abravanelhall.net
Neue Rezepte

Bourbon-Eiscreme

Bourbon-Eiscreme


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Zutaten

  • 2 Tassen schwere Schlagsahne
  • 1/2 Tasse fettfreies Trockenmilchpulver
  • 1/4 Tasse (verpackt) dunkelbrauner Zucker
  • 1/4 Teelöffel grobes koscheres Salz
  • 1 Esslöffel Vanilleextrakt

Rezeptvorbereitung

  • Bringen Sie die ersten 3 Zutaten in einem schweren großen Topf bei mittlerer Hitze zum Köcheln und rühren Sie, bis sich das Milchpulver vollständig aufgelöst hat. Vom Herd nehmen.

  • Kombinieren Sie Eigelb, Zucker, braunen Zucker und grobes Salz in einer großen Schüssel; schlagen, bis sie dick und vermischt sind. Heiße Sahne-Mischung nach und nach unter die Eigelb-Mischung schlagen. Geben Sie die Mischung in denselben Topf zurück. Rühren Sie bei mittlerer bis niedriger Hitze, bis der Pudding dick genug ist, um einen Weg auf der Rückseite des Löffels zu hinterlassen, wenn der Finger darüber gezogen wird und die Temperatur etwa 3 Minuten lang 175°F bis 178 °F registriert. Vom Herd nehmen. Bourbon- und Vanilleextrakt untermischen. Pudding ohne Deckel kalt stellen, dabei gelegentlich umrühren, mindestens 3 Stunden. DO AHEAD Custard kann 1 Tag im Voraus zubereitet werden. Abdecken und kühl lagern.

  • Vanillepudding nach Herstellerangaben in einer Eismaschine verarbeiten. In Container umfüllen. Bedecken und einfrieren, bis sie fest sind, mindestens 6 Stunden und bis zu 2 Tage.

Rezept von Melissa McClure,

Nährstoffgehalt

1/2 Tasse enthält: Kalorien (kcal) 374,0 % Kalorien aus Fett 66,7 Fett (g) 27,7 Gesättigtes Fett (g) 16,5 Cholesterin (mg) 215,6 Kohlenhydrate (g) 21,9 Ballaststoffe (g) 0 Gesamtzucker (g) 18,2 Netto Kohlenhydrate (g) 21,9 Protein (g) 5,7 Natrium (mg) 97,5Rezensionen Abschnitt

Maker's Mark Bourbon Ice Cream, BBQ Ribs und mehr!

Nein, es ist nicht so, Sommer 20012 ist noch nicht vorbei, oder?

BourbonBlog.com und Maker’s Mark geben Ihnen eine weitere Chance, die Sommerfreitage, lange Tage und heißes Wetter, mit einigen Bourbon-basierten Rezepten für den Labor Day noch einmal zu besuchen!

Feiern Sie heute die amerikanische Arbeiterschaft mit American Classic!

Maker’s Mark Bourbon Ice Cream mit pochierten Pfirsichen und Haselnuss-Crunch

Maker's Mark Eiscreme

Macht 1 1/2 Pints
2 Tassen Vollmilch
1 Vanilleschote längs geschlitzt und ausgekratzt
4 große Eigelb
½ Tasse) Zucker
1 Prise Salz
¼ Tasse Maker’s Mark

  1. Milch, Salz, ausgekratzte Vanilleschote und Samen in einen mittelgroßen Topf geben und zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen, mit Plastikfolie abdecken und 10 Minuten ziehen lassen.
  2. Während die Milch aufgegossen wird, Eigelb und Zucker in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen, bis die Mischung blass wird. Stellen Sie ein Eisbad mit einer etwas kleineren Edelstahlschüssel in eine größere Schüssel mit Eiswasser auf und halten Sie sie griffbereit.
  3. Die Milch in einen mittelgroßen Topf abseihen und wieder zum Köcheln bringen. Nach und nach die Hälfte der heißen Flüssigkeit über das Eigelb gießen und verrühren. Geben Sie die gesamte Mischung in die Pfanne zurück und kochen Sie sie bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren mit einem Gummispatel. Wenn die Masse etwas andickt, die Rückseite des Spatels leicht bestreichen und wenn der leichte Schaum oben die gleiche Farbe wie die Flüssigkeit hat, in das vorbereitete Schälchen abseihen. Vollständig abkühlen lassen und dann den Bourbon einrühren. In einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahren. (Das Eis kann bis zu diesem Zeitpunkt einen Tag im Voraus zubereitet und über Nacht im Kühlschrank aufbewahrt werden.)
  4. In einer Eismaschine gemäß den Anweisungen des Herstellers einfrieren und vor dem Servieren in Frischhaltefolie verpackt 1-2 Stunden im Gefrierschrank aufbewahren.

Pochierte Pfirsiche

8 Blätter frisches Eisenkraut
20 Unzen einfacher Sirup (2 Tassen Zucker und 2 Tassen) Wasser
3 Esslöffel Maker’s Mark
2 Pfirsiche (nicht zu reif)

Einfachen Sirup, Bourbon und Eisenkraut zum Köcheln bringen. Inzwischen die Pfirsiche halbieren und die Kerne entfernen. Langsam pochieren, bis die Früchte weich sind. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

Haselnuss-Crunch

2 Tassen Haselnüsse, leicht geknackt
4 Teelöffel Honig
Schwere Prise Salz
1 Eiweiß, geschlagen

Alle Zutaten mischen und miteinander verreiben, bei 350 ° F goldbraun backen. In Stücke brechen.

Maker's Mark Bourbon Pfirsichtee

1 Teil Maker’s Mark Bourbon
1/2 Teil DeKuyper Pfirsichschnaps
Ungesüßter Eistee

Füllen Sie ein hohes Glas mit Eis. Maker’s Mark® und Pfirsichschnaps hinzufügen. Mit ungesüßtem Eistee auffüllen. Mit Pfirsich garnieren.

Maker’s Mark Bourbon BBQ Ribs

Chefkoch Joey Campanaro, Besitzer, Little Owl

Vorbereitungszeit: 24 Stunden/Tag vorher. Kochzeit: 5 Stunden. Niveau: Einfach.

1 Bund Koriander – gereinigt und grob gehackt
4 Knoblauchzehen, geschält und gehackt
¼ Tasse frischer Ingwer, geschält und gehackt
1 Esslöffel Koriandersamen
1 Esslöffel Senfkörner
1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
1 Teelöffel Cayennepfeffer
1 Teelöffel Currypulver
1 Esslöffel Dijon-Senf
¼ Tasse dunkelbrauner Zucker
2 Esslöffel koscheres Salz
1 Stange geschälte Schweinerippchen
3 Esslöffel Butter
½ weiße Zwiebel, geschält und gewürfelt ½”
1 Tasse Ananassaft
1 Tasse Tomatensaft
1 Tasse Ketchup
1 Tasse Wasser
Frische Korianderblätter zum Garnieren
Frischer roter Rettich, zum Garnieren


Bourbon-Eiscreme mit kandiertem Speck

Ziehen Sie alle Register mit diesem übertriebenen dekadenten süßen und salzigen Leckerbissen, der feuchtes Eis und süchtig machenden kandierten Speck kombiniert. Brauner Zucker trägt dazu bei, diesem Eis einen reichen, karamellartigen Charakter zu verleihen, der den Bourbon-Geschmack intensiviert. Wenn Sie Bourbon wirklich mögen, können Sie mit einer etwas höheren Menge experimentieren, aber fügen Sie nicht zu viel hinzu, da der hohe Alkoholgehalt die Fähigkeit des Vanillepuddings zu einer schöpfbaren Konsistenz hemmt.

Für das Eis:

  • 1 1/2 Tassen (12 fl. oz./375 ml) Vollmilch
  • 1 1/2 Tassen (12 fl. oz./375 ml) Sahne
  • 6 große Eigelb
  • 1/2 Tasse (4 oz./125 g) Kristallzucker
  • 1/4 Tasse (2 oz./60 g) fest verpackter hellbrauner Zucker
  • 1/4 TL. koscheres Salz
  • 1/2 Tasse (4 fl. oz./125 ml) Bourbon

Für den Speck:

  • 1 Pfund (500 g) dick geschnittener Apfelholz-geräucherter Speck
  • 1/3 Tasse (2 1/2 oz./75 g) fest verpackter hellbrauner Zucker
  • 1/4 TL. Zimt

1. In einem Topf Milch und Sahne vermischen. In einer Schüssel Eigelb, Zucker und Salz gut verrühren.

2. Stellen Sie den Topf auf mittlere Hitze und kochen Sie ihn unter häufigem Rühren mit einem Holzlöffel, bis sich Blasen an den Rändern bilden und sich der Zucker auflöst, 4 bis 5 Minuten. Nicht aufkochen lassen. Von der Hitze nehmen. Die Eigelbmischung verquirlen, während die heiße Milchmischung langsam eingegossen wird. Wenn fast die gesamte heiße Flüssigkeit hinzugefügt wurde, gießen Sie die erwärmte Dottermischung langsam zurück in den Topf, immer noch rührend. Stellen Sie den Topf bei mittlerer Hitze und kochen Sie ihn unter ständigem Rühren, bis der Pudding dick genug ist, um den Rücken eines Löffels zu bedecken, 4 bis 5 Minuten. Nicht kochen.

3. Gießen Sie den heißen Pudding durch ein Sieb in eine saubere Schüssel, drücken Sie die Flüssigkeit vorsichtig durch das Sieb und lassen Sie alle körnigen Feststoffe im Sieb zurück.

4. Die Schüssel mit dem Pudding über ein Eisbad stellen und 30 bis 45 Minuten abkühlen lassen. Legen Sie ein Stück Frischhaltefolie direkt auf die Oberfläche des Vanillepuddings und auf die Schüssel. 3 bis 24 Stunden kühl stellen.

5. In der Zwischenzeit den kandierten Speck zubereiten: Roste in das obere und untere Drittel des Ofens stellen und den Ofen auf 180 °C vorheizen. Ein Backblech mit Alufolie auslegen.

6. Die Speckscheiben in einer einzigen Schicht auf dem vorbereiteten Backblech anordnen. In einer kleinen Schüssel braunen Zucker und Zimt verrühren. Die Mischung gleichmäßig über den Speck streuen.

7. Das Backblech auf den oberen Rost legen und 25 Minuten backen. Schieben Sie das Backblech in den unteren Rost und drehen Sie es um 180 Grad. Den Speck weiter backen, bis er dunkelbraun, aber noch nicht knusprig ist, 10 bis 15 Minuten.

8. Den Speck mit einer Zange auf Küchenpapier kurz abtropfen lassen, dann die Scheiben in einer Schicht auf einen Teller legen und vollständig abkühlen lassen. Den Speck vor dem Servieren in kleine Stücke schneiden. In einem luftdichten Behälter bis zu 1 Woche aufbewahren.

9. Bereiten Sie eine Eismaschine mit mindestens 1 qt (1-l) Fassungsvermögen gemäß den Anweisungen des Herstellers vor. Entfernen Sie die Plastikfolie von Pudding und Schüssel und rühren Sie den Bourbon ein. In die Eismaschine gießen und umrühren, bis der Vanillepudding die Konsistenz von dicker Schlagsahne erreicht. In einen Gefrierbehälter aus Kunststoff geben, fest verschließen und mindestens 3 Stunden oder bis zu 3 Tage einfrieren, bis sie fest sind.

10. Zum Servieren das Eis in einzelne Schalen schöpfen und mit dem Speck bestreuen. Sofort servieren. Ergibt etwa 1 Liter Eiscreme.

Mehr als 60 Rezepte und Ideen für Kugeln, Shakes, Slushes, Eisbecher, Sandwiches und Leckereien für besondere Anlässe finden Sie in unserem Kochbuch Gefrorene Desserts .


Bewertungen

Das nächste Mal werde ich die Kirschen in 1/2 Tasse Bourbon mazerieren und einen reicheren Geschmack verleihen und die Mazerationsflüssigkeit (nicht das Wasser) verwenden, um sie zu Sirup zu machen. Das Hinzufügen von Rohalkohol zu Eiscreme ändert die Textur von cremig zu leicht grob.

Köstlich - hinzugefügte Kirschmischung zu hausgemachtem Ciao Bello Vanilleeis.

Wirklich guter Eisgeschmack. Der Bourbon ist ein netter kleiner Kick! (Überprüfung der Eiscremebasis ist unter True Vanilla Ice Cream)

Habe dies am 4. Juli für ein Eiscreme-Social zusammen mit 3-4 anderen Geschmacksrichtungen gemacht. und dieser war der größte Hit. Genau die richtige Menge an verschiedenen und sehr cremig. Ich werde es diese Woche für eine Büroveranstaltung machen.

Epische Links

Conde nast

Impressum

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten.

Die Nutzung und/oder Registrierung auf einem beliebigen Teil dieser Website stellt die Annahme unserer Nutzungsbedingungen (aktualisiert am 1.1.21) und der Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung (aktualisiert am 1.1.1) dar.

Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verbreitet, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden.


Bei der Herstellung von Eis bevorzuge ich die Vanillepudding-Methode, da sie glatter und cremiger ist. Und das Beste ist, dass es sogar ohne Eismaschine zubereitet werden kann.

Die Vanillepudding-Methode eignet sich besser zum Einfrieren, ohne das ständige Rühren einer Eismaschine. Die Grundidee besteht darin, eine Mischung aus Eigelb, Zucker und Sahne auf eine Temperatur von 170 ° C zu erwärmen und die Mischung dann langsam unter Rühren abzukühlen, bis sie gefroren ist.

Kaltes Rauchen ist der richtige Weg

Jetzt ist das Problem: Wie bekommt man den Rauch in diesen gefrorenen Leckerbissen? Kannst du jetzt sehr gut eine Wanne Ben & Jerry rauchen, oder? Stattdessen müssen wir einen Teil der Puddingbasis rauchen. Da wir einen Hauch von Rauch im Eis haben wollen, werden wir nicht den ganzen Shebang rauchen. Lassen Sie uns stattdessen einfach etwas von der Sahne rauchen.

Wichtig ist, dass die Creme beim Räuchern kalt bleibt. Daher ist Kalträuchern der richtige Weg. Außerdem müssen wir die Creme in einem Eisbad aufbewahren. So wie Sie einen Liter Sahne auf der Theke stehen lassen sollten, sollten Sie ihn bei Raumtemperatur in Ihrem Raucher lassen.

Finden Sie die richtige Mischung aus frischer und geräucherter Sahne

Sobald Sie Ihre Sahne geräuchert und abgekühlt haben, kanalisieren Sie Ihren inneren Alchemisten und stellen Sie die richtige Mischung aus frischer Sahne und geräucherter Sahne nach Ihrem Geschmack her. In meinen Experimenten habe ich zwischen 15 und 40 % Räuchersahne verwendet.

Die Menge an geräucherter Sahne, die ich verwende, hängt von dem Geschmack ab, den ich herstelle. Wenn ich etwas Feineres zubereite, verwende ich weniger Räuchersahne, als wenn ich etwas mit einem stärkeren Geschmack wie Kaffee oder Schokolade zubereiten würde.

Die Möglichkeiten sind endlos

Beim Hinzufügen von Aromen sind die Möglichkeiten endlos. Denken Sie nur daran, dass Sie dem Vanillepudding nicht zu viel Flüssigkeit hinzufügen möchten, da er sonst zu Eiskristallen gefriert. Einige meiner Lieblingsgeschmacksrichtungen, die ich zu Räuchereis hinzufügen kann, sind:

  • Karamell
  • dunkle Schokolade
  • Gewürze wie Zimt, Muskat, Nelken und Ingwer (denken Sie an einen rauchigen Lebkuchen)
  • Espresso
  • Ahorn
  • Whisky oder Bourbon (denken Sie daran, dass Alkohol wie Wasser gefriert, also können Sie etwas großzügiger sein)

Zutaten

  • 1 ¼ Tassen Sahne
  • 8 Eigelb
  • ¾ Tasse brauner Zucker
  • ½ Tasse Vollmilch
  • 2 EL Bourbon
  • Vanille &ndash 2 TL
  • Salz &ndash 1 TL

Richtungen

1. Kalter Rauch und eine Tasse Sahne mit Hickory-Kekse für 1,5 Stunden. Räuchern Sie die Sahne in einer Einweg-Aluminiumbackform, die in eine größere, mit Eis gefüllte Backform gestellt wird, um die Sahne auf einer sicheren Temperatur zu halten

2. Sahne aus dem Smoker nehmen und in einem verschlossenen Behälter im Kühlschrank abkühlen lassen.

3. Kombinieren Sie nach Belieben geräucherte Sahne mit frischer Sahne, bis Sie 2 Tassen Sahne haben (ich habe für dieses Rezept ¾ Tassen geräucherte Sahne und 1 ¼ Tassen frische Sahne verwendet)

4. Eigelb und Zucker in einem Topf verquirlen, dann Sahne und Milch dazugeben und verrühren.

5. Auf niedriger bis mittlerer Stufe erhitzen, bis die Vanillesoße 170 °F erreicht, dabei häufig umrühren.

Keine Notwendigkeit für eine Eismaschine

6. Vom Herd nehmen, Bourbon, Vanille und Salz einrühren.
7. Vanillepudding abseihen und im Kühlschrank abgedeckt, bis die Temperatur unter 45°F liegt, vorzugsweise über Nacht.
8. Fügen Sie Ihrer Eismaschine Pudding hinzu (folgen Sie den Anweisungen Ihrer Eismaschine).
9. Wenn Sie keine Eismaschine haben, können Sie die kalte Vanillesoße einfach in einen Behälter im Gefrierschrank geben und alle 30-60 Minuten kräftig umrühren, um eine ähnliche Konsistenz zu erhalten.


Zimt-Bourbon-Eiscreme

Ich war noch nie so ein Dessertmädchen. Ehrlich gesagt würde ich meine Kalorien lieber für ein zusätzliches Stück Pizza verschwenden. Aber Eis hat einen besonderen Platz in meinem Herzen, und seit ich angefangen habe, mein eigenes Eis herzustellen, kann ich nicht genug davon bekommen.

Freunde sind auch immer super beeindruckt davon! “Was? Sie gemacht Ihr eigenes Eis?” Ja, das ist keine große Sache. Es ist nicht so, als hätte ich meine eigene Butter gerührt oder meinen eigenen Käse gealtert (Käse hätte sowieso keine Chance, in meinem Haus zu altern, weil ich alles gegessen habe, als es noch neu war). Ich hasse es, die Faszination zu ruinieren, aber ich bin einfach ein zu ehrlicher Mensch, also hier: Wenn Sie eine Eismaschine kaufen, Sie auch könnte hausgemachtes Eis machen! *KACHT!* Nein, aber wirklich. Wenn Sie einen Toaster haben, können Sie Toast machen, wenn Sie eine Eismaschine haben, können Sie Eis herstellen. Es ist zu einfach. Es ist im Grunde narrensicher.

Ob Sie nun, wie ich, mit wundersamen und verlockenden Aromen aufwarten können oder nicht, das liegt an Ihnen. Aber Eis, in all seiner Eiscreme, ist kinderleicht. Kratzen Sie das tatsächlich, denn Kuchen zuzubereiten ist viel schwieriger.

Seit Beginn meiner Eisherstellung schwöre ich auf die süße Sahnebasis von Ben und Jerry. Diese Typen, Sie wissen! Ich meine, wenn ich jemanden in der Eiscreme-Branche bewundere und ihm vertraue, dann meine Brüder Ben und Jerry. Ich glaube, ich habe alle zwei Rezepte für die Herstellung von Eis in meinem Leben befolgt – der Rest bestand nur darin, dass ich meine süßen und skurrilen Ideen in einem gefrorenen Eimer rührte.

Was hat Cinnamon Bourbon inspiriert?

Die Hubs und ich hatten vor kurzem ein Freunde geben Abendessen, weil unsere Freundesgruppe so bezaubernd ist. Unser Freund Mike sagte, er würde Kuchen mitbringen, einer davon ist Kürbis. Es wird gesagt, dass man Kürbiskuchen nicht wirklich genießen kann ohne einen großen Klecks Vanilleeis obenauf (ich weiß es nicht, ich kann?), also wusste ich, dass ich Eiscreme anbieten musste – aber Ich wollte kein Vanilleeis machen. Schnarchen?! Nachdem ich mir ein wenig durch den Kopf gegangen war, beschloss ich, ein köstliches und erwachsenes Eis mit Zimt und Bourbon zu machen. Es schien einfach passend für ein Herbstfest! Und es war ein Hit! Mein Herz lächelte, als ich hörte, wie Freunde darüber sprachen, wie großartig das Eis war. Aber sprach der Bourbon?


Auszeichnungen

  • 2020 Erfreulich / Lobenswert (75-84 Punkte) Ultimate Spirits Challenge
  • Silberne internationale Spirituosen-Challenge 2020
  • 2019 Silver World Spirits Competition in San Francisco
  • 2019 New Yorker World Wine & Spirits Competition in Silber
  • 2019 Gold Denver Internationaler Spirituosenwettbewerb
  • 2019 84 & unten Ultimate Spirits Challenge
  • 2018 Silver Denver Internationaler Spirituosenwettbewerb
  • Finalist der Trophäe 2018 Great Value Ultimate Spirits Challenge
  • 2018 Bronze San Francisco World Spirits Competition
  • 2018 Bronze-New Yorker Weltwein- und Spirituosenwettbewerb
  • 2017 Great Value Ultimate Spirits Challenge
  • Los Angeles Internationaler Wein- und Spirituosenwettbewerb 2017 in Gold
  • 2017 Silver World Spirits Competition in San Francisco
  • 2017 Bronze-New Yorker Weltwein- und Spirituosenwettbewerb
  • 2016 Gold Los Angeles Internationaler Wein- und Spirituosenwettbewerb
  • 2015 "Sehr empfehlenswert" - "Best Buy"beverage Testing Institute - International Review of Spirits
  • 2015 Bronze Spirits of the Americas

Ihr Webbrowser (Internet Explorer) ist veraltet. Bitte verwenden Sie einen modernen Browser für die beste Erfahrung auf dieser Seite.

  • Geschenkeladen
  • Häufig gestellte Fragen
  • Karriere
  • Kontakt
  • Werbemöglichkeiten
  • Privatsphäre
  • Bedingungen
  • Menschenrechtspolitik
  • Barrierefreiheit
  • CA-Datenschutzerklärung
  • Nachrichten

Buffalo Trace Distillery - 113 Great Buffalo Trace Frankfurt, KY 40601


8 Eiscreme-Cocktails, die Sie zu Hause zubereiten können

Obwohl es nicht immer einfach ist, Schnaps und Eiscreme (oder Sorbet) zu mixen, haben wir kürzlich einige Experten zu ihrer idealen Kombination der beiden dekadenten Zutaten befragt. Unten einige Cocktails, Floats, Pour-Overs, Milchshakes und sogar ein aufgegossenes Eis. Und für einige Hintergrundinformationen und Geschichte zu Eiscreme-Cocktails gehen Sie hier hin.

Der Mint Julep Ice Cream Float
Michael Toscano, Markenbotschafter von Woodford Reserve

  • 2 Kugeln Vanille- oder Minz-Schokoladeneis
  • 0,75 Unzen. Minzhonigsirup (oder Woodford Reserve Mint Simple Syrup)
  • 1,5 Unzen. Woodford Reserve Bourbon
  • Q Kola
  • Zartbitterschokolade zum Garnieren

Eis in hohes Glas schaufeln. Sirup und Bourbon über das Eis gießen. Mit Q Kola belegen. Mit einem Papierstrohhalm, einem großen Zweig frischer Minze und geriebener Zartbitterschokolade garnieren.

„Ein Eiswagen hat etwas Nostalgisches, das einem einfach ein gutes Gefühl gibt“, sagt Toscano. „Als Kind, das im Mittleren Westen aufwuchs, gehörten Eiswagen immer zu meinen Übernachtungen bei meinen Großeltern. Und das Kentucky Derby war ein großer Teil meiner Erziehung. Dies vereint zwei erstaunliche Teile meines Lebens in einem fantastischen Cocktail.“

Starward-Milchshake
Matthew Reysen, Barkeeper bei Dante (NYC)

  • 2-3 Kugeln Talenti Himbeer-Käsekuchen-Eis
  • 1,5 oz Starward Two Fold Whisky
  • 3 Unzen Vollmilch
  • 0,5 Unzen. Amontillado Sherry
  • 2 Stück Valrhona Zartbitterschokolade
  • 1-2 Eiswürfel

Alle Zutaten für ein paar Sekunden in einen Mixer geben. In einem gekühlten Pint-Glas mit frischen Himbeeren, gehobelter dunkler und weißer Schokolade über dem Milchshake servieren.

„Das Starward Two Fold ergänzt das Himbeer-Käsekuchen-Eis so gut“, sagt Reysen. „Ich habe dieses Getränk kreiert, um die Aromen des Whiskys zu verstärken und nicht zu übertönen.“ Interessanterweise ist Reysen nicht wirklich ein Dessert-Mensch, zumindest als Kind: „Mit Ausnahme von allem, was scharf ist, und dann war ich alles dabei eine kleine Hommage an meine Kindheit, da kamen die Himbeeren ins Spiel. Mein Lieblings-Quarantäne-Eis war der Talenti-Himbeer-Käsekuchen, also war das ein Kinderspiel.“

Brandy Alexander
Amy Wimmer, Inhaberin, The Del-Bar, Wisconsin Dells

Crème de Cacao und Brandy in den Boden eines Mixers geben. Mit Eis auffüllen. Mixen, bis es cremig und glatt ist. In ein Glas gießen (Poco, Hurricane oder Rocks), mit hausgemachter Schlagsahne und Muskat garnieren

Heuschrecke
Amy Wimmer, Inhaberin, The Del-Bar, Wisconsin Dells

  • 0,5 Unzen. grüne Crème de Menthe
  • 0,5 Unzen. weiße Crème de Cacao
  • 3 Kugeln Vanilleeis

Crème de Menthe und Crème de Cacao auf den Boden eines Mixers geben. Mit Eis auffüllen. Mixen, bis es cremig und glatt ist. In ein Glas gießen (Poco, Hurricane oder Rocks), mit hausgemachter Schlagsahne bestreichen und Crème de Menthe darüber träufeln.

Die vorherigen beiden Rezepte stammen aus Wisconsin-Cocktails von Jeanette Hurt. Nachdruck mit Genehmigung der University of Wisconsin Press. © 2020 durch das Board of Regents der University of Wisconsin System. Alle Rechte vorbehalten.

Erdnussbutterbecher
Über Michael Morton von At Random (Milwaukee)

  • 1 oz Kaffeelikör (Kahlua funktioniert gut)
  • 0,5 oz Wodka
  • 1 Unze Schokoladensirup
  • 1 Löffel Erdnuss- oder Mandelbutter
  • 9 Unzen Vanilleeis

Die Spirituosen und die Schokoladensauce in den Mixer geben. Fügen Sie drei Kugeln Vanilleeis hinzu (ungefähr 9 Unzen). Bei niedriger Geschwindigkeit mixen. Wenn es glatt wird, fügen Sie die Erdnussbutter hinzu (wir verwenden die Erdnusssauce von Reese, aber jede Erdnuss- oder Mandelbutter funktioniert). Gießen Sie in ein 12-Unzen. Glas und mit Schlagsahne und Toppings wie Reese’s Pieces, zerstoßenen Erdnüssen oder einem Mini-Erdnussbutterbecher belegen. Extra Kredit für eine Kirsche.

„Es gibt wenige Dinge, die diesen Cocktail attraktiv machen – er ist eine fast überall beliebte Geschmackskombination, und dieses Rezept ist auch sehr verzeihend“, sagt Morton. „Anstelle von Kaffeelikör könnte man Brandy oder Bourbon, Crème de Cacao verwenden oder ohne Alkohol zubereiten. Und es gibt Änderungspotential. Die Leute bitten um das Hinzufügen von Banane, Himbeere oder Erdbeere. Du könntest sogar Speck probieren.“

Mr Black Boozy Affogato Cocktail-Rezept
Über Mr. Black

Nehmen Sie eine großzügige Kugel Eiscreme (Geschmack Ihrer Wahl) und lassen Sie sie in ein Dessert-Cocktailglas fallen. Gießen Sie Mr Black darüber und warten Sie, bis das Eis langsam in die Flüssigkeit tropft. Streuen Sie großzügig eine knusprige Garnitur Ihrer Wahl.

Montelobos Violette Eis
Danielle Crouch, Jammyland (Las Vegas)

Das Folgende funktioniert gut in jeder automatisierten Maschine. Sie können dies auch manuell in einem Churner der alten Schule tun. Unabhängig von der Methode ist die Schüssel, die gefroren bleibt, ein Muss.

  • 1 Tasse Sahne
  • 1 Tasse Vollmilch
  • 1 Tasse gezuckerte Kondensmilch
  • 1 TL Vanilleextrakt (bitte sicherstellen, dass es sich um echte Vanille handelt)
  • 1 Unze flüssiger Honig (3:1 Honig:Wasser)
  • Ein Barlöffel (.125 oz) Pastis
  • Montelobos Mezcal
  • Violette
  • Zerbröckelte Nilla-Waffeln

Stellen Sie sicher, dass alle Zutaten so kalt wie möglich sind! Werfen Sie den Schnaps in den Gefrierschrank und die Liköre in einen Kühlschrank. Auch dort die Kühlung aufdrehen. All dies unterstützt den Zusammenhalt der Zutaten.

Die ersten vier Zutaten in einem Mixer/Vitamix mixen. Die Mischung in der Eismaschine drehen, bis die Zutaten die Konsistenz von Softeis haben (ca. 20 Minuten). Wenn das Eis zu hart ist, ist es in Ordnung, das Eis und die Spirituosen im Mixer zu mischen, bevor Sie sie zum Weiterschleudern in die Eismaschine zurückgeben. Fügen Sie 1 Unze hinzu. Montelobos Mezcal und 3 oz. violette (wir verwenden gerne The Bitter Truth). In der Einmischphase gegen Ende des Schleudergangs (die meisten Maschinen werden Sie dazu auffordern): Fügen Sie Pastis und Honig hinzu + 2 oz. von Nilla Wafer Crumble.

Wenn der Zyklus abgeschlossen ist, entfernen Sie vorsichtig das gesamte Eis aus der Schüssel. Es ist am besten dicht in einen Metallbehälter gepackt und mit Wachspapier bedeckt. Wickeln Sie es luftdicht in Plastik ein und legen Sie es so nah wie möglich in die Mitte Ihres Gefrierschranks. Über Nacht fest werden lassen. Diese Basis funktioniert gut mit fast allem, was Sie sich vorstellen können.

„Es ist keine Rauchbombe, aber auch keine übermäßig raffinierte Abfüllung“, sagt Crouch. „Die Rustikalität und das Terroir sind intakt. Sie können wirklich in die pflanzlichen Noten eintauchen. Die Violette (jede Qualitätsabfüllung reicht aus) betont die blumigen Noten der Agave, während der Honigbär die Rauchigkeit der Spirituose umarmt.“

Bourbon Brown Sugar Milchshake
Über Laura Aidan von Prohibition Creamery (Austin, TX)

  • 8 Unzen. Vanille-Eiscreme
  • 1 Unze. Vollmilch
  • 1 Unze. Garrison Brothers Bourbon (oder ein Bourbon Ihrer Wahl)
  • .5 EL dunkelbrauner Zucker
  • 1 Unze. gesalzene Karamellsauce
  • Schlagsahne: Fügen Sie einen Spritzer Bourbon hinzu, wenn Sie Ihre eigene Schlagsahne herstellen
  • Garnitur: Mini-Bourbon-Karamell-Apfelkuchen

Schwenken Sie das Innere eines Glases mit einem Schuss gesalzenem Karamell. In einen Mixer Eiscreme, Milch, Bourbon, braunen Zucker und gesalzenes Karamell geben und auf höchster Stufe cremig mixen. Bei Bedarf noch etwas Milch hinzufügen. In ein Glas gießen und mit Schlagsahne und einem Mini-Apfelkuchen belegen.

“Wer liebt nicht erstklassigen Bourbon zum Nachtisch?” sagt Aidan. „Die Reichhaltigkeit des Eises in Kombination mit braunem Zucker, gesalzenem Karamell und einem schönen Bourbon macht dies zu einem köstlichen Herbstsipper.“


Bourbon-Eiscreme - Rezepte

Es ist Sommer, es ist heiß und du willst nur etwas Kaltes. Eis ist die Antwort! Es ist eiskalt, cremig und kann fast nach Belieben gewürzt werden. Es gibt wirklich kein schlechtes Eis. Es gibt jedoch so etwas wie Tolles Eis!

Es ist kein Geheimnis… ich LIEBE Bourbon. Guter Bourbon ist reichhaltig, geschmeidig und macht einfach glücklich, dass man gutes Geld für gute Laune ausgegeben hat. Sowohl der Geist selbst als auch der erhebende Geist im Inneren. Ich nehme etwas guten Bourbon und füge ihn zu einem südlichen Butter-Pekannuss-Pudding-Eis hinzu. Die Zugabe von Enteneiern macht dies zum salbungsvollsten Eis, das Sie jemals haben werden!

3 Esslöffel weiche Butter

5 Enteneigelb (6 Hühnereigelb)

Das wichtigste zuerst. Wir müssen diese Pekannüsse rösten, um ihr Öl freizusetzen und die Außenseiten knusprig zu machen, damit sie nicht matschig werden. Backen Sie sie in einem vorgeheizten 350F-Ofen nur 8-9 Minuten lang. Wenn sie fertig sind, geben Sie sie in eine Schüssel und mischen Sie sie mit dem Salz und der weichen Butter. Es sieht aus wie zu viel Butter, aber keine Sorge, die Nüsse werden es aufnehmen. Wenn sie es nicht tun, werfen Sie es einfach mit dem Vanillepudding am Ende sowieso hinein – es ist schließlich Butterpekannuss.

Nimm die restlichen Zutaten und verrühre sie alle zusammen. Stellen Sie sicher, dass alles gründlich vermischt ist. Dann nimm die Vanillepudding-Mischung und fülle sie in einen Gefrierbeutel. Das lange und mühsame Stehen über dem ständig rührenden Herd und das Gebet zu den Eisgöttern, dass es nicht gerinnt, vermeiden wir. Wir kochen den Vanillepudding Sous Vide.

Erhitzen Sie Ihre Umwälzpumpe auf 175 ° F und tauchen Sie den Beutel langsam in den Topf ein, indem Sie den Beutel an der Seite befestigen. 1 Stunde kochen lassen und den Beutel etwa alle 15 Minuten mit einer Zange umrühren, um sicherzustellen, dass er nicht klumpt.

Nachdem Ihr Vanillepudding fertig ist, schocken Sie ihn in einem Eisbad und drücken Sie den Vanillepudding herum, um ihn vollständig abzukühlen.

Sobald die Creme abgekühlt ist, durch ein feinmaschiges Sieb abseihen, um eventuell entstandene Kleinigkeiten zu entfernen.

Nachdem Sie den Pudding abgeseiht haben, fügen Sie ihn und Ihre Pekannüsse gemäß den Anweisungen des Herstellers in Ihre Eismaschine hinzu.

Wenn Sie fertig sind, legen Sie es für einige Stunden in den Gefrierschrank. Noch besser über Nacht stehen lassen.

Es ist seidig glatt, unglaublich geschmeidig und mit der perfekten Menge Bourbon noch ein bisschen besser. Das Beste daran "der Alkohol kocht nicht ab, weil er sous vide" gekocht wurde"perfekt.

In diesem Beitrag verwendete Tools:

DeLonghi GM6000 Eismaschine (nicht mehr erhältlich, aber auch diese ist eine gute Wahl!)


Bourbon-Vanille-Eis mit Bourbon-Fudge-Sauce

Im Gegensatz zu kommerziellem Eis, das mit Luft vollgepumpt wird, um es weicher zu machen und sein Volumen zu erhöhen, ist hausgemachtes Eis viel dichter und am besten, wenn es superreich gemacht wird. Halten Sie die Portionen klein.

Wer keine Eismaschine hat, kann mit etwas Muskelkraft und viel Zeit trotzdem Eis herstellen: Der ganze Vorgang dauert ca. 5 Stunden und ist mit viel Rühren verbunden. Siehe die VARIANTE unten.

Make Ahead: Die Eiscreme-Mischung muss mindestens 4 und nicht länger als 12 Stunden abkühlen, bevor sie eingefroren wird. Das fertige, gefrorene Eis beginnt nach 1 Woche in Textur und Qualität zu verschlechtern. Die Fudge-Sauce kann bis zu 1 Woche gekühlt werden. Erwärmen Sie sie vor dem Servieren.

Portionen: 4 Tassen heiße Fudgesauce
Zutaten
Richtungen

Für das Eis: Bereiten Sie eine Eismaschine gemäß den Anweisungen des Herstellers vor.

Eigelb, Zucker und Vanillesamen in einer großen Schüssel 3 bis 4 Minuten verquirlen, bis die Masse blass und mit kleinen schwarzen Flecken gesprenkelt ist. Milch, Sahne und Vanilleschote dazugeben. In einen mittelgroßen Topf geben und bei schwacher Hitze erhitzen. Unter ständigem Rühren mit einem Holzlöffel 10 bis 12 Minuten kochen lassen, bis die Mischung dick genug ist, um die Rückseite des Löffels zu bedecken. Vom Herd nehmen, aber weitere 2 Minuten energisch weiterrühren, damit das Eigelb nicht gerinnt. Die Mischung in eine Schüssel, vorzugsweise aus Edelstahl, umfüllen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen.

Decken Sie die Schüssel ab und stellen Sie sie für 4 Stunden in den Kühlschrank oder bis sie durchgekühlt ist.

Entfernen Sie die Vanilleschote, spülen Sie sie aus und bewahren Sie sie auf, um Vanillezucker herzustellen oder die Fudge-Sauce leicht zu würzen. Verarbeiten Sie das Eis nach den Anweisungen des Herstellers. Gib das Eis in einen luftdichten Behälter und friere es ein. (Wenn Sie das Eis in mehreren Portionen servieren möchten, füllen Sie es in mehrere kleinere Behälter um.)

Für die Fudgesauce: Kombinieren Sie die Sahne, den Maissirup, den braunen Zucker, die Schokolade und die Butter in einem mittelgroßen antihaftbeschichteten Topf. Wenn Sie einen Hauch Vanille wünschen, fügen Sie die gebrauchte Vanilleschote hinzu.

Den Topf bei schwacher Hitze 3 bis 4 Minuten kochen lassen und dabei oft umrühren, um eine dicke, glatte Sauce zu bilden. Vom Herd nehmen und den Bourbon unter Rühren hinzufügen. (Wenn Sie Kindern servieren oder keinen Alkohol in Ihrem Dessert haben möchten, stellen Sie den Topf wieder auf mittlere Hitze und kochen Sie ihn 3 bis 4 Minuten lang, bis der Alkohol verdunstet ist.) Vom Herd nehmen und 10 bis 15 Minuten abkühlen lassen Vanille wegwerfen Bohne, falls verwendet. Warm servieren (130 Grad ist ideal).

Vor dem Servieren solltest du das Eis vielleicht 30 bis 60 Minuten in den Kühlschrank stellen, damit es weich wird. Das Eis in kleine Schüsseln schöpfen und die warme Fudge-Sauce darüber gießen.

VARIANTE: Um das Eis ohne Eismaschine zuzubereiten, bereiten Sie die Eismischung wie oben vor, aber entfernen Sie die Vanilleschote nicht. Stellen Sie die Schüssel mit der Eiscrememischung für 45 Minuten bis 1 Stunde in den Gefrierschrank. Die Schüssel aus dem Gefrierschrank nehmen und mit einem Spatel umrühren, dabei gut an den Rändern kratzen. Zurück in den Gefrierschrank für 30 Minuten wiederholen, bis die Mischung zu verdicken beginnt. Entfernen Sie die Vanilleschote und reduzieren Sie die Gefrierzeit auf 15-Minuten-Intervalle, bis das Eis zu schwer zum Rühren wird. In einen abgedeckten Behälter umfüllen und bis zum Servieren einfrieren. Der Vorgang dauert etwa 5 Stunden.