Neue Rezepte

Geröstete Balsamico-Erdbeer-Shortcakes mit Vanilleschoten-Schlagsahne

Geröstete Balsamico-Erdbeer-Shortcakes mit Vanilleschoten-Schlagsahne


  • 30 Minuten vorbereiten
  • Gesamt1h15min
  • Portionen12

Eine lustige Variante eines klassischen amerikanischen Desserts!MEHR+WENIGER-

VonSimply Scratch

Aktualisiert am 5. Oktober 2017

Zutaten

Für die Erdbeeren

2 1/2

Esslöffel Kristallzucker

2

Esslöffel Balsamico-Essig

1

Teelöffel echter Vanilleextrakt

Für die Vanilleschoten-Schlagsahne

1

Tasse kalte schwere Schlagsahne

Schritte

Bilder ausblenden

  • 1

    Um die Erdbeeren zu machen: Heizen Sie den Ofen auf 350 ° F vor. Die Spitzen der Erdbeeren entfernen und wegwerfen. Die Erdbeeren in Scheiben schneiden und in eine ofenfeste Auflaufform geben.

  • 2

    Zu den geschnittenen Erdbeeren 2 1/2 Esslöffel Kristallzucker, 2 Esslöffel Balsamico-Essig und einen Teelöffel echten Vanilleextrakt abmessen und hinzufügen. Rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Die Erdbeeren für 20-25 Minuten in den vorgeheizten Backofen geben. Passen Sie gut auf, damit sie nicht verbrennen.

  • 3

    Die Erdbeeren zum Abkühlen aus dem Ofen nehmen.

  • 4

    Um die Vanilleschoten-Schlagsahne zuzubereiten: Eine große Schüssel und die Rührbesen 30 Minuten in den Gefrierschrank stellen.

  • 5

    Fahre mit einem Messer über die Länge der Vanilleschote, um sie aufzuspalten. Mit dem Messerrücken den Vanillekaviar von der Schote kratzen. Fügen Sie den Vanillekaviar zusammen mit 1/4 Tasse Zucker und einer Tasse kalter Schlagsahne in die gekühlte Schüssel.

  • 6

    Bei niedriger Geschwindigkeit mischen, bis alles vermischt ist. Erhöhen Sie die Geschwindigkeit und mischen Sie, bis sie dick und flauschig sind.

  • 7

    Zusammensetzen; Einfach die Shortcakes halbieren, mit ein paar gerösteten Balsamico-Erdbeeren, etwas Erdbeer-Balsamico-Sirup und einem Klecks Vanilleschoten-Schlagsahne belegen. Ersetzen Sie die Oberseite zum Shortcake und wiederholen Sie den Vorgang.

  • 8

    Halten Sie die Shortcakes bis zum Servieren gekühlt.

Ernährungsinformation

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben vorhanden

Mehr über dieses Rezept

  • Erdbeer-Shortcakes sind so ziemlich das Inbegriff des Sommerdesserts. Sie sind mein Lieblingsdessert der Wahl. Sei es für einen After-Dinner-Lunch oder wenn wir Gäste einladen möchten, vor allem, weil sie so einfach zusammenzuwürfeln sind. Ich bin mir auch ziemlich sicher, dass es keine Menschenseele gibt, die nicht frische Erdbeeren und Schlagsahne liebt, die von Shortcake zusammengeschoben werden. Während ich ein großer Fan der mazerierten Standarderdbeeren bin, die hoch auf zartem Shortcake mit einem Klecks Schlagsahne gestapelt sind Sahne, konnte ich nicht umhin, den geliebten Sommergenuss etwas kleiner und mit einer großen Portion Geschmack zu gestalten. Balsamico und Erdbeeren sind so ziemlich ein himmlisches Paar, besonders wenn sie zusammen geröstet werden. Genau das habe ich getan, um diese Shortcakes zu verbessern. Ich habe auch hausgemachte Schlagsahne mit Vanilleschote direkt aus der Schote gemacht. Sie werden diese Balsamico-Erdbeer-Shortcakes mit Vanillecreme lieben. Mini-Shortcakes halbiert und belegt mit gerösteten Balsamico-Erdbeeren mit hausgemachter Vanilleschoten-Schlagsahne. Das Leben kann wirklich nicht viel besser sein. Also mach weiter und hol alle deine Zutaten zusammen und fang an zu backen! Diese machen ein lustiges und leckeres Dessert für jeden Anlass. Die Erdbeeren sind süß mit einer dezenten Note des Balsamico-Essigs und die Vanille scheint wirklich durch. Ich empfehle, diese in einem großen Bissen zu essen ... ansonsten kann ich nicht dafür verantwortlich gemacht werden, dass diejenigen von Ihnen kein Lätzchen tragen.

Coeur à la Crème mit gerösteter Erdbeersauce

Foto von Chelsea Kyle, Prop Styling von Alex Brannian, Food Styling von Ali Nardi

Coeur à la Crème (Sahneherz) ist ein klassisches französisches Dessert, das traditionell mit Erdbeeren serviert wird. Dies ist einem Rezept in "Valentine Dinner for Two" aus der Februar-Ausgabe 1977 von . angepasst Glanz Magazin, das wir für unser Epi Valentine's Menu 2016 aktualisiert haben.

Soziales Teilen

Zur Sammlung hinzufügen

Zum Menü hinzufügen


Erdbeeren und Sahne Zutaten

Dieses Erdbeer-Sahne-Rezept ist so einfach, dass es jedes unserer Kinder selbst machen könnte. Es ist noch einfacher, als eine Pfanne mit hausgemachten Fudgy Brownies zuzubereiten, und es macht definitiv weniger Chaos!

Sie benötigen vier einfache Zutaten, und ich wette, Sie haben die meisten bereits. Hier ist, was in diesem einfachen Erdbeerdessert steckt:

  • Erdbeeren
  • Schwere creme
  • Zucker
  • Vanilleextrakt
  • Optionale Zutaten: Vanilleschote, Grand Marnier, Chambord oder andere Fruchtliköre

Für die vollständige Zutatenliste und detaillierte Anweisungen scrollen Sie zum Ende dieses Beitrags für die KOSTENLOSE druckbare Rezeptkarte.

Klicken Sie HIER, um dieses Rezept für Strawberry Fool auf Pinterest zu speichern.


Geröstete Erdbeer-Shortcake-Parfaits

Holy Moly Cannoli, diese gerösteten Vanilleschoten-Erdbeeren waren die BESTE Idee aller Zeiten. Es ist fast unmöglich, den Blick von diesen herrlich purpurroten, glitzernden Juwelen der Perfektion abzuwenden.

Ursprünglich hatte ich geplant, nur diese Erdbeeren zu essen. Sie waren jedoch weder süß noch würzig genug. Da kam mir die Idee, diese Erdbeeren zu süßen oder besser zu verfeinern, indem ich sie zusammen mit einer Vanilleschote mit etwas Zucker im Ofen röste.

Das Rösten hat nicht nur den Erdbeergeschmack intensiviert, sondern die Zugabe von Zucker und frischer Vanilleschote bringt diese Beeren definitiv auf die nächste Stufe. Während Vanilleextrakt definitiv seinen Platz beim Backen hat (viel bequemer und billiger), ist es fast unmöglich, diese süße Essenz, die man von einer Vanilleschote bekommt, nachzuahmen. Ich liebe es besonders, wie die Millionen winziger Vanillebohnensamen jede Erdbeere umhüllen. Es ist wie ein Kunstwerk!

Um die Eleganz dieser wunderschönen Erdbeeren zu verstärken, habe ich mich entschieden, sie zu kleinen Parfaits zu verarbeiten. Geröstete Erdbeer-Shortcake-Parfaits, um genauer zu sein.

Diese Parfaits könnten nicht einfacher zu machen sein. Und das sage ich nicht nur.

Das Rösten der Erdbeeren ist kinderleicht, und dann muss nur noch die luftig-leichte Mascarpone-Creme-Füllung zubereitet werden. Einfach den Mascarpone-Käse mit etwas Zucker und Vanille schlagen, dann den geschlagenen Belag unterheben. Ja, ich sagte Schlagsahne! Sehen?? Sie müssen nicht einmal den zusätzlichen Schritt unternehmen, Ihre eigene Sahne zu schlagen. Es sei denn, Sie möchten natürlich …Ich habe mich einfach für die faule (Slash SMART) Route entschieden.

Oh! Und vergessen Sie NICHT den Mandelextrakt. Ich weiß, dass dies für die meisten Leute keine übliche Zutat in der Vorratskammer ist, aber vertrau mir in dieser Sache, Leute. Es fügt diesen Parfaits eine zusätzliche Dimension hinzu, die Sie von Vanille einfach nicht bekommen können. Mandelextrakt ist mein Lieblingsaroma, weil es einen viel stärkeren Geschmack als Vanille hat und allem eine so unbeschreibliche Süße verleiht.

Um die Sache noch einfacher zu machen, habe ich im Laden gekauften Engelskuchen verwendet. Denn wer hat schon Zeit, für einzelne Parfaits einen ganzen Engelskuchen zu backen? Okay, vielleicht tut es Martha Stewart, aber ich schlafe lieber mehr als 2 Stunden pro Nacht, vielen Dank.

Zum Servieren habe ich einfach die Erdbeeren, die Mascarpone-Füllung und den Engelskuchen in diese hohen und raffiniert aussehenden Gläser geschichtet, die auch als Weingläser bekannt sind.


Anweisungen

Für Shortcake: In einem Standmixer mit Schlagaufsatz Mandelmehl, Mehl, Eier und Eigelb mischen und schaumig schlagen. Übertragen Sie die Mischung in eine große Schüssel und reinigen Sie den Mixer. Eiweiß bei mittlerer Geschwindigkeit schlagen und 1 Esslöffel Zucker hinzufügen, wenn das Eiweiß schaumig ist. Alle zwei Minuten 1 Esslöffel hinzufügen. Baiser zu Dritteln unter die Mandelmischung heben. Auf einer mit Pergament ausgekleideten, gefetteten 8 x 12-Zoll-Pfanne verteilen und 5 Minuten bei 350 °C backen oder bis sie goldbraun sind. Abkühlen lassen.

Für Vanille-Bayerische Creme: Schlagsahne, Milch und Vanilleschote zum Kochen bringen. In einer Schüssel Zucker und Eigelb verquirlen. Gießen Sie 1/3 der heißen Milchmischung in die Eimischung und schlagen Sie, bis sich alles vermischt hat. Fügen Sie die Eimischung in die restliche heiße Milch und kochen Sie sie auf mittlerer Stufe unter ständigem Rühren, bis die Mischung 185 Grad erreicht. Die Mischung durch ein Sieb in eine saubere Schüssel geben und geblähte Gelatine hinzufügen. Kalt stellen. Nach dem Abkühlen die Schlagsahne zu Dritteln unterheben.

Zusammensetzen: In einer mit Pergament ausgekleideten 8 x 12-Zoll-Pfanne die Kuchenschicht auf den Boden legen. Mit Zuckersirup einweichen und gleichmäßig mit der Hälfte der Bayerischen Sahne bestreichen. Fügen Sie die Gelée-Schicht hinzu. Die restliche Bayerische Sahne verteilen und einfrieren, bis sie fest ist. In 6 Portionen schneiden. Mit frischen Erdbeeren servieren.


Schau das Video: Лесен Десерт само с 3 съставки Без печене