Neue Rezepte

Mandel-Makronen-Torte mit Schokoladenglasur und Orangenkompott Rezept

Mandel-Makronen-Torte mit Schokoladenglasur und Orangenkompott Rezept


Zutaten

Orangensirup

  • Schale von 1 großen Orange, in Streifen mit Gemüseschäler entfernt

Mandelmakronen

  • Antihaft-Pflanzenölspray
  • 2 1/2 Tassen gehobelte Mandeln
  • 1 Tasse plus 3 Esslöffel Zucker
  • 2 große Prisen grobes koscheres Salz
  • 2 Vanilleschoten, längs geteilt

Zuckerguss und Kompott

  • 20 Unzen bittersüße Schokolade (nicht über 61% Kakao), gehackt
  • 1 Tasse gehobelte Mandeln, geröstet
  • 2 große Orangen, alle Schale und weißes Mark abgeschnitten

Rezeptvorbereitung

Orangensirup

  • Kombinieren Sie Zucker, 1 Tasse Wasser und Orangenschalenstreifen in einem mittelgroßen Topf. Bei mittlerer Hitze rühren, bis sich der Zucker auflöst und der Sirup aufkocht. Hitze auf mittlere bis niedrige Stufe reduzieren und 1 Minute köcheln lassen. DO AHEAD Kann 2 Tage im Voraus erfolgen. Sirup mit Schalenstreifen abdecken und kalt stellen.

Mandelmakronen

  • 1 Rost im oberen Drittel und 1 Rost im unteren Drittel des Ofens positionieren und auf 325°F vorheizen. Zeichnen Sie zwei 12x4-Zoll-Rechtecke mit einem Abstand von 2 Zoll auf jedem von 2 Blättern Pergamentpapier (insgesamt 4 Rechtecke). Drehen Sie jedes Pergamentblatt auf ein großes Backblech mit Rand (Rechtecke werden durchscheinen). Pergament mit Antihaftspray einsprühen.

  • Mandelsplitter, 1 Tasse Zucker und grobes Salz in den Prozessor geben. Die Samen der Vanilleschotenhälften auskratzen. Mixen, bis die Nüsse fein gemahlen sind. Mit einem elektrischen Mixer das Eiweiß in einer großen Schüssel schlagen, bis sich weiche Spitzen bilden. Fügen Sie die restlichen 3 Esslöffel Zucker hinzu, jeweils 1 Esslöffel, und schlagen Sie, bis sie steif, aber nicht trocken sind. Nussmischung unter das Eiweiß heben. Verteilen Sie 1/4 des Makronenteigs gleichmäßig in jedem Rechteck und füllen Sie es vollständig.

  • Backen Sie die Makronenschichten, bis sie goldbraun sind und sich in der Mitte fast fest anfühlen, und wenden Sie die Blätter nach 20 Minuten um, insgesamt 35 bis 40 Minuten. Auf Blechen abkühlen.

Zuckerguss und Kompott

  • 10 Esslöffel Orangensirup in einen großen Topf geben und bei mittlerer Hitze köcheln lassen (restlichen Sirup aufbewahren). Schokolade in den Topf geben und rühren, bis die Schokolade geschmolzen und glatt ist. Vom Herd nehmen. Abkühlen lassen, bis der Zuckerguss zu verdicken beginnt, dabei häufig umrühren, 20 bis 30 Minuten.

  • 1 Makronenschicht auf eine lange Platte legen. Verteilen Sie 1/2 Tasse Zuckerguss gleichmäßig darüber. Mit einer weiteren Makronenschicht belegen. Wiederholen Sie noch 1 Mal. Mit der letzten Makronenschicht belegen, flache Seite nach oben. Verteilen Sie das restliche Frosting auf der Oberseite und den Seiten der Torte. Mandelblättchen auf die Torteseiten drücken. DO AHEAD Kann 1 Tag im Voraus gemacht werden. Mit Folienzelt abdecken; bei Raumtemperatur lagern. Restlichen Sirup abdecken; Erkältung.

  • Ganze Orangen quer in dünne Scheiben schneiden. Schneiden Sie die Scheiben in Viertel und legen Sie sie in den restlichen Sirup für das Kompott. Torte in Scheiben schneiden; auf Teller legen. Orangenkompott daneben geben.

Küchenhinweis testen

  • Einige unserer Leser hatten Probleme mit dem Zuckerguss in diesem Rezept, daher möchten wir noch ein paar zusätzliche Tipps hinzufügen: Passen Sie auf, dass Sie die Schokolade nicht hinzufügen, wenn der Orangensirup kochend heiß ist. Bringen Sie den Orangensirup nur zum Köcheln, nehmen Sie den Sirup von der Hitze, bevor Sie die Schokolade hinzufügen, dann fügen Sie die Schokolade auf einmal hinzu und rühren Sie, bis sie geschmolzen und glatt ist. Wenn sich die Schokolade festsetzt oder zu schnell eindickt, fügen Sie mehr Sirup in Esslöffeln hinzu, bis sie glatt ist, und kühlen Sie sie dann ab, bis der Zuckerguss dick genug ist, um sich zu verteilen.

Nährstoffgehalt

Eine Portion enthält Folgendes: Kalorien (kcal) 553,3 %Kalorien aus Fett 54,6 Fett (g) 33,6 Gesättigtes Fett (g) 11,1 Cholesterin (mg) 0 Kohlenhydrate (g) 69,5 Ballaststoffe (g) 7,3 Gesamtzucker (g) 56,7 Netto Kohlenhydrate (g) 62,2 Protein (g) 11.1Bewertungsabschnitt

Schonend für Augen und Geschmacksknospen: 26 hübsche Desserts

Wenn Sie hausgemachten Pfundkuchen verwenden, verdoppeln Sie Sorbet und Eis, um die gleiche atemberaubende Höhe zu erhalten.

Ein Narr ist ein idealer Nachtisch zum Nachkochen. Für einen sehr cremigen, dicken Narren mit definierten Püreestreifen, servieren Sie ihn noch am selben Tag. Für eine ätherischere, mousseartige Textur kannst du es über Nacht kühlen. Die Farbe aus dem Püree wird allmählich in die Schlagsahne bluten, wenn der Narr kühlt, aber es wird immer noch hübsch sein.

Diese einfache, dekadente Torte hält sich über Nacht im Kühlschrank (kurz vor dem Servieren mit Himbeeren belegen). Probieren Sie es mit Vanilleeis oder Schlagsahne.

Drei Käsesorten in der Füllung machen diesen einfachen Käsekuchen ultrareich und super cremig.

Himbeerpüree wird kunstvoll durch Schlagsahne gewirbelt, um dieses lustige und einfache Dessert zu kreieren.

Diese individuellen Beerendesserts sind perfekt für eine Party und lassen sich leicht anpassen.

Im Laden gekaufter Blätterteig ist eine mühelose Basis für diese hübsche Torte. Die Helligkeit der Beeren ist wunderbar mit reifen Birnen.

Ein spektakuläres Beerendessert, das perfekt für Ihre Party am 4. Juli oder jede Sommerfeier ist.

Aprikosenringe runden diese Torte für einen blumigen Effekt ab.

Mit einer von Schokoriegeln inspirierten Oberseite und einer krümeligen Keksbasis enthält jedes dieser reichhaltigen Quadrate eine doppelte Dosis dieser perfekten Kombination: Schokolade und Erdnussbutter.

Frische Aromen und eine ansprechende Optik beleben dieses Dessert. Dichter Campari-infundierter Kuchen wird mit goldenen Rosinen und juwelenartigen Grapefruitsegmenten unterbrochen. Bänder aus weißer Schokoladenmousse mit einem Konfetti aus Mohnsamen verleihen eine feierliche Note.

Frisches Aprikosenkompott wird in diesem Handdessert mit Käsekuchenfüllung verwirbelt. Es ist einfach, hübsche dekorative Muster zu erstellen. Probieren Sie flache Hin- und Herbewegungen, Achter und lockere Spiralen aus.

Hübsche rosa Schlagsahne ist eine unwiderstehliche Füllung und Zuckerguss. Es muss kurz vor dem Servieren zubereitet werden.

Cremig-luftige Mousse ist hübsch in Pink und man kann sich die ganze Saison darauf verlassen. Die Zubereitung des Desserts dauert nur 30 Minuten und ist absolut narrensicher.

Die Kombination aus Mandeln und Erdbeeren in dieser Galette ist die perfekte Kombination für ein köstliches Sommerdessert.

Diese Torte ist eine Mischung aus Lebkuchen und Linzertorte, bei der Himbeermarmelade aus Schneeflockenausschnitten herausschaut.

Bescheidene Mints nach dem Abendessen hätten nie von einer solchen Opulenz geträumt. Eine reichhaltige, mit Kakao veredelte Teighülle, vergoldet mit geschmolzener Schokolade, wird mit Minze-infundierter Panna Cotta gefüllt und dann mit frischen Zweigen und einer Auswahl an karminroten Früchten bestreut.

Diese Mini-Baiser-überzogenen Schokoladeneis-und-Kuchen-Zubereitungen sind atemberaubende Desserts für eine Menge.

Hier ist eine erfrischende Idee: Nehmen Sie einen klassischen Schokoladen-Minz-Cocktail, schlagen Sie ihn mit Sahne auf, kühlen Sie ihn in einer Tortenschale ab und servieren Sie ihn zum Dessert.

Diese eleganten und mundgerechten Kuchen mit Mandelgeschmack werden leicht zum Star Ihres nächsten Desserttellers, Buffets oder Ihrer nächsten Frühlingsparty.

Dicker, cremiger griechischer Joghurt spielt in dieser Torte mit Mandelkruste eine unterstützende Rolle für saftige Nabel-Orangen.

Dieser sonnige Zitruskuchen ist eine einfache Variation des einfachen Vanillekuchens. Das vom Kuchen übrig gebliebene Eiweiß für das Frosting aufbewahren.

Bei der Vorbereitung der Schokoladenbuttercreme Zuckerguss für diese entzückenden Cupcakes, reservieren Sie 1 1/2 Tassen Buttercreme und 1 Teelöffel geschmolzene Schokolade.

Einfacher zuzubereiten als herkömmliche Souffles, können gefrorene Souffles im Voraus zubereitet werden, sodass mehr Zeit mit Ihrem Schatz am Tisch bleibt.

Luftig leicht, bringt dieses ätherische Dessert den Cupcake zu neuen Höhen. Tatsächlich gibt es hier gar keinen Kuchen: Baiser getönt rosa wird in den bekannten Bechern gebacken, geteilt und mit Himbeerquark, Beeren und Crème fraîche gefüllt.

Frische Feigen und Erdbeeren werden zusammen mit einer Haselnusscreme zu einer süßen und leicht knusprigen Füllung gebacken.


Mandel-Makronen-Torte mit Schokoladenglasur und Orangenkompott Rezept - Rezepte

Kürbisauflauf
8-10 gelber Kürbis gewaschen und in zollgroße Scheiben geschnitten.
Eine Zwiebel halbiert und in Spalten geschnitten.
Eine mittelgroße Karotte in Krautsalat-Konsistenz reiben.
In den Dampfgarer geben und garen, bis sie weich sind. 10 Minuten. Oder in etwas Wasser aufkochen. Ich mag es, sie zu dämpfen. Zum Abkühlen beiseite stellen. Dann auf einer Dose Hühnercremesuppe und 1 8 Unzen Dose Sauerrahm mischen. Kürbis, Zwiebel und Karotten zerdrücken. Gießen Sie überschüssiges Wasser ab. Suppe und Sauerrahm-Mischung hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zur Not habe ich etwas Frischkäse verwendet. Nehmen Sie eine Packung Pepperidge Farm Kräuter-Füllmischung und streuen Sie sie auf den Boden der Auflaufform. Schichtmischung aus Kürbis und Füllmasse für 3 Schichten. Mit mehr Füllmasse bedecken. Bei 350 Grad etwa 45 Minuten backen.

Eierlikör (Für 16 Personen)
6 Eier
1 c. Zucker
1 c. Milch
1 c. dunkler Rum (optional)
1 Teelöffel. Vanilleextrakt
3 c. Schwere creme
Muskatnuss
Eier gut schlagen. Zucker nach und nach einrühren und weiter schlagen, bis er schaumig ist. Milch, Rum und Vanille einrühren. Sahne schlagen, bis sie gerade eingedickt ist. Sahne vorsichtig unter die Eimasse heben. Kalt stellen. Vor dem Servieren mit Muskatnuss bestreuen.

Meerrettich-Sauce
1/2 Tasse Semmelbrösel
1/2 Tasse geriebener Meerrettich
1-1/2 Tassen Milch
3 Esslöffel Butter
1/2 Teelöffel Salz
1/8 Teelöffel Pfeffer
Alles vermischen und 2 Stunden stehen lassen. 20 Minuten bei sehr schwacher Hitze kochen. Butter, Salz und Pfeffer einrühren.

Gebackener Honigschinken
1 Schinken 5 Pfund.
1 Liter Apfelwein
1 Tasse Honig
Schinken mit einem Messer in Fett einschneiden und in den Bräter geben. Etwa 3-3-1/2 Stunden braten. 1/2 Stunde vorher aus dem Ofen nehmen. Schneiden Sie die gesamte Haut ab. Schneiden Sie in Rautenformen, die nur etwa 1/4 "tief schneiden, und gießen Sie den Honig gleichmäßig darüber. Stellen Sie ihn wieder in den Ofen, bis die Glasur braun wird. Nehmen Sie ihn aus dem Ofen und lassen Sie ihn 15 Minuten stehen, bevor Sie ihn in Scheiben schneiden.

Gebratene Gans
1 Gans 10-12 Pfund.
10 Scheiben altbackenes Weißbrot, in kleine Stücke gebrochen
2 Tassen gehackte Zwiebeln
2 Esslöffel geschmolzene Butter
3 Eigelb
8 EL Salbei, fein gehackt
Mehl
Innereien-Kochflüssigkeit* oder Hühnerbrühe
Salz und Pfeffer
Gans gründlich reinigen, Innereien und zusätzliche Fettflecken entfernen. Brot, Zwiebeln, Butter, Eigelb und Salbei mischen. Locker in die Gans packen. Außerhalb der Gans überall einstechen. In die Mitte der Schiene in den Ofen stellen. 1 Stunde rösten. Alle 20 Minuten Fett abgießen. 2 1/2 Stunden weiter braten, bis sie weich sind. Vor dem Schnitzen etwa 20 Minuten auf dem Teller anrichten.
Bratensoße:
Gießen Sie alles bis auf 2 Esslöffel Fett ab. Bräter auf den Herd stellen und Boden auskratzen. So viel Mehl einrühren, dass eine dicke Paste entsteht. Langsam so viel Flüssigkeit einrühren, dass eine dünne Soße entsteht. Weiter köcheln lassen, bis die Soße eindickt. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. *Hals und Innereien in 4 Tassen Wasser 1-1/2 Stunden köcheln lassen. Beanspruchung.

Süsskartoffelkuchen Ergibt 2 Kuchen
1 Stange Margarine (4 Unzen) 2 Tassen Süßkartoffeln, püriert 2 Tassen Zucker 1 kleine Dose Kondensmilch 2 Tortenböden, ungebacken 1 Teelöffel Vanille 3 Eier 1 1/2 Teelöffel Zimt Kartoffeln, Zucker und Margarine gut mischen. Fügen Sie andere Zutaten hinzu und mischen Sie gut. In Krusten gießen. 1 Stunde bei 350 °C backen

Weihnachtspflaumenpudding
1 Tasse heiße Milch
1 Tasse Semmelbrösel
1/2 Tasse Zucker
4 Eigelb
1/2 Pfund Rosinen
1/4 gehackte Feigen
2 Unzen Zitrone, fein geschnitten
1/3 Pfund gehackter Talg
1/4 Tasse Wein, Traubensaft oder Johannisbeergelee
1 Teelöffel Muskatnuss
3/4 Teelöffel Zimt
1/4 Teelöffel Gewürznelke
1/4 Teelöffel Muskatblüte
1-1/2 Teelöffel Salz
4 Eiweiß
Semmelbrösel in heißer Milch mischen und abkühlen lassen. Als nächstes fügen Sie den Zucker, Eigelb, Rosinen, Feigen und Zitrone und gehackten Talg hinzu. Gut vermischen. Restliche Zutaten bis auf das Eiweiß unterrühren. Eiweiß steif schlagen und unterrühren. Etwa 6 Stunden dämpfen. Gießen Sie kurz vor dem Servieren 1/4 Tasse erwärmten Brandy darüber und zünden Sie es mit einem Streichholz an - tragen Sie es zum flammenden Tisch.

Pflaumenbrot (1 Laib)
Der schwierigste Teil dieses Rezepts ist es, die Dosenpflaumen im Supermarkt zu finden! 2 1-Pfund-Dosen (oder 1 1-Pfund, 13-Unzen-Dose) lila Pflaumen, abgetropft. Die Kerne entfernen und die Pflaumen mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken. Legen Sie das Fruchtfleisch in einen Topf bei mittlerer Hitze und fügen Sie 1 Stück Butter hinzu und rühren Sie, bis es gerade geschmolzen ist. Es ist besser, wenn die Mischung nicht zu heiß ist. Normalerweise erhitze ich das Pflaumenmus, dann nimm es vom Herd, füge die Butter hinzu und fange an zu rühren. Übertragen Sie die Mischung in eine große Rührschüssel. 2 TL Backpulver einrühren. Die Mischung wird aufschäumen und einen ekligen Grauton annehmen. Das ist normal. Lassen Sie die Mischung nur noch lauwarm abkühlen (kaum warm anfühlt). 2 Tassen Mehl 1 Tasse Zucker 1/2 TL Salz 1/2 TL gemahlener Zimt 1/2 TL gemahlene Nelken 1/2 Tasse kernlose WEISSE Rosinen 3/4 Tasse gehackte Walnüsse Bei 350* 70-80 Minuten backen. Testen Sie, indem Sie auf die Mitte drücken, um zu sehen, ob sie fest ist. Das Brot eine Stunde in der Form abkühlen lassen, dann aus der Form stürzen und auf einem Rost vollständig auskühlen lassen. Das Brot wird am besten warm serviert (erst in Scheiben schneiden, in Folie wickeln, dann in einem niedrigen (300 *) Ofen erhitzen. oder im Mikro zappen). Sehr schön mit Frischkäse. Verwenden Sie geschlagenen Frischkäse - er lässt sich besser verteilen. Bei Zimmertemperatur ist es etwa 1 Woche haltbar, im Kühlschrank ist es ein paar Wochen haltbar oder Sie können es einfrieren.

Kekse für Kirchenfenster - Macht 50-60 Kekse
Schmelzen Sie 1 Stange Margarine und 1 12 Unzen Packung Schokoladenstückchen. Abkühlen lassen (damit es die Marshmallows nicht schmilzt, aber noch weich ist). Dann 1 Tüte bunte Mini-Marshmallows darübergießen. Fügen Sie 1 c hinzu. gehackte Nüsse und rühren, bis alles gut mit Schokolade überzogen ist. Legen Sie 3 Stück Wachspapier auf die Theke. Verteilen Sie einen 7-Unzen-Beutel gesüßter (Baker's) Kokosnuss zwischen den 3 Stück Wachspapier und verteilen Sie ihn. Dann die Keksmischung auf die 3 Blätter verteilen. Zu einem Baumstamm formen und die Außenseite des Baumstamms mit der geraspelten Kokosnuss bestreichen. (Verwenden Sie das Wachspapier, um die Stämme zu rollen und zu formen - es wird ein bisschen weniger unordentlich bleiben) Rollen Sie jeden Stamm fest in Wachspapier und kühlen Sie ihn, bis er fest ist. Wenn Sie servierfertig sind, in 1-Zoll-Rund schneiden. Sie sehen aus wie Miniatur-Buntglasfenster.

Weiße Kekse (Buntglaskekse)
1 Tasse Zucker 1/2 Tasse Margarine oder Backfett 1 Ei 1 TL Vanille-, Zitronen-, Orangen- oder Mandelextrakt (was immer dir gefällt!) 2 1/2 Tassen Mehl 2 TL Backpulver wenig TL. von Salz 1/4 Tasse Milch Sahnezucker und Margarine/Kürzung. Ei hinzufügen und extrahieren. Trockene Zutaten mischen und zur Zuckermischung geben. Gib die Milch zuletzt hinzu, manchmal brauchst du nicht alles! Ausrollen und mit Ihren Lieblings-Ausstechformen ausstechen. Für weiche Kekse dicker, für knusprige Kekse dünner ausrollen. Auf einem leicht gefetteten Backblech 8-10 Minuten bei 375 Grad backen. Nach dem vollständigen Abkühlen dekorieren. Variation: Dieses Rezept macht sehr schöne Buntglaskekse. Wenn Sie sie ausschneiden, schneiden Sie auch eine Form aus der Mitte der Kekse. Legen Sie den Teig "Fensterrahmen" auf ein mit Folie ausgelegtes Backblech. 4 Minuten backen, dann aus dem Ofen nehmen und die "Fenster" mit zerkleinerten Bonbons füllen. Ich habe lustige Viehzüchter und Lebensretter (die fruchtigen) mit guten Ergebnissen verwendet. Kekse in den Ofen zurückgeben und backen, bis die Kekse fertig sind und die Süßigkeiten geschmolzen sind. Lassen Sie die Kekse auf dem Backblech abkühlen, bis die Süßigkeiten hart werden, und ziehen Sie sie dann vorsichtig von der Folie ab. Schön!

Ferien Shortbread-Keks
Backen Sie Ihr Lieblings-Shortbread-Rezept. Mit geschmolzener weißer Schokolade bedecken. Noch feucht mit fein zerkleinerten Pfefferminzbonbons bedecken. Alles erledigt! Achten Sie nur darauf, die Süßigkeiten wirklich zu zerschlagen. Ich benutze einen Baby-Vorschlaghammer und einen robusten Gefrierbeutel.

Mikrowellen-Erdnusskrokant Ausbeute: Ungefähr 4 Dutzend Stück
Keine Überprüfung mit einem Süßigkeiten-Thermometer. Ich empfehle, wenn Sie mehrere Chargen hintereinander herstellen, das Mikrowellenfenster etwa 30 Sekunden vor Ablauf der normalen Zeit zu überprüfen, da die Mikrowelle innen etwas warm wird und die Brüchigkeit möglicherweise etwas zu braun wird. Auch wenn es ein wenig braun ist, ist es trotzdem wunderbar! 1/2 Tasse heller Maissirup 1 Tasse Zucker Prise Salz 1 1/2 Tassen rohe, geschälte spanische Erdnüsse (ich verwende spanische Erdnüsse, die in einer Dose kommen.) 1 Teelöffel Vanille 1 Esslöffel Margarine 1 Teelöffel Backpulver In einer 1 1/2 quart mikrofester Messbecher, Sirup, Zucker, Salz und Erdnüsse mischen. Mikrowelle auf hoher Stufe für 8 Minuten. Vanille, Margarine und Backpulver einrühren. Auf ein gefettetes Backblech gießen und 1/4 Zoll dick verteilen. Abkühlen lassen und in Portionsstücke brechen.

Ferien Zuckerkekse Macht ungefähr 7 Dutzend.
1 K Butter oder Margarine 3/4 K hellbrauner Zucker 3/4 K Kristallzucker 2 Eier 2 EL Milch 2 TL Vanilleextrakt 4 K Allzweckmehl 2 1/2 TL Backpulver 1 TL Salz Butter und Zucker verrühren bis flauschig. Eier, Milch und Vanille gut schaumig schlagen. Mehl, Backpulver und Salz mischen und unter den Teig rühren. 3 bis 4 Stunden zugedeckt kühl stellen. Auf leicht bemehltem Brett etwa ein Drittel des Teigs auf 1/8" Dicke ausrollen. In die gewünschten Formen schneiden. Bei 375 auf ungefettetem Backblech 8 bis 10 Minuten backen oder bis sie fertig sind. Abkühlen. Nach Belieben dekorieren.

Bemalte Kekse
Der Teig kann im Voraus zubereitet werden und bei Bedarf mehrere Tage gekühlt im Kühlschrank aufbewahrt werden. 1/2 Tasse Butter (verwenden Sie echte Butter) 3/4 Tasse Zucker 1 Ei oder 2 Eigelb 1/2 TL. Vanille 1 EL. Milch 1-1/2 Tassen Mehl 1/4 TL. Salz 1/4 TL. Backpulver Dekorationszucker Butter cremig schaumig schlagen. Zucker einrühren. Eier und Vanille hinzufügen und gründlich schlagen. Milch hinzufügen und gut mischen. Trockene Zutaten zusammen sieben. Trockene Zutaten in die Buttermischung einrühren und gut vermischen. KÜHLEN Sie den Teig in Abschnitten, die in Wachspapier gewickelt sind, 1 Stunde oder länger. Backofen auf 375° vorheizen. Auf bemehlter Oberfläche mit bemehltem Nudelholz auf 1/4 Zoll dick rollen. Mit bemehlten Ausstechformen ausstechen. Vor dem Backen auf Backblechen mit Eigelbfarbe (siehe unten) und Dekorationszucker dekorieren. Etwa 8 Minuten backen. Eigelb Farbe 1 Eigelb für jede gewünschte Farbe Lebensmittelfarbe Schlagen Sie das Eigelb in der Tasse mit einer Gabel. Fügen Sie die gewünschte Lebensmittelfarbkombination hinzu, bis sie gut vermischt ist. Mit Backpinsel bemalen.

Santa Lucia Brötchen
1 Tasse Milch 1/2 Teelöffel Safranpulver oder -stränge Brühen Sie die Milch mit dem Safran auf. 1/2 Tasse Butter 1/2 Tasse Zucker In die Milch mischen und dann abkühlen lassen. 1/4 bis 1/2 Tasse lauwarmes Wasser zwei Packungen Hefe Hefe in einer großen Schüssel in das Wasser einrühren. Die abgekühlte Milchmischung zur Hefe geben. 7 Tassen Allzweckmehl Mischen Sie eine Hälfte (3 & 1/2 Tassen) in der Milchmischung in einer Schüssel. 2 Eier 1/2 bis 1 1/2 Tassen Rosinen 1/2 bis 1 Tasse gemahlene Mandeln In den Teig einrühren. Restliches Mehl einrühren, bis der Teig nicht zu klebrig ist. Mindestens 5 Minuten kneten. Mit Frischhaltefolie oder Ölschüssel und Teig abdecken und mit einem Tuch abdecken. An einem warmen Ort gehen lassen, bis sich das Volumen mindestens verdoppelt hat. Teig zusammenschlagen und formen: Für Lucia-Katzen Teig ausrollen, Scheiben schneiden, diese in ½ Zoll dicke und 5-7 Zoll lange Seile rollen, zwei davon kreuzen und die vier Enden um Rosinen wickeln. Für größere Brote machen Sie größere Teigstränge und flechten Sie diese oder formen Sie große Lucia-Katzen. 1 Ei 1 Esslöffel Wasser Zusammen schlagen. Die Oberseiten des geformten Teigs mit Ei-Wasser-Mischung bestreichen. Lassen Sie den geformten Teig an einem warmen Ort gehen, bis er sich verdoppelt hat. Backen Sie bei 400 F für kleine Brötchen - 10-20 Minuten - und 350 F für größere Brote - 20 bis 45 Minuten. Brot ist fertig, wenn die Oberseite satt gelbbraun ist, aber das Klopfen auf das Brot verbeult es nicht - das heißt, es ist innen nicht mehr teigig. Vermeiden Sie Überbacken. Brotmaschine: 1 c Milch, ½- TL Safran, je 3/8 c Zuckerbutter, 5¼ c Mehl, 1 ½ Eier, ½+ c Rosinen und gemahlene Mandeln, 2+ TL Hefe 2 Zöpfe formen/bemalen und 350 für 20 . backen min Hier ist ein Kuchen, den ich so einfach mache. Sogar meine Schwester und meine Tochter, die Kuchen hassen, lieben es. Machen Sie Ihr Gebäck oder kaufen Sie gefrorene Tortenschalen. 1 große Dose Birnen (Saft und alles) plus 2-3 entkernte, geschälte und in Scheiben geschnittene Äpfel in eine große Schüssel geben. Fügen Sie etwa 1 EL Mehl und 1/4 Tasse braunen Zucker hinzu und rühren Sie alles um, indem Sie große Stücke zerbrechen. Zimt fast vergessen. Nach Ihrem Geschmack bin ich ziemlich großzügig, vielleicht 1/2 EL. In die Tortenschale gießen, je nach Dosengröße und Apfelgröße können Sie für 2 Torten reichen. Legen Sie den oberen Teig in einige Luftlöcher ein und stellen Sie ihn 10 Minuten lang in einen 450-Grad-Ofen, dann für 40 Minuten auf 325 Grad herunter.

Weihnachtskränze
6 Tassen Cornflakes 1 Beutel Mini-Marshmallows 1 Stange Butter + ein paar zusätzliche EL Grüne Lebensmittelfarbe rote Zimtbonbons Butter in einem großen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie Marshmallows hinzu und rühren Sie, bis sie vollständig geschmolzen sind. Vom Herd nehmen, 6-8 Tropfen Lebensmittelfarbe einrühren. Cornflakes eine Tasse nach der anderen einrühren. Verwenden Sie zusätzliche Butter, um Ihre Hände zu bestreichen, um entweder Kränze in individueller Größe oder einen großen Kranz zu formen. Dekorieren Sie mit roten Bonbons, Sie können auch rote Zuckerglasur verwenden, um Bänder und Schleifen zu machen.

Rumkugeln
4 C Graham Cracker Crumbs 6 T Kakao (Backen) 2 C gesiebter Puderzucker 2 C fein gehackte Nüsse (Pekannüsse) 1/4 TL Salz 1 C leichter Maissirup 1/2 C Rum oder Brandy Zuerst die trockenen Zutaten vermischen. Maissirup und Rum mischen und unter die trockenen Zutaten mischen, bis die Konsistenz richtig ist. Hör auf, wenn es gut zusammenhält. In 1" Kugeln rollen, dann zweimal in Puderzucker rollen. In einer Dose mindestens 12 Stunden reifen lassen. Dieses Rezept ist ein enormes Arm- / Handtraining, da der Teig sehr gut ist y dick, damit es zusammenhalten kann. Ich empfehle auch, alle Ringe und Armbänder abzunehmen, die Sie tragen, es macht nicht viel Spaß, sie aus den vielen Schmuckverstecken herauszuholen (vertrauen Sie mir)

12 Unzen. halbsüße Schoko. Chips (350 gr.) geschmolzen MIT 1/2 Tasse Mandelpaste 1 Tasse Sauerrahm hinzufügen und umrühren Kombinieren: 8 cu Vanillewaffeln fein zerkleinert (im Großhandel kaufen oder 4 Schachteln Waffeln verwenden, die im Mixer zerkleinert werden) 3 Tassen Puderzucker 1 1/2 Tassen geschmolzene Butter 2/3 Tassen Kakao 1 1/2 Tasse weißer Rum (ich benutze viel weniger - vielleicht 3/4 Tasse) 2 Tassen Pekannüsse fein gehackt Schokolade und Mandelpaste hinzufügen und abkühlen lassen. Dann zu 1-Zoll-Kugeln rollen und Kugeln in Schokostreuseln rollen (ich bin mir nicht sicher, wie viel Sie kaufen müssen.) Kugeln in kleine dekorative Pappbecher für hausgemachte Süßigkeiten usw. geben. Ergibt je nach Größe ziemlich viele

Baklava
1 Pfund Butter, geschmolzen
1 Pfund Phyllo-Teigblätter
1 Pfund Walnüsse, geschält, gehackt
2/3 Tasse Zucker
1 Ei
1/4-Tasse Semmelbrösel - einfach
2 Teelöffel Zimt, gemahlen
1 Teelöffel Piment
3 Dutzend ganze Nelken
SIRUP:
1 Tasse Honig
1 1/2 Tassen Wasser
2 Tassen Zucker
2 Zimtstangen
1 Teelöffel Orangenschale, gerieben
Teelöffel Vanilleextrakt
Alle Zutaten für den Sirup in einen Topf geben, aufkochen, 10 Min. köcheln lassen, abseihen und abkühlen lassen. Ei, Zucker, Zimt und Piment vermischen. Walnüsse grob mahlen oder hacken, mit Paniermehl und Ei, Zucker, Zimt, Piment-Mischung gründlich vermischen. Bestreichen Sie eine 9 "x 13" x 2" Pfanne mit Butter. Legen Sie ein Blatt Phyllo in die untere Bürste mit Butterabdeckung mit einem anderen Blatt Phyllo-Pinsel mit Butter und wiederholen Sie den Vorgang, bis Sie ein Dutzend Blätter verwendet haben. Dann eine dünne Schicht Nussmischung darauf verteilen Oberseite des Phyllo mit einem Blatt Phyllo bedecken mit Butter bestreichen mit einer weiteren Schicht Nüsse bedecken und Vorgang wiederholen, bis alle Nüsse aufgebraucht sind. Mit den restlichen Phyllo-Blättern bedecken Jedes Blatt mit Butter bestreichen (diagonal über die Pfanne schneiden) Nelken in die Mitte jedes Dreiecks geben 1 Stunde backen (350 Grad F.), bis Baklava gleichmäßig gebräunt ist. Aus dem Ofen nehmen und abgekühlten Sirup gleichmäßig darüber gießen, damit er in die Schichten eindringt mehrere Stunden vor dem Servieren.

Lebkuchen
1 Schachtel einfache gelbe Kuchenmischung 1 Dose Kuchenfüllung 3 Eier

Alle Zutaten mischen, in einer 13x9-Pfanne, die mit Antihaftspray besprüht wurde, ca. 35 Minuten backen oder bis der Kuchen bei leichter Berührung zurückspringt, bei 350 Grad. (Jens Anmerkung: unsicher, nach welcher Art von Kuchenfüllung sie hier fragen)

LEBKUCHENKUCHEN
1 Schachtel Lebkuchenmischung 1 Dose Apfelkuchenfüllung 2 Eier Ich verwende nur 2 Eier in diesem, weil die Lebkuchenmischung, die ich verwende, eine 9x9-Pfanne ergibt, anstatt 13x9 wie eine normale Kuchenmischung. Normalerweise fahre ich mit einem Messer durch die Tortenfüllung (während sie noch in der Dose ist), weil die Äpfel normalerweise in großen Stücken sind. Mischen und backen Sie wie oben beschrieben, verwenden Sie immer noch eine 13x9-Pfanne, aber reduzieren Sie die Kochzeit auf 20-25 Minuten oder bis der Kuchen bei leichter Berührung zurückspringt.

Chanukka-Kekse (aus dem Siedlungskochbuch, Seite 151)
Der Teig lässt sich leicht verarbeiten und funktioniert genauso gut mit Ausstechformen mit komplizierten Designs oder einfachen Konturen. Kinder lieben es, beim Backen dieser Kekse mitzuhelfen!
1/2 Tasse Butter
1 Tasse Zucker
1 Ei, geschlagen
1/4 Tasse Milch
1/4 Teelöffel Vanille, Muskatnuss oder ein anderes Aroma
2 Tassen Mehl (ca.)
2 Teelöffel Backpulver
Butter und Zucker cremig schlagen. Fügen Sie das Ei, die Milch und das Aroma hinzu. Gesiebtes Mehl. Backpulver mit 1 Tasse Mehl mischen, Mischungen mischen, dann den Rest des Mehls hinzufügen. Erkältung. Auf bemehltem Brett 1/4 Zoll dick rollen. In gewünschte Formen schneiden. Mit Zucker, Zimt, gehackten Nüssen bestreuen. In einem mäßig heißen Ofen bei 375 ° F für 8 bis 10 Minuten backen.
Hinweise: Die Ausstechformen bemehlen, damit sie nicht am Teig kleben. Bemehlen Sie auch das Nudelholz und bemehlen Sie bei Bedarf die Oberseite des Teigs vorsichtig.
Wenn Sie Ausstechformen mit detailliertem Oberflächendesign verwenden, streuen Sie nichts über die Kekse.
Sie können die Linien des Designs mit farbigen Gel-Dekorationsglasuren betonen. Die kleinen Tuben mit Gel-Glasur kannst du im Supermarkt kaufen. Es sieht gut aus, aber die Röhrchen sind teuer, und Sie müssen einen Tag warten, bis die Glasur getrocknet ist, bevor Sie die Kekse stapeln können.

Lebkuchen: Direkt von Betty Crocker
1 Tasse verpackter brauner Zucker 1/3 Tasse Backfett 1 1/2 Tassen dunkle Melasse 2/3 Tasse kaltes Wasser 7 Tassen Allzweckmehl * 2 TL. Backpulver 2 TL. gemahlener Ingwer 1/2 TL. Salz 1 TL. gemahlener Piment 1 TL. gemahlene Nelken 1 TL. gemahlener Zimt * bei Verwendung von selbstaufgehendem Mehl Soda und Salz weglassen. Braunen Zucker, Backfett, Melasse und Wasser mischen. Restliche Zutaten einrühren. Abdecken und mindestens zwei Stunden kühl stellen. Ofen auf 350 erhitzen. Backblech leicht einfetten. Rollen Sie etwa 1/4 des Teigs etwa 1/4 Zoll dick auf einem bemehlten Brett aus. Mit bemehltem Lebkuchenschneider oder einem anderen Lieblingsschneider schneiden. Legen Sie etwa 2 Zoll auseinander auf das Backblech. Backen Sie 10 bis 12 Minuten oder bis keine Vertiefung mehr bleibt, wenn Sie es kühl berühren. Mit farbigem Zuckerguss (siehe unten cremiges Vanille-Frosting), farbigem Zucker und nach Belieben Bonbons dekorieren. Ungefähr 2 1/2 Dutzend 2 1/2-Zoll-Kekse 185 Kalorien pro Keks. Das ist das eigentliche Rezept. Ich neige dazu, den Teig etwas dicker auszurollen - die Kekse kommen fast kuchenartig heraus. Das Durcheinander ist RIESIG, aber ziemlich schnell zu beseitigen, wenn Sie alle Mehlreste von der Theke fegen, BEVOR Sie einen nassen Schwamm in den Prozess geben. Zu meinen besten Erinnerungen an die High School gehören mein Bruder, meine Schwester und ich, die vorsichtig 2 oder 3 Kekse glasiert haben - und dann einen wahnsinnigen Slapdash-Job mit Zuckerguss und Zuckerstreuseln gemacht haben.

Marmorierte Schokolade mit Pfefferminze
Zerkleinern Sie 6-8 Zuckerstangen (je nachdem, wie pfefferminzartig Sie Ihre Süßigkeiten mögen) - Packen Sie Ihre Zuckerstangen aus und stecken Sie sie in einen Reißverschlussbeutel. Wickeln Sie ein Handtuch darum und zerschlagen Sie sie mit einem Hammer!
Schmelzen Sie 2 16-Unzen-Beutel Ihrer Lieblingsschokoladenstückchen. Kann dies in einer kleinen Soßenpfanne über einer anderen Soßenpfanne mit Wasser tun, wobei die obere Pfanne in der mit Wasser ruht. (im Grunde ein Wasserbad) Das geht vielleicht in der Mikrowelle, habe es aber noch nie ausprobiert. Rühren Sie oft.
Während des Schmelzens der Schokoladenstückchen, schmelzen Sie auch 1 16 oz. Tüte weiße Schokoladenstückchen. Das klingt jetzt stressig, ist es aber wirklich nicht, denn wenn Sie warten, bis die Schokoladenstückchen etwa halb geschmolzen sind, sind die weißen erst fertig, wenn Sie sie brauchen. Außerdem oft umrühren.
Wenn die Schokoladenstückchen vollständig geschmolzen sind, fügen Sie die Pfefferminze hinzu. Gut mischen und gleichmäßig auf einem Backblech verteilen. Wenn die weiße Schokolade vollständig geschmolzen ist, löffelweise auf die Schokolade geben und mit einem Messer oder Stäbchen schwenken.
In den Kühlschrank stellen bis es hart wird.
Zerlegen und in süße Tüten oder Dosen als Geschenk verpacken. Das ist unglaublich einfach und sieht toll aus. Es schmeckt auch gut.

Weihnachtskranzplätzchen
1 Packung Marshmallows

6 c. Corn Flakes grüne Lebensmittelfarbe rote Bonbondekorationen oder rote Zimtbonbons Zuckerguss (optional)

Margarine und Marshmallows in einem antihaftbeschichteten Topf schmelzen. Rühren, bis alles glatt ist und alle Marshmallows geschmolzen sind.

Grüne Lebensmittelfarbe einrühren, bis die gewünschte Farbe erreicht ist. Die Farbe wird auf Keksen heller, da es sich um einen klaren Sirup über hellbraunen Flocken handelt.

Cornflakes vorsichtig unterheben, bis sich alles verbunden hat.

Kühlen Sie sich an, dann nehmen Sie eine Portion der Mischung in der Größe eines Golfballs und legen Sie sie auf ein gefettetes Backblech oder Pergamentpapier und drücken Sie sie leicht flach und bohren Sie ein Loch in die Mitte.

Mit roten Bonbons dekorieren, um Stechpalmenbeeren darzustellen. Sie können auch einfach eine Schleife aus Zuckerguss mit oder ohne die roten Bonbons machen.

Rudolph/Rentier-Kekse
Rolls of Bake and Serve Cookie Dough – Finden Sie sie im Kühlbereich, wählen Sie Zuckerkekse oder andere, die Sie mögen.

Paket mit kleinen Brezeln in Babygröße - die gebogene Art

Paket mit farbigen M&Ms Einige müssen rot sein.

Anleitung: Schneiden Sie den Keksteig in einzelne Kekse und legen Sie ihn auf ein antihaftbeschichtetes Backblech. (oder verwenden Sie Pam oder fetten Sie es ein) Drücken Sie vorsichtig die Mitte jedes Kreises. Jetzt haben Sie eine eher ovale Form, die auf jeder Seite leicht eingerückt ist. Es sieht eher aus wie eine Gesichtsform. Zwei Babybrezeln in den Teig drücken h ganz oben. Rudolph hat jetzt ein Geweih. Drücke 2 M&Ms ins Gesicht für seine Augen und natürlich ein rotes M&M unten im Gesicht für die Nase. Nach Packungsanleitung auf den Keksen backen.

Weihnachtsküsse
Cindy, das sind ein großer Hit und einfach! 1 Tasse Zucker 1 Tasse heller Karo-Sirup Zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen 2 Tassen cremige Erdnussbutter hinzufügen. Rühren Sie, fügen Sie 4 Tassen Special K hinzu. Tropfen Sie mit Teelöffel auf Wachspapier. Fügen Sie Hersheys Kuss oben hinzu (am besten alle Küsse auspacken, bevor Sie beginnen)


Ich würde lügen, wenn ich nicht Schokoladenkekse sagen würde.

1¾ Tassen (246 Gramm) ungebleichtes Allzweckmehl
½ Teelöffel (4 Gramm) Backpulver
14 Esslöffel (199 Gramm) ungesalzene Butter
½ Tasse (115 Gramm) Kristallzucker
¾ Tasse (180 Gramm) verpackter dunkelbrauner Zucker
1 Teelöffel (7 Gramm) Salz
2 Teelöffel Vanilleextrakt
1 großes Ei
1 großes Eigelb
1¼ bis 2¼ Tassen halbsüße Schokoladenstückchen oder -stücke *

1. Stellen Sie den Backofenrost in die mittlere Position und heizen Sie den Backofen auf 375 Grad vor. 2 große Backbleche mit Backpapier auslegen.

2. Mehl und Backpulver in einer mittelgroßen Schüssel beiseite stellen.

3. Erhitze 10 Esslöffel Butter in einer hellen Pfanne bei mittlerer Hitze, bis sie geschmolzen ist, etwa 2 Minuten. Kochen Sie weiter, schwenken Sie die Pfanne ständig, bis die Butter dunkelgoldbraun ist und nussiges Aroma hat, 1 bis 3 Minuten (kann je nach Herd viel länger sein). Achte darauf. Haben Sie keine Angst, es bis zum Brennen zu bringen. (Ich denke, die Butter ist fertig gebräunt, wenn sie nach verbranntem Toast riecht.) Nehmen Sie die Pfanne vom Herd und übertragen Sie die gebräunte Butter mit einem hitzebeständigen Spatel in eine große hitzebeständige Schüssel. Restliche 4 Esslöffel Butter in heiße Butter rühren, bis sie vollständig geschmolzen ist.

4. Beide Zucker, Salz und Vanille in eine Schüssel mit Butter geben und verquirlen, bis sie vollständig eingearbeitet sind. Fügen Sie Ei und Eigelb hinzu und schlagen Sie, bis die Mischung glatt ist und keine Zuckerklumpen mehr übrig sind, etwa 30 Sekunden. Lassen Sie die Mischung 3 Minuten stehen und schlagen Sie dann 30 Sekunden lang. Wiederholen Sie den Vorgang des Ruhens und Rührens noch 2 Mal, bis die Mischung dick, glatt und glänzend ist. Mit einem Gummispatel oder einem Holzlöffel die Mehlmischung etwa 1 Minute einrühren, bis sie sich gerade vermischt hat. Schokoladenstückchen einrühren und den Teig abschließend umrühren, um sicherzustellen, dass keine Mehltaschen zurückbleiben. Wenn der Teig zu flüssig aussieht, gib ihm Zeit zum Ruhen und fest werden.

5. Teilen Sie den Teig in 16 Portionen mit jeweils etwa 3 Esslöffeln (oder verwenden Sie eine Keksschaufel Nr. 24). 5 cm voneinander entfernt auf vorbereiteten Backblechen anordnen, 8 Teigkugeln pro Blech.

6. Kekse jeweils 1 Blech backen, bis die Kekse goldbraun und noch geschwollen sind und die Ränder sich zu setzen begonnen haben, aber die Mitten noch weich sind, 10-14 Minuten, das Backblech nach der Hälfte des Backens drehen. Übertragen Sie das Backblech vor dem Servieren auf ein Kuchengitter und kühlen Sie die Kekse vollständig ab. Diese sind am zweiten Tag noch besser.

* Dies ist nur ein Ausgangspunkt. Normalerweise verwende ich etwa 400 g Schokolade. Meine aktuelle Lieblingsmischung ist ein Teil handgehackter Trader Joes Pound Plus 72% dunkler Schokoladenriegel. Ein Teil Nestlé Toll House Semi-Sweet Morsels. Ein Teil gebrochene Belcolade Bittersweet Discs 60% Kakao (mit freundlicher Genehmigung von King Arthur Flour).

Stellt mich ein.

Gerne backe ich für Sie Schokoladenkekse (oder eine andere leckere Kreation).

Senden Sie mir eine E-Mail an [email protected]jeffbaking.com und lassen Sie mich wissen, was Ihnen auf dem Herzen liegt.

Folgen.

Höhepunkte.

Ahorn-Speck-Eis mit Waffeln

Geröstete Clementinen-Schokoladen-Tarte mit Macadamianuss-Kruste

"HAM" Zuckerkekse

Das ist WIJB-TV.


Göttliche Osterdesserts

Kombinieren Sie Zucker, 1 Tasse Wasser und Orangenschalenstreifen in einem mittelgroßen Topf. Bei mittlerer Hitze rühren, bis sich der Zucker auflöst und der Sirup aufkocht. Hitze auf mittlere bis niedrige Stufe reduzieren und 1 Minute köcheln lassen. DO AHEAD: Kann 2 Tage im Voraus erfolgen. Sirup mit Schalenstreifen abdecken und kalt stellen.

1 Rost im oberen Drittel und 1 Rost im unteren Drittel des Ofens positionieren und auf 325 °F vorheizen. Zeichnen Sie zwei 12 x 4-Zoll-Rechtecke mit einem Abstand von 2 Zoll auf jedem von 2 Blättern Pergamentpapier (insgesamt 4 Rechtecke). Drehen Sie jedes Pergamentblatt auf ein großes Backblech mit Rand (Rechtecke werden durchscheinen). Spray parchment with nonstick spray.

Place slivered almonds, 1 cup sugar, and coarse salt in processor. Scrape in seeds from vanilla bean halves. Blend until nuts are finely ground. Using electric mixer, beat egg whites in large bowl until soft peaks form. Add remaining 3 tablespoons sugar, 1 tablespoon at a time, and beat until stiff but not dry. Fold nut mixture into egg whites. Spread 1/4 of macaroon batter evenly within each rectangle, filling completely.

Bake macaroon layers until golden and almost firm to touch in center, reversing sheets after 20 minutes, 35 to 40 minutes total. Auf Blechen abkühlen.

For frosting and compote:

Place 10 tablespoons orange syrup in large saucepan and bring to simmer over medium-low heat (reserve remaining syrup). Add chocolate to saucepan and stir until chocolate is melted and smooth. Vom Herd nehmen. Cool until frosting begins to thicken, stirring often, 20 to 30 minutes.

Place 1 macaroon layer on long platter. Spread 1/2 cup frosting evenly over. Top with another macaroon layer. Spread 1/2 cup frosting evenly over. Repeat 1 more time. Top with last macaroon layer, flat side up. Spread remaining frosting over top and sides of torte. Press sliced almonds onto sides of torte. DO AHEAD: Kann 1 Tag im Voraus gemacht werden. Cover with foil tent store at room temperature. Cover remaining syrup chill.

Thinly slice whole oranges crosswise into rounds. Cut slices into quarters and place in remaining reserved syrup for compote. Slice torte place on plates. Spoon orange compote alongside.

  • 1 cup shredded sweetened coconut
  • 3/4 cup (1 1/2 sticks) unsalted butter, at room temperature, plus more for the pans
  • 3 Tassen Allzweckmehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel koscheres Salz
  • 1 1/2 Tassen Kristallzucker
  • 4 große Eier
  • 1 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
  • 1 1/4 cups apricot preserves
  • 1 Tasse Vollmilch
  • 1 Tasse Sahne
  • 1/4 Tasse Sauerrahm
  • 2 tablespoons confectioners&rsquo sugar
  1. Heat oven to 350° F. Toast the coconut on a baking sheet, tossing occasionally, until golden, 10 to 12 minutes. Butter two 8-inch round cake pans. In a large bowl, whisk together the flour, baking powder, and salt.
  2. Using an electric mixer, beat the butter and granulated sugar until fluffy. Beat in the eggs one at a time, then the vanilla and ¾ cup of the preserves. Alternately add the flour mixture and the milk, mixing just until incorporated.
  3. Divide the batter between the pans and bake until a toothpick inserted in the centers comes out clean, 40 to 45 minutes. Remove the cakes from the pans and let cool completely on racks.
  4. Using an electric mixer, beat the heavy cream, sour cream, and confectioners&rsquo sugar until stiff peaks form. Spread the remaining ½ cup of preserves on top of one of the cakes sandwich with the other. Frost with the cream mixture and press the coconut onto the sides.

Lemon-Lime Sugar Cookie Truffles

  • 1 batch of sugar cookie dough (I used a store-bought mix, but you can use any recipe you like!)
  • Zest and juice of 1 large lemon and 1 large lime
  • 1 1/2 blocks cream cheese (12 ounces) at room temperature
  • 1 package white chocolate candy coating
  • Colored sprinkles or coarse sugar, for garnish
  1. Ofen vorheizen auf 350 Grad. Prepare the cookie dough as directed on package or recipe add in the zest and juice of the lemon and lime and mix well. Spread the cookie dough in a greased 9&rdquo×9&rdquo baking dish and bake for 30-40 minutes, or until cookies are fully baked. Vollständig abkühlen.
  2. When cookies are cooled, using your hands, remove from the dish and crumble into the bowl of a stand mixer or food processor (small chunks are fine). Add in the cream cheese and mix until the cookie crumbs and cream cheese are completely mixed together. Roll into 1-1 ½ inch balls and refrigerate for at least 1 hour.
  3. When the balls are thoroughly chilled, melt the white chocolate candy coating in the microwave, or over a double boiler. Carefully dip each ball into the white chocolate and turn to coat. Remove with a tooth pick and set on a cookie sheet lined with wax paper. Top with sprinkles. Repeat until all the balls are coated. Im Kühlschrank aufbewahren.

(Courtesy of The Barefoot Contessa Cookbook via CookingChannelTV.com)

  • 1/2 pound unsalted butter, at room temperature
  • 1/2 cup granulated sugar
  • 2 cups flour
  • 1/8 teaspoon kosher salt
  • 6 extra-large eggs at room temperature
  • 3 cups granulated sugar
  • 2 tablespoons grated lemon zest (4 to 6 lemons)
  • 1 cup freshly squeezed lemon juice
  • 1 cup flour
  • Confectioners&rsquo sugar, for dusting
  1. Den Ofen auf 350 Grad F vorheizen.
  2. Für die Kruste Butter und Zucker in der Schüssel eines elektrischen Mixers mit Rühraufsatz cremig schlagen. Mehl und Salz mischen und mit dem Mixer auf niedriger Stufe zur Butter geben, bis sie gerade vermischt ist. Den Teig auf ein gut bemehltes Brett geben und zu einer Kugel formen. Flatten the dough with floured hands and press it into a 9 by 13 by 2-inch baking sheet, building up a 1/2-inch edge on all sides. Erkältung.
  3. Die Kruste 15 bis 20 Minuten backen, bis sie ganz leicht gebräunt ist. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Lassen Sie den Ofen an. 
For the filling, whisk together the eggs, sugar, lemon zest, lemon juice, and flour. Über die Kruste gießen und 30 bis 35 Minuten backen, bis die Füllung fest ist. Auf Raumtemperatur abkühlen lassen. 
Cut into triangles and dust with confectioners&rsquo sugar.

All-In-One Cake and Frosting

  • 6 oz. &ndash cream cheese, softened
  • 1 cup &ndash butter or margarine, softened (2 sticks)
  • 1 tablespoon &ndash vanilla extract
  • 1 &ndash (2 lb.) pkg. Domino® Confectioners Sugar
  • 2/3 cup &ndash milk
  • 4 &ndash large eggs, slightly beaten
  • 2 1/2 cups &ndash all-purpose flour
  • 1 teaspoon &ndash baking powder
  • 1/2 teaspoon &ndash salt
  • 2/3 cup &ndash water

Backofen auf 350 °F vorheizen. Generously grease and flour a Bundt baking pan, preferably non-stick.

In large mixing bowl, beat cream cheese, butter and vanilla extract at medium speed until smooth. Add confectioners&rsquo sugar alternately with milk, beating 1-2 minutes or until blended. Remove 2 1/2 cups of frosting from bowl, placing into a plastic sealable bag, and set aside.

With mixer at slow speed, add eggs to remaining frosting in mixing bowl. Beat until blended. In separate bowl, combine flour, baking powder and salt. Add flour mixture to frosting mixture alternately with water and continue beating 1-2 minutes or until well blended.

Pour into pan and bake 65-75 minutes or until toothpick inserted in center comes out clean. Cool 30 minutes. While cake is still warm, use a knife to loosen the cake from the sides of the pan. Cool completely before removing from pan. Place cake on serving plate and top with remaining icing.

Line 2 or 3 muffin pans with paper liners. Pour to fill halfway, and bake 25 minutes, or until a toothpick inserted in the center of a cupcake comes out clean. Cool completely before frosting.

Pour batter into a generously greased and floured 9×13-inch baking dish. Bake 35 to 45 minutes, or until a toothpick inserted in center of cake comes out clean. Cool completely before frosting.


Schau das Video: Bryllupskage med chokolade, jordbær og mandler. Den Søde Tand