Neue Rezepte

Erdbeerkuchen

Erdbeerkuchen


Bogenvorbereitung:

Die Milch wird mit Zucker und Vanillezucker vermischt und dann mit einem Schneebesen geschlagen, um den Zucker zu schmelzen.

Fügen Sie die Eier nacheinander hinzu und mischen Sie das Öl gut mit dem Schneebesen.

Fügen Sie Salzpulver, Ammoniak hinzu und mischen Sie gut.

Fügen Sie leicht Mehl hinzu, genug, um einen normalen Antihaft-Teig zu machen.

Dieser Teig wird in 3 geteilt und nacheinander jedes Blatt auf dem Boden des Blechs gebacken.

Nach dem Backen auf einem Baumwolltuch abkühlen lassen.

Cremezubereitung:

Die Erdbeeren gut waschen, mit dem Zucker und dem Zitronensaft mischen und dann passieren. Ich habe sie etwas größer gelassen, damit die Erdbeeren besser schmecken.

Das Gelatineblatt gemäß den Anweisungen auf der Packung schmelzen und mit den pürierten Früchten mischen. Diese Mischung wird etwa 40 Minuten lang abkühlen gelassen, bis sie etwas bindet.

Währenddessen die Schlagsahne gut schlagen.

Nachdem die pürierten Früchte fest geworden sind, mischen Sie sie mit der Schlagsahne und fügen Sie die Beerensauce hinzu. Die Creme ist in 3 Teile geteilt.

Wir legen die Blätter in ein Tablett, wir sirupieren sie und wir streichen die Sahne darauf.

Dann wieder Blech, Sahne, Blech und nochmal Sahne.

Lassen Sie es mindestens 12 Stunden abkühlen, es ist gut, es länger zu lassen und es dann zu schneiden.

Guten Appetit!



Zubereitungsart

Schwierigkeit: einfach & middot Vorbereitungszeit: 1 Stunde & Mittelpunkt Nr. Portionen: 2

Mahlen Sie die Mandeln und Sonnenblumenkerne & icircn Roboter, dann fügen Sie die Datteln hinzu, um die Zutaten zu binden. Zum Schluss das Kakaopulver mischen, um ihm einen köstlichen Schokoladengeschmack zu verleihen. Die Mischung in die gewünschten Formen drücken und verdichten.

Alle Zutaten für die Erdbeercreme in einem Mixer verrühren, über die Theke gießen und eine halbe Stunde im Kühlschrank ruhen lassen, bis die Creme leicht hart wird.

Alle Zutaten & icircn Mixer mischen und über die Erdbeercreme gießen. Die Tarte mit Erdbeerscheiben und Minzblättern garnieren.


Diplom mit Erdbeeren

Eier und Zucker auf das Wasserbad geben, bis sich das Volumen verdoppelt hat.

Vom Herd nehmen und 3-4 Minuten weiterrühren.

Fügen Sie das Mehl und die geschmolzene Butter hinzu.

Die resultierende Mischung wird in das mit Backpapier ausgelegte Tablett mit abnehmbarem Boden gelegt.

Bei 180 Grad 10-15 Minuten backen.

Wir bereiten "Diplomcreme mit Erdbeeren" zu

Die Eier werden mit dem Zucker vermischt.

Mehl und Milch dazugeben, mischen und aufkochen.

Kochen, bis es eingedickt ist, dann vom Herd nehmen.

Die nach Packungsanweisung zubereitete Butter und Gelatine dazugeben und abkühlen lassen.

Nach dem Abkühlen die Schlagsahne dazugeben und gut vermischen.

Wir bereiten "Diplomsirup mit Erdbeeren" zu

Zucker, Wasser und Vanilleessenz auf das Feuer geben, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Nach dem Abkühlen den Zitronensaft hinzufügen.

Wir bereiten "Erdbeergelee für Diplomaten mit Erdbeeren" vor

Zitronensaft zugeben und mit Wasser auf 200 ml auffüllen.

Fügen Sie den Zucker hinzu und machen Sie das Feuer an. Lassen Sie es auf dem Feuer, bis es zu kochen beginnt.

Die Gelatine wird gemäß den Anweisungen auf der Packung zubereitet und dann über die pürierten Erdbeeren gegeben.

weiter geht es mit dem Grundrezept.

Legen Sie eine Arbeitsplatte in ein Tablett mit abnehmbarem Boden. Es wird mit der halben Sirupmenge sirupiert.

Eine dünne Schicht Sahne auftragen und am Rand des Tabletts Erdbeerhälften mit dem Schnitt nach außen anordnen. Erdbeeren sollten ungefähr gleich hoch sein.

1/3 der restlichen Sahne dazugeben und möglichst gleichmäßig auf die Erdbeeren verteilen.

Den Rest der halbierten Erdbeeren in die Mitte geben.

Ein weiteres Drittel der Sahne über die Erdbeeren geben.

Das zweite Oberteil wird so geschnitten, dass der Erdbeerkranz am Rand des Tabletts nicht bedeckt wird, es wird eingeweicht und darauf gelegt. Mit der restlichen Sahne bedecken.

Das Erdbeergelee darüber geben.

Einige Stunden in den Kühlschrank stellen, dann den abnehmbaren Ring vom Blech nehmen und servieren.


Trennen Sie zuerst das Eiweiß vom Eigelb. Reiben Sie das Eiweiß mit einem Mixer oder Schneebesen, bis es flauschig, aber fest ist. Dann beiseite stellen und mit dem Urda-Mixer mit Honig vermischen. Das Eigelb nacheinander hinzufügen, dann nach und nach die Zitronenschale, die Vanilleschotenkerne und das gesiebte Mehl hinzufügen. Mischen Sie gut, sorgfältig, bis glatt.

Das Eiweiß wird am Ende gemischt, nach und nach über die Dottermasse gegossen, wobei ständig mit einem Spatel sehr leicht gerührt wird. Rühren Sie von oben nach unten, um die Zusammensetzung nicht zu verlassen.

Dann das Blech mit Backpapier auslegen, Butter darauf verteilen und mit Puderzucker bestäuben. Gießen Sie die Zusammensetzung in die Pfanne, legen Sie dann die geschnittenen Erdbeeren oder Würfel hinzu und stellen Sie die Pfanne für 40-45 Minuten in den Ofen. Der Kuchen mit Urda und Erdbeeren wird 10 Minuten im Blech belassen, bevor er vom Backpapier gelöst wird. Heiß oder kalt servieren, mit Puderzucker bestreut oder was auch immer Sie mögen. Guten Appetit!