Neue Rezepte

Putenbrust gefüllt mit Wurst, Fenchel und goldenen Rosinen

Putenbrust gefüllt mit Wurst, Fenchel und goldenen Rosinen


Zutaten

  • 3/4 Pfund italienische süße Würste, Hüllen entfernt
  • 3 1/2 Teelöffel Fenchelsamen
  • 1/4 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 3 Pfund knochenlose ganze Putenbrust
  • 2 1/4 Tassen (ungefähr) salzarme Hühnerbrühe

Rezeptvorbereitung

  • Den weißen Teil der Zwiebeln fein hacken. Legen Sie die grünen Teile nebeneinander auf ein 15x10x1 Zoll dickes Backblech, um eine Matte zu bilden. Gehackte Zwiebeln, Wurst, Rosinen, 1 1/2 Teelöffel Fenchel, 1/4 Teelöffel Salz und 1/4 Teelöffel Pfeffer in einer mittelgroßen Schüssel mischen.

  • Pute mit der Hautseite nach unten auf die Arbeitsfläche legen. Mit Salz und Pfeffer bestreuen. Die Wurstmasse in Reihe zwischen die Brusthälften löffeln. An einer Längsseite beginnend Putenbrust aufrollen, um die Füllung zu umschließen. Mit Küchengarn in Abständen von 1 Zoll binden, um die Form zu halten. Pute auf die Zwiebelmatte legen. DO AHEAD Kann 1 Tag im Voraus gemacht werden. Abdeckung; Erkältung.

  • Backofen auf 400 °C vorheizen. Den ganzen Truthahn mit Öl bestreichen. Mit Salz, Pfeffer und 2 EL Fenchel bestreuen. Braten, bis das Thermometer, das in die Füllung eingesetzt ist, 155 ° F anzeigt, den Truthahn alle 15 Minuten mit 1/4 Tasse Brühe begießen und mehr Brühe in die Pfanne geben, wenn der Tropfen brennt, etwa 1 Stunde 20 Minuten. Übertragen Sie auf die Platte; 5 Minuten stehen lassen. Backblech mit Zwiebeln auf 2 Brenner stellen. Fügen Sie 1 Tasse Brühe zum Backblech hinzu. Bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen und gebräunte Stücke abkratzen. 2 Minuten kochen. Pfannensäfte in eine mittelgroße Schüssel abseihen; Feststoffe entsorgen. Truthahn mit Pfannensäften servieren.

Abschnitt mit Bewertungen

Wie manFüllung herstellen

Für Liebhaber von Füllung und Dressing kann Thanksgiving der Höhepunkt des Jahres sein, obwohl sie jederzeit auf dem Tisch willkommen sind. Wir erklären den Unterschied zwischen den beiden, mit Tipps und Rezepten, wie Sie sie am besten zubereiten können, egal ob Sie Ihr Brot auf der Grundlage von Brot, das traditionell ist, oder Getreide, eine elegante Alternative, die sich gut für Gäste eignet, die es nicht essen kein Brot essen. Weitere Ideen und Ratschläge finden Sie in unserem Leitfaden zum Planen und Kochen von Thanksgiving.


Rezepte für die Türkei

In seiner Heimat Amerika gleichbedeutend mit Weihnachten und Thanksgiving, ist der Truthahn oft ein Symbol für festliche Mahlzeiten und Feste und galt bis zum 19. Jahrhundert sogar als kulinarische Delikatesse.

In dieser köstlichen Sammlung von Putenrezepten liefert Dominic Chapman mit seinem Putenbratenrezept, serviert mit allem Drum und Dran, das ultimative Rezept für die Hauptveranstaltung. Wir haben auch einige leckere Rezepte für all die leckeren Reste. Für ein einfaches Frühstück oder Brunch gibt es Graham Campbells Bubble-and-Squeak-Rezept oder für einen schnellen Snack den Boxing Day Truthahn-Toastie von Alyn Williams.

Abgesehen von Weihnachten eignet sich Putenfleisch das ganze Jahr über gleichermaßen gut für Eintöpfe, Burger, Würstchen und Salate. Truthahn kann als gesündere Alternative zu vielen anderen Fleischsorten dienen, wobei Truthahnhackfleisch die fetteren Rindfleisch- und Lammfleischstücke in bestimmten Gerichten ersetzt, wie zum Beispiel in Marcello Tullys Truthahnburger-Rezept oder Andy Waters' Truthahnfleischbällchen. Bringen Sie Spaß und Abenteuer auf Ihren Tisch mit diesem Rezept für Gebratene Putenkeulen mit Wurzelgemüsebrei, das wie eine verschneite Bergszene aussieht.

Graham Campbell ist auch ein effektiver Ersatz für Hühnchen und verwendet Truthahnfleisch in seinem schönen Ballotin-Rezept, während Adam Grey in seiner Truthahntarte Stilton und karamellisierte Zwiebeln kombiniert.


5 Schritte zur besseren Füllung

Majestätisch von Küche zu Tisch mit einem herrlich goldenen Truthahn zu gehen, der praktisch vor Füllung auf seiner Platte platzt, ist ein ikonischer Moment in jedem Thanksgiving-Traum. Sie können es wirklich tun, wenn Sie richtig planen und Schritte unternehmen, um Geschmack in Ihrer Füllung zu erzeugen.

Die große Herausforderung besteht darin, die Füllung im Vogel auf sichere 165 Grad zu kochen, ohne den Vogel zu verbrennen. Der Schlüssel ist, den Truthahn feucht zu halten.

Susan Westmoreland, Food Director von Good Housekeeping, kocht die Füllung lieber in einer Auflaufform, stellt aber fest, dass Thanksgiving für manche ohne einen ausgestopften Vogel kein Thanksgiving ist.

„Wenn du es tust … bedecke den Vogel mit Alufolie bis auf die letzte Stunde“, sagt sie. "Dann fange an, den Truthahn für etwas Farbe zu begießen."

Wenn Sie ein loses Zelt aus Aluminiumfolie über den Vogel legen, wird eine Umgebung geschaffen, die der Füllung hilft, die richtige Temperatur zu erreichen, während das Brustfleisch feucht bleibt.

Westmoreland ist Herausgeber von "The Good House Keeping Test Kitchen Cookbook" (Hearst, 29,95 $). Das neu erschienene Buch enthält ein klassisches Rezept für eine Gemüse-Kräuter-Füllung.

Hier geht sie durch das dekonstruierte Rezept und erklärt, wie Sie mit Ihrer Füllung die besten Ergebnisse erzielen. Verwenden Sie dieses Rezept oder passen Sie Ihr Rezept an die Schritte an.

Schritt 1 Kaufen Sie gutes Brot. Sie benötigen 1 1/2 Laibe (jeweils 16 Unzen) in Scheiben geschnittenes, festes Brot. „Verwenden Sie entweder einen Pullman-Laib aus einer Bäckerei oder ein qualitativ hochwertiges Sandwichbrot mit etwas Körper“, sagt Westmoreland. Oder probieren Sie kreativere Brote wie Parmesan oder Kräuter und trocknen, die Scheiben nach der Hälfte des Toastens wenden, 16 bis 17 Minuten. In 1/2-Zoll-Würfel schneiden.

Schritt 2 Braten Sie Gemüse für einen tieferen, reicheren Geschmack. 2 Karotten, 2 Rippen Sellerie und 1 Zwiebel fein hacken. 1 EL Olivenöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie das Gemüse hinzu, bis das Gemüse weich und leicht gebräunt ist, und rühren Sie gelegentlich um. Überfüllen Sie die Pfanne nicht, in der das Gemüse kochen, aber nicht dämpfen soll. Vom Herd nehmen 1/2 Tasse grob gehackte frische Petersilienblätter, 3/4 Teelöffel Geflügelgewürz, 1/2 Teelöffel Salz und 1/4 Teelöffel frisch gemahlenen Pfeffer einrühren.

Schritt 3 Verstärken Sie den Geschmack des Brotes, indem Sie Flüssigkeiten hinzufügen. Gießen Sie 2 1/2 Tassen Hühnerbrühe aus der Dose oder hausgemachte Hühnerbrühe über die Brotwürfel in einer Schüssel. Fügen Sie das Gemüse hinzu. Toss, bis die Brotmischung gleichmäßig befeuchtet ist. Wie können Sie feststellen, dass Sie genug Brühe verwendet haben? „Wenn die Stücke außen feucht sind, nicht durchnässt und ihre Form behalten“, sagt Westmoreland. Verwenden Sie Ihre Hände – so können Sie es mit Sicherheit sagen. Brühe ist ein Geschmacksträger, fügt sie hinzu, was bedeutet, dass das Rezept weniger Fett verwenden kann. USDA-Beamte mögen eine feuchte Füllung aus einem anderen Grund: Hitze zerstört alle Bakterien in einer feuchten Umgebung schneller.

Schritt 4 Die Füllung locker in den Truthahn löffeln. Füllen Sie den Vogel aus, sobald die Füllung zusammengebaut ist, empfiehlt das USDA, eine 3/4 Tasse Füllung pro Pfund Truthahn zu verwenden. Eine lockerere Packung bedeutet, dass sich die Füllung gleichmäßiger erwärmt.

Schritt 5 Braten Sie den Truthahn (bei 325 Grad oder höher), sobald er gefüllt ist, bis die Mitte der Füllung 165 Grad erreicht. Lassen Sie den gebratenen Truthahn mindestens 20 Minuten ruhen, entfernen Sie alle Füllungen vom Vogel.

3 Variationen
Susan Westmoreland bietet drei schnelle Möglichkeiten, den Geschmack der Füllung zu variieren Profil:

Kastanien und Wurst:
Braten Sie 1 Pfund zerbröckelte Wurst in der Pfanne zusammen mit der Gemüsemischung in 2 Tassen gerösteten, geschälten, gehackten Kastanien.

Fenchel, Birnen, Trockenfrüchte:
Tauschen Sie Karotten, Sellerie und Zwiebel gegen 1 kleine Fenchelknolle, gehackt, 2 gehackte Birnen und 1 Tasse getrocknete Preiselbeeren oder goldene Rosinen aus.

Körnerbrot:
Weißbrot durch Maisbrot ersetzen. 1 gehackte Paprika und 1 gehackte Jalapeno zusammen mit dem Gemüse anbraten.

Lieber nicht Zeug?
Kochen Sie die Füllung in einer gefetteten, flachen, 3- bis 31/2-Quart-Keramik- oder Glasauflaufform. Mit Alufolie abdecken 30 Minuten in einem 325-Grad-Ofen backen. Folie entfernen, 15 bis 20 Minuten länger backen oder bis sie durchgeheizt und oben leicht gebräunt sind.


  • 1 Pfund (etwa ein mittelgroßer Laib) hochwertiges Sandwichbrot oder weiches italienisches oder französisches Brot, in 3/4-Zoll-Würfel geschnitten, etwa 8 Tassen
  • 1 Stange Butter
  • 2 mittelgroße Zwiebeln, gewürfelt (ca. 1 1/2 Tassen)
  • 3 Rippen Sellerie, gewürfelt (ca. 1 Tasse)
  • 5 bis 6 Hühnerleber (ca. 10 Unzen)
  • 1 Liter natriumarmer im Laden gekaufter oder hausgemachter Hühner- oder Putenfond
  • 1 Teelöffel getrockneter Thymian
  • 1 Teelöffel getrockneter Rosmarin
  • 2 ganze Eier
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1/4 Tasse gehackte frische Petersilienblätter

Stellen Sie die Ofengestelle in die untere mittlere und obere mittlere Position. Backofen auf 300 °F vorheizen. Brot gleichmäßig auf zwei Backbleche mit Rand verteilen. Backen, bis die Brotwürfel vollständig getrocknet sind, 30 bis 40 Minuten, Bleche drehen und Brotwürfel während des Backens mehrmals umrühren. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Erhöhen Sie die Ofenhitze auf 375 ° F.

4 EL Butter in einer Bratpfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie gewürfelte Zwiebeln und Sellerie hinzu und braten Sie sie bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten an, bis sie weich, aber nicht gebräunt sind. Herausnehmen und beiseite stellen.

Lebern mit einem Papiertuch trocken tupfen und in 2-Zoll-Segmente schneiden. 2 EL Butter in der Pfanne bei starker Hitze schmelzen. Fügen Sie Lebern hinzu und kochen Sie, bis sie auf einer Seite gut gebräunt sind, ungefähr 2 Minuten. Umdrehen und weiterkochen, bis die Kerne mittelgroß sind, etwa 1 Minute länger. Leber entfernen und 1 Tasse Brühe in die Pfanne geben. Vom Herd nehmen.

In einem Mixer, einer Küchenmaschine oder mit einem Stabmixer die Lebern mit der Ablöschflüssigkeit pürieren, bis die Mischung größtenteils glatt ist und ein paar kleine Leberstücke übrig bleiben. Beiseite legen.

Restliche Brühe, Eier und getrocknete Kräuter in einer großen Schüssel verquirlen, bis sie homogen sind. Die Lebermischung einrühren. 1/2 Teelöffel Salz und 1/2 Teelöffel Pfeffer hinzufügen. Brotwürfel, Zwiebeln und Sellerie unterheben.

Verwenden Sie einen Teil der Füllung, um den Vogel zu stopfen, falls gewünscht. Um die restliche Füllung zu kochen, in eine gebutterte rechteckige 9 x 9 Zoll große Auflaufform geben, fest mit Aluminiumfolie abdecken und backen, bis das sofort ablesbare Thermometer 150° F anzeigt, wenn es in die Mitte der Schale eingesetzt wird, etwa 45 Minuten. Folie entfernen und weiterbacken, bis sie goldbraun und oben knusprig sind, etwa 10 Minuten länger. Aus dem Ofen nehmen, 5 Minuten abkühlen lassen, mit Petersilie bestreuen und servieren.


28 Füllrezepte zum Ausfüllen Ihres Erntedankfestes

Die Türkei ist der Star der Thanksgiving-Show, aber in diesem Jahr wird die Füllung sicherlich der Star der Beilagen sein. Diese Kombination aus Brot, Fleisch, Kräutern und Gewürzen hat einfach etwas, das die Füllung zu einem unverzichtbaren Gericht macht. Und selbst Leute, die es als Beilage sehen, auf die sie verzichten könnten, werden etwas anderes sagen, nachdem sie eines dieser köstlichen Füllungsrezepte probiert haben.

Wenn Sie dieses Jahr Ihre Gäste beeindrucken möchten (auch wenn es nur Ihr Quaran-Team ist), wird Ihnen jedes dieser Füllungsrezepte mit Sicherheit eine Runde Applaus einbringen. Von einer Maisbrot-Chorizo-Kombination bis hin zu einer Mischung aus Halbmondbrötchen und Würstchen werden diese Füllungsrezepte an Thanksgiving zum Gesprächsthema auf dem Tisch und könnten sogar der Lieblingsteil der Mahlzeit sein. Selbst wenn Sie ein Meisterkoch sind, können diese super leckeren Füllungsrezepte leicht zusammengewürfelt und an eine beliebige Anzahl von Gästen angepasst werden, falls Sie in letzter Minute noch Leute haben.


Gesalzene Schokoladen-Karamell-Tarte von Fergus Henderson

Um mindestens 16 zu servieren – dies ist eine sehr reichhaltige Torte, Sie werden nicht viel brauchen

Hier ist ein Ausdruck der allmählichen Erosion der Schokolade. Fergus merkt an, dass die zunehmende Herausforderung, einen Schokoriegel zu finden, der kein Salz enthält, ein Beispiel dafür ist, dass eine gute Idee zu weit geht. Seit Jahren gilt seine Treue zu Cadburys Fruit and Nut Bar – liebevoll „Fnerr“ genannt. Aber in letzter Zeit, beklagt er, habe er begonnen, ihre Ecken und Kanten zu erkennen. Fergus und Fnerr haben sich getrennt. Trotz (oder vielleicht belegt durch) einer kleinen Sättigung in letzter Zeit ist die Kombination aus Schokolade, Karamell und Salz
ist immer noch eine gute Idee, und hier ist unsere Torte. Eine sehr reichhaltige Torte, Sie werden nicht viel brauchen.

Base
200g einfaches Mehl
45g Kakaopulver
7g Natriumbicarbonat
180g Demerara-Zucker
25g Puderzucker
5g Maldon-Meersalz
225g ungesalzene Butter, weich
225g dunkle Schokolade, fein gehackt –
die stücke sollten kleiner sein als
ein Schokostückchen

Karamell
225g Puderzucker
70 g ungesalzene Butter, in Stücke geschnitten
80ml Doppelrahm

Schokoladenfüllung
500g Doppelrahm
40g Glukose
400g dunkle Schokolade, in Stücke gebrochen
40g Butter
Meersalz, zum Bestreuen
Machen Sie zuerst den Tarte-Fall. Am einfachsten ist es, dafür eine Maschine zu verwenden. Mehl, Kakaopulver, Zucker und Salz vermischen, mit der Butter in eine Küchenmaschine geben und zu einem lockeren Teig aufschlagen. An diesem Punkt die Schokolade hinzufügen und erneut mischen. In Frischhaltefolie wickeln und etwa eine halbe Stunde ruhen lassen.

Wenn Sie den Teig weiter im Voraus backen, nehmen Sie ihn rechtzeitig aus dem Kühlschrank – Sie brauchen die Weichheit eines zimmerwarmen Teigs, damit er funktioniert. Wenn Sie fertig sind, eine Tarte mit Butter und Mehl bestäuben und den Teig zwischen zwei Blättern Backpapier rollen – die Schokoladensplitter würden die Frischhaltefolie zerreißen, aber der Teig ist zu klebrig, um ihn loszurollen. Den Kasten mit dem etwa 4 mm dicken Teig auslegen, den Teig mit Folie oder Frischhaltefolie auslegen, mit Backbohnen füllen und bei mittlerem Ofen 25 bis 30 Minuten backen.

Wenn Sie den Kasten aus dem Ofen nehmen, warten Sie 10 Minuten, bevor Sie die Bohnen herausnehmen, da sonst der heiße, weiche Teig reißen kann. Anschließend Boden und Seiten mit dem noch warmen Löffelrücken rundherum andrücken – Ziel ist es hier, das Innere für das Karamell zu glätten, dabei die eventuell aufgegangenen und abgerundeten Innenecken nach unten drücken a wenig beim Backen.

Sobald der Fall abgekühlt ist, machen Sie Ihr Karamell. Es ist wichtig, sich schnell zu bewegen, wenn das Karamell fertig ist, also stellen Sie sicher, dass alle Ihre Enten in einer Reihe sind, bevor Sie beginnen. Den Zucker in eine sorgfältig trockene Pfanne geben und bei mittlerer Hitze schmelzen. Nicht umrühren! Rühren führt zu einer kristallisierten Katastrophe. Ein leichtes Schwenken der Pfanne ist erlaubt. Wenn sich der Zucker aufgelöst hat, sollten Sie eine gute Farbe haben und darauf vertrauen, dass er ziemlich dunkel und dennoch angenehm sein kann. Geben Sie zuerst die Butter und dann die Sahne hinzu, schlagen Sie sie schnell zusammen und gießen Sie sie in dem Moment, in dem sie glatt eingearbeitet sind, sofort in die Dose. Heben Sie mit Geschwindigkeit Ihre Tortenform auf und bewegen Sie sie herum, kippen Sie sie, um sicherzustellen, dass das Karamell den gesamten Boden bedeckt. Abkühlen lassen.

Zum Schluss die Sahne mit der Glukose erhitzen und kurz köcheln lassen. Schokolade und Butter in eine Schüssel geben und die heiße Sahne in drei Schritten unter leichtem Rühren über die Stücke gießen – der erste schmilzt die Schokolade, der zweite lockert die Masse und der dritte ergibt die geschmeidige Ganache. Dann die Schokoladenmasse in die Tarte gießen und abkühlen lassen und fest werden. Mit etwas Meersalz bestreuen und mit Crème fraîche servieren.

Auszug aus The Book of St John von Fergus Henderson und Trevor Gulliver (Ebury Press, £28 hbk) Fotografie von Jason Lowe

Dieses Buch kaufen
The Book of St John: Über 100 brandneue Rezepte aus Londons ikonischem Restaurant


Über das Gericht:

Portobello-Pilze sind die reife Version des kleinen, braunen Crimini-Pilzes. Sie haben eine feste Textur und einen vollen Geschmack. Achte bei der Auswahl deiner Pilze auf pralle, feste und feste Pilze mit einem schönen, erdigen Geruch. Die Kappen haben normalerweise einen Durchmesser von 4″ – 6″. Hauptsaison ist in den Herbst- und Wintermonaten. Vermeide Pilze, die verschrumpelt oder rutschig sind, da dies darauf hindeutet, dass sie schlecht werden. Pilze können im Kühlschrank für ca. 5 Tage. Portobellos sind auch eine großartige Basis für eine Vielzahl von Belägen und nehmen leicht die rauchigen Aromen des Feuers auf.

In diesem Video finden Sie einen Überblick darüber, wie Sie köstliche gefüllte Portobello-Pilze zubereiten – plus einen Bonus-Blick auf die Zubereitung von Steaks auf einem toskanischen Grill, ein großartiges Begleitgericht! Das Video wurde während eines kürzlich durchgeführten Holzfeuer-Kochkurses gedreht, den Chefkoch Anthony regelmäßig in der Schule abhält.


40 gesunde und köstliche Möglichkeiten, Äpfel zu essen

Äpfel sind eine der beliebtesten Früchte der westlichen Welt und können auf tausend verschiedene Arten verwendet werden – ganz zu schweigen davon, dass sie köstlich aus der Hand gegessen werden können! Diese Paleo-Apfelrezepte decken Backwaren wie Kuchen und Muffins, Eiscremegerichte, Salate, Eintöpfe, Suppen und alles andere ab, was Ihnen bei der Verwendung von Äpfeln einfällt. Probieren Sie diese Apfelsaison aus!


1. Würzige Erdbeer-Dessert-Salsa
Diese Salsa ist süß, knusprig, fruchtig und lecker mit einem kleinen Kick von der Jalapeno. Erdbeeren, Kiwi, Apfel und Limettensaft sind die perfekte Basis für diesen Leckerbissen, den Sie mit Paleo-Zuckerkeksen als Dip servieren können! Ein Cookie-Rezept ist auf der Seite verlinkt.


Foto: Zwei einer Art Köche

2. Gebratene Schweinelende mit gerösteten Süßkartoffeln und Äpfeln
Erinnern Sie sich an Schweinekoteletts und Apfelmus? Äpfel und Schweinefleisch passen wirklich gut zusammen, und diese unglaublich farbenfrohe Mahlzeit ist super lecker, wenn man beide zusammen mit roter Zwiebel, frischem Rosmarin, Apfelessig, süßem scharfen Senf, Butter, Süßkartoffel und frischer Petersilie verwendet.

3. Seidige Butternusskürbis und Apfelsuppe
Diese einfache Suppe ist nahrhaft mit reichhaltigem Butternusskürbis, süßen und säuerlichen grünen Äpfeln, Knochenbrühe (Sie können jede Brühe aus dem Laden verwenden, wenn Sie keine Knochenbrühe haben), Kokosmilch, Muskatnuss, Piment, Pekannüsse und Kokosöl. Was kann man bei so einfachen Zutaten falsch machen?

4. Apfelmuffins
Äpfel eignen sich hervorragend für Muffins, weil sie ein natürlicher Süßstoff sind und einen Geschmack haben, der für die meisten Menschen sehr angenehm ist, ohne den schönen Geschmack des Muffins selbst zu überfordern. Diese Version besteht aus Eiern, Kokosmehl, Vanille, Kokosöl und Zimt.

5. Zimt-Apfel-Nudel-Frühstücksschüssel mit kandierten Nüssen
Diese leckere Frühstücksschüssel ist knusprig und süß mit Früchten und Nüssen, und Sie können es tagebuchfrei machen, indem Sie Kokosjoghurt (oder Ihren Lieblings-Paläo-Joghurt) anstelle von griechischem Joghurt verwenden. Passe die Gewürze nach deinem Geschmack an – ich füge mehr Zimt hinzu, denke ich!

6. Grüner Göttin-Smoothie
Dieser köstliche Smoothie ist wirklich göttlich, mit Vanille-Mandelmilch, Apfel, gefrorener Banane, frischem Spinat, Chiasamen und Avocado. Es ist super cremig und die Banane macht es sowohl frostig als auch süß, mit vielen Nährstoffen aus Chiasamen und den anderen Zutaten.

7. Whole30 Paleo Schweinebraten, Äpfel und Karotten
Hier ist eine vollständige Mahlzeit, die für die meisten Diäten geeignet und besonders lecker ist. Sie können es mit ungesüßtem Apfelmus, Vollkornsenf, säuerlichen Äpfeln, Zwiebeln, Knoblauch, Karotten, Ghee, Apfelsaft, frischem Rosmarin, schwarzem Pfeffer und mehr zubereiten. Voller Proteine ​​und Gemüse!

8. Apfelessig und Grüns Detox Salat
Perfekt für den Tag, nachdem Sie sich ein bisschen mehr gegönnt haben, als Sie wollten und sich träge fühlen. Dieser hellgrüne Salat enthält viel Grün und gesundes Gemüse, Chiasamen, Sonnenblumenkerne, Frühlingszwiebeln und Olivenöl. Es ist frisch, leicht, nahrhaft und lecker.

9. Dijon und Apfel Rosenkohl
Dieses Gericht mit Dijon-Geschmack spielt mit der Bitterkeit von Rosenkohl und der Süße von Äpfeln und ist perfekt für Rosenkohl-Skeptiker. Es ist mit Ahornsirup, Cayennepfeffer, Pfeffer, gehobelten Mandeln, Knoblauch und Zitronenschale aromatisiert für die perfekte Mischung aus Aromen und Texturen.

10. Apfel Lassi
Lassi ist ein indisches Joghurtgetränk, das als Digestif verwendet wird und auch super lecker ist. Diese einfache Paleo-Version wird hergestellt, indem Zimt und Apfelbutter in Kokosjoghurt geschwenkt werden. Wenn Sie es trinkbarer mögen wie die traditionelle Version, verdünnen Sie es mit etwas Mandelmilch.

11. Süßer Kochbananen-Apfel-Speck-Hasch
Süße Kochbananen sind eine großartige Quelle für gesunde Kohlenhydrate und verleihen diesem Frühstücks-Hash, das wunderbar zu Äpfeln und Speck passt, einen süßen Geschmack. Ein Hauch von Zimt spielt wirklich mit den Aromen – fügen Sie viel Protein und Nährstoffe mit gekochten Eiern hinzu!

12. Zimt-Apfel-Streuselbrot
Wer liebt Streuselbrot nicht? Es hat eine klebrige, krümelige Oberseite, die besser ist als Zuckerguss auf Kuchen, und diese Version besteht aus Datteln, Grasbutter, Honig, Zimt und Apfel, daher wird es ziemlich schwierig sein, es nicht einfach mit einem zu essen Löffel, bevor Sie es auf das Brot legen.

13. Mit Cranberry und Apfel gefüllte Putenbrust
In diesem Rezept geben süße Äpfel und herbe Preiselbeeren ihre Aromen in die Putenbrust und schaffen ein fantastisches Gericht, das einfach zuzubereiten ist, aber für Familie und Gäste beeindruckend ist. Sie benötigen außerdem Speck, Walnüsse, Champignons, frischen Rosmarin, frischen Thymian und ein Speisefett Ihrer Wahl.

14. Gewürzter Apfel-Walnuss-Laib mit Apfelbutter
Mit Ingwer, Nelken, Zimt und Piment hat dieser köstliche Laib unerwartete Geschmacksexplosionen zusammen mit süßen Äpfeln und einem nussigen Geschmack aus Mandelmehl und gehackten Walnüssen. Es ist mit Apfelsaft und einem Hauch Honig gesüßt – Ahornsirup würde auch gut funktionieren.

15. Rosmarin-Apfel-Schweinekoteletts
Diese Schweinekoteletts könnten nicht einfacher zu machen sein. Alles was Sie brauchen ist Olivenöl, Salz, Pfeffer, Paprika, Apfel und Rosmarin! Top sie mit einer Apfelwein-Vinaigrette aus Zitronensaft, Ahornsirup, Salz, Pfeffer und Olivenöl. Servieren Sie mit Ihrer Lieblings-Gemüse-Beilage.

16. Fenchelsalat mit Birnen, Äpfeln und Senf-Vinaigrette
Ich liebe Äpfel und Birnen mit Fenchel, weil die Frucht so süß ist und der Fenchel als diese tief süß-herzhafte Lakritz-Sorte so einzigartig ist. Dieser Salat ist schön und einfach gekrönt mit einem Dressing aus Olivenöl, Zitronensaft und körnigem Senf.

17. Cremiges Bananen-Apfel-Butter-Parfait
Haben Sie schon einmal Bananen eingefroren und zu Bananeneis geschlagen? Es ist so lecker und natürlich süß, und ich liebe es, es in diesem Apfelbutterparfait mit süßer hausgemachter Apfelbutter, Vanilleextrakt und kandierten Pistazien mit Honig oder Kokosnusszucker zu verwenden.

18. Gebackener Kürbis mit Äpfeln und Preiselbeeren
Dieser gebackene Hokkaido-Kürbis ist weich und süß und gefüllt mit Äpfeln und Preiselbeeren zusammen mit Walnüssen, zähen Datteln, Ahornsirup, Zitronensaft, Zimt, gemahlenen Nelken und Salz. Es ist so lecker und süß, dass es fast wie ein Dessertkürbis ist! Lecker.

19. Getreidefreie Wurst- und Apfelfüllung
Diese Füllung ist perfekt für Ihren Paleo Thanksgiving-Tisch oder jede alte Zeit, in der Sie sich nach einer guten Füllung sehnen! Machen Sie es mit Zwiebeln, Karotten, Sellerie, frischem Thymian, frischem Rosmarin, Mandelmehl, Ei, geschmolzenem Ghee und milden italienischen Wurstpasteten für etwas fleischige Güte.

20. Pflaumen-, Birnen- und Apfelkornfreier Crumble
Es ist nicht zu leugnen, dass Äpfel im Grunde für Fruchtchips und Streusel bestimmt waren. Sie behalten ihre Form, wenn sie gekocht werden, sind aber immer noch weich und klebrig, und in diesem Streusel mit Pflaumen und Birnen und einem Zimt-Mandelmehl-Topping sind sie perfekt ahornsüß und wunderbar mit Kokosmilch.

21. Gefülltes Schweinefilet mit Preiselbeersauce
Dieses herzhafte Schweinefilet wird mit köstlicher Honig-Orangen-Cranberry-Sauce serviert und ist mit Schalotten, Knoblauch, Baby-Bella-Pilzen, Äpfeln und zerkleinerten Walnüssen gefüllt. Es ist ein bisschen knusprig mit süßen und herzhaften Aromen. Die perfekte Vorspeise!

22. Gesunde Apfelkuchen-Frühstücksschalen
Willst du Apfelkuchen zum Frühstück? Mit diesen mit Kürbisgranola belegten und mit Sonnenblumenkernbutter, Granny-Smith-Äpfeln, milchfreier Milch, Kokosraspeln, Vanille, Zimt, Nelken und Meersalz gefüllten Apfelkuchen-Schalen können Sie es schaffen.

23. Apfel-Zimt-Granola
Getreidefreie Granolas sind ein gesunder Start in den Tag mit viel Protein und Geschmack mit getrockneten Apfelringen, Paranüssen, Pekannüssen, Walnüssen, Kokosraspeln, Kokosflocken, Sesam, Kokosöl, Honig, Vanilleextrakt, Zimt und Piment. Mit Mandelmilch servieren.

24. Boozy Vegan Salted Caramel Apple Ice Cream
Sie brauchen nicht einmal eine Eismaschine, um diesen tollen Leckerbissen zuzubereiten, obwohl Sie sicherlich eine verwenden können, wenn Sie sie haben. Es ist handgerührt mit gehackten Äpfeln, Kokosöl, Zimt, Kokosmilch, Ahornsirup und einer hausgemachten gesalzenen Karamell-Apfel-Bourbon-Sauce.

25. Fenchel-Apfel-Salat
Hier ist eine weitere Variante von Fenchel-Apfelsalat mit Zitronensaft, Olivenöl, gehackten Walnüssen, Berberitzen, gehacktem Dill, Salz und Pfeffer. Es ist super einfach zuzubereiten und hält sich gut genug, um es am Vorabend zuzubereiten und am nächsten Tag zum Mittagessen mitzunehmen.

26. Preiselbeersauce
Mit Apfel- und Kokoszucker gesüßt und mit Zimt, Piment und frisch geriebenem Ingwer gewürzt, wird diese einfache Kokosnusssauce jeden aus dem Wasser blasen, der an diesen Dosenmüll gewöhnt ist, den niemand mag. Ich habe viele Cranberry-Hasser mit ähnlichen Rezepten bekehrt!

27. Slow Cooker Gewürzte Birnensauce
Diese Birnensauce ist cremig und lecker und wird sowohl aus Birnen als auch aus Granny-Smith-Äpfeln hergestellt. Es ist mit Sternanis, Zimt und Vanilleschoten gewürzt für einen köstlichen Leckerbissen, der alleine fantastisch ist, oder mit milchfreiem Eis für ein besonders leckeres Dessert serviert.

28. Apfelgewürz Sauerkraut
Ich war in letzter Zeit ein wenig von Fermentation besessen, so sehr, dass ich ein paar Bücher gekauft und mehr als ein Dutzend Rezepte ausprobiert habe. Die meisten von ihnen waren großartig, und ein Favorit war dieses Apfelgewürz-Sauerkraut, das gleichzeitig ein bisschen süß, herb und zimtig ist.

29. Zucchini-Apfel-Gewürz-Muffins
Für weiche, saftige und sanft mit Honig gesüßte Muffins sind diese perfekt. Die Mandelbutterbasis sorgt für einen tollen Geschmack, während gemahlener Ingwer, Nelken, Muskatnuss, Piment und viel Zimt für etwas Wärme sorgen. Vegane Adaption verfügbar!

30. Gesunder 1-Minuten-Apfel-Zimt-Muffin
Dieser Single-Serve-Muffin kann entweder in der Mikrowelle oder im Ofen zubereitet werden, wenn Sie nicht in der Mikrowelle backen. Es wird aus Apfelmus, Zimt, Kokos- und Mandelmehl, milchfreier Milch und nur wenigen anderen Zutaten hergestellt. Bei der Paleo-Version das Hafermehl weglassen.

31. Getreidefreie Apfel-Zimt-Muffins
Sie können nie zu viele Muffinrezepte haben, und dieses macht ungefähr ein Dutzend aus, also sollten Sie es immer zur Hand haben. Diese Muffins werden aus Mandelmehl, Tapiokamehl, Zimt, Eiern, Honig, Kokosmilch, Kokosöl, geriebenem Apfel und Vanilleextrakt hergestellt.

32. Gerösteter Eichelkürbis und Apfelsuppe
Äpfel versüßen diese Suppe schön, aber man kommt nicht auf die falsche Idee – dies ist ein sehr herzhaftes Gericht mit Zwiebeln, Karotten, Sellerie, Knoblauch, Kurkuma, Ingwer, Currypulver und Kokosmilch für ein bisschen mehr Cremigkeit. Ich würde das gerne mit warmen, getreidefreien Keksen oder Brötchen essen.

33. Apfel Rosenkohl Hasch
Hoffentlich haben Sie an diesem Punkt in meiner Liste jetzt begonnen, Äpfel in herzhaften Gerichten zu schätzen, wenn Sie es nicht bereits getan haben. Dies ist einer meiner Favoriten, mit Rosenkohl, Knoblauchpulver, Balsamico-Essig, gehackten Haselnüssen, Pfeffer und wenn Sie etwas zusätzliches Protein mögen, Eier.


Foto: Der anspruchsvolle Höhlenmensch

34. Zimt-Apfel-Chia-Pudding
Chia-Pudding ist eine großartige Möglichkeit, den Morgen mit Protein und Nährstoffen zu beginnen, besonders wenn Sie kein Fan von Eiern sind (leider bin ich nicht). Diese Version besteht aus Kokosmilch, Vanilleschote, Ghee, Apfel, Zimt, Rosinen, Kokosraspeln und Meersalz.

35. Blumenkohl-Pastinaken-Suppe
Apfel ist in Suppen wirklich eine große Bereicherung, da er eine seidige Textur und einen sanft süßen Geschmack hat, wenn er püriert wird. Diese Suppe enthält auch Pastinaken, Zwiebeln, Kokosmilch, Kokosöl, Knoblauch, Blumenkohl und köstliches Trüffelöl zum Beträufeln. Wenn Sie kein Trüffelöl finden, garnieren Sie stattdessen mit Olivenöl.

36. Paleo Caramel Apple Gingersnaps
Diese Gingersnaps sind getreidefrei mit Mandelmehl und Kokosmehl, gesüßt mit gewürzt mit Melasse, Ingwer, Zimt und Kokoszucker. Sie sind mit getrockneten Äpfeln gefüllt und mit einer hausgemachten Karamellsauce aus Kokoszucker, Kokosmilch und Grasbutter bedeckt. YUM.

37. Marinierter Rüben-Apfel-Salat mit Bananenpfeffer
Dieser Superfood-Salat ist so bunt, dass Sie das Gefühl haben, einen Regenbogen zu essen. Um es zuzubereiten, brauchst du Bananenpfeffer, Granny Smith Apfel, Oliven- oder Avocadoöl, Rotweinessig, Worcestershire-Sauce (oder Kokosnuss-Aminosäuren), trockenen Senf, Zwiebelsalz, Kokoszucker und gehackte Pekannüsse oder Walnüsse.

38. Gebratenes Gemüse, Apfel und Wurst-Medley
Mit Protein, Gemüse und süßen Äpfeln ist diese Mischung aus Hühnerwurst, Zwiebeln, Knoblauch, Paprika, Süßkartoffeln und Butternusskürbis ideal für jede Mahlzeit des Tages vom Frühstück über das Mittagessen bis zum Abendessen. Beenden Sie es mit Meersalz, Pfeffer und frischem Salbei.

39. Rosenkohl Krautsalat mit Kohl und Äpfeln
Krautsalate sind an jedem Tag des Jahres erfrischend, besonders wenn sie mit Aromen wie Granny-Smith-Apfel, gehackten Walnüssen und knusprigem (und hübschem) Rotkohl gefüllt sind. Dieser wird mit einer Zitronen-Dijon-Vinaigrette mit Honig, Meersalz und gemahlenem Ingwer zubereitet.

40. Paleo Wegerich Apfelkuchen
Dieser Apfelkuchen ist dicht und fudgy, fast wie ein Brownie, aber ohne Schokolade! Sie benötigen Eier, Avocadoöl, Ahornsirup, Vanilleextrakt, Wellenbananen (nicht die grünen), Salz, Zimt und geschälte und gehackte Äpfel. Dieser Kuchen ist super


Rezeptzusammenfassung

  • 1 Pfund italienische Bulkwurst
  • 6 Eier
  • 1 Packung (10 Unzen) gefrorener gehackter Spinat, aufgetaut und trocken gepresst
  • 5 Tassen geriebener Mozzarella-Käse
  • ¾ Tasse Ricotta-Käse
  • ½ Teelöffel Salz
  • ⅛ Teelöffel Knoblauchpulver
  • ⅛ Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 gebrauchsfertiger Tortenboden mit doppelter Kruste
  • 1 Esslöffel Wasser

Backofen auf 375 Grad F (190 Grad C) vorheizen.

Eine große Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und die Wurst einrühren. Kochen und rühren, bis die Wurst krümelig, gleichmäßig gebräunt und nicht mehr rosa ist, etwa 10 Minuten. Überschüssiges Fett ablassen. Ein Ei trennen und das Eigelb beiseite stellen, das Eiweiß und die restlichen Eier in einer Schüssel verquirlen. Spinat, Mozzarella, Ricotta, Salz, Knoblauchpulver, Pfeffer und Wurst unter die Eier heben.

Eine 10-Zoll-Kuchenplatte mit dem unteren Teig auslegen und die Füllung in die Kruste gießen. Den restlichen Teig so ausrollen, dass die Oberseite des Kuchens über die Füllung passt. Schneiden Sie die Schlitze in den Teig, schneiden Sie sie ab, versiegeln Sie sie und schneiden Sie sie aus. Wasser und restliches Eigelb in einer kleinen Schüssel verquirlen und die Mischung über den Kuchen streichen.

Im vorgeheizten Ofen backen, bis die Kruste goldbraun und die Füllung sprudelnd ist, 50 bis 60 Minuten. Vor dem Schneiden 10 Minuten stehen lassen.


Schau das Video: Voňavé krůtí plátky s přírodní šťávou