Neue Rezepte

Geräucherte Kartoffelsuppe

Geräucherte Kartoffelsuppe


Die leckerste Suppe.

  • 500 g geräucherter Kaiser
  • 2 Zwiebeln
  • 3-4 Kartoffeln
  • 200 g Sauerrahm
  • 2 Esslöffel Mehl
  • 100 ml Öl
  • Salz Pfeffer
  • grüne Liebstöckel

Portionen: 9

Vorbereitungszeit: weniger als 90 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Geräucherte Kartoffelsuppe:

Zwiebel fein hacken. Legen Sie es zum Härten in das heiße Öl, in die Pfanne, in der wir die Suppe zubereiten werden, zusammen mit dem in Scheiben geschnittenen Kaiser. 10-12 Minuten aushärten lassen, dann 2 Tassen Wasser und die Kartoffeln hinzufügen und kochen lassen.

Sauerrahm mit Mehl in einer Schüssel mischen und 1 Politur aus der heißen Suppe nehmen und unter ständigem Rühren in einem dünnen Faden über den Sauerrahm geben. 2-3 Minuten vor dem Ausschalten zur Suppe geben. Zum Schluss die Lärche hinzufügen.

Tipps Seiten

1

Es wird mit jeder Art von geräuchertem Fleisch zubereitet, sei es Rippchen, Kaiser oder Würstchen.


Jungfrau

Haushaltstätigkeiten. Für dich sind Hausaufgaben toll, wenn du deine Stimmung heben willst. Gärtnern, Kochen oder Stricken sind Leidenschaften, die Sie, wenn Sie sie ans Licht bringen, bei Ängsten oder Depressionen selbst animieren können.

Video 7 Sfatulparintilor.ro: Magst du etwas oder jemanden nicht? Die 7 essentiellen Spiegel oder wie man besser wird

RUNE für Sternzeichen, Botschaft Juni 2021. Wahrheiten aus mystischen Steinen

TAROT Horoskop monatlich Juni 2021. Die Botschaft der Tarotkarten für alle Sternzeichen


Geräucherte Kartoffelsuppe & # 8211 Traditionelles siebenbürgisches Rezept

Wenn der Rauch viel Fett enthält, versuchen Sie, so viel wie möglich davon zu entfernen, denn es bleibt sowieso viel übrig, und wenn er zu salzig ist, können Sie ihn etwas entsalzen. Dann wird es in 4-6 Liter kaltem Wasser bei geeigneter Hitze gekocht und nimmt den Schaum auf, wenn es zu kochen beginnt.

Außerdem werden die Kartoffeln gereinigt und in gleiche Würfel geschnitten und in kaltem Wasser aufbewahrt, bis sie benötigt werden (um nicht zu oxidieren).

Nachdem der Rauch gut kocht, achten Sie darauf, dass das restliche Wasser das Fett nicht pfützt. Wenn dies passiert, versuchen Sie, das Wasser abzustufen und das Gemüse ohne die Kartoffeln hinzuzufügen. Nachdem das Wasser kocht, fügen Sie die Kartoffeln hinzu.

Mit Pfefferpaste oder Paprika bestreuen, nach Belieben Pfeffer, Sauerrahm und Estragon hinzufügen. Wer den würzigen Geschmack zu schätzen weiß, kann der Suppe noch 1, 2 Peperoni hinzufügen, muss aber darauf achten, dass jeder Geschmack trifft.


Rezept für Kartoffelsuppe

Wenn Sie lieber geräucherte Suppen machen, stellen wir Ihnen jetzt ein Rezept aus Siebenbürgen vor, das auch Kartoffeln und Sauerrahm enthält, aber auch andere Zutaten, die einen besonderen Geschmack verleihen.

Um diese geräucherte Suppe zum ersten Mal zuzubereiten, bereiten Sie das Fleisch vor (Rippen, Leiter, geräucherte Knochen usw.). Es reinigt sich selbst von überschüssigem Fett, wenn es nicht sehr fettig sein soll und entsalzt es, wenn es zu viel Salz enthält. Dann in einem großen Topf aufkochen und dabei den Schaum entfernen, der sich bildet.

Während das Fleisch gart, können Sie auch das Gemüse zubereiten. Wie bei jeder anderen Kartoffelsuppe mit Sauerrahm und mehr werden sie gewaschen, gereinigt und in Würfel geschnitten. Wenn Sie anderes Gemüse einführen möchten, das Ihnen gefällt, können Sie dies problemlos tun.

Nach dem Kochen wird das Fleisch für diese geräucherte Kartoffelsuppe herausgenommen, entbeint und in Würfel geschnitten. Das Wasser, in dem es gekocht wurde, wird als Basis für diesen geräucherten Kartoffel-Borschtsch verwendet.

Für den Fall, dass der restliche Saft sehr fettig ist, können Sie mehr Fett entfernen. Darüber dann das gewürfelte Gemüse und ggf. Wasser hinzufügen. Warten Sie, bis die Kartoffelsuppe kocht, und geben Sie dann das geräucherte Fleisch hinzu, das Sie gehackt haben.

Jetzt ist es an der Zeit, diese geräucherte Suppe zu probieren. Gegebenenfalls etwas Salz, aber auch Paprika hinzufügen. Alles gut aufkochen lassen, bis ein paar Furunkel vergehen, dann zur Kartoffelsuppe und Brühe, aber auch zum sauren Borschtsch geben, ganz nach Geschmack.

Wenn diese Kartoffelsuppe fast fertig ist, die Sahne hineingeben. Es wird mit 2-3 Esslöffel Wasser vermischt, dann mit dem heißen Saft aus der Kartoffelsuppe mit Sauerrahm. Gut mischen, dann in den Topf geben, in dem die Zubereitung kocht. Zum Kochen bringen und dann abschmecken, um zu sehen, ob Sie noch etwas hinzufügen müssen.

Zum Schluss, weil es sich um eine Estragon-Kartoffelsuppe handelt, bestreuen Sie Blätter dieses aromatischen Krauts, entweder getrocknet oder frisch, fein gehackt.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie diese Suppe zubereiten sollen, da der Rauchgeruch stark sein wird, stellen Sie sicher, dass der Geruch durch die Dunstabzugshaube abgeführt wird, wenn Sie ein solches Gerät installiert haben. Oder, wenn Sie möchten, können Sie auf das Rauchen und Sauerrahm verzichten und aus den anderen Zutaten Fastensuppen machen.


Geräucherte Kartoffelsuppe

Wie wärmen wir uns im Winter auf? Natürlich mit einer heißen und leckeren Suppe. Zu geräucherte Kartoffeln, Sauerrahm und Estragon gewürzt.

Es war das erste Mal, dass ich geräucherte Suppe mit Sauerrahm probierte und es war ein voller Erfolg.

(für 6 Portionen)

  • 500 Gramm geräuchertes Schweinefleisch ohne Knochen / 500 Gramm geräuchertes Schweinshaxe ohne Knochen
  • 1 Karotte / 1 Karotte
  • 1 kleine Petersilie / 1 kleine Petersilienwurzel
  • 1 Zwiebel
  • 1 Scheibe Sellerie / 1 Scheibe Sellerie
  • 6 Kartoffeln / 6 Kartoffeln
  • 200 Gramm Sauerrahm / 200 Gramm Sauerrahm
  • 2 Eigelb / 2 Eigelb
  • 3 EL Apfelessig / 3 EL Apfelessig
  • 1 Teelöffel fein gehackter Estragon / 1 Teelöffel fein gehackter Estragon
  • Sare / Salz

Idealerweise sollten wir einen Ciolan wählen, der von einem lokalen Bauernhof hergestellt wird. Das Fleisch in Würfel von ca. 3 x 3 cm schneiden und im Schnellkochtopf 30 Minuten kochen lassen. Nach dem Garen des Fleisches Zwiebel, Karotte, Petersilie und Sellerie, fein gehackt und mit Salz abschmecken. 30 Minuten köcheln lassen und die Kartoffelwürfel dazugeben. Lassen Sie es weitere 20 Minuten kochen und fügen Sie den Essig hinzu. In einer Schüssel das Eigelb mit der Sahne mischen und nacheinander 3 Esslöffel Suppe hinzufügen. Gießen Sie diese Mischung in den Topf, fügen Sie den Estragon hinzu und lassen Sie es weitere 2-3 Minuten auf dem Feuer.

Mit eingelegten Peperoni servieren und natürlich mit viel Appetit!

Kartoffelsuppe mit geräuchertem Fleisch

Wie wärmen wir uns im Winter auf? Natürlich mit einer heißen und leckeren Suppe. Lassen Sie es sein: geräuchertes Fleisch und Kartoffeln mit Sauerrahm und mit Estragon aromatisiert.

Idealerweise sollten Sie ein Sprunggelenk wählen, das von einem lokalen Bauernhof hergestellt wird. Das Fleisch in Würfel von ca. 3 x 3 cm schneiden und im Schnellkochtopf 30 Minuten kochen. Nach dem Garen des Fleisches Zwiebel, Karotte, Petersilie und Sellerie, fein gehackt und mit Salz abschmecken. 30 Minuten köcheln lassen und die Kartoffelwürfel dazugeben. Lassen Sie es weitere 20 Minuten kochen und fügen Sie den Essig hinzu. In einer Schüssel das Eigelb mit der sauren Sahne mischen und 3 große Esslöffel Suppe nacheinander hinzufügen. Gießen Sie diese Mischung in den Topf, fügen Sie den Estragon hinzu und lassen Sie es weitere 2-3 Minuten auf dem Feuer.


Rezept für Kartoffelsuppe

Wenn Sie lieber geräucherte Suppen machen, stellen wir Ihnen jetzt ein Rezept aus Siebenbürgen vor, das auch Kartoffeln und Sauerrahm enthält, aber auch andere Zutaten, die einen besonderen Geschmack verleihen.

Um diese geräucherte Suppe zum ersten Mal zuzubereiten, bereiten Sie das Fleisch vor (Rippen, Leiter, geräucherte Knochen usw.). Es reinigt sich selbst von überschüssigem Fett, wenn es nicht sehr fettig sein soll und entsalzt es, wenn es zu viel Salz enthält. Dann in einem großen Topf aufkochen und dabei den sich bildenden Schaum entfernen.

Während das Fleisch gart, können Sie auch das Gemüse zubereiten. Wie bei jeder anderen Kartoffelsuppe mit Sauerrahm und mehr werden sie gewaschen, gereinigt und in Würfel geschnitten. Wenn Sie anderes Gemüse einführen möchten, das Ihnen gefällt, können Sie dies problemlos tun.

Nach dem Kochen wird das Fleisch für diese geräucherte Kartoffelsuppe herausgenommen, entbeint und in Würfel geschnitten. Das Wasser, in dem es gekocht wurde, wird als Basis für diesen geräucherten Kartoffel-Borschtsch verwendet.

Für den Fall, dass der restliche Saft sehr fettig ist, können Sie mehr Fett entfernen. Darüber dann das gewürfelte Gemüse und ggf. Wasser hinzufügen. Warten Sie, bis die Kartoffelsuppe kocht, und geben Sie dann das geräucherte Fleisch hinzu, das Sie gehackt haben.

Jetzt ist es an der Zeit, diese geräucherte Suppe zu probieren. Gegebenenfalls etwas Salz, aber auch Paprika hinzufügen. Alles gut aufkochen lassen, bis ein paar Furunkel vergehen, dann zur Kartoffelsuppe und Brühe, aber auch zum sauren Borschtsch geben, ganz nach Geschmack.

Wenn diese Kartoffelsuppe fast fertig ist, die Sahne hineingeben. Es wird mit 2-3 Esslöffel Wasser vermischt, dann mit dem heißen Saft aus der Kartoffelsuppe mit Sauerrahm. Gut mischen, dann in den Topf geben, in dem die Zubereitung kocht. Zum Kochen bringen und dann abschmecken, um zu sehen, ob Sie noch etwas hinzufügen müssen.

Zum Schluss, weil es sich um eine Estragon-Kartoffelsuppe handelt, bestreuen Sie Blätter dieses aromatischen Krauts, entweder getrocknet oder frisch, fein gehackt.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie diese Suppe zubereiten sollen, da der Rauchgeruch stark sein wird, stellen Sie sicher, dass der Geruch durch die Dunstabzugshaube abgeführt wird, wenn Sie ein solches Gerät installiert haben. Oder, wenn Sie möchten, können Sie auf das Rauchen und Sauerrahm verzichten und aus den anderen Zutaten Fastensuppen machen.


Rezept für Kartoffelsuppe

Wenn Sie lieber geräucherte Suppen zubereiten, stellen wir Ihnen jetzt ein Rezept aus Siebenbürgen vor, das auch Kartoffeln und Sauerrahm enthält, aber auch andere Zutaten, die einen besonderen Geschmack verleihen.

Um diese geräucherte Suppe zum ersten Mal zuzubereiten, bereiten Sie das Fleisch vor (Rippen, Leiter, geräucherte Knochen usw.). Es reinigt sich selbst von überschüssigem Fett, wenn es nicht sehr fettig sein soll und entsalzt es, wenn es zu viel Salz enthält. Dann in einem großen Topf aufkochen und dabei den sich bildenden Schaum entfernen.

Während das Fleisch gart, können Sie auch das Gemüse zubereiten. Wie bei jeder anderen Kartoffelsuppe mit Sauerrahm und mehr werden sie gewaschen, gereinigt und in Würfel geschnitten. Wenn Sie anderes Gemüse einführen möchten, das Ihnen gefällt, können Sie dies problemlos tun.

Nach dem Kochen wird das Fleisch für diese geräucherte Kartoffelsuppe herausgenommen, entbeint und in Würfel geschnitten. Das Wasser, in dem es gekocht wurde, wird als Basis für diesen geräucherten Kartoffel-Borschtsch verwendet.

Für den Fall, dass der restliche Saft sehr fettig ist, können Sie mehr Fett entfernen. Darüber dann das gewürfelte Gemüse und ggf. Wasser hinzufügen. Warten Sie, bis die Kartoffelsuppe kocht, und geben Sie dann das geräucherte Fleisch hinzu, das Sie gehackt haben.

Jetzt ist es an der Zeit, diese geräucherte Suppe zu probieren. Gegebenenfalls etwas Salz, aber auch Paprika hinzufügen. Alles gut aufkochen lassen, bis ein paar Furunkel vergehen, dann zur Kartoffelsuppe und Brühe, aber auch zum sauren Borschtsch geben, ganz nach Geschmack.

Wenn diese Kartoffelsuppe fast fertig ist, die Sahne hineingeben. Es wird mit 2-3 Esslöffel Wasser vermischt, dann mit dem heißen Saft aus der Kartoffelsuppe mit Sauerrahm. Gut mischen, dann in den Topf geben, in dem die Zubereitung kocht. Zum Kochen bringen und dann abschmecken, um zu sehen, ob Sie noch etwas hinzufügen müssen.

Zum Schluss, weil es sich um eine Estragon-Kartoffelsuppe handelt, bestreuen Sie Blätter dieses aromatischen Krauts, entweder getrocknet oder frisch, fein gehackt.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie diese Suppe zubereiten sollen, da der Rauchgeruch stark sein wird, stellen Sie sicher, dass der Geruch durch die Dunstabzugshaube abgeführt wird, wenn Sie ein solches Gerät installiert haben. Oder, wenn Sie möchten, können Sie auf das Rauchen und Sauerrahm verzichten und aus den anderen Zutaten Fastensuppen machen.


Geräucherte Kartoffelsuppe

Wie wärmen wir uns im Winter auf? Natürlich mit einer heißen und leckeren Suppe. Zu geräucherte Kartoffeln, Sauerrahm und Estragon gewürzt.

Es war das erste Mal, dass ich geräucherte Suppe mit Sauerrahm probierte und es war ein voller Erfolg.

(für 6 Portionen)

  • 500 Gramm geräuchertes Schweinefleisch ohne Knochen / 500 Gramm geräuchertes Schweinshaxe ohne Knochen
  • 1 Karotte / 1 Karotte
  • 1 kleine Petersilie / 1 kleine Petersilienwurzel
  • 1 Zwiebel
  • 1 Scheibe Sellerie / 1 Scheibe Sellerie
  • 6 Kartoffeln / 6 Kartoffeln
  • 200 Gramm Sauerrahm / 200 Gramm Sauerrahm
  • 2 Eigelb / 2 Eigelb
  • 3 EL Apfelessig / 3 EL Apfelessig
  • 1 Teelöffel fein gehackter Estragon / 1 Teelöffel fein gehackter Estragon
  • Sare / Salz

Idealerweise sollten wir einen Ciolan wählen, der von einem lokalen Bauernhof hergestellt wird. Das Fleisch in Würfel von ca. 3 x 3 cm schneiden und im Schnellkochtopf 30 Minuten kochen lassen. Nach dem Garen des Fleisches Zwiebel, Karotte, Petersilie und Sellerie, fein gehackt und mit Salz abschmecken. 30 Minuten köcheln lassen und die Kartoffelwürfel dazugeben. Lassen Sie es weitere 20 Minuten kochen und fügen Sie den Essig hinzu. In einer Schüssel das Eigelb mit der Sahne mischen und nacheinander 3 Esslöffel Suppe hinzufügen. Gießen Sie diese Mischung in den Topf, fügen Sie den Estragon hinzu und lassen Sie es weitere 2-3 Minuten auf dem Feuer.

Mit eingelegten Peperoni servieren und natürlich mit viel Appetit!

Kartoffelsuppe mit geräuchertem Fleisch

Wie wärmen wir uns im Winter auf? Natürlich mit einer heißen und leckeren Suppe. Lassen Sie es sein: geräuchertes Fleisch und Kartoffeln mit Sauerrahm und mit Estragon aromatisiert.

Idealerweise sollten Sie ein Sprunggelenk wählen, das von einem lokalen Bauernhof hergestellt wird. Das Fleisch in etwa 3 x 3 cm große Würfel schneiden und im Schnellkochtopf 30 Minuten garen. Nach dem Garen des Fleisches Zwiebel, Karotte, Petersilie und Sellerie, fein gehackt und mit Salz abschmecken. 30 Minuten köcheln lassen und die Kartoffelwürfel dazugeben. Lassen Sie es weitere 20 Minuten kochen und fügen Sie den Essig hinzu. In einer Schüssel das Eigelb mit der sauren Sahne mischen und 3 große Esslöffel Suppe nacheinander hinzufügen. Gießen Sie diese Mischung in den Topf, fügen Sie den Estragon hinzu und lassen Sie es weitere 2-3 Minuten auf dem Feuer.


Geräucherte Kartoffelsuppe

Wie wärmen wir uns im Winter auf? Natürlich mit einer heißen und leckeren Suppe. Zu geräucherte Kartoffeln, Sauerrahm und Estragon gewürzt.

Es war das erste Mal, dass ich geräucherte Suppe mit Sauerrahm probierte und es war ein voller Erfolg.

(für 6 Portionen)

  • 500 Gramm geräuchertes Schweinefleisch ohne Knochen / 500 Gramm geräuchertes Schweinshaxe ohne Knochen
  • 1 Karotte / 1 Karotte
  • 1 kleine Petersilie / 1 kleine Petersilienwurzel
  • 1 Zwiebel
  • 1 Scheibe Sellerie / 1 Scheibe Sellerie
  • 6 Kartoffeln / 6 Kartoffeln
  • 200 Gramm Sauerrahm / 200 Gramm Sauerrahm
  • 2 Eigelb / 2 Eigelb
  • 3 EL Apfelessig / 3 EL Apfelessig
  • 1 Teelöffel fein gehackter Estragon / 1 Teelöffel fein gehackter Estragon
  • Sare / Salz

Idealerweise sollten wir einen Ciolan wählen, der von einem lokalen Bauernhof hergestellt wird. Das Fleisch in Würfel von ca. 3 x 3 cm schneiden und im Schnellkochtopf 30 Minuten kochen lassen. Nach dem Garen des Fleisches Zwiebel, Karotte, Petersilie und Sellerie, fein gehackt und mit Salz abschmecken. 30 Minuten köcheln lassen und die Kartoffelwürfel dazugeben. Lassen Sie es weitere 20 Minuten kochen und fügen Sie den Essig hinzu. In einer Schüssel das Eigelb mit der Sahne mischen und nacheinander 3 Esslöffel Suppe hinzufügen. Gießen Sie diese Mischung in den Topf, fügen Sie den Estragon hinzu und lassen Sie es weitere 2-3 Minuten auf dem Feuer.

Mit eingelegten Peperoni servieren und natürlich mit viel Appetit!

Kartoffelsuppe mit geräuchertem Fleisch

Wie wärmen wir uns im Winter auf? Natürlich mit einer heißen und leckeren Suppe. Lassen Sie es sein: geräuchertes Fleisch und Kartoffeln mit Sauerrahm und mit Estragon aromatisiert.

Idealerweise sollten Sie ein Sprunggelenk wählen, das von einem lokalen Bauernhof hergestellt wird. Das Fleisch in Würfel von ca. 3 x 3 cm schneiden und im Schnellkochtopf 30 Minuten kochen. Nach dem Garen des Fleisches Zwiebel, Karotte, Petersilie und Sellerie, fein gehackt und mit Salz abschmecken. 30 Minuten köcheln lassen und die Kartoffelwürfel dazugeben. Lassen Sie es weitere 20 Minuten kochen und fügen Sie den Essig hinzu. In einer Schüssel das Eigelb mit der sauren Sahne mischen und 3 große Esslöffel Suppe nacheinander hinzufügen. Gießen Sie diese Mischung in den Topf, fügen Sie den Estragon hinzu und lassen Sie es weitere 2-3 Minuten auf dem Feuer.


Geräucherte Kartoffelsuppe

Wie wärmen wir uns im Winter auf? Natürlich mit einer heißen und leckeren Suppe. Zu geräucherte Kartoffeln, Sauerrahm und Estragon gewürzt.

Es war das erste Mal, dass ich geräucherte Suppe mit Sauerrahm probierte und es war ein voller Erfolg.

(für 6 Portionen)

  • 500 Gramm geräuchertes Schweinefleisch ohne Knochen / 500 Gramm geräuchertes Schweinshaxe ohne Knochen
  • 1 Karotte / 1 Karotte
  • 1 kleine Petersilie / 1 kleine Petersilienwurzel
  • 1 Zwiebel
  • 1 Scheibe Sellerie / 1 Scheibe Sellerie
  • 6 Kartoffeln / 6 Kartoffeln
  • 200 Gramm Sauerrahm / 200 Gramm Sauerrahm
  • 2 Eigelb / 2 Eigelb
  • 3 EL Apfelessig / 3 EL Apfelessig
  • 1 Teelöffel fein gehackter Estragon / 1 Teelöffel fein gehackter Estragon
  • Sare / Salz

Idealerweise sollten wir einen Ciolan wählen, der von einem lokalen Bauernhof hergestellt wird. Das Fleisch in Würfel von ca. 3 x 3 cm schneiden und im Schnellkochtopf 30 Minuten kochen lassen. Nach dem Garen des Fleisches Zwiebel, Karotte, Petersilie und Sellerie, fein gehackt und mit Salz abschmecken. 30 Minuten köcheln lassen und die Kartoffelwürfel dazugeben. Lassen Sie es weitere 20 Minuten kochen und fügen Sie den Essig hinzu. In einer Schüssel das Eigelb mit der Sahne mischen und nacheinander 3 Esslöffel Suppe hinzufügen. Gießen Sie diese Mischung in den Topf, fügen Sie den Estragon hinzu und lassen Sie es weitere 2-3 Minuten auf dem Feuer.

Mit eingelegten Peperoni servieren und natürlich mit viel Appetit!

Kartoffelsuppe mit geräuchertem Fleisch

Wie wärmen wir uns im Winter auf? Natürlich mit einer heißen und leckeren Suppe. Lassen Sie es sein: geräuchertes Fleisch und Kartoffeln mit Sauerrahm und mit Estragon aromatisiert.

Idealerweise sollten Sie ein Sprunggelenk wählen, das von einem lokalen Bauernhof hergestellt wird. Das Fleisch in Würfel von ca. 3 x 3 cm schneiden und im Schnellkochtopf 30 Minuten kochen. Nach dem Garen des Fleisches Zwiebel, Karotte, Petersilie und Sellerie, fein gehackt und mit Salz abschmecken. 30 Minuten köcheln lassen und die Kartoffelwürfel dazugeben. Lassen Sie es weitere 20 Minuten kochen und fügen Sie den Essig hinzu. In einer Schüssel das Eigelb mit der sauren Sahne mischen und 3 große Esslöffel Suppe nacheinander hinzufügen. Gießen Sie diese Mischung in den Topf, fügen Sie den Estragon hinzu und lassen Sie es weitere 2-3 Minuten auf dem Feuer.


Video: Kochen mit Martina und Moritz - Leckere Eintöpfe - wecken die Lebensgeister!