abravanelhall.net
Neue Rezepte

Rezept für gebackenen Wolfsbarsch

Rezept für gebackenen Wolfsbarsch


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Rezepte
  • Zutaten
  • Meeresfrüchte
  • Fische
  • Gebackener Fisch

Wolfsbarschfilets werden mit Tomaten, Zwiebeln und grünem Pfeffer gebacken. Es ist ein fettarmes und gesundes Fischessen. Nach Belieben mit Reis und Gemüse genießen.

14 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 4 (115g) Seebarschfilets
  • 4 EL frischer Limettensaft
  • 1 Prise zerstoßene Chilis oder nach Geschmack
  • Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Tomate, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 grüne Paprika, in dünne Scheiben geschnitten

MethodeVorbereitung:20min ›Kochen:1h ›Extra Zeit:8h kühlen › Fertig in:9h20min

  1. Die Filets auf einem Teller anrichten. Limettensaft über die Filets träufeln und mit Salz, Pfeffer und zerstoßenen Chilis würzen. Mit Frischhaltefolie abdecken und über Nacht oder 8 Stunden kühl stellen.
  2. Backofen auf 180 C / Gas vorheizen 4. Eine Auflaufform leicht einfetten.
  3. Filets in einer einzigen Schicht in die vorbereitete Auflaufform legen. Mit Tomaten, Zwiebeln und Paprika belegen. Mit Folie abdecken.
  4. Im vorgeheizten Ofen backen, bis der Fisch leicht blättert, ca. 1 Stunde.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(15)

Bewertungen auf Englisch (13)

von SlyChikadee

Ich habe die Filets nicht mariniert, sondern einfach Limettensaft darüber gegossen, das Gemüse hinzugefügt und in den Ofen geschoben. Ich habe es genauso lange gekocht und bei 350, aber die Filets waren etwas trocken... Vielleicht hätten 10-15 Minuten weniger besser funktioniert? Der Geschmack war gut mit Zwiebeln, Tomaten und Paprika. Leicht und gesund. Ich würde es einfach früher überprüfen, als es eine ganze Stunde lang stehen zu lassen.-11. Juni 2008

von 3isEnough

Ich habe das Rezept genau wie beschrieben befolgt. Die Backzeit war viel zu lang. Es ließ den Fisch verkocht und trocken. Es hat auch das Gemüse verkocht.-25. Januar 2009

von Patricia OHara

Tolles Rezept. Wird bei Taliapia anstelle von Zackenbarsch verwendet. Der Limettengeschmack war für diesen Fisch etwas überwältigend. Insgesamt ein tolles Rezept für ein tolles Abendessen. Ich hatte es mit Ananas-Reis-Auflauf und der herbe Geschmack der Limette wurde durch die Süße der Ananas ausgeglichen. Danke Kristal-03 Jun 2008


Zutaten

  • 2 Wolfsbarschfilets (mit Haut)
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Fenchelknolle, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 rote Zwiebel, geschält und in dünne Scheiben geschnitten
  • 1/4 Tasse (60 ml) trockener Weißwein
  • 2 Zweige Cherrytomaten, in kleine Bündel geschnitten
  • 1 Esslöffel Kapern
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Methode

Schritt 1

Mit einem scharfen Messer die Haut der Fischfilets aufschneiden. Beide Seiten jedes Filets mit etwas Olivenöl bestreichen. Mit Salz und schwarzem Pfeffer würzen.

Schritt 2

Legen Sie den niedrigen Grillrost in den Turbo-Ofen. Legen Sie eine flache Auflaufform, die groß genug ist, um den Fisch darauf zu halten.

Schritt 3

Den Halogenofen auf 200 °C vorheizen.

Schritt 4

Die Hälfte der in Scheiben geschnittenen Zwiebeln unterrühren, um das Öl zu überziehen. Mit dem Fenchel vorsichtig mischen.

Schritt 5

Die Fenchelmischung in eine vorgewärmte flache Schüssel geben. Den trockenen Weißwein angießen und die Wolfsbarschfilets mit der Hautseite nach oben hinzugeben. das

Schritt 6

Öffnen Sie den Halogenofen und ordnen Sie Kirschtomaten um den Fisch herum an. Decken Sie den Turboofen ab und kochen Sie weitere 2 Minuten. Deckel wieder öffnen und die restlichen Zwiebelscheiben bestreuen. Bedecken Sie und kochen Sie für weitere 2-3 Minuten.

Schritt 7

Um gebackenen Wolfsbarsch zu servieren, nehmen Sie die Form aus dem Ofen. Mit Kapern bestreuen.


Methode

Backofen auf 200 °C/180 °C Umluft/Gas vorheizen 6. Ingwer, Knoblauch, Limettensaft und Fischsauce verrühren.

Den Bok Choi auf einem großen Backpapier anrichten und den Wolfsbarsch zusammen mit etwas Frühlingszwiebel und Chili zur Seite legen. Die Knoblauch-Fischsauce-Mischung über den Fisch geben. Falten Sie das Pergamentpapier über den Fisch und verschließen Sie die Ecken mit Metallbüroklammern. Auf ein Backblech legen und im Ofen etwa 20-30 Minuten backen.

Für den Reisnudelsalat die Nudeln in einer Schüssel mit kochendem Wasser nach Packungsanleitung einweichen, bis sie weich sind. Nudeln abgießen, kalt abspülen und beiseite stellen.

Für das Dressing Limettensaft und Puderzucker in einer großen Rührschüssel verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Fischsauce, Chili und Knoblauch dazugeben und verrühren, dann Nudeln, Salat, Gemüse, Erdnüsse und frische Kräuter dazugeben. Zum Kombinieren mischen.

Servieren Sie den Wolfsbarsch direkt an den Tisch und erlauben Sie Ihren Gästen, das Papier aufzureißen, um den dampfenden Wolfsbarsch freizulegen. Die Nudeln daneben servieren.


Anweisungen

Den Backofen auf 200 °C/400 °F/Gas vorheizen. 6. Den Safran in eine Teetasse geben, mit 2 EL heißem Wasser übergießen und einweichen lassen.

Die Kartoffeln in einen Topf mit kochendem Salzwasser geben und 7 Minuten kochen lassen. Gut abtropfen lassen und in einem schmalen Streifen über dem Boden eines Bräters anrichten, der groß genug ist, um den Wolfsbarsch längs oder schräg aufzunehmen. Die Kartoffeln sollten ein Bett für den Fisch bilden und auf beiden Seiten viel Platz für die Paprika lassen.

Die Tomaten und Sardellenfilets über die Kartoffeln streuen, dann das Safranwasser und die Brühe darübergießen. Streuen Sie die Paprikastücke auf beiden Seiten der Kartoffeln und streuen Sie den Knoblauch, die Oreganozweige und das Olivenöl darüber. Alles gut mit Salz und Pfeffer würzen und 30 Minuten backen.

Schneiden Sie den Fisch 5–6 Mal auf jeder Seite nach unten und dann nur auf einer Seite in die entgegengesetzte Richtung, um ein attraktives Kreuzmuster zu erhalten. Großzügig mit etwas Olivenöl einreiben, gut mit Salz und Pfeffer würzen und dann auf den Kartoffeln ruhen lassen.

Die Form wieder in den Ofen stellen und weitere 35 Minuten backen, bis der Fisch gar ist. Mit dem gerösteten Gemüse servieren.


Im Ofen gebackener Wolfsbarsch

Ich habe heute eine Frage an dich. Wie oft essen Sie Fisch?

Ich liebe Fisch. Manchmal möchte ich kein Fleisch, daher ist Fisch die beste Wahl für mich. Heute habe ich vier ganze Mittelmeer-Seebarsche gebacken. Schaut euch einfach diese wunderschönen Fotos an! Es sieht wirklich festlich aus und ist so einfach zu machen!

Der ganze Wolfsbarsch kam perfekt heraus und hat viel Geschmack. Ich habe den Fisch mit geschnittener Paprika, Schalotte, Knoblauch, Dill, Thymianblättern und einigen Zitronenscheiben gefüllt und mit Kartoffeln, Paprika, schwarzen Oliven und Wein gebacken. Können Sie sich vorstellen, WIE KÖSTLICH es ist??

Nein. Sie können nicht. Das muss man selber machen und ausprobieren. Nur so kann man den Geschmack dieser Köstlichkeit erkennen.

Warum also nicht einen Versuch damit machen? Es ist lecker, es ist gesund, es ist nahrhaft & #8211 in einem Wort, es ist WUNDERBAR!!

Wenn Sie Wolfsbarsch noch nicht probiert haben, wäre jetzt ein guter Zeitpunkt, ihn zu probieren. Ich weiß, du wirst es genauso lieben wie ich.


Ähnliches Video

Ich habe das letzte Nacht gemacht, lecker! Zwei Vorschläge 1. Legen Sie zuerst schwere Folie in Ihre Glaskuchenform. Ich musste meine Pfanne mit einem Freund des Barkeepers schrubben und schrubben, um sie sauber zu bekommen. 2. Ich habe Koriander, frischen Ingwer, Limettensaft, Schalotten und Öl in meiner Kugel kombiniert. Eine tolle Abkürzung für die Sauce mit super Ergebnis!

YUMM! Das habe ich schon oft gemacht. Einmal mit Wolfsbarsch aber öfter mit Heilbutt, denn das hatte ich. Es ist köstlich! Ich koche es noch ein paar Minuten bei 400, damit der Rauchmelder nicht ausgeht. Und es wird immer noch toll.

Das war fabelhaft! Ich hatte es nicht geplant, also musste ich getrockneten Koriander (ich weiß, sehr peinlich..) und Zwiebeln anstelle von Schalotten verwenden. Ich habe ein wenig Chilisauce mit Knoblauch hinzugefügt. Ich habe meinen Mini-Prozessor verwendet, um es noch schneller zu machen. Der Wolfsbarsch war über 1 " also habe ich 15 Minuten gekocht. oder so in allen verkleideten rostfreien Pfannen. erstaunlich und einfach - Fisch war perfekt zubereitet. Die Sauce ist unglaublich, perfektes schnelles oder Firmenessen. Habe gerade einen Salat dazu gegessen.

Das ist großartig. Habe es immer wieder gemacht. Es ist so lecker wie es nur geht und so einfach zuzubereiten. Jedes Mal, wenn ich das serviert habe, habe ich begeisterte Kritiken, "Du bist ein echter Gourmetkoch!" und "Das ist die beste Faust, die ich je gegessen habe!" Die Aromen von Ingwer (fein gehackt), Schalotte, Limette und Koriander gleichen sich so gut aus . Ist eines meiner wahren blauen Rezepte.

so gut, kann es kaum erwarten, wieder zu machen. Hatte keinen Koriander, benutzte Petersilie, werde das nächste Mal den Koriander bekommen.

Dieses Rezept hat mich mit den köstlichen Aromen überrascht, die mit so wenig Aufwand entstehen! Wolfsbarsch war nicht verfügbar, also habe ich schwarzen Kabeljau verwendet und es war perfekt! Dies ist jetzt in meiner "go-to"-Datei für Lebensmittel!

Ich würde nicht vorschlagen, etwas mit Olivenöl 400 oder mehr zu kochen, da es Olivenöl zu einem Karzinogen macht. Ich habe es auf 350 gekocht und es war perfekt.

Mein Favorit! Für eine andere Dimension 1 TL hinzufügen. schwarze Bohnen-Knoblauch-Sauce. Ich gebe eine 4, aber die Bewertung erlaubte mir nur 3 Gabeln zu bewerten.

Das war ausgezeichnet! Ich hatte keine Schalotten zur Hand, habe es aber trotzdem ohne Ersatz gemacht und es war an einer heißen Sommersonnenwende recht lecker und frisch. Limette, Ingwer und Koriander sind für mich immer die Gewinner. Bei der Sojasauce war ich zögerlich, aber sie war kaum nachweisbar. Ich gebe ihm 4 *, obwohl die Gabeln nicht mit mir zusammenarbeiten, um 2 weitere hinzuzufügen.

Sehr einfach zu machen. Ich habe die Saucenmenge erhöht, da ich sie mit Brot serviert habe, und sie mit dem Wolfsbarsch gebacken. Werde es auf jeden Fall wieder machen!

Wirklich ausgezeichnet. Sehr empfehlenswert. Braucht keinen Honig. Ich hatte keine Schalotten mehr, also habe ich eine Kombination aus Zwiebeln und Knoblauch verwendet.

Schöne Aromen. Wird benötigt, um die Garzeit für dickere Filets anzupassen. Ich servierte auf einem Bett aus Salatblättern mit einigen asiatischen Aromen geschnittene Frühlingszwiebeln, in Soja geröstete Mandeln, Butter, braunen Zucker und etwas Cayennepfeffer. Ich habe auch gegrillte Birnenscheiben in Olivenöl, Soja und etwas Honig mariniert. Das Feedback zur Kombi war positiv!

Tolles einfaches Rezept! Ich habe stattdessen Cutlassfish verwendet und es ist wunderschön geworden! Sehr einfaches und schnelles gesundes Rezept.

Fantastisch. Toller Geschmack und einfach zubereitet.

Ich habe das schon dreimal ohne Honig gemacht, vielleicht probiere ich es diesmal mit etwas Süßstoff. Mein Mann mochte diesen Fisch nie und jetzt liebt er ihn! es hält wirklich gut. Ich habe es bei 475 gekocht. Keine Rauchprobleme und es scheint schwer zu sein, diesen Rish zu ruinieren. tolles Rezept.

Dies war perfekt. Ich werde es immer wieder machen. Serviert auf einem Bett aus Sesamspargel.

Das ist einfach und lecker. Die Aromen sind stark, aber überraschend. Bereiten Sie die Soße vor. Von diesem Zeitpunkt an dauert es weniger als eine Minute, um es an den Ofen zu senden, sodass es einfach zwischen den Gängen zu tun ist.

Dies ist eines meiner Grundrezepte. Wie einige der anderen Rezensenten ziehe ich es vor, etwas Honig für die Süße hinzuzufügen. Es funktioniert gut mit einer Vielzahl von Weißfischen und Sie können den Fisch auch durch Tofu ersetzen!

Dies ist eine der besten und einfachsten Saucen! Ich habe es sowohl für Wolfsbarsch als auch für Hühnchen gemacht. Ich habe festgestellt, dass Sie den Prozess beschleunigen können, indem Sie Koriander, Ingwer und Schalotten in eine Küchenmaschine geben und dann die flüssigen Zutaten untermischen. Spart jede Menge Zeit beim Zerkleinern und so weiter. Das Beste ist, dass es nicht im Kühlschrank stehen und marinieren muss. Sie können die Sauce buchstäblich zubereiten, den Fisch oder das Hühnchen bedecken, in den Ofen werfen und 10-15 Minuten später eine erstaunliche, gesunde und schmackhafte Mahlzeit genießen. Ich habe auch festgestellt, dass das Zubereiten von Extras für Sandwiches unter der Woche großartig ist. Es hält sich gut im Kühlschrank und wird nur noch aromatischer. Ich mache das regelmäßig für mich selbst als Hühnchen und für Gäste als Wolfsbarsch (sehr teuer). Habe dieses Rezept an alle meine Freunde weitergegeben und sie lieben es auch!

Dies ist eines unserer beliebtesten Rezepte. Ich habe es mehrmals für Familie und Gäste gemacht.

Ich habe das geliebt. Es hatte einen schönen, sauberen Geschmack und war leicht mit den verfügbaren Zutaten zubereitet.

Also gut und einfach. Ich habe auf halbem Weg begossen und die gesamte Sauce während des Kochens hinzugefügt. Bei der hohen Ofentemperatur war die Sauce etwas knusprig und gebräunt. Wir konnten nicht aufhören, während des gesamten Essens "quotyummmmm" zu sagen!

AUSGEZEICHNET!! und so einfach. Ich habe den Wolfsbarsch nur 10 Minuten geröstet.

Wir machen das einmal pro Woche und verwenden kalifornischen Wolfsbarsch, der meines Wissens nicht gefährdet ist. Für eine Nacht ist es meistens zu viel, also machen wir aus den Resten Fisch-Tacos. Meine Freundin liebt die Sauce so sehr, dass sie Liter davon für große Partys macht, um Lachs und andere Fische zu essen. So ein einfaches Rezept, während der Ofen heizt, kann die Sauce zubereitet werden. Ich mache es in einem Pyrex, der die beiden Filets gerade noch hält und es trocknet nie in 15 Minuten aus.


  1. Den Wolfsbarsch mit Sake, Mirin und Sojasauce 30 Minuten marinieren.
  2. Backofen auf 400 °F (204 °C) vorheizen.
  3. Braten Sie beide Seiten des Wolfsbarschs an, bis die Oberfläche hellbraun wird.
  4. Die Fischfilets in den Ofen geben und 10-15 Minuten backen.
  5. Die Ingwer-Ponzu-Sauce großzügig über den gebackenen Wolfsbarsch gießen und heiß servieren.

Die Aprikosen dienten nur als Hintergrund meiner Bilder und wurden bei der Zubereitung dieses Gerichts nicht verwendet.


Rezept für gebackenen Wolfsbarsch - Rezepte

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.

Wolfsbarsch hat eine zarte Textur und einen zarten Geschmack. Es ist sowohl in der Gastronomie als auch in der Hausmannskost sehr gefragt.

Es ist eher wie ein weißfleischiger Lachs. 

Jedes Rezept, das Sie für 'Forelle' finden, wäre ideal, um Wolfsbarsch zu kochen - und umgekehrt! 

Sein bestes Aroma kommt, wenn der Fisch mindestens 1,5 kg (3 lbs) und bis zu 4,5 kg (10 lbs) wiegt.

Einige Menüs fördern ganze kleine Fische für eine Person, aber es fehlt ihnen an Geschmack und sie hängen stark von den Gewürzen ab, die beim Kochen verwendet werden, um überhaupt einen Geschmack zu erzielen.

Am besten ist eine einfache Behandlung – geröstet, gegrillt oder gegrillt, um die Haut knusprig zu machen.

Dämpfen oder pochieren ist besser, wenn es größer ist, um sicherzustellen, dass der Fisch richtig durchgegart ist.

Am einfachsten filetieren Sie den Fisch vom Knochen (oder bitten Sie Ihren Fischhändler, dies für Sie zu tun) und mit Olivenöl und einer Prise schwarzem Pfeffer bestreichen.

Messen Sie die Filets und verwenden Sie die Formel mit einer Dicke von einem Zoll für 10 Minuten Gesamtgarzeit unter dem Grill oder auf einem Grill, indem Sie sie häufig wenden und begießen.

Sie wissen, dass es fertig ist, wenn Sie das Fruchtfleisch drücken und es fest ist - verbrennen Sie sich jedoch nicht den Finger, denn es wird heiß :-)

Alternativ ganz, aber ausgenommen kochen, etwas Rosmarin in die Mulde und ein paar Zitronenscheiben geben, mit Öl und Pfeffer bestreichen und im heißen Ofen etwa 30 Minuten backen, bis das Fruchtfleisch gar ist.

Dieses gebackene Wolfsbarsch-Rezept ist sehr einfach zuzubereiten.

Bringen Sie den Fischhändler dazu, es für Sie auszunehmen und zu skalieren, wenn Sie nicht wissen, wie, aber sehen Sie zu und lernen Sie.

Dieses Rezept dient zwei Personen, könnte aber leicht für mehr Personen erweitert werden.

Wolfsbarsch mit Fenchel
2 kleine Wolfsbarsche
1 Fenchelknolle, in Scheiben geschnitten
1 Zitrone, in Scheiben geschnitten
frische Basilikumblätter
12 schwarze Oliven - entsteint und halbiert
1 Esslöffel Olivenöl

Heizen Sie den Ofen auf Gasstufe 6, 200c/180c Umluftofen, 400f

Den Fisch abspülen, trocknen und mit Pfeffer würzen.

Den Hohlraum mit der Hälfte des Fenchels, den Zitronenscheiben und Basilikum füllen.

Nehmen Sie einen Bräter und legen Sie den Rest des Fenchels und der Oliven auf den Boden.

Den Wolfsbarsch darauf legen und dann mit Olivenöl beträufeln.

Etwa 30 Minuten backen, bis der Fisch gar ist - mit dem Finger andrücken und wenn er sich ziemlich fest anfühlt, ist er gekocht.

Sofort servieren mit ein paar gebutterten neuen Kartoffeln und entweder einem Salat oder Gemüse - Brokkoli, Kohl, Bohnen, Karotten - was immer gerade Saison hat.

Die Säfte aus dem Bräter kurz vor dem Servieren darübergießen.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Einige der Links auf dieser Website enthalten Affiliate-Links, die Find-a-Seafood-Recipe einen kleinen Prozentsatz des Verkaufs ohne zusätzliche Kosten für Sie bieten. 


Zutaten für gebackenen Wolfsbarsch

  • Wolfsbarschfilets: Der Star des Schuhsw
  • Mehl: Um dem Wolfsbarsch eine kleine Kruste zu geben
  • Pfeffer: Geschmack hinzugefügt
  • Salz: Dito
  • Knoblauchpulver: Knoblauch passt wunderbar zum Wolfsbarsch
  • Zitronenschale: Bringt Frische in alles
  • Olivenöl: Für die Gesundheit
  • Butter: Für reichhaltigen Geschmack


Rezept für gebackenen Za’atar Wolfsbarsch

Meine Erinnerungen an Zaatar sind überhaupt nicht anspruchsvoll oder aufregend. Sie sind ein einfaches Bild, das der Erinnerung an zwei kleine blumige Schüsseln gewidmet ist, die in unserem Küchenschrank zu Hause in Sharjah standen (und immer noch sitzen, obwohl sich die Schüsseln möglicherweise geändert haben!), eine mit zeit zaitoun (Olivenöl) und die zweite, zaatar . Mama hat nie exotische oder aufwendige Gerichte mit Zaatar zubereitet, außer Manaeesh (Fladenbrot). In unserer Familie war das Vergnügen von Zaatar in seiner rohen Form. Die wilde Hingabe, ein Stück Brot abzureißen, es zuerst in Olivenöl und dann in den Zaatar zu tauchen und dann diese tropfende, unordentliche Ehe der Vollkommenheit zu verschlingen. Reine Glückseligkeit. Und weil wir unseren Zaatar einfach genossen haben, hat sich Mama immer sehr viel Mühe gegeben, das Beste zu beschaffen. Bis heute, da ich verheiratet bin und eine eigene Familie habe, die das Leben als Expat in Ländern lebe, in denen es eine Herausforderung ist, arabische Zutaten zu finden, wird Mama immer extra kaufen und etwas für mich aufbewahren, damit ich es mitnehmen kann. Was frischen Zaatar angeht, das ist nur eine andere Geschichte. Wir LIEBEN es und vor allem Mamas geflochtenen Teig, der mit Olivenöl und frischem wildem Zaatar gefüllt ist, den sie jährlich in riesigen Bündeln den ganzen Weg von Amman trägt. Das ist jetzt ein Post für einen anderen Tag.

Das Schöne an diesem Rezept für BAKED ZAATAR SEA BASS ist, dass es nicht wirklich ein Rezept gibt. Es ist eines dieser easy-peasy-zitronenquetschenden, schnellen und Last-Minute-Rezepte, die so beeindruckend aussehen wie lecker und so schnell zusammenzustecken sind. Ich habe keine Mengenangaben gemacht, da es wirklich eine Geschmacksfrage ist. Auch hier und da kann man gerne ein wenig abwechseln, ich variiere meine Gewürze je nach Lust und Laune und kombiniere es mit verschiedenen Salaten oder Beilagen. Hier habe ich es mit meinem Lieblings-Jerusalem-Bauernsalat serviert (Rezept folgt). Ich hoffe es gefällt euch genauso gut wie uns. Meine Jungs haben dieses mit einer Seite Olivenöl Kartoffelpüree verschlungen.

Dana

Schau das Video: Wienerbrød bagt på smør - basisopskrift og stænger