Neue Rezepte

Bestes Lasagne-Rezept

Bestes Lasagne-Rezept


  • Rezepte
  • Zutaten
  • Fleisch und Geflügel
  • Rindfleisch
  • Rindfleischnudeln

Dieses Lasagne-Rezept wird von meiner Familie und meinen Freunden am besten bewertet. Servieren Sie mit einem grünen Salat für eine stressfreie Dinnerparty-Mahlzeit.

66 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 10

  • 1 (500g) Packung Lasagneblätter
  • 450g Hackfleisch
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Esslöffel getrocknete italienische Kräuter
  • 1kg Ricotta-Käse
  • 80g geriebener Pecorino Romano Käse
  • 1 (600g) Glas Tomaten-Nudelsauce
  • 180g geriebener Mozzarella-Käse
  • 2 mittelgroße Zucchini, in Scheiben geschnitten
  • 15g frische Basilikumblätter

MethodeVorbereitung:30min ›Kochen:1h ›Fertig in:1h30min

  1. Bringen Sie einen großen Topf mit Wasser schnell zum Kochen. Lasagneblätter 6 bis 8 Minuten al dente kochen. Abgießen und mit kaltem Wasser abspülen. Legen Sie die Blätter flach aus und entfernen Sie überschüssiges Wasser mit einem Stück Küchenpapier.
  2. In einer Pfanne das Hackfleisch bei mittlerer Hitze anbraten. Zwiebel, Salz, Pfeffer und italienische Kräuter hinzufügen. Kochen, bis keine rosa Farbe mehr im Rindfleisch ist. Eventuelle Flüssigkeiten abgießen und beiseite stellen.
  3. In einer großen Schüssel Ricotta-Käse, Pecorino Romano-Käse, 3/4 der Nudelsauce und das gewürzte Hackfleisch vermischen. Mischen, bis alles gut vermischt ist. In der Zwischenzeit Backofen auf 190 C / Gas 5 vorheizen.
  4. Zum Zusammenbauen: Eine dünne Schicht Pastasauce auf den Boden einer 20x30cm Auflaufform geben. Fügen Sie eine Schicht Lasagneblätter der Länge nach und einige Blätter in die entgegengesetzte Richtung hinzu. Gießen Sie eine großzügige Schicht Ricotta-Mischung auf die Blätter. Ricottaschicht mit mehreren Basilikumblättern belegen. Fügen Sie der Länge nach eine weitere Schicht Blätter hinzu. Auf 2/3 des Mozzarella-Käses verteilen. Die Zucchinischeiben auf den Mozzarella-Käse legen. Fügen Sie eine weitere dünne Schicht Ricotta-Käse hinzu. Fügen Sie die letzte Schicht Blätter der Länge nach hinzu. Die Blätter mit der restlichen Pastasauce, einigen weiteren Basilikumblättern in einer auffälligen Anordnung belegen und mit dem restlichen Mozzarella belegen.
  5. Im vorgeheizten Backofen 50 bis 55 Minuten backen. Wenn Mozzarella zu bräunlich wird, locker mit einem Stück Folie abdecken.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(57)

Bewertungen auf Englisch (46)

von KETCHUP

Ich habe italienische Wurst (Jimmy Dean's) anstelle von Rindfleisch verwendet - was UNGLAUBLICH war, Hüttenkäse anstelle von Ricotta und Parmesan anstelle von Romano. Ich habe auch 2 Gläser Spaghetti-Sauce und 1/2 Tassen (1 Paket zusammengeschreddert) extra Mozzerella verwendet. Fügen Sie auch ein paar gehackte Knoblauchzehen hinzu. Das kann man nicht auslassen!!Es war die absolut beste Lasagne aller Zeiten! Ich habe auch die No-Cook-Lasagne-Nudeln verwendet und sie einfach trocken in die Schüssel gegeben, das hat super funktioniert - und viel Zeit und Unordnung gespart. Ich kann diese Änderungen jedem nur wärmstens empfehlen. Ich werde es immer wieder machen. Mein Freund war auch begeistert!-04.11.2001

von blg2601

Ein wirklich gutes Rezept für Lasagne. Sehr einfach zu machen. Ich habe den Vorschlag von Wurst anstelle von Hamburgerfleisch verwendet. Das hat sehr gut funktioniert, aber ich werde den Hamburger das nächste Mal wegen der Textur ausprobieren. Brauchte auf jeden Fall VIEL mehr Pastasauce. Wenn Sie dies versuchen, verdreifachen Sie, was das Originalrezept in dieser Hinsicht verlangt.-30. Dezember 2001

von MOLLE888

Fantastisch. Ich habe die Vorschläge aller Rezensenten genutzt, um sicherzustellen, dass dies gut geworden ist. Zuerst habe ich dem Fleisch ein paar gehackte Knoblauchzehen hinzugefügt. Ich habe auch die Ricotta/Romano-Mischung (zu der ich ein geschlagenes Ei und eine Packung gefrorenen Spinat hinzugefügt habe) getrennt von der Fleisch-Sauce-Mischung aufbewahrt. Für die Sauce habe ich meine Lieblings-Gartengemüse-Chunky-Spaghetti-Sauce verwendet. Dies war eine Lasagne, von der mein Freund behauptet, dass sie meine beste ist! Übrigens hätte eine halbe Packung Lasagne-Nudeln gereicht. Am Ende habe ich die Hälfte des Pfunds weggeworfen. Danke für das Rezept!-16.08.2007


Lasagne der Liebe

Das mache ich für die Geburtstagsfeiern meiner Kinder, für das Abschiedsessen, um sie vor der Abreise zu verschicken, und für die Abendessen, um sie wieder zu begrüßen, wenn sie wieder nach Hause kommen. Es ist unsere Familienversion einer traditionellen Lasagne, obwohl ich nicht sicher bin, ob Italiener meine Abweichungen vom klassischen Rezept begrüßen würden. Zum einen mache ich meine Lasagneblätter nicht wie früher selbst, sondern verwende jetzt routinemäßig getrocknete aus der Packung und koche sie auch nicht zuerst. Damit sie richtig weich werden, mache ich dann eine etwas flüssigere Fleischsauce als üblich und schließe statt einer Bechameldecke zum Schluss eine Schicht Fleischsauce mit gehacktem Mozzarella darüber . Nichts davon ist aus norditalienischer Sicht richtig, aber die daraus resultierende Lasagne ist genussvoll und erfreulich beliebt.

Ich kann nicht sagen, dass dies ganz ohne Fummelei ist: aber es ist eher zeitaufwändig als schwierig. Ich liebe es, über die Küche zu werkeln, die es herstellt. Außerdem kannst du ihn vorher schichten (ohne Mozzarella-Topping) (siehe Hinweise) und bei Bedarf backen. Und das mache ich auch, wenn nicht ein ganzer Tisch voll ist, ich friere Reste in einzelnen Portionen ein, um später die besten Fertiggerichte zu machen.

Verwenden Sie für US-Cup-Maßnahmen den Schalter oben in der Zutatenliste.

Das mache ich für die Geburtstagsfeiern meiner Kinder, für das Abschiedsessen, um sie vor der Abreise zu verschicken, und für die Abendessen, um sie wieder zu begrüßen, wenn sie wieder nach Hause kommen. Es ist unsere Familienversion einer traditionellen Lasagne, obwohl ich nicht sicher bin, ob Italiener meine Abweichungen vom klassischen Rezept begrüßen würden. Zum einen mache ich meine Lasagneblätter nicht wie früher selbst, sondern verwende mittlerweile routinemäßig getrocknete aus der Packung und koche sie auch nicht zuerst. Damit sie richtig weich werden, mache ich dann eine etwas flüssigere Fleischsauce als üblich und schließe statt einer Bechameldecke zum Schluss eine Schicht Fleischsauce mit gehacktem Mozzarella darüber . Nichts davon ist aus norditalienischer Sicht richtig, aber die daraus resultierende Lasagne ist genussvoll und erfreulich beliebt.

Ich kann nicht sagen, dass dies ganz ohne Faff ist: aber es ist eher zeitaufwändig als schwierig. Ich liebe es, über die Küche zu werkeln, die es herstellt. Außerdem kannst du ihn vorher schichten (ohne Mozzarella-Topping) (siehe Hinweise) und bei Bedarf backen. Und das mache ich auch, wenn nicht ein ganzer Tisch voll ist, ich friere Reste in einzelnen Portionen ein, um später die besten Fertiggerichte zu machen.

Verwenden Sie für US-Cup-Maßnahmen den Schalter oben in der Zutatenliste.

Wie vorgestellt in

KOCHEN ESSEN WIEDERHOLEN

Teile oder speichere dies

Wie vorgestellt in

KOCHEN ESSEN WIEDERHOLEN

Methode

Backofen auf 180 °C/350F/Gas vorheizen 4.

Für den Ragu das Olivenöl in einer Pfanne bei schwacher Hitze erhitzen und Sellerie, Karotten und Zwiebeln ca. 15 Minuten braten, bis sie weich und goldbraun sind. Knoblauch und Rosmarin dazugeben und weitere zwei Minuten braten.

Rinder- und Schweinehackfleisch dazugeben und braten, bis die Flüssigkeit aus dem Fleisch aufgesogen ist.

Gießen Sie etwa 400 ml Rotwein hinzu und rühren Sie gut um. Etwa 45 Minuten kochen lassen.

Sobald der Wein verdampft ist, die Tomaten und die Brühe hinzufügen. Lassen Sie die Mischung ohne Deckel zwei Stunden lang langsam kochen. Bei Bedarf mit warmer Brühe auffüllen. Mit Salz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer abschmecken.

Für die Bechamelsauce die Milch in einen großen antihaftbeschichteten Topf geben, Lorbeer, Zwiebel und Muskatnuss dazugeben und leicht aufkochen.

In einem separaten Topf die Butter schmelzen und das Mehl hinzufügen. Gut schlagen und zwei Minuten kochen. Die Milch vom Herd nehmen und etwas zur Mehlmischung geben. Gut verrühren, und wenn die gesamte Milch aufgesogen ist, etwas mehr hinzufügen. Fahren Sie damit fort, bis die gesamte Milch hinzugefügt wurde, und rühren Sie dabei ständig um.

Für die Lasagne die Nudeln in kochendem Salzwasser drei Minuten blanchieren. Ein Drittel der Bechamelsauce schichtweise auf den Boden einer Lasagneform geben und einige der Nudelstreifen darüber legen. Anschließend mit etwas Mozzarella und Parmesan bestreuen und über frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer streuen. Folgen Sie mit einer Schicht Ragu. Wiederholen Sie diesen Schritt zweimal, bis alle Zutaten aufgebraucht sind. Butterknäuel auf die Oberfläche auftragen und 30 Minuten im Ofen garen, oder bis sie oben goldbraun und vollständig durchgegart sind.


Die besten Lasagne-Rezepte aller Zeiten

Lasagne oder Lasagne? Wie auch immer Sie es nennen, wir haben die besten Lasagne-Rezepte für Sie. Wenn Sie auf der Suche nach dem perfekten klassischen Rezept sind, haben wir eine einfache Rinderlasagne für Sie zum Probieren. Möchten Sie etwas nobleres, um für einfache Unterhaltung zu beeindrucken? Probieren Sie unsere Steinpilz-Version oder Vincisgrassi-Nudeln mit Parmaschinken. Wir haben auch viele vegetarische Lasagne-Rezepte, von einer schnellen Zucchini bis hin zu Butternut-Kürbis-Lasagne.

Zutaten

Klassische Lasagne

Wer hat Lust auf eine klassische Lasagne? Egal, ob Sie es trocken mögen, damit es leicht geschnitten und in Quadraten serviert werden kann, oder mit viel Sauce etwas schludriger ist, Sie können das Rezept nach Ihren Wünschen anpassen.

Fleischbällchen-Schmelzlasagne

Diese köstliche Lasagne ist ein großartiger unterhaltsamer Genuss für eine Dinnerparty, den Sie zusammenstellen und backen können, bevor Ihre Gäste eintreffen. Wirklich fleischig und voller großartiger Textur, Ihre Gäste werden immer wieder kommen. Ein einfacher Gewinner!

Karamellisierte Zwiebel-Spinat-Pilz-Lasagne

Gehen Sie fleischlos zum Abendessen mit unserer geschmacksintensiven, mit Pilzen gefüllten Lasagne. Das Rezept ergibt sechs Portionen, sodass Sie eine Menschenmenge füttern oder für den Gefrierschrank auffüllen können.

Lamm-, Erbsen- und Bärlauch-Lasagne

Lamm, Erbsen und Bärlauch treffen sich in dieser Lasagne der nächsten Generation, die Ihnen von Mitshel Ibrahim, dem Küchenchef von Ombra, einem venezianischen Bacaro in London, präsentiert wird.

21-Schichten-Lasagne-Rezept

Zehn Schichten Pasta und zehn Schichten Sauce (mit Béchamelsauce) ergeben eine epische Lasagne, die die ganze Familie lieben wird.

Fischpastete Lasagne

Zwei Familienfavoriten in einem! Weichen flockigen Lachs, cremigen Mozzarella und knusprigen Brokkoli zwischen frischen Lasagneblättern und einer glatten und cremigen Mehlschwitze schichten. Schauen Sie sich hier unsere besten Fischkuchen-Rezepte an.

Rauchwurst und Butternuss-Lasagne

Peppen Sie dieses klassische Familien-Lasagne-Rezept mit Kräuterwürstchen, rauchigem Paprika und quirligem Mozzarella auf. Machen Sie diese schmackhafte Lasagne für eine einfache Mahlzeit unter der Woche.

Vornehme Steinpilzlasagne

Unser Rezept für Steinpilz-Lasagne ist einfach zuzubereiten, vegetarisch und sättigt eine Menge – perfekt für Familienessen. Der Steinpilz macht die Lasagne-Mischung etwas vornehmer, so dass sie ideal für die einfache Unterhaltung ist.

Italienische Wurst- und Fenchellasagne

Wir lieben diesen – er ist voller köstlicher italienischer Aromen. Dieses gebackene Nudelgericht aus Wurst und Fenchelsamen ist einfach und beruhigend. Mit grünem Salat als Beilage servieren.

Einfache Lasagne

Unsere einfache Lasagne bietet allen Komfort einer klassischen Lasagne, ist aber mit sehr wenig Aufwand eine Cheat-Version, die durch einen cleveren Kauf mitten in der Woche erreichbar ist.

Ricotta-, Schinken- und Spinatlasagne

Unsere leichte Ricotta-, Schinken- und Spinatlasagne ist eine köstliche Variante eines Familienfavoriten. Der cremige Ricotta wird durch fleischige Schinkenstücke und gesunden Spinat ergänzt, um die perfekte Mahlzeit unter der Woche zu kreieren.

Schnelle Zucchini-Lasagne

Dies muss die beste leichte vegetarische Lasagne sein! Zucchini, Knoblauch und Chili mit Ricotta mischen, eine im Laden gekaufte Tomatensauce und frische Lasagne hinzufügen und das Abendessen kann in weniger als 30 Minuten auf dem Tisch stehen. Probieren Sie hier unsere Möglichkeiten zur Verwendung von Zucchini aus.

Weiße Lasagne

Weiße Lasagne enthält wie weiße Pizza keine Tomatensauce, ist aber dennoch reichhaltig und herzhaft. Diese Version mit Steinpilzen und Pancetta ist etwas vornehmer als das Übliche. Suchen Sie nach Wohlfahrts- oder Rosenkalbshack.

Vincisgrassi (mit Parmaschinken gebackene Nudeln)

Vincisgrassi, eine Art gebackene Pasta, stammt aus der Region Le Marche in Italien. Es ist sehr reichhaltig – einige Versionen sind sogar noch reichhaltiger mit der Zugabe von Kalbsbries und einem Nudelteig mit Vin Santo oder Marsala.

Gesündere Lasagne

Unsere kalorienarme Lasagne ist ein köstliches Abendessenrezept für sechs Personen. Servieren Sie mit einem grünen Salat eine gesunde Version dieses klassischen italienischen Gerichts.

Lauch- und Krabbenlasagne

Lauch- und Krabbenlasagne ist leichter und erfrischender als Rinderlasagne und hat einen tollen Geschmack. Kaufen Sie entweder gekochte Krabben und suchen Sie sich das Fleisch selbst aus, entfernen Sie die grauen Kiemen und den Magen oder kaufen Sie gepflücktes Fleisch.

Butternut-Kürbis-Lasagne

Diese vegetarische Version des Familienfavoriten ist perfekt, wenn Sie versuchen, Fleisch zu reduzieren, und ist in nur 30 Minuten fertig, sodass es schnell genug ist, um unter der Woche zu kochen.

Pilz-Estragon-Lasagne

Diese Pilz-Estragon-Lasagne ist eine großartige vegetarische Option. Champignons sorgen für ein cremigeres Gefühl, während flache Champignons für eine dunklere Sauce und einen kräftigeren Geschmack sorgen.

Spinat, Ricotta und Pesto-Lasagne

Diese cremige Veggie-Lasagne mit knackigen Pinienkernen ist eine tolle fleischfreie Alternative, die so lecker ist, dass Sie das Rindfleisch nicht verpassen. Er lässt sich auch wunderbar einfrieren, einfach herausnehmen und am Vorabend auftauen lassen.


Profi-Tipps für die beste Lasagne aller Zeiten

Die beste Lasagne, die Sie je gegessen haben, ist nur wenige Schritte entfernt. Hier sind meine goldenen Regeln, um das beste Endprodukt zu erstellen.

  • Kochen Sie Ihre Fleischsauce für eine lange Zeit. Dadurch werden nicht nur die Aromen konzentriert, sondern auch die Flüssigkeitsmenge reduziert. Wenn Sie perfekte Scheiben schneiden und kein suppiges Durcheinander an Ihren Händen haben möchten, Kochen Sie Ihre Sauce für ein oder zwei Stunden bis es sehr dick ist ist ein großer Schritt in die richtige Richtung. Bonuspunkte für die Zubereitung der Sauce 12-24 Stunden im Voraus. Rote Saucen jeglicher Art schmecken am nächsten Tag immer besser&8230meiner Meinung nach. Erwärmen Sie die Sauce, bevor Sie sie in die Lasagne schichten, um die Backzeit zu verkürzen.
  • Kochen Sie Ihre Nudeln zwei Drittel der Zeit nach Packungsanweisung. Die meisten Lasagnenudeln kochen 9-11 Minuten. Ich habe meine nach etwa 7 Minuten herausgezogen. Ich möchte die Nudeln nicht ganz durchkochen, denn sobald sie zum Backen in den Ofen kommen, können sie matschiger als al dente werden. Wenn Sie sie also früh abtropfen lassen, saugen sie jede zusätzliche Flüssigkeit in der Sauce auf und nach einer Stunde im Ofen sind Ihre Nudeln perfekt gekocht, nicht matschig und helfen, diese schönen Schichten zusammenzuhalten.
  • Verwenden Sie keinen frischen Mozzarella. Während ich große geschwollene Herzaugen frischen Mozzarella liebe, fühle ich die zusätzliche Feuchtigkeit ist den Geschmack nicht wert. Greifen Sie stattdessen zu einem Block festeren Mozzarella-Käses und reiben Sie ihn selbst. Wenn Sie das für ein Sakrileg halten und den frischen Mozzarella bevorzugen, schneiden Sie ihn unbedingt in dünne Scheiben und drücken Sie ihn zwischen Papiertüchern, um so viel Feuchtigkeit wie möglich herauszubekommen. Und bitte bitte bitte nicht Verwenden Sie den vorgeriebenen Mozzarella-Käse.
  • Lass deine Lasagne20-30 Minuten ruhen. Auch hier, wenn Sie versuchen, diese perfekten Scheiben zu erzielen, müssen Sie alles setzen und ruhen lassen, bevor Sie eingraben einen Hauch auf.

Rezeptzusammenfassung

  • 1 (16 Unzen) Packung Lasagne-Nudeln
  • ½ Pfund würzige Wurst aus Schweinefleisch
  • ½ Pfund Hackfleisch
  • ½ Tasse gehackte Zwiebel
  • 3 Zehen Knoblauch, gehackt
  • 1 (32 Unzen) Glas Tomaten-Basilikum-Nudelsauce
  • 1 (15 Unzen) Dose Tomatensauce
  • 1 (14,5 Unzen) Dose gewürfelte Tomaten
  • 1 Tasse getrocknete Petersilie, geteilt
  • ¼ Tasse italienisches Gewürz
  • 1 Esslöffel weißer Zucker
  • 1 ½ Teelöffel Meersalz
  • ½ Teelöffel grob gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Kochspray
  • 3 Tassen Ricotta-Käse
  • 1 Tasse geriebener Parmesankäse
  • 1 Tasse geriebener scharfer Cheddar-Käse (wie Cabot® Seriously Sharp)
  • 3 Eier, verquirlt
  • 1 ½ Tassen geriebener Mozzarella-Käse oder nach Geschmack

Einen großen Topf mit leicht gesalzenem Wasser zum Kochen bringen. Lasagne im kochenden Wasser unter gelegentlichem Rühren kochen, bis sie gar, aber bissfest ist, etwa 8 Minuten. Abgießen und in kaltem Wasser abspülen.

Kochen und rühren Sie Wurst, Rindfleisch, Zwiebeln und Knoblauch in einer großen, tiefen Pfanne bei mittlerer Hitze, bis sie gebräunt sind. Tomaten-Basilikumsauce, Tomatensauce, Tomatenwürfel, 3/4 Tasse Petersilie, italienische Gewürze, Zucker, Meersalz und Pfeffer in die Wurstmischung einrühren. Zum Köcheln bringen, Hitze reduzieren und unter gelegentlichem Rühren kochen, bis sich die Aromen vermischen, etwa 30 Minuten.

Backofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen. Sprühen Sie eine 9x13-Zoll-Backform mit Kochspray ein.

Ricotta, Parmesan, Cheddar, Eier und die restliche 1/4 Tasse Petersilie in einer großen Schüssel glatt rühren.

Verteilen Sie 1 Tasse Tomatensauce auf dem Boden der vorbereiteten Auflaufform. Die Sauce mit einer Schicht Lasagne-Nudeln bedecken und die Ricotta-Mischung auf den Nudeln verteilen. Verteilen Sie eine Schicht Tomatensauce über dem Ricotta und eine Schicht Nudeln über der Tomatensauce. Wiederholen Sie den Schichtvorgang noch 1 Mal. Die restliche Sauce auf der letzten Nudelschicht verteilen und mit Mozzarella belegen. Auflaufform mit Alufolie abdecken.

Lasagne im vorgeheizten Ofen 30 bis 40 Minuten backen, bis sie ganz heiß ist und sprudelt. Entfernen Sie die Aluminiumfolie und backen Sie, bis der Käse goldbraun ist, etwa 10 Minuten mehr. Vor dem Servieren 10 Minuten abkühlen lassen.


Andere Elemente

Ich bin überrascht zu erfahren, dass Béchamelsauce keine Tradition ist, die in der italienisch-amerikanischen Gemeinschaft geehrt wird – tatsächlich fand ich ein Poster in einem amerikanischen Food-Forum, das beklagte, dass ihr Mann "Lasagne liebt. Leider mag ich nicht" Ricotta. Es ist eine Sache mit der Textur. Würde gerne sehen, ob jemand ein wirklich gutes Rezept hat, das unsere beiden Geschmacksnerven befriedigen würde."

Lidia Bastianich Rezept Lasagne. Foto: Felicity Cloake

Das fasziniert mich – ich habe noch nie daran gedacht, etwas anderes als Parmesan in eine Rindfleischlasagne zu geben (naja, die Schwiegermutter meiner Schwester macht eine fabelhafte Lasagne mit viel schönem schottischem Cheddar, aber abgesehen davon), Also recherchiere ich über italienisch-amerikanische Lasagne, und ein Name taucht immer wieder auf: Lidia Bastianich, eine in Istrien geborene Köchin, die Ende der 1950er Jahre in die USA ausgewandert ist.

Ihr Rezept verlangt Schichten von Fleischsauce, eine Ricotta-Ei-Mischung, Nudeln und geschnittenen Mozzarella – es ist unglaublich reichhaltig und ein ganz anderes Gericht als die einfachen Aromen des Rezepts von Angela Hartnett. Selbst den Tester, der behauptet, eine Lasagne könne "nie zu viel Käse haben", wird von der körnigen Konsistenz des Ricottas abgeschreckt.

Gennaro Contaldo verwendet auch Schichten von Ricotta, Mozzarella und Ei, wobei letztere bei seiner Lasagne di Carnevale in hart gekochter Form vorliegt, was die Sache noch seltsamer macht – und deutlich gummiartiger. Sofern Sie nicht ein paar Eier verbrauchen müssen, würde ich empfehlen, sie hier auf die Nudeln zu beschränken.

Passend zu der großzügigen Menge Hühnerleber in ihrem Rezept schlagen Simon Hopkinson und Lindsay Bareham eine reichhaltige Variante der klassischen Béchamel vor, indem sie die Milch mit Zwiebeln und Nelken nach Art einer Brotsauce aufgießen und das Ergebnis dann mit doppeltem verdünnen Creme. Dadurch wird nicht nur die samtige Textur des Originals geopfert, sondern das Gericht für meinen Geschmack auch etwas kränklich – ich mag die milde Soße als Kontrast zur intensiven Würze des Rags. Die gehackte Butter des Silberlöffels zwischen den Schichten macht das Gericht inzwischen nur noch etwas fettig.

Lasagne mit Silberlöffel. Foto: Felicity Cloake

Ich mag die einfache Tomaten-Zwiebel-Sauce in Gennaros südlicher Fleischbällchen-Lasagne nicht – ein fleischiger Bolognese-Rag hat viel mehr Schlagkraft. Locatellis Rotwein scheint zu Angelas gehacktem Steak besser zu passen als zu meinem ursprünglichen Weißwein, obwohl ich die Muskatnuss und die Tomaten behalte. Ich mag auch seine Idee einer käsefreien weißen Sauce, aber anstatt den geriebenen Parmesan auf die Oberseite der Lasagne zu beschränken, wo er goldbraun toastet, stehle ich eine Idee vom Silberlöffel und füge sie hinzu in Schichten in der Schüssel selbst.


Die besten Lasagne-Rezepte, die beweisen, dass es das ultimative Komfort-Dinner ist

Ah, das köstliche Nudelgericht LASAGNE. Möglicherweise eines unserer beliebtesten hausgemachten Mahlzeiten. Nichts geht über eine cremige, fleischige (oder vegetarische) Lasagne, oder? Es ist die Definition einer herzhaften und gesunden Mahlzeit und wir sind besessen. Aber wussten Sie, dass es noch so viele weitere Variationen des Kultgerichts gibt? Ich spreche von Auberginen-Lasagne, Spinat-Lasagne und sogar Mac & Käse-Lasagne.

Ein klassisches Lasagne-Rezept ist ein Muss. Und unser Rezept ist super einfach, wir nehmen ein paar Abkürzungen, indem wir im Laden gekaufte Nudelsauce und Nudelblätter in Kartons verwenden. Es spart eine Menge Zeit, ohne zu opfern irgendein Geschmack.

Wenn Sie versuchen, mehr glutenfreie Abendessen in Ihre Wochennacht-Zusammenfassung zu schmuggeln, MÜSSEN Sie diese käsige Kartoffellasagne probieren. Wir haben die Marinara-Sauce mit Rinderhackfleisch super herzhaft verfeinert, und natürlich haben wir nicht am Käse gespart.

Ohne Fleisch stört diese Lasagne nicht.

Diese Lasagne könnte jeden Fleischliebhaber überzeugen.

Dieses Rezept braucht etwas Zeit und Geduld, aber es ist so ziemlich das schönste "Pasta" -Gericht, das Sie jemals sehen werden. Wenn Sie Mandoline haben, verwenden Sie sie, um die Nudeln zu machen, wenn Sie dies nicht tun, üben Sie Ihre Messerfähigkeiten.


Perfekte Rinderlasagne

Backofen auf 200°C vorheizen. Zwiebeln, Karotten und Knoblauch in einer Küchenmaschine fein hacken, dann in Olivenöl bei schwacher Hitze 5 Minuten weich dünsten, ohne dass sie Farbe annehmen.

Erhöhen Sie die Hitze auf mittlere und fügen Sie das Hackfleisch hinzu. Anbraten, dann Thymian und Rotwein dazugeben und 1-2 Minuten kochen lassen.

Tomatenmark, Dosentomaten, Rinderfond, Tomatenmark unterrühren und abschmecken. 45 Minuten bis 1 Stunde köcheln lassen, dann den Balsamico-Essig einrühren.

Für die weiße Sauce die Butter in einer Pfanne bei schwacher Hitze schmelzen, dann das Mehl einrühren und 1 Minute kochen lassen. Nach und nach die Milch dazugeben und unter die Mehlmischung rühren, bis eine cremige Masse entsteht. Unter ständigem Rühren eine weitere Minute köcheln lassen und abschmecken.

Eine Schicht Hackfleisch auf den Boden einer ofenfesten Form legen, dann mit einer Schicht Nudeln und weißer Soße belegen. Wiederholen, bis das Gericht voll ist und mit einer Schicht weißer Sauce abschließen. Parmigiano Reggiano, Paprika und Semmelbrösel darüberstreuen. 25–30 Minuten backen, oder bis sie goldbraun sind.

Anmerkung des Chefkochs: „Lasagne ist eines der besten Essensgeschenke, die Italien der Welt je gegeben hat. Es ist mein Lieblingsnudelgericht und dies ist eine Version des Rezepts meines Vaters, die immer noch seine Authentizität ehrt.“

Rezept von: Hannah Lewry Alle Rezepte ansehen

Der Food Editor von Woolworths TASTE zaubert mit Leidenschaft frische Ideen für schnelle und einfache Gerichte, die genauso gut schmecken wie sie aussehen. Wenden Sie sich an ihre Expertise für alles, von zeitsparenden Speisen unter der Woche bis hin zu faulen Wochenendmahlzeiten. Sie werden viel Spaß in der Küche haben, während Sie dabei sind.


Klassische Lasagne

Wir haben für dieses Rezept ein paar Abkürzungen genommen, indem wir im Laden gekaufte Nudelsauce und Nudelblätter in Kartons verwendet haben. Es spart eine Menge Zeit, ohne zu opfern irgendein Geschmack. Wir denken, dass es so wie es ist absolut perfekt ist, verstehen aber auch, dass einige Leute Saucen von Grund auf neu herstellen möchten. Befolgen Sie diese Tipps unabhängig von der Route.

ÜBERKOCHEN SIE IHRE NUDELBLÄTTER NICHT

Lasagne-Nudelblätter brauchen Struktur &mdashsie haben viele Zutaten dazwischen!&mdashdamit sie nicht zu matschig sein können. Stellen Sie sicher, dass Sie sie kochen, bis sie sehr al dente sind sie in der Regel zwei Minuten vor der Zeit auf der Box fertig.

Während Sie Ihre Rindfleisch-Ricotta-Mischungen zubereiten, hängen Ihre Lasagne-Nudelblätter normalerweise in einem Sieb und verkleben (schlimmster Albtraum). Um dies zu verhindern, bestreichen Sie die Blätter nach dem Abtropfen aus dem Nudeltopf mit Olivenöl und legen Sie sie zum Abkühlen flach auf ein Backblech.

Manchmal sind wir ein bisschen faul, wenn es um Lasagne geht und überspringen diesen Schritt bei der Zubereitung einer Fleischsauce und bedauern es immer, und die Sauce schmeckt so fettig! Das Ablassen des Fettes aus der Pfanne ist ein Muss für Ihre Lasagneschichten, die bereits viel Fett vom Käse enthalten.

Würze deine Ricotta-Mixtur

Meine italienische Großmutter hat ihrer Lasagne immer eine geheime Zutat hinzugefügt: Zimt. Die Ricotta-Mischung wird immer übersehen und schmeckt daher etwas fad. Achten Sie darauf, es auch großzügig mit Salz und Pfeffer &mdashParmesan zu würzen!

NICHT ÜBERBACKEN

Lasagne ist eines dieser Gerichte, das beim Abbinden sehr fest wird. Auch wenn es im Ofen wie ein käsiges, sprudelndes Durcheinander aussehen mag, wenn es vollständig durchgewärmt ist, ist es perfekt, wenn Sie es etwa 15 Minuten ruhen lassen. Wenn Sie die Nudeln überbacken, besteht die Gefahr, dass die Nudeln austrocknen und zu knusprig werden.


Schau das Video: LAZANJE BOLONJEZE - RECEPT ZA LAZANJE - Kako napraviti lazanje bolonjeze