Neue Rezepte

Gesunde gebackene Zucchini-Pommes mit Avocado-Aioli

Gesunde gebackene Zucchini-Pommes mit Avocado-Aioli


Tauchen Sie diese knusprigen Zucchini-Pommes in einen würzigen, von Pesto-Guacamole inspirierten Dip für einen unglaublich gesunden Genuss. Diese...

Dip diese knusprig Zucchini-Pommes in einen würzigen, von Pesto-Guacamole inspirierten Dip für einen unglaublich gesunden Genuss. Dies vegane Alternative to classic aioli ist voll von wohltuenden Fetten, die jeder lieben wird.

Zutaten

Für die Zucchini-Pommes:

  • 4 Zucchini
  • 2 Eier
  • 1/3 Tasse Nährhefe
  • 1 Tasse Semmelbrösel
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel geräucherter Paprika
  • 1 Teelöffel Basilikum
  • 2 Teelöffel ALOHA Daily Good
  • 2 Teelöffel getrocknete Petersilie

Für die Avocado-Aioli:

  • 1 reife Avocado
  • 1/2 Tasse Basilikumblätter
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Esslöffel Limettensaft
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel ALOHA Daily Good
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer
  • 1 Esslöffel Naturjoghurt, ungesüßt

  • Kochspray
  • ¼ Tasse Maisstärke
  • 4 große Eiweiße, leicht geschlagen
  • 1 Tasse Panko (Semmelbrösel nach japanischer Art)
  • ¾ Unze Parmesankäse, fein gerieben (siehe Tipp)
  • 1 ½ Teelöffel getrockneter Oregano
  • 12 Unzen spiralisierte Zucchini-Nudeln (siehe Tipp)
  • ¼ Teelöffel Salz
  • ¼ Tasse leichtes Ranch-Dressing
  • ¼ Tasse natriumarme Marinara-Sauce

Ofen auf 425 Grad F vorheizen. 2 Backbleche mit Pergamentpapiermantel mit Kochspray auslegen. Maisstärke in eine flache Schüssel geben. Legen Sie das Eiweiß in eine separate flache Schüssel. Panko, Parmesan und Oregano in einer dritten flachen Schüssel verrühren.

Zucchini-Nudeln grob in 5 bis 6 Zoll lange Stücke hacken. Arbeiten Sie in Chargen, baggern Sie die Nudeln in der Maisstärke aus, schütteln Sie den Überschuss ab. Dredge im Eiweiß überflüssiges abschütteln. Dredge in der Panko-Mischung, überschüssiges abschütteln. Die Nudeln mit ausreichendem Abstand in einer einzigen Schicht auf den vorbereiteten Backblechen anrichten. Mit Kochspray bestreichen.

10 bis 12 Minuten goldbraun und knusprig backen. Aus dem Ofen nehmen und mit Salz bestreuen.

Kombinieren Sie Ranch und Marinara in einer flachen Schüssel und servieren Sie sie zusammen mit den Pommes.

Tipps: Reiben Sie den Parmesan mit den mittleren Löchern der Kastenreibe fein (Sie sollten etwa 1/4 Tasse erhalten).

Suchen Sie in der Gemüseabteilung nach einer Packung frischer Zucchini-Nudeln oder stellen Sie Ihre eigenen Zucchini-Nudeln her. Sie benötigen etwa 3 mittlere oder 2 große Zucchini für 12 Unzen Zoodles.


  • Kochspray
  • ¼ Tasse Maisstärke
  • 4 große Eiweiße, leicht geschlagen
  • 1 Tasse Panko (Semmelbrösel nach japanischer Art)
  • ¾ Unze Parmesankäse, fein gerieben (siehe Tipp)
  • 1 ½ Teelöffel getrockneter Oregano
  • 12 Unzen spiralisierte Zucchini-Nudeln (siehe Tipp)
  • ¼ Teelöffel Salz
  • ¼ Tasse leichtes Ranch-Dressing
  • ¼ Tasse natriumarme Marinara-Sauce

Ofen auf 425 Grad F vorheizen. 2 Backbleche mit Pergamentpapiermantel mit Kochspray auslegen. Maisstärke in eine flache Schüssel geben. Legen Sie das Eiweiß in eine separate flache Schüssel. Panko, Parmesan und Oregano in einer dritten flachen Schüssel verrühren.

Zucchini-Nudeln grob in 5 bis 6 Zoll lange Stücke hacken. Arbeiten Sie in Chargen, baggern Sie die Nudeln in der Maisstärke aus, schütteln Sie den Überschuss ab. Dredge im Eiweiß überflüssiges abschütteln. Dredge in der Panko-Mischung, überschüssiges abschütteln. Die Nudeln mit ausreichendem Abstand in einer einzigen Schicht auf den vorbereiteten Backblechen anrichten. Mit Kochspray bestreichen.

10 bis 12 Minuten goldbraun und knusprig backen. Aus dem Ofen nehmen und mit Salz bestreuen.

Kombinieren Sie Ranch und Marinara in einer flachen Schüssel und servieren Sie sie zusammen mit den Pommes.

Tipps: Reiben Sie den Parmesan mit den mittleren Löchern der Kastenreibe fein (Sie sollten etwa 1/4 Tasse erhalten).

Suchen Sie in der Gemüseabteilung nach einer Packung frischer Zucchini-Nudeln oder stellen Sie Ihre eigenen Zucchini-Nudeln her. Sie benötigen etwa 3 mittlere oder 2 große Zucchini für 12 Unzen Zoodles.


  • Kochspray
  • ¼ Tasse Maisstärke
  • 4 große Eiweiße, leicht geschlagen
  • 1 Tasse Panko (Semmelbrösel nach japanischer Art)
  • ¾ Unze Parmesankäse, fein gerieben (siehe Tipp)
  • 1 ½ Teelöffel getrockneter Oregano
  • 12 Unzen spiralisierte Zucchini-Nudeln (siehe Tipp)
  • ¼ Teelöffel Salz
  • ¼ Tasse leichtes Ranch-Dressing
  • ¼ Tasse natriumarme Marinara-Sauce

Backofen auf 425 Grad F vorheizen. 2 Backbleche mit Pergamentpapiermantel mit Kochspray auslegen. Maisstärke in eine flache Schüssel geben. Legen Sie das Eiweiß in eine separate flache Schüssel. Panko, Parmesan und Oregano in einer dritten flachen Schüssel verrühren.

Zucchini-Nudeln grob in 5 bis 6 Zoll lange Stücke hacken. Arbeiten Sie in Chargen, baggern Sie die Nudeln in der Maisstärke aus, schütteln Sie den Überschuss ab. Dredge im Eiweiß überflüssiges abschütteln. Dredge in der Panko-Mischung, überschüssiges abschütteln. Die Nudeln mit ausreichendem Abstand in einer einzigen Schicht auf den vorbereiteten Backblechen anrichten. Mit Kochspray bestreichen.

10 bis 12 Minuten goldbraun und knusprig backen. Aus dem Ofen nehmen und mit Salz bestreuen.

Kombinieren Sie Ranch und Marinara in einer flachen Schüssel und servieren Sie sie zusammen mit den Pommes.

Tipps: Reiben Sie den Parmesan mit den mittleren Löchern der Kastenreibe fein (Sie sollten etwa 1/4 Tasse erhalten).

Suchen Sie in der Gemüseabteilung nach einer Packung frischer Zucchini-Nudeln oder stellen Sie Ihre eigenen Zucchini-Nudeln her. Sie benötigen etwa 3 mittlere oder 2 große Zucchini für 12 Unzen Zoodles.


  • Kochspray
  • ¼ Tasse Maisstärke
  • 4 große Eiweiße, leicht geschlagen
  • 1 Tasse Panko (Semmelbrösel nach japanischer Art)
  • ¾ Unze Parmesankäse, fein gerieben (siehe Tipp)
  • 1 ½ Teelöffel getrockneter Oregano
  • 12 Unzen spiralisierte Zucchini-Nudeln (siehe Tipp)
  • ¼ Teelöffel Salz
  • ¼ Tasse leichtes Ranch-Dressing
  • ¼ Tasse natriumarme Marinara-Sauce

Backofen auf 425 Grad F vorheizen. 2 Backbleche mit Pergamentpapiermantel mit Kochspray auslegen. Maisstärke in eine flache Schüssel geben. Legen Sie das Eiweiß in eine separate flache Schüssel. Panko, Parmesan und Oregano in einer dritten flachen Schüssel verrühren.

Zucchini-Nudeln grob in 5 bis 6 Zoll lange Stücke hacken. Arbeiten Sie in Chargen, baggern Sie die Nudeln in der Maisstärke aus, schütteln Sie den Überschuss ab. Dredge im Eiweiß überflüssiges abschütteln. Dredge in der Panko-Mischung, überschüssiges abschütteln. Die Nudeln mit ausreichendem Abstand in einer einzigen Schicht auf den vorbereiteten Backblechen anrichten. Mit Kochspray bestreichen.

10 bis 12 Minuten goldbraun und knusprig backen. Aus dem Ofen nehmen und mit Salz bestreuen.

Kombinieren Sie Ranch und Marinara in einer flachen Schüssel und servieren Sie sie zusammen mit den Pommes.

Tipps: Reiben Sie den Parmesan mit den mittleren Löchern der Kastenreibe fein (Sie sollten etwa 1/4 Tasse erhalten).

Suchen Sie in der Gemüseabteilung nach einer Packung frischer Zucchini-Nudeln oder stellen Sie Ihre eigenen Zucchini-Nudeln her. Sie benötigen etwa 3 mittlere oder 2 große Zucchini für 12 Unzen Zoodles.


  • Kochspray
  • ¼ Tasse Maisstärke
  • 4 große Eiweiße, leicht geschlagen
  • 1 Tasse Panko (Semmelbrösel nach japanischer Art)
  • ¾ Unze Parmesankäse, fein gerieben (siehe Tipp)
  • 1 ½ Teelöffel getrockneter Oregano
  • 12 Unzen spiralisierte Zucchini-Nudeln (siehe Tipp)
  • ¼ Teelöffel Salz
  • ¼ Tasse leichtes Ranch-Dressing
  • ¼ Tasse natriumarme Marinara-Sauce

Backofen auf 425 Grad F vorheizen. 2 Backbleche mit Pergamentpapiermantel mit Kochspray auslegen. Maisstärke in eine flache Schüssel geben. Legen Sie das Eiweiß in eine separate flache Schüssel. Panko, Parmesan und Oregano in einer dritten flachen Schüssel verrühren.

Zucchini-Nudeln grob in 5 bis 6 Zoll lange Stücke hacken. Arbeiten Sie in Chargen, baggern Sie die Nudeln in der Maisstärke aus, schütteln Sie den Überschuss ab. Dredge im Eiweiß überflüssiges abschütteln. Dredge in der Panko-Mischung, überschüssiges abschütteln. Die Nudeln mit ausreichendem Abstand in einer einzigen Schicht auf den vorbereiteten Backblechen anrichten. Mit Kochspray bestreichen.

10 bis 12 Minuten goldbraun und knusprig backen. Aus dem Ofen nehmen und mit Salz bestreuen.

Kombinieren Sie Ranch und Marinara in einer flachen Schüssel und servieren Sie sie zusammen mit den Pommes.

Tipps: Reiben Sie den Parmesan mit den mittleren Löchern der Kastenreibe fein (Sie sollten etwa 1/4 Tasse erhalten).

Suchen Sie in der Gemüseabteilung nach einer Packung frischer Zucchini-Nudeln oder stellen Sie Ihre eigenen Zucchini-Nudeln her. Sie benötigen etwa 3 mittlere oder 2 große Zucchini für 12 Unzen Zoodles.


  • Kochspray
  • ¼ Tasse Maisstärke
  • 4 große Eiweiße, leicht geschlagen
  • 1 Tasse Panko (Semmelbrösel nach japanischer Art)
  • ¾ Unze Parmesankäse, fein gerieben (siehe Tipp)
  • 1 ½ Teelöffel getrockneter Oregano
  • 12 Unzen spiralisierte Zucchini-Nudeln (siehe Tipp)
  • ¼ Teelöffel Salz
  • ¼ Tasse leichtes Ranch-Dressing
  • ¼ Tasse natriumarme Marinara-Sauce

Backofen auf 425 Grad F vorheizen. 2 Backbleche mit Pergamentpapiermantel mit Kochspray auslegen. Maisstärke in eine flache Schüssel geben. Legen Sie das Eiweiß in eine separate flache Schüssel. Panko, Parmesan und Oregano in einer dritten flachen Schüssel verrühren.

Zucchini-Nudeln grob in 5 bis 6 Zoll lange Stücke hacken. Arbeiten Sie in Chargen, baggern Sie die Nudeln in der Maisstärke aus, schütteln Sie den Überschuss ab. Dredge im Eiweiß überflüssiges abschütteln. Dredge in der Panko-Mischung, überschüssiges abschütteln. Die Nudeln mit ausreichendem Abstand in einer einzigen Schicht auf den vorbereiteten Backblechen anrichten. Mit Kochspray bestreichen.

10 bis 12 Minuten goldbraun und knusprig backen. Aus dem Ofen nehmen und mit Salz bestreuen.

Kombinieren Sie Ranch und Marinara in einer flachen Schüssel und servieren Sie sie zusammen mit den Pommes.

Tipps: Reiben Sie den Parmesan mit den mittleren Löchern der Kastenreibe fein (Sie sollten etwa 1/4 Tasse erhalten).

Suchen Sie in der Gemüseabteilung nach einer Packung frischer Zucchini-Nudeln oder stellen Sie Ihre eigenen Zucchini-Nudeln her. Sie benötigen etwa 3 mittlere oder 2 große Zucchini für 12 Unzen Zoodles.


  • Kochspray
  • ¼ Tasse Maisstärke
  • 4 große Eiweiße, leicht geschlagen
  • 1 Tasse Panko (Semmelbrösel nach japanischer Art)
  • ¾ Unze Parmesankäse, fein gerieben (siehe Tipp)
  • 1 ½ Teelöffel getrockneter Oregano
  • 12 Unzen spiralisierte Zucchini-Nudeln (siehe Tipp)
  • ¼ Teelöffel Salz
  • ¼ Tasse leichtes Ranch-Dressing
  • ¼ Tasse natriumarme Marinara-Sauce

Ofen auf 425 Grad F vorheizen. 2 Backbleche mit Pergamentpapiermantel mit Kochspray auslegen. Maisstärke in eine flache Schüssel geben. Legen Sie das Eiweiß in eine separate flache Schüssel. Panko, Parmesan und Oregano in einer dritten flachen Schüssel verrühren.

Zucchini-Nudeln grob in 5 bis 6 Zoll lange Stücke hacken. Arbeiten Sie in Chargen, baggern Sie die Nudeln in der Maisstärke aus, schütteln Sie den Überschuss ab. Dredge im Eiweiß überflüssiges abschütteln. Dredge in der Panko-Mischung, überschüssiges abschütteln. Die Nudeln mit ausreichendem Abstand in einer einzigen Schicht auf den vorbereiteten Backblechen anrichten. Mit Kochspray bestreichen.

10 bis 12 Minuten goldbraun und knusprig backen. Aus dem Ofen nehmen und mit Salz bestreuen.

Kombinieren Sie Ranch und Marinara in einer flachen Schüssel und servieren Sie sie zusammen mit den Pommes.

Tipps: Reiben Sie den Parmesan mit den mittleren Löchern der Kastenreibe fein (Sie sollten etwa 1/4 Tasse erhalten).

Suchen Sie in der Gemüseabteilung nach einer Packung frischer Zucchini-Nudeln oder stellen Sie Ihre eigenen Zucchini-Nudeln her. Sie benötigen etwa 3 mittlere oder 2 große Zucchini für 12 Unzen Zoodles.


  • Kochspray
  • ¼ Tasse Maisstärke
  • 4 große Eiweiße, leicht geschlagen
  • 1 Tasse Panko (Semmelbrösel nach japanischer Art)
  • ¾ Unze Parmesankäse, fein gerieben (siehe Tipp)
  • 1 ½ Teelöffel getrockneter Oregano
  • 12 Unzen spiralisierte Zucchini-Nudeln (siehe Tipp)
  • ¼ Teelöffel Salz
  • ¼ Tasse leichtes Ranch-Dressing
  • ¼ Tasse natriumarme Marinara-Sauce

Ofen auf 425 Grad F vorheizen. 2 Backbleche mit Pergamentpapiermantel mit Kochspray auslegen. Maisstärke in eine flache Schüssel geben. Legen Sie das Eiweiß in eine separate flache Schüssel. Panko, Parmesan und Oregano in einer dritten flachen Schüssel verrühren.

Zucchini-Nudeln grob in 5 bis 6 Zoll lange Stücke hacken. Arbeiten Sie in Chargen, baggern Sie die Nudeln in der Maisstärke aus, schütteln Sie den Überschuss ab. Dredge im Eiweiß überflüssiges abschütteln. Dredge in der Panko-Mischung, überschüssiges abschütteln. Die Nudeln mit ausreichendem Abstand in einer einzigen Schicht auf den vorbereiteten Backblechen anrichten. Mit Kochspray bestreichen.

10 bis 12 Minuten goldbraun und knusprig backen. Aus dem Ofen nehmen und mit Salz bestreuen.

Kombinieren Sie Ranch und Marinara in einer flachen Schüssel und servieren Sie sie zusammen mit den Pommes.

Tipps: Reiben Sie den Parmesan mit den mittleren Löchern der Kastenreibe fein (Sie sollten etwa 1/4 Tasse erhalten).

Suchen Sie in der Gemüseabteilung nach einer Packung frischer Zucchini-Nudeln oder stellen Sie Ihre eigenen Zucchini-Nudeln her. Sie benötigen etwa 3 mittlere oder 2 große Zucchini für 12 Unzen Zoodles.


  • Kochspray
  • ¼ Tasse Maisstärke
  • 4 große Eiweiße, leicht geschlagen
  • 1 Tasse Panko (Semmelbrösel nach japanischer Art)
  • ¾ Unze Parmesankäse, fein gerieben (siehe Tipp)
  • 1 ½ Teelöffel getrockneter Oregano
  • 12 Unzen spiralisierte Zucchini-Nudeln (siehe Tipp)
  • ¼ Teelöffel Salz
  • ¼ Tasse leichtes Ranch-Dressing
  • ¼ Tasse natriumarme Marinara-Sauce

Backofen auf 425 Grad F vorheizen. 2 Backbleche mit Pergamentpapiermantel mit Kochspray auslegen. Maisstärke in eine flache Schüssel geben. Legen Sie das Eiweiß in eine separate flache Schüssel. Panko, Parmesan und Oregano in einer dritten flachen Schüssel verrühren.

Zucchini-Nudeln grob in 5 bis 6 Zoll lange Stücke hacken. Arbeiten Sie in Chargen, baggern Sie die Nudeln in der Maisstärke aus, schütteln Sie den Überschuss ab. Dredge im Eiweiß überflüssiges abschütteln. Dredge in der Panko-Mischung, überschüssiges abschütteln. Die Nudeln mit ausreichendem Abstand in einer einzigen Schicht auf den vorbereiteten Backblechen anrichten. Mit Kochspray bestreichen.

10 bis 12 Minuten goldbraun und knusprig backen. Aus dem Ofen nehmen und mit Salz bestreuen.

Kombinieren Sie Ranch und Marinara in einer flachen Schüssel und servieren Sie sie zusammen mit den Pommes.

Tipps: Reiben Sie den Parmesan mit den mittleren Löchern der Kastenreibe fein (Sie sollten etwa 1/4 Tasse erhalten).

Suchen Sie in der Gemüseabteilung nach einer Packung frischer Zucchini-Nudeln oder stellen Sie Ihre eigenen Zucchini-Nudeln her. Sie benötigen etwa 3 mittlere oder 2 große Zucchini für 12 Unzen Zoodles.


  • Kochspray
  • ¼ Tasse Maisstärke
  • 4 große Eiweiße, leicht geschlagen
  • 1 Tasse Panko (Semmelbrösel nach japanischer Art)
  • ¾ Unze Parmesankäse, fein gerieben (siehe Tipp)
  • 1 ½ Teelöffel getrockneter Oregano
  • 12 Unzen spiralisierte Zucchini-Nudeln (siehe Tipp)
  • ¼ Teelöffel Salz
  • ¼ Tasse leichtes Ranch-Dressing
  • ¼ Tasse natriumarme Marinara-Sauce

Ofen auf 425 Grad F vorheizen. 2 Backbleche mit Pergamentpapiermantel mit Kochspray auslegen. Maisstärke in eine flache Schüssel geben. Legen Sie das Eiweiß in eine separate flache Schüssel. Panko, Parmesan und Oregano in einer dritten flachen Schüssel verrühren.

Zucchini-Nudeln grob in 5 bis 6 Zoll lange Stücke hacken. Arbeiten Sie in Chargen, baggern Sie die Nudeln in der Maisstärke aus, schütteln Sie den Überschuss ab. Dredge im Eiweiß überflüssiges abschütteln. Dredge in der Panko-Mischung schütteln, überschüssiges abschütteln. Die Nudeln mit ausreichendem Abstand in einer einzigen Schicht auf den vorbereiteten Backblechen anrichten. Mit Kochspray bestreichen.

10 bis 12 Minuten goldbraun und knusprig backen. Aus dem Ofen nehmen und mit Salz bestreuen.

Kombinieren Sie Ranch und Marinara in einer flachen Schüssel und servieren Sie sie zusammen mit den Pommes.

Tipps: Reiben Sie den Parmesan mit den mittleren Löchern der Kastenreibe fein (Sie sollten etwa 1/4 Tasse erhalten).

Suchen Sie in der Gemüseabteilung nach einer Packung frischer Zucchini-Nudeln oder stellen Sie Ihre eigenen Zucchini-Nudeln her. Sie benötigen etwa 3 mittlere oder 2 große Zucchini für 12 Unzen Zoodles.


Schau das Video: You wont fry the zucchini anymore! Make this recipe and the family will be happy