abravanelhall.net
Neue Rezepte

Gebratene Jalapeños

Gebratene Jalapeños


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Knusprig, scharf und in eine rote Ranch-Sauce getaucht, sind diese gebratenen Jalapeños die nächstbeste gebratene Gurke.

Klicken Sie hier, um 13 Dinge zu sehen, von denen Sie nicht wussten, dass Sie sie braten können

Zutaten

  • 1 Pfund Jalapeños
  • 3/4 Tassen Milch
  • 1 Ei
  • 1 Tasse Maismehl
  • 1 Tasse Allzweckmehl
  • 1 Esslöffel Salz
  • 1 Esslöffel grob gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Teelöffel Paprika
  • 4 Tassen Rapsöl, zum Braten
  • 1 Tasse Ranch-Dressing
  • 1/2 Tasse Enchilada-Sauce

Nährwerte

Portionen8

Kalorien pro Portion526

Folatäquivalent (gesamt)132µg33%

Riboflavin (B2)0.3mg16.8%


Für die aktuellsten Allergen- und Nährwertinformationen ist es wichtig, dass Sie zum Zeitpunkt des Kaufs die auf der Verpackung aufgedruckte Zutatenerklärung lesen.

Allergien und Empfindlichkeiten sind uns bekannt. Folgende Zutaten werden wir immer auf unserem Etikett in der Zutatenerklärung deklarieren - sie werden niemals unter den Bezeichnungen "Gewürze" oder "natürliche Aromen" versteckt:

Prioritäre Allergene:

  • Erdnüsse
  • Schalenfrüchte (Mandeln, Paranüsse, Cashewnüsse, Haselnuss (Haselnuss), Macadamianuss, Walnuss)
  • Glutenhaltiges Getreide – einschließlich Gerste, Roggen, Hafer, Dinkel, Triticale und Kamut
  • Milch & Milchprodukte
  • Eier
  • Soja
  • Mononatriumglutamat (oder MSG)
  • Fische
  • Schaltier
  • Gelber Farbstoff #5 (Tartrazin)
  • Sulfite über 10 ppm

Wenn auf dem Produktetikett keine Inhaltsstoffangabe erscheint, sind die Produkte so, wie es im Produktnamen steht (z. B. schwarzer Pfeffer). Diese Kennzeichnungsrichtlinie entspricht den US-amerikanischen bzw. kanadischen Gesetzen zur Lebensmittelkennzeichnung. Alle unsere Einzelhandelsextrakte und Lebensmittelfarben sind glutenfrei formuliert.

Wenn ein Produkt den Anspruch auf Glutenfrei hat, wurden das Produkt und die Herstellungslinie als glutenfrei validiert.

Unsere Einrichtungen verfügen über Allergen-, Hygiene- und Hygieneprogramme. Unsere Mitarbeiter befolgen die guten Herstellungspraktiken und sind in der Bedeutung einer korrekten Kennzeichnung und der Notwendigkeit einer gründlichen Reinigung der Geräte und Umrüstungsverfahren geschult, um den Kreuzkontakt von Inhaltsstoffen zu minimieren.

Auch hier empfehlen wir Ihnen, die Angaben zu den Inhaltsstoffen auf Ihrer Verpackung zum Zeitpunkt des Kaufs zu lesen, um genaue und aktuelle Informationen zu gewährleisten.


Frittierte knusprige Jalapeños

Ich liebe es, knusprig frittierte Jalapenos als Vorspeise oder besonderen Snack zuzubereiten. Machen Sie sie als Teil eines Treffens oder für einen köstlichen Spieltag. Dies sind definitiv ein beliebtes Vorspeisenrezept der Familie, das immer wieder nachgefragt wird so gut!

Wie man Jalapeno-Paprika richtig schneidet

Wenn Sie diese Jalapenos schneiden, möchten Sie sicherstellen, dass sie richtig geschnitten werden. Bei diesen frittierten Jalapenos können Sie die Kerne belassen oder herausnehmen. Wenn Sie die Kerne und Rippen an Ort und Stelle lassen, werden sie heißer und würziger, als wenn Sie sie entfernen.

Wenn Sie Jalapenos schneiden, ist es wichtig, dass Sie Ihre Augen oder Nase nicht berühren, während Sie sie schneiden oder Ihre Hände gründlich gewaschen haben. Wenn Sie dies tun, werden Sie feststellen, dass es enorm weh tun kann.

Ich empfehle, Handschuhe zu tragen oder die Paprika mit einem Papiertuch festzuhalten, um sich selbst zu schonen. Achten Sie darauf, Ihre Hände gut mit Wasser und Seife zu waschen. Vielleicht möchten Sie Ihre Hände zwei- oder dreimal waschen, da einige Leute erwähnt haben, dass sie nicht alles abbekommen, wenn Sie sich nur einmal die Hände waschen.

Was ist, wenn ich keine Buttermilch habe?

Buttermilch eignet sich hervorragend für Rezepte, aber oft haben die Leute sie nicht zur Hand und möchten sie nicht für ein Rezept kaufen. Lassen Sie sich in diesem Fall nicht davon abhalten, dieses Rezept zuzubereiten.

Wenn Sie keine Buttermilch haben, können Sie einen Ersatz herstellen. Fügen Sie mit Ihrem Messbehälter 1 Esslöffel Essig oder Zitronensaft hinzu. Füllen Sie dann den Rest des Behälters mit Milch. Rühren Sie es zusammen und lassen Sie es ruhen, bis die Milch zu gerinnen beginnt. Sie haben gerade einen Ersatz für Buttermilch gemacht.


Gebratene Jalapeños oder Kronkorken in unserem Hals des Waldes!

Wir haben ein lokales Restaurant, das serviert gebratene Jalapeños und ein anderer, der dient Flaschenverschlüsse. Beide sind gleich, nur unterschiedliche Teige. Wir bestellen sie jedes Mal, wenn wir auswärts essen gehen und ich dachte, warum machst du sie nicht zu Hause?!

Wir entschieden uns, zuerst unsere Version von Skeet’s (lokales Restaurant) Jalapeños zu machen. Die anderen machen wir ein anderes Mal. Der Teig ist für diese einfach. Es ist Ihr einfacher Hühnchen-Frittierteig, aber mit etwas Semmelbrösel. Das Wichtigste in diesem Rezept ist die Auswahl guter Jalapeños. Ich habe versucht, die mit wenigen Streifen auszuwählen. Wenn Sie mehr Wärme wünschen, möchten Sie mehr Streifen haben. Streifen sind die kleinen Linien, die Sie in einer Jalapeño sehen. Ich mag einfach nicht viel Hitze, also versuche ich, schöne, hellgrüne zu pflücken. Wenn du mich ansiehst, wie ich das unten halte, siehst du eine Streifenbildung näher am Ende der Jalapeño. Nein, es gibt keinen Beweis dafür, dass diese Methode, Jalapeños zu pflücken, zu 100% funktioniert, aber ich mache es seit Jahren so.

Ich habe auch Schüsseln verwendet, aber mein Mann hält Brotschüsseln für eine der praktischsten Erfindungen aller Zeiten!

Kronkorken machen einen großen Vorspeise zur Spielzeit Sie sollten es also unbedingt zu Ihrem Super Bowl-Partymenü hinzufügen! Hoffe es gefällt euch allen. OH! und ich messe nie etwas, also sind dies Schätzungen.


Rezepttipps und Notizen

  • Schneiden der Paprika. Ich schneide größere Jalapeño-Paprikaschoten gerne der Länge nach in zwei Hälften, um die Blasen an der Innenseite der Paprikaschoten zu bekommen. Wenn ich sie mit Serrano-Paprika koche, können sie die gleiche Zeit kochen. Sie können die Paprika auch in Scheiben schneiden und so kochen.
  • Chiles Toreados servieren. Servieren Sie diese gebratenen Paprikaschoten als Beilage zu jedem mexikanischen Essen, wie Tacos, Burritos, Tortas, Carne Asada oder Ihren Favoriten. Ich hacke sie klein und nehme bei jedem Bissen ein bisschen mit.
  • Die Chilischoten. Die meisten mexikanischen Restaurants servieren Jalapenos, einige bieten jedoch Serrano-Paprika an, die etwas schärfer sind. Wenn Sie sie zu Hause zubereiten, können Sie jede beliebige Paprika verwenden. Sie können diese mit jeder Art von Chilischoten zubereiten, wie dieses Rezept für Shishito-Paprika mit Blasen. Ich genieße eine Kombination von Jalapenos und Serranos zusammen.

Ich hoffe, Sie genießen sie. Lass es mich wissen, wenn du sie machst.


Zutaten

  • 1 Pfund Jalapeños
  • 1 Pfund (16 Unzen) Frischkäse
  • 2 EL frischer Saft von 2 Limetten
  • 1/2 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1/2 Teelöffel Zwiebelpulver
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • Koscheres Salz
  • 2 Tassen Vollmilch
  • 2 Tassen Allzweckmehl
  • 2 Tassen feine Semmelbrösel
  • 1 bis 2 Liter Pflanzen- oder Rapsöl zum Braten
  • 1 Portion geröstete Tomatensalsa oder deine Lieblingssalsa zum Servieren

Gebratene Jalapeno Poppers

Wir machen einfach nicht viele Tex-Mex-Rezepte hier entlang der Golfküste von Mississippi und ich wage zu vermuten, dass die meisten Leute, die in meiner Gegend leben, ihre Poppers wahrscheinlich aus der Tiefkühlabteilung des Lebensmittelgeschäfts kaufen! Sie sind nicht dasselbe wie selbstgemachte Leute, also habe ich beschlossen, meine eigene hausgemachte Version zu machen, die ich lieben gelernt habe.

Sie sind etwas zeitaufwändig in der Zubereitung, aber besser als die, die Sie in der Gefrierabteilung Ihres Geschäfts finden. Es gibt einfach keinen Vergleich, also hoffe ich, dass Sie das nächste Mal, wenn Sie eine Vorspeisenplatte zubereiten möchten, diese ausprobieren. Und Sie können sie vorbereiten und dann blitzschnell einfrieren, damit sie beim nächsten Bedarf direkt in Ihrem Gefrierschrank liegen und fertig zum Frittieren sind. Genau das habe ich getan! Bereiten Sie sie einfach bis zum Braten vor, besprühen Sie ein Backblech mit Antihaftspray, legen Sie sie darauf, stecken Sie das Ganze in den Gefrierschrank und stecken Sie sie, sobald sie fest gefroren sind, in einen Reißverschluss Gefrierbeutel.

Nun, das Wichtigste zuerst. Wenn Sie versuchen, rohe Jalapeno-Paprikaschoten, die Sie im Lebensmittelgeschäft gekauft haben, zu nehmen und sie zu panieren, wissen Sie was? Deine Panade wird nicht kleben.

Im Laden gekaufte Jalapenos haben ausnahmslos eine wachsartige Beschichtung, um sie frisch und glänzend und ansprechend für Ihr Auge zu halten. Dies beeinträchtigt die Haftfähigkeit der Beschichtung, wenn Sie versuchen, sie roh zu panieren. In meinem Rezept koche ich zuerst die Jalapenos, wodurch sowohl die Beschichtung entfernt als auch weich werden, sodass Sie sie nicht so lange braten müssen.

Ich verwende auch Buttermilch, die viel dicker ist und der Krume etwas zum Festhalten gibt. Normale Milch und insbesondere eine dünnere fettarme Milch funktionieren nicht. Wenn Sie keine Buttermilch haben, versuchen Sie es besser mit einer Eiwäsche und einer doppelten Beschichtung mit Krümel. Wenn du die Paprika nicht zuerst kochen möchtest, kannst du sie mit einer Gemüsebürste schrubben, aber die gebratene Paprika wird dann auch nicht so zart.

Also mit meinem Rezept, Sie 1) die Paprika vorkochen, 2) sie füllen 3) in Buttermilch tauchen 4) in Mehl tauchen 5) erneut in Buttermilch tauchen, 6) in Paniermehl tauchen, dann 7) braten!

Diese wären fantastisch, um sie im Voraus zuzubereiten und einzufrieren, um sie als Vorspeise für jede Party, Versammlung oder Grillparty zur Hand zu haben, damit Sie eine großartige Vorspeise haben, um die wilden Tiere zu zähmen, während der Rest des Essens kocht auf dem Grill. Auch für diese empfehle ich dringend, die Fritteuse auszubrechen, da sie sehr schnell frittieren, schön knusprig bleiben und überhaupt nicht fettig sind. So machen Sie sie!

Weitere meiner Lieblingsvorspeisen finden Sie in meiner Sammlung auf Pinterest!

Wenn Sie dieses oder eines meiner Rezepte machen, würde ich gerne Ihre Ergebnisse sehen! Mach einfach ein Foto und hashtag es mit #DeepSouthDish in den sozialen Medien oder markiere mich mit @deepsouthdish auf Instagram!

Rezept: Gebratene Jalapeno Poppers

Ertrag: Etwa 4 bis 6 Portionen

  • 1 Pfund frische Jalapenopfeffer
  • 1 ( 8 Unzen ) Packung Frischkäse , weich
  • 1/2 Tasse geriebener Cheddar-Käse
  • 1/2 Tasse geriebener Monterey Jack oder Pepper Jack Käse
  • 5 Scheiben Speck, knusprig gebraten und fein gehackt
  • Buttermilch, genug, um eine Paprika vollständig auszubaggern
  • 1 Tasse selbstaufgehendes Mehl
  • 2 Tassen einfache trockene oder Panko-Semmelbrösel
  • Rapsöl zum Frittieren

Ein großes Backblech mit Papiertüchern beiseite legen. Setzen Sie einen mittelgroßen Topf mit Wasser zum Kochen auf. In der Zwischenzeit die Jalapenos der Länge nach halbieren, alle Kerne entfernen und die Rippen herausschneiden. Spülen. Wenn das Wasser zu kochen beginnt, die Jalapenos hinzufügen, zum Kochen bringen, umrühren und nur ein oder zwei Minuten kochen lassen. Abgießen, Topf mit frischem kaltem Wasser und Eiswürfeln füllen und die Paprikaschoten sofort in das Eisbad tauchen, um den Kochvorgang zu beenden. Die Paprika herausnehmen und zum Trocknen auf das vorbereitete Backblech legen.

Mit einer Gabel den Frischkäse, den Käse und den gekochten, gehackten Speck verquirlen, bis alles gut vermischt ist. Füllen Sie mit einem kleinen Löffel das große Ende der Paprika mit einem runden Löffel der Frischkäsemischung und verteilen Sie es bis zum schmalen Ende, indem Sie es in die Paprika drücken. Auf der vorbereiteten Pfanne beiseite stellen und fortfahren, bis alle Paprikaschoten gefüllt sind.

Gießen Sie genug Buttermilch in eine kleine Schüssel, um die Paprika beim Eintauchen zu bedecken, und schütten Sie das Mehl in eine andere Schüssel. Mit einer Hand für die nasse und mit einer Hand für die trockene die gefüllten Paprikaschoten in die Buttermilch tauchen und dann mit der anderen Hand die Paprika in der Mehlmischung wälzen und so rollen, dass die gesamte Paprika gut bedeckt ist. Auf das Backblech legen, bis Sie alle Paprikaschoten ausgebaggert haben.

Die Fritteuse auf 375 Grad F vorheizen. Die normalen Semmelbrösel in eine kleine Schüssel geben und die bemehlten Paprikaschoten mit der gleichen Methode mit nasser Hand und trockener Hand wieder in die Buttermilch und dann in die Semmelbrösel tauchen und gut rollen. Auf das Backblech legen, bis Sie alle Paprikaschoten ausgebaggert haben.

Die Paprika mit der gefüllten Seite nach oben in den Frittierkorb legen und 1 bis 1-1/2 Minuten braten, oder bis sie goldbraun sind. Sofort servieren.

Variation: Die Hälfte des Frischkäses durch hausgemachten Piment ersetzen.

Trinkgeld: Verwenden Sie Küchenhandschuhe, bevor Sie mit dem Reinigen der Paprika beginnen. Sie werden diese Entscheidung nicht bereuen, denn egal wie viel Sie sich danach die Hände schrubben, ich garantiere Ihnen, dass sie den Stachel dieser Paprika behalten und ich bin mir zu 99% sicher, dass Sie irgendwann Ihre Nase berühren oder Ihr Auge reiben werden.

Anmerkungen des Kochs: Jalapenos sind im Vergleich zu den meisten Paprikaschoten ziemlich mild, aber sie können auch unterschiedlich scharf sein - ich hatte Chargen, die sogar vollständig gereinigt wurden, einige verbrannten meinen Mund, andere waren jedoch sehr mild, daher entferne ich immer die Kerne und Rippen . Sie können diese Poppers viel heißer machen, indem Sie die Rippen beim Reinigen befestigt lassen, da dort die meiste Hitze ist, und auch einige der Samen, roten Paprikaflocken oder Cayennepfeffer in die Frischkäsemischung mischen. Da Jalapenos in ihrer Schärfe unvorhersehbar sein können, füge ich es lieber der Füllung hinzu, als die Rippen und Kerne darin zu lassen. Machen Sie diese kinderfreundlich, indem Sie die Mini-Paprikaschoten anstelle von Jalapeno-Paprikaschoten verwenden.

Backen: Ofen auf 375 Grad F vorheizen, stopfen und auf einem Backblech etwa 20 Minuten backen, oder bis es heiß und sprudelnd und schön gebräunt ist.

Luft braten: Marken und Wattzahl von Heißluftfritteusen unterscheiden sich. Achten Sie beim ersten Kochen eines Rezepts auf das Essen und passen Sie es nach Bedarf an. Heißluftfritteuse 2 Minuten lang bei 400 Grad F vorheizen. Bereiten Sie wie oben beschrieben vor. Poppers großzügig mit Öl besprühen (ich empfehle den EVO-Sprüher) und 7 bis 8 Minuten backen, dabei halb wenden. Kann die Paprika auch in der Heißluftfritteuse zubereiten. Werfen Sie ganze Paprikaschoten mit Öl und kochen Sie sie 4 Minuten lang bei 400 Grad F, schütteln Sie den Korb oder ordnen Sie die Tabletts nach der Hälfte um. Vor dem Füllen abkühlen lassen.

Schauen Sie sich auch diese Rezepte an!

Vielen Dank für die Unterstützung meiner Arbeit! Bitte beachten Sie, dass Bilder und vollständige Beitragsinhalte einschließlich des Rezepts ©Deep South Dish. Rezepte werden nur für Ihren persönlichen Gebrauch angeboten und obwohl das Anheften und Teilen von Links willkommen und erwünscht ist, kopieren und fügen Sie keinen Beitrag oder Rezepttext ein, um ihn in sozialen Medien (wie anderen Facebook-Seiten usw.), Blogs, Websites, Foren oder Printmedien ohne ausdrückliche vorherige Genehmigung. Die unbefugte Verwendung von Inhalten von ©Deep South Dish verstößt sowohl gegen den US-amerikanischen Urheberrechtsgesetz Digital Millennium Copyright Act (DMCA) als auch gegen das Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.


  1. Kombinieren Sie Mandelmehl, Proteinpulver und Gewürze in einer Schüssel.
  2. Fügen Sie das Ei hinzu und schlagen Sie es unter, um den Teig zu bilden.
  3. Die eingelegten Jalapeños abtropfen lassen und trocken tupfen.
  4. Bestäuben Sie die Jalapeños leicht mit etwas zusätzlichem Proteinpulver. Dadurch bleibt der Teig an den Paprika haften.
  5. Erhitzen Sie eine mittlere bis große Bratpfanne mit Avocadoöl, die etwa 1 Zoll hoch gefüllt ist. Genug, um die Jalapeños vollständig zu braten. Beginnen Sie Ihre Hitze bei mittlerer bis hoher Temperatur und reduzieren Sie sie nach Bedarf, da einige von ihnen zu schnell kochen.
  6. Tauchen Sie die Paprika in den Keto-Teig und legen Sie sie in das bereits heiße Öl.
  7. Verteile sie in der Pfanne, damit sie sich nicht berühren.
  8. Frittieren Sie sie für ein oder zwei Minuten auf jeder Seite. Gerade genug, um eine helle goldbraune Farbe zu bekommen.
  9. Warm oder kalt servieren.
  10. Mit einer Seite Ranch-Dressing servieren.

Ergibt etwa 3 bis 4 Portionen


Frittierte Jalapeño Poppers

In unserem ersten Post gaben wir das Rezept für die Original Jalapeño Poppers – Bacon Wrapped Jalapeño Poppers (Klicken Sie HIER für dieses Rezept). Das sind die, die Sie zu Hause auf dem Grill oder im Ofen zubereiten.

Deep Fried Jalapeño Poppers sind die zweiten der beiden grundlegenden Jalapeño Poppers, die Sie überall sehen. Diese Sorte erhalten Sie, wenn Sie Jalapeño Poppers in Ihrer Lieblingsbar oder Ihrem Lieblingsrestaurant bestellen.

Aber sie sind einfach zu Hause zu machen und sollten auf allen Partys zu einem festen Bestandteil werden.


Schau das Video: Jalapeños


Bemerkungen:

  1. Grogore

    Es macht mir nichts aus, einen solchen Beitrag zu drucken, Sie werden dies selten im Internet finden, danke!

  2. Hillocke

    Ja. In diesem Blog sind zumindest die Kommentatoren normal. Und dann schreiben sie normalerweise in den Kommentaren alle Arten von Unsinn.

  3. Teaghue

    Ich wette fünf!

  4. Duzuru

    Ich entschuldige mich dafür, dass ich nicht helfen kann. Ich hoffe, sie werden dir hier helfen. Nicht verzweifeln.

  5. JoJogul

    Tolle, sehr lustige Informationen

  6. Nell

    Früher dachte ich anders, danke für die Unterstützung in dieser Angelegenheit.



Eine Nachricht schreiben