Neue Rezepte

Sahne-Zimt-Kekse und Schokoladensauce

Sahne-Zimt-Kekse und Schokoladensauce


Die Kekse, die letztes Wochenende zum ersten Mal gebacken wurden, hatten viel Spaß und wurden geschätzt, also bat mich meine Liebe, die Figur zu wiederholen, nur um es einfach und mit Zimt zu machen, was ich getan habe… aber ich habe sie immer noch nicht so einfach belassen sie sahen nicht gut aus Die verwendeten Zutaten waren die gleichen, nämlich:

  • Zutat:
  • 1 oder
  • 200 gr Butter bei Zimmertemperatur
  • 300 gr Mehl
  • 150-200 gr Zucker
  • Vanille Essenz,
  • Zimt

Portionen: 4

Vorbereitungszeit: weniger als 60 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Sahne-Zimt-Kekse und Schokoladensauce:

Ich habe die Butter mit dem Zucker vermischt, bis sie homogen waren, ich fügte das Ei hinzu, das Mehl nach und nach und ich mischte, dann drehte ich den Teig auf dem Tisch um und knetete ihn ein wenig. Ich habe eine Kugel geformt, die ich in eine Lebensmittelfolie gelegt habe… offensichtlich von FINO und dann habe ich den Teig für 30 Minuten in den Kühlschrank gestellt, um fest zu werden.

Nachdem der Teig ausgehärtet war, habe ich eine münzgroße Kruste auf dem Arbeitstisch ausgebreitet und mit einem Glas Scheiben geschnitten. Ich habe die Kekse gebacken und dann eine Ricottacreme mit Butter gemacht und 2 davon kombiniert, um alles noch spektakulärer zu machen, habe ich auch eine Schokoladensauce aus Puderzucker, Wasser, geschmolzener dunkler Schokolade und etwas Kakao gemacht. sie waren köstlich… .als Beweis dafür, dass wir nicht einmal mehr haben.

Großer Appetit!


Wie bereiten wir das Rezept für Kekse mit Knoblauch und Bier vor?

Der Backofen ist auf 180 Grad Celsius vorgeheizt.

Die Butter schmelzen und mit dem zerdrückten Knoblauch vermischen. Wir reiben den Käse auf der kleinen Reibe.

Mischen Sie in einer großen Schüssel die trockenen Zutaten, nämlich: Mehl, Backpulver, geriebenen Käse und Gewürze.

Mit einem Schneebesen gut vermischen, damit sie gleichmäßig verteilt werden, und dann werden die nassen Zutaten gleichmäßig eingearbeitet.

Fügen Sie das Bier und die geschmolzene Butter hinzu und mischen Sie schnell, bis eine glatte Masse entsteht.

Für diese Art von Teig ist es ratsam, schnell zu arbeiten und nicht viel zu mischen.

Es ist kein Problem, wenn sich Klumpen gebildet haben, das sehen Sie im Endergebnis.

Sie können sowohl Bier mit Alkohol als auch Bier ohne Alkohol verwenden.

Ein Backblech mit Backpapier tapezieren und den Teig mit einem Löffel darauf legen, dabei möglichst runde und gleich große Kreise formen. Es reicht aus, für jeden Kreis einen Löffel aufzufangen. Die Kekse sollten einen Abstand von ca. 2 cm zueinander haben.

Die Kekse im vorgeheizten Backofen 18 Minuten ruhen lassen, bis sie an der Oberfläche leicht gebräunt sind.

Nachdem wir sie aus dem Ofen genommen haben, nehmen wir sie sofort aus dem Blech und legen die Kekse als Vorspeise einlagig auf einen Teller oder auf ein Kuchengitter, um sie etwas abzukühlen.

Das Rezept und die Bilder gehören ihm Maria Pintean, Blogbeitrag Guten Appetit, Rezepte mit Gina Bradea.

Maria ist der lebende Beweis dafür, dass eine junge Frau nicht nur schön und klug sein kann, sondern auch sehr gut kochen kann.


Vanille-Zimt-Kekse beim Waffeleisen

Da ich von jemandem, der mir ans Herz gewachsen ist, ein Waffeleisen geschenkt bekommen habe, habe ich heute nicht gezögert und es in Betrieb genommen. Ich habe mich für ein Keksrezept und kein Waffelrezept entschieden, weil ich es kürzlich bei jemandem gegessen habe und es mir sehr gut geschmeckt hat. Es kommen einige krümelige und sehr duftende Kekse heraus.

  • 100 gr Butter (65% Fett)
  • 100 mlule
  • 100 ml Milch
  • 1 oder
  • 100 gr Zucker
  • 1 Teelöffel Spitze
  • 1 Teelöffel Fenchelessenz
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 700 gr Mehl

[Vorbereitungstitel = & # 8221Vorbereitung & # 8221]

Fügen Sie die kalte Milch hinzu und fügen Sie dann das mit Backpulver vermischte Mehl hinzu.

Einen harten Teig kneten und 30 Minuten ruhen lassen, dann in 6 Teile teilen, die wir je nach Maschinengröße rund verteilen und jeweils 5-6 Minuten backen.


CAPPUCCINO-KUCHEN MIT MASCARPONE UND SCHOKOLADE

Cappuccino-Kuchen mit Mascarpone und Schokolade ist der perfekte Genuss mit dem Geschmack und Aroma von Kaffee, der ohne komplizierte Techniken einfach zuzubereiten ist. Cappuccino-Kuchen Es hat eine flauschige Oberseite mit Kakao und einer köstlichen Creme, die ich mit Schokolade und Schlagsahne eingefärbt habe, und zur Dekoration habe ich geriebene Schokolade verwendet.

Das Aroma von Kaffee schenkt Ihnen Gutes ab der ersten Stunde, aber Sie können seinen Geschmack auch in einem sensationellen Kuchen genießen, mit Kaffeegeschmack und einer Präsentation, die Sie an die Schichten einer Cappuccino-Tasse denken lässt.

Während des Osmanischen Reiches wurde noch Kaffee getrunken, aber um 1700 begannen die Briten und Franzosen mit der Herstellung von Filterkaffee, ein Getränk, das schnell sehr beliebt wurde. Der Begriff & # 8220 Cappuccino & # 8221 hat seinen Ursprung in dieser Zeit und der Name leitet sich von der chromatischen Ähnlichkeit des Getränks mit den Gewändern der Kapuzinermönche ab.

Der echte Cappuccino erschien in Italien in den 1900er Jahren, und nach dem Zweiten Weltkrieg machte das Erscheinen einer neuen Funktion von Espressomaschinen, die das Aufschäumen von Milch ermöglichte, dieses Getränk sehr beliebt und weltweit konsumiert.

Cappuccino ist eine einfache Mischung aus Espressokaffee, gekochter Milch und Milchschaum. Je nach Geschmack können Sie die Milchschaummenge erhöhen und über den Schaum Kakao, geriebene Schokolade oder Zimt streuen.

Es ist wichtig, Cappuccino nicht mit Caffe Latte zu verwechseln, der viel stärker verdünnt ist und in der Regel aus Gläsern oder hohen Tassen getrunken wird.

Mit Hilfe der Espressomaschine können Sie jederzeit einen guten Cappuccino zubereiten, wenn Sie Lust auf einen guten Kaffee haben Prima Latte II Breville die Sie kaufen können, indem Sie die Vorteile nutzen Black Friday Angebot vom 13.-15. November 2020 zum Aktionspreis.

Jetzt ist ein guter Zeitpunkt, um die Prima Latte II Espressomaschine zu kaufen. Es wird ziemlich schwierig sein, ein besseres Angebot zu bekommen, also sollten Sie diese Gelegenheit nicht verpassen.

Wenn Sie sich das zunutze machen, kaufen Sie eine Maschine, die Ihre Lieblingskaffeesorte zubereiten kann. Beginnen Sie Ihren Tag mit einem Espresso, einem Cappuccino oder einem Caffe Latte. Oder Sie bereiten sie alle an einem Tag zu, je nach Ihrer Kondition und Ihrem Verlangen.

Ich denke, es ist auch eine gute Gelegenheit, sich im Voraus ein Geschenk für die bevorstehenden Feiertage zu kaufen. Mit dem durch das Black Friday-Angebot gesparten Geld können Sie weitere Geschenke kaufen, die den Weihnachtsmannsack größer machen und so Ihren Lieben mehr Freude bereiten.

Dies ist nicht das erste Mal, dass ich Ihnen Kaffeedesserts zeige, die mit der manuellen Milch-Espressomaschine Prima Latte II Breville zubereitet werden. Wenn Sie sich inspirieren und die Rezepte ausprobieren möchten, lade ich Sie ein, auf den Titel des Rezepts zu klicken, das Ihnen gefällt, und Sie werden dorthin weitergeleitet:

Ausgehend von der Präsentation der Kaffee- und Milchschaumschichten habe ich mich vorbereitet Cappuccino-Kuchen mit Mascarpone und Schokolade. Mit Hilfe von Prima Latte II Breville konnte ich die Milchschaummenge einfach per Knopfdruck auswählen.

Die kaffeefarbene Oberseite und die beiden Sahneschichten erinnern an die Kaffeeschicht und die Milchschaumschicht, über die ich geriebene Schokolade gestreut habe.

Bevor ich weitermache, erkläre ich die Phasen der Vorbereitung für Cappuccino-Kuchen mit Mascarpone und Schokolade hinterlasse ich einige Tipps, die Ihnen helfen, einen guten Kuchen zu bekommen:

  • 1. Die Arbeitsplatte benötigt kein Backpulver. Wenn Sie das Eiweiß sehr gut schlagen, wird es zu einem Wachstumsmittel
  • 2. Verwenden Sie keine überschüssige Gelatine
  • 3. Bereiten Sie die Arbeitsplatte vor und lassen Sie sie abkühlen, bevor Sie mit der Herstellung der Creme beginnen, da diese sofort auf die Arbeitsplatte gelegt werden muss.
  • 4. Die Sahne ist nicht sehr süß, da Kaffeeliebhaber den Geschmack und das Aroma des Kaffees besonders schätzen. Wenn Sie ihn also etwas süßen möchten, geben Sie maximal 30 g Zucker hinzu

Hier ist die Zutatenliste und wie man sie zubereitet Cappuccino-Torte mit Mascarpone und Schokolade:

ZUTAT:

Für die Arbeitsplatte:

(Tablett 23 * 28 cm & # 8211 aus 12 -16 Portionen)

4 Eier (Eiweiß vom Eigelb getrennt)

Für Cappuccinocreme:

12 g hydratisierte Gelatine mit 30 ml Cappuccino

150 ml Sahne für Schlagsahne 30% Fett

Als Vorspeise habe ich einen Cappuccino gemacht und abkühlen lassen. Ich habe den Backofen auf 180 °C vorgeheizt und die Arbeitsplatte vorbereitet.

Ich habe das Eigelb mit 40 g Zucker vermischt, dann habe ich das Öl hinzugefügt. Separat habe ich in einer anderen Schüssel das Eiweiß mit einer Prise Salz vermischt, dann den Zucker hinzugefügt und gemischt, bis ein harter Schaum entstanden ist. Ich fügte nach und nach das Eigelb hinzu und mischte vorsichtig von unten nach oben mit einem Spatel.

Ich habe das Mehl und das Kakaopulver gesiebt, gemischt und dann eingearbeitet, indem ich sie von unten nach oben mit einem Spatel vermischt habe.

Ich habe den Teig in das mit Backpapier ausgelegte Blech gegossen und die Oberseite 15 Minuten lang gebacken oder bis sie den Zahnstochertest bestanden hat.

Ich lasse die Arbeitsplatte abkühlen. Ich habe die Gelatine in eine Schüssel gegeben und 30 ml zuvor zubereiteten Cappuccino darüber gegossen.

In eine große Schüssel habe ich Mascarpone gegeben, Puderzucker hinzugefügt und ca. 1 Minute gemischt, dann habe ich den Rest des Cappuccinos in 3-4 Tranchen eingearbeitet und nach jeder Tranche gut verrührt.

Ich gebe Schokolade und Butter in ein Wasserbad. Bis sie geschmolzen sind, habe ich die Schlagsahne gemischt, bis sie hart geworden ist. Als die Schokolade und Butter geschmolzen waren, gab ich 2 großzügige Esslöffel Cappuccinocreme über die Schokolade und fügte hydratisierte Gelatine hinzu.

Ich mischte ungefähr 2 Minuten lang, bis die Zusammensetzung homogen wurde und die Gelatine schmolz. Die Zusammensetzung muss eine flüssige Konsistenz haben.

Ich habe 2 Esslöffel der Bain-Marie-Schokolade-Komposition behalten (und habe es immer noch auf dem Feuer gelassen), den Rest habe ich über die Mascarpone-Creme mit Cappuccino gegossen und gut gemischt. Um zwei Sahneschichten zu erhalten, habe ich 200 g der vorbereiteten Sahne (Sahne mit Mascrapone, Cappuccino, Schokolade und Gelatine) herausgenommen und mit der restlichen Schokolade im Wasserbad vermischt, dann mit Schlagsahne. Ich habe die beiden Cremeschichten über die gekühlte Arbeitsplatte gelegt, jede Schicht separat nivelliert, dann habe ich den Kuchen für 6 Stunden in den Kühlschrank gestellt. Ich muss erwähnen, dass ich das Tablett mit einer Lebensmittelfolie bedeckt habe, damit sich der Kuchen nicht Essensgerüche aus dem Kühlschrank borgt. Ich habe darauf geachtet, dass die Folie den Kuchen nicht berührt, dass sie an den Rändern des Blechs verteilt wird.

Nach der Kühlzeit habe ich die geriebene Schokolade bestreut, dann habe ich den Kuchen in 12 Würfel geschnitten.

Ich habe auch einen Cappuccino zubereitet und mich gleich doppelt verwöhnen lassen.

Wenn du deine Rezepte teilen möchtest, freue ich mich auf dich in der Gruppe Ich koche mit Freunden.


Zimt-Ingwer-Kekse

Cookies, die in der Liste nicht fehlen sollten Weihnachtskuchen sind Zimt- und Ingwerplätzchen. Es wird lange in Metallkisten oder in Keksdosen aufbewahrt. Mischen Sie sie nicht mit anderen Keksen, sie haben einen starken Geschmack und verleihen ihm andere Gerichte.
Wenn der Teig nicht hart genug ist, können Sie ihn zum Aushärten in den Kühlschrank stellen. Dieser Teig kann einige Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.


1. Kombinieren Sie Zucker mit Eigelb und Stärke und fügen Sie 2-3 Esslöffel Milch hinzu.

2. Den Rest der Milch in einem Topf bei mittlerer Hitze aufkochen. Wenn die Milch kocht, nach und nach über das mit Milch, Zucker und Stärke eingeriebene Eigelb geben.

3. Mischen Sie die Zusammensetzung schnell, um ein Gerinnen des Eigelbs zu verhindern. Bringen Sie die Zusammensetzung zurück in die Pfanne und köcheln Sie. Ständig rühren, bis die Creme eindickt.

4. Geben Sie die fein gehackte Schokolade in das Messer und mischen Sie, bis Sie eine perfekt homogene Schokoladencreme erhalten.

5. Legen Sie Lebensmittelfolie über die Schokoladenkuchencreme, in Kontakt mit der Zusammensetzung, und lassen Sie sie abkühlen, bevor Sie sie in Kuchen verwenden.


Ähnliche Rezepte:

Ägyptischer Kuchen mit Walnusscreme, Haselnüssen und

Ägyptisches Kuchenrezept mit zwei Sahnesorten (Walnuss- und Haselnusscreme und Vanillecreme)

Walnuss-Rum-Sahne-Torte

Kuchenrezept mit zwei Sahnesorten (die erste Sahne aus Rum und gemahlenen Walnüssen und die zweite aus Butter, Eiern und Kakao)


Kekse mit Karotten und Frischkäse

Diese Karotten-Frischkäse-Kekse sind weich, flauschig, cremig und unglaublich gut.

Sie sind sehr einfach und schnell hergestellt, benötigen keine Zeit zum Abkühlen des Teigs und kommen jedes Mal perfekt heraus. Genießen Sie es mit einer guten Tasse Kaffee oder Ihrem Lieblingstee.

Zutaten für Karotten mit Karotten und Frischkäse:

-226 g ungesalzene Butter, geschmolzen

-200 g Weißzucker, granuliert

-2 Teelöffel Vanilleextrakt

-2 Teelöffel Backpulver

& # 8211 1 ½ Teelöffel Zimt

-125 g reife Walnüsse, ungesalzen.

Für Frischkäse:

-115 g ungesalzene Butter, bei Zimmertemperatur

-170 g Frischkäse

-120 g Puderzucker, gesiebt

-1 Teelöffel Vanilleextrakt.

Zubereitungsart:

Den Backofen auf 175 Grad Celsius vorheizen. 2-3 Bleche nehmen, mit Backpapier auslegen und beiseite stellen. Die Butter schmelzen, bis sie ½-2/3 schmilzt, dann mischen, bis sie vollständig flüssig ist. Zusammen mit den 2 Zuckermengen in die Schüssel der Küchenmaschine geben und 1 Minute verrühren, bis alles gut vermischt ist. Eier und Vanilleextrakt dazugeben und weitere 30 Sekunden mischen.

Mehl, Backpulver, Zimt und Salz hinzufügen und gut vermischen, bis eine homogene Mischung entsteht, dann die geriebene Karotte und die Walnüsse hinzufügen. Teilen Sie den erhaltenen Teig mit einem Löffel in 24 gleiche Teile. Sie werden in Backbleche gelegt, wobei ein Abstand von 4-6 cm zwischen ihnen gelassen wird. Legen Sie sie nacheinander für 12-14 Minuten in den Ofen und nehmen Sie sie aus dem Ofen, wenn sie flauschig, trocken und leicht gelblich aussehen.

10-15 Minuten abkühlen lassen, bis sie ausgehärtet genug sind, um gehandhabt zu werden. Auf einen Küchengrill geben und vollständig abkühlen lassen.

Nehmen Sie eine große Schüssel, in der Sie die Butter mit einem Handrührgerät verrühren, bis sie weich und cremig wird. Den Frischkäse dazugeben und den Mischvorgang 1-2 Minuten wiederholen.

Fügen Sie den gesiebten Puderzucker und Vanilleextrakt hinzu und mischen Sie, bis sie eingearbeitet sind. Nehmen Sie jeweils 2 Kekse, tragen Sie eine Schicht Creme auf und kombinieren Sie sie. Im Kühlschrank in einem geschlossenen Behälter bis zu 2 Tage lagern.


Der Killer-Schokoladenkuchen

Erfahren Sie, wie Sie selbst einen Schokoladenkuchen backen, der so umwerfend aussieht. Sehen Sie sich das einfache und schnelle Rezept für den Killer-Schokoladenkuchen an.

Für Schokoladenmousse:

Frischkäse mit Zucker und Milch glatt rühren. Kakao dazugeben und zum Schluss die Schlagsahne einarbeiten.

Für Schokoladen-Ganache:

Die flüssige Sahne für die Ganache auf das Wasserbad geben und nach dem Kochen die Haushaltsschokolade oder Schokoflocken dazugeben. Lassen Sie die Schüssel für 5-7 Minuten abgedeckt und schlagen Sie dann, bis sie glatt ist.

Für die Schokocreme:

Die flüssige Sahne in einer Schüssel in den Gefrierschrank mischen und 15 Minuten schlagen, damit die Mischung eindickt.

Mit dem Mixer auf mittlerer Stufe mischen und nach und nach das Kakaopulver und den Puderzucker hinzufügen. Schlagen, bis die Schokoladencreme glasig ist.

Ein Kuchenblech mit Backpapier tapezieren. Legen Sie eine Schicht Graham Cracker auf den Boden des Tabletts. Die Hälfte der Schokoladenmousse-Zusammensetzung darüber gießen und glatt streichen. Gießen Sie die Hälfte der Schokoladen-Ganache-Creme über die Mousse und dann eine weitere Schicht Kekse.

Darauf die restliche Schokoladenmousse und Schokoladenganache und eine weitere Schicht Kekse geben.

Die Schokoladencreme über die letzte Schicht gießen und mit Schokoladenflocken bestreuen oder die Schokolade reiben.


Schokoladentorte und Walnuss-Keks-Top

Schokoladentorte und Walnuss-Keks-Top ist ein sehr gutes Dessert für viele Schokoladenliebhaber.

Und es ist einfach zuzubereiten, ohne zu backen!

  • Für das Backblech:
  • 300 gr Kekse
  • 300 gr gehackte Walnüsse
  • 200 gr Butter
  • 200 ml Milch
  • 1 Esslöffel Zucker
  • Salz
  • Für Schokoladencreme:
  • 400 gr Haushaltsschokolade
  • 500 ml flüssige Sahne
  • 2 Esslöffel Kakao
  • Kaffeeessenz
  • 5 gr Gelatine
  • 50 ml Wasser
  • Salz
  • Zur Dekoration:
  • Rosinen
  • Walnüsse

[/ Zutaten]
[Vorbereitungstitel = & # 8221Vorbereitung & # 8221]

Bereiten Sie das Backblech vor

Ich habe die Kekse und Walnüsse auf einen Holzboden gelegt und mit Hilfe des Nudelholzes gedrückt, aber ich habe sie nicht ganz zerbrochen.
Ich habe einige süßere Kekse verwendet, die sofort zerkleinert wurden, sie wurden von Hand zerkleinert.
Ich habe alles in eine Schüssel gegeben.
Ich stelle die Milch zusammen mit der Butter und einem Teelöffel Zucker und einem Löffel Zucker auf das Feuer, nicht mehr, weil es süße Kekse sind.
Als die Butter geschmolzen war, habe ich die heiße Milch über die Kekse und Walnüsse gegeben und gut gemischt.
Ich habe mit dieser Komposition ein Tarteblech mit einem Durchmesser von 26 cm tapeziert, mit etwas Butter eingefettet und sofort abgekühlt.

Wir bereiten die Sahne für die Schokoladentorte und die Oberseite der Walnusskekse zu

Die flüssige Sahne zusammen mit der Schokolade, Kakao und etwas Salz habe ich in einer Schüssel auf das Feuer gelegt und ständig gerührt bis die Schokolade geschmolzen ist, dann lasse ich die Schüssel abkühlen.
Ich habe die Gelatine in 50 ml Wasser hydratisiert.
Als die Schokoladenzusammensetzung abgekühlt war, führte ich den Mixer ein und rieb ihn, bis er schaumig wurde.
Ich habe die Gelatine bei schwacher Hitze geschmolzen und mit der Schokoladencreme vermischt, sobald ich sie vom Herd genommen habe.
Ich goss die Schokoladencreme über das Backblech, nivellierte es und garnierte es mit einigen hydratisierten Rosinen in Wasser und Walnusskernen und ließ es dann eine Stunde abkühlen.

Da meine Haushaltsschokolade etwas süß war, brauchte sie keinen Zuckerzusatz, aber da wir Liebhaber dunklerer Schokolade sind, haben wir die zwei Esslöffel Kakao hinzugefügt.
Es war ein Genuss!


Video: Churros Rezept. Brandteiggebäck mit Zimtzucker und Schokoladensauce. Sallys Welt