Neue Rezepte

Schilf

Schilf


Das Fleisch in kleine Stücke schneiden, würzen und gut anbraten, dann auf einen Teller geben. In dem Öl, in dem das Fleisch gebraten wurde, braten wir die getrocknete Zwiebel, die wir in kleine Stücke schneiden. Es härtet ein wenig aus, es schmilzt nicht. 2 weitere Gläser Wasser aufsetzen, das Fleisch erneut dazugeben und aufkochen lassen.

Wenn das Wasser kocht, fügen Sie die Frühlingszwiebeln und den grünen Knoblauch mit den Blättern hinzu, alles in mittelgroße Streifen geschnitten oder je nachdem, wie kurz Sie sie haben möchten. Abhängig von den Optionen und Ressourcen, die Sie haben, können Sie nur Zwiebel- und Knoblauchblätter oder ganze verwenden.

Wenn das Wasser tropft, bereiten Sie die Sauce vor: Geben Sie 2 Esslöffel Brühe in das Essen. Dann in einer Tasse 1 Teelöffel (mit einer Spitze) Mehl mit etwas Wasser mischen und durch ein Sieb zum Essen geben, um Klumpen zu vermeiden. Gut mischen.

2-3 kochen lassen, um die Sauce zu verdicken.

Wenn Sie fertig sind, können wir einige Zweige fein gehackte Petersilie hinzufügen.

Guten Appetit!



Wenn dir mein Rezept gefällt, findest du es auch auf meinem Blog: http://ancutsa-cuisine.blogspot.ro/2015/06/stufat.html