Neue Rezepte

Holen Sie sich mit diesen 5 Food-Styling-Tipps tolle Grillspuren

Holen Sie sich mit diesen 5 Food-Styling-Tipps tolle Grillspuren


Die Grillsaison steht vor der Tür! Der Sommer erfordert im Wesentlichen das Kochen im Freien, aber manchmal kann der Stock eines schlechten Grills ein gutes Grillen ruinieren. Große Grillspuren auf Ihrem Essen zu bekommen, ist das Zeichen eines Grillmeisters, aber manchmal kann dies selbst als erfahrener Griller schwierig sein. Treten Sie ein, die Magie eines Food-Stylisten: Er ist darauf trainiert, Essen hübsch aussehen zu lassen und das Rezept den Lesern am genauesten wiederzugeben. Das Anbringen von Brandspuren und das Grillen von Speisen für Fotoshootings ist tatsächlich etwas komplizierter, als Sie vielleicht denken, aber mit diesen Styling-Tipps können Sie jeden dazu bringen, Ihren Meisterstatus zu glauben!

Gesundes Essen soll trotzdem lecker sein.

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an, um weitere tolle Artikel und leckere, gesunde Rezepte zu erhalten.

Ich erinnere mich an ein bestimmtes Shooting, an dem wir gearbeitet haben – gegrillte Okraschoten am Spieß – und da die Okraschoten in verschiedene Größen geschnitten wurden, war es sinnvoller, sie einzeln zu grillen, anstatt sie direkt am Spieß zu grillen, um gute Noten zu erhalten. Nachdem sie gegrillt wurden, wurden sie für das Foto auf Spieße gefädelt. Es machte einfach mehr Sinn, konsistente Noten zu haben, als dem Verfahren treu zu bleiben. Ich habe diese nächsten Tipps aus dieser Erfahrung beim Grillen von Okra entwickelt und sie mit vielen Gemüsesorten und Proteinen getestet, sogar mit Zitrusfrüchten! Es geht um hohe Temperaturen, richtiges Ölen und manchmal braucht es nur ein wenig Styling.

Erreichen Sie hohe TemperaturenOb auf einer Grillpfanne auf dem Herd oder einem Outdoor-Standgrill, es ist wichtig, dass Ihre Grillroste super heiß bleiben, aber nicht anbrennen. Sie möchten sicherstellen, dass Sie das Gleichgewicht beim Garen Ihres Essens erreichen, während es Spuren hinterlässt, was eine entmutigende Aufgabe sein kann. Dies gilt insbesondere dann, wenn ein Grill höhere Temperaturen erreichen kann, selbst wenn Ihr Herd auf einer bestimmten Stufe gesperrt ist. Ein Feuer unter einem Grill kann auch schwanken, daher ist es wichtig, auf die Funktionsweise Ihres Grills zu hören. Wenn Sie Flecken entdecken, bevor Ihr Essen vollständig gegart ist, drehen Sie den Herd vorsichtig herunter oder entfernen Sie das Essen von der direkten Hitzequelle. Allmähliche Wärmeänderungen sind zuverlässiger, als die Wärme insgesamt abzuschneiden. Grillen braucht Zeit und Geduld, Meister!

Ätherisches ÖlenIch habe festgestellt, dass der beste Weg, Grillroste einzuölen, darin besteht, zuerst sicherzustellen, dass sie sauber sind. Bevor Sie den Grill einschalten, stellen Sie sicher, dass Sie so viele Reste wie möglich von Ihrem letzten Grillvorgang abgeschrubbt haben. Machen Sie sich keinen Stress – oft ist es einfacher, den Schmutz zu entfernen, wenn Ihr Grill heiß wird. Ich habe schon einmal koscheres Salz auf meiner gusseisernen Grillpfanne verwendet, sie etwa 20 Minuten lang erhitzt und dann eine Bürste mit dicken Borsten verwendet, um Ablagerungen zu entfernen.

Nachdem Sie einen sauberen Grill haben (so weit er gereinigt werden kann), ölen Sie die Roste mit einer Bürste oder einem einfachen Papiertuch. Tauchen Sie saubere Papiertücher in Rapsöl und wischen Sie den Grill ab, bis er gleichmäßig bedeckt ist. Wenn Ihr Grill zu diesem Zeitpunkt zu heiß ist, greifen Sie das Handtuch mit einer langen Zange und legen Sie es auf. Ich würde aus Kostengründen lieber Rapsöl über Oliven- oder Kokosöl verwenden. Wenn Sie Grillgut grillen, nimmt es nicht viel Fett vom Ölen auf. Es soll einfach verhindern, dass Ihr Essen kleben bleibt. Das Grillen eignet sich perfekt für das niedrige Rapsöl, also keine Angst!

Drücken Sie zum ErfolgDas Grillen von Proteinen wie Rindfleisch oder Hühnchen kann aufgrund ihrer unebenen Oberflächen eine Herausforderung sein. Ich habe ein Flankensteak gewählt, um es zu demonstrieren - wenn Sie auf dem Foto unten erkennen können, sind die Markierungen in der Nähe der rechten Seite, wo das Fleisch dicker ist, stärker ausgeprägt. Um zu verhindern, dass dies den Rest der Flanke kocht, habe ich eine mittelgroße Blechpfanne direkt auf das Fleisch gelegt und ein paar schwere Gegenstände darauf, um es zu beschweren. Dadurch konnte die Oberfläche bräunen, während das eigentliche Fleisch gekocht wurde, wodurch die langweilige hellere braune Oberfläche vermieden wurde, die man bei einem einfachen Anbraten erhalten könnte. Manchmal braucht auch Gemüse etwas Hilfe, auch wenn die Oberfläche ziemlich eben ist. Wenn du das Grillgut in den Grill drückst, kannst du Markierungen erzeugen. Achte nur darauf, dass du die Roste richtig geölt hast.

Tolle GrillsVon einer Wohnung aus bin ich dem Gebrauch der höchst unterschätzten Grillpfanne ausgesetzt. Zum Glück habe ich dieselbe Pfanne, die wir im Studio verwenden – den entzückenden Lodge Pro Reversible Grill/Griddle. Die Roste haben genug Höhe, um ausgezeichnete Markierungen zu erzeugen, und das Gusseisen kann super heiß werden, um Speisen schnell und gleichmäßig zu garen. Der Rauchmelder meiner Wohnung schätzt meine Indoor-Cook-outs nicht wirklich, wenn ich mich also für das Grillen im Freien entscheiden würde, würde ich einen Holzkohlegrill dem Gas vorziehen. Auf diese Weise können Sie Ihr Feuer aufbauen und Wärmezonen schaffen, um die Zubereitung Ihrer Speisen besser zu kontrollieren.

Habt ihr Tipps, die ich vielleicht übersehen habe? Kommentieren Sie unten mit Ihren Ideen. Wir teilen sie gerne. Weiter und aufwärts zum tollen Grillen!

Weiter lesen:


Wie man perfekte Lachs-Burger macht, plus 5 leckere Möglichkeiten, sie zu toppen

Burger sind vielleicht das am meisten geriffelte Essen im amerikanischen Kanon, aber seien wir ehrlich, das Beef Patty hat Grenzen. Speck, Barbecue-Sauce und Blauschimmelkäse sind die besten Knospen eines Beef-Burgers, durchsetzungsfähig genug, um dem Geschmack von mittel-seltenem Chuck standzuhalten, aber das zentrale Protein eines Burgers auf etwas Raffinierteres umstellen – sagen wir Lachs – und eine ganze Menge Slathering Möglichkeiten bieten sich an. Leichtere, gesündere und zartere Lachsburger sind keine schrumpfenden Veilchen, aber sie sind besonders perfekt für frühling und sommer. Lachs ist auch einer der besten Fische zum Grillen.

Hier also ein Grundrezept für fantastische Lachsburger – schmackhaft, saftig und kräftig – gefolgt von fünf leckeren Dressing-Optionen: Mango-, Tomaten- und Zwiebel-Salsa, Soja-Remoulade, geröstete Knoblauch-Aioli-Jalapeño-Tartarsauce und Tzatziki. Gehen Sie voran und bringen Sie Ihren Teller nach draußen. Essen im Freien lässt diese noch besser schmecken. Ein Glas Wein schadet auch nicht.


11 Möglichkeiten, wie Werbetreibende Lebensmittel lecker aussehen lassen

Beworbene Lebensmittel sehen selten genau wie die echten Lebensmittel aus, die sie verkaufen. Tatsächlich haben eine Reihe von Websites im Internet darauf hingewiesen, wie falsch Lebensmittelwerbung sein kann. Die Wahrheit ist, dass die köstlich aussehenden kulinarischen Kreationen, die wir in Printanzeigen und Fernsehwerbespots sehen, alles andere als appetitlich wären, wenn sie auf Ihrem Teller wären. Oft wäre es nicht einmal fair, sie als Lebensmittel zu identifizieren. Sie sind eher eine erschreckende Frankenstein-ähnliche Art von Quasi-Nahrung, die gewöhnlich aus einem teilweise gekochten Essen und einer sorgfältig zusammengestellten Kombination interessanter Zusatzstoffe besteht. Beispielsweise.

1. Kleber

Echte Milch neigt dazu, Frühstücksflocken nach kurzer Zeit matschig und eher unappetitlich zu machen. Weißt du was das nicht tut? Weißer Kleber. Joghurt oder Shampoo sind ebenfalls dafür bekannt.

2. Schwämme, Wattebällchen und Tampons

Es ist wichtig, dass warme Speisen heiß aussehen. Der Weg, dies zu tun, besteht darin, den Dampf zu zeigen, der sich aufbläst. Anstatt alle paar Aufnahmen zu stoppen, um das inszenierte Essen zu zerstören, tränken Fotografen eines dieser Gegenstände oft in Wasser, stellen es in die Mikrowelle und verstecken es geschickt in der Aufnahme.

3. Eine Lötlampe, ein Brenneisen und etwas Schuhcreme

Meistens werden Fleischprodukte nicht wirklich gekocht, da sie beim Kochen dazu führen können, dass sie schrumpfen und austrocknen. So werden beispielsweise Steaks und Hamburger mit einer Lötlampe schonend angebraten. Anschließend werden mit einem Brandeisen Grillspuren angebracht und zum Abschluss noch etwas Schuhcreme oder Lack aufgetragen, um eine schöne, saftige Farbe zu erzielen.

4. Karton & Zahnstocher

Selbst wenn Sie den oben beschriebenen Geschmack der Schuhcreme aus Leder umgehen könnten, wäre ein fotografischer Hamburger unangenehm zu handhaben, da er normalerweise mit Pappbögen zur Unterstützung und Zahnstochern oder Stecknadeln beladen ist, die strategisch platziert wurden, um sie aufzubewahren Salat, Zwiebel und den Rest des Pakets an ihrem speziell inszenierten Platz.

5. Motoröl und etwas Stoffschutz

Ein schöner großer Stapel Flapjacks kann eine schöne Sache sein. Das einzige Problem ist, dass diese Frühstücksklammern ziemlich porös sind – so sickert der Sirup einfach ein. Fotografen lösen dieses Problem, indem sie sie mit einer gesunden Schicht Aerosol-Gewebeschutz überziehen. Und weil Ahornsirup vor der Kamera nicht immer gut aussieht, könnten sie als Ersatz auf Motoröl zurückgreifen.

6. Haarspray und Deo zum Aufsprühen

Diese reife, köstliche Weintraube, die Sie in dieser Anzeige sehen, hat dieses matte Aussehen, weil sie mit einer gesunden Menge einer dieser Lebensmittelgeschäft-Spraydosen-Heftklammern überzogen ist.

7. Glycerin

Wenn ein Produkt kalt oder eisig ist, können Sie darauf wetten, dass die Version im TV-Spot mit Glycerin überzogen ist. Die Substanz wird als eine Art Catch-All auf Essenstrieben verwendet, um Glanz und Glanz zu verleihen oder alles von einer Bierflasche bis zu den Blättern eines Salats wie Feuchtigkeit erscheinen zu lassen.

8. Papierhandtücher

Wenn Sie jemals eine Schüssel Eis mit Schokoladensirup beträufelt haben, nur um zu sehen, wie der köstliche Belag rutscht und vom Eis fällt, werden Sie diesen Trick verstehen. Fotografen schneiden kleine amorphe Stücke Papiertuch aus, legen sie über die Eiscreme und bedecken dann das Papiertuch mit dem Sirup. Anscheinend macht es einen Knaller, den Sirup an Ort und Stelle zu halten.

9. Das Essen, das andere Lebensmittel gut aussehen lässt

Der MVP der Food-Staging-Welt ist das Kartoffelpüree. Schlagsahne werden für alle möglichen ästhetischen Zwecke verwendet. Sie werden in Spritzen gefüllt und dann direkt in Fleisch injiziert, um bestimmte Teile eines Truthahns oder Bratens aufzupolstern. Sie sind in verschiedenen Farben gefärbt und haben die Rolle von Eiscreme gespielt. Und sie werden zu Pasteten gebacken, um ein stabiles Inneres zu bieten, das nicht zerfällt, wenn eine Scheibe herausgenommen wird.

10. Antazida und Seifenblasen

Soda sieht ohne ein Übermaß an Blasen nicht so knackig und erfrischend aus. Eine kleine Antazida-Tablette bringt normalerweise das Zeug zum Aufwirbeln und Sprudeln. Spülmittel kann verwendet werden, um größere Oberflächenblasen zu erzeugen.

11. Pinzette

Wie konkret werden die Details der Food-Fotografie? Es ist nicht ungewöhnlich, dass ein Hamburgerbrötchen von einer Person mit Pinzette, Kleber und unglaublich viel Geduld methodisch mit Sesam bedeckt wird. Pinzetten sind auch nützlich beim Zusammenstellen von asiatischen und italienischen Gerichten auf Nudelbasis – wobei die Platzierung, Form und Krümmung jeder Nudel seziert, bewertet und sorgfältig platziert wird. So wie Sie es zu Hause machen, oder?


9. Erstellen Sie gefälschte Getränke, um das Budget niedrig zu halten

Wenn Sie ein Glas Weiß- oder Rotwein in einem Food-Editorial sehen, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass es sich nicht um echten Wein handelt.

Der Kauf von echtem Wein fügt einem Foodstyling-Budget unnötige Kosten hinzu. Und es gibt eine einfache und kostengünstige Möglichkeit, es zu fälschen.

Es gibt auch Probleme mit dem Fotografieren des echten Dings. Rotwein zum Beispiel schießt oft zu dunkel. So mischen Foodstylisten oft als Ersatz ein paar Tropfen rote Lebensmittelfarbe ins Wasser.

Bei Weißwein können ein paar Tropfen Kitchen Bouquet einen überzeugenden Chardonnay ergeben.

Kitchen Bouquet wird zum Bräunen und Würzen von Fleisch verwendet. Es ist ein flüssiges Produkt, das aus Karamellfarbe und Gewürzen besteht. Es ist ein amerikanisches Produkt, aber die meisten Länder haben ein Äquivalent. Wenn Sie ein solches Produkt nicht finden können, funktioniert Sojasauce auch sehr gut.

Fügen Sie es tropfenweise dem Wasser hinzu, bis Sie einen realistischen Farbton erhalten. Kleine Dinge haben große Auswirkungen.

Wenn Sie Kaffee oder Tee stylen, möchten Sie möglicherweise Dampf zeigen, der von der Oberseite des Getränks austritt. Sie können dies in Photoshop tun. Aber es ist einfacher, den Look von Steam in der Kamera zu erzeugen.

Wichtig zu wissen ist, dass Sie diesen Effekt nur erzielen können, wenn Sie Hintergründe verwenden, die auf der dunkleren Seite liegen. Andernfalls wird der Dampf nicht angezeigt.

Stellen Sie eine kleinere Tasse oder Schüssel hinter Ihr Motiv. Sie müssen Ihre Kamera so positionieren, dass sie nicht angezeigt wird. Das bedeutet, dass Sie Ihre Szene direkt aufnehmen müssen.

Kochen Sie etwas Wasser in einem Wasserkocher und wenn Ihre Kamera aufgestellt und einsatzbereit ist, gießen Sie das kochende Wasser in die Tasse hinter Ihrem Kaffee oder Tee und machen Sie das Foto.


Mein Setup

Die Antwort beginnt wie bei allem Fotografischen mit Licht. Erinnere dich an das Wort Foto kommt von den griechischen Wörtern Bedeutung Licht (Foto) und Zeichnung (Graph). Unten ist eine Beschreibung meines Setups und meiner Ausrüstung.

Leider haben sie mir nie Studiobeleuchtung beigebracht, als ich meinen Master of Arts machte, also musste ich es mir selbst beibringen. Bücher waren praktisch, und einige meiner Favoriten sind auf dieser Seite unten. Ich fand sofort heraus, dass jedes Licht des eingebauten Blitzes einfach schrecklich ist. Entsetzlich. Das Schlechteste.

Die größten Probleme sind Lichtplatzierung und Farbbalance. Blitze sind der Industriestandard, weil sie viel perfekt ausgewogenes Licht abgeben und Schokolade und Eiscreme nicht schmelzen. Das Problem mit Stobes ist, dass es wirklich schwer ist, sich vorzustellen, wie das Licht aussehen wird. Puff und das Licht ist weg. Dauerglühbirnen sind viel einfacher zu handhaben, aber Glühlampen werden zu heiß und sind zu gelb.

Zuerst entschied ich mich, nicht in große Studioblitze zu investieren und verwendete kleine tragbare Blitze, die ich auch im Feld verwenden konnte. Da ich seit 30 Jahren Nikon-Spiegelreflexkameras (SLR) verwende, habe ich sofort drei gekauft, als Nikon seine SB-800-Blitze vorstellte. Dies sind erstaunliche Geräte, die drahtlos von ihren High-End-Digitalkameras abgefeuert werden können. Aber im Studio waren sie immer noch knifflig, um genau das richtige Licht zu bekommen (ich nenne meinen Keller lachend mein Studio). Ich habe seitdem eines der neueren Modelle hinzugefügt, ein SB-900.

2008 machte Scott Kelby seine Leser auf den Westcott Spiderlite 5 aufmerksam. Er hat mein Leben verändert. Der Grund: Es verwendet spezielle Compact Fluorescent (CFL) Glühbirnen, die bei 5500 Kelvin (das ist die Lichtfarbe) schön ausbalanciert sind und ein elegantes weiches Licht verströmen, das das Essen umhüllt und es liebevoll umschmeichelt. Kein Rätselraten mehr, wie das Licht aussehen wird. Es ist WYSIWYG.

Heutzutage ist meine Hauptkamera eine digitale Spiegelreflexkamera (SLR) von Nikon. Ich schließe die Kamera oft mit einem USB-Kabel an einen Computer an und lade sie sofort herunter, um das Bild auf einem echten Monitor anzuzeigen. Das ist viel besser als das Betrachten des Bildes auf der Kamerarückseite. Wenn ich habe, was ich will, esse ich das Modell.

Für Aufnahmen in meiner Küche oder meinem Esszimmer, auf meinem Grilldeck, vor Ort oder auf Roadtrips verwende ich meine Kamera normalerweise mit einem Nikon-Blitzgerät, das mit einer Softbox im Taschenformat ausgestattet ist. Ich kann den Blitz in meiner linken Hand halten und mit meiner rechten fotografieren. Oder ich kann es auf einen Tisch stellen und weggehen. Es spricht ohne Kabel mit der Kamera. Super Licht, schnell und einfach.


Machen Sie Ahead-Gemüse-Hors d’oeuvres

Bei meinem Whole Foods gibt es eine Salatbar mit einer gegrillten Gemüseplatte, die mir immer ins Auge springt.

Beim Vorbeigehen läuft mir das Wasser im Mund zusammen. Obwohl es wunderschön und sehr appetitlich war, wäre es nicht schwer zu machen. Ich habe damit für das Geburtstagsessen meines Mannes (schon im März) experimentiert und es war ein Hit (aus meiner Sicht als Koch und für unsere Gäste)!

Die Gewürzmischung ist einfach und lecker. Sie können absolut Ihr eigenes verwenden oder nur Salz und Pfeffer (obwohl ich dazu ermutigen würde, getrockneten Thymian hinzuzufügen)!

Das Beste daran ist, dass Sie jedes Gemüse verwenden können, das Sie mögen oder zur Hand haben. Make-Ahead-Gemüse-Hors d’oeuvres ist sehr anpassungsfähig!


Gegrillte Aprikosen und Brombeeren mit Ingwer-Nuss-Keksen und Sahne

Yotam Ottolenghis gegrillte Aprikosen und Brombeeren mit Ingwer-Nuss-Keksen und Sahne: eine weitere Beere auf die Barbie werfen. Foto: Louise Hagger für den Wächter

Ich liebe es, Obst auf dem Grill zu rösten, aber es ist nicht immer praktisch, besonders wenn das Obst saftig ist und Sie diese Säfte nicht an die Kohlen verlieren möchten. Meine Lösung besteht darin, Obst in einem kleinen Ofenblech auf dem Grill zu kochen. (Wenn Sie eine Grillpfanne auf dem Herd verwenden, können Sie die Früchte natürlich auch direkt darauf grillen.) Ich serviere diese gerne in einzelnen Dessertgläsern, aber jede Schüssel oder jedes Glas reicht aus. Den Lorbeerzucker werden Sie wahrscheinlich nicht ganz aufbrauchen: Reste in einem Glas aufbewahren, um sie über Obstsalat oder Joghurt zu streuen. Für sechs.

1½ EL mildes Olivenöl
1 Zitrone, die Schale in 5 langen Streifen fein abrasieren, dann auspressen, um 1 EL zu erhalten
70g Puderzucker
3 Aprikosen, entkernt und geviertelt
8 frische Lorbeerblätter, 4 ganz links, der Rest fein gehackt oder sehr fein gehackt
300ml Doppelrahm
Samen von ½ Vanilleschote abgekratzt
180g Joghurt nach griechischer Art
150g Brombeeren
4 Ingwer-Nuss-Kekse, grob gehackt

In einer großen Schüssel Öl, Zitronensaft und zwei Esslöffel Zucker verquirlen. Aprikosen, Zitronenschale und ganze Lorbeerblätter dazugeben und mindestens 30 Minuten ziehen lassen.

Geben Sie Sahne, Vanillesamen und zwei Esslöffel Zucker in die Schüssel eines freistehenden Mixers mit eingesetztem Schneebesen-Aufsatz (oder große Schüssel, wenn Sie einen Handbesen verwenden). Auf hoher Geschwindigkeit ein bis zwei Minuten lang schlagen, bis sie fest sind. Die Schüssel von der Maschine nehmen und den Joghurt vorsichtig unterheben, dabei so viel Luft wie möglich in der Mischung lassen, dann in den Kühlschrank stellen.

In einer kleinen Schüssel die geblitzten Lorbeerblätter mit zwei Teelöffeln Zucker mischen und beiseite stellen.

Zum Erhitzen ein kleines ofenfestes Blech auf einen heißen Grill stellen. Nach dem Erhitzen den Inhalt der Aprikosenschüssel auf das Blech kippen und etwa sechs Minuten rösten, dabei die Früchte einmal wenden. Geben Sie die Brombeeren in das Blech, mischen Sie sie mit den Aprikosen und kochen Sie sie weitere vier Minuten, bis die Brombeeren weich werden und sirupartig werden und die Aprikosen vollständig weich sind. Abkühlen lassen.

Die Joghurtcreme auf sechs Dessertgläser verteilen und die Hälfte der gehackten Ingwernüsse darüberstreuen. Mit Aprikosen und Brombeeren belegen und mit den restlichen Keksen und etwas Lorbeerzucker bestreuen.


Wie kocht man ein Steak am besten?

ANATOMIE EINES RIBEYE Achten Sie beim Kauf eines Steaks auf eine schöne rosige Farbe und gleichmäßige Marmorierung. Wenn Sie einen kochen, möchten Sie außen eine gleichmäßig braune und knusprige Kruste und innen eine saftige, zarte Textur.

JEDER, DER jemals eine Pfanne angehoben hat, hat eine Meinung zu der äußerst subjektiven Frage, wie man ein Steak am besten zubereitet. Manche schwören auf den Holzkohlegrill. Einige Geeks über ihr Sous-Vide-Setup. Während Köche und Hobbyköche ihre Techniken und Geräte gleichermaßen lieben, dachten wir, dass die Leute am besten diejenigen sind, die sich wirklich mit Fleisch auskennen. Treten Sie unserem Gremium von Metzgern bei, fünf Steak-versierte Profis, die uns versichern, dass der Erfolg in vier einfachen Schritten liegt – Nathan Abeyta von Deep Cuts, Dallas Theotis Cason von Cason's Fine Meats, Portland, Ore. Nicholas Ponte und Sarah Welch von Marrow, Detroit und Orlando Sanchez aus der Metzgerei in New York City.

Schritt eins: Es beginnt mit dem Fleisch

„Das Fleisch macht das Essen!“ nach Herrn Cason. Die Bewertung der besten Fleischstücke beginnt mit einem Gespräch mit Ihrem Metzger. „Lass uns wissen, ob du ein schickes Steak oder ein alltägliches Steak möchtest. Fragen Sie nach unserer Meinung“, riet Herr Ponte. „Sobald wir verstanden haben, wonach Sie suchen, gehen wir vielleicht über das hinaus, was im Koffer ist und bieten etwas ganz Besonderes.“ Teilen Sie unbedingt Ihren persönlichen Geschmack mit. Frau Welch fragt Kunden immer: „Mögen Sie mageres oder fettes? Grasgefüttert oder getreidefertigt? Diese Gespräche sind wichtig, um das beste Steak für Sie zu finden.“ Kluge Käufer sollten nach frisch geschnittenem Fleisch mit einer tiefen rosigen Farbe suchen und bei fetteren Stücken auf gleichmäßige Marmorierung achten.

Ein weiterer guter Grund, mit Ihrem Metzger zu sprechen: Sie geben oft Kochtipps und stellen fest, dass einige Schnitte narrensicherer sind als andere. „Ich finde, dass ein Steak, das mindestens 1¼ bis 1½ Zoll dick ist, beim Kochen eher nachsichtig ist“, sagte Herr Abeyta. Frau Welch hebt Tenderloin als Schnitt mit „niedrigem Risiko“ hervor, während Herr Cason auf Rocksteak als besonders verwertbar hinweist. „Es kocht schnell und einfach, und wenn Sie es zu lange kochen, können Sie es in Stücke schneiden und auf einen Salat geben oder in einer Pfanne braten.“

Schritt 2: Wählen Sie Ihr Fett und sammeln Sie Ihre Werkzeuge

Als Zutaten benötigen Sie neben Fleisch lediglich Salz, Pfeffer und Speisefett. Frau Welch setzt sich dafür ein, Steak in Rindertalg zu kochen. „Durch seinen hohen Rauchpunkt leitet er die Wärme sehr gut“, sagt sie. Ansonsten empfehlen die Metzger leichte Öle wie Avocado, Raps oder extraleichtes Olivenöl. Vermeide normales Olivenöl, da es bei starker Hitze verbrennt und dem Fleisch einen bitteren Geschmack verleihen kann.

Herr Sanchez ist ein überzeugter Befürworter der Anschaffung und Verwendung eines sofort ablesbaren Fleischthermometers. „Besonders für Hobbyköche ist es sehr hilfreich, das Fleisch auf die gewünschte Temperatur zu bringen“, sagt er.


Hähnchen grillen wie ein Profi

Wenn Sie mich ehrlich fragen würden, wie ich Hühnchen grille, würde ich sagen: “I gib es meinem Mann und es kommt gegrillt zurück.” Das liegt nicht daran, dass ich nicht in der Lage bin, Hühnchen zu grillen. Ich habe das jahrzehntelang erfolgreich gemacht, bevor ich meinen persönlichen Grillmeister kennenlernte. Aber in den zehn Jahren, die wir zusammen sind, habe ich alle Grillaufgaben an einen Mann übergeben, der es wirklich liebt, so ziemlich alles und jedes zu grillen und es bei Wetter von 25 Grad bis 105 Grad gerne tut.

Ich war selbst ein guter Griller, bevor ich meinen Mann kennenlernte, wenn auch einer, der ausschließlich an einem Gasgrill arbeitete. Er mag Holzkohle, oft mit etwas Holz zum Rauchen. Das ist schicker, als ich es je mit meinem eigenen Grillen bekommen habe. Aber er hat mir auch einige Tipps und Tricks beigebracht, die ich, wenn ich jemals ohne ihn grillen müsste, unbedingt anwenden würde, insbesondere wenn es um Hühnchen geht.

BEOBACHTEN: Wie man gegrilltes Zitronen-Rosmarin-Hähnchen und Lauch zubereitet

Hähnchen auf dem Grill ist eine komplexe Sache. Verschiedene Stücke kochen zu unterschiedlichen Preisen. Bone-in versus boneless bringt mehr Variablen in die Party. Die Haut möchte wirklich verbrennen, bevor das Fleisch vollständig gegart ist, und sie kann in kürzester Zeit von perfekt gegart und saftig zu einem fadenförmigen, ledrigen Hühnchen-Jerky werden. Aber ein gut gegrilltes Hähnchen ist ein kulinarischer Genuss, und deshalb bin ich hier, um Ihnen dabei zu helfen, dies mit Sicherheit zu erreichen.

Halte die Haut an

Versuchen Sie zunächst, wenn möglich, das Grillen von Hähnchen ohne Haut zu vermeiden. Gesundheitsbewusste können sich natürlich dafür entscheiden, die Haut vor dem Essen zu entfernen, wenn sie es vorziehen, aber die Haut sorgt für das dringend benötigte Selbstbegießen des Vogels und verhindert das Ankleben. Der Kalorienunterschied zwischen Hühnchen, das mit der Haut gekocht wird und dann entfernt wird, unterscheidet sich nicht von dem, wenn Sie die Haut vor dem Kochen entfernen.

Salz dein Huhn

Das Salzen von Hähnchenteilen mindestens zwei Stunden oder bis zu einem Tag vor dem Garen kann helfen, das Fleisch zu würzen und feucht zu halten. Ich persönlich bin kein Fan von nasser Salzlake, da ich finde, dass das Fleisch dadurch wässrig und die Haut schlaff wird.

Verwenden Sie ein Thermometer

Die beiden Dinge, die zum Garen eines Hähnchenstücks auf dem Grill unerlässlich sind, sind ein sofort ablesbares Fleischthermometer und die Bereitschaft, das gekochte Hähnchen nach dem Grillen zu ruhen. Sie möchten, dass Ihr Hühnchen intern 160 Grad für weißes Fleisch und 170 für dunkles Fleisch hat, wenn Sie es vom Herd nehmen, und dann müssen Sie es mit Folie zelten und es 10 Minuten für knochenlose Stücke ruhen lassen, 15 für kleine Stücke mit Knochen. 20 für große Stücke mit Knochen und 25 für ganze Hühner. Diese Ruhezeit beendet sowohl das Garen, bringt sie auf die richtige sichere Temperatur zum Essen und verteilt die Säfte neu, damit sie nicht alle auslaufen und Ihr Huhn trocken essen.

Wenn Sie ganze Hühnchen kochen, empfehle ich das Spatchcocking, um das Wenden zu erleichtern und eine gleichmäßigere Garzeit zu gewährleisten. Dieses Rezept für koreanisches Barbecue-Spatchcock-Huhn

ist ein großartiger für diesen Stil. Es gibt auch das allseits beliebte Bier-Dosen-Hühnchen.

Ohne Knochen oder ohne Knochen?

Grundsätzlich gibt es zwei Methoden für Hähnchen auf dem Grill: eine für ohne Knochen, eine für ohne Knochen. Die Knochen, die helfen können, das Hühnchen feucht zu halten, erfordern längere Garzeiten, daher ist Ihre Methode anders. In beiden Fällen möchten Sie jedoch zwei Temperaturzonen in Ihrem Grill haben. Eine heiße Zone über direkter Gasflamme oder Kohlen und eine kühlere Seite ohne Feuer. So können Sie die Garzeiten besser kontrollieren und stellen sicher, dass das Fleisch durchgart, ohne die Außenseite zu verbrennen.


Die BESTEN gegrillten Schweinekoteletts

Ich gebe zu, ich LIEBE es zu grillen! Nun, mein Mann und ich lieben es zu grillen. Wir sind wirklich ein Team. Ich arbeite daran, tolle Marinaden für unser Fleisch und Gemüse zu kreieren und er ist der Grillmeister. Es ist eine perfekte Partnerschaft. Sobald es wärmer wird, heizen wir den Grill an und es wird fleißig gearbeitet, bis der erste Schnee fliegt. Vor ein paar Jahren bin ich dafür bekannt, einige fabelhafte Steaks zu grillen, die in einem Schneesturm stehen. Wir schreiben nicht die Idee vom Memorial Day bis zum Labor Day vor, das ist für die Vögel! Jeder Tag, an dem man sich nicht komplett in einen Parka packen muss, ist in meinem Buch ein Freiwild.

Diese Woche hat endlich begonnen, sich aufzuwärmen und natürlich haben wir den Grill zerstört und eines unserer Lieblingsessen gegessen, gegrillte Schweinekoteletts mit einem frischen grünen Salat. Mein Geheimnis dieser Schweinekoteletts ist eine erstaunliche Marinade. Dieser ist super einfach mit nur einer Handvoll Zutaten, nämlich … Olivenöl, Weißwein, Knoblauch, getrockneter Oregano, getrocknetes Basilikum, Lorbeerblatt, Salz und Pfeffer. Das ist es!

Zu Beginn schnappe ich mir eine schöne Knoblauchzehe, Olivenöl und Weißwein.

Nun, ich bin kein Weintrinker, also weiß ich nicht wirklich viel über Wein. Normalerweise finde ich für diesen Zweck einen Wein zu einem niedrigeren bis durchschnittlichen Preis. Unter 10 Dollar pro Flasche sicher. Meine Faustregel ist Weißwein für Schweinefleisch, Hühnchen und Fisch. Rotwein für Rindfleisch. Ich mag die California Crush-Weine von Tyler Florence für diese Marinade sehr, Sie finden sie bei Target. Hier ist das Marinadenrezept…


Schau das Video: Få 5 lækre Jamie Oliver tips til grill. Elgiganten Danmark