Neue Rezepte

Ruths Chris Steakhouse ist ein Schnitt über dem Rest

 Ruths Chris Steakhouse ist ein Schnitt über dem Rest


Die berühmte Kette 'Steaks' in Pasadena

Ausgestattet mit einem Abschluss in Chemie und zwei Kindern im Teenageralter, die es zu ernähren gilt, hat Ruth Fertel Ruth's Chris von einem einsamen Laden in der Broad Street in New Orleans zu einer der bekanntesten Gourmetrestaurants des Landes entwickelt.

Fertel kaufte 1965 das bestehende Chris Steak House und musste nach einem Brand umziehen und den Namen des Restaurants ändern. Sie fügte einfach ihren eigenen Namen hinzu und das berühmte Steakhouse war geboren.

Der Standort in Pasadena ist die 93rd Restaurant weltweit in der beliebten Kette, und es bleibt dem unverkennbaren Stil von Ruth Chris treu, erlesene Stücke von USDA erstklassigem, individuell gereiftem Rindfleisch anzubieten, das in ihrem typischen 1800-Grad-Ofen gebraten und in Butter gebadet und brutzelnd heiß auf einem 500-Grad-Teller serviert wird. Das Interieur dieses klassischen Steakhouses ist modern und zeitlos mit Marmorböden, dunklen Hölzern, weißen Tischdecken und bequemen hohen Sitznischen. Der Weinkeller bietet eine große und abwechslungsreiche Auswahl und ein hauseigener Sommelier hilft den Gästen bei der Auswahl eines Glases oder einer Flasche. Sie haben auch eine große Auswahl an Signature-Cocktails, darunter ihren 2012 „Pasadena Cocktail of the Year“: den Broad Street Hurricane.

Zu den Spezialitäten auf Bestellung gehören das „Oscar Style Steak“ (mit Spargel, Krabbenkuchen und Sauce Béarnaise) sowie Filets, Rib Eyes, New York Strips, T-Bone- und Porterhouse-Steaks. Zu den familienfreundlichen Seiten gehören sieben verschiedene Kartoffelsorten, riesige Zwiebelringe und Rahmspinat. Neben den Steaks ist das große Highlight der berühmte Süßkartoffelauflauf. Mit einem knusprigen Streusel gekrönt, ist diese Seite auch ein tolles Dessert, wenn sie mit einer Kugel Vanilleeis garniert wird.

Ruth's Chris bietet derzeit ein handgefertigtes Fünf-Gänge-Cocktail-Dinner an, bei dem Signature Drinks perfekt mit fünf ihrer besten Gerichte kombiniert werden. Das Abendessen umfasst einen Ahi-Thunfisch-Stack gepaart mit einem French Quarter 75, einen Sommermelonensalat mit roter Grapefruit und Basilikum-Martini, gebratene Jakobsmuscheln Rockefeller mit einem Brombeer-Beiwagen, Filet Mignon und Krabbenkuchen mit Aprikosensauer und einem Kokos-Ananas-Brotpudding mit einer Tasse Mount Gay Iced Coffee.


Schau das Video: Restaurant Review - Ruths Chris Steak House. Atlanta Eats