8 Minuten. Beiseite legen. DO AHEAD Sauce kann 1 Tag im Voraus zubereitet werden. Abdeckung; Erkältung. Vor Gebrauch aufwärmen.

  • Grill vorbereiten (mittlere Hitze). 1 Hummer kopfüber in einen großen Topf mit kochendem Wasser geben. Abdeckung; 3 Minuten kochen (Hummer wird nicht vollständig gekocht). Hummer mit einer Zange auf das Backblech legen. Wasser zum Kochen bringen. Mit den restlichen Hummern wiederholen.

  • 1 Hummer mit der Schale nach unten auf die Arbeitsfläche legen. Die Spitze eines großen Messers in die Mitte des Hummers legen. Den Hummer der Länge nach von der Mitte bis zum Ende des Kopfes halbieren (das Messer kann die Schale nicht durchschneiden), dann von der Mitte bis zum Ende des Schwanzes halbieren. Verwenden Sie bei Bedarf eine Geflügelschere, um die Schale zu durchschneiden. Mit den restlichen Hummern wiederholen.

  • Hummerhälften mit der Fleischseite nach oben auf den Grill legen. Fleisch mit etwas Bratensoße bestreichen; mit Salz und Pfeffer bestreuen. Grill abdecken; Hummer grillen, bis sie im dicksten Teil des Schwanzes gerade undurchsichtig sind, etwa 9 Minuten. Vom Grill nehmen; Hummer auf Teller anrichten. Mit mehr Sauce bestreichen und mit Frühlingszwiebeln bestreuen. Servieren, restliche Sauce separat passieren.

Rezept von Emily Saladino, Dick Boenning, Rezensionsteil

Dean teilt Rezepte für gegrillte Hähnchenschenkel auf 3 Arten

WGN Entertainment Kritiker Dean Richards teilt seine Rezepte für gegrillte Hähnchenschenkel auf drei verschiedene Arten.

Gegrillte Hähnchenschenkel nach Teriyaki-Art

ZUTATEN:

  • 1,5 bis 2 Pfund. Hähnchenschenkel, ohne Knochen
  • 2 EL. Sojasauce
  • 2 EL. Honig
  • 2 EL. Ketchup
  • 1/4 Tasse Orangensaft
  • 2 Frühlingszwiebeln, in Scheiben geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 1 Esslöffel. Ingwer, fein gehackt
  • 1 Esslöffel. süßer Reiswein

ANWEISUNGEN:

  • Hähnchenschenkel mit einem Papiertuch abtupfen, um überschüssige Feuchtigkeit zu entfernen.
  • Alle Zutaten für die Marinade in einer kleinen Schüssel vermischen.
  • Kombinieren Sie Hühnchen- und Marinadezutaten in einer Schüssel oder einem Gefrierbeutel. Über Nacht mindestens 2 Stunden marinieren.
  • Grill auf mittel vorheizen. Hähnchen aus der Marinade nehmen und Marinade entsorgen.
  • Hähnchenschenkel 5 bis 7 Minuten mit der Hautseite nach unten über direkter Hitze grillen. Umdrehen und bei indirekter Hitze wiederholen, bis sie durchgegart sind und keine rosa Reste übrig sind, 165 Grad Innentemperatur.

Gegrillte Hähnchenschenkel nach griechischer Art

ZUTATEN:

  • 1,5 bis 2 Pfund. Hähnchenschenkel, ohne Knochen (ohne Knochen kann verwendet werden)
  • 1/2 Tasse natives Olivenöl extra
  • 2 Zitronen entsaftet und Schale von 1 der Zitronen
  • 1 Esslöffel. getrockneter Oregano
  • 1 Teelöffel. getrocknete Petersilie
  • 4 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 TL. süße Paprika
  • 1,5 TL Salz
  • 1/4 TL. schwarzer Pfeffer
  • Mit frischer Petersilie und Zitronenscheibe garnieren

ANWEISUNGEN:

  • Hähnchenschenkel mit einem Papiertuch abtupfen, um überschüssige Feuchtigkeit zu entfernen
  • In einer mittelgroßen Schüssel Olivenöl, Zitronensaft und -schale, Oregano, Petersilie, Knoblauch, Paprika, Salz und Pfeffer verrühren
  • Gib die Marinade in einen großen verschließbaren Plastikbeutel oder einen großen Behälter.
  • Die Hähnchenschenkel dazugeben und gut bestreichen.
  • Versiegeln oder bedecken Sie die Hähnchenschenkel und kühlen Sie sie bis zu 4 Stunden oder über Nacht.
  • Wenn Sie zum Grillen bereit sind, ziehen Sie das Huhn 30 Minuten vor dem Grillen heraus.
  • Den Grill auf mittlere Hitze vorheizen. Bürsten Sie Öl auf den Grill, um ein Ankleben zu verhindern.
  • Legen Sie die Hähnchenschenkel mit der Hautseite nach unten für 6 bis 8 Minuten bei direkter Hitze auf den Grill, wenden und grillen weitere 8-10 Minuten beim indirekten Grillen, bis die Innentemperatur 165 Grad beträgt.
  • Hähnchen herausnehmen und 5 bis 10 Minuten ruhen lassen. Mit frischer Petersilie und einer Zitronenscheibe garnieren.

BBQ Gegrillte Hähnchenschenkel

ZUTATEN:

  • 1,5 bis 2 Hähnchenschenkel, ohne Knochen
  • 2 TL. Knoblauchpulver
  • 1/4 TL. Chipotle-Pulver
  • 1/4 TL. Chilipulver
  • 1/8 TL. Paprika
  • 1/8 TL. gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1/4 TL. Salz

ANWEISUNGEN

  • Hähnchenschenkel mit einem Papiertuch abtupfen, um überschüssige Feuchtigkeit zu entfernen.
  • Knoblauchpulver, Chipotlepulver, Chilipulver, Paprika, schwarzen Pfeffer und Salz in eine kleine Schüssel geben und alle Gewürze miteinander vermischen.
  • Gießen Sie die Gewürze über die Hähnchenschenkel und massieren Sie die Schenkel mit den Gewürzen und achten Sie darauf, dass jede Hähnchenschenkel mit Gewürzen bedeckt ist.
  • Lassen Sie die Hähnchenschenkel mindestens 30 Minuten in den Gewürzen ruhen (länger ist immer besser). Dies hilft, den Saft zum Fließen zu bringen und das Fleisch zu aromatisieren.
  • Den Backofen auf 400 Grad vorheizen und darauf achten, dass auf dem Grill indirekte und direkte Grillfläche vorhanden ist.
  • Wenn das Hühnchen fertig ist, legen Sie es mit der Hautseite nach unten über direkte Hitze für 4-5 Minuten auf den Grill, um die Hähnchenhaut knusprig zu machen.
  • Das Hähnchen wenden und weitere 4-5 Minuten bei indirekter Hitze garen. Die Innentemperatur sollte 165 Grad betragen.
  • Die letzten fünf Minuten mit BBQ-Sauce begießen, dabei einmal wenden.
  • Lassen Sie das Huhn 5 Minuten ruhen.

Schlagen Sie eine Korrektur vor

Copyright 2021 Nexstar Media Inc. Alle Rechte vorbehalten. Dieses Material darf nicht veröffentlicht, gesendet, umgeschrieben oder weiterverbreitet werden.


Galerie

  • ¼ Tasse Sojasauce
  • 2 Esslöffel frischer Limettensaft
  • 2 Esslöffel Honig
  • ⅛ Teelöffel gemahlener roter Pfeffer
  • 1 Esslöffel Rapsöl
  • 1 Esslöffel dunkles Sesamöl
  • 2 Esslöffel gehackter frischer Ingwer
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 4 (6 bis 8 Unzen) Mahi Mahi Filets, etwa 2,5 cm dick

Die ersten 4 Zutaten in einer kleinen Schüssel verquirlen, bis alles gut vermischt ist. Beiseite legen.

Rapsöl und Sesamöl in einer großen beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Ingwer und Knoblauch hinzu, kochen Sie unter ständigem Rühren 1 Minute oder bis es duftet. Sojasaucen-Mischung einrühren und aufkochen. Fügen Sie Fischfilets hinzu, kochen Sie, bedeckt, 4 Minuten. Die Filets vorsichtig mit einem Spatel wenden, abdecken und weitere 3 bis 5 Minuten garen. Filets auf Servierteller legen und jeweils gleichmäßig mit der Pfannensauce beträufeln. Sofort servieren.


Saucen für Hummerfleisch kalt serviert

Eine hausgemachte Mayonnaise, Béarnaise oder Sauce Hollandaise ist an keinem Tag der Woche zu schlagen. Der begleitende Hummer macht sie noch spezieller. Ob Salat oder Canapé vor dem Abendessen, probieren Sie eine unserer kalten Saucen für Hummer.

  • Getrüffelte Mayonnaise (nur ein paar Tropfen Trüffelöl)
  • Knoblauch-Basilikum-Mayo
  • Würziger Avocado-Dip (mit griechischem Joghurt, scharfer Sauce oder frischem Chili)
  • Sauerrahm mit exotischen Früchten (versuchen Sie Ananas)

Rote argentinische gegrillte Garnelen mit asiatischer Ingwer-Limetten-Butter

Haben Sie schon einmal Rote Argentinische Garnelen probiert? Sie sind so lecker, und ich glaube, sie schmecken ein bisschen mehr nach Hummer als nach traditionellen Garnelen zu einem Bruchteil des Preises. Ich liebe es, dieses einfache, aber elegante Rezept auf meinen Gartenpartys zu servieren. Die asiatische Ingwer-Limetten-Butter ist voller Geschmack, die perfekte Ergänzung zu den gegrillten Garnelen. Schnapp dir einen Cocktail, grille ein paar Shrimps und lass die Party beginnen!

Tipps vom Küchenchef

Warum koche ich die Garnelen in der Schale? Dafür gibt es mehrere Gründe. Erstens gibt es so viel Geschmack in den Schalen, dass es eine Schande ist, diese Güte zu verschwenden. Außerdem schützen die Schalen die Garnelen vor Hitze und helfen, die Garnelen vor dem Austrocknen zu bewahren. Schließlich helfen die Garnelen, die Buttermarinade im Kühlschrank und beim Kochen auf dem Grill zu halten.

Nach dem Grillen die Garnelen in den Schalen servieren oder nach Belieben die Schalen entfernen. Sie werden auch feststellen, dass sich die Schalen nach dem Kochen mit wenig Kraftaufwand lösen.

Wenn Yuzu-Fruchtsaft verfügbar ist, ersetzen Sie ihn durch den Limettensaft für eine exotische Note!

Dieses Rezept ist so schnell und einfach, dass es eine großartige Vorspeise für Ihren nächsten Gartenkoch ist. Es passt auch gut zu gegrilltem Steak für ein gegrilltes Abendessen mit „Surf and Turf“. Vergessen Sie nicht, zusätzliche Butter zu machen, um sie über das Steak zu gießen!

Rote argentinische Garnelen sind köstlich, aber wenn sie nicht verfügbar sind, können Sie sie gerne durch Ihre Lieblingssorte ersetzen. Dieses Rezept funktioniert auch hervorragend mit kleinen Hummerschwänzen (4-5 Unzen) auf dem Grill. Wenn Sie den Hummer verwenden, legen Sie den Hummer auf eine Entsorgungsfolienpfanne. Schneiden Sie die Schale in der Mitte auf. Öffnen Sie die Muscheln und löffeln Sie etwas Butter hinein. Das Grillen von Hummern dauert länger, je nach Größe kann es bei geschlossenem Deckel etwa 10 Minuten dauern. Das gleiche gilt für Hummer wie Garnelen, kochen, bis sie undurchsichtig sind, und beginnen, sich von der Schale zu lösen.


Kantonesischer Ingwer Lauch Hummer: Rezeptanleitung

Die Schritte zur Zubereitung eines lebenden Hummers sind wie folgt:

1. Entfernen Sie die Kopfschale, um den Hummer zu versenden. Sie können diese wegwerfen oder so zuschneiden, dass sie aufrecht auf dem Teller sitzen können (wenn Sie sie für die Präsentation aufbewahren möchten, was in den meisten Restaurants so gemacht wird).

2. Schneiden Sie den Mundteil des Hummerkopfes mit einem Hackbeil oder einem Kochmesser ab.

3. Schneiden Sie die Hummerscheren ab oder drehen Sie sie ab und schneiden Sie die kleineren Beine ab. Legen Sie diese beiseite.

4. Entfernen und entsorgen Sie die ungenießbaren Hummerkiemen. Grünen Senf, Innereien und den Sandtrakt entfernen. Spülen Sie alle Hummerstücke unter fließendem kaltem Wasser ab. Sie können den Senf/Tamale wegwerfen, in einem anderen Gericht verwenden oder in dieses Gericht geben. Wir haben es weggelassen (manche Leute mögen den starken Geschmack nicht).

5. Teilen Sie den Hummer der Länge nach vom Kopfteil bis zum Ende des Schwanzes, sodass Sie zwei Hälften haben. Nehmen Sie jede Hälfte und schneiden Sie den oberen Teil ab, indem Sie ihn vom Schwanzteil trennen (es ist tatsächlich ziemlich viel Fleisch in diesem Stück). Schneiden Sie jede Schwanzhälfte in 3 gleiche Stücke, sodass Sie insgesamt 6 Schwanzfleischstücke erhalten. Sie können dies je nach Größe des Hummers anpassen.

6. Trennen Sie das Ellbogengelenk von den Krallen und spalten Sie jede Kralle mit einem Beil (ein Hammer kann helfen). Stellen Sie sicher, dass Sie die Klaue mit der hellen Seite nach oben teilen, da diese helle Seite dazu neigt, poröser und weniger rutschig zu sein als die dunkle Seite.

Lasse alle Hummerstücke nach dem Spülen von überschüssigem Wasser abtropfen und tupfe sie mit einem Papiertuch trocken.

Mehl und Maisstärke in einer flachen Schüssel mischen und die Hummerstücke leicht ausbaggern. Baggern Sie nur das freigelegte Fleisch, um die Säfte zu versiegeln.

Zu diesem Zeitpunkt frittieren viele Restaurants den Hummer in einem großen Wok, um die Säfte schnell zu versiegeln. Dieser Vorgang dauert nur etwa 20 Sekunden, aber für die Hausmannskost verwenden wir einen kleineren Topf und braten in Chargen. Diese Flash-Fry-Methode gart den Hummer zu etwa 70% durch, verbessert den Hummergeschmack, erzeugt eine satte Farbe und versiegelt die Säfte, während das zarte Fleisch vor dem Überkochen bewahrt wird.

Erhitze 2 Tassen Öl in einem kleinen Topf auf etwa 350 bis 400 Grad F und lasse den Hummer etwa 10 Sekunden lang ein paar Stücke auf einmal in den Topf fallen. Zum Abtropfen in eine Blechpfanne geben. Die Schalen sollten fast sofort hellrot werden.

Um das Gericht zu beenden, beginnen Sie mit einem sauberen Wok bei starker Hitze. 2 EL Öl zusammen mit dem Ingwer in den Wok geben. Lassen Sie den Ingwer etwa 30 Sekunden braten, bis er duftet.

Fügen Sie die weißen Portionen der Schalotten und des Hummers hinzu. 20 Sekunden weiterbraten, dabei die Hitze so hoch wie möglich halten.

Gießen Sie den Shaoxing-Wein rund um den Wok und bedecken Sie ihn sofort. Etwa 2 Minuten kochen lassen. In diesem Schritt wird der Hummer mit dem Ingwer- und Schalottengeschmack durchtränkt oder „gebacken“.

Decken Sie den Wok ab und fügen Sie Sojasauce, Sesamöl, Zucker, weißen Pfeffer und den Rest der Frühlingszwiebeln hinzu. Eine weitere Minute braten. Sie können ein paar Esslöffel Wasser hinzufügen, wenn der Wok zu trocken ist.

Das ist Ginger Scallion Hummer! Wir wissen, dass dies ein bisschen ein schwieriges Rezept ist, also zögern Sie nicht, uns in den Kommentaren mitzuteilen, wenn Sie Fragen haben!

Auf der Suche nach authentischeren Rezepten? Abonnieren Sie unsere E-Mail-Liste und folgen Sie uns auf Pinterest, Facebook, Instagram und Youtube!


Rosenkohl glänzt mit Soja-Ingwer-Glasur bei Grille 66

A. Gerade als ich dachte, es könnte kein weiteres herausragendes Rosenkohl-Rezept geben, bewies Laura das Gegenteil und führte mich zum Grille 66 & Bar (2301 SE 17th St, Fort Lauderdale, 954-728-3500, grille66andbar.com). Am Pier Sixty-Six Hotel & Marina gelegen, ist das malerische Restaurant am Wasser mit 120 Metern Dockfläche nur ein Teil der Attraktion. Michael Siegel, seit 2004 Küchenchef, ist bekannt für seinen frischen Fisch, Meeresfrüchte, erstklassige, 28 Tage gereifte Steaks und kunstvolle Tellerpräsentationen. Vielleicht erinnern Sie sich an Siegel aus seinen früheren Tagen als Küchenchef im ursprünglichen Bistro Mezzaluna, als George Mayo die Show leitete.

Pier Sixty-Six, ein Wahrzeichen von Südflorida, wurde Ende der 50er Jahre gebaut. Die „66“ verweist auf die ikonische Krone des Gebäudes, die mit 66 Spitzen geschmückt ist. Die oberste Etage, einst eine Cocktaillounge, drehte sich alle 66 Minuten und bietet einen unübertroffenen Blick auf die Skyline. Das Pier Sixty-Six Hotel wird derzeit komplett renoviert und ist vorübergehend geschlossen. Im Grille 66 & Bar und der Marina, die während dieser Phase geöffnet bleiben, geht es jedoch wie gewohnt weiter.

Alle großen Meeresfrüchte- und Steakhouse-Menüs beinhalten eine verlockende Liste von Beilagen. Siegel bietet eine Kombination aus klassischen und modernen Optionen, darunter sautierte Broccolini mit Knoblauchöl, Chili und Parmesankrümeln Jumbo-Spargel und Hollandaise Vier-Käse-Trüffel „Mac“ und Doppelte Crème Kartoffelgratin.

Der Knusprige Rosenkohl mit Champignons, Schalotten und Soja-Ingwer-Glasur ist laut Küchenchef immer ein Hit. „Wir verkaufen ziemlich viel Rosenkohl. Die Leute lieben sie“, sagt er. „Als ich das Rezept entwickelte, wollte ich von allem ein bisschen einbeziehen – scharf, süß, salzig und knusprig. Und die Pilze fügen eine weitere Schicht Geschmack, Textur und Erdigkeit hinzu.“ Mit aktualisierten Rezepten wie Siegels ist es kein Wunder, dass dieses einst gemiedene Gemüse weiterhin im kulinarischen Rampenlicht steht.

Grille 66 bietet während der Happy Hour 66 täglich von 17 bis 19 Uhr Getränke- und Speisenspezialitäten an der Bar. Die kürzlich eingeführten Sommer-Specials von Montag bis Samstag umfassen Drei-Gänge-Menüs ab 39 USD und 20 % Rabatt auf ausgewählte Weinflaschen. Reservierungen werden empfohlen.

Auch empfehlenswert: Sparen Sie Platz für die saisonal inspirierte Dessertkarte. Dreischichtiger Schokoladenkuchen mit Himbeersauce, Key Lime Pie mit frischer Sahne und Karottenkuchen mit Ananas-Rum-Coulis sind nur ein Auszug ihrer hausgemachten Desserts, die täglich frisch gebacken werden.


Verwendung von Ingwersauce

Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, diese köstliche japanische Steakhouse-Ingwersauce zu genießen. Während ich meine gerne zum Eintauchen in Hibachi-gegartes Steak, Hühnchen, Schweinefleisch, Garnelen und gegrilltes Gemüse verwende, kannst du sie auch als Dip für Wontons, Potstickers, Frühlingsrollen und Sushi verwenden. Es ist auch großartig, wenn es über Reis und Nudeln geträufelt wird. Oder löffeln Sie etwas auf Lachssteaks und backen oder grillen Sie sie.

Und wenn Sie Ihre Salatfähigkeiten verbessern möchten, verwenden Sie diese Ingwersauce als Dressing über Ihrem Lieblingsblattgemüse. Fügen Sie einfach etwas Öl hinzu, schütteln Sie es gründlich und gießen Sie es ein. Es ist eine großartige Möglichkeit, Ihren Salaten Geschmack und Schwung zu verleihen!


Gegrillter Hummer mit Ingwer, Knoblauch und Sojasauce - Rezepte

2. Rotwein, Rotweinessig, Sojasauce, Sesamöl, Paprika, Ingwerscheiben und Knoblauch dazugeben.

3. Den Thunfisch der Länge nach in 4 gleich große und gleich schwere Portionen schneiden. Die Scheiben in die Marinade geben und 2 Stunden ruhen lassen.

4. Um die Sauce zuzubereiten, mischen Sie den geriebenen Ingwer, Weißwein, Reisessig und Schalotten. 10-15 Minuten kochen lassen, bis die Flüssigkeit auf etwa 3 Esslöffel reduziert ist. Sahne dazugeben und etwa 5 Minuten einkochen. Nach und nach die Butter dazugeben, dabei kräftig und konstant mit einem Schneebesen schlagen. Salz und Pfeffer hinzufügen.

5. Wenn Sie den Thunfisch zubereiten möchten, heizen Sie einen Holzkohle-, Gas- oder Elektrogrill vor. Wenn es sehr heiß ist, leicht mit Öl bestreichen. Die Thunfischstreifen dazugeben und 1 1/2 bis 2 Minuten auf einer Seite garen. Wenden und 1 1/2 bis 2 Minuten auf der anderen Seite oder bis zum gewünschten Gargrad garen.

6. Schneiden Sie den Thunfisch diagonal in 1/4 Zoll dicke Scheiben. Die Scheiben leicht überlappend und fächerförmig auf einem Teller anrichten. Die Sauce über den Boden des "Fächers" löffeln. 4 Portionen.


Sie können auch mögen :


Steak nach Hibachi-Art

Ein Hibachi ist ein traditionelles Kochgerät im japanischen Stil, das zum Kochen von Fleisch-, Gemüse- und Meeresfrüchtegerichten verwendet wird. Es ist normalerweise eine Metallkochplatte mit einem Behälter, der entweder brennendes Holz oder Holzkohle enthält. Aber nur weil Sie keinen zu Hause haben, heißt das nicht, dass Sie nicht den gleichen Geschmack genießen können. Alles, was Sie brauchen, ist Ihr eigener Gartengrill.

Dieses Steak-Rezept im Hibachi-Stil beginnt auf dem Grill und endet in einer köstlichen würzigen Sauce, von Sojasauce und weißem Essig bis hin zu Knoblauch, Ingwer und weißem Pfeffer. Ein bisschen Zucker bringt alles zusammen. Diese Zubereitung wertet nicht nur das Steak auf, sondern schafft auch ein großartiges Gericht für die Unterhaltung, das nicht viele komplizierte Zutaten erfordert – Sie haben wahrscheinlich bereits viele Saucenkomponenten. Obwohl dieses Rezept für einen Hibachi nicht zu 100 Prozent traditionell ist, da Sie Ihren Grill und nicht die Kochplatte verwenden, bietet es dennoch eine großartige Möglichkeit, das gleiche köstliche Saucenfleisch bequem zu Hause zuzubereiten.

Servieren Sie das Steak und die Pilze mit gedämpftem Reis als einfaches Hauptgericht. Während Sie den Grill angeheizt haben, fügen Sie als Beilage ein paar frische Gemüse wie Zucchini, Spargel oder Brokkoli hinzu.


Schau das Video: Zwiebelfleisch fast wie vom Jahrmarkt. geht auch als Partyrezept


Bemerkungen:

  1. Tallon

    Propertyman produzierte dann was

  2. Kleef

    Gutes Thema

  3. Devyn

    Ich beneide dich. Ihr Blog ist in Inhalt und Design viel besser als meiner. Wer hat das Design für Sie gemacht?

  4. Carvel

    Lassen Sie mich mit Ihnen nicht einverstanden

  5. Westbroc

    Es ist möglich und notwendig, unendlich zu diskutieren :)

  6. Seorus

    der prächtige Satz

  7. Bazar

    Ich glaube, dass Sie einen Fehler machen.



Eine Nachricht schreiben